Die Suche ergab 60 Treffer

von Profi-Laie
Freitag 13. November 2020, 13:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Begleitkühler Cornelius CR 5+ schwächelt bei 5°C
Antworten: 7
Zugriffe: 1078

Re: Begleitkühler Cornelius CR 5+ schwächelt bei 5°C

Ich hatte es auf Eis gestellt. Die Temperatur, die das Kühlmedium dann erreicht, kannst du dann über die Glykol-Konzentration steuern. Ich hatte zu viel Glykol drin, so dass der CR50 auf -10 Grad Celsius gekühlt hatte. Beim nächsten Mal nehme ich weniger Glykol, denn -5 Grad Celsius sollten locker f...
von Profi-Laie
Donnerstag 12. November 2020, 20:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Begleitkühler Cornelius CR 5+ schwächelt bei 5°C
Antworten: 7
Zugriffe: 1078

Re: Begleitkühler Cornelius CR 5+ schwächelt bei 5°C

Darf ich mich hier kurz einklinken: Bin seit gestern Besitzer eines Begleitkühlers von Cornelius CR50. Kann es sein, dass er über 2 Stunden braucht bis das Wasser im Kühler von 14 auf 3 Grad heruntergekühlt ist? Bei knapp 250 Watt sollte das doch flotter gehen. Habe bedenken das evtl nicht mehr gen...
von Profi-Laie
Dienstag 10. November 2020, 13:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12731
Zugriffe: 1549927

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Weiß jemand wo ich den "Compressor Delay" beim Craftbeerpi Plugin "GlycolChillerController" einstelle? Ich finde da keine bzw übersehe die Einstellmöglichkeit. Oder kann mir einer ein alternatives Add-On empfehlen, um den Compressor meines CR50 zu schonen?
von Profi-Laie
Mittwoch 4. November 2020, 12:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Bayreuth
Antworten: 10
Zugriffe: 411

Re: Servus aus Bayreuth

Ja Servus!
Und Glückwünsche zu den ersten vier Suden. Ich bestelle mir den Hopfen übrigens immer ungeschrotet :Wink
Du meintest Malz, oder? Egal... herzlich willkommen
von Profi-Laie
Donnerstag 22. Oktober 2020, 16:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr
Antworten: 9
Zugriffe: 475

Re: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr

Die ist in der Kühlflüssigkeit versenkt
von Profi-Laie
Donnerstag 22. Oktober 2020, 16:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr
Antworten: 9
Zugriffe: 475

Re: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr

Die Pumpe habe ich schon einige Jahre. Wurde damals in der Bucht gekauft... das Original Angebot von damals gibt es nicht mehr. Optisch identisch sieht diese hier zum Beispiel aus:

https://www.ebay.de/itm/352983962236
von Profi-Laie
Donnerstag 22. Oktober 2020, 14:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12731
Zugriffe: 1549927

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beerkenauer hat geschrieben:
Donnerstag 22. Oktober 2020, 13:41
DSpayre hat geschrieben:
Donnerstag 22. Oktober 2020, 13:22
Die erste Frage ist, wie sprecht ihr IPA aus? Englisch buchstabiert. Also Ei PI Aey, oder Opa, also deutsch gelesen?

Gruß Martin
IPA bedeutet India Pale Ale und man spricht es “Ei”, “Pi” “Ey”

Stefan
Sorry, soll nicht spitzfindig sein, aber ich spreche das „Ai Pi Ey“ aus
von Profi-Laie
Donnerstag 22. Oktober 2020, 12:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Optimale Biermenge 12 Liter? Rezeptanpassung
Antworten: 8
Zugriffe: 395

Re: Optimale Biermenge 12 Liter? Rezeptanpassung

Wegen der Hefemenge müsstest Du mal schauen. Bei OG Bieren würdest Du mit einem Tütchen für 20 Liter etwas overpitchen. Bei UG Bieren wäre die Menge wohl okay. Vielleicht hat noch jmd aus dem Forum eine gute Idee wie man das gelöst bekommt. Indem man einfach weniger Hefe aufstreut oder rehydriert (...
von Profi-Laie
Donnerstag 22. Oktober 2020, 12:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr
Antworten: 9
Zugriffe: 475

