Die Suche ergab 80 Treffer

von Gimplbrauer
Dienstag 21. Juli 2020, 21:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke
von Gimplbrauer
Dienstag 21. Juli 2020, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe mit einer Kveik gebraut. Die sind ja bekanntermaßen ziemlich robust.
Muss man beim KEG-/Flaschenreinigen besonders vorgehen damit die folgenden Sude nicht auch nach der Kveik schmecken?
von Gimplbrauer
Mittwoch 6. Mai 2020, 11:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2842

Re: Test "Drauflassen"

Nachdem jetzt alles geklärt scheint, darf ich wieder auf meine anfangs geschilderte Vorgehensweise verweisen. Wenn ich zB. die W120 (=Lieblingshefe für Münchner Dunkel) verwende, mache ich damit einen 20L-Sud und verwende die im Gärfass verbliebene Hefe weiter für den nachfolgenden 40L-Sud. Der Zeit...
von Gimplbrauer
Dienstag 5. Mai 2020, 08:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2842

Re: Test "Drauflassen"

Aufgrund der Reaktionen hier plädiere ich dafür, das "Dauflassen" neu in die Liste der Unwörter hinter Flaschenbacken, Gartenschlauch, obergäriges Pils, Kaltreifen und CO2-Schutzdecke einzureihen. Bei Verwendung trifft einen der Bannstrahl und man kommt direkt in die Brauerhölle.
:popdrink
..
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 17:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2842

Re: Test "Drauflassen"

Ist schön zu beobachten wie man sich an dem Thema abarbeiten kann.
Ich hole mir die Chips....
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 15:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 10302

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Genau und Quadrupel gibt es dann aus dem Maßkrug.
Und wie schmeckt´s?
Die Wirkung muss eine ungeheure sein :puzz
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 15:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2842

Re: Test "Drauflassen"

O.K, die mißbräuchliche Benutzung eines Begriffes muß geahndet werden. Neuer Text: Abfüllen und Neubefüllen eines Gärtanks mit Würze ohne Reinigung. Ich denke dass der geneigte Leser ansonsten durchaus verstanden hat, was ich mit dem Beitrag ausdrücken wollte. Eine Erklärung dafür was mit -ohne Rein...
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 13:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2842

Test "Drauflassen"

Meine Erfahrungen mit dem Drauflassen. Als Drauflassen verstehe ich hier das Abfüllen und Neubefüllen eines Gärtanks mit Würze ohne Reinigung. Mit einer u.g. Brauereihefe wurde in 1.Führung (= meine Zählung, die Hefe wurde ja bereits i.d. Brauerei verwendet) erst ein Dunkles, dann ein Märzen, ein Pi...
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 10:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: suche W120
Antworten: 41
Zugriffe: 5081

Re: suche W120

ich wäre sehr interessiert!
von Gimplbrauer
Montag 4. Mai 2020, 10:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 10302

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Ein Müchner Dunkles schmeckt auch im Belgischen Glasbehälter.
K800_IMG_20200410_103435.JPG
von Gimplbrauer
Sonntag 3. Mai 2020, 22:58
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen
Antworten: 9
Zugriffe: 1762

Re: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen

Bei Gasheizungen tut es auch ein Schenglertopf.
Anmerkung: Die Novax ist brutal laut, aber wenn´s nicht weiter stört....
von Gimplbrauer
Samstag 25. Januar 2020, 00:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: DS18S20 - PVC
Antworten: 12
Zugriffe: 1194

Re: DS18S20 - PVC

Ich verwende den hier: https://www.ebay.de/itm/391786242855?ViewItem=&item=391786242855&var=660816082194&ppid=PPX000608&cnac=DE&rsta=de_DE(de_DE)&cust=73K65931PA244994M&unptid=66747772-1676-11e9-a462-441ea149d098&t=&cal=6d5b8149432e1&calc=6d5b8149432e1&calf=6d5b8149432e1&unp_tpcid=email-receipt-auct...
von Gimplbrauer
Mittwoch 15. Januar 2020, 10:18
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Malzrohr System Eigentbau Ideen
Antworten: 26
Zugriffe: 2895

Re: Malzrohr System Eigentbau Ideen

Jetzt müsste man doch an der Farbe des Malzkuchens erkennen, ob eine Durchflutung auch in der Mitte ausreichend stattgefunden hat. Um die Qualität der Durchmischung feststellen zu können braucht es nur 2 Thermometer: eines in der Dickmaische innerhalb des Sackes/ Malzrohres und eines in der Dünnmai...
von Gimplbrauer
Montag 13. Januar 2020, 19:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unverschämte Weizenhefe!
Antworten: 8
Zugriffe: 1126

Re: Unverschämte Weizenhefe!

