Die Suche ergab 57 Treffer

von Dimonic
Mittwoch 30. Mai 2018, 12:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16650

Re: Hopfenanbau 2018

Mein Spalter Select macht mir dieses Jahr leider etwas Sorgen. Von den drei Trieben (rest habe ich abgeschnitten) sind zwei einfach trocken geworden. Wie es scheint direkt unten am Wurzelansatz. Ist das ne Art Stengelfäule wie man sie zB von Gurken kennt? Wenn ja, muss ich Angast haben das meine and...
von Dimonic
Freitag 15. Dezember 2017, 11:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Interesse an bedruckten Biergläsern?
Antworten: 102
Zugriffe: 15398

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

Auch von meiner Seite besteht Interesse.
von Dimonic
Donnerstag 14. Dezember 2017, 16:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Nicht vergessen - Bierbrauen für 2018 beim Zoll anmelden!
Antworten: 15
Zugriffe: 2344

Re: Nicht vergessen - Bierbrauen für 2018 beim Zoll anmelden!

Sieht toll aus Friedrich, aber wolltest du das Bild eigentlich im GDA Thread posten? Man bin ich verpeilt....... Ja, ist richtig sollte in den anderen Thread, wenn ich, dumm wie ich bin, jedoch zwei Fenster offen habe poste ich es glatt ins falsche Fenster. Sorry.... Aber zurück zum aktuellen Threa...
von Dimonic
Donnerstag 14. Dezember 2017, 15:58
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 161
Zugriffe: 38381

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Auf meiner Webseite http://craftmash.de/index.php/news
habe ich nen paar Videos von meinem automatisiertem Abfüller.
Vakuum ist nicht eingebaut.

Bild
von Dimonic
Donnerstag 14. Dezember 2017, 15:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Nicht vergessen - Bierbrauen für 2018 beim Zoll anmelden!
Antworten: 15
Zugriffe: 2344

Re: Nicht vergessen - Bierbrauen für 2018 beim Zoll anmelden!

Auf meiner Webseite http://craftmash.de/index.php/news
habe ich nen paar Videos von meinem automatisiertem Abfüller.
Vakuum ist nicht eingebaut.

Bild
von Dimonic
Donnerstag 19. Oktober 2017, 13:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufberatung Brauanlage 100l Klasse - Polsinelli Easy Brew?
Antworten: 10
Zugriffe: 2687

Re: Kaufberatung Brauanlage 100l Klasse - Polsinelli Easy Brew?

Hi Hop-It, ein befreundeter Hobbybrauer hat genau diese Anlage. Er ist ganz zufrieden damit. Auch die Leistung der Gaskocher ist OK , hab es schon des öfteren bei Ihm wallend Kochen gesehen. Ja der Halo ist im Topf 2 (Maischepfanne) bereits drin. Rechts ist der Nachguss, links die Würzepfanne zum Ko...
von Dimonic
Freitag 13. Oktober 2017, 12:17
Forum: Automatisierung
Thema: Gfa mit wlan
Antworten: 1
Zugriffe: 644

Re: Gfa mit wlan

Hi BuddelBrauer, ich habe meine zwei Brenner auch automatisiert. War noch die alte Anleitung: http://www.schwartenbecks.de/technik/brenner.html Da du eh im 1-Wire Bereich arbeitest würde ich dir 1-Wire Relais empfehlen. Sind bedeutend günstiger 9,50€ für Bausatz und 4,90€ für Gehäuse. Bekommst du hi...
von Dimonic
Freitag 6. Oktober 2017, 11:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Magnetventil Bier GDA
Antworten: 36
Zugriffe: 6721

Re: Magnetventil Bier GDA

Chris1990 hat geschrieben:
Montag 2. Oktober 2017, 11:21
Hallo Friedrich,

vielen Dank für die Antwort! Warum hast Du die Variante in 12W genommen? Was ist da der Unterschied zur 8W-Version?

