Die Suche ergab 117 Treffer

von mo*
Mittwoch 27. Januar 2021, 09:05
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Pimp my Weck
Antworten: 21
Zugriffe: 9055

Re: Pimp my Weck

Das war ein Chinateil von Aliexpress oder Banggood. Finde die dazugehörige Webseite leider nicht mehr...
von mo*
Dienstag 26. Januar 2021, 15:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 23
Zugriffe: 465

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Schlussendlich habe ich diese Überprüfung dann aus meiner SW rausgenommen. Nicht schön, aber kein Fehler mehr. Hast du einfach einen Teil des Codes ausgeklammert ? Falls ja weißt du noch wie die Zeilen heissen bzw. wo genau ich sie finde ? Das würde ich dann auch im Hinterkopf behalten falls der EI...
von mo*
Dienstag 26. Januar 2021, 15:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 23
Zugriffe: 465

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

IMG_20210125_235629.JPG Der Temperaturfühler und Schalter des Warmmaster kann ja raus und ich muss nur die beiden blauen Kontakte die zum Heizwerk führen mit dem Relais verbinden ? Ja das Teil in der Mitte an der Feder sitzt mit Wärmeleitpaste auf dem Topf. Das wird ganz sicher die Temepratur messe...
von mo*
Dienstag 26. Januar 2021, 12:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 23
Zugriffe: 465

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Zu den Kabeln: Der Weck hat auch so eine Bucht fürs Kabel im Boden. Ich fand das aber nicht praktisch. Schlussendlich habe ich allen Kabeln einen Stecker spendiert. Das ist in der Handhabung einfacher. Ich habe für den USB und den Temperatursensor DIN-41524-Buchsen verwendet: Sensoren.png Ich hatte ...
von mo*
Montag 25. Januar 2021, 20:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 23
Zugriffe: 465

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Hallo Danilo Ich habe etwas ähnliches auch mal gemacht siehe hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=14471 Anstelle der AiO Steuerung habe ich den BierBot mini als Grundlage genommen. Kommt aber ziemlich aufs selbe heraus. Grundsätzlich funktioniert das. Nur war mein Fazit: Nach eine...
von mo*
Samstag 16. Januar 2021, 12:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?
Antworten: 32
Zugriffe: 1790

Re: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?

Wo nimmst Du denn die Flaschen her? Du wirst ja einige benötigen. Mir wäre der Aufwand mit Reinigung und Abfüllen in Flaschen zu zu gross: die sind an einem solchen Anlass ja schneller ausgetrunken, als Du sie füllen kannst... Ich würde in 5-l-Partyfässer abfüllen. Da hält sich der Aufwand in Grenze...
von mo*
Sonntag 10. Januar 2021, 17:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 17
Zugriffe: 978

Re: Kohlendioxidmessgerät

tauroplu hat geschrieben:
Sonntag 10. Januar 2021, 16:43
Hab ich doch auch getan, das Dingen spricht sofort auf KOhlendioxiderhöhung an.
Das tönt gut. Magst Du uns verraten, welches Teil das ist? Ein Gerät, das für 40 Euronen eine CO2-Erhöhung anzeigt, daran wäre ich auch interessiert
von mo*
Sonntag 10. Januar 2021, 14:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Füllstandskontrolle Gegendruckabfüller
Antworten: 13
Zugriffe: 1314

Re: Füllstandskontrolle Gegendruckabfüller

Danke allen für die hilfreichen Informationen. Ich überlege mir schon länger, meinen GDA auch mit einem Füllstandssensor auszurüsten. Folgende Punkte halten mich noch davon ab. Viellecht könnt ihr mir noch Infos dazu liefern? 1: Worauf sprechen die Sensoren an? Auf das Bier oder schon auf den Schaum...
von mo*
Sonntag 10. Januar 2021, 13:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 17
Zugriffe: 978

