Die Suche ergab 3518 Treffer

von DerDerDasBierBraut
Montag 19. November 2018, 18:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebank - Schrägagar & Mineralöl - Kryo Perlen
Antworten: 192
Zugriffe: 14011

Re: Hefebank - Schrägagar & Mineralöl - Kryo Perlen

Ja. Ich habe zwei gute Händler in DE und eine unfassbar günstige Quelle in UK (zumindest so lange, wie die Insel noch zur EU gehört). Bin gerade auf Tour und poste die Links heute Abend. In UK könnte man eine Sammelbestellung aus den Boden stampfen, um die gut 20 GBP Versandkosten zu minimieren. Dan...
von DerDerDasBierBraut
Montag 19. November 2018, 12:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: ph Sturz der Hefen -> Infos? Unterlagen?
Antworten: 5
Zugriffe: 224

Re: ph Sturz der Hefen -> Infos? Unterlagen?

Sven Schönenberg verliert ein paar Worte dazu (S.192). https://mediatum.ub.tum.de/download/980357/980357.pdf Ich denke, das wird man für jeden Stamm einzeln ermitteln bzw. recherchieren müssen und der pH Sturz wird nicht an genetischen Gruppen (Weizenhefe, Lagerhefe etc. zu verallgemeinern sein). Se...
von DerDerDasBierBraut
Montag 19. November 2018, 09:34
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 235
Zugriffe: 23362

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Moin Dirk, die Biersteuer gibt es schon seit dem Mittelalter (https://www.bier-universum.de/portal/bierlexikon/bierlexikon-detail/article/biersteuer.html) und das Brauen in den privaten vier Wänden ist dank Jean Pütz seit 1982 in DE erlaubt (https://www.youtube.com/watch?v=xF77j-VdTPc). Seither gibt...
von DerDerDasBierBraut
Montag 19. November 2018, 08:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9405
Zugriffe: 781104

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

gaelen hat geschrieben:
Montag 19. November 2018, 08:37
kann mir jemand vielleicht einen Tip geben, wo ich braune 3l-Bügelflaschen kaufen kann?
Bei Hellmann >> https://www.hellmann24.de/products/30-l ... /list.html
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 18. November 2018, 21:33
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Der erzgebirgische Schwarzwälder!
Antworten: 19
Zugriffe: 528

Re: Der erzgebirgische Schwarzwälder!

Danke @Peter, werde ich machen! Aber das mein Post ( den du markiert hast) ein Späßchen war, hast du doch hoffentlich bemerkt!? :Grübel Ich habe es nur noch nicht gecheckt :Waa , wie ich das hier machen muss! Ist halt nicht jeder ein Computerexperte, aber ich werde es noch auf die Reihe bringen! :t...
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 18. November 2018, 13:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3766
Zugriffe: 389437

Re: Was trinkt ihr gerade?

Gestern - Afterwork-Bierchen mit den Kollegen. Als "kleine Grundlage" gab es erstmal einen richtigen Burger im "Grilly Idol". Dazu Punk IPA frisch vom Fass. Ein Traum! ... Ähm ... :Grübel, falsch! Zwei Träume :Wink Zwei Fragen: 1. Gibt‘s im „Alles Elbe“ auch Bier vom Fass? Wenn ich in HH bin, dann ...
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 18. November 2018, 09:12
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Der erzgebirgische Schwarzwälder!
Antworten: 19
Zugriffe: 528

Re: Der erzgebirgische Schwarzwälder!

Von mir auch ein herzliches Willkommen und viel Spaß beim neuen Hobby.

Mit den Bildern ist es ganz einfach. Micha hat sie in Post #2 alle weggeguckt. Klar, dass wir jetzt keine mehr sehen.
von DerDerDasBierBraut
Samstag 17. November 2018, 18:20
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2413
Zugriffe: 200869

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Das Flashen hat in diesem Fall nicht funktioniert.
Versuche es bitte noch mal.
PS: und der erste Start dauert etwas. Gib der Firmware eine habe Minute Zeit
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 23:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Best Brew Challenge - 17.05.2018
Antworten: 79
Zugriffe: 5179

Re: Best Brew Challenge - 17.05.2018

whatwouldjesusbrew hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 18:10
DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 08:42
Wo ist eigentlich das Rezept? :Bigsmile
Bei Interesse werde ich es die Tage gerne mal bei MMUM einstellen :Drink
Interesse! :Greets :Bigsmile
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 23:18
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2413
Zugriffe: 200869

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Die Buchse vom Akkukabel ist auf der falschen Seite der Plaine. Daher ist Rot auf - und Schwarz auf +
Entweder du achtest darauf, dass Lademodul + auf Akku + geht (Farbe egal) oder du lötest die Buchse auf die andere Seite der Platine. :Drink
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 17:12
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Klares Bier dank Irish Moss?
Antworten: 18
Zugriffe: 646

Re: Klares Bier dank Irish Moss?

