Die Suche ergab 352 Treffer

von quasarmin
Sonntag 30. September 2018, 15:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kitzmann schliesst
Antworten: 7
Zugriffe: 1216

Re: Kitzmann schliesst

Auch wenn das Kitzmann bei uns gar nicht zu kriegen ist, so bin ich bei meinen Dienstreisen nach Erlangen stets in der Bräuschenke eingekehrt weil mir neben anderem das Bier dort gut geschmeckt hat. Immerhin ist die Gaststätte wohl nicht davon betroffen. Bin mal gespannt was da in Zukunft ausgeschen...
von quasarmin
Freitag 31. August 2018, 22:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mit was den Einkochtopf isolieren?
Antworten: 35
Zugriffe: 4012

Re: Mit was den Einkochtopf isolieren?

Das mit der Phasenanschnittreglung klingt interessant - hast du ein Link dafür? .. Guck mal bei Ebay unter " 25A 230V Leistungs- Drehzahlsteller- Solid State Kit, Phasenanschnitt SSR SCR" Ich habe diese Lösung mit Poti. Es gibt auch Bausteine mit 0-5V oder 0-10V Ansteuerung, einfach googlen. Gruß A...
von quasarmin
Freitag 31. August 2018, 14:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?

Ich habe mit Kochlöffel angefangen, 73Grad rührt sich leichter als 57Grad 💪
Ich kann die Temperatur der Maische übrigens sogar am Geräusch des Rührwerkgetriebes erkennen😉
von quasarmin
Freitag 31. August 2018, 11:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mit was den Einkochtopf isolieren?
Antworten: 35
Zugriffe: 4012

Re: Mit was den Einkochtopf isolieren?

Ich habe zwei Klarstein Biggie, beide haben eine im Betrieb gemessene Aufnahmeleistung von ca. 1900 Watt. Die Angabe 2000W bezieht sich voraussichtlich auf den Kaltwiderstand des Heizelements, muss ich mal nachmessen. Da ich den Kocher isoliere und meist ziemlich voll habe, kocht mir der Biggie oft ...
von quasarmin
Freitag 31. August 2018, 11:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?

Ich meine das durch dickflüssige Maische oder festgebackener Schicht am Heizelement der Übertemperaturauslöser anspricht.
von quasarmin
Donnerstag 30. August 2018, 18:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?

Ich verwende ebenfalls den Biggie, bzw. zwei Stück (folgendes gilt für beide). Der Regler-Thermostat steht immer auf Max, die Temperaturegelung erfolgt extern durch die Arduino All-in-one Steuerung. Anfänglich habe ich nach Rezepten gebraut bei der die Zugabe das Malzes um die 57-60°C lagen. Dabei g...
von quasarmin
Donnerstag 30. August 2018, 14:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?

Der Überhitzungsschutz im Einkocher ist ein eigenständiger Thermostat, in Reihe geschaltet mit dem einstellbaren Thermostat, da hilft das auf Max stellen des Reglers leider gar nichts.
von quasarmin
Mittwoch 29. August 2018, 21:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Welchen Einkoch-Automaten nehmen?

Moin diesen eingebauten Temperatureglern würde ich nicht trauen, die sind nicht viel genauer als die alten mit dem mechanischen Thermostaten. Genaue Temperaturführung bekommt man mit einer externen Steuerung die einen digitalen Sensor verwendet, zum Beispiel die Arduino All-in-One Steuerung zu der e...
von quasarmin
Montag 27. August 2018, 23:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?
Antworten: 55
Zugriffe: 4117

Re: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?

