Die Suche ergab 27 Treffer

von kruxifax
Freitag 21. September 2018, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027260

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Ich habe mir bereits vor einiger Zeit die Matmill Kompakt Mühle gekauft. Ich braue mit einem Braumeister und es funktioniert alles soweit eigentlich ganz gut. Mir ist nur aufgefallen das meine Spelzen nach dem Schroten "Bissspuren" (Rillen abdrücke, bzw fast schon Schnitte) von der Mühle aufw...
von kruxifax
Samstag 3. März 2018, 17:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2 Bezugsquelle - Schweiz, Zürich
Antworten: 3
Zugriffe: 421

Re: CO2 Bezugsquelle - Schweiz, Zürich

Der Preis von Sodastream ist doch etwas heftig. Bleibt wohl bei der Getränkehändler Option mit der 7.5 kg Flasche.
von kruxifax
Samstag 3. März 2018, 09:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2 Bezugsquelle - Schweiz, Zürich
Antworten: 3
Zugriffe: 421

CO2 Bezugsquelle - Schweiz, Zürich

Hi, Ich möchte demnächst aufs Kegs umsteigen und suche daher gerade nach Bezugsquellen für CO2. Bisher hab ich nur Getränkehändler mit Aligal Flaschen gefunden. Die kosten jedoch praktisch unabhängig von der Füllmenge 50 CHF. Am liebsten hätte ich eine Flasche mit 2 kg Füllung. Kennt ihr noch andere...
von kruxifax
Dienstag 6. Februar 2018, 18:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155260

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Lebst du jetzt damit Tozzi oder hast du einen Weg gefunden diese Stellen zu beseitigen? Ich rühre alle 15 Minuten um, dann warte ich wieder bis die Würze klar wird und wiederhole den Prozess bis alles Jodnormal ist, das dauert jedoch typischerweise 90 Minuten. Nochmal kurz erwähnt, es geht hier um d...
von kruxifax
Dienstag 6. Februar 2018, 17:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155260

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hi zusammen, Ich bin mir leider nicht ganz sicher ob das der geeignete Thread ist für die Frage: Ich hab jetzt seit etwas über einem Jahr den BM20 in Betrieb. Mich würde sehr interessieren wie Ihr beim BM eine Jodprobe durchführt. Wenn ich mit dem Maischen fertig bin habe ich so gut wie immer eine k...
von kruxifax
Donnerstag 15. Juni 2017, 10:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Oh, das Target war einfach mal ein Beispiel. Ich hab hier mal folgendes für ein NEIPA gefunden: Ca 106 Cl 134 SO4 74 Ich meinte ob es etwas gibt das ich tun kann um mein jetziges Wasser besser zu machen, ohne Osmose Anlage. Wie gesagt hab ich die Wasserwerte vorm Enthärter und KH, GH und pH nach dem...
von kruxifax
Mittwoch 14. Juni 2017, 22:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Ja, genau die Dennerle 190. Den Artikel kenn ich, trotzdem danke. Target profil hatte ich im vorigen post eh drin. Oder meinst du etwas anderes? Ich brau wie gesagt meistens Stout oder alle Arten von IPAs. Edit: Hab gerade gesehen, dass ich meine Resultate im obrigen Post geschrieben hab. Target Wer...
von kruxifax
Mittwoch 14. Juni 2017, 21:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Danke nochmal für die Antworten, mit den weiteren Stichworten ging nun eine erweiterte Suche recht einfach. Ich werde eine Osmoseanlage besorgen und reines Osmosewasser aufsalzen. Wenn ichs richtig verstanden hab sollte das nicht so schwer sein, sicherhalber wärs trotzdem toll wenn jemand so nett wä...
von kruxifax
Mittwoch 14. Juni 2017, 18:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Re: Restalkalität nach Neutraltauscher

Hi Joe, danke für die Antwort. Das das Wasser nicht optimal ist hab ich schon vermutet. Es wäre jedoch interessant zu wissen ob es grenzwertig ist, oder eben total daneben. Da ich eigentlich schon damit gerechnet hab, hab ich mich bezüglich Wasser treatment eh schon informiert. Umkehrosmose Anlage u...
von kruxifax
Mittwoch 14. Juni 2017, 17:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität nach Neutraltauscher
Antworten: 9
Zugriffe: 987

