Die Suche ergab 464 Treffer

von docpsycho
Donnerstag 22. Februar 2018, 13:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauwapppen
Antworten: 10
Zugriffe: 493

Re: Brauwapppen

Gude,

von links nach rechts: Malzschaufel, Maischepaddel, Schöpfkelle.

Grüße, Felix

ps: die jüngere Geschichte des Heimbrauens begann wohl damit
von docpsycho
Sonntag 18. Februar 2018, 20:38
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16355

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Brauwolf hat geschrieben:
Sonntag 18. Februar 2018, 17:49
Danke für die Information, das hilft mir weiter - ich sammle nämlich entsprechendes Material HZA-bezogen.
Wozu dieses?

Grüße, Felix
von docpsycho
Donnerstag 15. Februar 2018, 11:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Neue Anlage - Plötzlich nur noch trübes Bier
Antworten: 38
Zugriffe: 1558

Re: Neue Anlage - Plötzlich nur noch trübes Bier

Gude, also nach meiner Erfahrung macht es im fertigen Bier keinen großartigen Unterschied ob man in der Pfanne oder im Gäreimer kühlt,zumindest was die Trübung angeht. Was ich mir aber einbilden ist deutlich weniger Bodensatz im Gäreimer zu haben. Was ja durch die vorherige Kühltrubabscheidung durch...
von docpsycho
Dienstag 13. Februar 2018, 16:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Neue Anlage - Plötzlich nur noch trübes Bier
Antworten: 38
Zugriffe: 1558

Re: Neue Anlage - Plötzlich nur noch trübes Bier

Gude,

ich finde auch, dass es schwer nach Eiweistrübung riecht. Hast du ein Malzlager, also konstante Rohstoffe oder bestellst du immer pro Sud?

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 13. Februar 2018, 10:43
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude, tozzi, ich glaube du bist zu kalt. Hier mal als Beispiel für Brettanomyces: Just like in other yeast species, the temperature has a direct effect on the rate of fermentation for Brettanomyces. The optimal fermentation rate temperature range for Brettanomyces is between 22-32°C (77-90°F), howev...
von docpsycho
Freitag 9. Februar 2018, 22:51
Forum: Rezepte
Thema: Gurkenwit
Antworten: 29
Zugriffe: 2787

Re: Gurkenwit

Doch doch, da ist weizen drin, wieviel wird natürlich nicht klar.
Screenshot_20180209-225030.png
von docpsycho
Freitag 9. Februar 2018, 17:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Die Gärung mit Trockenhefe - ein Bilderrätsel [gelöst]
Antworten: 76
Zugriffe: 3456

Re: Die Gärung mit Trockenhefe - ein Bilderrätsel

Gude, sehr geiles Experiment, auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt. Gibt es auch schon geschmackliche Ergebnisse? Mein Tipp: 1 orange B 2 rot A 3 blau C 4 grün D Grüße, Felix Edit: lesen müsste man können, geschmackliche Ergebnisse gibt es natürlich noch keine. Dennoch ist das der Vollständigkeit ...
von docpsycho
Freitag 9. Februar 2018, 07:38
Forum: Rezepte
Thema: Gurkenwit
Antworten: 29
Zugriffe: 2787

Re: Gurkenwit

Gude afri, hast du schonmal einen Gin-Tonic mit einer Gurkenscheibe getrunken? Diese gurkig gemüsige frische gepaart mit einem leicht süßlichen Weizenbier (ohne Banane und Nelken) ist denke ich das Ziel. So zumindest würde ich das ausgezeichnete Killer Cucumber Ale von Steamworks beschreiben. Ein Bi...
von docpsycho
Donnerstag 8. Februar 2018, 15:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erotikbier <3
Antworten: 39
Zugriffe: 1873

Re: Erotikbier <3

Der würde es nicht machen wenn er es nicht verkauft bekäme. Wer ist also hier der bekloppte, der Brauer oder der Konsument?
von docpsycho
Sonntag 4. Februar 2018, 12:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Versandkosten Übersicht
Antworten: 13
Zugriffe: 1989