Vor dem Selbstbrauen stand ein Kasten Pils bei mir schon mal wochenlang im Keller und wollte nicht leer werden. Seit ich selbst braue trinke ich fast jeden Abend eine (Halbe) meiner Kreationen. Mittlerweile braue ich immer so, dass ich eines von drei Sorten auf Lager habe, allerdings keine "hochproz...
von quasarmin
Dienstag 7. August 2018, 22:12
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfenseihen dauert ewig
Antworten: 12
Zugriffe: 1005

Re: Hopfenseihen dauert ewig

Moin, ich habe mir einfach einen großen Mesh Filtersack mit 40l Volumen gekauft. Der kommt beim Kochen in die Würze und dort kommt der Hopfen rein. Am Ende nehme ich den Sack raus und der Hopfentrub ist komplett im Sack. Dann noch den Whirlpol andrehen und gut ist es. Moin Nimmst du den Sack gleich...
von quasarmin
Dienstag 31. Juli 2018, 12:31
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem hohen Norden
Antworten: 17
Zugriffe: 817

Re: Grüße aus dem hohen Norden

hej Skovgaard Mit BrewParts in deiner Nähe bist du auf jeden Fall schon mal gut bedient, vor allem wenn du schnell etwas benötigst. Ich muss da unbedingt auch mal hin. Ich kenne hier in meiner weiteren Umgebung (Eckernförde) keinen Händler der mit Selbstbrau-Materalien handelt. Ich glaube das lohnt ...
von quasarmin
Montag 23. Juli 2018, 18:36
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem hohen Norden
Antworten: 17
Zugriffe: 817

Re: Grüße aus dem hohen Norden

Moin HI, Von hier oben sind noch: C2*H6O* kommt irgendwo aus NF nahe der Grenze. quasarmin aus Ecktown. Genau. Willkommen im Forum. Ich braue seit Anfang 2016 und in Kürze steht bei mir Sud#33 an. Angefangen habe ich ebenfalls in der Einkocherklasse, und da bin ich immer noch :-) Ich kann dir nur de...
von quasarmin
Mittwoch 27. Juni 2018, 18:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin könnte bitte jemand bei dem die 5.x.x Firmware Versionen funktioniert nachschauen was auf dem Temperatursensor der iSpindel aufgedruckt ist? Bei meinen ist folgende Bezeichnung aufgedruckt: Dallas 18B20 1635C4 +233AA Gruß Armin Moin Ich habe heute 5 neue Sensoren 18B20 erhalten, mit anderer Se...
von quasarmin
Donnerstag 21. Juni 2018, 00:15
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke für die Info. Die unteren Nummern sind sicher Serien/Chargen Nummern.
Ich besorge mir eine paar andere 18B20, vielleicht liegt es ja an der Charge ich ich als 10er Pack gekauft hatte.

Viele Grüße
Armin (bin erstmal paar Tage unterwegs)
von quasarmin
Mittwoch 20. Juni 2018, 21:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin

könnte bitte jemand bei dem die 5.x.x Firmware Versionen funktioniert nachschauen was auf dem Temperatursensor der iSpindel aufgedruckt ist?