Re: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr

Hi
Ich benutze so eine 12V China Pumpe... billig aber läuft einwandfrei. Ich versenke die einfach in meinem CR50. Klappt bis jetzt prima. Allerdings habe ich dieses Setup noch nicht so lange (3x benutzt)
8CCE099C-0BA3-4C9F-B1BC-972BA43C81BE.jpeg
von Profi-Laie
Freitag 2. Oktober 2020, 13:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 390
Zugriffe: 84108

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps

Vielleicht hilft dir diese Info. Info: (Quelle: https://ssbrewtech.zendesk.com/hc/en-us/articles/360018120732-Why-should-I-get-a-14-gal-versus-a-1-2bbl-tank-Aren-t-they-almost-the-same-size-) Why should I get a 14 gal versus a 1/2bbl tank? Aren't they almost the same size? The 14 gal tanks and 1/2bb...
von Profi-Laie
Dienstag 29. September 2020, 13:09
Forum: Zapfanlagen
Thema: Druckregulierung im Keezer
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Re: Druckregulierung im Keezer

Super! Danke für die hilfreichen Antworten. Ich werde wohl mal bei Ali bestellen
von Profi-Laie
Dienstag 29. September 2020, 11:57
Forum: Zapfanlagen
Thema: Druckregulierung im Keezer
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Druckregulierung im Keezer

Wie reguliert ihr den Druck in eurem Keezer wenn ihr unterschiedliche Biere an Zapfhahn habt ... beispielsweise ein Weizen mit relativ viel Kohlensäure und ein Stout mit vergleichsweise wenig CO2? Ich habe momentan eine CO2 Flasche mit einem Druckminderer im Keezer. Dieser ist an einem 4-fach Vertei...
von Profi-Laie
Donnerstag 24. September 2020, 15:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12731
Zugriffe: 1549927

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke an Roger und Erwin!
:thumbup
von Profi-Laie
Donnerstag 24. September 2020, 12:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12731
Zugriffe: 1549927

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wie genau spannt ihr ein CC-Keg mit CO2 vor? Mit Wasser befüllen und mit CO2 leer drücken .... soweit so gut. Welches Wasser nehmt ihr da? Vorher abgekocht? Direkt aus dem Hahn? Es verbleibt ja ein klein wenig Wasser im Keg, vor allem, wenn man das Steigrohr um 1cm gekürzt hat.
von Profi-Laie
Dienstag 22. September 2020, 15:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kleine Brauanlage für die Rezeptentwicklung - Malzrohr oder doch nicht?
Antworten: 32
Zugriffe: 2196

Re: Kleine Brauanlage für die Rezeptentwicklung - Malzrohr oder doch nicht?

Du wirst bestimmt 20 Meinungen bei 10 Antworten zu diesem Thema bekommen. Ich selber nutze einen BM50+ und bin super zufrieden. Angefangen habe ich mit einen Einkocher und hatte mir im Anschluss eine 50L Anlage, gesteuert mit CraftBeerPi, gebaut. Letztlich habe ich doch das Geld für den Braumeister ...
von Profi-Laie
Donnerstag 17. September 2020, 21:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 1026
Zugriffe: 130894

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Ich habe einen BM50 und einen SS Brewtech Chronical BME Half bbl (leider keinen Unitank). Aber die Kombination passt super zusammen. Eine Nummer kleiner wäre für den BM50 nicht ausreichend. Info (https://ssbrewtech.zendesk.com/hc/en-us/articles/360025598652-Unitank-Cooling-Coil-Minimum-Batch-Sizes):...
von Profi-Laie
Sonntag 13. September 2020, 15:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstausstattung für den Keg Einstieg
Antworten: 9
Zugriffe: 613

