Die Suche ergab 280 Treffer

von Matt
Sonntag 8. September 2019, 19:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)
Antworten: 8
Zugriffe: 633

Re: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)

Besten Dank für Eure Rückmeldungen und ganz besonderen Dank für die Verlinkung zu dem „Glasbruch-Beitrag“. Sehr hilfreich!

Viele Grüße,

Matt
von Matt
Sonntag 8. September 2019, 11:49
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)
Antworten: 8
Zugriffe: 633

Re: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)

Ich hatte die (eigentlich naheliegende) Suchfunktion dieses Forums bemüht und "Hendi Belastbarkeit Gewicht" ergab keinerlei Treffer.
Dann werde ich zukünftig über den Browser gehen. Danke.

Matt
von Matt
Sonntag 8. September 2019, 11:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)
Antworten: 8
Zugriffe: 633

Belastbarkeit HENDI (Gewicht)

Hallo zusammen, wie so viele braue ich mit einer HENDI Platte und einem 50L Contacto Edelstahltopf, der nicht nur über das Kochfeld selbst, sondern auch über das Stahlgehäuse der HENDI Platte hinausragt. Nachdem ich mir gerade ein neues, stabileres Rührwerk baue habe ich mal zusammengerechnet, was s...
von Matt
Samstag 7. September 2019, 22:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Hier die Steuerung - zur Anpassung der Geschwindigkeit an z.B. die Füllmenge:
von Matt
Samstag 7. September 2019, 22:35
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Hab hier ein Kugellager das ich auch schon eingepasst hatte. Nur scheint die Welle des Rührers um 1/100 oder so zu dick zu sein. Werde ich bei Gelegenheit nochmal nacharbeiten. Für den Motor liegt außerdem eine Steuerung bereit die ich noch in meinen Schaltschrank einbauen möchte.
von Matt
Samstag 7. September 2019, 21:31
Forum: Rezepte
Thema: ERB Braxatoris aus der Slovakai?
Antworten: 7
Zugriffe: 772

Re: ERB Braxatoris aus der Slovakai?

Mea maxima culpa, Asche auf mein Haupt usw., Christopher. Ich hatte das falsche Bild vom Bier gepostet. Ist mir jetzt echt peinlich (scheinbar war das Bier noch stärker als ich ohnehin schon dachte ;-) ). Hier das richtige Bild - und ja, es ist so rötlich wie auf der Webseite. Insofern werde ich Dei...
von Matt
Samstag 7. September 2019, 21:17
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Motor montiert – alles passt und ich kann wieder brauen. Was noch fehlt ist der nierenförmige Deckel "im Deckel"– hier brauche ich noch einen passenden Griff und 2 oder 3 Blechlaschen die ich am Rand anschweißen möchte damit er nicht durchfällt. Und natürlich die Spannverschlüsse die ich am Topf sel...
von Matt
Samstag 7. September 2019, 21:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Anschließend wurden die Anlauffarben mit einer Beize entfernt und die Schweißpunkte verschliffen. Nach dem Verschleifen ist praktisch nichts mehr zu sehen. Danach erfolgte noch das Passivieren in der Badewanne (😊).
von Matt
Samstag 7. September 2019, 21:10
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Probeliegen auf dem Topf funktionierte schon ganz gut.
von Matt
Samstag 7. September 2019, 21:00
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Weiter ging es mit dem Zierschliff. Das Muster zu schleifen war ziemlich aufwendig. Ich habe mich für die blanke Vorderseite entschieden und die geschliffene Rückseite gelassen wie sie ist. Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden. Nicht perfekt gleichmäßig aber dafür, dass es das erste Mal war und ...
von Matt
Samstag 7. September 2019, 20:56
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Neues Rührwerk (WIG und Zierschliff inklusive)

Hallo zusammen, ich habe schon länger nichts mehr gepostet da ich eher mit dem Brauen beschäftigt war und sich meine Brauanlage eigentlich sehr bewährt hat (und es immer noch tut). Einzig der Motor für das Rührwerk hatte mit der Zeit genervt. Zum einen, weil er einen so hochfrequenten, nervigen und ...
von Matt
Sonntag 18. August 2019, 15:12
Forum: Rezepte
Thema: ERB Braxatoris aus der Slovakai?
Antworten: 7
Zugriffe: 772

Re: ERB Braxatoris aus der Slovakai?

