Die Suche ergab 669 Treffer

von marsabba
Sonntag 8. Dezember 2019, 15:42
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: Al Frääd - Summer Kiwi Saison
Antworten: 3
Zugriffe: 512

Re: Rezeptcheck: Al Frääd - Summer Kiwi Saison

Hallo,
wie waren die Erfahrungen mit Koriander/Orange ? Bist du bei der Menge geblieben ?

Grüße
Martin
von marsabba
Mittwoch 4. Dezember 2019, 18:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Das CO2 Problem - was tun?
Antworten: 19
Zugriffe: 3592

Re: Das CO2 Problem - was tun?

Wenn du des Bastelns mächtig bist, kannst du dir auch auf Basis von einem Wemos D1 und so was ein nettes Gerät konstruieren: https://de.aliexpress.com/item/32672336586.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.5233f2fcik89pF&algo_pvid=e7772c6d-c04e-4198-86dd-994bcb260b9f&algo_expid=e7772c6d-c04e-4198-86dd-994b...
von marsabba
Sonntag 1. Dezember 2019, 23:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Zwetschgendatschibier
Antworten: 5
Zugriffe: 441

Re: Zwetschgendatschibier

Astrein, das will ich unbedingt Probieren !

Viele Grüße
Martin
von marsabba
Donnerstag 28. November 2019, 22:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Saures Bier retten
Antworten: 3
Zugriffe: 344

Re: Saures Bier retten

Hallo, gehe ich recht in der Annahme, das du knapp 3 Stunden nach Ende der Hauptgärung das Bier probiert hast und dich wunderst, das es so Scheisse schmeckt ? Falls ja, dann mach dir keinen Kopf und koste in einem Monat nochmal. Ich hatte es schon oft, das ein unreifes Bier eine säuerliche Note hatt...
von marsabba
Montag 18. November 2019, 23:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Party Fass beinahe geplatzt
Antworten: 15
Zugriffe: 1143

Re: Party Fass beinahe geplatzt

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Shit happens...
von marsabba
Montag 18. November 2019, 23:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 317
Zugriffe: 21694

Re: Kveik - Hefestämme

Hallo Michael, ich habe vor einigen Monaten auch mal von dir ein Kveik-Päckchen erhalten, und wollte mich nur noch mal ganz herzlichst bei dir Bedanken. Ich finde das grosse Klasse, wie du hier über viele Monate hinweg schon keine Kosten und Mühen scheust, um die Kveikhefen "unters Volk zu bringen"....
von marsabba
Montag 18. November 2019, 23:04
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Keg - Kaum Kohlensäure
Antworten: 37
Zugriffe: 2262

Re: NC Keg - Kaum Kohlensäure

Ich hatte Anfangs auch diese Probleme. Bei mir lag das daran, das die Fässer bereits überkarbonisiert waren und sich dadurch nur Schaum zapfen liess. Ein Keg, was überkarbonisiert ist bekommst du nicht mehr so leicht auf normale Werte runter. Bei den nächsten Kegs solltest du: * Auf Zucker/Speise im...
von marsabba
Montag 18. November 2019, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11332
Zugriffe: 1048824

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Nein, habe noch nicht bei Alibaba bestellt, aber das von dir gezeigte ANgebot ist ja so spottbillig auch nicht bei 40 $ versandkosten. Das bekommst du zum gleichen Preis zB hier Ich hab schon mehrere dieser Kegs bestellt und noch keine Problem bekommen. CE Zeichen ist doch nur bei "Strom-Sachen" nöt...
von marsabba
Samstag 16. November 2019, 14:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3711 French Saison Gärführung
Antworten: 6
Zugriffe: 327

