Die Suche ergab 15 Treffer

von Costica
Sonntag 19. Januar 2020, 16:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2025
Zugriffe: 250620

Re: Was braut Ihr am WE?

Ein Sweet Stout mit der Wyeast Irish Ale gerade angestellt.
Irgendwann die Woche wandern dann noch 500g geröstete Kokosnuss-Raspeln in den Gäreimer.

Viele Grüße

Constantin
von Costica
Dienstag 6. August 2019, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1070586

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Gärbär,

ja es bleibt noch genügend Hefe für die Flaschenkabonisierung.

Viele Grüße

Constantin
von Costica
Freitag 18. Januar 2019, 06:50
Forum: Bierreisen
Thema: Rumänien/Siebenbürgen
Antworten: 3
Zugriffe: 712

Re: Rumänien/Siebenbürgen

Hallo André, ich wohne schon seit mehreren Jahren in Klausenburg(Cluj). Wenn du mir genauer sagst, was ihr/du euch vorstellt, kann ich dir gerne bei einigen Punkten weiterhelfen. In Cluj z.B. sind 2 bekanntere Haus bzw. Craftbierbrauereien. (Klausenburger + Hophead). Hophead konnte man nach Absprach...
von Costica
Dienstag 8. Januar 2019, 17:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tilt Hydrometer und Raspberry pi
Antworten: 4
Zugriffe: 963

Re: Tilt Hydrometer und Raspberry pi

Hallo Harald,

ich habe dir eine PN geschrieben.

Viele Grüße

Constantin
von Costica
Freitag 7. Dezember 2018, 09:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: TILT Hydrometer
Antworten: 41
Zugriffe: 4024

Re: TILT Hydrometer

Hallo Christian, Kohlensäure und Hefe/Hopfenpropfen wirken sich auf die Ergebnisse aus. Ich benutze den Tilt nur als Indikator, wie die Gärung verläuft und verlasse mich nicht wirklich auf die Messergebnisse. Sobald sich eine gewisse Zeit nichts mehr tut, fange ich im Abstand von 2-3 Tage das wirkli...
von Costica
Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: TILT Hydrometer
Antworten: 41
Zugriffe: 4024

Re: TILT Hydrometer

Man braucht wirklich nur die Basis-Ausstattung des Zero W. Ich benutze nur die Basis-Platine mit Gehäuse. Als Netzteil habe ich eine "normales" USB-Handy-Ladekabel (welcher Stecker genau müsste ich nachschauen) Allerdings mindestens eine 8GB SD-Karte. Auf 4 ging es bei mir zumindest nicht drauf. Vie...
von Costica
Mittwoch 31. Oktober 2018, 17:54
Forum: Automatisierung
Thema: Hendi steuern
Antworten: 28
Zugriffe: 1702

Re: Hendi steuern

Natürlich hat Irrwisch Recht und ich mich viel zu kurz und dadurch falsch ausgedrückt. Ich sollte ausführlicher schreiben, dass keine Missverständnisse auftreten. Sorry dafür. Ich benutze die Hendi bei Volllast nur bis zum Einmaischen und dann zum Kochen. Beides mal ohne den Zwischenschritt Inkbird,...
von Costica
Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:16
Forum: Automatisierung
Thema: Hendi steuern
Antworten: 28
Zugriffe: 1702

Re: Hendi steuern

Bei mir hängt die Hendi beim Maischen direkt am Inkbird 310. Ohne Schütz ohne alles. Funktioniert wunderbar. Beim Kochen einfach umstecken und ohne Inkbird betreiben. Allerdings schaltet sich die Hendi nach 90min automatisch ab, dann kurz ausschalten und wieder einschalten und weiter geht's. Viele G...
von Costica
Sonntag 7. Oktober 2018, 11:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2025
Zugriffe: 250620

Re: Was braut Ihr am WE?

Gestern gebraut und ich hoffe dass es ein süffiges untergäriges "Alltagsbier" wird. 20 Liter, 13°P, 39EBC. Drin sind: 51% Münchner Typ 1, 37% PiMa, 8% CaraHell, 4%CaraAroma. Mit Tettnager auf 24 IBU gehopft ( 3 Gaben) und mit 3 Packungen W34/70 bei 9 Grad Celsius gerade angestellt. Viele Grüße Const...
von Costica
Mittwoch 3. Oktober 2018, 11:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.11
Antworten: 35
Zugriffe: 3849

Re: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.11

Wenn ich deine Frage richtig verstanden habe: Den Reifegrad deines Bieres kannst du über den Druck nicht bestimmen. Was du über den Druck mit Hilfe eines Flaschenmanometers bestimmen kannst ist, ob die Nachgärung abgeschlossen ist und/oder ob du in den Gefahrenbereich von Flaschenbomben kommst. Reif...
von Costica
Dienstag 4. September 2018, 16:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1070586

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Constantin, danke für die Antwort! habe soeben nach dem Sud geschaut, ab und zu blubbert es ich aus dem Gärröhrchen. Sobald sich 3 Tage nichtsmehr tut, stelle ich es mal bei 18-20°C in den Keller. Sollte sich dabei noch was ändern am Wert? Gruß Marvin Du kannst es auch vorher schon bei 18-20°...
von Costica
Dienstag 4. September 2018, 08:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1070586

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, jemand Erfahrung mit dem Endvergärungsgrad von der Saflager W34/70? Hab vorgestern das "Pils fürs Volk" gebraut. 27l. Mein erstes Untergäriges. Hefe rehydriert (ein Päckchen), in Würze rein bei 22°C, danach in Kühlschrank bei 12°C. Stammwürze 12% Brix. Heute, zwei Tage später alles ...
von Costica
Freitag 31. August 2018, 08:40
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Transsilvanien
Antworten: 6
Zugriffe: 694

Re: Schöne Grüße aus Transsilvanien

Vielen Dank für die nette Begrüßung!
von Costica
Mittwoch 29. August 2018, 18:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Transsilvanien
Antworten: 6
Zugriffe: 694

Schöne Grüße aus Transsilvanien

Hallo, bevor ich mich vorstelle wollte ich mich zuerst für all die Informationen und hilfreichen Tipps hier im Forum bedanken. Sie haben mir bei meinen ersten (und zweiten) Schritten ungemein geholfen. Vielen Dank dafür! Nun zu mir: Geboren vor rund 40 Jahren und aufgewachsen bin ich im schönen Hohe...