Richtig. Ich gehöre zur "Schwört drauf Fraktion". Etwa 0,3g/l. Beim Hopfenseihen bleibt es zusammen mit dem Trub in der Sudpfanne zurück. Es hinterlässt keinen Geschmack im fertigen Bier. Moin, ich dachte 0,1g/l? Bei meinem nächsten Wieß wollte ich es auch mal ausprbieren. Ist mehr besser = klarer?...
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 16:50
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Klares Bier dank Irish Moss?
Antworten: 18
Zugriffe: 646

Re: Klares Bier dank Irish Moss?

Richtig. Ich gehöre zur "Schwört drauf Fraktion". Etwa 0,3g/l. Beim Hopfenseihen bleibt es zusammen mit dem Trub in der Sudpfanne zurück. Es hinterlässt keinen Geschmack im fertigen Bier.
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 10:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3766
Zugriffe: 389437

Re: Was trinkt ihr gerade?

Gestern - Afterwork-Bierchen mit den Kollegen. Als "kleine Grundlage" gab es erstmal einen richtigen Burger im "Grilly Idol". Dazu Punk IPA frisch vom Fass. Ein Traum! ... Ähm ... :Grübel, falsch! Zwei Träume :Wink IMG_3686.jpeg IMG_4125.jpg Direkt um die Ecke befindet sich "Alles Elbe", das mit Abs...
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 08:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Best Brew Challenge - 17.05.2018
Antworten: 79
Zugriffe: 5179

Re: Best Brew Challenge - 17.05.2018

Wo ist eigentlich das Rezept? :Bigsmile
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 08:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gozdawa Pure Ale Yeast 7
Antworten: 21
Zugriffe: 1399

Re: Gozdawa Pure Ale Yeast 7

Schräg. Im Setptember war mit der Hefe noch alles i.O. Ich hatte meinen Punk-IPA Klon mit der Pay7 vergoren. Angestellt und bis 50% sVG bei 16°C, dann langsam hoch auf 18°C. Das war echt lecker. Sauber und hoch vergoren.
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 02:26
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Das Kühling
Antworten: 24
Zugriffe: 1599

Re: Das Kühling

Die Jockeybox wurde schon genannt und Festivals ohne Eisversorgung gibt es meiner Meinung nach nicht mehr. Saubere Dixies, Duschen ohne mehrstündige Warteschlange ... alles sch-egal. Aber Eis gibt es an jeder Ecke für kleines Geld. Mit einer Jockeybox zapft man bequem 40 Liter kaltes Bier aus pi...w...
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 02:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Über Autolyse kann man frühestens nach 3-6 Monaten nachdenken. Bei ausreichend kalter Reifung eher nach 6-12 Monaten.
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 00:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Best Brew Challenge - 17.05.2018
Antworten: 79
Zugriffe: 5179

Re: Best Brew Challenge - 17.05.2018

Mein Respekt! :Drink
Das ist wirklich eine anzuerziehende Leistung von dir / euch.
Schade, dass ich das finale Bier nicht vor Ort verkosten kann. Es klingt auf dem Bewertungsbogen sehr interessant.
von DerDerDasBierBraut
Freitag 16. November 2018, 00:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Best Brew Challenge - 17.05.2018
Antworten: 79
Zugriffe: 5179

Re: Best Brew Challenge - 17.05.2018

[Doppelpost]
von DerDerDasBierBraut
Donnerstag 15. November 2018, 17:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Enzymhaltiger Reiniger?
Antworten: 11
Zugriffe: 460

Re: Enzymhaltiger Reiniger?

