Die Suche ergab 321 Treffer

von negme
Montag 3. August 2020, 10:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schmaler 60-70l Gärbehälter
Antworten: 3
Zugriffe: 303

Re: Schmaler 60-70l Gärbehälter

Hi Frank, ich hatte ein ähnliches Problem, wenn auch mit leicht geringeren Mengen. Ich vergär aktuell 40 Liter Ausschlagmenge in einem gewöhnlichen 50-Liter-Keg. Die DIN-Norm hat einen Durchmesser von kompakten 363mm, inklusive Griffe. Hat den Vorteil, dass ich unter Druck vergären und somit komplet...
von negme
Freitag 24. Juli 2020, 09:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 30l-Keg mit NC-Deckel für Gärung
Antworten: 11
Zugriffe: 848

Re: 30l-Keg mit NC-Deckel für Gärung

Find ich super! Ich vergäre im Keg mit regulärer Öffnung, die ich per NC-Adapter verschließe (siehe Foto). Schlauch mit Ball nutz ich auch genauso, nur, dass ich am Ende noch einen kleinen Filter drauf hab, damit beim Hopfenstopfen keine Partikel durch die kleine Öffnung mitgehen. 109845043_1022127...
von negme
Donnerstag 23. Juli 2020, 13:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 30l-Keg mit NC-Deckel für Gärung
Antworten: 11
Zugriffe: 848

Re: 30l-Keg mit NC-Deckel für Gärung

Find ich super! Ich vergäre im Keg mit regulärer Öffnung, die ich per NC-Adapter verschließe (siehe Foto). Schlauch mit Ball nutz ich auch genauso, nur, dass ich am Ende noch einen kleinen Filter drauf hab, damit beim Hopfenstopfen keine Partikel durch die kleine Öffnung mitgehen. 109845043_10221277...
von negme
Mittwoch 22. Juli 2020, 10:16
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Ganz so hell ist meines nicht geworden, allerdings by Design. Könnte man sicher noch knalliger machen, wenn man das Münchner reduziert und Pale Ale und vll auch Weizen hochschraubt. Nichtsdestotrotz, geschmacklich ist es top.
bier.JPG
von negme
Dienstag 21. Juli 2020, 18:19
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Moin negme, es ist zwar schon lange her aber ich würde mich über einen kurzen Bericht vom endgültigen Ergebnis interessieren. Wollte dieses Jahr auch meine erstes NEIPA angehen. Späte Antwort aber doch: Großartig ist es geworden, genauso wie ich mir ein NEIPA vorstelle. Habe es mittlerweile auch no...
von negme
Dienstag 21. Juli 2020, 18:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hauptgärung im 50l Keg unter Druck - Checkliste
Antworten: 5
Zugriffe: 887

Re: Hauptgärung im 50l Keg unter Druck - Checkliste

Hallo Peter! Danke für die Antwort! Stopfen hab ich eigentlich schon ab und an vor. Will das sauerstofffreie Abfüllen auch ausnutzen :-D Hoffe aber, dass mir da das Steigrohr nicht verstopft, wenn ich die Pellets einfach ins Keg werfe... Und, machst du das inzwischen so? Mit welchen Erfahrungen? Ha...
von negme
Sonntag 31. Mai 2020, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierschläuche reinigen
Antworten: 9
Zugriffe: 903

Re: Bierschläuche reinigen

Ich reinige seit Jahren nie mechanisch, sondern immer nur mit TM Desana Max FP. Mehr als 40 Grad sollte das Wasser da ohnehin nicht haben. http://www.thonhauser.net/de/produkte/schankanlagen-hygiene/tm-desana-max-fp/ Hab noch nie Probleme gehabt, alle 1,5 Jahre wechsel ich halt die Schläuche komplet...
von negme
Mittwoch 20. Mai 2020, 08:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG
Antworten: 4
Zugriffe: 533

Re: Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG

Wenn du zapfst, welche Symptome stellst du fest? Ist vielleicht der Systemdruck für deine Leitungslänge zu hoch? (ist aber eher eine CO2-Problematik) Alte Marotte von uns, wir bauen erst den Vordruck im Fass ab, geben dann das Biogen drauf (Wie gesagt mehr Gewohnheit als begründet), bringt das Lind...
von negme
Montag 18. Mai 2020, 22:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG
Antworten: 4
Zugriffe: 533