Viele Grüße

Christopher
Du musst 12W nehmen damit das Ventil 2,5 Bar ab kann.
Die 8W Variante kann nur 1 Bar Druck ab.
von Dimonic
Montag 2. Oktober 2017, 09:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Magnetventil Bier GDA
Antworten: 36
Zugriffe: 6721

Re: Magnetventil Bier GDA

Moin zusammen, ich habe jetzt dieses Magnetventil ins Auge gefasst. Was haltet ihr davon? Hat jemand Erfahrungen dazu? http://www.magnetventile-shop.de/elektro-magnetventil-g1/4-zoll-nc-direktgesteuert-v55.html?xploidID=qfcfh2l24i8b3u80vihsas23h4 Vielen Dank für Eure Antworten! Viele Grüße Christop...
von Dimonic
Donnerstag 14. September 2017, 15:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suche Schlauch für warmes Wasser
Antworten: 11
Zugriffe: 1343

Suche Schlauch für warmes Wasser

Was für Schläuche benutzt ihr für warmes Wasser? Mein Brauraum liegt direkt neben unserem WarmwasserPuffer mit ca. 65°C. Somit habe ich immer warmes Wasser direkt aus dem Hahn zur Verfügung. Aktuell benutze ich noch immer 1/2" Gardena Schläuche jedoch knicken diese bei heißem Wasser sehr schnell ab....
von Dimonic
Montag 17. Juli 2017, 13:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: EasyDens Gewinnspiel (bis 25.07.2017)
Antworten: 23
Zugriffe: 2391

Re: EasyDens Gewinnspiel (bis 25.07.2017)

Was genau ist denn der Unterschied zwischen DMA35 und dem EasyDens ?
Der EasyDens hat kein Display, also alles nur per App im Gegensatz dazu der DMA35 mit Display.

Gibt es sonst weitreichende Unterschiede?
von Dimonic
Dienstag 11. Juli 2017, 08:50
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Eigenbau GDA mit Klaptisch
Antworten: 16
Zugriffe: 3799

Re: Eigenbau GDA mit Klaptisch

Hi Rolf,

sieht sehr gut aus dein GDA!

Zwei Fragen habe ich jedoch noch:
1. Musst du den Klapptisch die ganze zeit beim Füllen festhalten?
2. Ist der Füllkopf selbstgebaut/gedreht oder mit Fertigteilen zusammengebaut?
von Dimonic
Dienstag 13. Juni 2017, 10:57
Forum: Rezepte
Thema: Pils Rezept
Antworten: 19
Zugriffe: 2565

Re: Pils Rezept

Ich fahre mein Pils immer so: 62°C 45 min 67°C 30 min dann hoch auf 76-78 und Abmaischen. Kochen 90 min. Das Pils wurde bisher immer Norddeutsch trocken. Perle und Mittelfrüh ist genau die richtige Kombi für nen Pils. Als Hefe nehme ich ne UG Pils Hefe von der Örtlichen Brauerei. ca. 1 Liter Hefebre...
von Dimonic
Donnerstag 4. Mai 2017, 13:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 160
Zugriffe: 32699

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Vielen Dank für die Infos,
in werd einfachmal die Brauer der lokalen Brauerei fragen ob sie SEPA oder Salpetersäure haben.
von Dimonic
Donnerstag 4. Mai 2017, 11:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 160
Zugriffe: 32699

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Ich habe schon seit längerer Zeit Probleme mein KEG Fass für die Nachgärung sauber zu bekommen. Der Boden ist bräunlich verfärbt, leider habe ich keine Ahnung wie ich dies sauber bekommen soll. 5% Natronlauge ca. 50°C und auch Zitronensäure habe ich schon versucht. Mechanisch wüsste ich nicht wie ic...
von Dimonic
Montag 5. Dezember 2016, 11:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 85693

Re: DIY elektronische Bierspindel

Hi zusammen,

hab mir soeben mal kurz nen Schaltplan aufgrund der Daten bei GitHub gemalt.
Ich möchte keinen LIPO Laderegler und keinen Schalter verwenden.
Ist mein Plan so korrekt?
von Dimonic
Mittwoch 30. November 2016, 15:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 85693