Re: Wyeast 3711 French Saison Gärführung

Hallo, das ist eine interessante Frage. Klar ist, das die Hefe bei höheren Temperaturen mehr "Aromen" produziert. Betrachtet man diese Aromen als unerwünscht, kann man versuchen, diese "wegzulagern". Mit etwas Glück ist nach ein paar Monaten nicht mehr viel zu schmecken und das Bier wird als runder ...
von marsabba
Montag 11. November 2019, 21:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras
Antworten: 20
Zugriffe: 1182

Re: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras

Ich liebe den Simcoe, weil er - wenn gestopft - diese wundervollen harzigen Pinienaromen erzeugt. Unter Umständen kann man das auch mit grasig beschreiben. Ich vermute mal, das genau das auch bei dir passiert ist. Keine Alterungserscheinungen, keine Biotransfrmation, sondern nur ... works as specifi...
von marsabba
Sonntag 3. November 2019, 11:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weizen als Korn aoder als Hefe für höhere Co2 Werte reöevant?
Antworten: 4
Zugriffe: 262

Re: Weizen als Korn aoder als Hefe für höhere Co2 Werte reöevant?

Moin, Werte über 6gCO2 solltest du dann ansteuern, wenn du ein Bier mit ordentlich "pfupf" haben möchtest (schönes wort :-), das ist erstmal unabhängig von Schüttung oder Hefe. Ein Lagerbier hat überlicherweise weniger Karbonisierung, so um die 4 ist ganz OK, aber in ein Lagerbier gehört sicher kein...
von marsabba
Mittwoch 30. Oktober 2019, 16:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren
Antworten: 32
Zugriffe: 1099

Re: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren

Warum muss der Kandis denn unbedingt ferst werden ? Ich geh den umgekehrten Weg und füge im Heissen noch etwas Wasser - so 20% zu, dann bleibt der Kandis auch im kalten flüssig und ebenso monatelang haltbar.

Grüße
Martin
von marsabba
Sonntag 20. Oktober 2019, 19:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Franken
Antworten: 3
Zugriffe: 278

Re: Gruß aus Franken

Herzlich willkommen im Forum,

da Helfen wir doch gerne !
Viele Grüße aus dem ebenso lieblichen Aischgrund

Martin
von marsabba
Dienstag 15. Oktober 2019, 22:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfen und Malz verloren?
Antworten: 5
Zugriffe: 488

Re: Hopfen und Malz verloren?

Schaut eigentlich ganz normal aus, der "Dreckrand" lässt auf Gärung schliessen. Wenn du mit 20g/L sowas wie 2 °Plato meinst, dann wäre das ein weiterer Hinweis darauf, das die Gärung durch ist. AM besten nochmal Messen in zwei Tagen, dann abfüllen. Wegschütten kannst du es in einem Monat immer noch ...
von marsabba
Donnerstag 10. Oktober 2019, 23:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: Empfehlung Einkocher?
Antworten: 23
Zugriffe: 1429

Re: Empfehlung Einkocher?

Hallo, hier noch meine 5cents: * Emaille oder Edelstahl : beides ist in Ordnung und lässt sich einfach reinigen. Edelstahl neigt etwas mehr zum Anbrennen, ist aber normalerweise kein Problem, wenn du ein Rührwerk hast. Du möchtest weder in einem Edelstahlkocher noch in einem EMailekocher mit der Sta...
von marsabba
Sonntag 6. Oktober 2019, 19:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute mal ein Hybrid
Antworten: 41
Zugriffe: 3399

Re: Heute mal ein Hybrid

Hallo Peter,
ich bin irre gespannt auf das Ergebniss, und ob der relativ geringe Anteil an Trauben(saft) sich da im Ergebnis bemerkbar macht.

Viele Grüße
Martin
von marsabba
Dienstag 10. September 2019, 22:52
Forum: Rezepte
Thema: Falsche Hefe geliefert bekommen
Antworten: 12
Zugriffe: 1256

Re: Falsche Hefe geliefert bekommen

Hallo Peter,

habs grad nochmal gechecked, aber leider keine UG Hefe im Kühlschrank. Vermutlich wäre es jetzt wohl auch schon zu spät für dich.
Als Belgien-Fan würde ich dir aber auch zu der Variante raten, aus dem Pils einfach ein Blonde Ale zu machen.