Re: Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG

Geb hat geschrieben:
Montag 18. Mai 2020, 22:05
Was drückst du in's Fass, Biogon 70/30
Richtig. Stout-Zapfhahn mit Kompensator und Foaming Plate.
von negme
Montag 18. Mai 2020, 13:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärung im 50l-Keg und Hopfenstopfen
Antworten: 1
Zugriffe: 804

Gärung im 50l-Keg und Hopfenstopfen

Liebe alle, seit einiger Zeit vergäre ich im 50L-Keg unter Druck. Bierfass passt perfekt in meinen alten Gefrierschrank, so kann ich Temperatur kontrollieren und coldcrashen - eigentlich perfekt. Verschließen tue ich das Fass über so ein Teil von Ali mit NC-Anschlüssen: IMG_20191029_210752.jpg Wie g...
von negme
Dienstag 12. Mai 2020, 16:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG
Antworten: 4
Zugriffe: 533

Nach Lagerung zu viel Kohlensäure im KEG

Liebe alle, ich hab im August ein Stout gebraut und es nach längerer Lagerung im Soda-Keg jetzt an die Zapfanlage angeschlossen. Nun stelle ich jedoch plötzlich fest, dass das Bier extrem überkarbonisiert ist. Beim Abfüllen war hingegen noch alles OK. :Grübel Mein Vorgehen: Ich hab das Stout unter D...
von negme
Donnerstag 9. April 2020, 15:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier umdrücken
Antworten: 7
Zugriffe: 597

Re: Bier umdrücken

Hi, kannst du mal dein Vorgehen genauer beschreiben? Hast du im ersten Fass vergoren und willst nun in ein zweites umdrücken oder wie? Grundsätzlich musst du das zweite Fass auf jeden Fall unter Druck geben, sonst hast du eine Schaumorgie. Ich füll die Fässer sogar immer mit Wasser voll und drück si...
von negme
Dienstag 18. Februar 2020, 12:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Trident Keg Washer von crafthardware.de
Antworten: 20
Zugriffe: 2064

Re: Trident Keg Washer von crafthardware.de

Sura hat geschrieben:
Montag 17. Februar 2020, 22:44
Ich mach nachher mal Bilder von meinem (billigen) Aufbau mit CIP. Vielleicht ist das was für dich....
Würde mich auf jeden Fall interessieren!
von negme
Montag 17. Februar 2020, 15:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Trident Keg Washer von crafthardware.de
Antworten: 20
Zugriffe: 2064

Re: Trident Keg Washer von crafthardware.de

Suche aktuell auch etwas in der Richtung. Das Ding mit einer besseren Pumpe könnte schon ganz interessant sein, aber 35 Grad ist wirklich extrem wenig. Normalerweise reinige ich meine Kegs zuerst mit 50-60 Grad warmen Wasser und dann Oxi. Vonstatten geht das alles aktuell mit einer Handbrause der Du...
von negme
Montag 25. November 2019, 16:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung auf Balkon?
Antworten: 22
Zugriffe: 1482

Re: Gärung auf Balkon?

Ich stell mir das am Balkon auch schwierig vor. Ich weiß ja nicht, in welcher Größenordnung du braust, aber vll wär soetwas was für dich?

Ich selbst verwend einen alten Gefrierschrank mit UT300...
von negme
Samstag 17. August 2019, 11:01
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Kurzes Update und erster Eindruck von der Hefe: Ich hab obiges Rezept vergangenen Sonntag gebraut, dabei ist allerdings nicht alles nach Plan verlaufen. Anstatt die berechnete SW von 15,5 bin ich lediglich auf 12°P gekommen. Dabei hatte ich eine unterirdische Sudhausausbeute von knapp 46%. Über den...
von negme
Freitag 9. August 2019, 21:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hat dieser Zapfkopf schon mal funktioniert? Verwechslung ausgeschlossen? Es gibt Zapfköpfe, bei denen der Bierweg mit Kunststoff vergossen wurde. Zum Beispiel für Spundapparate, wo nur das Gasweg benötigt wird. Falls der schon mal Bier durchgelassen hat und die Kugel erst danach festgewachsen ist, ...
von negme
Freitag 9. August 2019, 20:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 3373

Re: 50L China ZKG

Schaut super aus!

