Die Suche ergab 151 Treffer

von Fuji
Dienstag 13. August 2019, 12:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Hallo DanFlower, Es gibt diverse Anlaufstellen für Dosen. Danibier hat hier im Forum in einem anderen Thread mal das hier zusammengestellt: Ich versuche mal, das Thema DOSENABFÜLLEN mit einem Post zu erschlagen. Hier alles, was ich über das Thema weiss... Bier in Aludose ist grüner als in der Einweg...
von Fuji
Donnerstag 20. Juni 2019, 13:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Defekt waren damals genau 4 Dosen (von etwa 6500 Stück).
Wenn ich die 4 Dosen mit den zerdepperten Flaschen vergleiche, die ich bei Bestellungen von Flaschen erhalten habe, haben wir definitiv weniger "Transportverluste" gemacht.
von Fuji
Montag 15. April 2019, 20:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4332
Zugriffe: 595425

Re: Was trinkt ihr gerade?

D57DE0BD-5641-4773-B01E-B9E0F3939040.jpeg
Truman Syndrome (DDH Mosaic IPA) – Atelier der Braukünste
Richtig gutes IPA im schönen Schloss Romrod.
von Fuji
Freitag 22. Februar 2019, 13:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Neuer Can Seamer Cannular Dosenverschlussmaschine
Antworten: 5
Zugriffe: 708

Re: Neuer Can Seamer Cannular Dosenverschlussmaschine

Bei Kegland kostet eine leere Dose so um die 50 Cent und die ist ja nicht wiederverwendbar. Wir füllen in Dosen ab, haben aber einen anderen Can Seamer. Ohne das Video im Detail angesehen zu haben, gehe ich mal davon aus, dass mit dem Seamer sämtliche Handelsüblichen Dosen verschlossen werden könne...
von Fuji
Sonntag 23. Dezember 2018, 11:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer Nik - Untappd Nick
Antworten: 17
Zugriffe: 2154

Re: Hobbybrauer Nik - Untappd Nick

Fuji - Fumaji

Wenn ich die App schon länger gekannt hätte, wär ich inzwischen wohl Untapped - Zen Master oder so... :Ahh

Grüsse aus der Schweiz
von Fuji
Donnerstag 6. Dezember 2018, 15:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 2363

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Wir haben bis jetzt auch schon einige hundert Liter mit der Beergun abgefüllt und praktisch keine Probleme damit gehabt. In Englischsprachigen Foren gibt es eine Unmenge an Tipps, wie die Beergun richtig gehandhabt werden soll. Folgende Tipps sind sehr wichtig und führen bei uns zu einem praktisch s...
von Fuji
Mittwoch 14. November 2018, 12:50
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Fotos von Hobbybrauerbieren
Antworten: 117
Zugriffe: 31971

Re: Fotos von Hobbybrauerbieren

Gestern wieder einige Dosen befüllt:

DsotM.jpg
#1218.jpg

Grüsse aus Bern
Fuji
von Fuji
Freitag 12. Oktober 2018, 21:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Finger sind noch dran. Und glaub mir, wenn ich irgendwo Stolpern, Anstossen oder mich Verletzen kann, mach ichs in der Regel sehr schnell. Beispiel Polsinelli, hab beim ersten Sud geblutet wie eine abgestochene Sau (scharfe Kante)... Habe hier keine Bedenken. Thema Preis, wenn ich Palettenweise Flas...
von Fuji
Freitag 12. Oktober 2018, 13:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Pfand, was ist das? Habe keine Erklärung dazu im Wiki gefunden? :puzz Quatsch beiseite, ja, in der Schweiz. Dosenpfand kenne wir nicht. Flaschenpfand auch nur begrenzt. Wäre vielleicht ein Grund gegen Dosen, aber ich kenne Euer Pfandsystem nicht im Detail. Für uns die Ideale Lösung, aber wie gesagt,...
von Fuji
Freitag 12. Oktober 2018, 07:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Ich kann unser Vorgehen mal kurz zusammenfassen: Can Seamer haben wir (nach einigen Mails) aus den USA in die Schweiz liefern lassen: https://oktoberdesign.com/shop/canseamers/mk16/ Gab noch einige Alternativen (im China Raum gibts die enorm günstig), aber dieser hat uns am meisten überzeugt. Hier g...
von Fuji
Donnerstag 11. Oktober 2018, 21:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 82
Zugriffe: 16485