Re: Erstausstattung für den Keg Einstieg

Sieht ganz okay aus, jedoch würde ich einen vernünftigen Zapfhahn mit Kompensator bevorzugen.
Bitte auch bedenken, dass die CO2 Flasche in diesem Set leer ist.
von Profi-Laie
Freitag 21. August 2020, 20:11
Forum: Rezepte
Thema: Simcoe IPA mit geringerer Bitterung
Antworten: 7
Zugriffe: 675

Re: Simcoe IPA mit geringerer Bitterung

Wenn du 50IBU (noch) zu bitter findest, kannst du das Rezept doch einfach anpassen. Software wie der kleine Brauhelfer helfen dir dabei die IBU auf deine Wünsche zu reduzieren. Wenn du es generell weniger bitter haben möchtest such mal nach einem New England IPA ... ein NEIPA. Vielleicht ist das ehe...
von Profi-Laie
Donnerstag 20. August 2020, 19:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1217
Zugriffe: 215448

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Also ich habe das Wifi Modul. Das kann gerne bei mir vor Ort zum Update benutzt werden (41179 Mönchengladbach)
von Profi-Laie
Montag 17. August 2020, 08:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Geräuschentwicklung eines Inkbird
Antworten: 18
Zugriffe: 1435

Re: Geräuschentwicklung eines Inkbird

... bei mir ist auch alles ruhig. Falls du noch Garantie hast, austauschen lassen. Falls nicht frag doch hier im Forum mal bei Mitglied „marinali29“. Sie arbeitet glaube ich bei Inkbird.... zumindest hat sie hier diverse Male Sachen von denen verlost.
von Profi-Laie
Montag 17. August 2020, 08:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Kühlmittel für Cold Crash?
Antworten: 0
Zugriffe: 508

Welches Kühlmittel für Cold Crash?

Moin, Diese Woche steht mein erster Cold Crash an. Ein IPA gärt gerade per Inkbird gesteuert im schicken Half BBL Chronical. Ein gebrauchter CR50 aus der Bucht kühlt das Kühlmittel. Funktioniert alles einwandfrei soweit. Nur für ein Cold Crash brauche ich wohl etwas Glykol oder ein anderes „Frostsch...
von Profi-Laie
Mittwoch 12. August 2020, 13:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3455

Re: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Wenn du kleine Sude machen möchtest, dann kann ich dir nur folgendes Vorgehen empfehlen. Einmaschen mit kompletten Wasser (Haupt- und Nachguss) bis der Einkocher knapp voll ist. Kombirast bis jodneutral oder max 60 min. Während der Rast, Deckel drauf nicht heizen und nicht rühren. Höchstens im Wint...
von Profi-Laie
Donnerstag 23. Januar 2020, 12:50
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi 3.0 mit HTTPSensor und HTTPActor funzt!
Antworten: 23
Zugriffe: 5816

Re: CraftBeerPi 3.0 mit HTTPSensor und HTTPActor funzt!

Ich glaube das Thema wird hier etwas detaillierter behandelt:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=58&t=19036
von Profi-Laie
Mittwoch 15. Januar 2020, 19:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 390
Zugriffe: 84108

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps

In den nächsten Wochen kommt endlich mein 1/2 BBL Brewmaster Edition. Mein Plan war es eigentlich mit einem Cornelius CR50 (müsste ich noch kaufen) zu kühlen und mit einen Inkbird (bereits vorhanden) zu steuern. Heute habe ich für sehr kleines Geld diese beiden Schätze angeboten bekommen: Variante 1...
von Profi-Laie
Freitag 29. November 2019, 06:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 1026
Zugriffe: 130894

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

karlm hat geschrieben:
Donnerstag 28. November 2019, 20:03
Ja, Mumpitz, ich brauch 1/2 bbl, der ist nicht da.... Buuuuuuhhhhhhh
Mir wird der als lieferbar angezeigt (Stand 29.11.2019 6:45 Uhr)
12EBA76D-8848-4519-8DC8-226967505CC2.png
von Profi-Laie
Donnerstag 14. Februar 2019, 19:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mutter für Heizelement gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 696

Re: Mutter für Heizelement gesucht

... Kurzes Feedback: Mutter wurde heute geliefert und passt perfekt (siehe Foto, hier nur provisorisch... noch nicht richtig fest geschraubt)