Sowas aus China hätte mich auch schon immer interessiert, aber kein Plan, wie man es angeht, sich das machen zu lassen 🤔
von negme
Freitag 9. August 2019, 19:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ja, der hat fix gestern noch funktioniert.

Einlegen ist auch ein guter Gedanke! Ich würde die Kugel ja mit dem Bohrer nicht nur durchbohren, sondern komplett zermartern...
von negme
Freitag 9. August 2019, 18:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Leute, ich glaub, ich werd verrückt: Ich versuch mir eine Kostprobe meines letzten Suds zu zapfen und es kommt nix. Nehm also den Flachfitting-Zapfkopf ab und bemerke, dass die Rückschlagkugel bombenfest in der Öffnung klemmt. Egal welche Gewalt ich anwende, es bewegt sich null. Das hab ich davon, w...
von negme
Freitag 9. August 2019, 11:21
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Danke an alle! Das Problem, die Wassertips umzusetzen, ist eben das schnelle Besorgen von nicht vorhandener Chemie (zb. Schwefelsäure). Muss mich noch ein bisschen spielen, vll komm ich auch mit Kochsalz ans Ziel.

Werde auf jeden Fall berichten, wie die Hefe ist. Gebraut wird voraussichtlich morgen!
von negme
Donnerstag 8. August 2019, 10:10
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Danke! Muss schauen, ob ich Magnesiumchlorid oder Salzsäure kurzfristig auftreiben kann. Wenn nicht, würd ich so fahren:

jeweils PPM:

Ca+2: 93.7
Mg+2: 1.9
Na+: 0.8
Cl: 60.3
SO4-2: 66.4
HCO: 115.435

Alkalinität: 5,5dH
pH: 7,1

Glaubt ihr, das wird so was?
von negme
Mittwoch 7. August 2019, 18:07
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Blöde Frage, aber wie bekomme ich Chlorid hoch, ohne, dass mir Calcium durch die Decke schießt? Hab bis jetzt immer nur mit Milchsäure/Calziumchlorid/Braugips aufbereitet. Mein Wasser ist grundsätzlich sehr weich und mineralienarm...
von negme
Mittwoch 7. August 2019, 17:29
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Danke für alle Antworten! Die Hefe hab ich jetzt schon gekauft, die kommt rein :-D

Was meint ihr eigentlich zum Wasser?
von negme
Mittwoch 7. August 2019, 15:24
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Guter Hinweis! Wobei ich noch keinen Erfahrungsbericht gelesen hab, wo es bei einem NEIPA wirklich zu einem hop burn gekommen ist. Allerdings better safe than sorry... Ich glaube, ich mach 20 Prozent des Hopfens bei Hochkräusen und den Rest dann bei 5°P Restsüße. Rechne, dass es auf ca 3 dann final ...
von negme
Mittwoch 7. August 2019, 14:21
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Re: Rezeptcheck New England IPA

Das mit der Bittergabe muss ich mir noch überlegen, vielleicht mach ich das!

Rein beim Stopfen bin ich jetzt bei 10g/l. Je nach Quelle beweg ich mich da eh noch in einem moderaten Bereich für ein NEIPA :D
Darunter würd ich nicht gehen, es soll schon ordentlich knallen....
von negme
Mittwoch 7. August 2019, 10:59
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 30
Zugriffe: 2696

Rezeptcheck New England IPA

Menge 42,0 Liter Stammwürze 15,0 °P Bittere 45 IBU Farbe 12,0 EBC Wasser Hier bin ich mir hochgradig unsicher und für Input sehr dankbar. Ich hätt jetzt mal versucht, möglichst ausgeglichen einzustellen. Will das Sulfat nicht zu sehr in die Höhe schrauben, weil das dem Stil imho nicht so angemessen...
von negme
Dienstag 23. Juli 2019, 10:51
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mini Druckminderer defekt?
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: Mini Druckminderer defekt?

Danke!

Da war ich eh auch schon, der liefert aber leider nicht nach Ö :-/
von negme
Dienstag 23. Juli 2019, 10:30
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mini Druckminderer defekt?
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: Mini Druckminderer defekt?

