Die Suche ergab 588 Treffer

von mwx
Sonntag 29. März 2020, 16:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Die neuen Platinen sind im Flugzeug auf dem Weg nach Berlin. Diesmal in der exklusiven Sammleredition in rot :)

Wer welche haben möchte schreibt mir bitte eine PM mit Anzahl und Adresse.
von mwx
Sonntag 29. März 2020, 10:54
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dead Pony Clone
Antworten: 6
Zugriffe: 1045

Re: Dead Pony Clone

Ich würde mal sagen weil es ein Clone Rezept ist. Habe ich auch so gemacht.
von mwx
Sonntag 22. März 2020, 19:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CORONA & Hygiene & Viren auf der Flasche ?
Antworten: 5
Zugriffe: 617

Re: CORONA & Hygiene & Viren auf der Flasche ?

Wie immer bei solchen Fragen kann man einfach beim RKI nachschauen. Dort wird man dann zu dieser BFR Seite weitergeleitet:

https://www.bfr.bund.de/de/kann_das_neu ... 44062.html
von mwx
Samstag 21. März 2020, 17:21
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Hallo Herbert, wo meinst Du? Ich habe die Platine fertig gelötet von Michael bekommen. Beim Testen hat es noch geklappt. Jetzt nach dem Einbau in das Gehäuse dieses merkwürdige Verhalten. Viele Grüße Christopher Hallo Christopher, dann überprüf doch mal bitte ob wirklich alle Stecker an der richtig...
von mwx
Freitag 20. März 2020, 01:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ich stelle grade fest das ich meinen Rührer schon über ein Jahr benutze! Bisher ohne Probleme, wie ist es bei euch? Inzwischen sind auch alle Platinen vergeben. Ich werde auf jeden Fall welche nachbestellen. Bitte schreibt hier kurz rein ob ihr noch Bedarf habt, davon werde ich abhängig machen wievi...
von mwx
Donnerstag 12. März 2020, 18:45
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Absage der HBCon 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 6967

Re: Absage der HBCon 2020

Ich wäre zwar nicht hingefahren aber es tut mir sehr leid das es ausfallen muss, besonders für das Orga-Team die sicher über das Jahr unendlich viel Arbeit investiert hat. Falls der HBCON-Verein nun irgendwie finanzielle Schwierigkeiten bekommt können wir das doch sicher mit einer Spendenaktion rege...
von mwx
Dienstag 10. März 2020, 13:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Conical Fermenter Cooling Pump Set
Antworten: 18
Zugriffe: 801

Re: Grainfather Conical Fermenter Cooling Pump Set

Ist dann auf jeden Fall ein sehr preisgünstige Lösung .. uns aufrüsten kann man ja immer noch.
von mwx
Dienstag 10. März 2020, 08:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Conical Fermenter Cooling Pump Set
Antworten: 18
Zugriffe: 801

Re: Grainfather Conical Fermenter Cooling Pump Set

Das Pumpenset funktioniert sehr gut. Benutze es zusammen mit einem Aquarienkühler.

IMG_7045M.jpg
von mwx
Freitag 6. März 2020, 19:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 238
Zugriffe: 34474

Re: Grainfather Conical

Das geht auf jeden Fall.
von mwx
Freitag 6. März 2020, 18:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 238
Zugriffe: 34474

Re: Grainfather Conical

Ja, kann man ist aber nicht bequem. Deswegen benutze ich ausserdem ein Rollbrett.
von mwx
Freitag 6. März 2020, 11:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Eine V2 Platine kannst Du haben (andere Bauteile habe ich nicht mehr vorrätig)
von mwx
Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 933
Zugriffe: 90547

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Du kannst in der App die 'Boil Temperature' einstellen (in Preferences oben rechts). Das ist eigentlich dafür gedacht falls Du in großer Höhe brauen willst wo Wasser ja schon bei niedrigeren Temperaturen kocht.
von mwx
Dienstag 3. März 2020, 11:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Entscheidungshilfe Grainfather oder CraftbeerPi
Antworten: 15
Zugriffe: 641

Re: Entscheidungshilfe Grainfather oder CraftbeerPi

CastleBravo hat geschrieben:
Dienstag 3. März 2020, 10:50
ich habe solche Probleme wie du sie geschildet hat seit ca. 25 Suden nicht beobachten können.
Ich auch nicht, seit 71 Suden.
von mwx
Dienstag 25. Februar 2020, 15:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Entscheidungshilfe Grainfather oder CraftbeerPi
Antworten: 15
Zugriffe: 641

Re: Entscheidungshilfe Grainfather oder CraftbeerPi

Hier noch zwei Gründe die für mich wichtig sind:

- braucht nur wenig Platz und läßt sich auch in der kleinsten Küche betreiben
- leicht und schnell zu reinigen
von mwx
Dienstag 25. Februar 2020, 08:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 933
Zugriffe: 90547

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Stimmt wohl, darum ging es mir auch eigentlich nicht. Ich konnte nur nach dem ersten Post von Karel nicht erkennen was das Ding besser macht als mein Teesieb. Grainfather sollte sowas gleich mitliefern.
von mwx
Dienstag 25. Februar 2020, 07:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 933
Zugriffe: 90547

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ok, verstehe. Der Mann in dem Film verwendet ein viel zu kleines Teesieb das oben auf dem Überlauf aufliegt, dann kann es nicht so gut funktionieren. Einfach ein größeres Teesieb nehmen und etwas Geld sparen.

