Die Suche ergab 222 Treffer

von Bieriges
Sonntag 8. September 2019, 13:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

Re: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Sehr interessant... Was ich mich gerade frage;: Als Brauwasser verwendet man ja an sich Wasser aus dem Wasserhahn (ich ignoriere jetzt mal die Wasseraufbereitung). Dies ist ja an sich mein "Nullwert". Müsste ich nicht dann auch mein Refraktometer gegen das Wasser aus dem Wasserhahn kalibrieren? ... ...
von Bieriges
Samstag 7. September 2019, 11:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

Re: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Hallo, schande über mein Haupt.... "Die Katze hat die Sudprotokolle gefressen". Ich kann sie derzeit nicht mehr finden... Der besagte Sud ist derzeit noch in der HG (bei 13°C). Wenn er ausgeoren ist, werde ich nochmal spindeln und mit dem Refraktometer messen. Das Ergebnis folgt dann hier. Ich habe ...
von Bieriges
Mittwoch 21. August 2019, 17:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

Re: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Nein, die StW würde nur mit der Spindel bestimmt, da ich hier irgendwo mal gelesen habe, dass diese genauer sei.
von Bieriges
Mittwoch 21. August 2019, 07:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 71
Zugriffe: 7614

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

karlm hat geschrieben:
Mittwoch 21. August 2019, 07:17
Oder es haben nicht die Enzyme Markus' Tank gereinigt, sondern eben Natriumcarbonat und Natriumcarbonatperoxid und warmes Wasser.
Ich denke ein bisschen Enymaktivität war da bestimmt dabei
:Wink
von Bieriges
Mittwoch 21. August 2019, 07:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 71
Zugriffe: 7614

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

An sich kommen Enzyme, zu denen ja auch die Proteasen und Cellulasen gehören, in der Natur vor. Dort sind sie durch die Evolution an den Organismus, in dem sie vorkommen, spzialisiert. Spezialisiert in Rahmen ihrer Aktivität (es gibt tausend verschiedene Arten von Proteasen) aber auch anhand der "Ar...
von Bieriges
Dienstag 20. August 2019, 22:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 71
Zugriffe: 7614

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

Moin, es handelt sich ja um einen Reiniger auf Enzym-Basis. Sind diese Enzyme hitzebeständig, z.B. wenn ich das Pulver in kochendem Wasser löse? VG, Markus Als Biochemiker kann ich dir recht sicher sagen, dass du die Enzyme bei 100°C über den Jordan schicken wirst. Da ist es egal wann die Enzyme 10...
von Bieriges
Dienstag 20. August 2019, 22:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

Re: Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Ich glaube er misst ein bereits angegorenes Jungbier mit 16,8 °P und 12,4 %w/w sVG. Wenn dem so ist, wann wäre „Alkoholfehler“ das Stichwort. Sorry, ich dachte es wäre klar, als ich geschrieben habe, dass ich die SVG gemessen habe :Smile Genau, ich habe die anfangend zu gärende SVG gemessen :thumbu...
von Bieriges
Dienstag 20. August 2019, 19:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

Re: Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Da hast du wohl irgendwo etwas falsch eingegeben! 12,75 Brix ~ 12,4 °P! Die Messwerte liegen doch eng beieinander, besonders wenn man die Ablesefehler mit berücksichtigt! Gruß Lothar Hmmm... wie kommst du auf 12,4°P? Der kleine Brauhelfer sagt mir das sind 9,68°P, da ich eine StW von 16,8 habe... :...
von Bieriges
Dienstag 20. August 2019, 18:47
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Nachträgliches Verdünnen für Zielstw. - was passiert mit den IBU'?
Antworten: 9
Zugriffe: 1090

Nachträgliches Verdünnen für Zielstw. - was passiert mit den IBU'?

Hallo zusammen , Ich habe gestern gebraut und habe eine wesentlich höhere Verdampfungsrate gehabt als ich gedacht habe. Meine Verdampfungsrate lag bei sensationellen 50% (und nicht bei 20%). Um auf meine Zielstammwürze zu kommen musste ich vor Zugabe der Hefe nachträglich ordentlich mit Wasser verdü...
von Bieriges
Dienstag 20. August 2019, 18:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel
Antworten: 22
Zugriffe: 1839

(KBH) Ich verstehe es nicht: Refraktometer vs Spindel

Hallo zusammen , kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen ? Ich habe gestern gebraut und heute von der Schnellvergärungsprobe den Restextrakt, einmal mit der Spindel und einmal mit dem Refraktometer, zur gleichen Zeit gemessen. Die Spindel hat folgende Angaben gemacht: 12,0°P bei 23 Grad Das Ref...
von Bieriges
Montag 19. August 2019, 12:06
Forum: Rezepte
Thema: Helles Weihnachtsbier mit Orange& Zimt
Antworten: 6
Zugriffe: 911

Re: Helles Weihnachtsbier mit Orange& Zimt

Ja, stimmt. Zu mastig sollte es nicht werden. Eher ausgewogen bis etwas schlank.