Restalkalität nach Neutraltauscher

Schönen guten Abend miteinander, Nachdem ich jetzt schon einige sehr gute Biere gebraut habe und den Brau und Gärprozess einigermaßen unter Kontrolle habe wage ich mich ans Wasser heran. Mit der ganzen Rechnerei hätte ich dank vieler hilfreicher Websites an und für sich kein Problem. Ich bin mir jed...
von kruxifax
Freitag 3. März 2017, 21:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Empfehlung zur Kühlschrank Anschaffung
Antworten: 0
Zugriffe: 733

Empfehlung zur Kühlschrank Anschaffung

Schönen guten Abend miteinander! Schon vor einiger Zeit hab ich mit den SS Chronicle 7gal besorgt. Ich braue eigentlich ausschließlich Obergärig und bis jetzt, aufgrund der kühleren Temperature im Winter, war Kühlen eigentlich kein wirkliches Thema. Für die wärmeren Tage möchte ich mir jedoch eine K...
von kruxifax
Donnerstag 2. März 2017, 14:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?
Antworten: 21
Zugriffe: 3062

Re: Anschaffung SS Brewtech Chronical - Kühlung?

Mal ne Frage an die Hailea Besitzer. Wie laut ist denn das Teil? Wohnungstauglich oder eher nur Kellertauglich?

Lg Peter
von kruxifax
Dienstag 15. November 2016, 20:50
Forum: Rezepte
Thema: Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Analyse
Antworten: 7
Zugriffe: 871

Re: Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Ana

Hmm, im Rezept ist das Ziel 7% Alkohol. Ist ein Unterschied in der Größenordnung normal, bzw durch unterschiedliche Malze, bzw andere Umweltfaktoren erklärbar?

Wie sieht es denn mit meiner Vermutung von zu niedriger Maischtemperatur aus? Ist das keine Möglichkeit? Wenn nicht, wieso?
von kruxifax
Dienstag 15. November 2016, 19:46
Forum: Rezepte
Thema: Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Analyse
Antworten: 7
Zugriffe: 871

Re: Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Ana

Raumtemperatur war permanent bei etwa 21 Grad. Gärtemperatur konnte ich nicht messen. Die Würze wird etwa 22-23 Grad gehabt haben. Im Braumeister hab ich bis etwa 25 Grad gekühlt. Dann in den Garbehälter umgefüllt und dort noch etwa 1 Stunde gewartet. Kühlmöglichkeit, bzw Messmöglichkeit hatte ich d...
von kruxifax
Dienstag 15. November 2016, 19:32
Forum: Rezepte
Thema: Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Analyse
Antworten: 7
Zugriffe: 871

Cascadian Dark Ale .. wenig Körper, dafür sprittig - Analyse

Schönen Abend, Vor einem Monat hab ich das Cascadian Dark Ale (http://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=161&inhaltmitte=recipe) mit meinem Braumeister 20l rezeptgetreu gebraut. Dabei habe ich das Röstmalz separat, für eine halbe Stunde bei etwa 67 Grad gemaischt und dann beim Läutern oben ins M...
von kruxifax
Sonntag 13. November 2016, 18:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 358
Zugriffe: 62263

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Ti

Hi, nachdem ich seit kurzem auch den kleinen Chronicle mein Eigen nennen darf hab ich gleich mal eine Frage zur Benutzung. Spricht denn irgendetwas dagegen die Würze nach dem Hopfenkochen inklusive Trub in den Chronicle einzufüllen? Anschließend kann man den Trub dann dort unten einfach abfließen la...
von kruxifax
Dienstag 8. November 2016, 16:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gelöst: BM20 Farbmalz Zugabe später? Siebe im Spülmaschine?
Antworten: 13
Zugriffe: 1709

Re: BM20-Reinigung in Spülmaschine?

Letztes Wochenende hab ich auch ein Stout nach Markus Methode gemacht. Hat super funktioniert.
Allerdings habe ich nicht ganz verstanden warum Röstmalz so fein geschrotet werden muss.
Liebe Grüße,
Peter
von kruxifax
Samstag 1. Oktober 2016, 22:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1520

Re: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung

Kurzes Update: Die Oberfläche war nach 2 Tagen ziemlich klar und ich hab dann gleich in Flaschen abgefüllt. Der Geruch war immer noch da. Vom Bodensatz hab ich einen Teil abgezweigt und in eine recht weite Kunststoffflasche gefüllt und diese nur mit ein Stück Küchenrolle abgedeckt. Idee war zu sehen...
von kruxifax
Samstag 1. Oktober 2016, 11:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather + Ss Brewtech -> Fruchtfliegen Adé
Antworten: 18
Zugriffe: 2979