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Oktober funktioniert ziemlich gut, Beergun auch.
Einzig das organisieren der Dosen (0.33) in unserem Fall für Kleinmengen (6000 Stück) war äusserst mühsam...
von Fuji
Sonntag 16. September 2018, 14:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Treberverwertung
Antworten: 32
Zugriffe: 2945

Re: Treberverwertung

Auch ne Möglichkeit für Treberverwerting, allerdings im Hobbymasstab wohl kaum umsetzbar...

http://www.gastrofacts.ch/facts_gastron ... ticle=6053
von Fuji
Freitag 27. Juli 2018, 14:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11232
Zugriffe: 1027024

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Glaubensfrage. Mein Inkbird Sensor baumelt einfach in der Gefriertruhe (und ist auch schon mal rausgefallen, weil er nirgendwo fest ist ). Ich meine, dass sich die Temperatur im Behälter irgendwann an die Umgebungstemperatur anpasst. Klar, geht auch so. Allerdings wird die Umgebungstemperatur, in d...
von Fuji
Mittwoch 27. Juni 2018, 13:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an Funktown-Experten
Antworten: 4
Zugriffe: 426

Re: Frage an Funktown-Experten

Hallo Peter, Habe bisher einmal mit der Funktown gebraut. Ich konnte bei mir normaler Gärtemperatur (normalereise bei mir für OG etwa 18 Grad) keine längere Gärzeit als z.B. die US 05 feststellen. Kommt aber sicher auf die Temperatur, die Würze etc. an. Zudem habe ich bei meinem Versuch (entgegen de...
von Fuji
Samstag 19. Mai 2018, 21:06
Forum: Zapfanlagen
Thema: Schaum und nochmals Schaum aus dem NC Keg
Antworten: 34
Zugriffe: 3330

Re: Schaum und nochmals Schaum aus dem NC Keg

Ich zapfe seit einiger Zeit mit Direktzapfhahn ab Keg. Hatte nie Probleme, solange das Bier und auch der Zapfhahn kalt sind. Falls ihr trotz Tipps keine Lösung findet, schreibt mich doch per PN an. Ich arbeite in Bern und kann mal einen Blick auf Euer Equipment und Einstellungen werfen. Grüsse Fuji
von Fuji
Montag 23. April 2018, 12:47
Forum: Rezepte
Thema: Brauche Hilfe bei Rezept "Weltreise" DIPA
Antworten: 26
Zugriffe: 3368

Re: Brauche Hilfe bei Rezept "Weltreise" DIPA

schlupf hat geschrieben:
Montag 23. April 2018, 09:24
Craftbier Kühlschrank bei New World in Wellington
Da werden Erinnerungen hoch...
Wenn ich die Auslage mit Lakeman, Tuatara, 8wired, Hop Federation, Garage Project, Epic etc. anschaue bekomme ich Durst und Fernweh. :Shocked
von Fuji
Mittwoch 28. März 2018, 13:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Zürich
Antworten: 7
Zugriffe: 552

Re: Hallo aus Zürich

Hallo Adrian,

Coole Vorstellung, durchgeplanter erster Sud!
Gut Sud und willkommen im Forum.