Grüße
Martin
von marsabba
Dienstag 10. September 2019, 22:41
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Kettle Sour mit Aprikosen
Antworten: 10
Zugriffe: 1134

Re: Kettle Sour mit Aprikosen

Ziel ist ein helles, fruchtiges und einigermaßen massentaugliches Bier. Hell und fruchtig , ja, aber massentauglich ? Das zweifle ich stark an.... Die HG mit UG Hefe durchzuführen geht sicherlich, hört sich aber irgendwie schräg an. Warum sollte man auf eine saubere Gärung achten, wenn das Ergebnis...
von marsabba
Sonntag 18. August 2019, 22:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Antioxidanzien: Verlängerung Haltbarkeit gestopfter Bieren
Antworten: 182
Zugriffe: 17920

Re: Antioxidanzien: Verlängerung Haltbarkeit gestopfter Bieren

Hallo, ich muss meine obige Aussage leider revidieren. Ich habe nun 7 Sude mit Sulfit versetzt, jeweils in der Größenordnung 20mg/Liter. Unabhängig davon, ob die Schwefelung zur Geschmacksstabilität beitrug (was es meiner Meinung nach tut) , möchte ich berichten, ob dadurch Fehlgeschmäcker ins Bier ...
von marsabba
Dienstag 30. Juli 2019, 23:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Temperaturgesteuerte Gärkammer
Antworten: 12
Zugriffe: 1103

Re: Temperaturgesteuerte Gärkammer

Hallo,

saubere Arbeit.
Aber ich versteh nicht so ganz wofür die linke Kammer gedacht ist. Gekühlt wird sie ja nicht, aber isoliert hast du sie ???

Martin
von marsabba
Sonntag 28. Juli 2019, 12:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungshilfe
Antworten: 68
Zugriffe: 4131

Re: Gärungshilfe

Hi,
evtl ist die Gärung ja schon längst durch, das kann bei den Temperaturen in ein, zwei Tagen passieren.
Und man kann es nicht oft genug sagen, das die Bläschen im Gärspund kein sicherer Hinweis sind. Oft ist das Fass irgendwo noch undicht, und im Gärspund rührt sich nix.

Martin
von marsabba
Freitag 28. Juni 2019, 20:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1998
Zugriffe: 244222

Re: Was braut Ihr am WE?

Der Ikea-Hocker ist bei mir auch ein unverzichtbares Brauutensil :Wink

Grüße
Martin
von marsabba
Dienstag 11. Juni 2019, 20:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandissirup - selbstgemacht
Antworten: 31
Zugriffe: 2595

Re: Kandissirup - selbstgemacht

Ich bin verwirrt. Reden wir jetzt von Natron (Natriumhydrogencarbonat) oder Natronlauge (Natriumhydroxid) ? Im Blogpost ist die Rede von 20ml NaOH pro Kg Zucker, was mir aber schon als brutal viel erscheint. Hier im Thread verwendet jemo 7 Teelöffel auf 5kg Zucker, allerdings ist mir nicht klar, wel...
von marsabba
Sonntag 9. Juni 2019, 21:04
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Bock
Antworten: 3
Zugriffe: 378

Re: Dunkles Bock

Hi, mit Tettnanger bist du wesentlich näher am Bierstil "Bock" dran als mit Cascade. Ich vermute aber mal, das dein Rezept eher nicht auf ein schönes, malziges, nicht zu hopfiges Bockbier abzielte, sondern eher in Richtung IPA mit ordentlicher Bittere und Citrusaromen. Da wird der "kräuterige" Tettn...
von marsabba
Montag 3. Juni 2019, 20:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Trappistenbier - Wann Sirup zugeben?
Antworten: 21
Zugriffe: 2494

Re: Trappistenbier - Wann Sirup zugeben?

