Die Suche ergab 46 Treffer

von bier-klaus
Montag 22. April 2019, 12:15
Forum: Rezepte
Thema: Gundermann / Gundelrebe
Antworten: 0
Zugriffe: 664

Gundermann / Gundelrebe

Ich möchte ein Grut mit Gundermann brauen. Dazu habe ich hier einen Tröt von 2015 gefunden, der aber nichts über die Dosierung bringt. Gibt es hier mittlerweile schon praktische Erfahrungen damit?
Wer hat schon mit Gundermann, Giersch etc. Gebraut und ist bereit sein Rezept zu teilen? :thumbsup
von bier-klaus
Montag 22. April 2019, 12:11
Forum: Rezepte
Thema: Urgetreide Bock - Vergärung
Antworten: 4
Zugriffe: 755

Re: Urgetreide Bock - Vergärung

Warum rastest du 70 Minuten bei 72°C?

1. Die Urgetreide sind Rohfrucht, ich gebe den Pima Enzymen Zeit alles zu verarbeiten. Jodnormal relativ spät erreicht.
2. Die Urgetreide bringen einen säuerlichen Geschmack, dem möchte ich mit viel unvergärbaren Zuckern begegnen
von bier-klaus
Donnerstag 11. April 2019, 15:53
Forum: Rezepte
Thema: Urgetreide Bock - Vergärung
Antworten: 4
Zugriffe: 755

Urgetreide Bock - Vergärung

Hallo Kollegen, das ist mein Rezept für einen hellen Urgetreide Doppelbock. habe ich schon zweimal gebraut und schmeckt fantastisch. Bis jetzt wurde immer mit der US-05 vergoren. Beim dritten mal habe ich einen Teil mit der US-05 und einen Teil mit der W34/70 vergoren. Ich dachte immer der Endvergär...
von bier-klaus
Freitag 11. Mai 2018, 13:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Witbier- Flocken schroten?
Antworten: 7
Zugriffe: 1135

Re: Witbier- Flocken schroten?

Hallo Kollegen,

vielen Dank für die Antworten. Ich hatte mittlerweile die Gelegenheit einen befreundeten
Braumeister zu fragen. Der befürwortet das Schroten, weil man die Angriffsfläche des
Wassers erhöht.

Danke

Klaus :thumbsup
von bier-klaus
Donnerstag 10. Mai 2018, 09:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Frage zu Witbier
Antworten: 3
Zugriffe: 910

Frage zu Witbier

Kurze Frage an die Spezialisten,

ich braue ein Witbier mit
38% Weizenflocken
12% Haferflocken
50% Pilsner Malz

Müssen die Weizen- und Haferflocken geschrotet werden? :Waa
von bier-klaus
Donnerstag 10. Mai 2018, 09:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Witbier- Flocken schroten?
Antworten: 7
Zugriffe: 1135

Witbier- Flocken schroten?

Kurze Frage an die Spezialisten,

ich braue ein Witbier mit
38% Weizenflocken
12% Haferflocken
50% Pilsner Malz

Müssen die Weizen- und Haferflocken geschrotet werden? :Waa
von bier-klaus
Montag 11. Dezember 2017, 13:23
Forum: Bierreisen
Thema: Madeira
Antworten: 10
Zugriffe: 2124

Re: Madeira

Vielen Dank für die Tipps zu Madeira, anbei einige Infos: - das Navi findet das Klenks Cafe nicht! Man muss von der Autobahnausfahrt Canico de Baixo nach unten Richtung Meer fahren, nicht nach oben wie vom Navi angezeigt. - das Beerhouse Madeira hat seit kurzem eine kleine Auswahl an Craft-Bieren. A...
von bier-klaus
Donnerstag 16. November 2017, 10:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Biersommelier Kurs Erfahrung
Antworten: 36
Zugriffe: 4995

Re: Biersommelier Kurs Erfahrung

Servus, ich habe den "Biersommelier" ohne Diplom auch in Österreich gemacht, in Kaltenhausen. Der kostet nur die Hälfte von Doemens und man bekommt im Prinzip das gleiche vermittelt. Trotz langer Erfahrung als Hobbybrauer und Hobby-Biertester eine absolut empfehlenswerte Veranstaltung, mit viel Wiss...
von bier-klaus
Dienstag 19. September 2017, 14:27
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bio Witbier
Antworten: 0
Zugriffe: 747

Bio Witbier

Ich suche für eine Bierverkostung ein Bio-Witbier zum Kaufen.