Re: Kohlendioxidmessgerät

Zur Klarstellung: Ich wollte genau keine Coronadiskussion lostreten , sondern lediglich darauf hinweisen, dass es möglich ist, zu halbwegs zivilen Preisen nun ein Kohlensäuremessgerät zu bekommen. Corona hin oder her: genau das stimmt eben nicht. Die VOC-Sensoren können kein CO2 messen . Auf eine r...
von mo*
Sonntag 10. Januar 2021, 10:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln
Antworten: 13
Zugriffe: 935

Re: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln

ich finde es bei so Diskussionen immer wieder erstaunlich, dass der Ersteller eines Fadens sich dann überhaupt nicht mehr an der Diskussion beteiligt. Habe das Gefühl, dass das in letzter Zeit häufiger vorkommt. Woran liegt so was? :Grübel Ich hatte schon beim Eingangspost das Gefühl, dass das leid...
von mo*
Sonntag 10. Januar 2021, 09:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 17
Zugriffe: 978

Re: Kohlendioxidmessgerät

Wenn ichs richtig verstehe: Menschen erzeugen CO2 und VOC in einem bestimmten Verhältnis. In einem Raum wo der Mensch die dominierende Quelle ist kann ich also von der VOC-Konzentration auf die CO2-Konzentration schliessen. Da die VOC-Sensoren günstiger sind werden diese oft in günstigen Raumluftmes...
von mo*
Sonntag 20. Dezember 2020, 10:38
Forum: Automatisierung
Thema: Gärsteuerung mit ESP32
Antworten: 13
Zugriffe: 944

Re: Gärsteuerung mit ESP32

Damit ist es mir möglich die Temperaturführung aus der Entfernung zu überwachen und zu steuern. Über den Blobzähler kann ich erkennen ob die Hefe angekommen ist und ob die Gärung zu einem Ende kommt. Hallo Daniel Ich habe mir auch eine Temperatursteuerung für den Gäreimer gebastelt. Für mich das fr...
von mo*
Sonntag 13. Dezember 2020, 09:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 291
Zugriffe: 41483

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Vielen Dank Felix für Deinen ausführlichen Bericht. Es ist immer sehr hilfreich. 2. Das NC Ventil und das Gewinde am Volli sind Metall auf Metall. Keine Dichtung! Wüsste nicht, wie das so dicht halten soll. Habe es mit Teflonband abgedichtet. Kein Problem. 2 min Arbeit, aber schon ein recht deutlich...
von mo*
Sonntag 22. November 2020, 20:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 408
Zugriffe: 75889

Re: Flaschen im Backofen

Sag deiner Oma heisses Wasser reicht - bei keinem der Gläser die wir gefüllt haben ist bei uns je eines zersprungen Meine Schwiegermama verkauft seit 30 Jahren Marmelade auf dem Wochenmarkt. Sie benutzt den Ofen, weil das schonender ist... da vertrau ich ihr voll und ganz :P zudem deckt es sich mit...
von mo*
Sonntag 22. November 2020, 20:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 408
Zugriffe: 75889

Re: Flaschen im Backofen

Bevor jemand auf falsche Gedanken kommt à la Bierflaschen gehören ja doch in den Ofen: Meine Schwiegermama steckt die Marmeladengläser auch in den Backofen. Nur wieso? Sie steckt sie bei 80°C (und nicht bei 180°C oder so) für 30 min in den Ofen um sie zu temperieren, nicht um sie zu sterilisieren. W...
von mo*
Sonntag 22. November 2020, 19:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen zum abfüllen geeignet?
Antworten: 6
Zugriffe: 704

Re: Flaschen zum abfüllen geeignet?

