Die Suche ergab 152 Treffer

von Horsti
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 9
Zugriffe: 1634

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

Danke für eure Antworten. Die Haushaltsüblichen Spüle à la IKEA sind für meine Vorstellungen zu klein. Ich träume von einer großen Spüle, wo ich bequem NC Kegs und Co reinigen kann. Die Spüle hat für mich auch die höchste Priorität, was den Raum angeht. Das Reinigen vom Equipment in der Küche und Du...
von Horsti
Mittwoch 2. Januar 2019, 10:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 9
Zugriffe: 1634

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

Hallo zusammen, Bin nun seit zwei Tagen immer wieder auf der Suche nach einem Spülbecken, welches groß genug ist, um einen 34 L Topf, Gärfässer etc. aufzunehmen. Günstig sollte es obendrein auch sein. Am liebsten zum Einbau in die vorhandenen Tische. Notfalls als freistehendes Teil. Hat jemand Tipps...
von Horsti
Dienstag 1. Januar 2019, 02:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 9
Zugriffe: 1634

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

Erstmal ein frohes neues Jahr und Danke für die Antworten. Zur Durchlüftungen: gemaischt und gekocht wird auf der Hendi, also direkt unter dem Dubstabzug. Geläutert direkt daneben, also auch noch im Umkreis des Abzugs. Wenn ich die Haube dauerhaft laufen habe und für etwas Durchzug sorge, sollte das...
von Horsti
Montag 31. Dezember 2018, 12:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 9
Zugriffe: 1634

Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

Hallo zusammen, Seit 2010 braue ich in der 20-25 Liter Klasse. Mittlerweile mit Hendi, Thermoport/Hexe, etc. Grössere Erweiterungen sind erstmal nicht angedacht. Da wir gerade am Sanieren des Hauses sind, ergreife ich die Chance einen KellerRaum für das Brauen einzurichten. Dafür wollte ich hier mal...
von Horsti
Montag 7. Mai 2018, 21:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nottingham bei 12 Grad einsetzen - geht das ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1217

Re: Nottingham bei 12 Grad einsetzen - geht das ?

Hi, Ja, habe Mal einen Maibock bei 11 Grad damit vergoren. Ging prima. Achte auf genug Hefe und gute Rehydrierung. Und wenn die Hefe nicht will, dann würde ich nach 24 h etwas wärmer stellen. Grüße Simon PS: Die Aromen gehen schon in Richtung UG, aber wenn du schon kalt gären kannst spricht doch nic...
von Horsti
Samstag 17. März 2018, 19:21
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe Weißbier (voller Körper, schöne Banane)
Antworten: 7
Zugriffe: 989

Re: Rezepthilfe Weißbier (voller Körper, schöne Banane)

Hi, Die citra-Gaben sind untypisch für ein klassisches Weizen. Könnte natürlich lecker werden. Wenn es dir zusagt, dann mach das ruhig. Ich hätte nur die Befürchtung, dass der Hopfen die feinen, von der Hefe produzierten Fruchtaromen überdeckt. Eine reine Bittergabe mit Perle wäre da vielleicht ziel...
von Horsti
Mittwoch 3. Januar 2018, 16:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenhang von Cold Crash und Reifung
Antworten: 26
Zugriffe: 3339

Re: Zusammenhang von Cold Crash und Reifung

So wie ich die Frage verstanden habe, geht es dem Threadersteller nicht um die Nachgärung im Sinne einer Carbonisierung, sondern um Reifungsprozesse.

(Ich kann leider nichts produktives dazu beitragen, wollte aber nur das grundsätzlich interessante Thema in die richtige Richtung leiten).

