Die Suche ergab 104 Treffer

von Kraeusenpils
Sonntag 20. Oktober 2019, 09:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtervorgang nach Gärung - Sinnvoll oder auch nachteilig?
Antworten: 19
Zugriffe: 1674

Re: Filtervorgang nach Gärung - Sinnvoll oder auch nachteilig?

Hi, also, die eingangs verlinkten Filtergehäuse werden zum Filtrieren eingesetzt, natürlich mit den richtigen Einsätzen, mindestens ein µm, ein Ionentauscher ist nicht hilfreich: https://www.youtube.com/watch?v=GvyygFciSp8 https://www.youtube.com/watch?v=oEuawC_5O-k Ich habe die Hefe als starken, of...
von Kraeusenpils
Samstag 17. August 2019, 23:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 1098

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Vielleicht kann man hier ja auch noch über Ergebnisse berichten,
Einfluss auf Geschmack und Optik.

Hatte gerade ein Bier durch lange und kalte Lagerung fast klar
bekommen, ein ganz anderes Bier ohne Hefegeschmack. Wenn das schneller geht, wunderbar
von Kraeusenpils
Mittwoch 17. April 2019, 15:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 891

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

So, ich habe gerade auch mit der M20 ein Weizen (Stw 12,5P) gebraut. Speidel BM 10, Infusion: 0 min 42 °C 20 min 50 °C 30 min 62 °C 30 min 71 °C - 78 °C Weizen dunkel 52% Münchener II 10% Pils 38% Ich komme auf 63% Vergärgrad, mit Easydens gemessen, das sollte stimmen. Noch ist kein CO2 drauf, schme...
von Kraeusenpils
Montag 10. Dezember 2018, 15:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtern beim Umdrücken
Antworten: 11
Zugriffe: 946

Re: Filtern beim Umdrücken

Theoretisch nicht, wenn man größer Spundungsdruck filtert:

https://www.youtube.com/watch?v=oEuawC_5O-k
von Kraeusenpils
Montag 10. Dezember 2018, 12:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtern beim Umdrücken
Antworten: 11
Zugriffe: 946

Re: Filtern beim Umdrücken

Moin, den hatte ich oben bereits verlinkt. :Greets Schlauchtülle dann auf 7 oder 10 mm ID. Ich denke, die sind eher für den Einmalgebrauch gedacht, die max. zu filternde Biermenge muss man bei einem einstufigen Filtern vorher durch Sedimentation gut vorbereiten. Ansonsten kann man Rückspülen und den...
von Kraeusenpils
Freitag 7. Dezember 2018, 16:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtern beim Umdrücken
Antworten: 11
Zugriffe: 946

Re: Filtern beim Umdrücken

Hiermit könnte man auch experimentieren:

https://www.amazon.de/dp/B01LYBZB0H/ref ... UTF8&psc=1
von Kraeusenpils
Mittwoch 5. Dezember 2018, 14:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtern beim Umdrücken
Antworten: 11
Zugriffe: 946

Re: Filtern beim Umdrücken

Hi, ja, das ist ein interessantes Thema, wenn auch unter vielen Puristen eher verpönnt, dabei sind gefilterterte Biere und nicht gefilterte zwei verschiedene Biere, optisch und geschmacklich. Richtig ist, durch die Auswahl der (gut sediementierenden) Hefe und viel Zeit und mehrfachem Umdrücken (Deka...
von Kraeusenpils
Donnerstag 8. November 2018, 21:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 942
Zugriffe: 83629

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Vielleicht Silberionen für Trinkwasser beim
Campen

https://www.awn.de/micropur-22909.html? ... gKl7vD_BwE
von Kraeusenpils
Sonntag 28. Oktober 2018, 08:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Plattenwärmetauscher SS Brewtech
Antworten: 9
Zugriffe: 1155

Plattenwärmetauscher SS Brewtech

Moin, SS Brewtech hat sich was neues ausgedacht. "Plate Heat Exchanger", einen zerlegbaren Plattenwärmetauscher https://www.ssbrewtech.com/pages/the-workshop Stelle ich mir so vor, dass ich den zerlegt reinige und desinfiziere und dann idealerweise per Schwerkraft ohne Pumpe nutzen kann. Meine Pelle...
von Kraeusenpils
Sonntag 18. März 2018, 07:19
Forum: Rezepte
Thema: Malzigkeit erhöhen
Antworten: 19
Zugriffe: 1817

Re: Malzigkeit erhöhen

so, ich hab nun geordert und werde es wohl nun so machen:

50% wiener - 20 % münchner II - 17 % pils - 8 % caramünch - 5% meladoinin (32 EBC, Kupferton)
Stw. 12,0 P
Infusion: 5/57-20/63-25/73-0/78
IBU 15
w34/70 bei 11°C

bin gespannt

vielen dank für die anregungen
von Kraeusenpils
Freitag 16. März 2018, 18:48
Forum: Rezepte
Thema: Malzigkeit erhöhen
Antworten: 19
Zugriffe: 1817

Re: Malzigkeit erhöhen

hi, 50% MüMa + 25% PiMa + 25% caramünch Rasten: 10 min bei 53° - hochheizen auf 73° und dort 40 min. bleiben hier komme ich auf 58 ebc, viel zu dunkel. das maischprogramm hast du mal selbst wofür gefahren? ja, die hefe hat bestimmt einen großen einfluss, ich bin allerdings bei UG auf trockenhefe fix...
von Kraeusenpils
Freitag 16. März 2018, 07:37
Forum: Rezepte
Thema: Malzigkeit erhöhen
Antworten: 19
Zugriffe: 1817

Malzigkeit erhöhen

moin, ich möchte auf basis eine bereits gebrauten bieres die malzigkeit erhöhen. gebraut mit Braumeister 20 wurde: 50% wiener - 25 % münchner II - 14 % pils - 8 % caramünch - 3 % sauermalz (30 EBC, Kupferton) Stw. 12,5 P Infusion: 10/57-30/63-20/73-0/78 IBU 21 danstar lager bei 11°C Ideen zur Intens...
von Kraeusenpils
Samstag 3. März 2018, 12:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 2337

Re: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine

Wow, coole Idee mit der Maschine. Leider recht teuer das Ding.
Beim Läutern wäre vielleicht ein schmalerer Behälter besser, um eine höhere Treberfilterschicht zu
erhalten, dann sollte die Würze klarer werden.
Wie hast du den Hopfen entfernt, nur dekantieren?
von Kraeusenpils
Samstag 3. März 2018, 12:49
Forum: Rezepte
Thema: Hochzeitsbräu - Rezept
Antworten: 4
Zugriffe: 977

Re: Hochzeitsbräu - Rezept

So, das Bier wurde gebraut und angeschmeckt. Farbe top, Kupferton voll getroffen. Leider stört eine minimale Trübung optisch und leicht geschmacklich, also nicht glanzklar. Hier kann man wohl nicht viel machen, da es meines Wissens nach für Hobbybrauer keine einfach zu händelnde Filtrationstechnik g...
von Kraeusenpils
Montag 8. Januar 2018, 06:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 429
Zugriffe: 49765

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

moin,

habe auch interesse, typ weiss ich noch nicht genau, da ich eine neue küche
bekomme.
von Kraeusenpils
Mittwoch 27. Dezember 2017, 20:14
Forum: Rezepte
Thema: Hochzeitsbräu - Rezept
Antworten: 4
Zugriffe: 977

Re: Hochzeitsbräu - Rezept

So, danke für die Anregung. EBC der Malze habe ich nachgetragen Ich hab die Schüttung noch mal verändert. EBC sollte so um die 27 sein (Hanghofer). IBE habe ich nach unten verändert und komme nun auf milde 21IBE, das sollte die Malzigkeit hervorheben. Infusionen sind recht kurz mit 30 und 20 Minuten...
von Kraeusenpils
Mittwoch 27. Dezember 2017, 10:20
Forum: Rezepte
Thema: Hochzeitsbräu - Rezept
Antworten: 4
Zugriffe: 977

Hochzeitsbräu - Rezept

Moin moin, hier bei Bremen in Bruchhausen-Vilsen gibt es auf dem Brokser Markt jedes Jahr ein sehr leckeres Bier, das Hochzeitsbräu. Das würde ich gerne mal versuchen, selbst zu brauen. Man findet nicht viel dazu, so kann ich nur versuchen, eine grobe Annäherung zu finden und darauf hoffen, das hier...
von Kraeusenpils
Donnerstag 12. Oktober 2017, 11:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fremdhefen zielsicher abtöten
Antworten: 35
Zugriffe: 2882

Re: Fremdhefen zielsicher abtöten

nein! das stimmt nicht. wer keinen autoklaven hat, muss halt tyndallisieren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tyndallisation
von Kraeusenpils
Donnerstag 12. Oktober 2017, 08:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fremdhefen zielsicher abtöten
Antworten: 35
Zugriffe: 2882