Ich denke, das sind Einwegflaschen. Da wäre ich generell vorsichtig. Und wenn Du noch etwas höher mit der Karbonisierung gehen willst, dann würde ich sowieso robuste Flaschen nehmen.
von mo*
Sonntag 20. September 2020, 17:44
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 99
Zugriffe: 10260

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Saugeile Farbe :thumbsup
Magst Du uns das genaue Rezept verraten?
von mo*
Samstag 29. August 2020, 15:53
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres
Antworten: 11
Zugriffe: 1589

Re: Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres

Könnte es denn nicht auch einfach sein, dass sie zuviel Bier gebraut haben, das sie jetzt nicht weg bringen? Der erste mit so einer Aktion bringt sein Bier weg, die anderen werden auf ihren vollen Tanks sitzen bleiben. Anfang Sommer gabs bei uns (Grossraum Bern) einen Zeitungsartikel wo eine mittelg...
von mo*
Samstag 29. August 2020, 11:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doppelsud auf der Terrasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1451

Re: Doppelsud auf der Terrasse

Danke für die positiven Rückmeldungen. Es freut mich wenns euch auch freut :Bigsmile Ich glaube er meint diese Methode: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=346593#p346593 Genau die meine ich. Ich mach es leicht anders und ziehe schon am Anfang die ganze Würze ab. Erst wenn die Vorderwürze g...
von mo*
Freitag 28. August 2020, 16:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doppelsud auf der Terrasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1451

Doppelsud auf der Terrasse

Liebe Dokufreunde Es ist wiedermal Zeit für ein paar Bilder... Für meine Weihnachtsaktion sollen 2 Biere eingebraut werden: ein Porter und ein Leichtbier (à la Wolke 7 von MMuM). Die Herausforderung diesmal ist, dass ich von beiden Bieren mind. 55l in Flaschen bringen muss, alles aus Termingründen a...
von mo*
Montag 10. August 2020, 11:13
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 99
Zugriffe: 10260

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Das tönt sehr spannend. Ich werde das für meine nächste Berliner Weisse auch in Betracht ziehen. Wie kann man bei so einer gemischten Gärung (Milchsäure / Alkohol) den VG und/oder Alkoholgehalt bestimmen / errechnen? Gibt es eine Faustformel, wie viel in Milchsäure und wie viel in Alkohol umgewande...
von mo*
Montag 10. August 2020, 09:30
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 99
Zugriffe: 10260

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Das tönt sehr spannend. Ich werde das für meine nächste Berliner Weisse auch in Betracht ziehen. Sieht schon einmal lecker aus. Wie war der VG? Bis jetzt ist der scheinbare VG um die 65% aber die Gärung ist augenscheinlich auch noch nicht durch. Wie kann man bei so einer gemischten Gärung (Milchsäur...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 15:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Wieso fangen jetzt eigentlich die Leute, die am vehementesten das Thema verabscheuen, eine Zolldiskussion an! :Waa Darum ging es ja nicht wirklich, zumindest habe ich nicht deswegen diesen Thread eröffnet. Es wurde ja auch mehrfach schon von anderen angesprochen, es ging ursprünglich um Stil und Mi...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 14:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Und Anfänger müssen erstmal alles lesen damit sie nicht die 101. Frage stellen. Sorry welcher Anfänger macht das? Genau damit habe ich ein Problem: In meinen Augen sollte ein Fragesteller in Vorleistung gehen (und tatsächlich die Suchresultate durchforsten), und wenn er es dann noch nicht verstande...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 13:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Wenn du die Anfängersachen rausschmeist, was bleibt dann ? Rezeptentwicklung, aber nur neue Sachen, die alten kann man ja auf MMuM nachlesen, "Wer braut was". Ab und zu mal was neues was einer gebaut hat oder was es neues auf dem Markt gibt. Und halt Sammelbestellungen. Ab einem gewissen Punkt gibt...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 13:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Ich gehe noch einen Schritt weiter: der Threat hätte gar nicht geöffnet werden sollen. Einfach mal nachdenken bevor man schreibt. Aber das hatte ich ja schon weiter oben gepostet. VG, Markus Und wer entscheidet was gefragt werden darf? Im Prinzip kann man JEDE Frage durch nachlesen und suchen selbs...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 11:09
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Witbier in 6 Variationen
Antworten: 14
Zugriffe: 3197