Etwas offtopic, aber wo kriegt ihr denn die Patronen für die Dinger her? Ich hab mir auch sowas zugelegt, tu mich aber schwer, welche mit Gewinde zu finden...
von negme
Mittwoch 26. Juni 2019, 13:50
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Kurzes Update zu meinem BK160: Ich konnte meine Cobra-Säule ( diese hier ist es ) mehr oder weniger perfekt montieren. Sie deckt oben sogar genau die 4 Löcher ab, die eigentlich für die Exquisit-Zapfsäulen vorgesehen sind. Der einzige Nachteil ist, dass das Gewinde bzw. die Edelstahlleitungen relati...
von negme
Freitag 21. Juni 2019, 12:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 3142

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Habe schon viele untergärige Sude mit Trockenhefe gemacht und noch nie belüftet. In glaub, in der Größenordnung, in der wir uns bewegen, ist das auch nicht wirklich notwendig...

LG
von negme
Freitag 7. Juni 2019, 16:16
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Prost! :)
von negme
Freitag 7. Juni 2019, 09:22
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Ah, stimmt, aber ihr seid natürlich beide eingeladen, wenn ihr mal in der Ö Hauptstadt seid :D

Danke!
von negme
Freitag 7. Juni 2019, 07:39
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Hat der Kühlschrank eigentlich auch eine vorgebohrte Öffnung, über die man Co2-Schläuche rausleiten kann? Ja, hinten oben rechts (bei Ansicht von vorne). Ca. 1,5cm Durchmesser, versehen mit einem Gummistopfen von außen. (Falls gewünscht, kann ich Fotos nachliefern. Bin gerade nicht zu Hause.) Nicht...
von negme
Mittwoch 5. Juni 2019, 12:24
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Danke für die Fotos, hilft mir schon sehr!!

Hat der Kühlschrank eigentlich auch eine vorgebohrte Öffnung, über die man Co2-Schläuche rausleiten kann?

LG
von negme
Dienstag 4. Juni 2019, 07:50
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Sehr cool, danke dir :)

Darf ich noch fragen, wie du die Platte am Schrank befestigt hast?
von negme
Dienstag 4. Juni 2019, 07:31
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Unsere zwei BK160 sind noch nicht in Betrieb genommen. Ich werde berichten, wie es mit der Lautstärke und Stromverbrauch ist. Nächstes Wochenende kommt das erste Fass drauf. Ich habe ihn mit zwei Zapfhähnen geplant und die Schanksäule aus 42,4mm Edelstahlgeländer zusammengeschweißt. Der zweite beko...
von negme
Montag 3. Juni 2019, 19:02
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Ich bin jetzt mittlerweile bei dem gelandet . Werd mir den mit hoher Wahrscheinlichkeit demnächst bestellen. Da passen angeblich sogar bis zu 3 NC-Kegs rein. Find ich preislich noch gerade so im Rahmen. Super find ich, dass ich den nicht selbst anbohren muss und alle Öffnungen schon vorhanden sein ...
von negme
Mittwoch 29. Mai 2019, 19:12
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Ich bin jetzt mittlerweile bei dem gelandet . Werd mir den mit hoher Wahrscheinlichkeit demnächst bestellen. Da passen angeblich sogar bis zu 3 NC-Kegs rein. Find ich preislich noch gerade so im Rahmen. Super find ich, dass ich den nicht selbst anbohren muss und alle Öffnungen schon vorhanden sein m...
von negme
Freitag 24. Mai 2019, 12:54
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?
Antworten: 53
Zugriffe: 7979

Re: Welchen (Zapf)kühlschrank für 2 NC Fässer?

Nachdem mein aktueller Zapfkühlschrank im Sterben liegt, muss ich mir auch einen neuen anschaffen. Der Liebherr FKU 1800 sieht zwar top aus, allerdings sprengt der mein (aktuell auch durch Umzug) belastetes Budget etwas. Außerdem weiß ich nicht, ob ich bei einem Kühlschrank in der Preisklasse echt a...
von negme
Mittwoch 1. Mai 2019, 17:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Reinigungsmittel für Kegs?
Antworten: 81
Zugriffe: 5712

Re: Welche Reinigungsmittel für Kegs?