Re: Fremdhefen zielsicher abtöten

:thumbup der Apfelsaft ist doch grad ein wunderbares Beispiel Wenn sich irgendwo Fremdhefen tummeln, dann doch im Herbst auf reifem Obst, warum ist den pasteurisierter Apfelsaft haltbar ? Pasteurisationsbedingungen sind Temperaturen von 60° - 80°, über 80° sind Sterilisationsbedingungen so zumindes...
von Kraeusenpils
Donnerstag 12. Oktober 2017, 07:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fremdhefen zielsicher abtöten
Antworten: 35
Zugriffe: 2882

Re: Fremdhefen zielsicher abtöten

moin, ich presse meinen apfelsaft selber, der muss dann auch haltbar gemacht werden - enthält ja auch sehr viel zucker. ich erhitze im offenem edelstahl fass auf 85°C und fülle heiss in bag in a box beutel ab, geht wunderbar. warum der apfelsaft trotzt offensichtlichem nicht abtötens von sporen nich...
von Kraeusenpils
Donnerstag 13. Juli 2017, 20:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärführung mit iSpindel - Interpretation
Antworten: 0
Zugriffe: 568

Gärführung mit iSpindel - Interpretation

Moin moin, ich habe nun zum erstem Mal meine neue iSpindel im Einsatz. Es soll eine Art Landbier/Grevensteiner, untergärig 13,5P Stammwürze, werden. Beimpft vor sieben Tagen mit 22g W34/70 bei 19L. Vergoren im kleinen Chronical mit Inkbrid in der Tauchhülse. Animpfen bei 10°C, dann nach einem Tag au...
von Kraeusenpils
Dienstag 4. Juli 2017, 10:14
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263191

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hi, ich habe vor kurzem "Blynk" kennen gelernt, eine weitere IoT App fürs Handy. https://www.youtube.com/watch?v=YULg0IoqoZM http://www.blynk.cc/ Sieht nett aus, kann man mit ESP8266 oder Arduino etc. nutzen. Meine Kenntnisse reichen leider nur aus, um mal eine LED auf meinem NodeMCU über die Blynk ...
von Kraeusenpils
Donnerstag 29. Juni 2017, 22:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263191

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Klasse, das war es, COM5 tauchte neu auf und ich habe die 5.1.2.bin flashen können.
Das WLAN heisst jetzt iSpindel, juhu!!
und das portal ist auch da, freue mich riesig. :-)
Gucke ich mir morgen weiter an.

Danke!!
von Kraeusenpils
Donnerstag 29. Juni 2017, 22:14
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263191

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Nein, da tut sich nichts (Anschlüsse COM & LPT) und auch nicht bei USB Controller.
Interessanterweise blinkt die blaue LED sofort nach dem EInschalten, also Reset drücken
brauche nicht.
von Kraeusenpils
Donnerstag 29. Juni 2017, 21:48
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263191

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo, ich habe nun auch eine iSpindel in der Lochrastervariante zusammengelötet und habe versucht, Sie unter Windows 10 zum Laufen zu bringen. Der Wemos blinkt in blau und das Lademodul leuchtet rot, beide USB Ports sind mit dem PC verbunden. Im WLAN Verzeichns meines Handys ist ein neues WLAN aufg...
von Kraeusenpils
Mittwoch 28. Juni 2017, 14:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 183
Zugriffe: 26788

Re: Grainfather Conical

hi,

ich denke propandiol ist geeignet, es kommt auch in die trinkwassertanks bei booten,
um sicher durch den winter zu kommen. ungiftig ist es also. evtl. ist es auch noch
bakteriozid, so dass die anlage nicht verkeimt.

http://www.drkeddo.de/produkte/wasser/1 ... frostisept
von Kraeusenpils
Samstag 24. Juni 2017, 13:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 183
Zugriffe: 26788

Re: Grainfather Conical

Ich habe ähnliche Erfahrungen mit dem Pygme gemacht. Man könnte noch
Das Ausgleichsgefäss isolieren und verkleinern. Schläuche kürzen und isolieren.