Grüße
Simon
von Horsti
Sonntag 19. November 2017, 10:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 186
Zugriffe: 24470

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

@Sura: Danke für die Antwort. Das habe ich wohl tatsächlich überlesen. :Ahh
von Horsti
Freitag 17. November 2017, 22:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 186
Zugriffe: 24470

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Servus Kai, sehr schöne Zusammenfassung! :thumbup :thumbup :thumbup Ich würde noch dazuschreiben, dass Pitchingtemperaturdifferenz*, was für ein Wort, vor allem bei untergärigen Suden wichtig ist. Gruß Peter Schließe mich an! Die PTD* mag UG noch wichtiger sein, ich halte es aber auf jeden Fall auc...
von Horsti
Sonntag 12. November 2017, 11:33
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Pilsener Urquell Erfindung oder Zufall?
Antworten: 33
Zugriffe: 5555

Re: Pilsener Urquell Erfindung oder Zufall?

Danke Peter.
Schöner Artikel.

Hier noch ein Artikel über Fehler in Oxford Companion to Beer:
http://www.beerculture.org/2011/12/13/c ... n-to-beer/

U.a. ein paar Bemerkungen zur Pilsener Brauerei.
von Horsti
Sonntag 12. November 2017, 11:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1994
Zugriffe: 243209

Re: Was braut Ihr am WE?

Bei mir wird gerade ein Wiener Lager gebraut. Eigentlich als Dekoktion geplant, jetzt kam mir aber zeitlich was dazwischen... Nun also Infusion. 100% Wiener 13.5°P und 35 IBU (je nach dem wie ich es später verdünne auch weniger) Herkules als Butter-Nummer (danke Autokorrektur! Was bitte ist eine But...
von Horsti
Mittwoch 8. November 2017, 20:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2672

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Herzlichen Dank.

Ja, kann gut sein, dass ich was übersehen habe.
Habe mich durch die alten Threads gewühlt und gefühlt nur Infos zum 38.5er Thermoport gefunden.
von Horsti
Mittwoch 8. November 2017, 17:13
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2672

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Hallo zusammen, ich hole das alte Thema nochmal hoch, da ich eventuell demnächst vor der selben Frage stehe. Ich möchte mir einen Thermoport 25L zulegen und darin eine Läuterhexe verbauen. Ja, Läuterhexe, kein ähnliches Produkt eines anderen HErstellers - ganz einfach deshalb, weil ich noch nen HuM-...
von Horsti
Montag 25. September 2017, 22:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bayerischer Anstich - Spundkorken
Antworten: 13
Zugriffe: 1588

Re: Bayerischer Anstich - Spundkorken

Hallo Johannes, Ich habe die Teile wie in Moritz Video mit Hilfe eines abgesägten Besenstils eingeschlagen. Benutzte ich einen schweren Stahl-Hammer habe ich dafür jeweils über 20 Versuche und viele Nerven benötigt. Benutzte ich den leichten Holzhammer, den ich sonst zum Einschlagen des Zapfhahns be...
von Horsti
Montag 18. September 2017, 08:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11313
Zugriffe: 1043429

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Guten Morgen, Ich möchte mir heute im Baumarkt einen stabilen, aber Recht dünnen Einlegeboden für einen alten Kühlschrank kaufen und zusägen lassen. Es sollen maximal 2 18er NCs drauf. Welches Material/Holzart könnt ihr bzgl. Preis, Stabilität und ggf. Auch Langlebigkeit bzgl. feuchter Kühlschranklu...
von Horsti
Sonntag 20. August 2017, 23:03
Forum: Bierreisen
Thema: Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)
Antworten: 5
Zugriffe: 1046

Re: Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)

Hallo,

Bald geht es los bei mir...hat jemand noch weitere Tipps? Besonders bezüglich Frage 2, 3 und 4.

Die Vorfreude ist schon enorm :-)
von Horsti
Freitag 11. August 2017, 23:13
Forum: Bierreisen
Thema: Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)
Antworten: 5
Zugriffe: 1046

Re: Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)

Danke euch zwei schonmal für die Tipps.

Wir werden wohl eher gegen spätestens 12 Uhr in der Vrede eintreffen, anders geht es leider nicht, also Daumen drücken!

