Die Suche ergab 46 Treffer

von chemograph
Mittwoch 30. September 2015, 12:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Keg umdrücken mit Druckluft?
Antworten: 36
Zugriffe: 2341

Re: Keg umdrücken mit Druckluft?

Seb hat geschrieben: PS: Sauerstoff ist einfach O NICHT O2! Auch wenn man es immer öfter liest, wird es nicht richtiger. ;)
:Shocked :Shocked :Shocked :Shocked :Shocked

Sauerstoff ist schon O2
von chemograph
Mittwoch 19. August 2015, 13:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche Hopfensorte habe ich hier?
Antworten: 7
Zugriffe: 991

Re: Welche Hopfensorte habe ich hier?

Nur ruhig die Herren keine Panik.

Der bleibt schon noch ne Runde hängen.
Tee und Kaltauszug ist mir bekannt.
Aber nochmal danke für die Info.

@ holledauer
Die letzten Jahre war er es nicht. (Behauptete meine Biologin immer) Deshalb hoffe ich das Beste
von chemograph
Mittwoch 19. August 2015, 12:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche Hopfensorte habe ich hier?
Antworten: 7
Zugriffe: 991

Re: Welche Hopfensorte habe ich hier?

Danke für die Antworten. Für mich sehen die leider auch zu ähnlich aus. Selbst die Biologin des Hauses hat damit ihre Probleme. Schade dass wir die Sorte nicht rausfinden können. Ich hatte gehofft es wäre einfach. Dafür könnt ihr ja nix. Dann braue ich den nächsten Sud nach dem Motto: Bier wirds imm...
von chemograph
Mittwoch 19. August 2015, 12:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche Hopfensorte habe ich hier?
Antworten: 7
Zugriffe: 991

Welche Hopfensorte habe ich hier?

Hallo Braukollegen Im elterlichen Garten wächst eine Hopfenpflanze. Bisher hatte sie rein dekorative Zwecke. (Steckling gabs vor 10 Jahren von einem Hopfenpflanzer in der Hallertau) Um sie zum Brauen nutzen zu könne wüsste ich gerne die Sorte. (Dass ich die Alphasäure "schätzen" muss, darüber bin ic...
von chemograph
Mittwoch 1. April 2015, 13:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wo bekomme ich Bügelverschlüsse?
Antworten: 12
Zugriffe: 1155

Re: Wo bekomme ich Bügelverschlüsse?

Mir sind die nicht verklebten Gummis auch lieber (warum weiß ich nicht), aber die Verschlüsse mit den verklebten Gummis funktionieren auch einwandfrei.

MfG
von chemograph
Samstag 28. März 2015, 07:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeitungsartikel: Uralte Bierflasche aus dem Waldboden
Antworten: 6
Zugriffe: 1246

Re: Zeitungsartikel: Uralte Bierflasche aus dem Waldboden

Weitere Information zum Zeitungsartikel in den ersten Beitrag eingefügt.

(sorry für das gedrehte Bild, aber das Telefon....)
von chemograph
Freitag 27. März 2015, 08:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeitungsartikel: Uralte Bierflasche aus dem Waldboden
Antworten: 6
Zugriffe: 1246

Zeitungsartikel: Uralte Bierflasche aus dem Waldboden

Gerade in der Zeitung entdeckt:
http://m.oberpfalznetz.de/onetz/118/4530774/

Ergänzung zum Artikel (28.03.15)
20150328_070027.jpg

Schönes Wochenende
Christoph
von chemograph
Mittwoch 18. März 2015, 10:48
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: über 200l
Antworten: 45
Zugriffe: 4774

Re: über 200l

Dann geb ich mal einen Erfahrungswert weiter:

2014 Zoellner1: Die zu versteuernden Sude am Ende des Jahres bezahlen.
2015 Zoellner2: Jeden zu versteuernden Sud einzeln versteuern.