Kann mir jemand weiterhelfen :Waa
von bier-klaus
Mittwoch 14. Juni 2017, 12:47
Forum: Bierreisen
Thema: Madeira
Antworten: 10
Zugriffe: 2124

Madeira

Servus zusammen,

ich bin im Juli auf Madeira. hat wer Tipps für mich, was außer
dem "Coral" und Wein noch spannendes zu finden ist? :Drink
von bier-klaus
Sonntag 19. März 2017, 16:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierfehler DMS?
Antworten: 9
Zugriffe: 1259

Re: Bierfehler DMS?

@Ladenberger: schon 3 Mal im Großen Topf hervorragende Ergebnisse, nur mit anderer Hefe
@Xacobator: das war definitiv schlecht, so weit reicht mein Geschmack, ich hab's ja probiert auch
von bier-klaus
Sonntag 19. März 2017, 16:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierfehler DMS?
Antworten: 9
Zugriffe: 1259

Re: Bierfehler DMS?

Abkühlen tue ich immer mit Spirale, das ist auf 20 Minuten bei 20° herunten
von bier-klaus
Sonntag 19. März 2017, 16:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierfehler DMS?
Antworten: 9
Zugriffe: 1259

Re: Bierfehler DMS?

Ein Röhrchen White Labs für 20 Liter ohne Starter direkt auf die Würze, angestellt bei 19°, dann täglich reduziert.
von bier-klaus
Sonntag 19. März 2017, 16:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierfehler DMS?
Antworten: 9
Zugriffe: 1259

Bierfehler DMS?

Servus, ich habe ein bewährtes Pils Rezept von meinem 50 Liter Rührwerks-Tops auf den Braumeister 20 zu adaptieren versucht. Was ich verändert habe ist die Hefe, ich habe zum ersten Mal eine White Labs Hefe, die fürs Pils verwendet. Nach zwei Wochen hatte das Bier noch immer 7P, roch intensiv steche...
von bier-klaus
Montag 23. Januar 2017, 16:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M - Topfgröße
Antworten: 28
Zugriffe: 4825

Re: Hendi 3500 M - Topfgröße

@Alt-Phex: was hat du da für geile Isoliermatten um die Töpfe rum?
von bier-klaus
Freitag 13. Januar 2017, 13:20
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Haltbarkeit Brauwasser
Antworten: 15
Zugriffe: 1896

Re: Haltbarkeit Brauwasser

Ich könnte es auch im 70 Liter Edelstahl Polsinelli Gärfass lagern!
von bier-klaus
Freitag 13. Januar 2017, 12:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Tach! Ein Neuer ausm Pott.
Antworten: 9
Zugriffe: 931

Re: Tach! Ein Neuer ausm Pott.

Hört sich gut an, herzlich Willkommen aus Oberbayern.

Klaus
:Drink
von bier-klaus
Freitag 13. Januar 2017, 12:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Haltbarkeit Brauwasser
Antworten: 15
Zugriffe: 1896

Haltbarkeit Brauwasser

Ich braue schon länger aber heute habe ich echt eine Anfängerfrage. :Grübel Ich beziehe mein Brauwasser aus dem Arteser Brunnen einer Brauerei. Die hat den Zugang aus verständlichen Gründen auf bestimmte Tage in der Woche beschränkt. Kann ich das Wasser im Plastik Speidel Gärfass eine Woche lagern u...
von bier-klaus
Mittwoch 24. August 2016, 12:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einsatz von Eichenchips
Antworten: 9
Zugriffe: 1482

Re: Einsatz von Eichenchips

Ich habe 20g Chips in 70g Whisky eingelegt und dann 3 Wochen in 10 Liter Bier ziehen lassen.
Das Ergebnis war sehr ok.
:thumbup
von bier-klaus
Dienstag 23. August 2016, 13:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe nicht gestartet
Antworten: 36
Zugriffe: 3442