Bei meinen ist folgende Bezeichnung aufgedruckt:
Dallas
18B20
1635C4
+233AA

Gruß
Armin
von quasarmin
Dienstag 19. Juni 2018, 21:17
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Pitty schick mir per pn deine email-Adresse, dann sende ich die die 3.4.4, 4.0.1 und 4.1.2 zu. Sam ist wahrscheinlich, durch die Publikation der iSpindel mit Anfragen zugeballert. Ich hatte früher mal als Selbstbauprojekt eine Teleskopsteuerung vorgestellt, das hat mich dann viel Zeit gekostet...
von quasarmin
Donnerstag 14. Juni 2018, 22:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke, aber leider kann ich mit diesen Codes leider gar nichts anfangen. Zu dem "Wemos" muss ich noch ergänzen, das ich bei meinen iSpindeln diese kompatiblen Clone im Einsatz habe, den es bei Amazon oder ebay zu kaufen gibt. Es ist diese Ausführung die Herbert schon seit Anfang dieses Thread im Ein...
von quasarmin
Mittwoch 13. Juni 2018, 20:44
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hi, Bei dem DS18B20 klingt das nach einem Timingproblem. Ggf. Ist an dem Wemos was anders so das die Bitzeiten für den Onewire Bus nicht mehr passen. Ich gehe davon aus das du keinen billigen Logicanalyser oder gar ein Oszilloskop hast ? Kannst du mal ein Bild von der Oberseite des Wemos D1 Mini Po...
von quasarmin
Sonntag 10. Juni 2018, 20:42
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Jetzt komme ich der Sache näher. Mit der FW 3.4.4 und 4.1.6 wird die Temperatur einwandfrei erfasst (im Testmode), Konfiguration wird gespeichert, mit Netzwerk und Ubidots verbunden. Bei FW 5.6.2 wechselt die Temperaturmessung im Testmode unregelmässig zwischen Realwert und -127°C. Bei FW 5.6.8 zeig...
von quasarmin
Sonntag 10. Juni 2018, 18:36
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ich habe heute Nachmittag viel Zeit damit verbracht zwei meiner iSpindeln mit verschiedenen Versionen zu flashen. Beide Wemos wurden dazwischen immer urgelöscht, also der komplette Speicher überschrieben. Mit den FW Versionen 3.4.4: 4.0.1; und 4.1.6 sind beide iSpindeln konfigurierbar, verbinde...
von quasarmin
Samstag 9. Juni 2018, 14:39
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Den gleichen Programmer verwende ich auch.
von quasarmin
Freitag 8. Juni 2018, 17:24
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich habe eine der iSpindeln wieder mit der älteren Version 3.4.4 geflasht (zuvor war die die aktuelle drauf), damit lassen sich die Verbindung problemlos herstellen und sie sendet zu Ubidots. Hab gerade eine der anderen iSpindeln mit einer fremden Firmware geflasht, dann wieder die aktuelle iSpindel...
von quasarmin
Donnerstag 7. Juni 2018, 21:19
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin Jens ja, die iSpindel blinkt nach dem "Save" zweimal lange nachdenklich, und geht dann wieder auf diesen kurze Dauerblinken im Sekundentakt über. Sie erscheint dann immer noch als WLAN Gerät (wenn du das als AccessPoint verstehst), ich kann das Menue der iSpindel dann aber nicht mehr öffnen. Da...
von quasarmin
Dienstag 5. Juni 2018, 20:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ja ich weiss... never change a running system. Nachdem meine Spindeln seit Anfang 2017 mit der 3.4.4 Firmware viele Sude gute Dienste geleistet haben, wollte ich einen lokalen Server bzw. eine Ergänzung zu Ubidots. Der Rasberry Pi mit der SW von Tozzi flog nach erfolglosen Versuchen Anfang des ...
von quasarmin
Freitag 25. Mai 2018, 23:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschen kennzeichnen - aber wie?
Antworten: 35
Zugriffe: 1700

Re: Flaschen kennzeichnen - aber wie?

Moin ich verwende seit längerem schon die Halsband-Spitz Variane von Müggelland Brauerei. https://brauerei.mueggelland.de/etikett.html?name=Label_23 Ich empfinde das als Mittelding zwischen Aufwand und Anschaulichkeit. Die Sude überlappend habe ich meist 3-4 verschiedene Biere im Kühlschrank. Die Sp...
von quasarmin
Sonntag 20. Mai 2018, 17:49
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Hallo Andreas hab die neue bin geflasht. Webserver funktioniert jetzt ohne die Schwankungen, und über UDP kommen auch wieder Daten. Tolle Sache, vielen Dank. Ich hatte zuvor aufgrund der Schwankungen zwei verschiedene Sensorversionen (TO-92 und Kabel) ausprobiert, daher den Sensor ausgeschlossen. Gr...
von quasarmin
Samstag 19. Mai 2018, 20:32
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Moin Andreas tolle Sache, läuft bei mir schon mit einem provisorischen Aufbau zum Test. Ich brauche zur Kontrolle nicht mehr runter in den Schuppen, nur noch zum Bier holen :-) Eine Sache aber, ich bekomme über den Webserver immer abwechselt die aktuell gemessene Temperatur angezeigt, oder -0,1°C, i...
von quasarmin
Dienstag 15. Mai 2018, 19:00
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Ich könnte die Firmware des IThermometer so anpassen, dass da auch eine webserver drin ist. Dann braucht ihr nur mit dem Browser auf die IP des Thermometers zugreifen um die Temperatur anzuzeigen. Grüße, Andreas Moin Andreas da wäre ich auch sehr daran interessiert, mit der UDP Übertragung kann ich...
von quasarmin
Montag 14. Mai 2018, 19:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Inkbird ITC-1000 für Kühlschrank?
Antworten: 1
Zugriffe: 246