Re: Versandkosten Übersicht

Durch Amazon, Zalando und Co ist man als Kunde halt schon zu sehr an versandkostenfreie Lieferungen gewöhnt. Die Versandkosten sind mitnichten kostenlos, die sind nur schon auf den Grundpreis aufgerechnet. Es klingt nur gut, dass es zu jedem Kauf etwas kostenlos dazu gibt, deswegen stehen wir da dr...
von docpsycho
Freitag 2. Februar 2018, 21:06
Forum: Rezepte
Thema: Lemondrop von 2014
Antworten: 11
Zugriffe: 1012

Re: Lemondrop von 2014

Gude, ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, wenn ich ein Helles dezent mit exotischeren Hopfensorten gehopft habe. Nicht zu viel, nur eine Priese in den Whirlpool, nur gerade so viel, dass der Hopfen eine gewisse frische ins Bier bringt. Wenn er am Ende doch über die Zeit wider erwarten sein Arom...
von docpsycho
Donnerstag 1. Februar 2018, 08:01
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Duchesse de Borgogne und Rodenbach Grand Cru
Antworten: 24
Zugriffe: 1174

Re: Duchesse de Borgogne und Rodenbach Grand Cru

Von Lindemans sind manche Sorten halt leider nachgesüßt, das empfinde ich als "geschummelt". Das ist wirklich widerlich dieses Zeug. Seit der ersten nachgesüßten Flasche Lindemanns kriek lambic bin ich sehr vorsichtig geworden, obwohl Lindemans auch sehr gute traditionelle lambics hat. Mein erstes ...
von docpsycho
Donnerstag 1. Februar 2018, 07:52
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude,

das klingt doch alles recht reibungslos.
Stell deinen Fermenter irgendwo in einen Schrank oder eine uneinsehbare Ecke, das hilft ungemein. So kann man die ganze Schose erstmal vergessen. :Bigsmile

Grüße, Felix
von docpsycho
Mittwoch 31. Januar 2018, 17:44
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Duchesse de Borgogne und Rodenbach Grand Cru
Antworten: 24
Zugriffe: 1174

Re: Duchesse de Borgogne und Rodenbach Grand Cru

Gude,

dank deines Posts muss heute entweder ein Rodenbach oder eine Duchesse dran glauben.

Prost, Felix
von docpsycho
Mittwoch 31. Januar 2018, 16:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 240
Zugriffe: 24618

Re: Gozdawa Hefe Thread

Gude, an angeregt vom aktuellen Post in 3-2-1 hat mich mal die Zellzahl von Gozdawa interessiert. Bekannt ist ja, dass in den Gozdawa Päckchen nur 10g statt 11,5g (Fermentis) enthalten sind. Ich habe also bei Gozdawa nachgefragt, weil man im Netz keine Datenblätter findet. Auf meine Frage wie hoch d...
von docpsycho
Dienstag 30. Januar 2018, 18:26
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16355

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Gude,

also im HZA DA ist alles beim alten, Bescheid ist da.

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 30. Januar 2018, 08:23
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude, cool, danke für die Doku. Die Schüttung ist schon abenteuerlich (zumindest in meinen Augen). Was die Farbe angeht ist ein helles rot durchaus sinnig, das Holz wird zum nachdunkeln sein übriges tun, nehme ich mal an. Was meinst du aber mit zu warm angestellt? Ester vergehen oder fallen der Bret...
von docpsycho
Sonntag 28. Januar 2018, 21:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Anschaffung einer Osmoseanlage
Antworten: 33
Zugriffe: 1191

Re: Anschaffung einer Osmoseanlage

Gude, auf die Gefahr hin alles zu zerschießen lasse ich auch mal einen Kommentar ab, da ich denke das der TE nicht unbedingt zwingend auf eine UO-Anlage festgelegt ist. Einen Vollentsalzer aus dem Aquarienbereich hat den Vorteil, dass es nur eine halbe Stunde dauert bis man seine 30l hat, man muss n...
von docpsycho
Freitag 26. Januar 2018, 13:56
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16355

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Moin, Hat schon jemand Rückmeldung vom HZA Darmstadt? Würde mich interessieren, ob die auch wieder in alte Zeiten zurückfallen. VG, Markus Warte auch noch. Was heißt "alte Zeiten"? Grüße, Felix ps: mir ist bei der Anzeige aufgefallen, dass ich meine Adresse nach meinem Umzug nicht geändert habe, ho...
von docpsycho
Freitag 19. Januar 2018, 20:18
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16355