Obs hilft? :puzz

MfG
Christoph
von chemograph
Mittwoch 18. März 2015, 08:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dichtungen Läuterhexe EKTP
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Re: Dichtungen Läuterhexe EKTP

Morgen

Die zuverlässigste und schnellste Anwort wirst du warscheinlich bei Matthias selbst bekommen!

http://www.mattmill.de/html/impressum.html


MfG
Christoph
von chemograph
Freitag 6. März 2015, 17:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Belag im Zapfhahn
Antworten: 11
Zugriffe: 1428

Re: Belag im Zapfhahn

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil... Nachdem du neuwertig geschrieben hast, bin ich einfach davon ausgegangen. Zweiter Versuch aus der Ferne, ohne zu wissen was der Belag nun ist: - Mit einem Zahnstocher o.ä. rauskratzen - mit einem Lappen nachwischen - gegebenenfalls neu fetten Chri...
von chemograph
Freitag 6. März 2015, 17:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Belag im Zapfhahn
Antworten: 11
Zugriffe: 1428

Re: Belag im Zapfhahn

Hallo Jens

Das sieht verdächtig nach Schankhahnfett aus.

MfG
Christoph
von chemograph
Donnerstag 19. Februar 2015, 14:53
Forum: Automatisierung
Thema: Temperaturregelung Hendi
Antworten: 7
Zugriffe: 1941

Re: Temperaturregelung Hendi

Wenn ich jetzt so eine Steuerung nehmen würde: http://www.ebay.de/itm/Rampen-Temperaturregler-Einbauregler-Temperaturcontroller-Rampenfunktion-/301043292873?pt=Sensoren_Regler&hash=item4617941ac9 könnte ich doch den kompletten Maischeprozess automatisiert fahren lassen und mir die Frickelei mit Ard...
von chemograph
Mittwoch 18. Februar 2015, 19:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000
Antworten: 53
Zugriffe: 6038

Re: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000

Meine Hähne sind auch angekommen.

Der erste wird bereits für Sprudelwasser missbraucht...

Christoph
von chemograph
Donnerstag 5. Februar 2015, 10:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speisemenge
Antworten: 17
Zugriffe: 1374

Re: Speisemenge

Mit 20 Litern war der Kübel schon fast voll, obwohl er über 30 haben sollte. Es ist ein stink normaler Weck-Einkochtopf Anno 1970 (von der Farbe her). Warum das nicht passen sollte :Grübel Litert das Dinges doch mal aus oder messt und berechnet das Volumen. Nicht dass der Einkocher doch kleiner ist...
von chemograph
Dienstag 3. Februar 2015, 18:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Problem(?) mit 50 Liter Gärfass/Gährröhrchen
Antworten: 9
Zugriffe: 1105

Re: Problem(?) mit 50 Liter Gärfass/Gährröhrchen

Stimmt Norman Der Deckel rastet tatsächlich ein, hatte vorher noch nie das Bedürfnis den Deckel so fest aufzusetzen. Funktion war im Lungenfunktionscheck dennoch gegeben--> Dir pfeifft das CO 2 wo anders raus. Aber egal ich verwende die Dinger eh nur im Sommer bei Insektenalarm. Bei den aktuellen Te...
von chemograph
Dienstag 3. Februar 2015, 17:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Problem(?) mit 50 Liter Gärfass/Gährröhrchen
Antworten: 9
Zugriffe: 1105

Re: Problem(?) mit 50 Liter Gärfass/Gährröhrchen

[]Hallo Norman
Der Deckel rastet nicht ein. Sondern der Hut wird nur aufgesetzt
Wasser hast du schon eingefüllt oder?
Funktion vgl. Bild:
207647_BildFS_001_VinaGaerglockeFuerGetraenkefaesserGaerglockeFGetraenkef.jpg
207647_BildFS_001_VinaGaerglockeFuerGetraenkefaesserGaerglockeFGetraenkef.jpg (21.99 KiB) 1051 mal betrachtet

Ansonsten bleibt nur irgendwo ein Gasleck--

MfG
von chemograph
Dienstag 3. Februar 2015, 11:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenwaschen
Antworten: 117
Zugriffe: 26544

Re: Flaschenwaschen

thomas01 hat geschrieben:Was genau möchtest Du uns mit Deinem Beitrag sagen?
Gar nichts!
Das ist ein Spambot
von chemograph
Montag 2. Februar 2015, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: verseuchtes Gärfass
Antworten: 79
Zugriffe: 8919

Re: verseuchtes Gärfass

Ist definitiv vergällt !
von chemograph
Montag 2. Februar 2015, 16:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: verseuchtes Gärfass
Antworten: 79
Zugriffe: 8919