Nochmals besten Dank Christopher! Ich habe jetzt nochmal weiter gesucht aber es gibt wirklich nicht viel Informationen. Die Homepage schweigt sich zu den Zutaten aus. "RateBeer" listet das Bier als "Flavored - other", was laut Beschreibung der Website ein Lager oder Ale sein kann. "Bierbasis" listet...
von Matt
Freitag 16. August 2019, 21:56
Forum: Rezepte
Thema: ERB Braxatoris aus der Slovakai?
Antworten: 7
Zugriffe: 772

Re: ERB Braxatoris aus der Slovakai?

Also es war "in echt" schon eher so wie auf meinem Bild. Wer stellt sich zum Biertrinken schon eine Leuchte hinters Glas :-) (so wie das auf der Website aussieht..).
von Matt
Freitag 16. August 2019, 12:19
Forum: Rezepte
Thema: ERB Braxatoris aus der Slovakai?
Antworten: 7
Zugriffe: 772

Re: ERB Braxatoris aus der Slovakai?

Danke Christopher - das sind schon sehr detaillierte Vorschläge.... ausgezeichnet! Ich hatte ganz vergessen ein Photo des Bieres einzustellen.
von Matt
Donnerstag 15. August 2019, 11:44
Forum: Rezepte
Thema: ERB Braxatoris aus der Slovakai?
Antworten: 7
Zugriffe: 772

ERB Braxatoris aus der Slovakai?

Hallo zusammen, ich habe neulich rein zufällig auf einer Reise die Brauerei ERB in Banska Stiavnica in der Slowakei kennen gelernt (ehemals bekannt als Schemnitz oder Schebnitz). Dort wird neben Standardbiersorten seit einigen Jahren auch ein dunkles Bier mit dem Namen Braxatoris gebraut. Das Bier i...
von Matt
Samstag 17. November 2018, 17:30
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Hallo Stefan, vielen Dank aber leider zu spät. Ich habe mir mittlerweile Heiner‘s Empfehlung besorgt..

LG

Matt
von Matt
Sonntag 4. November 2018, 14:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Sieht gut aus und passt von der Grösse her auch noch ganz gut Rainer! Wie wird denn die Welle des Motors mit diesem Splint, den die meisten Getriebemotoren haben, mit dem Paddel verbunden?

Matt
von Matt
Sonntag 4. November 2018, 12:19
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Macht nix - danke Stefan 🙂
von Matt
Sonntag 4. November 2018, 11:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Hallo Uli - genau an so etwas hatte ich gedacht aber nur etwas kleiner. Die die ich bislang gesehen habe sind einfach zu groß und zu schwer für meinen 50l Topf.

Matt
von Matt
Samstag 3. November 2018, 20:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Danke doldi! M8 passt auch bei mir - hatte mich vertippt. Hat der Motor denn zwei Stufen oder machst Du alles mit der einen angegebenen Drehzahl von 36 U/min? Und er läuft mit 24V, oder?

Matt
von Matt
Samstag 3. November 2018, 17:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 17
Zugriffe: 1735

Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

Hallo zusammen, ich habe seit einigen Jahren (wie viele andere auch) einen 12V Bosch Scheibenwischermotor als Rührwerksantrieb im Einsatz (50 Liter Kessel). Funktioniert recht gut, allerdings 1) wird der Motor wirklich sehr heiss 2) schafft der Motor es nicht ganz auch schwere Schüttungen komplett i...
von Matt
Sonntag 16. September 2018, 20:19
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

ok vielen Dank! Such ich mir zusammen :-)

Vielleicht noch ein Tipp wegen dem Excel Problem?

Viele Grüße,

Matt
von Matt
Sonntag 16. September 2018, 18:04
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ja, korrekt. Es ist der Bausatz von 3D Mechantronics. Gibt es hierzu eine Lösung?