Re: Grainfather + Ss Brewtech -> Fruchtfliegen Adé

Hi Tozzi, Die Temperaturregelung nach oben scheint ja gut zu funktionieren. Sehe ich das richtig, dass man zur Kühlung entweder einen Durchlaufkühler oder ein ständig kühles Wasserreservior benötigt? Hast du schonmal einen cold crash versucht oder erübrigt sich das durch die Konstruktionsweise des C...
von kruxifax
Mittwoch 28. September 2016, 21:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1520

Re: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung

Hi, nachdem der Sud jetzt wieder ein paar Tage gestanden ist, hab ich heute wieder reingeschaut. Der Geruch ist immer noch da, ungefähr gleich intensiv. Heute in der früh hab ich mit einem abgekochten Sieb die Hopfendecke abgenommen um zu sehen ob sich irgendeine erkennbare Schicht an der Oberfläche...
von kruxifax
Dienstag 27. September 2016, 13:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hop Shots mit Extrakt von simplyhops
Antworten: 95
Zugriffe: 9040

Re: Jemand Interesse an Hop Shots?

Hi Boludo,

Weißt du schon welche Aromen der Hopfenauszug hat?

Liebe Grüße,
Peter
von kruxifax
Samstag 24. September 2016, 15:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1520

Re: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung

Ich war jetzt gerade nochmal neugierig und hab einen Blick in den Gäreimer geworfen. Es blubbert unter der Hopfendecke. Also es bilden sich deutlich Blasen die auch platzen. Aber keine Gärspundaktivität.
von kruxifax
Samstag 24. September 2016, 15:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1520

Re: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung

Hi, vielen Dank für eure Hinweise. Ich hab mich ans Rezept gehalten, hab nur nicht ganz so weit runterverdünnt. Dh US05. 24 Grad Raumtemperatur. Ich hatte den gleichen Geruch auch bei meiner Schnellvergärprobe bei meinem vorherigen Sud, nur vieel intensiver. Dort wurde er mit der Zeit auch immer stä...
von kruxifax
Freitag 23. September 2016, 20:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1520

Säuerlicher, apfelartiger Geruch bei Gärung

Schönen Guten Abend, Vor ca 10 Tagen hab ich ein Simcoe IPA (MMuM) nachgebraut. Die Gährung hat etwas verspätet (1,5 Tage) angefangen. Nach insgesamt 3 Tagen war ich aber von 14.5P runter auf 4.25P. Seit 2 Tagen messe ich ca 3P. Auch vor 2 Tagen hab ich in den Gäreimer geschaut und es ist mir ein ap...
von kruxifax
Donnerstag 25. August 2016, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027260

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi,

Spricht irgendwas dagegen den kompletten Hopfen als Vorderwürzehopfung beizugeben?(Sofern man die IBUs braucht)
Wenn ich gleich dabei bin noch eine Frage :) Beim Braumeister gibt man für die VWH den Hopfen einfach nach dem Läutern bzw. vor dem Kochen hinein. Stimmt das?

Liebe Grüße,
Peter
von kruxifax
Montag 15. August 2016, 15:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fragen zu Braumeister 20l
Antworten: 21
Zugriffe: 2903

Re: Fragen zu Braumeister 20l

Vielen herzlichen Dank für eure Antworten! Also kurz gefasst, muss ich um auf eine hohe Stammwürze zu kommen 5,5-6kg Malz mit einer geringeren Menge Hauptguss kombinieren und dann kaum noch Nachguss? Die geringere Menge Ausschlagwürze wäre mir egal. Was limitiert denn hier (nach der maximalen Menge ...
von kruxifax
Montag 15. August 2016, 11:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fragen zu Braumeister 20l
Antworten: 21
Zugriffe: 2903

Fragen zu Braumeister 20l

Schönen Guten Morgen, Nachdem ich kürzlich in die Schweiz gezogen bin und mir die Biervielfalt aus den vielen kleinen Brauereien in Wien sehr abgeht, habe ich mich dazu entschlossen selbst Bier zu brauen. Vorerfahrungen hab ich bisher nur mit der Herstellung von Fruchtweinen und Met gemacht. Die let...