EnzyBrew heißt das Wundermittel :D
von DerDerDasBierBraut
Donnerstag 15. November 2018, 10:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 66
Zugriffe: 2371

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Mit Parafilm und Ecoflacs tue ich mich immer ein bisschen schwer. Zumindest mit dem 5cm breiten Film sieht das Endergebnis immer wenig vertrauenserweckend für mich aus. Kann an meinem Ungeschick liegen :-). Oder hast du eine breitere Version (mit Bezugsquelle)? Für Röhrchen und Petrischalen ist der ...
von DerDerDasBierBraut
Donnerstag 15. November 2018, 08:55
Forum: Rezepte
Thema: Weihnachtsbier
Antworten: 21
Zugriffe: 953

Re: Weihnachtsbier

klecksi hat geschrieben:
Donnerstag 15. November 2018, 08:42
Na toll, da fehlt mir doch die richtige Hefe.

Schreib mir mal ( PN ) ob ich welche vielleicht bei dir beziehen kann.
Du kommst doch aus der Nähe von Hannover ... Spätestens Ende nächster Woche liegt die Skare beim Hobbybrauerverein Hannover in der Hefebank. :Greets
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 16:43
Forum: Rezepte
Thema: Weihnachtsbier
Antworten: 21
Zugriffe: 953

Re: Weihnachtsbier

Kann ich noch ne Kveik in den Ring werfen? Mein diesjähriges Weihachtsbier setze ich Mitte Dezember mit der Skare Kveik an, bei 29°C Gärtemperatur und schön stark underpitched. Ein bisschen mehr Stammwürze als der Propagarionssud. Die Kveik bringt alles ins Bier, was man zu Weihnachten braucht. Marz...
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 16:24
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Ich wollte noch schnell ein kurzes Danke loswerden Florian. Meine Googletaste glüht schon ein bisschen. In ein paar Tagen habe ich von deiner Erklärung bestimmt 30% verstanden. Ich mach dann aber weiter, bis ich bei mindestens 40% abgekommen bin. :Bigsmile Jens (Der seit einigen Wochen dabei ist, si...
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 15:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung vieeel zu warm! Hilfe!
Antworten: 15
Zugriffe: 880

Re: Gärung vieeel zu warm! Hilfe!

Wie groß ist der Sud eigentlich? Lohnt es sich Aufwand reinzustecken oder reden wir nur von 15 Litern "Erfahrung sammeln"? Jetzt einfach Hefe nachschütten ist etwas kompliziert. Die Angärzucher sind definitiv verstoffwechselt, die Maltose ziemlich sicher auch. Frische Hefe wird sich in dem Jungbier ...
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 14:54
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Das Kühling
Antworten: 24
Zugriffe: 1599

Re: Das Kühling

Funktioniert eh nicht als Durchlaufkühler, mir diesen kleinen Peltierelementen. Vom unterirdischen Wirkungsgrad mal abgesehen.
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 11:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Klären mit Gelatine
Antworten: 13
Zugriffe: 470

Re: Klären mit Gelatine

nrtn hat geschrieben:
Mittwoch 14. November 2018, 10:39
Zu dem Thema suchte ich letztens vergeblich den Versuchsthread wo einer die verschiedenen Methoden experimentell verglichen hat.
Suchst du das Bierklärungsexperiment von Martin?

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=15639
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 10:50
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Was ich mich frage ist, ob man Zitrusfruchtaromen ohne die typische Zitronensäure noch erkennt, bzw. was von der Zitrusfrucht noch geschmacklich über der Wahrnehmungsschwelle übrig bleibt. Wenn Zitronensäure als Zwischenprodukt verstoffwechselt wird, könnte dann theoretisch auch die Säure der Frücht...
von DerDerDasBierBraut
Mittwoch 14. November 2018, 00:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 125
Zugriffe: 4248

Re: Kveik - Hefestämme

Bei mir ist der Propagationssud von Sveins Framgarden (#10) durch und die Stalljen (#22) am Gären. Nächste Woche stehen Sude mit der #6 Laerdal und der #44 Jordal auf dem Plan. Es geht voran! :thumbsup PS: Habe gerade die Kräusen von der Stalljen geerntet. Bisher haben die Kveiksude immer interessan...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 22:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 66
Zugriffe: 2371