Re: DIY elektronische Bierspindel

@ggansde @Dimonic Sie ist auf der Unterseite montiert, quasi Richtung Medium. Am Besten von der Batterie entfernt, die puffert nämlich Temperatur Okay, nochmal ob ich es richtig verstanden habe: Im Petling ganz unten liegt der Akku, vorne Richtung Schraubverschluss der WEMO mit Gyro. Da der Akku sc...
von Dimonic
Mittwoch 30. November 2016, 13:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 85693

Re: DIY elektronische Bierspindel

Hab nun fast alles zusammen für meine iSpindel. Nur der Petling fehlt noch. Laderegler lasse ich aus, dafür kann ich einfach den Akku wechseln. Frage ist, wo ihr den DS18B20 untergebracht habt? Konnte dies auf den Bildern nicht erkennen. Ich würde ihn im Bereich des Akkus anbringen, da dieser Bereic...
von Dimonic
Montag 17. Oktober 2016, 15:00
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Bielefeld
Antworten: 19
Zugriffe: 1544

Re: Hallo aus Bielefeld

Von mir auch ein herzliches Willkommen
aus Hüllhorst & Lübbecke
von Dimonic
Mittwoch 28. September 2016, 07:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2016
Antworten: 181
Zugriffe: 21214

Re: Hopfenanbau 2016

Ich habe mir extra zum Hopfen trocknen auch nen Dörrautomat angeschafft.
62°C bei 10 Stunden.
Danach waren sie sehr schön trocken.
Hab sie noch über Nacht stehen lassen und dann vakumiert und eingefroren.
von Dimonic
Donnerstag 8. September 2016, 07:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2016
Antworten: 181
Zugriffe: 21214

Re: Hopfenanbau 2016

Meine Perle, gpflanzt Ende Mai, sieht aktuell so aus: DOLD_001.jpg Hab mich riesig gefreut, dass noch Dolden entstanden sind. Bin mir jedoch nicht sicher wann genau ich ernten und wie trocknen soll. Idee ist so lange zu warten bis die ersten kleinen Blättchen an den Dolden sich ins bräunliche verfär...
von Dimonic
Mittwoch 27. Juli 2016, 13:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hockerkocher für 70L und 100L Töpfe
Antworten: 9
Zugriffe: 1417

Re: Hockerkocher für 70L und 100L Töpfe

also bei meinem 70L Topf reichen 9,5KW um wallend zu Kochen.
Mit 10 oder 16KW solltest du also locker hinkommen.
von Dimonic
Dienstag 31. Mai 2016, 15:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2016
Antworten: 181
Zugriffe: 21214

Re: Hopfenanbau 2016

Vielen Dank für den Link zum Thread, war sehr hilfreich zum Start.
Also drei Triebe stehen lassen und bei 1-1,5m die unteren 40cm von Blättern befreien.

Da ich den Hopfen so spät gepflanz habe kann ich wohl eher keine oder geringe Ernte erwarten oder?
Naja... dann im nächsten Jahr :Bigsmile
von Dimonic
Dienstag 31. Mai 2016, 13:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2016
Antworten: 181
Zugriffe: 21214

Re: Hopfenanbau 2016

Hallo Freunde des Hopfenanbaus, ich hab mal eine Frage: In der letzten Woche habe ich meine ersten Hopfenpflänzchen von Eickelmann erhalten und direkt gepflanzt. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass bei mehrjährigen Pflanzen im Frühjahr nur der beste Trieb stehen bleibt und alle anderen abgeschnitten...
von Dimonic
Dienstag 2. Februar 2016, 08:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem Landkreis Minden- Lübbecke!
Antworten: 6
Zugriffe: 674

Re: Grüße aus dem Landkreis Minden- Lübbecke!

Smeg hat geschrieben:Arbeiten vermutlich alle bei Barre :Bigsmile

Barre Bräu dein Herz erfreu :Drink
Würde ich gerne :Bigsmile

Stehe aber mit den Brauern von Barre in Kontakt und bekomme immer schöne frische UG Hefe.
von Dimonic
Dienstag 2. Februar 2016, 07:33
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem Landkreis Minden- Lübbecke!
Antworten: 6
Zugriffe: 674

Re: Grüße aus dem Landkreis Minden- Lübbecke!