An Dosierung dachte ich 1 Stange Zimt und Schalen von 2 frischen Orangen für 10L

Wie ist bei dir das Orangenaroma, wenn du die Schalen mit kochst?
von Bieriges
Montag 19. August 2019, 09:46
Forum: Rezepte
Thema: Helles Weihnachtsbier mit Orange& Zimt
Antworten: 6
Zugriffe: 911

Helles Weihnachtsbier mit Orange& Zimt

Ausschlag: 10L, 15%Stw, 30IBU Schüttung 60% PiMa 30% Müma 10% CaraHell Hopfen : da bin ich mir noch uneinig: --- Pilgrim oder --- Summit oder --- Nordbrauer 80% der IBU mit 90min kochen 20% der IBU mit 5min kochen Im Whirlpool kommen dann 1Stange Zimt und Schälen von zwei Bioorangen hinzu. Hefe : --...
von Bieriges
Sonntag 18. August 2019, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtsbier 2019
Antworten: 34
Zugriffe: 3418

Re: Weihnachtsbier 2019

Meine Planung ist auch fertig: Ausschlag: 10L, 15%Stw, 30IBU Schüttung 60% PiMa 30% Müma 10% CaraHell Hopfen : da bin ich mir noch uneinig: --- Pilgrim oder --- Summit oder --- Nordbrauer 80% der IBU mit 90min kochen 20% der IBU mit 5min kochen Im Whirlpool kommen dann 1Stange Zimt und Schälen von z...
von Bieriges
Dienstag 13. August 2019, 10:06
Forum: Rezepte
Thema: Frage zu Gewürzen im Bier/Weihnachtsbier
Antworten: 9
Zugriffe: 1580

Re: Frage zu Gewürzen im Bier/Weihnachtsbier

Darf man denn Fragen, wie sich die Gewürze im Bier nach der Lagerung entfaltet haben?

Gruß
Jo
von Bieriges
Sonntag 11. August 2019, 14:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?
Antworten: 8
Zugriffe: 975

Re: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?

Warum eigentlich „Kombirast“? Das ist eine stinknormale Maltoserast und natürlich kann die sehr schnell durch sein Hab gerade nochmals recherchiert... Kombirast beginnt bei 64°C.... Dann war ich wohl um 1°C daneben... :Ahh Dann stelle ich die Frage um: Sobald die Jodprobe bei einer Kombirast (64-70...
von Bieriges
Sonntag 11. August 2019, 14:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?
Antworten: 8
Zugriffe: 975

Re: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?

Wenn ich das richtig interpretiere, kann man bei einer Kombirast, sobald die Jodprobe braun-rötlich ist die Kombirast beenden, da alle Stärke zu Zucker umgewandelt wurde.

Oder bin ich da auf dem Holzweg?
von Bieriges
Samstag 10. August 2019, 21:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtsbier 2019
Antworten: 34
Zugriffe: 3418

Weihnachtsbier 2019

Hallo zusammen, in den ersten Supermärkten ist inzwischen schon der Lebkuchen zu kaufen, das Wetter wird kälter geworden (<35°C) und morgens um 5 Uhr ist's schon wieder dunkel.... Es führt kein Weg dran vorbei, bald ist Weihnachten..... In diesem Sinne muss auch bald das Weihnachtsbier gebraut werde...
von Bieriges
Samstag 10. August 2019, 15:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?
Antworten: 8
Zugriffe: 975

Re: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?

War denn die Ausbeute ok? Und beim Abmaischen auch Jodnormal? Wenn du unterhalb der Verkleisterungstemperatur bleibst, löst sich evtl wenig Stärke. Wenn du dann hochheizt, könnte sich das noch mal ändern - egal ob 15 oder 60 Minuten. Ausbeute wie erwartet 73% Hab auch nochmal für 5min einen Stop be...
von Bieriges
Samstag 10. August 2019, 14:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?
Antworten: 8
Zugriffe: 975

Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?