Re: Hefe nicht gestartet

Also ich habe mich von den Forums-Spezialisten überzeugen lassen und habe von Würze/Malzbier aus reine Wasser-Rehydrierung umgestellt. Fazit: kompletter Mist, Hefe schwer gestartet, Endvergärungsgrad niedrig. Also wieder umgestellt auf Malzbier/Wasser 50/50, Hefegabe etwas erhöht und es funktioniert...
von bier-klaus
Donnerstag 2. Juni 2016, 15:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Autolyse kurze Frage-kurze Antwort
Antworten: 10
Zugriffe: 1549

Re: Autolyse kurze Frage-kurze Antwort

Vielen Dank für die Antworten, dann denke ich mal nicht, dass es Autolyse ist.
Vielleicht muss es einfach länger lagern.


@gulp: danke für den Hinweis mit säuerlich, wo würdest du die Grenze für CaraMünch sehen :Waa
@gulp: warum kein Märzen? :Waa

Danke

Klaus
von bier-klaus
Mittwoch 1. Juni 2016, 10:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Autolyse kurze Frage-kurze Antwort
Antworten: 10
Zugriffe: 1549

Autolyse kurze Frage-kurze Antwort

Ich habe mit folgender Rezeptur ein Märzen gebraut: Schüttung: Wiener Malz 22% Pale Ale Malz 14% Pilsner Malz 50% Cara Münch II 12% Cara Aroma 2% 25 IBU / Hallertauer Perle / Hefe: Brewferm Lager / Stammwürze 15,1P / Alkohol 5,8% Die Hauptgärung war 3 Wochen bei ca. 12° C Jetzt, nach ca. 4 Wochen im...
von bier-klaus
Mittwoch 30. März 2016, 10:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Pale Ale statt Pilsner Malz
Antworten: 3
Zugriffe: 1073

Re: Pale Ale statt Pilsner Malz

merci, Märzen ist am Vergären, ich werde euch berichten wie es schmeckt!
von bier-klaus
Mittwoch 23. März 2016, 13:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Pale Ale statt Pilsner Malz
Antworten: 3
Zugriffe: 1073

Pale Ale statt Pilsner Malz

Kurze Frage mit der Bitte um eine kurze Antwort:

kann ich als Basis für ein Märzen statt Pilsner auch Pale Ale Malz nehmen?
Cara Münch habe ich noch.

Danke

Bier-Klaus
:Waa
von bier-klaus
Mittwoch 23. Dezember 2015, 15:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe
Antworten: 8
Zugriffe: 1762

Re: Läuterhexe

Vielen Dank für die schnelle Antwort, da sehe ich schon einige meiner Fehler.

Nach dem Durchmischen mit dem Paddel (Lösen des Bodenschlamms) gleich läutern oder noch ruhen lassen und wenn ja wie lange?

Merci vielmals!
von bier-klaus
Mittwoch 23. Dezember 2015, 14:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe
Antworten: 8
Zugriffe: 1762

Läuterhexe

Servus Leute, ich bin nach Jahren auf dem Braumeister 20 umgestiegen auf einen 50 Liter Topf mit Rührwerk und Läuterhexe 1000 (im Maischekessel). Das erste Läutern war eine Katastrophe, es kam nur ein dünner Strahl raus. Dann bin ich ausgewichen auf meinen Läuterator (umgeschöpft mit Messbecher), mi...
von bier-klaus
Dienstag 15. Dezember 2015, 11:58
Forum: Rezepte
Thema: Roggen-Rauch-Doppelbock
Antworten: 21
Zugriffe: 1838

Re: Roggen-Rauch-Doppelbock

Servus,
ich bin ein Rauchbierfan und es gibt fast nichts besseres als einen Rauchbock.
Wie ist denn dein Bier geworden?
Danke für die Infos!
:thumbup
von bier-klaus
Donnerstag 3. Dezember 2015, 14:13
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Netzteil für Rührwerk
Antworten: 3
Zugriffe: 1058