Trollekelder abends "mit Sicht" klingt doch auch nach etwas, womit ich meine momentan abstinente Frau locken kann, danke dafür.
von Horsti
Freitag 11. August 2017, 10:28
Forum: Bierreisen
Thema: Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)
Antworten: 5
Zugriffe: 1046

Meine Belgienreise: Gent und De Haan (Küste, nähe Brügge)

Schönen guten Tag, ich werde demnächst eine Woche in Belgien weilen. (Das Beste daran ist ja, dass meine Frau auf die Idee kam, dorthin zu gehen, weil sie in irgendso einem Dekorations-Heftchen gesehen hat, dass es da schön sein soll. Und da sie wusste, dass ich da auch mal gerne hinwürde...Richtige...
von Horsti
Dienstag 11. Juli 2017, 20:13
Forum: Rezepte
Thema: Pizza-Bier
Antworten: 40
Zugriffe: 3594

Re: Pizza-Bier

Hi, Passend dazu möchte ich auf dieses Bier verweisen: http://lervig.no/en/brew/big-ass-money-stout/ Die Norweger maischten in diesem Bier Tiefkühlpizza mit ein und stopfen das Bier mit Geld... Eine Satire auf die reichen Norweger, die scheinbar keine standesgemäße Esskultur haben, soweit ich weiß. ...
von Horsti
Donnerstag 6. Juli 2017, 09:10
Forum: Bierreisen
Thema: Suche Tipps für Südafrika, Cap Region
Antworten: 14
Zugriffe: 1884

Re: Suche Tipps für Südafrika, Cap Region

Hi, ich war letztes Jahr in ZA. Die Kapregion bietet ein besseres Bierangebot als KwaZulu Natal oder Mpumalanga. Ich habe nicht besonders nach Bieren ausschau gehalten, aber ein paar Tipps gibts dennoch: In Stellenbosch gibt es neben gutem Wein: - in der Innenstadt Craft Wheat & Hops: Eine gemütlich...
von Horsti
Freitag 23. Juni 2017, 08:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Biertasting mit Freunden - Menge?
Antworten: 18
Zugriffe: 1994

Re: Biertasting mit Freunden - Menge?

Hi, Danke für den Tipp. Also die Biere und Reihenfolge ist: 1. Steffi Kölsch (denn Nullpunkt setzen) 2. Ale Mania Wiess 3. Störtebeker Atlantik Ale 4. Sierra Nevada Pale Ale 5. Rouge 7 Hops IPA 6. Braukunstkeller Amarsi 7. Fullers KBS (eher als Nachtisch, da es auch Essen geben wird) Gruß Philipp H...
von Horsti
Freitag 3. Februar 2017, 21:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4370
Zugriffe: 605028

Re: Was trinkt ihr gerade?

Habe gerade ein Westmalle Tripel im Glas...aber irgendwie schmeckt es mir heute gar nicht so gut wie sonst.

Irgendwie viel zu esterig/klebstoffartig.
von Horsti
Mittwoch 25. Januar 2017, 12:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 104
Zugriffe: 15953

Re: Hefen - Tops und Flops

Hallo, hier mal meine Eindrücke: Top: UG: S-189: neutrales Geschmacksprofil, zügiges und hohes Vergären, sowie super Sedimentation. Wundert mich, dass diese noch nicht genannt wurde. Gozdawa GLW 35: ebenso, dazu noch top Preis-Leistungs-Verhältnis. Meiner Meinung nach der ideale W34/70-Ersatz OG: No...
von Horsti
Freitag 20. Januar 2017, 07:42
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3807

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Hallo! Danke für die beiden Kommentare! Gestern nachts wurde kurz vor dem Hefeanstellen die Stammwürze mittels Refraktometer gemessen: 16,4 Br (=15,92°P) auf 11,2l Würze. Eigentlich sollten ja 20l draus werden... Auch nach dem Zumischen von 3l Wasser (aus der Leitung) wurden dann "nur" 14,2l mit 13...
von Horsti
Donnerstag 5. Januar 2017, 11:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1994
Zugriffe: 243209

Re: Was braut Ihr am WE?