Re: Witbier in 6 Variationen

Hallo Pascal Danke für die Blumen. Es freut mich, wenn gefällt und inspiriert :Bigsmile Aber eine Frage habe ich noch: Wieso hattest Du keine Himbeere für das Witbier genommen? Weil ich mich beschränken musste, und weil die Himbeeren schon in der Berliner Weissen gelandet sind... sonst nichts weiter...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 10:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Bisher hat sich noch niemand gemeldet, der es eindeutig gut und richtig fand dass/wie der Thread geschlossen wurde. Doch, Mo* hat geschrieben: Mein erster Gedanke war: endlich schliesst jemand einen überflüssigen Thread schon zum Anfang! Und ja, der Thread war schließungswürdig. Ich werde mich jetz...
von mo*
Dienstag 21. Juli 2020, 07:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 4916

Re: Generelles

Mein erster Gedanke war: endlich schliesst jemand einen überflüssigen Thread schon zum Anfang! In den letzten 4 Jahren die ich hier im Forum mitlese wird in meiner Wahrnehmung das Verhältnis von "Anzahl Threads" zu "Informationsgehalt" immer grösser. Viele Infos gibt es x-fach verteilt, und je mehr ...
von mo*
Samstag 23. Mai 2020, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suchen Brauanfänger für ZDF-Beitrag
Antworten: 29
Zugriffe: 3761

Re: Suchen Brauanfänger für ZDF-Beitrag

Wir wollen für den Zuschauer die Begeisterung einfangen, etwas edles wie Bier selbst zu machen Hallo Florian Ich kenne kaum jemanden, dessen erster Brautag begeisternd war: die Temperatur stimmt nicht, der Nachguss ist nicht rechtzeitig bereit, beim Läutern weiss man nicht soll der Hahn mehr auf od...
von mo*
Donnerstag 21. Mai 2020, 11:19
Forum: Rezepte
Thema: Witbier Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 4918

Re: Witbier Fragen

.. Viel hilft viel oder sollte ich bei der Menge Koriander erstmal beim Rezept bleiben :Angel ? Zum Thema Gewürze im Bier habe ich hier im Forum mal gelesen (weiss nicht mehr wo): - Ein feines Bier mit zu schwachen Gewürznoten ist immer noch ein feines Bier - Ein Bier mit zu dominanten Gewürznoten ...
von mo*
Donnerstag 21. Mai 2020, 07:35
Forum: Rezepte
Thema: Witbier Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 4918

Re: Witbier Fragen

Zu den Früchten: Ich habe letztes Jahr das hier gemacht: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=21532&p=346077&hilit=wit#p335717 Ich denke, das Witbier ist ideal um mit Früchten zu experimentieren. Ich habe auch schon mit Himbeerpüree gestopft, meine Schwester hat mir das förmlich aus den...
von mo*
Dienstag 28. Januar 2020, 08:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 113
Zugriffe: 14441

Re: online Shopvergleich

Hallo Olox

Das ist eine super Sache. Mich stört das Gesuche jedes Mal.

Wäre es möglich, eine "Schweizer Auswahl" anzulegen? Mir kommen da folgende Shops in den Sinn:

www.brauundrauchshop.ch
www.sios.ch
www.hopfenshop.ch
www.bierbrauzubehoer.ch

Besten dank fürs Prüfen und beste Grüsse, mo*
von mo*
Freitag 24. Januar 2020, 17:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: DS18S20 - PVC
Antworten: 12
Zugriffe: 1314

Re: DS18S20 - PVC

Am einfachsten wäre es (theoretisch zumindest), einen 1m langen Silikonschlauch “überzuziehen” Hallo Andreas Ich habe das so gelöst: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=225357#p225357. Geht prima. Bei späteren Sensoren habe ich direkt einen 5mm (Innendurchmesser) Silikonschlauch genommen. ...
von mo*
Freitag 27. Dezember 2019, 11:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Alte Kanister gefunden - brauchbar?
Antworten: 27
Zugriffe: 3270

Re: Alte Kanister gefunden - brauchbar?

