Die Suche ergab 92 Treffer

von Northern Brewer
Mittwoch 25. Dezember 2019, 09:44
Forum: Rezepte
Thema: IPA mit Pilsener Malz?
Antworten: 7
Zugriffe: 612

Re: IPA mit Pilsener Malz?

Moin Mats, ob es einen Unterschied gibt zwischen Pale Ale Malz und einer entsprechenden Mischung aus Pilsner und Münchner (bzw. Wiener) gibt, darüber gibt es immer wieder aufgeregte Diskussionen. Unser (Best-)Malzdealer hier in Hamburg sagt, dass in der Mälzerei letztlich Pilsner und Münchner herges...
von Northern Brewer
Freitag 20. Dezember 2019, 17:00
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 192
Zugriffe: 29839

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

muldengold hat geschrieben:
Freitag 20. Dezember 2019, 13:43
Weiterhin habe ich auf Wunsch von Stefan - Northern Brewer - einige Bierstile ergänzt:
India Pale Lager (IPL)
Böhmisches Lager
Amber Lager
India Pale Ale (British)
India Pale Ale (NEIPA)
India Pale Ale (West Coast)
großartig, ich danke dir!
von Northern Brewer
Dienstag 10. Dezember 2019, 10:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069523

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hä? Natürlich rechnet der KBH den Alkoholfehler raus, wenn man den Brixwert bei der Gärung per ... eingibt. Das sieht man doch auch sofort. Ist der resultierende Plato-Wert fast identisch zu dem eingegebenen Brix-Wert (-3%) wurde nicht umgerechnet. Weicht er deutlich ab, wurde er umgerechnet. Ich a...
von Northern Brewer
Dienstag 10. Dezember 2019, 08:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069523

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

eine Frage zum kleinen Brauhelfer. Wenn ich mit dem Refaktormeter zb. 9 Brix messe. Rechnet das Programm automatisch den Alkoholfehler raus oder nicht ? Nein, der Kleine Brauhelfer rechnet den Alkoholfehler nicht raus. Da musst Du den bereits umgerechneten Wert einsetzen. Zur Umrechnung gibt es ver...
von Northern Brewer
Dienstag 10. Dezember 2019, 08:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069523

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wie verhält es sich mit der Hefe? Die passt perfekt zu den anderen Resten :Wink Was ich damit sagen will - Hefezellen sterben über die Zeit ab, so dass die Anzahl vitaler Hefezellen nach einer gewissen Zeit nicht mehr ausreicht, um damit einen Sud anzustellen. Es überleben aber, auch über viele Jah...
von Northern Brewer
Montag 9. Dezember 2019, 13:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1127
Zugriffe: 161044

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

sehr abenteuerlich. Ich habe mir bei Ikea ein Gitter gekauft und lege es einfach oben drauf und dann hat das Malzrohr darauf einen sicheren Stand. https://www.ikea.com/de/de/p/laemplig-topfgitter-edelstahl-30111087/ Dann scheine ich wohl etwas abenteuerlustiger zu sein als Du :Wink Aber ernsthaft, ...
von Northern Brewer
Montag 9. Dezember 2019, 11:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1127
Zugriffe: 161044

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ich wollte Euch einen kleinen Tipp für den BM 20 zeigen - geht sicherlich auch beim BM 10. Ob das auch beim BM 50 hält, dafür gibt es von mir keine Gewähr :Wink Um die Ausbeute zu erhöhen, kann man das Malzrohr für weitere Nachgüsse auch auf die "Dritte Stufe" wuchten. Siehe Fotos. Damit können die ...
von Northern Brewer
Sonntag 8. Dezember 2019, 21:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel
Antworten: 3
Zugriffe: 542

Re: Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel

Hallo Jochen, vielen Dank für die freundlichen Worte und auch noch einmal ein Dankeschön für Deine Inspiration - ohne Deine Dokumentation gäbe es in meinem Prozess keinen Tauchsieder. Zur 3. Stufe - es gehen immer ein paar Tropfen daneben beim Umbau auf die dritte Stufe. Es empfiehlt sich, das Malzr...
von Northern Brewer
Sonntag 8. Dezember 2019, 17:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel
Antworten: 3
Zugriffe: 542

Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel

Bevor ich zum Rezept komme eine schnelle Anmerkung. Die Dokumentation ist etwas umfangreicher als bei den meisten anderen. Ich wollte Nutzern des BM+ gerne so detailliert wie möglich meinen (Dekoktions-) Prozess zeigen und auch sonst ein paar Tricks und Ideen, die ich so über die Jahre zusammen gesa...
von Northern Brewer
Sonntag 8. Dezember 2019, 11:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2021
Zugriffe: 250035

Re: Was braut Ihr am WE?

Ich freu mich auf die Doku. Pleiten, Pech und Pannen kannst du mal gleich vergessen. Du kannst kein schlechtes Bier machen. Das ist genetisch nicht in deinem Erbgut verankert. Oh, danke für die Blumen :redhead Du scheinst allerdings mein Kraut-, Gras- und Rüben-IPA vergessen zu haben, dass ist gest...
von Northern Brewer
Samstag 7. Dezember 2019, 19:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2021
Zugriffe: 250035

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen wird es ein Münchner Dunkel im BM20 mit Dekoktion. Zugleich soll es auch das erste Bier werden, dass ich dann per Bilderdoku im Forum vorstelle...zumindest wenn nicht alles schief geht. Im letzteren Falle kommt die Doku dann in den Bereich Pleiten, Pech und Pannen :redhead
von Northern Brewer
Samstag 7. Dezember 2019, 19:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069523

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Thema Hefestarter. Gibt es einen Grund, warum ein Hefestarter typischerweise irgendwo zwischen 20-23°C geführt wird? Ich hätte im Keller rund 14°C bzw. könnte den Starter auch kontrolliert im Kühlschrank führen und frage mich einfach, ob das nicht bessere Bedingungen sind, um bereits im Starter die ...
von Northern Brewer
Samstag 30. November 2019, 13:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen - Aroma und Kombinationen !?
Antworten: 16
Zugriffe: 780

Re: Hopfen - Aroma und Kombinationen !?

Noch einmal zurück zu Hopfenkombinationen. Ich hatte auch mal versucht einen Thread zu dem Thema zu starten, leider ohne allzu große Resonanz. Ein paar Ideen sind aber immerhin zusammen gekommen - vielleicht hilft es ja weiter. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 65#p333165
von Northern Brewer
Freitag 29. November 2019, 17:39
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 192
Zugriffe: 29839

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Es gibt etwas was mich an der Datenbank stört wobei Sandro aber überhaupt nichts dafür kann. Von den fast 1000 Rezepten haben grob geschätzt 700 genau 0 Empfehlungen. Das bringt mich zu der Erkenntnis oder sagen wir mal Vermutung, dass fast niemand die ca. 70% der Rezepte entsprechend genau nachbra...
von Northern Brewer
Freitag 29. November 2019, 13:55
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 192
Zugriffe: 29839

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Moin Sandro, wenn hier schon munter über Ergänzungen für MMuM diskutiert wird - ich hätte auch noch ein, zwei Vorschläge. Inzwischen gibt es 49 Rezepte die "außer Kategorie" gelistet sind und zudem viele andere Rezepte, die mit viel Mühe und Wohlwollen ihren Weg in andere Kategorien gefunden haben, ...
von Northern Brewer
Dienstag 26. November 2019, 14:56
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 491

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Ich kenne die Grainfather App nicht aber kann es an der unterschiedlichen Definition von Efficiency und Sudhausausbeute bzw. deren Umrechnung liegen? Schau Dir z.B. mal diesen Link an https://frankensteiner.familie-steinberg.org/2019/03/26/sudhausausbeute-und-efficiency/. 90% Efficiency entsprechen ...
von Northern Brewer
Mittwoch 30. Oktober 2019, 11:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mineralwasser kaufen für Böhmisches Pils
Antworten: 23
Zugriffe: 1474