Hallo zusammen, ich habe eine Verständnisfrage: Ich wollte ein Kölsch mit einer Kombirast von 60min bei 63°C machen (möglichst "kalt" um ein eher trockenes Bier zu erhalten). Nach 15min hat es mich einfach interessiert und ich habe eine Jodprobe gemacht und siehe da: jodnormal :Smile Wenn die Jodpro...
von Bieriges
Mittwoch 7. August 2019, 06:34
Forum: Rezepte
Thema: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)
Antworten: 26
Zugriffe: 2285

Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)

Hallo zusammen, ich möchte demnächst das "Heicardo Hell" aus MMuM brauen. Als Hefe steht im Rezept die Notti oder die K-97. Ich würde gerne die Notti meiden und die K-97 habe ich leider nicht vorrätig. Welche Hefen würdet ihr für ein Kölsch verwenden (temperaturgeführte Gärung ist möglich!) Brewferm...
von Bieriges
Dienstag 6. August 2019, 10:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 47
Zugriffe: 4631

Re: 2-vessel-biab statt (Re: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?)

Hallo Andy, Hallo Jo, Malz konditionieren wie gehabt am Vortag genauso wie der gesamte Aufbau Konditionierung am Abend vorher würde ich als wirkungslos bis kontraproduktiv bezeichnen. Die Konditionierung wird unmittelbar vor dem Schrotvorgang abgeschlossen, denn es ist eben gerade ein Gradient im Wa...
von Bieriges
Dienstag 6. August 2019, 08:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 47
Zugriffe: 4631

Re: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?

Es gibt doch beim Brauen Zeitfenster. Mit einer guten Temperatursteuerung braucht man das Maischen nicht zu überwachen, ca. 70 Minuten gewonnen. Genauso kann man während des Hopfenkochen etwas anderes machen. Es geht mir weniger um die freie Zeit während des Brauens sondern mehr um das schnellere f...
von Bieriges
Dienstag 6. August 2019, 06:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 47
Zugriffe: 4631

Re: 2-vessel-biab statt (Re: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?)

Ersteinmal vielen Dank an Alle! Ihr habt viele tolle und nützliche Tipps gegeben, auch das Allgemeine "überdenk doch mal"... :thumbup Mein Vorgehen um Zeit zu sparen (oder auch mal einen Brautag nach Feierabend oder spontan einlegen zu können) wäre folgendes: Malz konditionieren wie gehabt am Vortag...
von Bieriges
Samstag 3. August 2019, 13:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 47
Zugriffe: 4631

Re: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?

Mach dir doch eine Liste, in die du einträgst, wie lange welche Aktion dauert. Dann überleg dir den zeitlichen Verlauf und welche Aktionen parallel laufen bzw. unabhängig voneinander vorbereitet werden können. Es gibt auch Positionen, die du nicht beeinflussen kannst. Z. B. Kochzeit. Das stellst du...
von Bieriges
Samstag 3. August 2019, 13:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 47
Zugriffe: 4631

Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?

Hallo zusammen, auch ich bin im Hafen der Familie seit mehr als einem Jahr angekommen und muss sagen: ich habe es in diesem einen Jahr nur einmal geschafft zu brauen :crying Da nun das zweite Kind auf dem Weg ist und ich Bedenken habe, bald gar nicht mehr brauen zu können, hab ich mir gedacht ich mu...
von Bieriges
Sonntag 5. Mai 2019, 09:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schnelle Möglichkeit Starterwürze herzustellen?!?
Antworten: 7
Zugriffe: 969

Schnelle Möglichkeit Starterwürze herzustellen?!?

Hallo miteinander, ausgehend von diesem Beitrag, habe ich mir gedacht, ob es noch nicht möglich wäre genauso etwas Starter Würze zum anstellen der Hefe herzustellen . Spricht da etwas dagegen? Post von Tozzi: Hier zu finden: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=324242#p324242 OK dann erklär ...
von Bieriges
Mittwoch 17. April 2019, 15:16
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 2101

Re: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Ihr habt Recht :Mad2

:thumbup
von Bieriges
Mittwoch 17. April 2019, 13:23
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 2101

Re: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Ja :-)
Aber mein Schlauch von der Kühlspirale ist viiiiel dünner. Den würde ich nicht über deinen "Nupsi" kriegen... Daher der Wunsch mit einer Schlauchtülle.
von Bieriges
Mittwoch 17. April 2019, 11:33
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 2101

Re: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Jep, genau, nur dass auf der Schlauchseite eine Schlauchtülle ist ;)
von Bieriges
Mittwoch 17. April 2019, 11:21
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 2101

Re: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Danke für deine Antwort,

iGibt es solchen Adapter auch als ein Stück?
Also einen Adapter zum stecken in die Gardena Muffe welches auf der anderen Seite eine Schlauchtülle hat.
von Bieriges
Mittwoch 17. April 2019, 10:41
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 2101

Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Hallo zusammen, ich würde gerne meine Kühlspriale an das Gartenwasser anschließen. Mir schwebt die Idee vor, dass ich an den Gartenschlauch mit Gardena Muffe einen Adapter anstecke, der auf der einen Seite den Gardena-Anschluß hat und auf der anderen Seite eine dünnere Schlauchtülle, an welche ich d...
von Bieriges
Sonntag 31. März 2019, 14:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen
Antworten: 42
Zugriffe: 4545

Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen

Hallo zusammen,
ich bin noch auf der Suche nach einer Idee wie ich meine MattMill-Student-Mühlen-Konstruktion machen soll... :Grübel

Daher zeigt her wie eure Maltmühlenkonstruktionen aussieht :Pulpfiction

Beste Grüße
Jo
von Bieriges
Donnerstag 28. März 2019, 17:48
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Ideen transportabler Braumöglichkeit 30l-Klasse
Antworten: 7
Zugriffe: 1321

Re: Ideen transportabler Braumöglichkeit 30l-Klasse

Das klingt gut!
Hättest du Mal ein Bild von seine Anlage?
von Bieriges
Donnerstag 28. März 2019, 17:10
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Ideen transportabler Braumöglichkeit 30l-Klasse
Antworten: 7
Zugriffe: 1321

Ideen transportabler Braumöglichkeit 30l-Klasse

Hallo zusammen, so geht es nicht mehr weiter - es muss sich etwas ändern!!! Nach ca. 20 Suden, bei denen ich immer mein gesamtes Equipment vom Keller (Maischen) in den Garten getragen habe (Hopfenkochen) um dann das Gärfass mit Kühlspindel in das 1.OG in die Badewanne (Anschluss für die Kühlspindel)...
von Bieriges
Freitag 22. März 2019, 22:21
Forum: Rezepte
Thema: Pils, Trumer-Pils-artig aber fruchtiger
Antworten: 9
Zugriffe: 1172

Re: Pils, Trumer-Pils-artig aber fruchtiger

Auch wenn du dich (so wie ich auch) zu den Anfängern zählst, lass dich nicht abschrecken und probiere es einfach aus...
Im besten Fall wird es das was du dir vorstellst und im schlechtesten Fall wird es ein anderes leckeres Bier....
von Bieriges
Mittwoch 13. März 2019, 20:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 123
Zugriffe: 19235

Re: kleiner-brauhelfer-app

Kurze Frage:
Rechnet die "KBH-App" den abgrlesenen Refraktometer entsprechend der Stammwürze bei der Eingabe direkt um, oder muss ich dies noch händisch vorab machen?
von Bieriges
Sonntag 10. März 2019, 08:34
Forum: Rezepte
Thema: Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Re: Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM

Boludo hat geschrieben:
Samstag 9. März 2019, 23:38
Ein Märzen wird nicht gestopft.
Sonst ist es alles außer ein Märzen.
Richtig, aber ein Märzen wird eigentlich auch UG vergoren.... :Smile
von Bieriges
Samstag 9. März 2019, 22:27
Forum: Rezepte
Thema: Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Re: Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM

Danke dir, ich wäre jetzt auf 2g/l beim Cascade und 4g/l beim Saazer gegangen...
von Bieriges
Freitag 8. März 2019, 14:15
Forum: Rezepte
Thema: Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Kurze Frage zum Stopfen bei "Michas OG Märzen" aus MMuM

Hallo zusammen, ich bin gerade am brauen von Michas OG Märzen: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=105&inhaltmitte=recipe und würde gerne den Großteil nach Rezept brauen und drei Teile stopfen. Einen Teil mit Cascade, einen mit Saazer und einen mit Citra. Mit wie viel g/l würdet ihr nach ...
von Bieriges
Donnerstag 28. Februar 2019, 10:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 123
Zugriffe: 19235

Re: kleiner-brauhelfer-app

Die App funktioniert nur in Kombination mit dem Hauptprogramm kleiner-brauhelfer (https://www.joerum.de/kleiner-brauhelfer). kb_daten.sqlite wird vom Hauptprogram erstellt. Mit der App kann man auch keine Rezepte erstellen. Auch das geht nur mit dem Hauptprogram. Vielen Dank. Das Hauptprogramm habe...
von Bieriges
Donnerstag 28. Februar 2019, 10:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 123
Zugriffe: 19235