Alle 7 Trappisten-Rezepte, die ich dort gefunden habe, geben den Candy-Sirup erst sehr spät nach der HG und meist vor dem Abfüllen hinzu. Moment, das habe ich anders gelesen. Der Grossteil des Zuckers kommt beim Würzekochen hinzu, nur für die Flaschengärung kommt noch zusätzlich Sirup rein. In "Bre...
von marsabba
Montag 27. Mai 2019, 20:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11332
Zugriffe: 1048824

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Frage: braucht die Milchsäuregärung auch Kopfraum? Ich habe mich etwas verschätzt und mein Thermoport ist randvoll. Geht das gut oder muss ich etwas ablassen? Und entsteht hier auch CO2? Kann ich den Thermoport verschliessen oder sprengt es mir dann den Deckel auf? Ein paar cm Kopfraum schaden nich...
von marsabba
Dienstag 21. Mai 2019, 20:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Antioxidanzien: Verlängerung Haltbarkeit gestopfter Bieren
Antworten: 182
Zugriffe: 17920

Re: Antioxidanzien: Verlängerung Haltbarkeit gestopfter Bieren

Kann ich auch bestätigen. Ich experimentiere auch gerade mit KaliumDisulfit+Ascorbinsäure in der Größenordnung 40-50mg/liter bei der Abfüllung.
Nach 3 Wochen war da nix mehr wahrzunehmen.
Grüße
Martin
von marsabba
Dienstag 23. April 2019, 22:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Blausud und klare Würze
Antworten: 5
Zugriffe: 817

Re: Blausud und klare Würze

ok, habs begriffen :thumbup

Martin
von marsabba
Dienstag 23. April 2019, 21:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Blausud und klare Würze
Antworten: 5
Zugriffe: 817

Re: Blausud und klare Würze

Nochmal für die ganz Dummen (==mich): * Beim Kochen von Malz (ohne Enzymeinwirkung) gehen erst mal die 70% Amylopektin und 30% Amylose in Lösung bzw Suspension. * Das Amylopektin fördert die Würzeklärung durch Bereitstellen von Nukleationskeimen die dann ausgefällt werden. * Nur die Amylose verbleib...
von marsabba
Montag 22. April 2019, 16:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Danstar Belle Saison Verhalten
Antworten: 17
Zugriffe: 1004

Re: Danstar Belle Saison Verhalten

SObald die Würze unter 40 Grad ist beginnt das große Mikroorganismenrennen. Je eher "unsere" Hefe mit der Gärung beginnt und durch CO2/Alkohol das Wachstum des anderen "Ungeziefers" hemmt, desto unwarscheinlicher werden diese zu Fehlaromen und verkürzter Bierlebensdauer führen. Ausserdem - so habe i...
von marsabba
Montag 22. April 2019, 12:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Danstar Belle Saison Verhalten
Antworten: 17
Zugriffe: 1004

Re: Danstar Belle Saison Verhalten

Hmm, da ist wohl was falsch gelaufen beim Anstellen, oder die Hefe war schlecht gelagert. Aber wenn jetzt nach 36 Stunden die Gärung langsam einsetzt, dann denke ich, das in weiteren 12 Stunden die Gärung voll angesprungen ist. Und wenn nicht... dann ist das Kind eh schon in den Brunnen gefallen, di...
von marsabba
Montag 22. April 2019, 12:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Re: Ich und mein Holz

Ich hab das vor Jahren mal bei einem Sauerbier ausprobiert, und zwar so: Verschiedene Hölzer (Haselnuss, Kirsche, Aprikose) entrindet (vor allem das Kambium schmeckt nicht gut) , in Scheiben zersägt und über einige Monate getrocknet. Dann im Backofen getoastet (weiss nicht mehr, vermutlich 180 grad ...
von marsabba
Mittwoch 17. April 2019, 10:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Blausud und klare Würze
Antworten: 5
Zugriffe: 817