Grüsse aus Bern
von Fuji
Freitag 9. März 2018, 12:50
Forum: Rezepte
Thema: Scharfes Ale, symbiose mit Chilis
Antworten: 9
Zugriffe: 823

Re: Scharfes Ale, symbiose mit Chilis

Ich hab mir ähnliche Gedanken gemacht, wie Du. Auch baue ich selber Chilis an und ziehe Momentan etwa 60 Setzlinge aus 16 verschiedenen Sorten hoch. Ich persönlich liebe zum Beispiel den fruchtigen Geschmack der meisten Habanerosorten. Hab aber schon Chilibiere getrunken, die nur scharf ohne Geschma...
von Fuji
Donnerstag 8. März 2018, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4332
Zugriffe: 595425

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hatte gestern die Ehre, eines der meist gehypten NE IPA's aus Michigan zu probieren. Leider bin ich kein Sommelier, hier mein persönlicher Eindruck: Unglaublich Fruchtig im Geruch wie auch im Antrunk (Mango, Pfirsich, Ananas, Allgemein Tropische Früchte), die 65 IBU's sind erstaunlich mild, Malzkörp...
von Fuji
Montag 26. Februar 2018, 12:57
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüezi aus der Zentralschweiz
Antworten: 9
Zugriffe: 807

Re: Grüezi aus der Zentralschweiz

Hallo Schnibel,
Grüsse von einem, in Bern wohnhaften, Luzerner.
Allzeit guten Sud.
Fuji
von Fuji
Montag 5. Februar 2018, 12:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16658

Re: Hopfenanbau 2018

Eickelmann schickt dir ein Schreiben mit, indem steht, dass du den Hopfen auf keinen Fall mit ins Warme nehmen sollst. Einfach drausen an einen geschützten Standort. Wenn du sie bereits einpflanzt, mit Reisig (Tannenzweige) oder ähnlichem abdecken. Die können Frost in der Regel gut ab. Also keine So...
von Fuji
Sonntag 4. Februar 2018, 20:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welcher Lebensmittelfarbstoff funktioniert gut?
Antworten: 18
Zugriffe: 1671

Re: Welcher Lebensmittelfarbstoff funktioniert gut?

Rote Beete Pulver kannst Du verwenden. Solltest Du nicht rausschmecken (bei mir war kein Geschmack feststellbar). Vielleicht ist das eine Alternative.
von Fuji
Mittwoch 24. Januar 2018, 12:17
Forum: Rezepte
Thema: Bier für "Lagerbiertrinker"
Antworten: 24
Zugriffe: 2234

Re: Bier für "Lagerbiertrinker"

Einfaches Pale Ale, gebraut mit 45% Münchner Malz? Wenn es ein einfaches Pale Ale werden soll, würde ich da definitiv die Schüttung anpassen. Entweder Pale Ale Malz anstelle PiMa und MüMa oder den Münchner Anteil reduzieren auf vielleicht 5-10%. Rest kann passen, ich persönlich würde noch etwas Casc...
von Fuji
Donnerstag 18. Januar 2018, 12:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Anfänger: Hilfe bei Zutaten und Co.
Antworten: 24
Zugriffe: 1789

Re: Anfänger: Hilfe bei Zutaten und Co.

Hallo Frizzy, Die Gäreimer sind unproblematisch. Damit brauen viele die ich kenne seit Jahren. Wenn du dann mal einen "Qualitätssprung" machen willst, kannst Du dann auf Edelstahl umsteigen. http://www.brauundrauchshop.ch/100/con_liste.asp?prono=1511&ica=0&vSearch=g%E4reimer&nCurPage=&sStartPageNext...
von Fuji
Samstag 9. Dezember 2017, 10:08
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruesse aus Neuseeland
Antworten: 19
Zugriffe: 2371

Re: Gruesse aus Neuseeland

Morgen ists bei uns soweit. Freu mich auf das erste mal 5 Wochen Urlaub am Stück! Habe paar interessante Adressen gefunden: www.beertourist.co.nz www.craftbeercapital.com www.supplies.leagueofbrewers.com Mal schaune was wir in Nelson, Motueka etc. so finden werden... Wellington scheint was Bier anbe...
von Fuji
Dienstag 21. November 2017, 07:11
Forum: Rezepte
Thema: Rezept gesucht: Weihnachts-Weißbier
Antworten: 21
Zugriffe: 2805