Re: verseuchtes Gärfass

Ich mach mal Werbung... (nicht verwandt, verschwägert ...) Isoprop 5l Kanister knapp 18€ inkl. Lieferung (wer ein besseres Angebot kennt darf sich gerne melden!) https://hoefer-shop.de/technische-chemikalien/isopropanol/5-liter/470/1-x-5-l-isopropanol-99-9 Und noch andre brauchbare Sachen z.B. Milch...
von chemograph
Mittwoch 28. Januar 2015, 23:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000
Antworten: 53
Zugriffe: 6038

Re: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000

1) Uli: 2 BT 2000 - ja 2) Hagen: 2 BT 2000 3) Rhoener: 1 BT500 4) Stift: 1 BT2000 (alternativ auch BT500) Edelstahl 5) Krausinger13: 1 BT500 - nein 6) Woluwe 1 Hahn 7) chemograph: 2XBT500 - ja 8) plopp Bier: 1 x BT500 - nein 9) Fotomanni: 4 BT500 Edelstahl 10) HarryHdf: 2 Hähne - nein ggf. einen 11)...
von chemograph
Mittwoch 28. Januar 2015, 15:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einstieg in CC Kegs
Antworten: 19
Zugriffe: 2301

Re: Einstieg in CC Kegs

Hallo Hefdi Mit dieser Zusammenstellung machst du definitiv nichts falsch, aber ich würde dir anstatt der Zapfgarnitur mit Kolbenschankhahn eine mit Kompensatorhahn empfehlen. Kostet zwar ein paar Kröten mehr, ist es aber (meiner Meinung) definitv wert. Die Zapfergebnisse sind gerade bei schwierigen...
von chemograph
Mittwoch 28. Januar 2015, 09:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000
Antworten: 53
Zugriffe: 6038

Re: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000

Hallo Uli

Um etwas Lciht ins Dunkel zu bringen...
Wieviele Hähne der SB liegen bei dir nun rum?

MfG
von chemograph
Dienstag 27. Januar 2015, 19:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000
Antworten: 53
Zugriffe: 6038

Re: Sammelbestellung für Cornelius BT500 und BT2000

Zapfhähne kann man nie genug haben...

Wunsch besteht weiterhin

Christoph
von chemograph
Dienstag 27. Januar 2015, 15:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit verlänger
Antworten: 21
Zugriffe: 2147

Re: Haltbarkeit verlänger

Stafan da kommst doch selber drauf...
Na ein Felsenkeller in dem man Eis einlagerte um auch im Sommer Bier kühlen zu können.

MfG
Christoph
von chemograph
Montag 26. Januar 2015, 21:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gelöstes CO2 im Bier hebt eine Bierspindel...ja oder nein?
Antworten: 30
Zugriffe: 6710

Re: Gelöstes CO2 im Bier hebt eine Bierspindel...ja oder nei

Uli da vergleichst du jetzt aber Äpfel mit Birnen..

In deinem beschriebenen Fall hat man Gasblasen und wenn da genügend aufsteigen hast du die Dichte des Gases und da geht das Objekt unter.
In unserem Fall ist das Gas ja gelöst.


MfG
von chemograph
Montag 19. Januar 2015, 14:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht
Antworten: 113
Zugriffe: 30849

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

Neuhaus Mühle

Ansprechperson: Fam. Windschiegl Tel: (09681) 38 37
Angebotene Kleinstmenge: PiMa, MüMa, WeMa kiloweise, ansonsten 25kg Säcke (Weyermann)
Malzsorten / Preise:
PiMa 0,80€
MüMa 0,80€
Rest unbekannt
Zahlungsmöglichkeit: ausschließlich bar
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
von chemograph
Dienstag 13. Januar 2015, 22:43
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfensack XXL
Antworten: 9
Zugriffe: 1514

Re: Hopfensack XXL

Sorry für die unpräziese Antwort.
Die heimischen Wäschesäcke sind zu grobporig für Hopfenpellets. (Die von dir gezeigten kann ich natürlich nicht beurteilen)

Da ich die Gardine bereits im Haus hatte und sie zum Hopfenseihen verwende, lag die Verwendung als Hopfensack natürlich nahe.
von chemograph
Dienstag 13. Januar 2015, 22:39
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Tausch von Hobbybrauerbieren
Antworten: 171
Zugriffe: 17061

Re: Tausch von Hobbybrauerbieren - Update (9/13)

Quarkdaeschle hat geschrieben:Moin Siegfried
Kommt gleich per PN.
Das Ergebnis sieht so aus