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Schütteln bringt punktuell mehr Sauerstoff in die Starterwürze, als der Rührer. Aber leider nur kurzzeitig. Dem Rührer fällt es nicht schwer, etwas weniger Sauerstoff konstant einzurühren. Halber Pluspunkt für den Rührer würde ich sagen :-). Abgesehen davon kann er nach der Belüftung auch konstanter...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 21:45
Forum: Zapfanlagen
Thema: [Tipps gesucht] Würzekühlung mit Trockenkühler in der 50 Liter Klasse
Antworten: 9
Zugriffe: 292

Re: [Tipps gesucht] Würzekühlung mit Trockenkühler in der 50 Liter Klasse

Mit dem GF Glycolkühler ziehe ich 60 Liter Anstellwürze in rund 3 Stunden von 18 auf 9°C runter. 1°C in 20 Minuten packt er etwa in diesem Temperaturbereich. Gärbottich ist Edelstahl und isoliert. Wenn es schneller gehen soll, dann fülle ich einen zweiten Gärbottich mit kaltem Leitungswasser und las...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 13:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 66
Zugriffe: 2371

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Na gut, dann wird es ein 100er Paket Kanülen :) Kleiner Tipp am Rande: Kauf gleich noch ne kleine Zange (so ne kleine die du desinfiszieren kannst) dazu um die Kanülen abzuziehen oder zu wechseln. Verringert das Verlezungsrisiko ungemein... :redhead Autsch! Im medizinischen Bereich werden die Kanül...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 11:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseranalyse Verständnis frag
Antworten: 10
Zugriffe: 412

Re: Wasseranalyse Verständnis frag

Krass. Was für ein geniales Ausgangswasser.
Dein Wasser ist sehr weich und hat ein geringes Säurebindungsvermögen. Ohne nachzurechnen würde ich schätzen, dass 2,6ml Milchsäure pro 17 Liter genau die Pufferwirkung der 4,48 mg/l Carbonathärte entfernen.
Das passt also.
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 11:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 66
Zugriffe: 2371

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Hier auch nur Einweg, außer der Impföse, die man perfekt ausglühen kann. Pipetten brauche ich garnicht. Ich ziehe alles mit Spritzen und Kanülen auf. Für jeden Einstich/Vorgang gibt es eine neue Kanüle. Davon brauche entsprechend viele.
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 10:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diskussion: Altbier-Hefen und ihr Einfluss
Antworten: 46
Zugriffe: 2576

Re: Diskussion: Altbier-Hefen und ihr Einfluss

Meine W-148 hat es nach 8 Tagen auf 3,75 Grad P geschaft und liegt, betrachtet von einer Stammwürze von 12,8 Grad P, bei einem SEVG von knapp 71%. Gemaischt habe ich 10 min Eiweissrast, 40 min Maltoserast, 20 min Verzuckerung dann bei 78 Grad C sofort abgemaischt. Danke fürs Teilen. Da sind wir tro...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 10:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Schicke uns mal 1-2 Flaschen von so einem "widerlichen Bier", falls du keine Hobbybrauer in deiner Nähe hast / kennst. Kleiner Beipackzettel, mit dem Rezept und was du sonst noch damit veranstaltet hast (Coldcrash etc). Wir nehmen das für dich auseinander und geben dir eine Rückmeldung. Bei Interess...
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 02:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 98
Zugriffe: 4231

Re: 1. Brautag im Brauhaus Südpark

Sehr gut. So wird’s gemacht! :thumbup
Nur Pellets lutscht man nicht bei jeder Hopfengabe. :Bigsmile
von DerDerDasBierBraut
Dienstag 13. November 2018, 00:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Aber je länger die HG steht um so bescheidener schmeckt das Bier am Ende. Es hat einen Aroma Peak kurz vor der "Ausgärung" (so nenn ich das wenns im Gäreimer tot ist und sich nix mehr groß regt..), aber fülle ich NACH diesem Peak ab schmeckt es Scheiße. Bekommt diesen Hefestich. Egal ob ich vorsich...
von DerDerDasBierBraut
Montag 12. November 2018, 23:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Hm... :Grübel
Die S04 hat eine sehr kräftige Flockulation und sedimentiert aufgrund der großen Partikel eigentlich sehr gut. Manchmal zu gut, sodass man den Gärbottich am Ende nochmal kurz aufschütteln muss, damit der Restextrakt noch etwas fällt.
von DerDerDasBierBraut
Montag 12. November 2018, 22:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Deine Theorien pendeln geringfügig zu weit ins Spekulative :-). Eine Hefe kann entweder Maltotriose verstoffwechseln oder sie kann es nicht (oder sie tut sich irre schwer damit und pennt manchmal dabei ein). US05 und S04 können beide sehr gut Maltotriose vergären. Den Ausstoßvergärungsgrad bestimmt ...
von DerDerDasBierBraut
Montag 12. November 2018, 18:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu US-05 Ester Aromen
Antworten: 31
Zugriffe: 1156