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 09#p216209
Nr. 195
von Kraeusenpils
Montag 29. Mai 2017, 20:09
Forum: Rezepte
Thema: Hefe für Weizen a la Maisels
Antworten: 17
Zugriffe: 2021

Re: Hefe für Weizen a la Maisels

habe nun eine gute hefe gefunden: Wyeast 3638 – Bavarian Wheat

mir gefällt sie recht gut für diesen weizen stil ala maisels
von Kraeusenpils
Montag 29. Mai 2017, 19:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 358
Zugriffe: 62553

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Ti

hi, ich habe mit meinem chronical auch vor, untergärig zu brauen, dazu habe ich mal mit 23 Liter wasser gekühlt, dabei habe ich einen pygme 25 eingesetzt: Zeit [h] Temp. [°C] dT/dt [K/h] 0 20 0,20 19,3 -3,5 0,43 18 -5,6 0,83 16,1 -4,8 1,12 14,6 -5,3 1,53 13 -3,8 1,65 12,5 -4,3 2,93 7,8 -3,7 chronica...
von Kraeusenpils
Dienstag 9. Mai 2017, 18:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unitank von SSBrewtech
Antworten: 4
Zugriffe: 1148

Re: Unitank von SSBrewtech

geiles teil.

ein bis zwei bar druck, klingt gut.
ist der kühlbar?

den sollte es dann in 30 Liter geben... :thumbup
von Kraeusenpils
Dienstag 25. April 2017, 17:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Trockenhefe: Rehydrieren vs. Anstelltemperatur vs. 30 min
Antworten: 21
Zugriffe: 2093

Re: UG Trockenhefe: Rehydrieren vs. Anstelltemperatur vs. 30

ich habe meine 34,5g für etwa 22L bei 20°C in wasser suspendiert. dann in die auf 11°C gekühlte würze gekippt. trotz tempschock angärung in weniger als 24h (feine kräusen). das bier wurde vielleicht mein bisher bestes pils, was ich auf die niedrige anstelltemperatur und vergleichsweise hohe hefemeng...
von Kraeusenpils
Donnerstag 13. April 2017, 11:49
Forum: Rezepte
Thema: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 2981

Re: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht

ich hatte nen restextrakt von etwa 2,4P, macht knapp 79% mit dem maischprogramm und
der s189 in erster führung
von Kraeusenpils
Mittwoch 12. April 2017, 14:09
Forum: Rezepte
Thema: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 2981

Re: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht

ja, stimmt.
habe ich fast immer so gemacht, warum? keine ahnung ;-)

scheint keinen negativen einfluss zu haben
von Kraeusenpils
Mittwoch 12. April 2017, 13:30
Forum: Rezepte
Thema: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 2981

Re: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht

ich bin da auch seit jahren dran, meine pilsener fand ich immer okay, aber es geht noch besser, gärführung scheint mir sehr sehr wichtig. 90% pils, 10% münchener , braumeister 20 Temperatur Dauer 50 10 62 20 67 60 78 - S189, drei (!!) päckchen (35,5g) für 22L, anstellen bei 11°C (Entscheidend!!) zwe...
von Kraeusenpils
Dienstag 28. März 2017, 18:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Können Spindel und Refraktometer gleich gehen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1947

Re: Können Spindel und Refraktometer gleich gehen?

so,

habe eben auch mal verglichen:

Pils-Stammwürze:
11,1 P / 11,5 Brix

Restextrakt scheinbar:
2,4 P (Spindel 0-7P)
5,8 Brix (Digital-Refraktometer)

Terill: 2,6P
Standard: 2,4P
von Kraeusenpils
Montag 20. März 2017, 19:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3074

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

moin moin, so, nach den vielen anregungen, die ich hier gefunden habe, möchte ich kurz meine lösung präsentieren. nach elendig langem gefummel mit den verschiedenen anschlüssen ist es mir endlich gelungen, einen pygme 25 an eine aquariumpumpe (eheim 1000) zu hängen, nu muss ich noch die schläuche un...
von Kraeusenpils
Donnerstag 9. März 2017, 15:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030451

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

okay, die frage ich gleich an
von Kraeusenpils
Donnerstag 9. März 2017, 15:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030451

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

ne, den hatte ich schon angefragt, leider nein.

danke
von Kraeusenpils
Donnerstag 9. März 2017, 15:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030451

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo,

kann mir jemand eine Alternative zu Candirect (seit Tagen nicht erreichbar) nennen?
Ich brauche Adapter für NC Kegs, Schlauchtüllen, Reduzierstücke etc.