IMG_0272M.jpg
von mwx
Dienstag 25. Februar 2020, 07:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 933
Zugriffe: 90547

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Kannst Du das mit dem Wirkungsgrad genauer erklären?
von mwx
Mittwoch 19. Februar 2020, 14:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

bieratenschreck hat geschrieben:
Mittwoch 19. Februar 2020, 14:43
Ich vermute mal, dieses Material ist druckdicht und man könnte schöne Manometeradapter für Bügelflaschen drucken, oder?
Ja das könnte man, man könnte auch einen ordentlichen Deckel mit Dichtung für die Spindel drucken ... nur leider ist das Material nicht für Lebensmittel geeignet
von mwx
Mittwoch 19. Februar 2020, 10:04
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich habe mir ja einen neunen UV LCD 3D Drucker gegönnt und nun damit einen neuen iSpindel-Schlitten gedruckt. Das Prinzip ist gleich geblieben nur ist es jetzt nicht mehr zweiteilig. Hier die Dateien zum nachdrucken: iSpindel.zip Neue Spindel: IMG_8880M.jpg Neuer Drucker vs. alter Drucker: IMG_8876M...
von mwx
Montag 17. Februar 2020, 09:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Osmoseanlage zum Wasseraufbereiten?
Antworten: 25
Zugriffe: 1026

Re: Welche Osmoseanlage zum Wasseraufbereiten?

Hier gibt es die auch mit 400GPD: https://www.wasser-shop24.de/epages/618 ... ts/13-0750 .. und eine große Auswahl an anderen Modellen.
von mwx
Sonntag 16. Februar 2020, 14:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 365
Zugriffe: 27596

Re: Kveik - Hefestämme

Nein, tut mir leid, die habe ich noch nicht probiert. Vielleicht jemand anderes?
von mwx
Sonntag 16. Februar 2020, 13:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 365
Zugriffe: 27596

Re: Kveik - Hefestämme

Also ich nehme für die 2ml Röhrchen ca. 150ml Würze bei Raumtemperatur. Alles in den Rührer und 30min Boost dannach normal rühren. Bei Kveik solltest Du spätestens nach 12 Stunden Aktivität sehen, meisten viel früher. Im Mikroskop sieht sie übrigens auch gut aus, wie erwartet ohne Bakterien: IMG_883...
von mwx
Sonntag 16. Februar 2020, 07:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 365
Zugriffe: 27596

Re: Kveik - Hefestämme

Ich habe über Nacht mal eins von Framgarden Röhrchen gestartet und es hat sich ganz normal entwickelt. Soweit ich mich erinnere hatte ich Dir zwei davon geschickt (?) .. dann hättest Du noch einen Versuch. Ich kann Die natürlich auch noch was schicken.

Screenshot 2020-02-16 at 07.44.40.png
Screenshot 2020-02-16 at 07.44.40.png (233.71 KiB) 312 mal betrachtet
von mwx
Freitag 14. Februar 2020, 21:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 177
Zugriffe: 13154

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Wintermuffel hat geschrieben:
Freitag 14. Februar 2020, 21:13
Was soll das?
Alte Forumsregel: Dont't feed the Troll :Bigsmile
von mwx
Freitag 14. Februar 2020, 18:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 177
Zugriffe: 13154

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Vermutlich ist es auch ein Projekt für Leute die etwas ordentliches haben wollen und kein Geiz ist Geil Gerät
von mwx
Sonntag 9. Februar 2020, 19:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Mein Magnetrührer hat heute einen Nebenjob bekommen. Wenn man das Resin für einen DLP 3D Drucker einfärben will ist der Rührer sehr praktisch :)
von mwx
Sonntag 9. Februar 2020, 19:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather G70 - erster Eindruck
Antworten: 20
Zugriffe: 2254

Re: Grainfather G70 - erster Eindruck

Ventil voll auf und jedes Mal hat der Treber dicht gemacht, sodass am Ende nur noch alles über den Überlauf lief... Also am Ventil "spielen" muss man theoretisch so oder so. Das ist quatsch, nur weil etwas durch den Überlauf fließt heißt das nicht das nichts mehr durch den Treber läuft. Ich spiele ...
von mwx
Freitag 7. Februar 2020, 09:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 365
Zugriffe: 27596

Re: Kveik - Hefestämme

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 7. Februar 2020, 00:37
Nein. Meine Hornindal stammt von Svein Arlid Skjæveland aus Norwegen.
Meine kommen auch daher. Und ja es sind Bakterien drin. Gut zu erkennen auf dem Bild:

IMG_8818L.jpg
von mwx
Donnerstag 6. Februar 2020, 19:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 365
Zugriffe: 27596