Ich staune immer wieder, wie gross der Drang ist, sich Probleme einzuhandeln... Für mich ist es ganz einfach: Hast Du Bock auf: - wieso ist mein Bier sauer? - wieso riecht es komisch? - ist das normal? War vorher nie so... - was sind das für komische Inseln auf meinem Bier? ... beliebig erweiterbar,...
von mo*
Donnerstag 19. Dezember 2019, 07:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fragen zum Umschlauchen nach Unitank-Lagerung
Antworten: 9
Zugriffe: 2169

Re: Fragen zum Umschlauchen nach Unitank-Lagerung

Ich weiss nicht wer "man" ist, der sagt man sollte die Nachgärung bei Raumtemperatur machen? Nicht "sollen", sondern "ohne Qualitätseinbusse können". Einerseits habe ich das von hier unter Punkt 11: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=212 Auf diesen Beitrag wird ja öfters hingewiesen, ...
von mo*
Mittwoch 18. Dezember 2019, 20:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fragen zum Umschlauchen nach Unitank-Lagerung
Antworten: 9
Zugriffe: 2169

Re: Fragen zum Umschlauchen nach Unitank-Lagerung

Ergänzung: Ich würde einen Drucktank klassische einsetzen. Also offene HG und wenn, durch Eine Schlaucherdecke sichtbar, die Gärung nachlässt in den Drucktank schlauchen und Druck mit einem Soundapparat aufbauen Ich verstehe das aber schon richtig, dass nicht zwangskarbonisiert wird, sondern quasi ...
von mo*
Donnerstag 17. Oktober 2019, 19:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank
Antworten: 37
Zugriffe: 2598

Re: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank

Als Alternative kannst Du auch einen Anschlag mit der richtigen Dicke einbauen. Dann werden die Dichtungen nicht mehr überbeansprucht. Da musst Du dann aber genau wissen was Du tust, beim Einbau wie beim Anziehen
von mo*
Donnerstag 17. Oktober 2019, 19:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank
Antworten: 37
Zugriffe: 2598

Re: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank

Felix83 hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 19:11
Die gibts ja von verschiedenen Anbietern, aber alles ohne Markenname sondern nur Auswahl Silikon (FDA), Silikon, Teflon, Viton.
Viton sollte bezüglich Druckverformungsrest auch besser sein als Silikon
von mo*
Donnerstag 17. Oktober 2019, 19:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank
Antworten: 37
Zugriffe: 2598

Re: Undichte Tri Clamp Verbindung am Tank

Ich würde mich auch mal nach einem anderen Material umsehen. Silikon hat einen relativ hohen Druckverformungsrest. Bedeutet: wenn sie mal über längere Zeit stark verpresst war, dann bleibt sie "dünn". Wenn Du nun einen ungleichmässigen Spalt hast und die Dichtung dann nicht mehr gleich eingesetzt wi...
von mo*
Dienstag 15. Oktober 2019, 07:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "The old speckled Crow" - Einkocher Pale Ale am Brückentag
Antworten: 15
Zugriffe: 3340

Re: "The old speckled Crow" - Einkocher Pale Ale am Brückentag

Hallo Stefan Vielen Dank für die Doku, ich schaue mir das auch immer gerne an. :thumbsup Zur Eiskühlung: solange Du noch Eis im Wasser hast hast Du kein Pumpenproblem, sondern das Eis ist zu gross. Ich benutze 0.5l-Schalen. Das geht schon mal viel besser (und sind auch schneller gefroren als grossen...
von mo*
Freitag 27. September 2019, 06:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 906
Zugriffe: 94659