Gruß
KP
von Kraeusenpils
Montag 6. März 2017, 22:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum sollte ich ein Pils selbst brauen?
Antworten: 43
Zugriffe: 7529

Re: Warum sollte ich ein Pils selbst brauen?

hi, ja, stimmt, ging mir auch weniger um diese beiträge. ist mehr so ne allgemeine erfahrung an anderer stelle. den titel verstehe ich auch nicht als wissenschaftliche fragestellung, eher als meinungsaustausch :P bio/öko gegen konventionell ist auch so ein gegensatzpaar... ich hab eher einen nüchter...
von Kraeusenpils
Montag 6. März 2017, 21:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum sollte ich ein Pils selbst brauen?
Antworten: 43
Zugriffe: 7529

Re: Warum sollte ich ein Pils selbst brauen?

hi ich weiss gar nicht, was immer auf den industriebieren rumgehackt wird. manche "fernsehbiere" sind verdammt gut, für die meisten hier unerreichbar. diffamierungen wie "massengeschmack", "industrieplörre", und so weiter find ich recht dumm. in den großen brauereien stehen vollprofis, die diesen an...
von Kraeusenpils
Freitag 3. März 2017, 09:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühler gesucht
Antworten: 1
Zugriffe: 424

Kühler gesucht

Moin moin, ich suche für meinen neuen Brewtech chronical 7 Gallons eine Kühltechnik für zwei Zwecke, idealerweise kann das Gerät beides: 1.) Mobiles Zapfen aus einem ungekühltem Keg (Cola-Keg). Möglichst kleines Gewicht, die kleinste Kühlleistung reicht, es wird nur wenig Durchlauf gefordert. Ein Za...
von Kraeusenpils
Mittwoch 1. März 2017, 19:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3074

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

Das werde ich definitiv mal ausprobieren.

Wie desinfizierst du vor dem befüllen?
von Kraeusenpils
Mittwoch 1. März 2017, 07:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3074

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

@michael: ich habs vor jahren gekauft, hält ewig, schäumt: http://www.ludwigs-sudhaus.de/IODOPHOR-vinoferm-250-ml @tozzi: ja, pbw zur reinigung nach abfüllen - wird ja von ss bretwch empfohlen. beim bm20 nehme ich halapur, war in nem speidel set drin, ist halogenhaltg, scheint dem BM aber nichts aus...
von Kraeusenpils
Dienstag 28. Februar 2017, 17:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3074

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

okay, habe die pumpe in der 1000er version bestellt. beim inkbird passt diese version?: https://www.amazon.de/Inkbird-Temperature-Controller-Temperaturregler-Thermostat/dp/B016EYB03G/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488299602&sr=8-1&keywords=inkbird in meiner kompressorkühlbox kann ich rund 4,5 Liter kaltes ...
von Kraeusenpils
Dienstag 28. Februar 2017, 17:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht
Antworten: 5
Zugriffe: 915

Re: Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht

habe mich nun an speidel gewandt, der hahn kommt neu.
das problem bestand auch schon länger und hat sich schleichend aufgebaut.
ich dachte immer, der hopfen setzt den kleinen durchgang teilweise
zu.
von Kraeusenpils
Dienstag 28. Februar 2017, 12:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3074

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

okay, habe nun einen BME bestellt, leider sind CIP und FTSS (heat and cool version) gerade ausverkauft, naja... ich habe noch ne frage zur desinfection. bei meinem plastik gärpott gebe ich kurz vor würzezugabe jodophor zu, schüttel paar minuten, öffne den hahn, damit alles benetzt wird und spüle aus...
von Kraeusenpils
Sonntag 26. Februar 2017, 19:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht
Antworten: 5
Zugriffe: 915

Re: Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht

ach, der ist nur dreckig - angebrannter zucker.

auseinander hab ich ihn, nur das verdrejte plastikteil sitzt bombenfest, packs
jetzt mal in heisses wasser
von Kraeusenpils
Sonntag 26. Februar 2017, 18:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht
Antworten: 5
Zugriffe: 915

Speidel Braumeister 20 - Hahn dicht

Moin, eben beim Brauen lief kaum noch was ab ,nach dem Kühlen und umfüllen ins Gärfass, ich dachte schon, der Hopfen hätte den Hahn am BM" verstopft. Nun habe ich den Hahn eben abgebaut und es sieht so aus, als wenn sich die "Hahndichtung" (?) - weisses Kunststoffteil - verschoben hat und nur noch e...
von Kraeusenpils
Sonntag 26. Februar 2017, 13:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: UG, Abkühldauer, Keimgefahr - Wie am besten?
Antworten: 41
Zugriffe: 7635

Re: UG, Abkühldauer, Keimgefahr - Wie am besten?

so,

habe mit obiger pumpe ein eiswasserkühylsystem realisiert.
4kg eis, 5 liter wasser, 13 Minuten für 19°C bis 10°C

nun wird angestellt - 35g s189 auf 22L würze, bin gespannt.