Gruß Dirk
Sei doch so nett und stell die Wordvorlage öffentlich, dann haben mehrere Leute was davon.
Sprich: Ich hätte die auch gern! :Drink
von chemograph
Dienstag 13. Januar 2015, 22:34
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfensack XXL
Antworten: 9
Zugriffe: 1514

Re: Hopfensack XXL

Diese speziellen Wäschesäcke kenne ich nicht, aber mit denen meiner besseren Hälfte hat es nicht funktioniert.
Ich habe mir die Brauwolfsche IKEA-Gardine zurechtgenäht und damit funktioniert es. Anstatt des Reisverschlusses verwende ich einen Knoten
von chemograph
Montag 12. Januar 2015, 21:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hauptgärung
Antworten: 16
Zugriffe: 2282

Re: Hauptgärung

Wenn du kein Messgerät besitzt lass doch das Bier noch zwei Wochen stehen, dann ist mit aller Wahrscheinlichkeit die Gärung durch!
von chemograph
Samstag 10. Januar 2015, 12:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brüden-Shisha
Antworten: 23
Zugriffe: 2989

Re: Brüden-Shisha

Wäre es nicht evtl. auch denkbar die Dämpfe ähnlich einer Destillation zu Kühlen. Sprich eine Art Liebigkühler nachbauen. Kühler aus einer in ein HT-Rohr eingeführten und wasserführenden Kupferspirale. z.B. Kupferrohr um ein 90 HT-Rohr wendeln und dann in ein 15ner einbauen? Das Kühlwasser kann, zum...
von chemograph
Dienstag 30. Dezember 2014, 14:38
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 769
Zugriffe: 42249

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Na so schwer kanns doch ned sein :Waa

Der langen Kante entlang:
Seite eins: +
Seite zwei: -
oder andersrum.

Alternativ weglassen und einfach den Stecker aus der Dose.
Ich hab noch keinen Schalter vermisst!

Edit sagt: Alle Angaben ohne Gewähr
von chemograph
Dienstag 16. Dezember 2014, 21:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Magnetrührer mit oder ohne Heizung?
Antworten: 4
Zugriffe: 850

Re: Magnetrührer mit oder ohne Heizung?

Ich würde dir einen ohne Heizung empfehlen, die sind noch halbwegs bezahlbar. Meiner (der günstigste den es bei Roth damals gab ) hat auch keinerlei Geschwindigkeitseinstellung und dennoch bin ich zufrieden, zumal der bei einer Umgebungstemp von 20°C den Starter auf 23-24°C erwärmt. Wenns unbedingt ...
von chemograph
Donnerstag 11. Dezember 2014, 19:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Der Hefebankthread
Antworten: 353
Zugriffe: 61175

Re: Der Hefebankthread

Ich würde den armen Mann erstmal nicht mit hunderten Mails konfrontieren, sondern abwarten wie sich seine Hefevorstellung entwickelt!
Vielleicht schreibt er Martin bereits genaueres zu seinem Vorhaben und
Martin kann uns genauere Informationen mitteilen.

MfG
Christoph
von chemograph
Donnerstag 11. Dezember 2014, 16:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Der Hefebankthread
Antworten: 353
Zugriffe: 61175

Re: Der Hefebankthread

Ja Wahnsinn
Das ist ja mal ein vorzeitigen Weihnachtsgeschenk!
Ich melde mal Interesse an, ob ich aber jede Woche etwas abnehmen kann?

Schönen Abend noch
von chemograph
Sonntag 7. Dezember 2014, 23:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Brautag - fast reibungslos
Antworten: 12
Zugriffe: 2097

Re: Erster Brautag - fast reibungslos

Das sieht nach einem gelungenen ersten Brautag aus! Glückwunsch!!! Zum Silvercrest: Schau mal im alten Forum, da gab es mal einer Anleitung zum Dauerkochen. Ich hab meinen nach dieser Anleitung modifiziert und bin damit soweit sehr zufrieden. Die von dir angesprochene Temperaturabweichung habe ich e...
von chemograph
Donnerstag 4. Dezember 2014, 20:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Alte Bilder
Antworten: 9
Zugriffe: 1341

Re: Alte Bilder

Genau das meinte ich :thumbup
von chemograph
Donnerstag 4. Dezember 2014, 12:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Alte Bilder
Antworten: 9
Zugriffe: 1341

Re: Alte Bilder

Interpret an:
Er sucht die Anleitung inkl. Bilder zur Agarmethode des ehemaligen Users Heavybite?
Interpret off
Wenn mehr Infos kommen, kann ich am WE auch Bilder zur Herstellung von Agarröhrchen machen.