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Etwa 200 Beiträge zurück wollte jemand eine Platine machen, um sich das Löten von Litzen in Lochrasterplatinen zu vereinfachen... nun benötigt man eine Uhrmacherlupe oder ein Stereomikroskop um sie zu bestücken: das nenne ich Fortschritt :Mad2 Ich habe diese Woche gerade meine erste Hefe von Kryo-Pe...
von mo*
Dienstag 24. September 2019, 20:03
Forum: Rezepte
Thema: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung
Antworten: 15
Zugriffe: 2563

Re: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung

Hast du mir einen Link zu einem Rezept / Anleitung zur Herstellung für Bieressig? Du musst Dir eine Essigmutter besorgen. Dann kannst Du diese in das Bier legen und nach einiger Zeit (ich weiss nicht mehr wie lange es bei mir gedauert hat, ist schon eine Weile her...) hast Du Essig. Meiner schmeckt...
von mo*
Dienstag 10. September 2019, 20:24
Forum: Rezepte
Thema: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung
Antworten: 15
Zugriffe: 2563

Re: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung

Mach Bieressig daraus. Und wenn der nichts wird, kannst Du's immer noch zum entkalken verwenden...
von mo*
Dienstag 10. September 2019, 20:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 906
Zugriffe: 94659

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Bezüglich Abrauchen von Arduinos und Schaltung, insbesondere diese hier: Diese Schaltung ? Mir ist ein Arduino abgeraucht, weil mein Display zuviel Strom an den 5V vom Arduino gezogen hat. Deshalb habe ich einen separaten Spannungsregler von 12V auf 5V eingebaut. Der speist dann den Arduino, das Dis...
von mo*
Dienstag 10. September 2019, 19:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 906
Zugriffe: 94659

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

@Mo* Hast du die Widerstände weggelassen? Geht trotzdem? Nein, die sind unter dem Arduino: Arduino_Nano_2.jpg Ich löte Arduinos nie direkt auf. Vielleicht braucht man sie mal wo anders wieder, und mir sind auch schon welche abgeraucht :Ahh Da bin ich dann froh, wenn ich sie schnell ersetzen kann :S...
von mo*
Dienstag 10. September 2019, 19:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 906
Zugriffe: 94659

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 17:50
Ich habe gestern versucht eine Platine für den Arduino Nano zu erstellen.
Lohnt sich das denn? In der Zeit, bis das Program hochgefahren is,t hast Du das auf einem Lochraster gelötet:
Arduino_Nano.jpg
von mo*
Mittwoch 4. September 2019, 21:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 46
Zugriffe: 5901

Re: Bottichmaischverfahren

Ich hatte ja irgendwie damit gerechnet, dass jemand die konträren Sachverhalte aus den beiden Threadverläufen an anderer Stelle wieder zusammenführt. Es gibt auch noch andere Gründe diese beiden Threads zu verbinden: Wenn ich das hier: ... rühren die meisten gar nicht um,... aus dem Blickwinkel des...
von mo*
Montag 2. September 2019, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fass umfüllen
Antworten: 8
Zugriffe: 1798

Re: Fass umfüllen

Roger hat geschrieben:
Montag 2. September 2019, 19:38
....und wenn man unter das KEG auf der Getränkeseite ein ca. 1cm dickes irgendwas legt, damit es schräg steht, hat man beim Geradestellen diesen 1cm. unter dem Gas-Degen frei.
:Ahh manchmal gibt es so einfache Lösungen, dass man selber nicht drauf kommt...
von mo*
Montag 26. August 2019, 22:09
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Witbier in 6 Variationen
Antworten: 14
Zugriffe: 3197

Re: Witbier in 6 Variationen

Der Brautag ist schon eine Weile her, es ist an der Zeit von den Ergebnissen zu berichten... Zum Gärverlauf: Ich habe alle Biere für eine Woche gären lassen (Hefe WLP720 Sweet mead, Gärtemperatur 20°C). Dann habe ich bei den Fruchtbieren Fruchtpüree dazugegeben. Es waren jeweils 1kg Püree auf ungefä...