Echt jetzt: Von der Brauerei in der dieser Film gedreht worden ist (Maisach) hole ich mir immer die Hefe. :thumbsup
Allerdings nur untergärige.
von Gimplbrauer
Montag 13. Januar 2020, 19:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unverschämte Weizenhefe!
Antworten: 8
Zugriffe: 1126

Unverschämte Weizenhefe!

Diese Weizenhefe provoziert :Bigsmile
K640_IMG_20200113_184601.JPG
K640_IMG_20200113_184601.JPG (30.84 KiB) 1126 mal betrachtet
von Gimplbrauer
Donnerstag 9. Januar 2020, 12:16
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Aroma-freisetzendes Spezialenzym
Antworten: 1
Zugriffe: 677

Aroma-freisetzendes Spezialenzym

Hat schon jemand eigene Erfahrungen mit „Beerzym HopFlower“ von ERBSLÖH gemacht? Bei kaltgehopften Bieren soll es dazu beitragen das Hopfenaroma erheblich zu steigern. In einem Forum habe ich in einem Beitrag aber auch von erhöhten Diacetyl-Werten als mögliche Folge gelesen. Diacetyl hin RHG her: Ic...
von Gimplbrauer
Montag 30. Dezember 2019, 10:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärkühlschrank- Planung klärende Fragen
Antworten: 6
Zugriffe: 987

Re: Gärkühlschrank- Planung klärende Fragen

Man kann sich auch noch Gedanken darüber machen wie die Kälte/Wärme innerhalb des Kühlschrankes schneller und gleichmäßiger verteilt werden kann. Ich verwende dazu einen Lüfter den über eine Zeitschaltuhr gesteuert wird.
von Gimplbrauer
Sonntag 29. Dezember 2019, 12:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Extrakte - unzulässige Schummelei oder nützliches Werkzeug
Antworten: 25
Zugriffe: 2344

Re: Extrakte - unzulässige Schummelei oder nützliches Werkzeug

Meine Meinung zum Thema „Schummelei oder nützliches Werkzeug“ ist, dass es sich bei allem was den Verbraucher bewusst in die Irre führt, um Schummelei handelt. Ein Gummibärchenbier wäre demnach, sofern es entsprechend deklariert ist, in Ordnung. Das durch Färbemalz maskierte Helle, das als Dunkles o...
von Gimplbrauer
Sonntag 17. November 2019, 10:25
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Geschmacksvergleich Zwangskarboninisierung vs. Flaschengärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1563

Re: Geschmacksvergleich Zwangskarboninisierung vs. Flaschengärung

Ich tendiere jetzt zur Auffassung dass durch die Flaschenvergärung zusatzliches Aroma erzeugt wird. Wie und warum auch immer. Ein Beispiel für einen untergärigen 50L-Sud (Münchner Dunkel) : 30 Liter des endvergorenen Bieres werden in ein KEG gefüllt und bei 8 Grad zwangskarbonisiert. 20 Liter werden...
von Gimplbrauer
Samstag 16. November 2019, 21:53
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Geschmacksvergleich Zwangskarboninisierung vs. Flaschengärung
Antworten: 10
Zugriffe: 1563

Geschmacksvergleich Zwangskarboninisierung vs. Flaschengärung

Mir erscheinen flaschenvergorene Biere aromatischer zu sein als im KEG zwangskarnbonisierte Biere.
Gibt es dafür eine plausible Erkläriung oder bilde ich mir das nur ein?
von Gimplbrauer
Sonntag 27. Oktober 2019, 17:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stopfen im KEG
Antworten: 2
Zugriffe: 602