Zur Herführrung eins Starters mit Agarhefe, hat doch auch ein User ein schönes PDF erstellt.
von chemograph
Sonntag 30. November 2014, 11:30
Forum: Rezepte
Thema: Anfängerbiere Rezeptdatenbanken
Antworten: 24
Zugriffe: 3196

Re: Anfängerbiere Rezeptdatenbanken

- Höpfchen Alt, db: maischemalzundmehr (1) - Michas OG Märzen, db: maischemalzundmehr (2) - Altdeutsches Helles, db: maischemalzundmehr (1) - Schnellbier, db: maischemalzundmehr (1) - Sommerbier, db: maischemalzundmehr (1) - SNPA, db: maischemalzundmehr (1) - Wormatia Ale, db: maischemalzundmehr (1)...
von chemograph
Sonntag 30. November 2014, 11:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Infektion durch selbstangebauten Hopfen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1185

Re: Infektion durch selbstangebauten Hopfen?

Also bei Braufaktum haben sie dieses Jahr gesagt, dass sie nach diversen Untersuchungen auf keinen Fall mit ungetrocknetem Hopfen mehr stopfen werden, das sei wohl wirklich gefährlich. Stefan Stefan schrieb ja von ungetrocknetem, also frischem Hopfen. Deshalb hab ich auch bei selbstangebautem aber ...
von chemograph
Dienstag 25. November 2014, 16:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Comet-Sammelbestellung 2014 ***** WICHTIG!!! *****
Antworten: 110
Zugriffe: 12826

Re: Comet-Sammelbestellung 2014 ***** WICHTIG!!! *****

Mein Comet ist gestern auch angekommen!
Herzlichen Dank Uli!!!
Jetzt muss ich mir nur noch ein passendes Rezept raussuchen/überlegen ...
von chemograph
Samstag 22. November 2014, 12:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenwaschen
Antworten: 117
Zugriffe: 26544

Re: Flaschenwaschen

Schnelladapter Abschneiden und Gardenaanschluss drauf?
Damit darf man auch im Bad Flaschenwaschen

Grüße
Christoph
von chemograph
Donnerstag 20. November 2014, 17:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Manometer kalibrieren
Antworten: 15
Zugriffe: 2450

Re: Manometer kalibrieren

DerDennis hat geschrieben:Nein, es ist absolut nicht egal welches Gas verwendet wird..
Zefix... was man nicht alles vergisst :Shocked
Da hab ich doch glatt nochmal den alten Atkins aus dem Regal gezogen.
Danke für den Arschtritt Dennis :thumbsup
von chemograph
Donnerstag 20. November 2014, 07:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Manometer kalibrieren
Antworten: 15
Zugriffe: 2450

Re: Manometer kalibrieren

Was ich nicht verstanden habe und worauf auch nicht explizit eingegangen wird, ist das Gas selber - irgendeine Gasflasche, Hauptsache Butan? Grundsätzlich ist es egal welches Gas verwendet wird, da sich alle Gase bezüglich der Temperatur und des Drucks (identische Teilchenzahl vorrausgesetzt) gleic...
von chemograph
Donnerstag 20. November 2014, 07:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel-Gärfass 30l- Wer weiss wieviel drin ist?
Antworten: 40
Zugriffe: 5373

Re: Speidel-Gärfass 30l- Wer weiss wieviel drin ist?

Brauhupferl hat geschrieben:Hallo und guten Abend, :Greets

ich habe ein solches 30L Speidel-Fass gelitert und es hat zumindest bei meinem Fass an dieser Stelle genau 23,5 Liter.
speidel_gelitert.jpg
Grüße, das Brauhupferl
Brauhupferls Wert kann ich bestätigen

MfG Christoph
von chemograph
Mittwoch 12. November 2014, 13:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Steba Thermomanschette
Antworten: 24
Zugriffe: 4980

Re: Steba Thermomanschette

Ohne Modifikation wird die Manschette nicht passen,
da der Hahn von Profi-Cook (Laut I-Net-Bildchen) und Silvercrest seitlich versetzt ist.
Der Hahnausschnitt muss also neu geschnitten werden.

Zu den Griffen kann ich keine Aussage machen

MfG
Christoph