Auch in Minden-Lübbecke werden es immer mehr.

Willkommen im Forum.

Grüße aus Hüllhorst
von Dimonic
Mittwoch 20. Januar 2016, 09:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ergiebigkeit der Nottingham?
Antworten: 18
Zugriffe: 1298

Re: Ergiebigkeit der Nottingham?

Ich hab 1 Päckchen Notti Rehydriert und auf 50L gegeben.
An den ersten drei Tagen habe ich mehrfach belüftet.
Die ging ab wie "Schmidts Katze" und ich konnte keinen Fehlgeschmack feststellen.
von Dimonic
Montag 7. Dezember 2015, 11:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Optimierung Gegendruckabfüller
Antworten: 1
Zugriffe: 587

Re: Optimierung Gegendruckabfüller

Andererseits ist bei der Version mit einem 3-Wege-Hahn das Füllrohr ja noch mit Bier voll. Bei der nächsten Flasche wird dann mit Kohlensäure der Rest aus dem Rohr geschossen. Führt das dann zu einer größeren Schaumbildung? definitiv JA! Nur wenn ich den Dreiwegehahn langsam auf CO² umstelle kommt ...
von Dimonic
Donnerstag 3. Dezember 2015, 14:31
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Netzteil für Rührwerk
Antworten: 3
Zugriffe: 947

Re: Netzteil für Rührwerk

Hi,

ich benutze dieses:

http://www.ebay.de/itm/Schaltnetzteil-r ... SwwE5WXeYv

Hat mit 20A schon etwas mehr Dampf wie deins. Außerdem kannst du damit
wunderbar die Geschwindigkeit über die Spannung regeln.
von Dimonic
Freitag 20. November 2015, 13:08
Forum: Automatisierung
Thema: Gasbrennerautomatisierung
Antworten: 14
Zugriffe: 1717

Re: Gasbrennerautomatisierung

piccolo1942 hat geschrieben: von piccolo1942
Hallo Christian, meine Frage wo hast Du die Doppelnippel 1/4" rechts - links bekommen?
Gruß Reinhard
Die hab ich von hier: http://www.hausundwerkstatt24.de/Doppel ... 1-4-LH-F15
Da hab ich auch die Gasschläuche bestellt.
von Dimonic
Freitag 20. November 2015, 07:28
Forum: Automatisierung
Thema: Gasbrennerautomatisierung
Antworten: 14
Zugriffe: 1717

Re: Gasbrennerautomatisierung

Hi zusammen, ich kann allem hier genannten nur zustimmen! Ich habe insgesamt zwei GFA's (TFI 812.2) im Einsatz. Einer für die Maische und Kochen und einen für den Nachguss. Auch ich benutze 1-Wire Temperatursensoren und hatte am Anfang so meine Probleme, denn die Zündleitung zwischen Trafo und Elekt...
von Dimonic
Dienstag 17. November 2015, 07:25
Forum: Automatisierung
Thema: 3-leitiger autom. Flaschenfüller von diapolo+Holger-Pohl
Antworten: 54
Zugriffe: 7898

Re: 3-leitiger autom. Flaschenfüller von diapolo+Holger-Pohl

Großen Respekt auch von mir!!!! Elektrik, Mechnik, Pneumatik und Programmierung perfekt unter einen Hut gebracht! Eine Frage habe ich jedoch noch, wie zählt ihr die Bier Menge bzw. wie bemerkt die Steuerung, dass die Flasche voll ist? Und noch eine weitere Frage bzgl. der Pneumatik Zylinder. Wie ste...
von Dimonic
Mittwoch 11. November 2015, 07:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauwasser Machen wir uns unnötig das brauen schwer?
Antworten: 26
Zugriffe: 3527

Re: Brauwasser Machen wir uns unnötig das brauen schwer?