Re: Mineralwasser kaufen für Böhmisches Pils

Das Lidl Wasser aus der Löningen Quelle ist so wie es aus der Flasche kommt (fast) perfekt für ein böhmisches Pils. Ein ganz klein wenig Milchsäure könnte man noch hinzugeben, die RA liegt unbehandelt so um 0,1. Alle anderen Parameter passen für den Stil.
von Northern Brewer
Dienstag 15. Oktober 2019, 13:44
Forum: Rezepte
Thema: California Porter
Antworten: 6
Zugriffe: 721

Re: California Porter

Moin Stefan,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Aktuell kocht die Würze mit dem oben beschriebenen Rezept aber ich werde deinen Hinweis beim nächsten "Brown Malt Day" berücksichtigen. Im übrigen roch die Maische heute verlockend, bin echt auf das Ergebnis gespannt.
Cheers
Stefan
von Northern Brewer
Montag 14. Oktober 2019, 13:43
Forum: Rezepte
Thema: California Porter
Antworten: 6
Zugriffe: 721

Re: California Porter

Danke an Euch für das Feedback. Ich habe noch ein wenig gelesen und die Schüttung überarbeitet. Lautet jetzt wie folgt: 65% Maris Otter 13% MüMa II 10% Brown Malt 10% Gerstenflocken 2% Chocolate Malt Bezüglich der Hopfung nehme ich noch etwas East Kent Golding bei 10min dazu (einfach weil ich nicht ...
von Northern Brewer
Samstag 12. Oktober 2019, 18:36
Forum: Rezepte
Thema: California Porter
Antworten: 6
Zugriffe: 721

California Porter

Moin in die Runde, Ich bewege mich auf unbekanntes Terrain und wollte mal horchen, ob der eine oder andere eine Idee zu meiner Rezeptskizze hat. Unbekannt deshalb, weil ich die Hefe erst ein Mal verwendet und das fertige Bier noch nicht gekostet habe (ging gerade heute in die Reifung). Zudem sind du...
von Northern Brewer
Montag 30. September 2019, 16:38
Forum: Rezepte
Thema: Erster Brautag - Weizenbier
Antworten: 23
Zugriffe: 1392

Re: Erster Brautag - Weizenbier

Bei der Hygiene im Kaltbereich habe ich schon vollstes Bewusstsein, dass das wirklich clean sein muss. Deswegen macht mir gerade das Thema Restextraktmessung sorgen. Ich habe sowohl Spindel als auch Refraktometer. Bei letzterem würde sich offensichtlich anbieten jeweils bei der Messung einen Tropfe...
von Northern Brewer
Montag 30. September 2019, 15:37
Forum: Rezepte
Thema: Erster Brautag - Weizenbier
Antworten: 23
Zugriffe: 1392

Re: Erster Brautag - Weizenbier

Ich schließe mich den allermeisten Meinungen an und fasse mal aus meiner Sicht zusammen. Weizen ist ein super Stil zum starten, insbesondere mit der von Dir ausgewählten Hefe wird das ein richtig leckeres Bier. Hygiene im Kaltbereich ist aber schon wichtig. Zu den Eigenarten des GF kann ich nichts s...
von Northern Brewer
Montag 16. September 2019, 09:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels
Antworten: 9
Zugriffe: 1110

Re: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels

hyper472 hat geschrieben:
Montag 16. September 2019, 09:18
Habt ihr einen Link zu der von euch bevorzugte Vorgehensweise?
Der Beitrag sollte helfen - https://braumagazin.de/article/hefebank-weihenstephan/
von Northern Brewer
Montag 16. September 2019, 09:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels
Antworten: 9
Zugriffe: 1110

Re: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels

Hallo Frank, ich kann Dir nur zu 100% zustimmen. Das Thema wird hier im Forum ja durchaus kontrovers diskutiert und der eine oder andere alte Hase hält es gar für Quatsch bzw. brauerisches Unvermögen, wenn Biere mit Trockenhefe nicht diesselbe Qualität erreichen, wie Biere mit Starter bzw. frischer ...
von Northern Brewer
Freitag 13. September 2019, 10:25
Forum: Rezepte
Thema: Nelson Single Hop mit Kombirast und Parti Gyle
Antworten: 16
Zugriffe: 1203

