Die Suche ergab 5 Treffer

von johnny_trash
Mittwoch 16. September 2015, 08:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2015
Antworten: 187
Zugriffe: 22481

Re: Hopfenanbau 2015

@Bierfetischist
War der Cascade auch von diesem Jahr? :Shocked
Cascade wollte ich auch, war bloß damals nicht lieferbar.

@MainzerBrauer
Die Pflanzen waren von Eickelmann, habe sie Mitte April in große Töpfe gesetzt. Dünger war irgend ein Flüssigdünger von Hornbach.
von johnny_trash
Dienstag 15. September 2015, 17:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2015
Antworten: 187
Zugriffe: 22481

Re: Hopfenanbau 2015

Hallo, hier meine Ernte vom diesjährig gepflanzten Hopfen. Ich war überrascht das es dieses Jahr schon soviel gab, vor allem nach dem der Hopfen arg durch Blattläuse geschunden war und bis in drei Meter Höhe keine Blätter mehr hatte. 220g Magnum und 360g Smaragd DSC03226.JPG Darauf gibts ein Hagsfel...
von johnny_trash
Freitag 6. Februar 2015, 20:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: How-To: Logo in Edelstahl ätzen
Antworten: 26
Zugriffe: 10317

How-To: Logo in Edelstahl ätzen

Hallo, ich finde gerade das Thema nicht mehr, aber letzt hat hier jemand was von Homebrewtalk gepostet bei dem jemand eine Literskalierung in einen Topf galvanisch geätzt hatte. Irgendwie hat mich das nicht mehr losgelassen. Ich will mein Logo auf dem Arbeitstisch und zwar geätzt. Bloß wie das ganze...
von johnny_trash
Montag 19. Januar 2015, 16:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht
Antworten: 113
Zugriffe: 30566

Re: Übersichtskarte Mälzereien

Durst-Malz Bruchsal-Heideslheim: Mindestabnahmemenge 1 Tonne Hallo, kann ich so nicht bestätigen, habe aber auch 2012 zuletzt dort was geholt. Hatte vorher angerufen, bekam einen Ansprechpartner im dritten Stock genannt, dort habe ich gesagt was ich möchte und gleich bezahlt. Bekam dann eine Rechnu...
von johnny_trash
Montag 19. Januar 2015, 16:38
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Löcher in Töpfe bohren/stanzen
Antworten: 32
Zugriffe: 6532

Re: Löcher in Töpfe bohren/stanzen

Hallo, ich habe das Loch für meinen 1,5" Hahn mit der Stichsäge + passendem Sägeblätt ausgesägt. Einfach mit einem Filzstift anzeichnen, kleines Loch bohren fürs Sägeblatt, grob aussägen und den Rest gefeilt. Ging sehr gut. Mein billig Stufenbohrer war nämlich nach zwei Löchern in Läuterfass und Sud...