Moin, ich habe auch lange versucht mit unserem Leitungswasser ein vernünftiges Pils oder Helles hinzubekommen. Härte gesamt: 20,6 dH Carbonathärte: 13,2 dH RA: 8,05dH Zuerst habe ich das Wasser mit angeschlossener Enthärtungsanlage (Salztabletten) benutzt, bis ich gelesen habe, das dieses Wasser ung...
von Dimonic
Mittwoch 4. November 2015, 07:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schroten - alternative zu Malzmühle
Antworten: 36
Zugriffe: 9032

Re: Schroten - alternative zu Malzmühle

Hier ist meine Mühle, eine Porkert mit 24V Motor, der jedoch nur mit 14V betrieben wird. Für 10KG Malz brauch ich ca. ne Stunde, jedoch ist die Qualität genial. Meinen Brautag bereite ich eh nen Tag vorher vor, somit ist mir die Stunde egal. Übrigens kann man ein 100er KG Rohr super als Verlängerung...
von Dimonic
Donnerstag 8. Oktober 2015, 13:11
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gasbrenner mit elektrischer Ansteuerung gesucht...
Antworten: 14
Zugriffe: 2117

Re: Gasbrenner mit elektrischer Ansteuerung gesucht...

schau mal hier:

http://www.schwartenbecks.de/technik/brenner.html

Ich habs genau so gemacht.
Geniale Sache und auch wegen dem TFI mit Flammüberwachung recht sicher.
Alleine lasse ich die ganze Sache jedoch nicht ablaufen.
von Dimonic
Montag 24. August 2015, 07:23
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für hopfengestopftes Helles/Lager à la Tilmans?
Antworten: 16
Zugriffe: 2874

Re: Frage Dolden oder Pellets

Hugo hat geschrieben:Hallo möchte das mit dem Stopfen auch mal ausprobieren was nehmt ihr Dolden oder Pellets ?
Gruß
Hugo
Zum Stopfen nehme ich nur Pellets.
Die setzen sich schön im Fass ab.
von Dimonic
Donnerstag 20. August 2015, 10:49
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für hopfengestopftes Helles/Lager à la Tilmans?
Antworten: 16
Zugriffe: 2874

Re: Rezept für hopfengestopftes Helles/Lager à la Tilmans?

GamZuBo hat geschrieben:Hi, welche STW hättest du? Welche Hefe? Wie war dein Endvergärungsgrad Scheinbar? Generell habe ich da Interesse dran.
Das Pils hatte eine STW von 11,8,
Hefe war aus der lokalen Brauerei Barre in Lübbecke,
der scheinbare EVG lag bei 74,7%
von Dimonic
Mittwoch 19. August 2015, 13:06
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für hopfengestopftes Helles/Lager à la Tilmans?
Antworten: 16
Zugriffe: 2874

Re: Rezept für hopfengestopftes Helles/Lager à la Tilmans?

Hi zusammen,

habe 10 L von meinem letzten Pils mit 22g Cascade gestopft.
Wärend des Kochens habe ich Magnum, Northern und Mittelfrüh benutzt.
Kann man sehr gut trinken das ganze.
von Dimonic
Samstag 20. Juni 2015, 09:20
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Ich würde mich bei der Dunstabzugshaube auch noch mit Fragen anschließen, nachdem mir sowas schon länger im Kopf rumgeistert. Was für einen Lüfter hast du verbaut und was für ein Schlauch ist das, der zum Rohr führt? Die Anlage gefällt mir gut, Danke für die Bilder. Habe einen Standard 100er Rohrlü...
von Dimonic
Samstag 20. Juni 2015, 09:17
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Hier nun die versprochenen Fotos....
von Dimonic
Freitag 19. Juni 2015, 10:13
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Eine gut bebilderte und interessante Dokumentierung. Man sieht die Liebe zum Detail und dass Du viel Zeit und Mühe in Deine Brauerei gesteckt hast. Am interesantesten finde ich jedeoch das Bierglas mit Füllstrichen für Korn! Wenn die Gärung mal nicht so läuft, wird hier wohl der Etanol-Gehalt indiv...
von Dimonic
Freitag 19. Juni 2015, 10:12
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