Re: Stopfen im KEG

Das Kalthopfen von IPA´s habe ich früher auch mal im KEG gemacht, Entweder 5 Tage vom Abfüllzeitpunkt an bei 14 Grad bis zur Zwangskarbonisierung (Bem: das kann man im Gärfass einfacher haben, ist also unnötig) oder im KEG belassen vom Abfüllzeitpunkt an bis zum Zapfen bzw. bis zum GDA-Abfüllen Anme...
von Gimplbrauer
Sonntag 20. Oktober 2019, 09:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich weiß ja nicht, aber bist du dir wirklich sicher, dass du ständig Asche von irgendwelchen verbrannten Rückständen im Kessel haben möchtest? Ist nicht optimal, weiß ich, aber für mich wäre das zuviel des Guten. Danke für deine Einschätzung, Ich kann sie gut nachvollziehen. Ich werde es einfach au...
von Gimplbrauer
Samstag 19. Oktober 2019, 21:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Geschätze 5 Minuten Aufwand wäre mir das schon wert wenn das Problem damit lösbar wäre.
Die Gasflasche samt Brennerstab (so ein Teil mit einer Stablänge von ca 1m und mit ca 15KW Heizleistung) ist vorhanden.
Ich stelle mir jedenfalls einen durchlagenden Effekt auf alles Organische vor.
von Gimplbrauer
Samstag 19. Oktober 2019, 18:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Kurze Frage, kurze Antwort

Ich besitze seit kurzem eine 50L-Edelstahlkanne die ich zum Vergären verwenden will. Leider ist die Kanne nicht geschweisst sondern gebördelt. Jetzt sehe ich ein klares Problem mit Infektionsnestern die sich an den unzugänglichen Stellen bilden könnten. Deshalb will ich nach einer mechanisch-/chemis...
von Gimplbrauer
Dienstag 13. August 2019, 23:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 294507

Re: Etiketten mal richtig G...

Und wieder ein Selbstgemaltes für das Selbstgebraute.
GmoaStier.JPG
von Gimplbrauer
Montag 12. August 2019, 10:09
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Welches Bier gab's noch nie?
Antworten: 111
Zugriffe: 22432

Re: Welches Bier gab's noch nie?

Wie wäre es mit einem CoCa-Bier? Die Blätter gibt es in Chile in Tütchen wie bei uns die Gummibärchen zu kaufen. Gekaut schmecken sie angenehm würzig sind auch als Tee zubereitet wirklich gut. Natürlich habe ich das nur zu medizinischen Zwecken gegen die Höhenkrankheit verwendet :Angel Aber leider i...
von Gimplbrauer
Dienstag 12. Februar 2019, 22:15
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Gestacheltes Steinbier- Wer hat Infos?
Antworten: 11
Zugriffe: 2081

Re: Gestacheltes Steinbier- Wer hat Infos?

Vor 2 Jahren habe ich mal ca. 30L untergäriges Dunkel "gestachelt". 4 Stck je 10x10 x10 cm große Granitsteine wurden jeweils mit Edelstahldraht wie ein Paket verschnürt und nebeneinander an einer Eisenstange aufgehängt so das sie nach unten baumelten. Das Gesamtgewicht der Steine hat knappe 4 kg bet...
von Gimplbrauer
Freitag 11. Januar 2019, 09:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Abkehr vom Gärfass aus Plastik
Antworten: 50
Zugriffe: 7520

Re: Abkehr vom Gärfass aus Plastik

... meine Gärfässer aus Plastik in den Ruhestand zu schicken und auf irgendeine Lösung aus Edelstahl umzusteigen. Dieses Thema beschäftigt mich auch. Neben den von Dir genannten Gründen habe ich ein zusätzliches Problem ausgemacht dass mich daran hindert auf andere Systeme umzusteigen: Ich mißtraue...
von Gimplbrauer
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 294507

Re: Etiketten mal richtig G...

Nein,das ist kein Versehen sondern künstlerische Freiheit :Bigsmile
von Gimplbrauer
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 294507

Re: Etiketten mal richtig G...

Eines geht noch:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (49.4 KiB) 6497 mal betrachtet
von Gimplbrauer
Dienstag 18. Dezember 2018, 21:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 294507

Re: Etiketten mal richtig G...