Viele Grüße,

Matt
von Matt
Sonntag 16. September 2018, 16:00
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo zusammen, ich habe mir ja zwischenzeitlich auch eine iSpindel gegönnt, welche ich "live" beim Vergären eines untergärigen Landbieres kalibrieren wollte. Die iSpindel hatte leider zwei Aussetzer, und hat erst wieder nach einem Reset Werte gefunkt. Ansonsten zeigt die Kurve einen regelmäßigen Gä...
von Matt
Montag 27. August 2018, 21:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

So - jetzt noch ein kleiner Nachtrag: Ich habe mit verschiedenen, im Internet verfügbaren Refraktometerrechnern nochmal den Wert 8,7 brix (bei 13,1 brix Stammwürze) berechnet und Ergebnisse zwischen 4,6 und 6,1 Plato erhalten. Der Wert 6,1 Plato stammt aus den Earl Tabellen und wenn ich den Fehler m...
von Matt
Sonntag 26. August 2018, 21:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

ok danke für die Klarstellung Jakob! Habe schon begonnen an mir zu zweifeln...
Ich werde wohl komplett vergären, danach aufzuckern und Abfüllen. Und das nächste Mal wieder wie gewohnt Speise ziehen.
Und dann sehe ich mich mal nach genaueren Spindeln um.

Viele Grüße,

Matt
von Matt
Sonntag 26. August 2018, 20:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

OK guter Tipp - danke! In Zuckerlösung habe ich gerade nochmal Refraktometer und Spindel verglichen: das Milwaukee misst korrekt - die Glasspindel ist die bereits festgestellten 0,5 Pl drüber. Aber mal eine blöde Frage: Glasspindeln messen doch "scheinbar", oder? Nicht dass ich hier Äpfeln mit Birne...
von Matt
Sonntag 26. August 2018, 18:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

Hallo Alt-Phex, vielen Dank! Habe ich alles schon mehr oder weniger beherzigt und konnte die Klärung bei kühler Reifung (10 Grad) über Monate sehr schön beobachten. Aber es bleibt halt der Bodensatz und ich mache es wie Du schreibst - vorsichtig aus den 0,33 Flaschen ausschenken. Wenn das das Los de...
von Matt
Sonntag 26. August 2018, 18:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

Hallo Klaus,

habe ich schon gemacht - bei dest Wasser sind es 0,5 Plato.

VG

Matt
von Matt
Sonntag 26. August 2018, 18:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

Vielen Dank für Eure Einschätzungen und Rückmeldungen - dann bleibt für dieses mal nur noch Aufzuckern :-( Habe ich leider noch nie gemacht. @ Achim: ja, es handelt sich um ein elektrisches Refraktometer (Milwaukee), welches eine automatische Temperaturkompensation hat. Ich habe meine (Glas)Spindel ...
von Matt
Samstag 25. August 2018, 12:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Untergäriges Landbier Grünschlauchen - Messprobleme mit Refraktometer / iSpindel

Hallo zusammen, ich habe am 14.08.2018 zum zweiten Mal ein Münsterländer Landbier (untergärig) gebraut. Da ich das erste Mal mit Würzegabe und Flaschengärung relativ viel Sediment in den Flaschen hatte (was mich bei diesem Bier im Gegensatz zum Weißbier schon ein wenig stört), wollte ich diesmal Grü...
von Matt
Freitag 22. Juni 2018, 18:38
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Vielen Dank Jens! 1. Ich habe den Token nochmals (und diesmal per copy paste) übertragen 2. Der Token wurde vor wenigen Tagen mit Einrichtung meines Ubidots Accounts generiert 4. Aktuellste Firmware ist geflashed Nach einem neuerlichen Test kommen die Daten nun an. War wohl doch ein Tippfehler im To...
von Matt
Freitag 22. Juni 2018, 09:01
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ok das hilft mir schon mal auf der ubidot Seite. Besten Dank und werde ich heute abend überprüfen. Dennoch frage ich mich warum die Spindel nicht als WLAN Gerät in meinem Heimnetzwerk sichtbar ist. Da sollte sie doch als erstes zu sehen sein (unabhängig von dem Senden der Daten an ubidots)?

LG

Matt
von Matt
Donnerstag 21. Juni 2018, 21:53
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hier das Log (Token, SSID und Passwort habe ich durch xxx ersetzt): sd$ܟ|▒l▒| ▒ $▒c<ǃ▒s▒b▒ c▒▒'o▒dog▒▒▒cx▒▒l;l{lx▒n▒ ▒l▒▒ c n▒|$▒▒b▒▒og▒$▒▒l`▒ d`gs▒▒▒' c ▒l{ۓn c ▒d▒ d`▒g▒ FW 5.8.6 2.2.1(cfd48f3) Worker run! Boot-Mode: 5 mounting FS... mounted! reading config file opened config file parsed json offs...
von Matt
Donnerstag 21. Juni 2018, 21:24
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2837
Zugriffe: 256800