Netzteil für Rührwerk

Servus zusammen, ich braue schon einige Jahre mit dem BM20. Ein Versuch mit einem 200 Liter Milchkessel ist gescheitert und wurde aufgegeben. Nun habe ich mir einen gebrauchten 50 Liter Pott mit selbstgebautem Rührwerk erworben. Das Rührwerk läuft mit einem Ladegerät einwandfrei, nun habe ich folgen...
von bier-klaus
Donnerstag 29. Oktober 2015, 15:20
Forum: Rezepte
Thema: Helles Roggenbier im BM 20
Antworten: 18
Zugriffe: 1744

Re: Helles Roggenbier im BM 20

Ich verwende ein paar Tröpfchen Pentosan Enzym und gut ist's!
von bier-klaus
Dienstag 6. Oktober 2015, 09:29
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Finest Spirits & Beer in Bochum
Antworten: 15
Zugriffe: 2023

Re: Finest Spirits & Beer in Bochum

Ich werde Freitag und Samstag dort sein!
:Drink
von bier-klaus
Montag 28. September 2015, 13:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport oder Läuterhexe im Sudkessel
Antworten: 3
Zugriffe: 733

Thermoport oder Läuterhexe im Sudkessel

Servus,

ich steige von der 20 (Braumeister) in die 50 Liter Klasse auf und habe mir ein 50 Liter Pfanne mit Rührwerk gekauft.
Der Verkäufer hat die Pfanne mit eingebauter Läuterhexe betrieben.

Welchen Vorteil hat der Kauf eines Thermoports zum Läutern?

Vielen Dank für eure Infos!
:Drink
von bier-klaus
Mittwoch 26. August 2015, 09:30
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Die Hendi ist der Hammer!
Antworten: 14
Zugriffe: 3138

Re: Die Hendi ist der Hammer!

Servus Griller,

ich bin neugierig geworden! Um welche Hendi handelt es sich? Was kostet die und wo kann man sie kaufen?

Prost

Bier-Klaus
von bier-klaus
Dienstag 18. August 2015, 13:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2015
Antworten: 202
Zugriffe: 20267

Re: Weihnachtswichteln 2015

(D) 1.Brauling 2.T3Kd 3. Horsti 4. emjay2812 5. Agent B 6. TeufelchenBW 7. Freeflyer201 8. Griller76 9. Chrisssss 10. Kerbohrer2000 11. schnekkomat 12. afri 13. mafeu 14. miggle 15. riegelbrau 16. Marc90 17. floflue 18. danduril 19. Braubär23858 20. maloep 21. Odin 22. 59er 23. sudwerkstatt 24. Ber...
von bier-klaus
Donnerstag 13. August 2015, 14:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Aufbewahrung von 1l & 2l Flaschen
Antworten: 9
Zugriffe: 1690

Re: Aufbewahrung von 1l & 2l Flaschen

Für die Einliterflaschen habe ich Mineralwasserkästen für 1,5 Liter-PET-Flaschen (6er) oder 1,5 Liter Cola-Kästen (10er), letztere gibts für 1,5€ Pfand beim Getränkehändler. Ist beides gut stapelbar. :Bigsmile

Prost
von bier-klaus
Mittwoch 29. Juli 2015, 11:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Biere aus Franken
Antworten: 17
Zugriffe: 2165

Re: Biere aus Franken

Ich würde dir unbedingt empfehlen:

Biere vom Rittmayer in Hallerndorf,
vom Brauerei-Gasthof Kundmüller in Viereth-Trunstadt
Klosterbräu Bamberg mit dem weltbesten Braunbier
und Brauerei Greifenklau.

Prost
von bier-klaus
Samstag 30. Mai 2015, 11:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maxime 0,5l Sammelbestellung
Antworten: 752
Zugriffe: 63175

Re: Glas Maxime 0,5l von sahm Sammelbestellung

Ich würde 6 Stück nehmen, wie kann ich mich am Ende der Liste eintragen?
Bier-Klaus
von bier-klaus
Samstag 30. Mai 2015, 11:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maxime 0,5l Sammelbestellung
Antworten: 752
Zugriffe: 63175

Re: Glas Maxime 0,5l von sahm Sammelbestellung

41. Bier-Klaus 6 Stück
von bier-klaus
Donnerstag 21. Mai 2015, 12:06
Forum: Bierreisen
Thema: Biertipps für Italien
Antworten: 13
Zugriffe: 2122

Re: Biertipps für Italien

Servus, ich habe da eine wunderbare Seite gefunden, bei der sehr viele Brauereien aufgelistet sind.
Unter Mappa Italia sind die Orte zu sehen.
http://www.microbirrifici.org/

Salute
Bier-Klaus
posting.php?mode=reply&f=26&t=3482#
von bier-klaus
Dienstag 31. März 2015, 13:02
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Craft Bier kaufen?
Antworten: 24
Zugriffe: 3009

Re: Craft Bier kaufen?