Als Hobbymaler verwende auch mein Selbstgemaltes für das Selbstgebraute.
Hier mal was Extravagantes
Facex.png
von Gimplbrauer
Montag 17. Dezember 2018, 14:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sicherheitshinweise
Antworten: 53
Zugriffe: 11666

Re: Sicherheitshinweise

Mir ist aufgefallen dass keine Hinweise zum Thema "Heizen imit Flüssiggas" enthalten sind. Ich schlage vor dass analog zum Thema "Elektrizität" eingefügt wird: Gasbrenner sind bestimmungsgemäß zu betreiben (DIN-Normen, DVGW-Regelwerk, DGUV-Vorschriften). Je nach Zulassungsart gibt es Einschränkungen...
von Gimplbrauer
Samstag 15. Dezember 2018, 20:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sicherheitshinweise
Antworten: 53
Zugriffe: 11666

Re: Sicherheitshinweise

...wir haben die Hoffnung, dass dieser Beitrag ein wenig mehr „Awareness“ schafft
Von mir ein großes DANKE!
von Gimplbrauer
Mittwoch 28. November 2018, 17:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gaskocher mit Gasfeuerungsautomat - extrem gefährlich ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2400

Re: Gaskocher mit Gasfeuerungsautomat - extrem gefährlich ?

Der batteriebetriebene Zünder erzeugt einen Funkenbogen und zwar so lange wie der Schalterknopf gedrückt wird. Das wäre etwas komfortabler als der sonst übliche Piezzozünder. Ein wirklicher Fortschritt in Richtung einer Automatisierung ist es aber nicht. Mir geht es eigentlich darum den Hockerkocher...
von Gimplbrauer
Dienstag 23. Oktober 2018, 17:08
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe Riegel Kellerbier Klon
Antworten: 11
Zugriffe: 2122

Re: Rezepthilfe Riegel Kellerbier Klon

Aber so kann ich auch mal das Strippen probieren (muss mir allerdings noch ein passendes Outfit besorgen)
Wie muss man sich das vorstellen, so etwa?
2,w=756,q=high,c=0.bild.jpg
von Gimplbrauer
Mittwoch 26. September 2018, 22:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 135
Zugriffe: 25488

Re: Hefen - Tops und Flops

TOP: W120 "traditionell Bayerisch Dunkel", malzig, kernig, komplexer Körper.
Sie zickt etwas, deshalb ist ein ausreichend dimensionierter Starter unumgänglich.
Nach meiner Meinung ist sie einfach super für ug. Dunkles. Ich verwende sie auch für Märzen.
Eine absolute Empfehlung von mir.
von Gimplbrauer
Mittwoch 29. August 2018, 08:18
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 200 Liter Eigenbauanlage
Antworten: 50
Zugriffe: 12821

Re: 200 Liter Eigenbauanlage

Eine schicke Anlage habt ihr, gratuliere.
Wenn ich das richtig sehe betreibt ihr ein Rührwerk innerhalb des Malzkorbes.
Ist der Korb irgendwie fixiert damit er sich nicht mitdreht?
von Gimplbrauer
Samstag 11. August 2018, 09:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit
Antworten: 89
Zugriffe: 10863

Re: Haltbarkeit

Das Problem mit dem Schaumaustritt beim Ventil ist geringer als das "Abtröpfeln" des Füllrohres beim Flaschenwechsel.
Aber richtig ist, einen Tod muss man halt sterben....
von Gimplbrauer
Samstag 11. August 2018, 09:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit
Antworten: 89
Zugriffe: 10863

Re: Haltbarkeit

Ich verstehe das Oxidations-Problem mit dem GDA nicht so recht.
Ich fülle die Flaschen immmer bis der Schaum aus dem Nadelventil austritt.
Das Ventil sitzt immerhin 4 cm über dem Flaschenrand.
Da bleibt nmM. in der Flasche nicht mehr viel Restvolumen für eine Sauerstoffansammlung.
von Gimplbrauer
Sonntag 29. Juli 2018, 11:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Gärung stoppen

Hallo,
mein 3L- Starter mit der Flüssighefe Wyeast #1007 German Ale ist sehr schnell angekommen.
Mein Brautag muß aber leider etwas verschoben werden.
Kann ich die Hefe im Starter durch eine zwischenzeitliche Abühlung auf ca. 8 Grad für ca. 2 bis 3Tage ohne negative Folgen "ausbremsen"?
von Gimplbrauer
Sonntag 22. April 2018, 21:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenbürste für die Bohrmaschine unter 5€
Antworten: 18
Zugriffe: 3208