Re: Rezept gesucht: Weihnachts-Weißbier

Mein Rezept war folgendermassen: Weizenmalz Hell 65% Wienermals 23% Münchnermalz 4% Caramelmalze 8% (hab ein wenig Resteverwertung betrieben, vor allem Cara hell + Red, dazu ein wenig Dunkel Typ 2 und eine Prise Aroma). Stammwürze 22 P 21 IBU 6.5 gr/L Co2 Alkohol (errechnet bei 75% Evg) 9.5% Gebitte...
von Fuji
Montag 20. November 2017, 12:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Weizen Doppelbock welche Hefe
Antworten: 14
Zugriffe: 1605

Re: Weizen Doppelbock welche Hefe

Habe vor einigen Wochen einen Weizendoppelbock mit der 3068'er angestellt.
Hat eine gute Restsüsse, richtig schön Banane und Trockenfrüchte. Die Banane ist aber schon schmeckbar am abbauen. Kann also diese Hefe für einen WDP ebenfalls empfehlen.
von Fuji
Montag 20. November 2017, 12:20
Forum: Rezepte
Thema: Rezept gesucht: Weihnachts-Weißbier
Antworten: 21
Zugriffe: 2805

Re: Rezept gesucht: Weihnachts-Weißbier

Wer auf Banane steht, der sollte sich mal Gedanken über einen Weizendoppelbock machen und das Maltase-Verfahren ausprobieren. Da brauchts dann auch keinen ausgefallenen Hopfen. So was hab ich gerade in Flaschen, muss noch ein wenig reifen, kommt aber gut. Habe aber Dekoktion statt Maltase eingesetz...
von Fuji
Sonntag 19. November 2017, 15:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Das Abfüllröhrchen macht mich nerbolo!!!
Antworten: 82
Zugriffe: 8172

Re: Das Abfüllröhrchen macht mich nerbolo!!!

Such mal nach "Abfüllpistole Metall". Könnte deine Probleme lösen...

Grüsse Fuji
von Fuji
Mittwoch 8. November 2017, 15:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Niedriger Endvergärungsgrad bei der Safale S04
Antworten: 15
Zugriffe: 2339

Re: Niedriger Endvergärungsgrad bei der Safale S04

Hab bei der S04 bereits mehrere DIPA's gemacht, die weit über deinem Alkoholwert lagen (über 8%).
Den Alkohol kannst du, aus meiner Sicht, als Übeltäter ausschliessen.
von Fuji
Montag 6. November 2017, 12:01
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruesse aus Neuseeland
Antworten: 19
Zugriffe: 2371

Re: Gruesse aus Neuseeland

Herzliche Willkommen im Forum, Daniel.

Für bierige Tipps wäre ich auch noch dankbar.
Betreffend guten Brauereien, Taprooms, Shops oder was auch immer. Wir sind ab Mitte Dezember bis Mitte Januar auf einem Roadtrip in Neuseeland. :thumbup

Grüsse aus der Schweiz
Fuji
von Fuji
Montag 30. Oktober 2017, 16:32
Forum: Rezepte
Thema: Erstes New England IPA NEIPA
Antworten: 5
Zugriffe: 1617

Re: Erstes New England IPA NEIPA

Ein Neipa steht und fällt noch mit der Hefe, was hast Du hier geplant (Vermont, London Ale 3)? Ich würde die Stopfhopfen etwas runterfahren, die Bittereinheiten ebenfalls (vielleicht 40). Mein letztes Neipa schmeckt heute noch wie ein Hopfenpellet (nach 3 Monaten Lagerung). So 5gr/L WP und 2 mal 5gr...
von Fuji
Freitag 20. Oktober 2017, 11:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1964
Zugriffe: 239379

Re: Was braut Ihr am WE?