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Moin, Hat schon jemand Rückmeldung vom HZA Darmstadt? Würde mich interessieren, ob die auch wieder in alte Zeiten zurückfallen. VG, Markus Warte auch noch. Was heißt "alte Zeiten"? Grüße, Felix ps: mir ist bei der Anzeige aufgefallen, dass ich meine Adresse nach meinem Umzug nicht geändert habe, ho...
von docpsycho
Mittwoch 17. Januar 2018, 08:11
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude,

Naja verballern ist vielleicht etwas hart aber Hopfenaroma ist das letzte was man bei solchen Reifezeiten bekommt, das wollte ich damit sagen.
Grand cru mag hoch gegriffen sein aber wo kämen wir hin, würden wir uns keine hohen Ziele stecken :Bigsmile

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 16. Januar 2018, 21:16
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude, ja den Sud teilen und verschiedene Blends nutzen, wär natürlich klasse und eine gute Möglichkeit relativ schnell zu neuen Erkenntnissen zu kommen. Stephan, bist du dir sicher, dass du nicht zu viel Funk willst? Gerade mit Holz und der Schüttung kommt die Säure wie bei einem grand cru eigentlic...
von docpsycho
Samstag 13. Januar 2018, 11:15
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Anstelltemperatur HG
Antworten: 11
Zugriffe: 619

Re: Anstelltemperatur HG

Gude,

jetzt mal im Ernst, eine Hefegabe bei 70°C hält doch keine Hefe aus. Eiweiße denaturieren ab 40°C.
Oder habe ich da was verpasst.

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 12. Januar 2018, 15:32
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16355

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Hi, ist das eigendlich normal, das der Zoll unangekündigte Hausbesuche macht? Hatte da heute Besuch, aber keine Beanstandungen. Da ich gestern meine Anmeldung für 2018 per Email geschickt hatte, die aber wohl noch nicht angekommen war, war der Besuch dann aber flott da. Habt ihr auch solche Erfahru...
von docpsycho
Freitag 12. Januar 2018, 11:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lösemittelbeständigkeit von Kunststoffen
Antworten: 1
Zugriffe: 256

Re: Lösemittelbeständigkeit von Kunststoffen

Gude

Eine geile Tabelle. Danke

:goodpost:

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 12. Januar 2018, 08:07
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wie lange Hopfen ziehen lassen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1460

Re: Wie lange Hopfen ziehen lassen?

Klingt gut. Das mit der "Magie" des Whirlpools ist vielleicht wirklich weniger notwendig als (auch von mir) immer angenommen. Der Kühler bleibt beim Ablassen über Siphon oder Hahnaufmachen dann drin oder? Man sollte an dem das Rütteln wohl vermeiden um Trub nicht aufzuwirbeln. Vg Shlomo Genau. Ich ...
von docpsycho
Freitag 12. Januar 2018, 08:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wann Temperaturerhöhung bei UG?
Antworten: 25
Zugriffe: 2029

Re: Ab wann Temperaturerhöhung bei UG?

Gude,

weiß eigentlich jemand ob es die W109 auch außer in Weihenstephan irgendwo zu kaufen gibt? Also wie heißt die bei Wyeast, White Labs, Fermentis ect. Das frage ich mich seit dem Braumagazin Artikel über den Geschmack verschiedener UG Hefen.

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 12. Januar 2018, 07:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erste Schritte
Antworten: 15
Zugriffe: 624

Re: Erste Schritte

Hallo! Wo bleibt eigentlich der 30l-Einkochkessel mit 2-Zoll-Auslasshahn ? :Grübel Dazu dann noch en schicker Thermopoort mit Läuterhexe und ner Fixierung am Boden... oh, der 2-Zollhahn bräuchte dann noch en Reduzierstück auf 1/2-Zoll fürs Hopfenseihen... Nur so Überlegungen ... Allzeit gut Sud! :D...
von docpsycho
Donnerstag 11. Januar 2018, 22:32
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Das Holz soll bei mir auch nicht zu krass sein, ich denke ich gehe auf 3g/l. Diese Menge ist auch bei Tonsmeire zu finden, bzw. sogar 4g/L, wenn ich mich recht erinnere. Mir kommt das aber auch noch sehr hoch vor. Ich denke, ich gehe auf 1-2g/L. Die Chips in Rotwein (oder Calvados) einzulegen, sche...
von docpsycho
Donnerstag 11. Januar 2018, 11:34
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude,

eine Sache fällt mir da noch ein. Hat sich schonmal jemand Gedanken um ein Anständiges Wasserprofil gemacht, dazu findet man irgendwie auch nichts.