Re: Nelson Single Hop mit Kombirast und Parti Gyle

Das wird bestimmt ein leckeres Pale Ale, gut Sud!
von Northern Brewer
Freitag 13. September 2019, 08:33
Forum: Rezepte
Thema: Nelson Single Hop mit Kombirast und Parti Gyle
Antworten: 16
Zugriffe: 1203

Re: Nelson Single Hop mit Kombirast und Parti Gyle

Moin Arne, ich habe unten stehendes Rezept inzwischen mit sehr vielen Aromahopfen gebraut und das bislang beste Bier kam mit 2017er Nelson Sauvin heraus. Das war echt ein Hammer, oh man, es ist morgens 8:32 Uhr und ich hätte jetzt gerne eins davon... :redhead https://www.maischemalzundmehr.de/index....
von Northern Brewer
Dienstag 3. September 2019, 10:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Luftentfeuchter
Antworten: 10
Zugriffe: 1049

Re: Luftentfeuchter

Ich benutze den auch nur nach dem Brauen wenn es dampfig im Keller ist. Insbesondere, wenn nach dem Reinigen der Boden (ich habe auch einen Bodenablauf) noch feucht ist. Sieht bei mir ähnlich aus. In Summe läuft das Teil bei jedem Brauvorgang etwa 3-4 Stunden, danach ist die Luft wieder trocken. Eg...
von Northern Brewer
Montag 2. September 2019, 13:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Luftentfeuchter
Antworten: 10
Zugriffe: 1049

Luftentfeuchter

Moin in die Runde, Ich möchte allen Hobbybrauern, die wie ich lange Zeit mit dem Thema Abluft zu kämpfen hatten, einen Hinweis geben, den ich so weder hier noch auf Facebook bislang habe finden können. Ich braue in einem kühlen Kellerraum mit sehr kleinem Kellerfenster und habe daher nach einer krea...
von Northern Brewer
Samstag 15. Juni 2019, 14:04
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 80
Zugriffe: 6521

Re: HBCon App - Feedback & Support

Ganz groß - und ganz großartig! Vielen Dank dafür.
von Northern Brewer
Dienstag 4. Juni 2019, 09:49
Forum: Rezepte
Thema: 7-Korn-Landbier
Antworten: 82
Zugriffe: 6894

Re: 7-Korn-Landbier

Ich bring dir was mit
von Northern Brewer
Dienstag 4. Juni 2019, 09:36
Forum: Rezepte
Thema: 7-Korn-Landbier
Antworten: 82
Zugriffe: 6894

Re: 7-Korn-Landbier

Alt-Phex hat geschrieben:
Montag 3. Juni 2019, 23:57

Und es freut mich natürlich das es dir so gut schmeckt. Bewertung auf MMuM bitte nicht vergessen, gilt auch für andere Rezepte, das hilft dann auch anderen bei der Suche nach dem nächstem Sud.
Längst erledigt - und auf mein Etikett schreibe ich einfach "6-Korn und ein Malz Landbier" :Bigsmile
von Northern Brewer
Montag 3. Juni 2019, 12:07
Forum: Rezepte
Thema: 7-Korn-Landbier
Antworten: 82
Zugriffe: 6894

Re: 7-Korn-Landbier

Ein kurzes Feedback zu meinem 7-Korn Klon. Naja, ein Klon wurde es dann leider doch nicht, weil ich am Ende auf die Brewferm Top als Hefe zurück greifen musste, insofern bezieht sich mein Eindruck nicht auf das Originalrezept von Bernd. Auch mit der Top ist das Bier wirklich gelungen. Ein süffiges, ...
von Northern Brewer
Sonntag 2. Juni 2019, 13:15
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

super, ich danke dir
von Northern Brewer
Dienstag 28. Mai 2019, 17:30
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

Ursus007 hat geschrieben:
Dienstag 28. Mai 2019, 16:42

Haaa, eben im GM durch die Reihen gewandelt, aber nix entdeckt. Der Verkäufer, der mein durstiges Gesicht sah und sich nach meinem Zielobjekt erkundigte, meinte, dass es da sein söllte, hat es aber dann auch nicht gefunden.