Bei mir gibts wiedermal ein Dark Impact, 40 Liter sollens werden. Ganz leicht abgewandelt und auf meine Polsinelli - Anlage angepasst, deshalb der Arbeitstitel Dark Side of the Moon... Ich hoffe diesmal bleibt mehr übrig, als 2 Flaschen nach einem Jahr. Edith: Bitte über den "Elvis Juice" Sud berich...
von Fuji
Donnerstag 19. Oktober 2017, 10:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier
Antworten: 375
Zugriffe: 56832

Re: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier

So, hab mir meine Ausgabe schon mal vorbestellt. Freu mich drauf.
Danke Jan, mit den hochgeladenen Bildern hast Du mich praktisch dazu verleitet... :Ahh
von Fuji
Donnerstag 12. Oktober 2017, 12:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grünschlauchen mit Schnellvergärprobe berechenbar?
Antworten: 9
Zugriffe: 1279

Re: Grünschlauchen mit Schnellvergärprobe berechenbar?

Dumme Frage, was sind den die Vorteile vom Grünschlauchen im Hobbybereich?
Ich sehe bis jetzt nur Nachteile...

Grüsse Fuji

Edith: Stefan war mal wieder schneller. :thumbup
von Fuji
Mittwoch 11. Oktober 2017, 16:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird
Antworten: 255
Zugriffe: 34011

Re: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird

Nach dem Umzug die Adresse im Onlineshop nicht ändern und dann was bestellen Die Flüssighefe freut sich sicher über den Transport zurück und wieder zu mir. Naja, dann wäre es bei mir mittels Nachsendeauftrag bei der Post trotzdem angekommen. Ich hab die Adresse nicht vollständig angepasst. Das heis...
von Fuji
Donnerstag 14. September 2017, 12:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachträglich stopfen im Keg mit Flachfitting?
Antworten: 9
Zugriffe: 999

Re: Nachträglich stopfen im Keg mit Flachfitting?

Ich hab das bei meinem letzten Black IPA folgendermassen gemacht: Stopfhopfen (Pellets) in ein Hopfensäckchen für Dolden (sind ziemlich gross, wenn die Pellets dann aufgehen). Dieses sauber verschnürt (vorher alles im Kochenden Wasser Keimfrei gemacht). Danach Hopfensack in ein Stück Käsetuch (nur f...
von Fuji
Dienstag 5. September 2017, 14:45
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Sud - Cul de Chien IPA
Antworten: 15
Zugriffe: 2672

Re: 4. Sud - Cul de Chien IPA

Tja, dann muss ich das Geheimnis wohl lüften. Der Cul de Chien ist eins der bekanntesten Klettergebiete in Fontainebleau. Ich braue ca. 30 Min Fußweg weit weg davon. Hmm, ok. Ich persönlich würde wohl mein Bier trotzdem nicht danach benennen. Aber ist ja alles Geschmackssache. Solange du es nicht v...
von Fuji
Dienstag 5. September 2017, 12:10
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Sud - Cul de Chien IPA
Antworten: 15
Zugriffe: 2672

Re: 4. Sud - Cul de Chien IPA

Hallo,

Etwas Off - Topic, aber das Bier "Hundearsch" zu nennen, finde ich etwas abschätzend...

Beste Grüsse
Fuji
von Fuji
Mittwoch 16. August 2017, 07:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen mit Discounter-Wasser
Antworten: 16
Zugriffe: 3021

Re: Erfahrungen mit Discounter-Wasser

Will hier unserem Stefan nicht vorgreifen, aber in anderen Threads hat er die Dennerle Professional 190 empfohlen, die ich mir aufgrund seiner Empfehlung auch gekauft habe. Kann ich von meiner Seite ebenfalls empfehlen.
Gibts im Normalfall im Zoohandel oder bei einigen Onlineversandhäuser.
von Fuji
Montag 7. August 2017, 19:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Cryo Hops / YCH
Antworten: 18
Zugriffe: 2425

Re: Cryo Hops / YCH

In der Schweiz beim hopfenshop.ch (Citra, Mosaic, Simcoe).
So viel ich weiss, würde Tobias auch nach Deutschland senden.
von Fuji
Freitag 7. Juli 2017, 16:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1964
Zugriffe: 239379

Re: Was braut Ihr am WE?