Grüße, Felix
von docpsycho
Donnerstag 11. Januar 2018, 11:29
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Mit Holzchips habe ich noch überhaupt keine Erfahrung. Ich habe die "French Medium Toast". Wieviel soll ich nehmen? Das Holz sollte halt keinesfalls zu dominant werden... Ich werde das im Dampftopf autoklavieren, so wie Markus. Habe halt auch null Erfahrung, werde die aber wie Markus erst auf der H...
von docpsycho
Sonntag 7. Januar 2018, 14:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier ist gesund
Antworten: 76
Zugriffe: 4158

Re: Bier ist gesund

grüner Drache hat geschrieben:
Sonntag 7. Januar 2018, 09:23
Ist das Leben denn überhaupt gesund?
Nein, zu 100% tödlich.

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 5. Januar 2018, 20:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu langsame Gärung?
Antworten: 16
Zugriffe: 773

Re: Zu langsame Gärung?

Gude, wenn du mit Refraktometer misst und °P angibst, nehme ich an du hast den Alkoholfehler herausgerechnet? Bei welchen Temperaturen hast du denn jeweils angestellt und welche Gärtemperaturen hast du jeweils gahabt? Grüße, Felix ps.: das Umrühren beim Anstellen kannst du dir sparen, es sei denn es...
von docpsycho
Mittwoch 3. Januar 2018, 08:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 38
Zugriffe: 2393

Re: Bierrezepte mit Früchten

da der Sommer ja schon in Sicht ist (zumindest ist bei uns in AT der Schnee so ziemlich weg und ich bin Optimist :Bigsmile ) interessiere ich mich auch für die Himbeer-Sommer -Variante. Wäre es möglich die Früchte im Hop Spider oder den anderen Stopf-Filtern zu geben um sie dann wieder problemlos z...
von docpsycho
Dienstag 2. Januar 2018, 17:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 38
Zugriffe: 2393

Re: Bierrezepte mit Früchten

Das finde ich spannend. Woran liegt das bei den Erdbeeren? Gude, so wirklich eine befriedigende Antwort habe ich darauf nie gefunden. Was sicher ist, ist das es sehr vielen mit Erdbeeren ähnlich geht, es ist also kein einzelnes Phänomen. Was wohl der Grund dafür sein könnte ist, dass Erdbeeren irge...
von docpsycho
Dienstag 2. Januar 2018, 15:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuer A-I-O Braukessel von RoyalCatering
Antworten: 2
Zugriffe: 507

Re: Neuer A-I-O Braukessel von RoyalCatering

Gude,

das wird ein Mundschenk sein.

Grüße, Felix

Edit: Jens war schneller
von docpsycho
Montag 1. Januar 2018, 19:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 38
Zugriffe: 2393

Re: Bierrezepte mit Früchten

Gude, ich habe jetzt schon diverse Früchte durch und bisher sind für mich Himbeeren immernoch das Beste. Erdbeeren machen gushing, Brombeeren wurden leicht bitter, Waldbeeren waren mir zu undeffiniert, Gurken darf man nur sehr kurz stopfen, Heidelbeeren hinterlassen kaum Geschmack und Sauerirschen b...
von docpsycho
Freitag 29. Dezember 2017, 21:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umfrage Image von Biermarken
Antworten: 31
Zugriffe: 1640

Re: Umfrage Image von Biermarken

§11 hat geschrieben:
Freitag 29. Dezember 2017, 20:51
Lustig, genau darum ging es heute bei FB auch wieder. Bier von bösen Brauereien das nicht schmecken darf.

Jan
Aber zugegeben, Becks ist wirklich mies. Der Geruch und Geschmack nach Gras hat mich schon immer abgeschreckt.

