Die Suche ergab 24 Treffer

von Cappo
Dienstag 12. Februar 2019, 17:08
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Hallo Beercan,
wie ist eigentlich deine Version mit Rum geworden?
Hast du auch Rohrzucker verwendet?
von Cappo
Sonntag 10. Februar 2019, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4173
Zugriffe: 540780

Re: Was trinkt ihr gerade?

Eines der besten meiner Biere
von Cappo
Sonntag 10. Februar 2019, 19:36
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Geduld hat es nun gelöst.
Nach wärmer stellen und den Bodensatz paar mal aufzuwirbeln steht der Manometer nach 12 Tagen nun bei 1,1 Bar.
Es rockt. :)
Die F2 wirde nicht benutzt.
Danke und Grüße.
von Cappo
Mittwoch 6. Februar 2019, 14:28
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Ja schon,
Bei sovielen leckereien möchte man nicht irgendwann dran glauben müssen :)
von Cappo
Mittwoch 6. Februar 2019, 13:31
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Hmm....
Danke, wenn sich bis Samstag bei 22°C nichts tut muss ich aber langsam etwas unternehmen.
Die Hefe ist schon unterwegs.
von Cappo
Mittwoch 6. Februar 2019, 13:01
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Sorry, habe die MJ M42 genommen, Die Gärung ist nach 12h angekommen, Und auch ziemlich schnell und unauffällig durchgelaufen. STW = 20° B E.JB. nach der HG (10 Tage) = 9° B Ca. 9% Alc. Ich glaube aber die Flasche Whyskey hat ihr dann nicht gut getan. Deshalb würde ich den Versuch mit der safbrew F2 ...
von Cappo
Mittwoch 6. Februar 2019, 12:05
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Hallo beercan,
Die stehen jetzt genau 7 Tagen bei 20°, seit 5 Tagen kein druckanstieg mehr. Aufschütten hat nichts gebracht.
Die plopprobe bestätigt daß der manometer nicht defekt ist.
von Cappo
Mittwoch 6. Februar 2019, 03:24
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Cookie Dude von chaos-black
Antworten: 23
Zugriffe: 2621

Re: Cookie Dude von chaos-black

Hallo erstmal, Habe den Cookie nachgebraut, 20L. 10 Tage HG, 14 Tage gestopft. Habe jedoch ein kleines Problem bei der karbonisierung, die ist bei 0,5 Bar stehen geblieben. Mit 5g Zucker/Liter karbonisiert. Frage: Alles wieder in Abfülleimer, halbes Päckchen rehydrierte Safbrew F2 einrühren und wied...
von Cappo
Mittwoch 30. Mai 2018, 14:03
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5423

Re: Bier verschenken

Tach auch. Habe soeben mit meinem Bearbeiter telefoniert. War ein sehr nettes Gespräch. Paar Flaschen für die Arbeitskollegen mitzunehmen und solange sie nicht verkauft werden ist kein Problem. Da brauche ich nichts weiter Unternehmen, und das Bier muss nicht zwingend zuhause getrunken werden. Trotz...
von Cappo
Mittwoch 30. Mai 2018, 00:59
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5423

Re: Bier verschenken

Ja ich werde es auf jeden Fall angeben.
Aber rufe dort erstmal an.
Sicher ist sicher.
Habe auch keine Lust auf irgendwelche Probleme wegen paar Cent.
von Cappo
Mittwoch 30. Mai 2018, 00:39
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5423

Re: Bier verschenken

Übrigens der Steuersatz beträgt momentan 0.4407
von Cappo
Dienstag 29. Mai 2018, 23:31
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5423

Re: Bier verschenken

Ok. Danke für die Antworten.
Den Sinn die 1,65 Liter zu versteuern sehe ich auch nicht.
Kostet den Staat wahrscheinlich mehrere hundert Euro die 18 Cent zu bearbeiten.
Aber man möchte ja immer ehrlich bleiben.
In diesem Sinne, Prost!
von Cappo
Dienstag 29. Mai 2018, 22:28
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5423

Re: Bier verschenken

Hallo. Ich habe auch vor, meinen Arbeitskollegen ein Bier zum verkosten zu spendieren. 5 * 0,33l = 1.65 Liter 14 plato. Macht zusammen 18 Cent. Kann man das nicht einfach pauschal bezahlen? So 2 Euro für das ganze Jahr? Das wäre sowieso viel zu viel aber sicherheitshalber und gut ist. Damit wäre doc...
von Cappo
Donnerstag 17. Mai 2018, 21:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starsan MHD
Antworten: 4
Zugriffe: 573

Re: Starsan MHD

Danke
von Cappo
Donnerstag 17. Mai 2018, 20:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starsan MHD
Antworten: 4
Zugriffe: 573

Starsan MHD

Hallo, eine Frage,

Wie lange ist Starsan verdünnt haltbar?
Habe da leider nichts darüber gefunden, und nimmt ihr normales Leitungswasser, abgekocht oder destilliertes?