Bei mir steht morgen ein Comet IPA - Klon an.
Bins gespannt auf Holledauer's Comet Doldenhopfen.

Guten Sud allen
von Fuji
Mittwoch 5. Juli 2017, 14:42
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptempfehlungen für Single Hop IPA
Antworten: 13
Zugriffe: 1720

Re: Rezeptempfehlungen für Single Hop IPA

Der Tipp von chaos-black ist super. So ähnlich halte ich das auch. Ich habe meine SHIPA's meistens mit VWH (ca. 30% der IBU's), der Rest via Hopbursting (70% IBU's durch späte Hopfengaben --> 15, 10, 5 min vor Kochende) gebittert. Dann ca. 2-4 gr./L in den Whirlpool (möglichst unter 80 Grad). ca. 3-...
von Fuji
Freitag 30. Juni 2017, 21:14
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüezi aus der Schweiz
Antworten: 4
Zugriffe: 562

Re: Grüezi aus der Schweiz

Willkommen im Forum!
Grüsse aus Vechigen
von Fuji
Freitag 16. Juni 2017, 13:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Funktown Pale Ale -Hefe -Erfahrungen ?
Antworten: 12
Zugriffe: 1621

Re: Funktown Pale Ale -Hefe -Erfahrungen ?

Hallo Herbert, Ich habe ein Neipa damit gebraut und kann folgendes dazu sagen: - Starter kam schnell an (keine Unterschiede zum Beispiel zur Wyeast 1056). - Gärung war bei mir normal schnell (habe bei 19.5 Grad vergoren). - EVG habe ich, bin mir aber grad nicht mehr ganz sicher, 79% erreicht (Neipas...
von Fuji
Donnerstag 15. Juni 2017, 11:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Wie Boludo schon gesagt hat, dein Wasser, nach dem Wasserenthärter, kannst Du praktisch vergessen: Dein Wasser ist sodaalkalisch und die Teststreifen mit der Carbonarhärte sind daher sinnlos. Obwohl wenig Calcium enthalten ist, hast Du immer noch viel Hydrogencarbonat, da das Anion gegen Natrium get...
von Fuji
Donnerstag 15. Juni 2017, 07:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Für ein Neipa kommen oft die Beschreibungen von einem 1:2 Sulfat:Chlorid Verhältnis.
Hohe Chloridwerte scheinen wichtig zu sein für die Haziness und ein seidiges Mundgefühl. Da wärst Du mit deinem oben beschriebenen Wasserprofil meiner Interpretation nach (3:1) recht daneben.

Grüsse Fuji
von Fuji
Mittwoch 14. Juni 2017, 21:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Gute Entscheidung! Wollte dich gerade dazu verleiten, einen Testsud mit dest. Wasser zu wagen. Hat sich ja jetzt erledigt! Was hast du bestellt, Dennerle 190? Hat sich bei mir allemal gelohnt. Was willst Du brauen, oder besser gesagt, welches Target Profil hast Du eingestellt? Im Braumagazin zum The...
von Fuji
Mittwoch 14. Juni 2017, 16:41
Forum: Rezepte
Thema: NEIPA, Schüttung
Antworten: 153
Zugriffe: 18268

Re: NEIPA, Schüttung

Klar, das kann schon sein. Ich glaube die Zweifel liegen an der Art der Experimente. Und dann vor allem an der Interpretation der Ergebnisse. Sind wir mal ehrlich, wenn die Kombirasttemperatur, die Schüttung, die Gärtemperatur (UG oder OG ist ja eh egal), der Zeitpunkt der Zugabe der Stopfhopfen, et...
von Fuji
Dienstag 13. Juni 2017, 18:09
Forum: Rezepte
Thema: NEIPA, Schüttung
Antworten: 153
Zugriffe: 18268

Re: NEIPA, Schüttung

So ziemlich alle hier im Forum besprochenen Ergebnisse von brulosophy.com widersprechen wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Woran könnte dies wohl liegen?