Re: kleiner-brauhelfer-app

Vielen Dank. Es läuft. Nur die Verbindung mit der Dropbox, da hänge ich noch etwas.... Es wird gesagt, dass "Wenn Sie zuvor "App-Ordner" gewählt haben, platzieren Sie die Datenbankdatei "kb_daten.sqlite" in diesem Ordner oder Unterordner. Suchen Sie die Datenbankdatei "kb_daten.sqlite" in Ihrer Drop...
von Bieriges
Donnerstag 28. Februar 2019, 07:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 123
Zugriffe: 19235

Re: kleiner-brauhelfer-app

Hallo zusammen, für mein nächstes Brauprojekt möchte ich mir gerne die Kleine-Brauhelfer-App herunterladen und auf meinem Android 9.0 Pie Huawei p20 . :Smile Es gibt zwei Dateien, welche solls denn nun sein? :Waa Worin liegen die Unteschiede zwischen "[...] armeabi-v7a-20180914.apk" und [...]x86-201...
von Bieriges
Mittwoch 27. Februar 2019, 07:57
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck NEIPA
Antworten: 11
Zugriffe: 1370

Re: Rezeptcheck NEIPA

Hallo Jo, über NEIPAs gibt es eine exzellente Zusammenfassung. Vielleicht hilft die dir weiter: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=17503&p=273479&hilit=Neipa#p273479 Liebe Grüße, Sven Vielen Dank, den Artikel habe ich schon durchgearbeitet. Aber meine Frage hier ist spezifischer als i...
von Bieriges
Dienstag 26. Februar 2019, 21:11
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck NEIPA
Antworten: 11
Zugriffe: 1370

Rezeptcheck NEIPA

Hallo allwissendes Forum ;-) Ich möchte am kommenden Wochenende meinen nächsten Sud brauen - undzwar ein NEIPA beasierend auf einem eigenen Rezept. Bitte schaut doch mal drüber, ob das so passt. Inbesondere bei den Hopfengaben und den Mengen bin ich mir nicht so sicher.... Ziel: Stw:13%, 35 IBU, 10L...
von Bieriges
Mittwoch 20. Februar 2019, 22:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauche Hilfe Spezielle Frage zur Wasseraufbereitung
Antworten: 8
Zugriffe: 806

Re: Brauche Hilfe Spezielle Frage zur Wasseraufbereitung

Wäre anstelle von CaCl auch NaCl (also Kochsalz) möglich?
von Bieriges
Mittwoch 20. Februar 2019, 21:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauche Hilfe Spezielle Frage zur Wasseraufbereitung
Antworten: 8
Zugriffe: 806

Brauche Hilfe Spezielle Frage zur Wasseraufbereitung

Hallo zusammen, ich bin verwirrt und brauche eure Hilfe zur Wasseraufbereitung für mein nächstes Bierprojekt :puzz Ich möchte als nächstes ein NEIPA brauen, hierzu liest man ja einiges an die Anforderungen des Wassers: 100 - 150ppm (mg/l) Chlorid / 100 - 150ppm (mg/l) Sulfat (Verhältnis 1:1) 65-100 ...
von Bieriges
Samstag 9. Februar 2019, 20:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hilfe! Scheibenwischermotor mit Poti anschließen
Antworten: 1
Zugriffe: 384

Hilfe! Scheibenwischermotor mit Poti anschließen

Hallo zusammen,

ich habe ein Rührwerk (Scheibenwischermotor) bei dem ich die Drehzahl mit einem Poti einstellen kann.

Jetzt hätte ich die Frage welcher Draht am Scheibenwischermotor mit dem Poti Ausgang " - " und welcher mit dem + Ausgang des Potis angeschlossen werden muss...

Besten Dank
Jo
von Bieriges
Dienstag 16. Oktober 2018, 19:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gesucht: Konischer Gärbehälter 15 -20 L
Antworten: 5
Zugriffe: 874

Re: Gesucht: Konischer Gärbehälter 15 -20 L

Jetzt, wo ich so die Kommentare lesen und darüber nochmal nachdenke...

Was meint ihr - bei 10l Ausschlag, lohnt sich da der 26l SsBrewtech Brewbucket oder doch lieber der 13l Brew Bucket mini?
von Bieriges
Dienstag 16. Oktober 2018, 14:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gesucht: Konischer Gärbehälter 15 -20 L
Antworten: 5
Zugriffe: 874

Gesucht: Konischer Gärbehälter 15 -20 L

Hallo zusammen, wie der Betreff schon verheißen mag: Ich bin auf der Suche nach einem konischen Gärbehälter aus Edelstahl mit einem Fassungsvermügen von 15-20l . Der "Brew Bucket Mini" von SSBrewtech --> https://www.ssbrewtech.com/products/brew-bucket-mini trifft eigentlich so zu 100% das was ich mi...