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo zusammen, nach einigem Zögern habe ich mir vor zwei Wochen das aktuelle Set bei 3d Mechatronics besorgt. Bausatz nach Anleitung zusammengelötet, Treiber, aktuellste Firmware und Nodemcu Flashtool runtergeladen, Treiber installiert, Firmware geflashed und nach Reset mit einem Tablet zur Funktio...
von Matt
Donnerstag 28. Dezember 2017, 18:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturführung ohne Kühlschrank
Antworten: 46
Zugriffe: 8469

Re: Temperaturführung ohne Kühlschrank

Hallo zusammen, ich kram das hier wieder hoch weil ich Eure Meinung bräuchte - ich habe jetzt einen Aquariumkühler (Hailea 130A) im Betrieb an meinem Ss Brewtech Fermenter (Chronical 7 Gallonen/26 Liter). Hat wirklich super funktioniert - allerdings war mein Ausgleichsbehälter eher provisorisch (Küh...
von Matt
Dienstag 12. Dezember 2017, 19:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergärig: Probleme mit WLP 830 und Milwaukee MA885 Refraktometer
Antworten: 4
Zugriffe: 664

Re: Untergärig: Probleme mit WLP 830 und Milwaukee MA885 Refraktometer

Danke Thomas, dann bin ich mal was die Hefe betrifft beruhigt. Auch der Hinweis auf Oe hilft sehr.

Vielleicht hat jemand noch einen Hinweis was das Milwaukee Refraktometer betrifft? Kann es sein, dass (nach Herausrechnen des Alkoholfehlers) der Brixwert im Gärverlauf auch mal steigt?!?

Gruß,

Matt
von Matt
Samstag 9. Dezember 2017, 21:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergärig: Probleme mit WLP 830 und Milwaukee MA885 Refraktometer
Antworten: 4
Zugriffe: 664

Untergärig: Probleme mit WLP 830 und Milwaukee MA885 Refraktometer

Hallo zusammen, ich habe am 21.11 erstmals untergärig gebraut (Westfälisches Landbier). Zuvor hatte ich mir einen Brewtech Fermenter sowie ein Milwaukee Refraktometer besorgt. Kurz vor dem Anstellen mit Hefe habe ich mit dem digitalen Refraktomenter 14,2 brix gemessen, was 13,7 Plato entspricht. Ein...
von Matt
Donnerstag 9. November 2017, 19:09
Forum: Automatisierung
Thema: Logo 8 TDE Programmieren ! HILFE!
Antworten: 3
Zugriffe: 1028

Re: Logo 8 TDE Programmieren ! HILFE!

Hallo "mfg", wenn Du willst schicke ich Dir mein Weizenprogramm - das kannst Du dann modifizieren wie Du willst. Allerdings sind die Rasten nicht zum Eingeben sondern fest im Programm hinterlegt. Aber Soll-/Ist-Temperatur sowie Restzeit pro Rast werden angezeigt. Livebetrieb kannst Du hier ansehen: ...
von Matt
Donnerstag 9. November 2017, 17:16
Forum: Automatisierung
Thema: Problem mit Siemens LOGO Software - GELÖST!
Antworten: 2
Zugriffe: 744

Re: Problem mit Siemens LOGO Software

Bitte ignorieren - ich habe gerade ein Update von Siemens runtergeladen. Alles geht wieder. Es lag tatsächlich daran, dass die 32 bit Version nicht mehr unter 64 bit Windows lief. Das Landbierrezept ist übertragen - jetzt fehlen nur noch die Zutaten :-)

LG aus München,

Matt
von Matt
Donnerstag 9. November 2017, 15:02
Forum: Automatisierung
Thema: Problem mit Siemens LOGO Software - GELÖST!
Antworten: 2
Zugriffe: 744

Problem mit Siemens LOGO Software - GELÖST!