Naja, demnächst mal wieder ...
:crying
von Northern Brewer
Dienstag 28. Mai 2019, 12:35
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

Danke Dir!
von Northern Brewer
Dienstag 28. Mai 2019, 11:31
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

Was ich eigentlich sagen will ... Dekoktion mit dem BM ist kein Thema. Drück beim BM nach der Maltoserast auf Pause, Malzrohr öffnen, einen Topf mit Dickmaische füllen (etwa 30% der Schüttungsmenge), Dickmaische auf dem Herd kochen und karamellisieren, anschießend wieder zurück in den BM und das Pr...
von Northern Brewer
Dienstag 28. Mai 2019, 09:40
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

Ich kenne das Irseer, sehr gutes Bier. Würde auf Dekoktion tippen. Aber so einfach ein "reines" Bier scheint, um so schwerer ist es nachzubrauen. Mit viel (Stopf-)Hopfen kann man schon IPAs gut und ähnlich an das Original hinbiegen. Ein einfaches Untergäriges ohne Schickimicki braucht da schon etwa...
von Northern Brewer
Montag 27. Mai 2019, 15:00
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Re: Irseer Kloster-Urtrunk

Ablehnen, da kannst du nur verlieren. Diese Klongeschichten funktionieren schon nicht, wenn man weiß wie das zu klonende Bier schmeckt.... :Greets Da habe ich bislang andere Erfahrungen gemacht. Sowohl das Bell's Two Hearted Ale als auch das Brooklyn Lager sind richtig gute Klonbiere geworden. Das ...
von Northern Brewer
Montag 27. Mai 2019, 13:28
Forum: Rezepte
Thema: Irseer Kloster-Urtrunk
Antworten: 14
Zugriffe: 3824

Irseer Kloster-Urtrunk

Moin liebe Braugemeinde, ein Freund von mir war im Süden des Landes unterwegs und schwärmt seitdem vom "Irseer Kloster-Urtrunk". Da er inzwischen heraus gefunden hat dass ich gelegentlich auch mal ein ganz passables Bier zusammenbraue hat er angefragt, ob wir das nicht mal bei einem gemeinsamen Brau...
von Northern Brewer
Montag 20. Mai 2019, 09:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauwasser Pale Ale
Antworten: 3
Zugriffe: 462

Re: Brauwasser Pale Ale

Hallo Eisbaer,

solltest Du diesen Artikel zum Thema Brauwasser noch nicht kennen, dann unbedingt lesen. Da steht eigentlich alles drin was ein Hobbybrauer über Wasser wissen muss. https://braumagazin.de/article/von-der- ... rauwasser/.

Gud Sud!
von Northern Brewer
Mittwoch 15. Mai 2019, 13:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069523

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Da das viel gelobte Gutmann hier oben (Großraum Hamburg) scheinbar nicht zu bekommen ist, habe ich mich auf die Suche nach Alternativen gemacht. Musst mal bei https://www.graeff-getraenke.de/ reinschauen, da gibt es das Gutmann und auch sonst unfassbar viele verschiedene Biere. Ein absolutes Paradi...
von Northern Brewer
Freitag 10. Mai 2019, 20:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Perfekte Hopfenkombinationen
Antworten: 7
Zugriffe: 1381

Perfekte Hopfenkombinationen

Mich interessieren richtig gute Hopfenkombinationen. Welche Hopfen sind im Aromabereich wie füreinander gemacht? Würde mich freuen wenn Ihr fleißig Eure Lieblingskombos teilt. Ich fange schon mal mit meinen bescheidenen Erfahrungen an und freue mich über richtig viele, geile Kombinationen! - Mittelf...
von Northern Brewer
Dienstag 7. Mai 2019, 20:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 470

