Die Suche ergab 17 Treffer

von Arnomat
Dienstag 1. Juni 2021, 18:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her
Antworten: 33
Zugriffe: 2278

Re: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her

Super! Vielen Dank für die Inspiration, Richard. Wollte schon lange mal Käsen und dazu extra das oben genannte Buch von Asher gekauft (was ich wirklich toll finde) mich aber nie getraut. Jetzt glaube ich, fange ich doch mal an.
von Arnomat
Mittwoch 19. Mai 2021, 21:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1808

Re: Tauchsieder

Danke euch beiden! Arnomat: welche Ausführung hast du? Die Goldvarianten nehmen sich preislich nicht viel, ich tendiere vom Bauchgefühl her zu 1,5 kW. Ich hab den hier: EIMER-Tauchsieder 2000 Watt "ETS 240-V2A. Auf deren Webseite kann man auch nach zugelassenen Flüssigkeiten sortieren. Klick Bier a...
von Arnomat
Mittwoch 19. Mai 2021, 19:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1808

Re: Tauchsieder

Ja, habe auch so einen. Klappt ohne Probleme. Möchte ich in der Einkocherklasse, aufgrund der deutlichen Zeitersparnis beim Aufheizen, nicht mehr missen!
von Arnomat
Mittwoch 5. Mai 2021, 13:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Edelstahl nicht hitzefest?
Antworten: 20
Zugriffe: 1493

Re: Speidel Edelstahl nicht hitzefest?

Würde mich interessieren, was genau kurzfristig heißt. Übernachtkühlen wäre ja mit dem Fass nicht unbedingt kurzfristig und somit nicht empfehlenswert. Oder sehe ich das falsch.
von Arnomat
Samstag 27. März 2021, 19:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Einkocher
Antworten: 12
Zugriffe: 948

Re: Einkocher

Blöde Frage: Hast du am Einkocher eine Temperatur eingestellt? Falls ja, schaltet das Thermostat beim Erreichen der Zieltemperatur aus und wieder ein, wenn die Temperatur fällt.
von Arnomat
Donnerstag 4. Februar 2021, 19:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bio Malz besser?
Antworten: 41
Zugriffe: 3071

Re: Bio Malz besser?

Habe mal gehört, dass Biomalze nicht bestrahlt werden und somit weniger haltbar sein sollen. Ist aber nur Hörensagen.
von Arnomat
Dienstag 26. Januar 2021, 17:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Druck Flaschengärung steigt kontinuierlich
Antworten: 48
Zugriffe: 2737

Re: Druck Flaschengärung steigt kontinuierlich

Kommt auf die Umgebungstemperatur an. Bei Zimmertemperatur werde ich persönlich so um 4 bar schon nervös :Smile
von Arnomat
Sonntag 27. Dezember 2020, 21:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe Safale K97
Antworten: 36
Zugriffe: 6498

Re: Trockenhefe Safale K97

Hi Innu, ich braue mein Wiess immer mit der K97 und bei mir sieht’s genau so aus. Von daher alles normal. Man muss halt bei der Hefe genug Steigraum einplanen. LG Arne
von Arnomat
Mittwoch 23. Dezember 2020, 20:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Keine Gärung
Antworten: 49
Zugriffe: 2972

Re: Keine Gärung

Hi! Du schreibst, du hast um 8 mit dem Brauen angefangen. Wann warst du denn fertig? Wenn du zb um 20 Uhr fertig warst und hast um 3 Uhr irgendwas die Hefe eingestreut, könnte die je nach Standort deutlich zu warm gewesen sein. Das erledigt sich natürlich wenn du um 8 Uhr schon mit dem brauen fertig...
von Arnomat
Montag 7. Dezember 2020, 22:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Soft Crash" - Welche Temperatur zum Abfüllen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2052

Re: "Soft Crash" - Welche Temperatur zum Abfüllen?

Ui! Wieder was gelernt! Danke Jens für die Aufklärung.
Viele Grüße, Arne
von Arnomat
Montag 7. Dezember 2020, 19:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Soft Crash" - Welche Temperatur zum Abfüllen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2052

Re: "Soft Crash" - Welche Temperatur zum Abfüllen?

Vielleicht ne total dämliche Frage aber was ist denn eine „Übervergärung durch Hopfenenzyme“?
von Arnomat
Sonntag 26. Juli 2020, 21:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dichtgummi Bügelflaschen 2 Fragen
Antworten: 5
Zugriffe: 918

Re: Dichtgummi Bügelflaschen 2 Fragen

Kurz zur Haltbarkeit. Ich habe ungefähr 80 Literflaschen und braue seit ca 3 Jahren regelmäßig. Bisher habe ich zwei Gummis austauschen müssen.
von Arnomat
Montag 15. Juni 2020, 19:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 8334

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Ich finde den Thread sehr interessant. Mir gehts nämlich genauso auch wenn es mir erst grade auffällt. Seit drei Jahren braue ich mein Bier selbst und kaufe fast nie Bier im Supermarkt. Vorher hatte ich pro Jahr zwei bis drei Anfälle und das als reiner Wochenendtrinker. Seitdem keinen mehr. Vielleic...
von Arnomat
Dienstag 9. Juni 2020, 20:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Braufehler trotzdem trinken
Antworten: 32
Zugriffe: 3207

Re: Braufehler trotzdem trinken

Hey ReDoX, ich braue mein Wiess immer mit der K97 und es stimmt: mit der Hefe wirst du niemals ein klares Bier hinkriegen. Aber ich mag sie trotzdem oder vielleicht grade deswegen.
Gut Durst! Arne
von Arnomat
Freitag 24. April 2020, 19:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Wie "0815-Standardequipment" upgraden?
Antworten: 40
Zugriffe: 5092

Re: Wie "0815-Standardequipment" upgraden?

Ich kann mich dem Tipp von Boludo nur anschließen, kauf dir einen Kühlschrank und einen Inkbird. Meine ersten zwanzig Sude habe ich auch einfach so vergoren wie es die Kellertemperatur zuließ. Mein erstes kühl vergorenes Obergäriges war dann geschmacklich deutlich besser. Und ganz ehrlich: ist doch ...
von Arnomat
Mittwoch 15. April 2020, 20:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lallemand Koelsch eine Schnarchnase?
Antworten: 41
Zugriffe: 4247

Re: Lallemand Koelsch eine Schnarchnase?

Ich habe zwei Sude mit dieser Hefe vergoren. Beide Male kam die erst nach 36-48 Stunden an. Da ich Übernachtkühler bin, kommt die mir definitiv nicht mehr ins Gärfass. Das Bier war trotzdem schlussendlich okay.
von Arnomat
Montag 25. November 2019, 16:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung auf Balkon?
Antworten: 22
Zugriffe: 2427

Re: Gärung auf Balkon?

Ich hab das letztens mal aus Neugier ausprobiert. Angestellt mit 10 Grad ging die Temperatur tagsüber teilweise auf über 18, wenn die Sonne draufstand sogar auf über 23. Also nicht zur Nachahmung empfohlen. Hatte es allerdings ungeschützt draussen stehen, war jetzt auch nicht die beste Idee... :Bigs...