Bei mir wird's am morgigen Feiertag Boludos Polaris Pils. Der Polaris stammt aus der Sammelbestellung aus der Hallertau. Vergoren wird mit einer S-189 in dritter Führung bei 9°C im Keller. Bin bisher sehr begeistert von der Hefe. Super Sedimentationsverhalten, zügiges Angären und neutrales Aromaprof...
von Horsti
Sonntag 11. Dezember 2016, 12:54
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?
Antworten: 6
Zugriffe: 1090

Re: NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?

Jop, das habe ich zum Glück schon :)
Ein Wassermaxx-Adapter war auch dabei und ein NC Gasanschluss - immerhin. Einen Wassermaxx_CO2-Zylinder werde ich morgen irgendwo auftreiben und ein bisschen Gasschlauch liegt bei der Arbeit rum :thumbup
von Horsti
Sonntag 11. Dezember 2016, 12:46
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?
Antworten: 6
Zugriffe: 1090

Re: NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?

Danke Ruthard, für die schnelle Antwort.
D.h. ich kaufe mir morgen schnell eine Gasflasche und besorge einen Schlauch und gebe den Druck drauf.

Bzgl. der nun verkorksten/ungenauen Nachgärung muss ich die Biere dann wohl mit Zwangscarbonisierung auf den gewünschten Druck bringen...
von Horsti
Sonntag 11. Dezember 2016, 12:40
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?
Antworten: 6
Zugriffe: 1090

NC Kegs undicht - oder: bin ich zu blöd dafür?

Hallo zusammen, heute habe ich die zwei 18er NC-Kegs aus der Amihopfen-Sammelbestellung ausgepackt. Die sind äußerlich und innerlich sauber. Sicherheitshalber, wollte ich sie dennoch mit einer 2%igen Natronlauge ein paar Tage einlegen. Lösung rein, Deckel zu, bisschen hin- und hergedreht. Ergebnis: ...
von Horsti
Samstag 17. September 2016, 11:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1994
Zugriffe: 243209

Re: Was braut Ihr am WE?

Fange gerade mit dem Läutern an.

Der Champagner-Weizendoppelbock von Braumeister Andy solls werden:
https://brauerei.mueggelland.de/rezeptd ... s/370.html

Allerdings mit Hallertauer Blanc und der Wyeast 3068 in zweiter Führung, dazu die Kitzinger Champagner-Hefe.
von Horsti
Montag 5. September 2016, 08:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Das Bier zum Brauwasser
Antworten: 47
Zugriffe: 6398

Re: Das Bier zum Brauwasser

Es ist nicht ganz intuitiv, aber tatsächlich spielen nicht nur die absoluten Stoffmengenkonzentrationen der Salze/Ionen, sondern ihr Verhältnis zueinander eine große Rolle. Hallo Andy, danke für den ausführlichen Beitrag! Bei obigem Zitat möchte ich gerne etwas nachfragen: Oft wird gebetsmühlenarti...
von Horsti
Donnerstag 2. Juni 2016, 22:22
Forum: Rezepte
Thema: Was außer Weizen mit gestrippter Gutmann Hefe?
Antworten: 4
Zugriffe: 837

Re: Was außer Weizen mit gestrippter Gutmann Hefe?

Benutze mal die Suchfunktion in diesem und dem alten Forum und lese dich ein zum Thema "Dampfbier" (und nicht verwechseln mit dem amerikanischen Steambeer). Ein Arme-Leute Bier aus Gerstenmalz mit Hinterhofhopfen (nimm Mittelfrüh oder Perle oder Northern Brewer) vergoren mit der überschüssigen Hefe ...
von Horsti
Dienstag 24. Mai 2016, 08:20
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für den Schwarzwald
Antworten: 14
Zugriffe: 1301

Re: Tipps für den Schwarzwald

Schau nach Bieren vom Braukollektiv und von malt&hops. Das sind die "neuen" hier. Am besten in der Bierhandlung im Stühlinger, quasi direkt hinter dem Bahnhof. http://www.bierhandlung.com. Wannerstr. 3, neben der Stadtbahnbrücke. Da gibts auch einige internationale Leckereien. Wenn du es eher tradit...
von Horsti
Montag 16. Mai 2016, 21:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pfingstverlosung Läuterfreund
Antworten: 196
Zugriffe: 12000

Re: Pfingstverlosung Läuterfreund

Melde mich auch an: -)
von Horsti
Montag 16. Mai 2016, 14:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1994
Zugriffe: 243209

Re: Was braut Ihr am WE?