Danke
:Drink
von Cappo
Sonntag 22. April 2018, 18:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Bierklärung
Antworten: 8
Zugriffe: 1233

Re: Nachgärung/Bierklärung

Die gährung geht weiter bei 17.5 Grad im Keller!
Würdet ihr es noch stehen lassen?
Momentan evg 71% so wie im Rezept.
Es blubbert jedoch ca. Alle 60 Sekunden.
von Cappo
Donnerstag 19. April 2018, 16:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Bierklärung
Antworten: 8
Zugriffe: 1233

Re: Nachgärung/Bierklärung

Ich mache das dann jetzt wie folgt: Die gährung ist nach 6 Tagen schon fast durch. Werde den gärbehälter heute in den Keller stellen (14 Grad) für 24h. Morgen fülle ich die Hälfte in die Flaschen ab, die andere in den nachgärbehälter mit gärrohrchen. Den lasse ich dann so für eine Woche und schaue w...
von Cappo
Donnerstag 19. April 2018, 06:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Bierklärung
Antworten: 8
Zugriffe: 1233

Re: Nachgärung/Bierklärung

Hallo und danke für die Antwort. Du meinst nach der hauptgärung den gärbehälter komplett für 3 Tage kühler stellen und erst dann in den neuen Behälter umschlauchen? Die Hefe ist die mangrove Jack M42, die wollte ich dafür testen. Davon müsste ich etwas in den nachgärbehälter umfüllen. Nur wie mache ...
von Cappo
Donnerstag 19. April 2018, 02:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Bierklärung
Antworten: 8
Zugriffe: 1233

Nachgärung/Bierklärung

Hallo ihr, Paar Fragen zur Nachgärung, Habe letztes Wochenende das Guiness-Clone von mmum nachgebraut. Das läutern ne Katastrophe:) Die Hauptgärung läuft bei 21 Grad. Da ich mir Sorgen mache dass im jungbier zu viele trübstoffe zurückgeblieben sind überlege ich eine nachgärung im 2. Gäreimer. Könnte...
von Cappo
Sonntag 25. Februar 2018, 01:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kellerbier mit Weizenhefe
Antworten: 25
Zugriffe: 2641

Re: Kellerbier mit Weizenhefe

Hallo Leute, Eins weiß ich gaanz sicher, brauen und abfüllen an einem Tag mit einem gärbottich war das letzte mal für mich;) Stress pur. Die gozdawa Hefe ist trotzdem im Kühlschrank. Vor lauter Stress weiß ich nicht ob sie was taugen wird, egal, das wird sich dann zeigen. Das Kellerbier gärt nun mit...
von Cappo
Samstag 24. Februar 2018, 10:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kellerbier mit Weizenhefe
Antworten: 25
Zugriffe: 2641

Re: Kellerbier mit Weizenhefe

Laut verschiedener Anleitungen ist sie so über mehrere Wochen bzw. Monate im Kühlschrank haltbar. Oder nicht?
von Cappo
Samstag 24. Februar 2018, 09:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kellerbier mit Weizenhefe
Antworten: 25
Zugriffe: 2641

Re: Kellerbier mit Weizenhefe

Danke euch allen. Zu der hefewäsche: Bin halt noch viel am rumexperimentieren und werde es trotzdem machen. Es geht nicht um die 2 Euro. Man muss erstmal fallen um wieder aufzustehen:) Ob sich da was einfängt müsste sich doch beim starter später geruchlich bzw. auch optisch bemerkbar machen denke ic...
von Cappo
Samstag 24. Februar 2018, 01:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kellerbier mit Weizenhefe
Antworten: 25
Zugriffe: 2641

Re: Kellerbier mit Weizenhefe

Servus Peter, Danke für die Antwort. Gibt aber auch Rezepte mit obergärigen Hefen wie danstar nottingham. Das möchte ich Morgen brauen. Habe die frage gestellt weil ich im gärbottich nen Weizen mit gozdawa bavarian habe und den Morgen abfüllen werde. Somit wollte ich die die Hefe wiederverwenden. Ab...
von Cappo
Freitag 23. Februar 2018, 23:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kellerbier mit Weizenhefe
Antworten: 25
Zugriffe: 2641

Kellerbier mit Weizenhefe

:Grübel
Hallo erstmal, bin neu hier und ziemlich unerfahren was das Brauen angeht.
Habe eine Frage an die Profis:
Hat schon jemand den Versuch gestartet einen Kellerbiersud mit einer Weizenhefe zu vergähren?
Hoffe kommt nicht allzuviel Shitstorm;))