Ich habe eine zeitlang mit Halapur MP gearbeitet, bin aber schon vor einiger Zeit auf Chemipro Oxi umgestiegen. Mach es da genauso wie du, also Druck aufs Fass und über das Out-Ventil durchspülen. Davor aber noch ordentlich mit heißem Wasser durchspülen. Probleme mit Bierstein hatte ich noch nie. Wo...
von negme
Mittwoch 1. Mai 2019, 16:49
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 315
Zugriffe: 55717

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

Nachdem ich jetzt auch mit dem Gedanken spiele, mir eine Keg-Waschanlage zu basteln, grab ich den Thread mal wieder aus. Eine Frage bezüglich Pumpe: Hier ist immer nur die Rede von den Tauchpumpen, aber könnte ich eigentlich auch eine Novax 20b verwenden bzw. spricht da etwas dagegen? Vorteil wäre, ...
von negme
Freitag 26. April 2019, 09:20
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenaromatisches Wiener Lager
Antworten: 16
Zugriffe: 2070

Re: Hopfearomatisches Wiener Lager

Puh, also bei der Menge Hopfen bei 35l hätt ich Bedenken, dass das Bier etwas grasig wird. Ich würd VWH und erste Hopfung irgendwas mit höherer Alpha nehmen. Vom Aroma bleibt bei 80 bzw. 75 Minuten Kochzeit eh nix mehr über. Centennial würd ich dann rein in den Whirlpool schmeißen und auf die 10-Min...
von negme
Donnerstag 25. April 2019, 09:16
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für Prag
Antworten: 16
Zugriffe: 1908

Re: Tipps für Prag

Scheibelhund hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 22:49
Das U Fleku, ein Schlenkerla im Großformat. Touristenabzocke vom Feinsten, aber man sollte es mal gesehen haben.
Ja, unbedingt da hin. Bin ein großer Fan von deren "Hausbier". Hab ich auch schon zwei oder drei Mal nachgebraut...
von negme
Donnerstag 18. April 2019, 16:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kegmenter
Antworten: 16
Zugriffe: 2734

Re: Kegmenter

So, ich hab zwar keinen Kegmenter, aber ein gewöhnliches 50-Liter-Fass mit NC-Adapter und Spundapparat. Jetzt braue ich gerade einen ersten Sud für das Fass. Soll ein Thornbridge Jaipur IPA Klon sein, den ich mit Wyeast London Ale III in zweiter Führung anstelle. Ich frag mich jetzt nur, wie viel Wü...
von negme
Mittwoch 17. April 2019, 18:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

danke! dann zück ich mal die metallsäge!
von negme
Mittwoch 17. April 2019, 18:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Spiel mich gerade mit meinem neuen Keg und bekomme das Typ A Fitting nicht ins Fass.

Sehe ich das richtig, dass ich einfach die Sicherung (siehe Haken am Foto im Anhang) entfernen (absägen) muss?
von negme
Mittwoch 17. April 2019, 09:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze gefrieren
Antworten: 3
Zugriffe: 461

Re: Würze gefrieren

Würd auch aufkochen und dann frieren. Würd schon schätzen, dass das ein Jahr oder so hält.

Aber so nebenbei: Wo nehmt ihr den Platz her, eine halbwegs sinnvolle Menge Würze einzufrieren? :Grübel
von negme
Dienstag 9. April 2019, 14:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12328
Zugriffe: 1313752

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hab mir ein 50l-Keg angeschafft, um künftig unter Druck vergären bzw. gleichzeitig karbonisieren zu können. Was meint ihr, welche Sudgröße bekomm ich in das Fass maximal rein? 40 Liter wären fein, aber das wird es wohl nicht spielen, oder?

LG
von negme
Freitag 5. April 2019, 23:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2236
Zugriffe: 304112

Re: Was braut Ihr am WE?

Werde morgen ein englisch-fruchtiges Ale machen. Schüttung ist 95% Maris Otter, 5% Cara extrahell. Geplant ist 60 Minuten Kombirast bei 66°C, dann 60 Minuten Hopfenkochen. Zuerst Fuggles & EKG, beim Flameout noch eine schöne Menge Citra für eine fruchtige Note. Vergoren wird dann mit Wyeast London A...