Ich braue gerade ein Lemon Ale basierend auf dem Lemon lager von MMuM, als Single Hop mit Kazbek, vergoren mit der Brewferm Top bei Kellertemperaturen um die 15°C.
von Horsti
Dienstag 12. April 2016, 11:23
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenaromatisches Sommer-Samba Pale Ale
Antworten: 31
Zugriffe: 4012

Re: Hopfenaromatisches Sommer-Samba Pale Ale

Hallo, ich habe es schon zweimal gebraut. Das erste mal mit Saphir (auch dezent gestopft) und S-04. herrlich fruchtig/blumige Kombination. Das zweite mal mit Simcoe (ohne Stopfung, aber VWH, Aromagabe und Whirlpoolgabe, aber nicht übertriebene Mengen) und mit der Safbrew Abbaye vergoren. Ebenfalls h...
von Horsti
Sonntag 3. April 2016, 12:03
Forum: Rezepte
Thema: Sommerbier Vorschläge
Antworten: 26
Zugriffe: 3925

Re: Sommerbier Vorschläge

Ich kann das Lemon lager wärmstens empfehlen: http://maischemalzundmehr.de/index.php?id=329&inhaltmitte=recipe&seite=$seite Angenehm zitrusfruchtig. Fast wie ein Radler, nur nicht so süß und natürlich mit mehr Umdrehungen ;) Werde es demnächst auch wieder brauen. Dann allerdings mit einer möglichst ...
von Horsti
Donnerstag 24. März 2016, 18:06
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für Gutmann und Erding Weizen
Antworten: 31
Zugriffe: 3719

Re: Rezept für Gutmann und Erding Weizen

Zum Brauen von Weizen und ggf. zur Beeinflussung der Hefearomen sei noch folgender Artikel erwähnt:
http://braumagazin.de/article/stilportr ... d-bananen/

Gruß
Simon
von Horsti
Donnerstag 17. März 2016, 14:07
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Experiment: Leichtes (Session) IPA
Antworten: 19
Zugriffe: 4438

Re: Experiment: Leichtes IPA

Hallo Ursus, jetzt ist es schon zu spät...aber vielleicht hilft dir mein Thread für weitere Versuche weiter: http://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=1585&p=67363&hilit=hoppy+session+lager#p67363 Bin mit dem Ergebnis wirklich zufrieden für das erste Mal... Ich hoffe dein Sud wird lecker. Grü...
von Horsti
Dienstag 15. März 2016, 19:27
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für ein Paters Bier
Antworten: 22
Zugriffe: 1841

Re: Rezept für ein Paters Bier

Hallo Ingo,

Was meinst du mit "Bitterungsindex"? Habe den Begriff noch nie gehört.

Danke und Grüße
Simon
von Horsti
Samstag 5. März 2016, 20:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4370
Zugriffe: 605028

Re: Was trinkt ihr gerade?

Maibock, abgefüllt anfang Februar 2015. Immer noch sehr fein, nur der Hopfen kommt nicht mehr so gut raus. Es war ein SMaSH. Wiener mit deutschem Comet. Dezent gestopft.