Re: Gärung startet nicht

Mit den Informationen nicht ganz einfach aber meine erste Frage an dich wäre - hast Du mal gemessen ob die Gärung wirklich nicht gestartet ist?
von Northern Brewer
Donnerstag 2. Mai 2019, 15:06
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe: (Untergäriges) Dunkles mit Kombirast
Antworten: 9
Zugriffe: 1016

Re: Rezepthilfe: (Untergäriges) Dunkles mit Kombirast

Ich habe vor rund sechs Monaten ein Märzen mit ganz ähnlichen Parametern gebraut. Bei mir waren es 70% Wiener, 20 MüMa II, 5% Melanoidin, 5% Carahell auf 13.5°P. Bittern auf 27 IBU mit Perle VWH und für das Aroma Mittelfrüh 10 min. kochen. Kurze Maltoserast von nur 25min und dann 30 min Verzuckerung...
von Northern Brewer
Montag 29. April 2019, 16:31
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenaromatisches Wiener Lager
Antworten: 16
Zugriffe: 1674

Re: Hopfenaromatisches Wiener Lager

Das Brooklyn Lager lebt von seiner Kombi aus Cascade und Mittelfrüh, mit denen auch gestopft wird. Ich habe diese Kombi mal rein als Aromagabe unter 80°C gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden... Dem kann ich nur zustimmen. In meinem aktuellen American Kölsch wurde Mittelfrüh und Cascade i...
von Northern Brewer
Mittwoch 24. April 2019, 10:40
Forum: Rezepte
Thema: Der erste Sud steht an....
Antworten: 15
Zugriffe: 1269

Re: Der erste Sud steht an....

Moin und herzlich Willkommen HopfigerNorden! Deine Fragen sind ja bereits weitgehend beantwortet. Da Du planst mein Rezept zu brauen, muss ich mich dann aber doch noch mal melden :Bigsmile *Sura hat Recht bezüglich der späten Hopfengaben. Ich kühle aktiv runter und plane mit einer Nachisomerisierung...
von Northern Brewer
Freitag 12. April 2019, 13:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brewferm Top am Ende
Antworten: 27
Zugriffe: 2740

Re: Brewferm Top am Ende

Dann schaue ich mal mit welcher anderen Hefe ich vielleicht noch etwas weiter runterkomme. Zu einer 2. Führung kommt es bei mir nie. Die Hefestipper und -züchter hier mögen mir verzeihen. Für mich ist Hefe nur ein notwendiges Übel und Schmadderkram im Gäreimer. Das gehört entsorgt und nicht gezücht...
von Northern Brewer
Donnerstag 11. April 2019, 14:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1127
Zugriffe: 161044

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Thema Low Oxygen Set und Sudhausausbeute. Ich habe für die letzten zwei Sude erstmals das LOB Set von Speidel verwendet. Bis dahin hatte ich immer das Standardsystem plus Distanzrohr verwendet. Meine SHA lag bislang immer bei 55-60%. Nicht perfekt, aber kalkulierbar und verlässlich. Mit Nutzung des ...
von Northern Brewer
Freitag 5. April 2019, 11:15
Forum: Rezepte
Thema: Bell's two hearted Clone Grainfather
Antworten: 1
Zugriffe: 346

Re: Bell's two hearted Clone Grainfather

Moin, ich habe das Bier schon mehrfach auf dem Braumeister nachgebraut und meine Lieblingsvariante bei MMuM eingestellt (https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=854&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=bell). Es ist etwas dunkler geworden als das Original (aber deutlich heller als auf dem Foto), ...
von Northern Brewer
Freitag 5. April 2019, 10:22
Forum: Rezepte
Thema: 7-Korn-Landbier
Antworten: 82
Zugriffe: 6894

Re: 7-Korn-Landbier

Hat zufällig jemand das Bier mit der Brewferm Top oder der WY1007 vergoren und kann über seine Erfahrungen berichten? Ich wollte es gerne am Sonntag nachbrauen habe aber keine OAG9 im Haus. Danke! Mach mal und berichte dann. Sollten beide gut funktionieren. Ich konnte von einem anderen Hobbybrauer ...