Vielen Dank!
9AA4F235-A59F-425E-8AAE-4B85EAE942EF.jpeg
von Profi-Laie
Montag 11. Februar 2019, 09:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mutter für Heizelement gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 696

Re: Mutter für Heizelement gesucht

Super! Vielen Dank für die Info... Wird heute abend bestellt
von Profi-Laie
Sonntag 10. Februar 2019, 20:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mutter für Heizelement gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 696

Mutter für Heizelement gesucht

Hallo liebe Braugemeinde, ich möchte mir einen Edelstahltopf für das Nachgusswasser fertig machen. 50L Topf habe ich schon. Nun wurde auch das 3kW Heizelement geliefert: https://de.aliexpress.com/item/Heater-for-tank-Electric-water-heater-Heater-element-220V-6-0-kW/32270042393.html?spm=a2g0s.9042311...
von Profi-Laie
Donnerstag 21. Juni 2018, 12:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschenhals-Etiketten-Verdingser
Antworten: 5
Zugriffe: 1160

Re: Flaschenhals-Etiketten-Verdingser

...Ich hatte mal etwas Ähnliches gepostet. Auch der Dateiname ist irgendwie fast gleich :Grübel
Naja, bei mir auf jeden Fall ohne "geheime" Makros.

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=4408
von Profi-Laie
Montag 29. Januar 2018, 21:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 294531

Re: Etiketten mal richtig G...

3F7A7014-8C87-4841-A406-7012375DF7E3.jpeg Das Kleingedruckte ist noch Beispieltext. "Knippertz Creek" weil ich hier am Knippertzbach in Mönchengladbach wohne und braue. Das Bier habe ich Backstreet Bräu genannt, weil wir den halben Brautag schlechte Mukke aus den 90ern gehört haben. Bin froh, dass ...
von Profi-Laie
Donnerstag 28. Dezember 2017, 13:39
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!
Antworten: 44
Zugriffe: 11593

Re: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!

JollyJumper hat geschrieben:
Mittwoch 27. Dezember 2017, 21:05
Hi,
danke für den Lob.
https://www.ebay.de/itm/Schaltschrank-V ... DevVBaemvg

in der Bucht unter Schaltschrank.

Danke! Welche Größe hast du genommen? 400x500x240 ohne Sichttür?
von Profi-Laie
Mittwoch 27. Dezember 2017, 19:42
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!
Antworten: 44
Zugriffe: 11593

Re: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!

Wow! Respekt!
Verrätst du mir, wo du das Gehäuse gekauft hast?
Prost, Dennis

:Drink
von Profi-Laie
Mittwoch 6. September 2017, 11:13
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2210
Zugriffe: 374639

Re: Meine Platine CBPI Vers. 1.0 ist da

... vielleicht habe ich es auch übersehen, aber woher bekommt man diese Craftbeerpi-Platine? Ein Link wäre prima! :Smile Das müsste der korrekte Link sein: https://www.powr.io/plugins/form-builder/view/8315797?mode=page So wurde es zumindest hier erwähnt: http://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p...
von Profi-Laie
Montag 4. September 2017, 21:47
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi - Probleme nach der Installation
Antworten: 5
Zugriffe: 1446

Re: CraftBeerPi - Probleme nach der Installation

Ich habe einen alten Laptop Monitor an meinem Raspberry Pi angeschlossen und es läuft super flüssig. Ich habe allerdings einen Raspberry Pi 3. Entweder du nutzt den Browser eines Laptop (oder Tablet oder Handy etc. ) oder rüstest deinen Pi auf v3 auf. Das hier steht auf der craftbeerpi Website: A Ra...
von Profi-Laie
Montag 21. August 2017, 20:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen
Antworten: 14
Zugriffe: 2953