Re: Inkbird ITC-1000 für Kühlschrank?

Ich habe drei dieser Tintenvögel im Betrieb und finde die sehr gut. Die Regelung funktioniert gut, Temperaturdifferenz, Wartezeit für Wiedereinschalten (Kompressorschutz) lassen sich einstellen. Ausserdem kann die Temperaturabweichung des Sensors mit einer Referenzmessung abgeglichen werden. Zudem i...
von quasarmin
Sonntag 13. Mai 2018, 18:09
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Ich habe den Wemos/18B20 Aufbau jetzt im Kühlschrank liegen, der gute 40m entfernt vom Haus steht. Auf dem Kühlschrank liegt der WLAN/Powerline-Repeater. Mittels dem UDP tool Packet Sender erhalte ich alle 5 Sekunden ein ASCII Text mit der Temperaturinformation. ithemp.jpg Auf dem Bild kühlt er noch...
von quasarmin
Sonntag 13. Mai 2018, 17:09
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Moin Archie ich hab das gestern mal mit einer iSpindel probiert, da reisst das Signal nach ca.25m ab. iSpindel im Freien, Router unter dem Dach. Allerdings kann ich im Schuppen einen WLAN/Powerline Repeater plazieren, dann bekomme ich problemlos die Übertragung. Ich habe 2 Wemos und diverse 18B20 hi...
von quasarmin
Freitag 11. Mai 2018, 12:19
Forum: Automatisierung
Thema: iThermometer nach einer Idee von emilio
Antworten: 29
Zugriffe: 2412

Re: iThermometer nach einer Idee von emilio

Moin Archie

Kannst du etwas über die Reichweite der WLAN Übertragung sagen? Ich würde gerne meine beiden Kühlgeräte im Schuppen überwachen. Problem, der steht gute 40m vom Haus entfernt.

Gruß
Armin
von quasarmin
Freitag 11. Mai 2018, 12:08
Forum: Automatisierung
Thema: Doppel-Kühlschranksteuerung mit Inkbird 1000F
Antworten: 2
Zugriffe: 422

Re: Doppel-Kühlschranksteuerung mit Inkbird 1000F

Moin Robert,

ja eine der der beiden Heizungen habe ich von dir bekommen. Wir hatten letzten Winter nicht so häufig und nur leichten Frost, hat aber immer gut funktioniert. 20W reichen völlig aus.

Gruß
Armin
von quasarmin
Donnerstag 10. Mai 2018, 19:31
Forum: Automatisierung
Thema: Doppel-Kühlschranksteuerung mit Inkbird 1000F
Antworten: 2
Zugriffe: 422

Doppel-Kühlschranksteuerung mit Inkbird 1000F

Über den letzten Winter haben Anzeigen und Bedientasten meines Inkbird 308 den Geist aufgegeben, vermutlich durch die feuchte Luft die durch den Schuppen zieht. Mittlerweile betreibe ich dort einen alten Liebherr Getränkekühlschrank und eine kleine Kühltruhe. Die Regelung des Inkbird 308 funktionier...
von quasarmin
Donnerstag 19. April 2018, 17:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mit was den Einkochtopf isolieren?
Antworten: 35
Zugriffe: 4012

Re: Mit was den Einkochtopf isolieren?