sb11 hat geschrieben:
Dimonic hat geschrieben: Habe ich den Schirm noch drei Winkel eingebaut, damit der Schirm nicht komplett den Topf abdichtet.
Hättest du evt. mal ein Foto von diesen 3 Winkeln? Danke schonmal!
Morgen früh braue ich wieder, dann schaffe ich es wohl noch ein paar Fotos zu machen.....
von Dimonic
Freitag 19. Juni 2015, 09:21
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Was für einer ist das denn? Und was für einen Durchmesser hat der Schirm/ dein Topf? Edit: Ist der aus Edelstahl? Der Schirm ist aus Aluminium und hat einen Durchmesser von 50 cm. mein Topf hat einen Durchmesser von 45cm. Hier der Link zu IKEA: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60125813/ H...
von Dimonic
Freitag 19. Juni 2015, 06:55
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Sehr schöner Bericht. Sowas lese ich immer wieder gerne. :thumbsup Die Haube sieht verdächtig nach Ikealampe aus, kann das sein? Gruß, Peter. Ja, das ist der IKEA Lampenschirm. Hatte meinen Topf ausgemessen und festgestellt, dass die IKEA Lampe genau darüber passt. Somit läuft kein Kondensat zurück...
von Dimonic
Montag 13. April 2015, 08:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Edelstahl Gärfässer reinigen/desinfizieren?
Antworten: 33
Zugriffe: 6751

Re: Edelstahl Gärfässer reinigen/desinfizieren?

Was für Pumpen benutzt ihr um Lauge zu pumpen?

Die Pumpe sollte ja schon etwas mehr druck haben und von der Lauge nicht zerstört werden.
von Dimonic
Donnerstag 26. März 2015, 14:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ostwestfalen +1!
Antworten: 9
Zugriffe: 1096

Re: Ostwestfalen +1!

Hi Steven,

das schreit ja direkt danach sich mal zu treffen.

Viele Grüße aus Hüllhorst

Friedrich
von Dimonic
Donnerstag 26. März 2015, 10:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Schichtenfilter Tröt. 100 Liter Bier filtern
Antworten: 33
Zugriffe: 5344

Re: Der Schichtenfilter Tröt. 100 Liter Bier filtern

Eine fast perfekte Klärung bekomme ich bei der Kaltreifung hin.. insbesondere beim Pils mit der 34/70 kann sich das Ergebnis sehen lassen. Da Du CC Behälter verwendest sollte das überhaupt kein Problem sein! Kürze das Steigrohr um 10-15mm und stelle den Behälter 3-4 Wochen in die Kaltreifung. Ansch...
von Dimonic
Mittwoch 25. März 2015, 13:39
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

RoyBroi hat geschrieben:1. Super Doku :thumbsup
2. Ich wusste überhaupt nicht das die W34/70 so hoch vergären tut. :Shocked (12,2 % Vol:)
Gruß Roy
Dankeschön, naja die 12,2% hat der Brauhelfer ausgerechnet ohne dass ich weitere Daten eingebe.
Geplant sind 4,8%
von Dimonic
Mittwoch 25. März 2015, 13:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Re: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Boludo hat geschrieben:Sehr schick!
Aber 10 Kilo Malz schrote ich mit der Mühle locker in 45 Minuten und zwar von Hand.
Zwei Stunden ist schon heftig.
Stefan
Per Hand hab ich sonst auch schneller geschrotet, aber dadurch,
dass ich meinen Brautag am Tag davor vorbereite sind zwei Stunden nicht das Problem.
von Dimonic
Mittwoch 25. März 2015, 09:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils brauen & vorstellen meiner Anlage
Antworten: 20
Zugriffe: 5370

Pils brauen & vorstellen meiner Anlage

Nach langer Zeit des mitlesens und ein paar Beiträgen habe ich am vergangenen Sonntag mal meinen Brauprozess für ein Pils mit Fotos dokumentiert und möchte euch diesen nun vorstellen. Vorab erstmal mein Rezept: REZEPT.jpg Da ich aktuell noch keine Walzenmühle habe wird das Malz mit einer Corona und ...