Interessant: das Bier wurde eher kupferfarben. Wahrscheinlich durch die Oxidation der Hopfenöle?!
von Horsti
Donnerstag 7. Januar 2016, 18:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11313
Zugriffe: 1043429

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Dieses Sicherheitsdatenblatt von 80%iger L-Milchsäure gibt für die Lösung eine Dichte von 1.19-1.25 g/ml an: http://www.syskem.de/syskem_datenblaett ... 135020.pdf , also scheint die Dichte der Lösung etwa gleich zu sein, wie die des Reinstoffs... das ist oft anders, aber kann natürlich so sein!
von Horsti
Dienstag 5. Januar 2016, 19:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2015 Auslosung und Verkostungsberichte
Antworten: 97
Zugriffe: 10915

Re: Weihnachtswichteln 2015 Auslosung und Verkostungsbericht

Hallo, hier der erste Verkostungsbericht eines von drei Wichtelbieres von Marc90 . Marc schickte mir drei verschiedene Biere, die jeweils mit einem GDA abgefüllt wurden. Hier die Eckdaten: London ESB Malz: Pale Ale, Caramünch (4%) Hopfen: Goldings, Fuggels Hefe: Wyeast #1968 Hatte mal gelesen, dass ...
von Horsti
Dienstag 29. Dezember 2015, 19:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Stichfässer mit Natronlauge gefüllt lassen?
Antworten: 2
Zugriffe: 619

Re: Stichfässer mit Natronlauge gefüllt lassen?

Danke, Markus dein Rat wurde beherzigt.
von Horsti
Dienstag 29. Dezember 2015, 11:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Stichfässer mit Natronlauge gefüllt lassen?
Antworten: 2
Zugriffe: 619

Stichfässer mit Natronlauge gefüllt lassen?

Hallo zusammen, ich habe drei Bayerische Stichfässer von Thielmann, 10 L , Baujahr ca. 1980-1990. Außen Plastikummantelung, innen Edelstahl (glaube ich?). Ich habe die Fässer zur etwas gründlicheren Reinigung mit einem Liter einer 2% Natronlauge (~0.5 Molar - über den Daumen gepeilt) befüllt und ver...
von Horsti
Freitag 11. Dezember 2015, 08:06
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Westvleteren 12, 12 Jahre alt
Antworten: 20
Zugriffe: 2717

Re: Westvleteren 12, 12 Jahre alt

Hallo Michael,

Interessanter Bericht.

Hast du das Bier selbst gelagert? Wenn ja, unter welchen Bedingungen? Und wenn ja, wie hast du das geschafft, die Flasche do lange nicht anzurühren :Drink

Gruß
Simon
von Horsti
Freitag 4. Dezember 2015, 10:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Der richtige Schlauch...
Antworten: 71
Zugriffe: 5631

Re: Der richtige Schlauch...

was spricht gegen sowas ?? Muss mich hier auch mal einklinken. Das sind die Schläuche, die ich zum drucklosen Umleiten des Bieres im Heiß- (also > 90°C nach dem Whirlpool) und Kaltbereich verwende. Bin bisher zufrieden damit. Gibt es irgendetwas, was aus technischer/lebensmitteltechnischer Sicht ge...
von Horsti
Montag 30. November 2015, 10:40
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Das brau!magazin: Ausgabe Herbst 2015
Antworten: 29
Zugriffe: 4692

Re: Das brau!magazin: Ausgabe Herbst 2015

Vielen Dank! Wieder eine gelungene Ausgabe! Die Seite http://braumagazin.de/marktuebersicht-malzextrakte/ kann bei mir allerdings nicht geladen werden...vielleicht lief da was schief :Waa Edit: Noch etwas: Bei dem Kupfer-Saison würde ich die "Gärzeit" von zwei Wochen ändern ist "Gärung bis Endvergor...
von Horsti
Montag 23. November 2015, 08:20
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus dem Breisgau
Antworten: 7
Zugriffe: 552

Re: Servus aus dem Breisgau

Habe dir eine private Nachricht geschickt :Drink
von Horsti
Donnerstag 19. November 2015, 19:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Neue Biere bei Lidl
Antworten: 279
Zugriffe: 22770

Re: Neue Biere bei Lidl

Übrigens, bei ratebeer.com werden die Biere tatsächlich der Eichbaum Brauerei zugeordnet. Also die Maltosbiere gelten als Alias für die entsprechenden Eichbaum Biere. Ist das denn mittlerweile zweifelsfrei geklärt, dass dem so ist? Oder werden die doch mit der Eichbaum Rezeptur anderswo gebraut (ggf...