Blausud und klare Würze

Moin moin, Immer, wenn man denkt, man weiss schon alles, kommt sowas... Ich habe gestern gebraut. Eingemaischt wurde 95%Pilsner, 5%Münchner, beides Weyermann Barke. Beim Läutern wurde der Sud auf zwei Pötte geteilt. Der eine wurde brav auf 25 IBU gehopft für ein Pale Ale, der andere soll für Sauerbi...
von marsabba
Montag 15. April 2019, 13:00
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Freunde des belgischen Bieres aufgepasst!
Antworten: 15
Zugriffe: 1509

Re: Freunde des belgischen Bieres aufgepasst!

schon bestellt...

Martin
von marsabba
Samstag 6. April 2019, 11:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 8894

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Frägt sich nur, wie Brewdog das Ruder herumreissen möchte. Der STandort ist ja nach wie vor schlecht, und für den Nicht-BierNerd wird auch bei den Bieren kein großer Unterschied feststellbar sein.

Oder suchen die Schotten einen Brexit-sicheren STandort ?
von marsabba
Freitag 5. April 2019, 18:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1998
Zugriffe: 244222

Re: Was braut Ihr am WE?

Mach ich nicht oft, aber heute ist ein Brutal röstiges Stout dran.
Das sollte dann mitten im Sommer trinkreif sein ...
von marsabba
Mittwoch 27. März 2019, 22:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IPA trüb, seltsamer Geruch nach Erdbeeren
Antworten: 14
Zugriffe: 1004

Re: IPA trüb, seltsamer Geruch nach Erdbeeren

Zu warm vergorene Notti hat tatsächlich ein Erdbeeraroma. Vielleicht ist das die richtige Spur. Die meisten Fehlaromen entstehen leider genau in den ersten 24-36 Stunden, wenn die Hefe sich ordentlich vermehrt und noch nicht auf "Gärung" umgeschalten hat. Aber 21 Grad ist eigentlich nicht so schreck...
von marsabba
Dienstag 26. März 2019, 21:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 526

Re: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe

Das ist sicherlich richtig. Warscheinlich wird aber auch nicht der ganze Zucker der Himbeeren vergoren. Und beim entfernen des Himbeertrebers wirst du sicher auch nicht nur "Restwasser" entnehmen, sondern auch ne gehörige Menge Bier. Alles in allem ist das also ziemlich unmöglich genau zu berechnen....
von marsabba
Dienstag 26. März 2019, 20:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 526

Re: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe

Die Frage ist eher: Um wieviel sinkt der Alkoholgehalt ? Himbeeren haben so 4.4g Zucker auf 100g Beeren, das sind 44g auf 1kilo beeren. Grob geschätzt bestehen die Himbeeren ausschliesslich aus flüssigkeit, also ergibt das 44g/1l = 4.4 Plato. Wenn du 35 Liter Bier mit 18 Plato hast, und schüttest 3....
von marsabba
Freitag 22. März 2019, 19:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 306
Zugriffe: 23136

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Naja, relativ einfach:
Ein paar Liter Wasser durch die Patrone/den Filter jagen und das Wasser verwerfen.
Nach längerer Standzeit die Prozedur wiederholen.
von marsabba
Freitag 22. März 2019, 16:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 306
Zugriffe: 23136

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Such mal in den Aquaristikforen. Dort wirst du viele Threads finden, wo das vollentsalzte wasser "fischig" / nach Ammoniak riecht. Das liegt wohl an dem stark Basischen Anionentauscherharz, welches im Mischbettharz zu 50 % enthalten ist. Das stark Basische Harz besteht aus sog. " quarternären Aminen...
von marsabba
Mittwoch 20. März 2019, 18:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage: Gärung nach 5 Tagen abgeschlossen?
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Re: Frage: Gärung nach 5 Tagen abgeschlossen?