Re: Kveik - Hefestämme

hab auch noch ein paar Röhrchen davon (2ml)
von mwx
Donnerstag 6. Februar 2020, 08:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather G70 - erster Eindruck
Antworten: 20
Zugriffe: 2254

Re: Grainfather G70 - erster Eindruck

David Heath hat zwei Videos zum G70 gemacht. Da kommt der G70 nicht gut weg:

https://www.youtube.com/watch?v=PUhVmsTqtbE

https://www.youtube.com/watch?v=iTAM47m_VK8
von mwx
Freitag 31. Januar 2020, 12:57
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

von mwx
Donnerstag 30. Januar 2020, 08:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: iSpindel: Schwankende Daten
Antworten: 20
Zugriffe: 603

Re: iSpindel: Schwankende Daten

Ich schaue mir nur noch die Rohdaten an, reicht normalerweise vollkommen. Wenn ich mal eine schöne Abbildung machen will kalibriere ich nachträglich mit den beiden Messungen die ich vor und nach der Gärung mit der Glasspindel gemacht habe. Auf die Art stimmt in der Abbildung jedenfalls der Anfangs- ...
von mwx
Dienstag 28. Januar 2020, 21:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 829
Zugriffe: 52448

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ja, PM mit Adresse und sie gehen morgen in die Post.
von mwx
Dienstag 28. Januar 2020, 09:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 89
Zugriffe: 5868

Re: online Shopvergleich

Tolle Sache, hast Du wirklich gut gemacht.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich mir eine kompakte tabellenartige Darstellung wünschen (ohne Hipster Schnickschnack :Bigsmile )
von mwx
Dienstag 28. Januar 2020, 08:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 89
Zugriffe: 6592

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

Moin, bei mir läuft es eher schleppend .. eigentlich wollte ich das schon im Dezember erledigen aber diverse Kleinigkeiten haben das verhindert. So sind z.B. zwei von meinen drei iSpindeln gleichzeitig kaputt gegangen. Am WE bin ich nun endlich dazu gekommen den ersten Sud zu machen. Hier ein kleine...
von mwx
Sonntag 26. Januar 2020, 12:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 933
Zugriffe: 90547

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo,

ich würde sagen das ist normal. Allerdings ist das ein Szenario das bei mir nie vorkommt. Ich heize meisten ca. 20l auf ca. 60°C (zum einmaischen) und das dauert so ca. 40min.
von mwx
Mittwoch 22. Januar 2020, 18:27
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Prima, das freut mich.
von mwx
Sonntag 19. Januar 2020, 19:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

irrwisch hat geschrieben:
Sonntag 19. Januar 2020, 19:37
Hier wird schon wieder soviel durcheinander gebracht hat.
Wifi != Internet
genau genommen hat niemand in den Beiträgen über Deinem irgendwas von Internet gesagt
von mwx
Sonntag 19. Januar 2020, 19:22
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Wenn der Server von Stefan auch als Access Punkt funktioniert dann könnte das gehen.
von mwx
Sonntag 19. Januar 2020, 19:01
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ohne WiFi geht es nicht.
von mwx
Samstag 18. Januar 2020, 15:48
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Erwin, schick mir einfach Deine Adresse und Du bekommst einen Schalter :)
von mwx
Donnerstag 9. Januar 2020, 20:58
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Jack war schneller :Smile
von mwx
Donnerstag 9. Januar 2020, 20:57
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3090
Zugriffe: 291383

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hier habe ich beschrieben wie es geht:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 74#p332760
von mwx
Donnerstag 2. Januar 2020, 18:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4669

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Nochmal zum mitschreiben, bei 78°C gibt es KEINE Rast . Also laut Wiki ist eine Rast eine Zeit konstanter Temperatur während des Maischens . Wenn ich das also in meinen Controller rein programmiere gibt es dort auch eine Rast :P es ist allerdings eine sehr kurze, 5min, so wie es im Brücklmeier steht.
von mwx
Dienstag 31. Dezember 2019, 06:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4669

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Im Brücklmeier steht ungefähr 20 mal bei 78°C abmaischen .. was denn nun?
von mwx
Samstag 28. Dezember 2019, 11:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 238
Zugriffe: 34474

Re: Grainfather Conical

Hat jemand eine Idee wie ich die iSpindel im Grainfather Fermenter zuverlässig zum Laufen bekomme? Ich kann Dir leider auch nicht direkt helfen aber ich kann Dir sagen das bei mir alle drei Spindeln einwandfrei aus dem Grainfather Conical funktionieren. Der Wlan-Router steht ein paar Meter entfernt...
von mwx
Donnerstag 26. Dezember 2019, 08:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 177
Zugriffe: 13154

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 25. Dezember 2019, 23:10
Eine aktive Kühlung ist nicht vorgesehen, das ist zu komplex als das man sowas günstig produzieren könnte.
Schade, mit Kühlung könnte ich es einfach an das vorhandene Kühlaggregat anschließen. Ohne ist es für mich eher uninteressant.