Re: Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen

Kannst Du die Truhe nicht auch auf "warm" einstellen, dass sie ggf. nur bis min. -5°C runterkühlt? Guter Gedanke. Habe die Kühltruhe nun auf "warm" gestellt. Der Inkbird ist auch angekommen und angeschlossen. Der hat zum Glück auch einen Alarm, wenn es mal zu kalt wird. Der wird in meinem Fall bei ...
von Profi-Laie
Donnerstag 17. August 2017, 18:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen
Antworten: 14
Zugriffe: 2953

Re: Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen

Okay, ich bin damit also nicht alleine.
Inkbird ist bestellt. Vielleicht nehme ich den UT300 zusätzlich als Absicherung mit einem etwas grösseren Temperaturfenster.
Möchte das auf keinen Fall nochmal erleben ... Das gute Homebrew :crying
von Profi-Laie
Donnerstag 17. August 2017, 10:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen
Antworten: 14
Zugriffe: 2953

Fehlfunktioin UT300 - geplatze Flaschen

Moin, ich habe seit einigen Jahren ein UT300 und steuere damit die Temperatur meiner Kühltruhe (die ich logischerweise als Kühlschrank benutze). Funktionierte bis heute tadellos. Heute morgen wurden MINUS 12°C angezeigt und die Truhe kühlte weiter fleissig runter. Natürlich sind einige Flaschen gepl...
von Profi-Laie
Sonntag 22. Mai 2016, 20:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast zu spät gestartet
Antworten: 4
Zugriffe: 749

Re: Wyeast zu spät gestartet

Hi Markus, es ist die "Irish Ale" Hefe. Für einen Starter fehlt mir gerade leider die Würze ... ansonsten hätte ich ja 'nen Starter gestartet. Nun ja, danke für den FAQ Link, denn da war der entscheidende Hinweis: I popped the inner nutrient pouch and the package swelled tight but I can’t use it rig...
von Profi-Laie
Sonntag 22. Mai 2016, 18:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast zu spät gestartet
Antworten: 4
Zugriffe: 749

Re: Wyeast zu spät gestartet

... ach ja, falls sich das jemand fragen sollte: letzten Donnerstag bin ich dann auch Trockenhefe ausgewichen :Bigsmile
von Profi-Laie
Sonntag 22. Mai 2016, 18:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast zu spät gestartet
Antworten: 4
Zugriffe: 749

Wyeast zu spät gestartet

Liebe Braugemeinde, ich habe am Donnerstag gebraut und dazu drei Tage vorher 4 Beutel Wyeast Hefe "gesmacked". Die Hefe ist von März 2015. Daher habe ich mir nicht viel Hoffnung gemacht, dass sich die Beutel noch aufblasen. Haben sie bis zum Brautag auch nicht, aber heute sind auf einmal alle vier B...
von Profi-Laie
Dienstag 3. November 2015, 21:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen mit Abfüllröhrchen!?
Antworten: 9
Zugriffe: 1398

Re: Abfüllen mit Abfüllröhrchen!?

Moin, diesen Bierheber habe ich auch und kann ihn empfehlen. Aber: du darfst auf keinen Fall scharfes Zeug wie Isopropanol oder so zur Desinfektion zu benutzen. Das Ding wird dann umgehend porös und kann entsorgt werden. Steht aber auch in der Artikelbeschreibung - nur nach meinem Geschmack zu klein...
von Profi-Laie
Montag 12. Oktober 2015, 21:34
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine erste Brauanlage
Antworten: 6
Zugriffe: 1891

Re: Meine erste Brauanlage

Moin, also ich würde direkt einen Thermoport nehmen. Frag direkt beim Händler per E-Mail an. Ist günstiger, als per eBay :Wink Dann ist der Preisunterschied marginal. Für die Gährung würde ich nicht den Schengler Topf nehmen. Das ist bestimmt nicht zu 100% dicht am Deckel. Die Plastikeimer sind wirk...
von Profi-Laie
Montag 12. Oktober 2015, 20:46
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine erste Brauanlage
Antworten: 6
Zugriffe: 1891