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 29. Dezember 2017, 14:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7702
Zugriffe: 627559

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe eine Frage zur Karbonisierung und Temperatur. Ich fürchte, ich versteh das einfach nicht. Ist beim Karbonisierungsrechner die aktuelle Jungbiertemperatur gefragt, oder die Soll Temperatur für die Nachgärung? Ich hab ein Bier mit der US05 gerade im Fass fertig für die Flaschenfüllung. Nach der ...
von docpsycho
Donnerstag 28. Dezember 2017, 20:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi
Antworten: 13
Zugriffe: 1000

Re: Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi

Gude, also zunächst mal vielen Dank für euren Input, ich schätze, ich werde es mal mit weniger Wasser, weniger Einwirkzeit und mehr Power versuchen. Eine 2mm dicke Schicht Malzbrei auf den Walzen kann ich mir aber nun bei einem fixen Walzenabstand von 1,3mm beim besten Willen nicht vorstellen! :) zu...
von docpsycho
Donnerstag 28. Dezember 2017, 18:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi
Antworten: 13
Zugriffe: 1000

Re: Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi

Gude, mit einer Läuterhexe. Das Problem war halt, dass ich die letzten beiden Sude (nur Basismalze) immer wieder den Treberkuchen aufschneiden musste um überhaupt weiter läutern zu können. Von best practice ist das halt weit entfernt. Danke aber für den Tipp mit dem trockenem Malz, da hätte man drau...
von docpsycho
Donnerstag 28. Dezember 2017, 17:43
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Ja das hab ich auch gehört, ich dachte ich werde ohne cold crash arbeiten dann sollte ja einiges an Material noch drinnen bleiben. Habt ihr euch schon über die Abfüllung Gedanken gemacht? Hefe repitchen? Direkt aus dem Glasballon raus in die Flaschen? Vorher in einen Eimer umschlauchen? Gute Frage,...
von docpsycho
Donnerstag 28. Dezember 2017, 17:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi
Antworten: 13
Zugriffe: 1000

Läuterproblem Adè, Schrotproblem Ahoi

Gude, also nach über einem Jahr mit Malzlager habe ich zunehmend Probleme beim Läutern. Problem erkannt, Problem gebannt. Also habe ich gestern mein Malz mit 2,5% Wasser konditioniert, nach Wasserzugabe habe ich den verschlossenen Eimer für gute 5 Minuten gerollt und geschüttelt und anschließend kon...
von docpsycho
Mittwoch 27. Dezember 2017, 17:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umfrage Hobbybrauerbekleidung
Antworten: 4
Zugriffe: 564

Re: Umfrage Hobbybrauerbekleidung

Gude,

für die noch-nicht-seit-immer-dabei-Hobbybrauer, um welches Design handelt es sich denn?

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 26. Dezember 2017, 15:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier
Antworten: 217
Zugriffe: 19329

Re: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier

Gude,

könnt ihr die Politik unter euch klären. Bitte? Danke.

Grüße, Felix
von docpsycho
Freitag 22. Dezember 2017, 10:05
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Bei wieviel °C hast du die Flasche stehen?
von docpsycho
Donnerstag 21. Dezember 2017, 16:15
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Gude,

was ich mich jetzt noch frage ist, meint ihr Dekoktion wäre bei einer solch gehaltvollen Schüttung überzogen?

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 19. Dezember 2017, 18:41
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

//Nachtrag: Ein absichtlicher Blausud, sozusagen? :Grübel Ja damit die gute Brett was zum naschen hat, wenn der Zucker ausgeht. Moin, die Würze ist im Gärballon. VG, Markus Dann sprechen wir spätestens in einem Jahr wieder darüber. Hast du eigentlich tatsächlich die ganzen 5 Päckchen gepicht? Grüße...
von docpsycho
Montag 18. Dezember 2017, 18:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Katalasetest
Antworten: 35
Zugriffe: 1672

Re: Katalasetest

Gude, ganz ehrlich, eine sehr geile Idee, das Experiment und die Idee hat meinen Respekt. Mir ist im übrigen der selbe Gedanke wie Moritz gekommen. Was damit aber wahrscheinlich nur schlecht möglich ist, wäre eine Quantifizierung der Vitalität einer einige Zeit gelagerten Hefe. Denn so wie ich den K...
von docpsycho
Montag 18. Dezember 2017, 15:04
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 114
Zugriffe: 6943

Re: Flanders Red Ale

Schimmelschleim zum Beispiel manche behaupten wenn man viel davon hat wird er intelligent ( siehe Philip K. Dick Kleiner Mond für Psychopathen ) Aber ernsthaft , keine Ahnung was sich alles darauf und darin tummelt , ich würde abkochen. Kannst gerne auch mal ein Experiment machen und es ohne Kochen...