Re: Frage zu US-05 Ester Aromen

Da kommen ein paar mögliche Ursachen zusammen. Keine Gärführung, grob geschätzte Gärtemperaturen im zu hohen Bereich, Temperaturschwankungen (Tag/Nacht), sehr früh (vielleicht zu früh) von der Hefe genommen und abgefüllt. Was du da schmeckst wird keine Hefe sein, sondern die Gärnebenprodukte, die di...
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 22:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 125
Zugriffe: 4248

Re: Kveik - Hefestämme

Erste Verkostung: #1Voss Geruch: Honigmelone, Klementine Schaum schlürfen (Zunge, retronasal): Steinobst, Fruchtkompott mit Kirschen und Pflaumen Aroma: Steinobst, süße Früchte (Honigmelone, Klementine) Unterm Strich: -> Definitiv interessant. Müsste man noch mal underpitchen, um die Aromen mehr her...
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 19:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Saccharomycodes LudwigII (WSL17) - Fragen
Antworten: 94
Zugriffe: 12956

Re: Saccharomycodes LudwigII (WSL17) - Fragen

Dritte Variante: Anstellwürze ins Keg, Hefe hinterher, Keg zu. Die Ludwigii hört auf zu gären, wenn das Bier gut karbonisiert ist. Solche Spielchen sollte man aber nur mit Überdruckventil oder Spundapparat machen, damit der Druck im Falle einer Kontamination kontrolliert entweichen kann. Malzbier ha...
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 15:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Molekularküche: So macht man Kaviar aus Bier
Antworten: 17
Zugriffe: 1021

Re: Molekularküche: So macht man Kaviar aus Bier

Sehr geniale Idee!

Jens
(ungeduldig auf Alginat wartend)
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 15:26
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Mein Braukumpel mit den Orangen hat sein Bier per Flaschengärung karbonisiert.
Das technische CO2 scheidet daher auch als mögliche Ursache aus.
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 14:53
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Bronkhorst hat geschrieben:
Sonntag 11. November 2018, 13:05
Vielleicht liegt es tatsächlich an dem sauerstoffarmen Abfüllen (Ich drücke das mit Wasser aufgefüllte Keg mit CO2 leer)?
Das CO2 Fluten der Kegs mache ich auch immer so. O2 würde ich daher zumindest bei der Amalfi Zitrone als Ursache in den Hintergrund stellen.
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 12:47
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

gulp hat geschrieben:
Sonntag 11. November 2018, 12:38
Am einfachsten geht das mit einer frischen Zitronenscheibe, die man ins eingeschenkte Bier gibt. :Bigsmile
Iiiiiih, wer macht denn Sowas!??
:Bigsmile
von DerDerDasBierBraut
Sonntag 11. November 2018, 12:10
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Stopfen mit Zitrusfrüchten ist ein verdammt schwieriges Thema. Nicht, eine gut schmeckende Kombination zu finden ... das klappt entweder beim ersten Versuch oder nach 2-3 Testsuden. Kompliziert ist es, den Geschmack stabil zu halten. Die Aromen kippen um ein Vielfaches schneller als Hopfenaromen unt...
von DerDerDasBierBraut
Samstag 10. November 2018, 17:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 125
Zugriffe: 4248

Re: Kveik - Hefestämme

Hammerwade hat geschrieben:
Samstag 10. November 2018, 17:29
HrXXLight hat geschrieben:
Samstag 10. November 2018, 16:22
wie trocknest du ?
Ich habe sie auf ein Backpapier verstrichen (analog dem Link) und in der Nähe der Heizung gestellt. Jetzt heißt es warten ..
Abgedeckt, um Flugsaurier und anderes Getier fernzuhalten?