Ich vermute, du hast den Refraktometerwert nicht umgerechnet, bzw den Alkoholfehler rausgerechnet ? siehe hier . Dein Bier hat dann wohl eher noch knapp 3 °P scheinbaren Restextrakt, und das könnte auf eine abgeschlossene Gärung hindeuten. Wieder einer, der in das Standard-Anfänger-Fettnäpfchen getr...
von marsabba
Montag 11. März 2019, 22:26
Forum: Rezepte
Thema: Rezept: Apricot Sour
Antworten: 15
Zugriffe: 2561

Re: Rezept: Apricot Sour

Ich ziehe meinen Hut. An soviel Details hab ich wohl noch bei keinem Rezept gedacht....

Grüße
Martin
von marsabba
Montag 18. Februar 2019, 19:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Oftmals das Gleiche Fehlaroma / Infektion. Bitte um Hilfe
Antworten: 67
Zugriffe: 6043

Re: Oftmals das Gleiche Fehlaroma / Infektion. Bitte um Hilfe

Du armer, dir muss geholfen werden ! Was mir spontan noch einfällt: * Wie voll machst du denn deine Flaschen beim Abfüllen ? Sind evtl die weniger gefüllten Flaschen öfter/stärker betroffen ? Versuch mal beim Abfüllen, nicht mehr als ein paar Millimeter Kopfraum übrig zu lassen. * Du schreibst, dass...
von marsabba
Freitag 1. Februar 2019, 23:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 317
Zugriffe: 21694

Re: Kveik - Hefestämme

So, ich will hier auch mal was Beisteuern. Von mwx hab ich dankenswerterweise die folgenden Kveikstämme bekommen: #7 Granvin, #10 Framgarden #11 Lida. Am 22.12. habe ich drei STarter zu je 300ml angesetzt Am 23. war dann Brautag. Es wurde ein stinknormales Pale Ale, 13P, 25IBU Styrian Aurora VWH. De...
von marsabba
Donnerstag 31. Januar 2019, 19:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NC Keg - verschiedene Varianten von Ablassventilen
Antworten: 7
Zugriffe: 637

Re: NC Keg - verschiedene Varianten von Ablassventilen

Hab auch noch ein paar Deckel mit den alten Ventilen, leider keine Bezugsquelle.
Was es aber gibt, sind komplett neue Deckel, hier zB beim Chinesen.

Grüße
Martin
von marsabba
Mittwoch 23. Januar 2019, 22:37
Forum: Rezepte
Thema: Münchner Dunkel zum 40er!
Antworten: 28
Zugriffe: 2067

Re: Münchner Dunkel zum 40er!

Hallo,
ich reib mich ein bisschen an dem Hallertau Blanc. Meiner bescheidenen Meinung passt ein fruchtiger Hopfen da gar net rein. Ich würde eher bei Perle, Tettnanger, Northern Brewer oder Saazer bleiben, und auch da eher nur VWH.

Grüße
Martin
von marsabba
Montag 21. Januar 2019, 19:38
Forum: Rezepte
Thema: Lindenblüten IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2780

Re: Lindenblüten IPA

Ich hatte die Danstar Belle Saison im Sinn. Zu der 3724 konnte ich mir noch keine Meinung bilden... es gibt noch so viel auszuprobieren...

Grüße
Martin
von marsabba
Sonntag 20. Januar 2019, 19:12
Forum: Rezepte
Thema: Aktien Zwickl Kellerbier untergärig oder obergärig?
Antworten: 8
Zugriffe: 1099

Re: Aktien Zwickl Kellerbier untergärig oder obergärig?

Hallo,
Hefe strippen sollte man sicherlich mal ausprobieren.
Bei dem Aktien Bier wirst du aber mit grosser Warscheinlichkeit die "stinknormale" 34/70 vorfinden.

Grüße
Martin