Flaschenbürste für die Bohrmaschine unter 5€

Meine Flaschenbürste kostet zwar deutlich mehr als 5€ dafür ist sie aus Silikon. https://www.amazon.de/dp/B0793Z4V4K/ref=pe_3044161_185740101_TE_item Nachdem ich 4 alte 1 L-Flaschen in einem Flohmarkt erstanden hatte, musste ich diese natürlich gründlich reinigen. Dazu wurde der Griff der Büste abge...
von Gimplbrauer
Mittwoch 4. April 2018, 19:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Geschmacksveränderungen durch Reifeprozess
Antworten: 15
Zugriffe: 1873

Re: Geschmacksveränderungen durch Reifeprozess

Danke für die Antworten. Die Brauwelt ist eben komplizierter als man wahrhaben möchte. Letztendlich muss man die Erfahrungen selber sammeln, oder nicht? Vielleicht könnte man trotzdem die eigenen Erfahrungen weitergeben und entsprechende Rezepthinweise zur Reifung mitliefern. Beispiel: Lagertemperat...
von Gimplbrauer
Mittwoch 4. April 2018, 09:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Geschmacksveränderungen durch Reifeprozess
Antworten: 15
Zugriffe: 1873

Geschmacksveränderungen durch Reifeprozess

Dass man nach der Hauptgärung das Bier reifen lassen sollte ist hier sozusagen Allgemeinwissen. Was die Lagerdauer betrifft sollte i.d.R. Obergärigeres kürzer und Untergäriges länger gelagert werden. Natürlich spielt dabei der Alkoholgehalt eine Rolle nach dem Prinzip: Je mehr "% " desto länger die ...
von Gimplbrauer
Freitag 30. März 2018, 15:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Bavaria aus Russland "Braumeister Clone"
Antworten: 12
Zugriffe: 2412

Re: Bavaria aus Russland "Braumeister Clone"

Die Seite enthält auch eine interessante Kalkulation: Bier aus dem Laden • Ein Liter Bier aus dem Laden - mindestens 130 Rubel / 1,8 € . Ein Liter Hausbier aus gebrauchten Malzextrakten - mindestens 110 Rubel / 1,5€. Hausgemachtes Bier • Ein Liter gutes hausgemachtes Bier kostet 39 Rubel / 0,5 € • I...
von Gimplbrauer
Mittwoch 13. Dezember 2017, 11:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Aha, also ein Platoschwindel?!
von Gimplbrauer
Mittwoch 13. Dezember 2017, 11:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549570

Wie schaffen Die das?

Ich trinke gerade ein Tegernseer Hell (saugut das Zeug) und lese auf dem Etikett:
Stammwürze 11 Plato, Alkohol 4,8% VOL.
Wie schaffen die das?
Kennt jemand die Hefe?
von Gimplbrauer
Freitag 24. November 2017, 15:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauer
Antworten: 53
Zugriffe: 6314

Re: Sauer

Mit "bestehende Infektion" meinte ich einen "bestehender Infektionsherd" der bereits Ursache für für schlechte Brauergebnisse war.
von Gimplbrauer
Freitag 24. November 2017, 15:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauer
Antworten: 53
Zugriffe: 6314

Re: Sauer

Warum wird eigentlich so oft thematisch abgedriftet? Die Eingangsfrage war: Ich weiß nicht mehr ein noch aus! Ich habe jetzt bereits 5 Sude gemacht und habe heute eines meiner Biere gekostet und es ist sauer. Bis jetzt war jedes Bier das ich machte sauer. Es geht also nicht darum wie man am Besten p...
von Gimplbrauer
Donnerstag 23. November 2017, 13:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauer
Antworten: 53
Zugriffe: 6314

Re: Sauer

Aus meiner leidvollen Erfahrung heraus sollte der 1. Schritt sein den Hahn am Gärfass komplett auszutauschen oder aber auszubauen und gründlich zu reinigen und zu desinfizieren. In diesem Falle durchaus durch Einlagern in chlorhaltgem Reiniger. Die Dichtung nicht vergessen!
von Gimplbrauer
Sonntag 12. November 2017, 10:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierklärungsexperiment
Antworten: 92
Zugriffe: 14731

Re: Bierklärungsexperiment

Mein Resume aus den verschiedenen Beiträgen lautet zusammenfassend: Am Besten nichts machen, es wird schon klar werden.
:puzz
Goto Start