Ich war mir Anfangs nicht sicher um welches Material es sich bei der Matte handelt, auf jeden Fall war ich mir sicher das die beschichtete Seite kein Aluminium ist. Daher habe ich beim ersten Versuch die Alufolie dazwischen gepackt. Bei mir läuft übrigens bei jedem Braugang etwas Würze unter die Iso...
von quasarmin
Donnerstag 19. April 2018, 17:31
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin
Antworten: 20
Zugriffe: 1123

Re: Moin

Jo

Gruß aus ECK
von quasarmin
Samstag 14. April 2018, 14:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1723
Zugriffe: 184536

Re: Was braut Ihr am WE?

Bin schon fertig. Eigentlich sollte es ein Märzen werden, habe dann aber gestern Abend kurz entschlossen das "Altdeutsche Helle" von tauroplu in der UG Version gebraut. Sud #29, das erste Mal mit Kühlspirale statt Plattenkühler. Gute Anschaffung, einfache Handhabung. Der Biggie war vor dem Abkühlen ...
von quasarmin
Dienstag 13. März 2018, 17:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauerei Tipps Berlin
Antworten: 7
Zugriffe: 629

Re: Brauerei Tipps Berlin

Moin

ich komme gerade aus Berlin zurück und war gleich zweimal im Lemke. Das "030 - Pale Ale" ist mein Favorit.

Gruß
Armin
von quasarmin
Sonntag 4. März 2018, 23:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Ein Jahr später wieder "IPA Simcoe"
Antworten: 6
Zugriffe: 1515

Re: Ein Jahr später wieder "IPA Simcoe"

Schöne Doku. Das mit dem Warmwassersammeln ist eine gute Idee. Guter Hinweis auch das mit dem sedimentieren bei Verwendung der Kühlschlange. Ich braue in Kürze das erste mal mit Kühlschlange und hätte wieder einen Wirlpool gemacht. Das Simcoe-IPA habe ich letztes Jahr zu Pfingsten gebraut, zusammen ...
von quasarmin
Sonntag 18. Februar 2018, 21:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger
Antworten: 31
Zugriffe: 4444

Re: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger

Hmm... gut zu wissen, also doch lieber Eimer oder Korbflaschen... diese Korbflaschen gibt's bei uns relativ günstig im Baumarkt in der Gartenabteilung(ähnlich Dehner in Deutschland). Doch wie gehst Du vor zum Abfüllen? Schlauch rein -> Ansaugen -> Flasche darunter? Hier wird das Thema mit verschied...
von quasarmin
Sonntag 18. Februar 2018, 15:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger
Antworten: 31
Zugriffe: 4444

Re: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger

Bei anderen Sachen z.B. den Gärfässern weiß ich schon, dass ich mir die 30l von Speidel hole, weils einfach solider anmutet, als diese Eimer. Statt in Edelstahl-Gär-Behälter stecke ich die gesparte Mark lieber in die Brauanlage selbst. Grüße aus Frankreich Thomas Moin Diese 30l Gäreimer sind klasse...
von quasarmin
Donnerstag 8. Februar 2018, 20:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erotikbier <3
Antworten: 39
Zugriffe: 2579

Re: Erotikbier <3

Realistisch betrachtet sehe ich mich in 15+ Jahren da wo ich immer bin. Entweder im Homeoffice angenagelt oder hinter irgendeinem 19" Rack zwischen 1000 Kabeln. IMG_0105.JPG Dann vielleicht doch lieber nackt brauen :Grübel ? Jepp! 😊 Ich würde lieber die "Örtlichkeit" Bild 3 wählen, aber ohne Lederh...
von quasarmin
Montag 5. Februar 2018, 00:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 108
Zugriffe: 9423