Hallo zusammen, ich habe nach zwei Jahren Weissbiebrauen nun am Desktop mittels der "Siemens LOGO! Soft" Software ein Rezept für ein Landbier eingegeben. Nun wollte ich es an meine Brausteuerung Siemens LOGO! übertragen (ist mit USB Kabel mit Desktop verbunden) und bekomme folgenden Fehlerhinweis: U...
von Matt
Mittwoch 1. November 2017, 21:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung
Antworten: 8
Zugriffe: 1071

Re: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung

OK kein Problem :-) Hatte mich vielleicht nicht klar genug ausgedrückt. Das mit den Griffen enttäuscht mich allerdings etwas - ich dachte das wäre nur nur bei meinem einfachen Polsinelli Gärfass ein Problem (weil es schon etwas dünnwandig ist). Sind die Ss Brewtwch Chronical Fermenter nicht stabil? ...
von Matt
Mittwoch 1. November 2017, 20:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung
Antworten: 8
Zugriffe: 1071

Re: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung

Hallo Tozzi,

wieso brauche ich einen zweiten und dritten? Ich dachte an den Chronical mit 14 Gallonen / 53 Liter - der müßte doch reichen, oder?

LG aus München,

Matt
von Matt
Mittwoch 1. November 2017, 19:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung
Antworten: 8
Zugriffe: 1071

Re: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung

Also meine Brauanlage ist auf 50L ausgelegt (Kochtopf mit 50L). Möchte aber die Felixibilität haben zwischen 15 und 40 Liter rauszubekommen (um auch mal eine kleinere Testmenge zu brauen). Ein einfacher Chronical könnte mit der nachgerüsteten Kühlspirale (wenn man ihn nicht in einen Kühlschrank stel...
von Matt
Mittwoch 1. November 2017, 19:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung
Antworten: 8
Zugriffe: 1071

Ss Brewtech Fermenter - welcher Kühlschrank / Kühlung

Hallo zusammen, ich möchte mich nach zwei Jahren Weissbierbrauen nun auch mit untergärigem Bier beschäftigen - als erstes soll es eine Art Münsterländer Landbier werden (ich finde zum Beispiel das Pott's sehr lecker). Dazu wollte ich mir einen Chronical Fermenter von Ss Brewtech zulegen - bin mir no...
von Matt
Sonntag 12. Februar 2017, 18:34
Forum: Rezepte
Thema: Stout aus Chile nachbrauen
Antworten: 8
Zugriffe: 794

Re: Stout aus Chile nachbrauen

@ Cubase: geht es vielleicht etwas weniger kryptisch? Falls Du dieses Rezept meinst: ja, das kenne ich bereits (und "wunderbar" ist ähnlich vielsagend wie mein "extrem gut") :-) http://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=539&inhaltmitte=recipe&suche_sorte=Stout&suche_gaerung=oberg%C3%A4rig @ Fuld...
von Matt
Sonntag 12. Februar 2017, 18:00
Forum: Rezepte
Thema: Stout aus Chile nachbrauen
Antworten: 8
Zugriffe: 794

Re: Stout aus Chile nachbrauen

Naja - ich habe bislang nur sehr wenige Stouts getrunken insofern fällt mir ein Vergleich sehr schwer. Die spanische Homepage der Brauerei nennt (von Google übersetzt, kann kein Spanisch): "Bier tiefschwarze Farbe mit einer feinen und gleichbleibende Schaum hellbraun . Die Nase wird durch Aromen von...
von Matt
Sonntag 12. Februar 2017, 17:38
Forum: Rezepte
Thema: Stout aus Chile nachbrauen
Antworten: 8
Zugriffe: 794

Re: Stout aus Chile nachbrauen

Na? Gibt es hier keinen Stout Spezialisten der mir ein paar Ratschläge geben könnte?

Matt
von Matt
Samstag 11. Februar 2017, 21:04
Forum: Rezepte
Thema: Stout aus Chile nachbrauen
Antworten: 8
Zugriffe: 794

Stout aus Chile nachbrauen

Hallo zusammen, ich habe während meines letzten Urlaubs in Chile eher zufällig ein extrem gutes Stout getrunken. http://www.cervezaguayacan.cl/ Nachdem ich bisher nur Weissbier gebraut habe wird es ohnehin Zeit mal was anderes auszuprobieren. Laut Homepage der Brauerei hat das Bier 6,0 Alc und IBU 2...
von Matt
Freitag 23. Dezember 2016, 15:42
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Erster Testsud - alles funktioniert !
Antworten: 43
Zugriffe: 9434

Re: Erster Testsud - alles funktioniert !

Hier nun wie versprochen ein kleines Video der (ausgebauten) Anlage in der Praxis:

https://youtu.be/FVHt4o-kLuM

Beste Grüße,

Matt