Re: Meine erste Brauanlage

... ach ja, in den Schengler habe ich mir ein DN50 Gewindestutzen einschweißen lassen. Da kommt bei mir dann noch ein Scheibenventil dran ... da fließt jede Maische durch. Möglicherweise klappt es aber auch mit geringerem Durchmesser ohne Verstopfung.
Cheers,
Dennis
von Profi-Laie
Montag 12. Oktober 2015, 20:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine erste Brauanlage
Antworten: 6
Zugriffe: 1891

Re: Meine erste Brauanlage

Moin, ich nutze auch einen Schengler Topf zum Maischen. Geläutert wird dann in einem Thermoport. Du verlierst so wesentlich weniger Temperatur. Von da aus geht dann zurück in den Schengler zum Hopfenkochen. Die Schengler Töpfe reichen völlig aus, wenn du mit Gas kochst. Ach ja, denke noch an einen G...
von Profi-Laie
Donnerstag 8. Oktober 2015, 20:17
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wieviel Watt Zusatz Tauchsieder?
Antworten: 27
Zugriffe: 6871

Re: Wieviel Watt Zusatz Tauchsieder?

Moin, ich habe den hier: http://www.ebay.de/itm/290626506284 Ich nutze den sowohl für kleinere Sude im Einkocher, als auch für den 100L Topf. Ist günstig und hält und hält und hält .... ich kann nicht Negatives sagen. Bringt einen 25L Sud natürlich super schnell auf 100°C. Das spart Zeit! Die Meinun...
von Profi-Laie
Dienstag 4. August 2015, 20:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einfache Etiketten per Excel
Antworten: 37
Zugriffe: 7326

Re: Einfache Etiketten per Excel

So Leute, ich habe meine Version jetzt etwas erweitert. So sieht das dann aus: IMG_20150727_192356.jpg Hier die Excel Version: Bieretikettenverdingser_Forum.xlsx Wenn jemand ein schickes Bier Icon hat, das man auch gratis nutzen darf, könnte ich mein nicht ganz so gut gelungenes Icon austauschen. Pr...
von Profi-Laie
Dienstag 4. August 2015, 18:49
Forum: Rezepte
Thema: Hochzeitsbier
Antworten: 18
Zugriffe: 3541

Re: Hochzeitsbier

ich heirate auch in zwei Wochen. Wir haben Bier von der Brauerei Heckel, Waischenfeld dafür geholt (550km Anfahrt). Daher wurde das mit einem kurzen Urlaub in meiner zweiten Heimat verbunden. Natürlich gibt es auch Homebrew: - Amarillo Weizenbock (von maischemalzundmehr.de) - Michas OG Märzen (ebenf...
von Profi-Laie
Freitag 24. Juli 2015, 16:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einfache Etiketten per Excel
Antworten: 37
Zugriffe: 7326

Re: Einfache Etiketten per Excel

@maloep: Im Gegenteil ... lade das ruhig hoch. So hat dann jeder etwas davon.

@StJack: Sorry, aber was genau sind "Spitzetiketten"? Im Prinzip kann man meine Vorlage beliebig umformatieren. Hast u ein Bild davon, wie es ungefähr aussehen soll?
von Profi-Laie
Freitag 24. Juli 2015, 15:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einfache Etiketten per Excel
Antworten: 37
Zugriffe: 7326

Re: Einfache Etiketten per Excel

Danke für den Hinweis! Die Druckansicht funktioniert bei dir vermutlich nicht richtig, weil du die benutzte Schriftart nicht installiert hast. Ich habe mal auf eine "Arial" umgestellt. Die sollte jeder auf dem Rechner haben. Funktioniert es jetzt bei dir? Kopie von Bieretikettenverdingser_ARIAL.xlsx...
von Profi-Laie
Freitag 24. Juli 2015, 14:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einfache Etiketten per Excel
Antworten: 37
Zugriffe: 7326

Einfache Etiketten per Excel

Hi, für alle, die wie ich nur ganz simple Etiketten für ihr Selbstgerautes nutzen, habe ich eine Excel Datei vorbereitet. Damit erstelle ich meine Etiketten in wenigen Sekunden. "It's not rocket science", aber falls sich jemand nicht mit Excel auskennt, und auch sonst keine simple Lösung für die Eti...