Zum Fachhändler gehen, da gibt es mittlerweile einige gut spezialisierte, in der Karte lila markiert, (https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zNNQODD_dbLo.kwtUX3Djx4Tc&msa=0&ll=53.574187,10.055795&spn=0.018908,0.038581) sich beraten lassen und durchprobieren. Jeder Geschmack ist anders und dann ka...
von bier-klaus
Dienstag 31. März 2015, 12:50
Forum: Rezepte
Thema: Einfaches Anfängerrezept
Antworten: 14
Zugriffe: 2755

Re: Einfaches Anfängerrezept

Die haben sehr praktikable und einfache Rezepte. Habe schon danach gebraut.

http://www.speidels-braumeister.de/braurezepte.html
von bier-klaus
Dienstag 10. März 2015, 14:09
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Camra Bierführer für Grossbritannien
Antworten: 0
Zugriffe: 727

Camra Bierführer für Grossbritannien

Servus Bierfreaks, ich habe für meinen Schottland-Urlaub den Camra (Campaign for Real Ale) "Good Beer Guide" und den "Bottled Beer Guide" gekauft. Leider habe ich aufgrund magelnder Bestätigung und mangelnder Geduld (wo is'n des Hirn?) das ganze nochmal bestellt. Ich hätte also beide Bücher abzugebe...
von bier-klaus
Mittwoch 21. Januar 2015, 01:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: stockende Hauptgärung
Antworten: 14
Zugriffe: 1702

Re: stockende Hauptgärung

Vielen Dank für die Tipps, noch ein paar Infos: - die SVP habe ich nach der stockenden Gärung entnommen, warm gestellt und bei ca. 20 Grad mit der Spindel gemessen, das ergab ca 8 P Rest Extrakt. Heißt das anders als SVP? - bei der Hefe habe ich bei Mengen und Temperaturen genau gehandelt wie auf de...
von bier-klaus
Dienstag 20. Januar 2015, 12:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: stockende Hauptgärung
Antworten: 14
Zugriffe: 1702

Re: stockende Hauptgärung

Servus,

angestellt habe ich bei ca. 24° Celsius.
Wärmer stellen bringt glaube ich nichts, habe eine SVP entnommen und in die Küche gestellt, die springt auch nicht an.
Was haltet ihr von einer erneuten Hefe-Gabe, diesmal Trockenhefe? :Waa

Danke
Klaus
von bier-klaus
Montag 19. Januar 2015, 19:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: stockende Hauptgärung
Antworten: 14
Zugriffe: 1702

Re: stockende Hauptgärung

Die Hefe war 1 Packung Wyeast 2278 auf ca. 20 Liter Würze.

Klaus
von bier-klaus
Montag 19. Januar 2015, 18:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: stockende Hauptgärung
Antworten: 14
Zugriffe: 1702

Re: stockende Hauptgärung

Die Schüttung war 3,2kg Münchner, 1,6kg Pilsner und 0,6kg Cara hell.
Kalt einmaischen am Vortag, jeweils 20 min auf 59, 61, 63, 20 min auf 72 und abmaischen bei 78 15 min.
von bier-klaus
Montag 19. Januar 2015, 18:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: stockende Hauptgärung
Antworten: 14
Zugriffe: 1702

stockende Hauptgärung

Servus Burschen,
Bei meinem Doppelbock, Stammwürze 18,5 P stockt die Gärung bei 8P Restextrakt seit einer Woche.
Hefe Wyeast 2278, Temperatur 10-12 C
Gibt es irgendwelche Profi-Tipps?

Vielen Dank