Die Suche ergab 28 Treffer

von Vampi81
Sonntag 22. November 2020, 15:01
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Chocolate Bock
Antworten: 4
Zugriffe: 433

Re: Frage zum Chocolate Bock

Anteil Röstmalz ungefähr?
von Vampi81
Sonntag 22. November 2020, 13:14
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Chocolate Bock
Antworten: 4
Zugriffe: 433

Re: Frage zum Chocolate Bock

Ja da hast Du recht....Bier wirds allemal und leer wirds auch immer zügig^^
von Vampi81
Sonntag 22. November 2020, 11:08
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Chocolate Bock
Antworten: 4
Zugriffe: 433

Frage zum Chocolate Bock

Hi Leute, ein ähnliches Bier soll es werden: https://maiselandfriends.com/biere/signature/marcs-chocolate-bock/ Nun steht in der Beschreibung oben Irish Stout, aber unten dann untergärig vergährt. Stout ist doch eher obergärig oder steh ich auf dem Schlauch? Kann ich das in der richtigen Relation mi...
von Vampi81
Sonntag 8. November 2020, 10:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Für Verbesserungsvorschläge bin ich offen, da ich das gleiche unmittelbar hinterher mit der Hefe nochmal brauen wollte. Wärst Du so freundlich ;-) Lies dir diesen Thread durch, für die Hintergründe: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=364396#p364396 Am einfachsten ist es für mich, zwei Dri...
von Vampi81
Sonntag 8. November 2020, 10:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mehr als 74% Vergärungsgrad kannst du bei diesem Maischeplan nicht erwarten. ColdCrash kann man machen, muss man aber nicht. Du kannst das Jungbier genauso gut noch ein paar Tage auf der Hefe stehen lassen. Dann wird es wird auch klar. Ich hatte den Plan aus MMum. Für Verbesserungsvorschläge bin ic...
von Vampi81
Sonntag 8. November 2020, 09:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi Leute kurz und knapp... ich hab Würze aus 5kg PiMA und 170gr Sauermalz "gekocht" kam bei 11,74°P raus. 10min - 55°C 45min - 62°C 15min - 67°C 30min - 72°C Abmaischen 76°C Angestellt bei bei 8°C auf 10°C kommen lassen. Nach 2/3HG jeden Tag 1K rauf. Nun steh ich seit 4 Tage auf 16°C und messe seit ...
von Vampi81
Montag 2. November 2020, 15:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Sagt mal wenn ich dasselbe Bier im nächsten Sud wieder herstellen möchte, kann ich dann nach Abfüllen des fertigen Bieres aus dem Gärbehälter, gleich wieder abgekühlte Würze drauf kippen. Also auf die unten abgelagerte Hefe? Danke schon mal Gruß Thomas Theoretisch schon, praktisch aber nicht empfeh...
von Vampi81
Montag 2. November 2020, 13:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Sagt mal wenn ich dasselbe Bier im nächsten Sud wieder herstellen möchte, kann ich dann nach Abfüllen des fertigen Bieres aus dem Gärbehälter, gleich wieder abgekühlte Würze drauf kippen. Also auf die unten abgelagerte Hefe?

Danke schon mal

Gruß Thomas
von Vampi81
Sonntag 1. November 2020, 14:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das Refraktometer misst ja bei einem vergorene Sud den Alkohol mit, durch den Alkoholfehler zeigt das Refraktometer einen höheren Wert an. Den Alkoholfehler kannst du nur rausrechnen wenn du die Stammwürze kennst. Gruß JackFrost Danke, wenn ich also bei einem Pils von ca. 12 Plato ausgehe, wie hoch...
von Vampi81
Sonntag 25. Oktober 2020, 12:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Vampi81 hat geschrieben:
Sonntag 25. Oktober 2020, 12:41
Super danke ist Trockenhefe. Dann rehydrier ich die ordentlich und lasse sie einlaufen.
Sorry Post nicht eingefügt....
von Vampi81
Sonntag 25. Oktober 2020, 12:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Super danke ist Trockenhefe. Dann rehydrier ich die ordentlich und lasse sie einlaufen.
von Vampi81
Sonntag 25. Oktober 2020, 11:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Sagt mal ganz kurz. Würze belüften? bei W34/70 Anstelltemp 9°C. Oder einfach reinlaufen lassen?

Danke schon mal
von Vampi81
Samstag 24. Oktober 2020, 21:01
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kurze frage STW
Antworten: 4
Zugriffe: 363

Re: Kurze frage STW

bierfaristo hat geschrieben:
Samstag 24. Oktober 2020, 20:57
Passt schon.
Bei der Flaschengärung mit Speise ändert sich der Alkoholgehalt aber nicht.
Danke. Stimmt ändert sich nicht. Da ist der Denkfehler ;-)
Dann wären 80% EVG aber echt nötig für 4,9%vol. Weniger wäre :crying
von Vampi81
Samstag 24. Oktober 2020, 20:46
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kurze frage STW
Antworten: 4
Zugriffe: 363

Kurze frage STW

Ich habe heute zum ersten Mal das Refraktometer benutzt und beim Bestimmen der Stw nicht umgerechnet. Nun ja jetzt hab ich alles notiert und bei Fabier umgerechnet und komme auf eine Stw von 11,54 °P. Das geht doch noch in Ordnung für Pils oder? Vergären werde ich mit der W34/70, Inkbird, Kühlschran...
von Vampi81
Freitag 23. Oktober 2020, 17:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefezugabe UG
Antworten: 9
Zugriffe: 548

Re: Hefezugabe UG

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 23. Oktober 2020, 15:17
Kalte Flaschengärung ist nicht sinnvoll. Mach die Flaschengärung bei Zimmertemperatur und stelle das Bier dann kalt. Ist besser.
ok alles klar mach ich so.