Re: Klarstein Maischfest

Scheint so, als ob ich meine weiter oben geäußerte Meinung revidieren müsste. Nachdem ich ausnahmsweise etwas länger einweichen musste (SaniClean), habe ich jetzt nach dem Reinigen ausgeprägte Korrosionen. Vielleicht sieht man das auf dem Foto; dort, wo die Flecken sind, ist es ganz schlimm; die re...
von quasarmin
Dienstag 30. Januar 2018, 17:55
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Noch einer aus Flensburg
Antworten: 7
Zugriffe: 449

Re: Noch einer aus Flensburg

Aktuell diskutiere ich mit Zoll, Bauordnung und Lebensmittelüberwachung über Umbaupläne für eine kleine gemietete Fläche zum offiziellen Brauen … Den man viel Spass, und willkommen im Forum aus ECK. Denn man to! Ich denke immer, mit genau diesem Schritt wird brauen, statt zeitraubendes Hobby, echt ...
von quasarmin
Samstag 20. Januar 2018, 22:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1723
Zugriffe: 184536

Re: Was braut Ihr am WE?

Hab in das Wochenende quasi reingebraut. Ein untergäriges Schwarzbier "Black Friday" , habe ich jetzt zum vierten mal wie immer am Freitag Abend gebraut. Diesesmal hat mich die Hefe ausgetrickst (Wyeast #2206), die wachte sonst immer erst nach zwei Tagen und >19°C auf. Heute Abend ging die auf einma...
von quasarmin
Samstag 20. Januar 2018, 22:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 137
Zugriffe: 14520

Re: Zeigt her euer Malzlager

Chrisssss hat geschrieben:
Freitag 27. November 2015, 12:45
Fertig mit stapeln...
Seh ich da Glanz auf der Stirn?
von quasarmin
Dienstag 16. Januar 2018, 20:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197246

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Stell dir die Spitze eines Eisbergs vor, auf dem ein Rudel Eisbären rumturnt, und schliesslich wieder ins Wasser springt. Eisberg verlagert sich. Das gleiche machen die Hochkräusenreste auf der iSpindel. Manche Spindel habe ich nach dem Öffnen kaum wiedererkannt, andere waren relativ sauber. Wenn di...
von quasarmin
Donnerstag 28. Dezember 2017, 20:12
Forum: Rezepte
Thema: Störtebeker Atlantik Ale
Antworten: 144
Zugriffe: 20558

Re: Störtebeker Atlantik Ale

Ich habe gerade eine weitere Flasche am fassen.Das mit dem sauer ist halt auch eine subjektive Wahrnehmung. Heute kommt es mir nicht mehr so sauer vor, einfach herb. Citra ist herausragend. Die Testflaschen sind nun weg, in 3 Wochen fülle ich vom KEG in Flaschen ab. Mal sehen, aber bisher hat warten...
von quasarmin
Mittwoch 27. Dezember 2017, 22:38
Forum: Rezepte
Thema: Störtebeker Atlantik Ale
Antworten: 144
Zugriffe: 20558

Re: Störtebeker Atlantik Ale

Moin ich habe gerade dieses Clonebier, 1:1 gebraut nach Brauwolfs Rezept im Glas. Der Grossteil des Sudes reift seit 3 Wochen in einem 18 NC Keg, ich teste einen Teil des Restes der ebenfalls 3 Wochen in der Flasche reifte. Ich befürchte fast das ist der erste Bier das bei mir richtig daneben ging. ...
von quasarmin
Freitag 22. Dezember 2017, 14:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 5510

Re: USA Markt Mircobrewing

Hier in der Nähe gibt's die Ricklinger Landbrauerei. Die hatte vorher eine relativ primitive 5hl Anlage, haben aber letztens eine modernere abgeschafft. Am Hahn hatten sie letztes Mal 7(!) eigene Sorten und es gibt immer wieder verrückte neue Sachen, aber eher klassisch. Ein IPA zum Beispiel hatten...