Dank Dir
von Vampi81
Freitag 23. Oktober 2020, 15:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefezugabe UG
Antworten: 9
Zugriffe: 548

Re: Hefezugabe UG

Vielen Dank für die Informationen.
Eine kleine Nachfrage noch.
Ich würde die Nachgärung in der Flasche auch im Kühlschrank bei 8°C machen wollen.
Muss ich das Prozedere dann wiederholen mit Temperaturanstieg auf 16°C?
von Vampi81
Donnerstag 22. Oktober 2020, 19:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefezugabe UG
Antworten: 9
Zugriffe: 548

Hefezugabe UG

Ich hab nun schon sehr lange gestöbert aber ich habe nochmal 2-3 Verständnisfragen. Ich möchte Pils UG brauen. Hardware ist vorhanden. Prinzip auch fast klar :-) Jetzt meine Fragen: 1. W34/70 Starter auf Anstelltemperatur runterkühlen vor der Zugabe zur Würze? Temperatur 8°C? 2. Auf 10 Grad kommen l...
von Vampi81
Donnerstag 15. Oktober 2020, 15:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: kaum Schaum, Bier scheint schal

Moin, ganz kurz. Altbier nach MuM hergestellt. Restextrakt 3,5°P (von 12,5°P kommend) mit US-05, abgefüllt mit Haushaltszucker (das erste Mal, berechnet mit fabier). Ich komme bei 9,3°C Biertemperatur(gemessen im Bier auf 1,2 bar (´Manometer) das entspricht 5g/l Kohlensäure nach 3,5 Wochen in Nachg...
von Vampi81
Dienstag 13. Oktober 2020, 10:34
Forum: Rezepte
Thema: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)
Antworten: 5
Zugriffe: 685

Re: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)

Ok danke... dann nehme ich davon erstmal Abstand und verfeinere mal das was gut geklappt hat ;-)
von Vampi81
Dienstag 13. Oktober 2020, 10:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

kaum Schaum, Bier scheint schal

Moin, ganz kurz. Altbier nach MuM hergestellt. Restextrakt 3,5°P (von 12,5°P kommend) mit US-05, abgefüllt mit Haushaltszucker (das erste Mal, berechnet mit fabier). Ich komme bei 9,3°C Biertemperatur(gemessen im Bier auf 1,2 bar (´Manometer) das entspricht 5g/l Kohlensäure nach 3,5 Wochen in Nachgä...
von Vampi81
Sonntag 13. September 2020, 10:37
Forum: Rezepte
Thema: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)
Antworten: 5
Zugriffe: 685

Re: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)

Vielen Dank für den Tipp. Mein Gedanke war eher der, dass Jemand evtl. mal was in Erfahrung gebracht hat.
von Vampi81
Sonntag 13. September 2020, 10:32
Forum: Rezepte
Thema: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)
Antworten: 5
Zugriffe: 685

Re: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)

Klar ;-) Thomas
von Vampi81
Sonntag 13. September 2020, 09:20
Forum: Rezepte
Thema: Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)
Antworten: 5
Zugriffe: 685

Husumer Brauhaus (Helles Lagerbier)

Hi Leute, kurz und knapp kennt Jemand dieses Bier bzw. die Rezeptur. Gern auch ungefähr. Die Brauerei gibt nix raus und das versteh ich auch. Auf der Seite gibt es nur die Info: Helles Lagerbier (UG) mit 5% vol. solider, stattlicher Bierkörper. Gärung ca. 7 Tage. Vielleicht weiß ja einer was ;-) Sch...
von Vampi81
Sonntag 23. August 2020, 10:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Super danke für die schnelle Antwort, dann lass ich alles wie es ist. Ist mein erster Sud und sieht bis jetzt ja auch alles gut aus. Dieser Gedanke kam mir heute morgen eingeschossen. Ich berichte nochmal wenn alles durch ist. 2-2,5°P sollten morgen erreicht sein ;-)
von Vampi81
Sonntag 23. August 2020, 09:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Also mein Gedanke ist das die Hefe vielleicht nicht überall hinkommt?
von Vampi81
Sonntag 23. August 2020, 09:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12740
Zugriffe: 1555549

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich bräuchte mal einen Tip. Ohne zu sehr auf Details einzugehen, habe ich wohl einen Fehler bei Anstellen gemacht. Ich habe die Hefe zugeben wie man Milch in Kaffee gießt. So kreisförmig. Ich hatte wohl ein Blackout. Nun ja die Hefe ist angekommen und Kräusen gebildet und ich bin jetzt bei 5°P komme...
von Vampi81
Donnerstag 30. Juli 2020, 16:47
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Herzliches Moin aus Dithmarschen
Antworten: 1
Zugriffe: 304

Herzliches Moin aus Dithmarschen

Nun lese ich schon lange mit und heute ist der Tag um hier mal ein paar Worte zu verlieren. Ich stehe noch am Anfang meiner Braukunst. Ich trinke gerne Bier und mein Nachbar braut sein jeher sein eigenes Bier, so dass ich dort immer mal zuschauen konnte und natürlich auch trinken. Nun hat es mich ge...
von Vampi81
Donnerstag 30. Juli 2020, 16:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Suche Automatik Abfüllrohr...
Antworten: 0
Zugriffe: 760

Suche Automatik Abfüllrohr...

Hallo liebe Bierfreunde,

ich suche ein Automatik Abfüllrohr für 1/2 Zoll. Genauer gesagt für den Klarstein Brauheld 35 pure.
Wäre nett wenn mir jemand was verlinken kann. Gefunden hab ich bisher nur für 3/4 Zoll.

Vielen Dank im Voraus

Gruß Thomas