Die Suche ergab 154 Treffer

von ssegelhorst
Sonntag 28. März 2021, 15:55
Forum: Rezepte
Thema: Kaffir-Limette
Antworten: 6
Zugriffe: 478

Re: Kaffir-Limette

Danke für die Tipps! Habe gestern Abend nun ein Wit gebraut. Klassisch mit Koriandersamen und dann anstelle der Bitterorange habe ich Mandarinenschale (30g auf 25L) und Kaffirlimetten Blätter (10g) genommen und für 10min mitgekocht. Werde so in 3 Tagen noch stopfen mit Bavaria Mandarina (2g/l) und ...
von ssegelhorst
Sonntag 28. März 2021, 13:16
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maiböcke 2021
Antworten: 44
Zugriffe: 3209

Re: Maiböcke 2021

ggansde hat geschrieben:
Sonntag 28. März 2021, 12:51
Moin,
Dose? 5 Liter? Wo bekommt man so etwas?
VG, Markus
Leider nur 0,5l. Hier im lokalen Getränkemarkt.
von ssegelhorst
Sonntag 28. März 2021, 13:02
Forum: Rezepte
Thema: Kaffir-Limette
Antworten: 6
Zugriffe: 478

Re: Kaffir-Limette

Mhm...? Ich liebe thailändisches Essen. Könnte mit etwas vorstellen mit Kaffirlimette, ggf. einen Hauch Zitronengras, und Kokoswasser. Ein helles Ale mit irgendwas um die 11 Plato mit ner Witbierhefe, 20 bis 25 ibu und nem mittleren Körper. Als Hopfen vielleicht Sabro. Ich habe vor ein, zwei Jahren...
von ssegelhorst
Sonntag 28. März 2021, 12:34
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maiböcke 2021
Antworten: 44
Zugriffe: 3209

Re: Maiböcke 2021

Heute war mal wieder der jährliche Test des Einbecker Maibocks. Die Jungs steigern sich m.E. von Jahr zu Jahr. Der diesjährige ist phänomenal, einzigartig und der mit weitem Abstand der Beste, den die bisher gebraut haben. Keine vordergründige "wütende" Alkoholnote, herrlich untergäriger Bockgeruch...
von ssegelhorst
Sonntag 14. März 2021, 20:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Automatischer Wasseraufbereitungsrechner nach gewähltem Bierstil - ein erster Versuch
Antworten: 13
Zugriffe: 879

Re: Automatischer Wasseraufbereitungsrechner nach gewähltem Bierstil - ein erster Versuch

Moin zusammen. Vorab schon mal: ich habe weder deines, noch die Tools von JackFrost und Sandro getestet. Was mir beim Lesen nur direkt auffiel... Haben nicht einige übliche Brautools genau diese Funktion schon integriert? Also zumindest bei Brewfather liebe ich genau diese Funktion, wenn ich die Zi...
von ssegelhorst
Sonntag 14. März 2021, 14:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Automatischer Wasseraufbereitungsrechner nach gewähltem Bierstil - ein erster Versuch
Antworten: 13
Zugriffe: 879

Re: Automatischer Wasseraufbereitungsrechner nach gewähltem Bierstil - ein erster Versuch

Hallo Timo und schon einmal Super das du uns teilhaben lässt. :thumbup Ich habe aber eine andere Frage ... Wäre es nicht sinnvoller wenn ihr drei (Schlupf, Jackfrost und du) zusammen an einem Wasserrechner auf Excel- und Librebasis arbeitet? Alle steckt ihr Energie und Leidenschaft rein, stellt euc...
von ssegelhorst
Dienstag 9. März 2021, 11:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterprobleme-normal?
Antworten: 8
Zugriffe: 1005

Re: Läuterprobleme-normal?

Moin,
Bei Suden mit viel Haferflocken benutze ich Reisspelzen als Zugabe. Hatte dadurch noch nie Probleme beim läutern.
von ssegelhorst
Donnerstag 11. Februar 2021, 19:48
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Hamburger Senatsbock Tasting vom 29.01.2020
Antworten: 11
Zugriffe: 740

Re: Hamburger Senatsbock Tasting vom 29.01.2020

Räuber Hopfenstopf hat geschrieben:
Donnerstag 11. Februar 2021, 19:28
Kehrwieder, Landgang und Ratsherrn habe ich aufgetrieben. Die Sixpacks gibt es wohl leider nicht mehr. Oder hat noch jemand eine Quelle?

Viele Grüße
Björn
Moin Bjorn
Beyond Beer hat den Sechser noch
von ssegelhorst
Freitag 5. Februar 2021, 14:22
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Hamburger Senatsbock Tasting vom 29.01.2020
Antworten: 11
Zugriffe: 740

Re: Hamburger Senatsbock Tasting vom 29.01.2020

Moin Ich habe es leider verpasst zeitig genug den Sechser zu bestellen, so dass ich nur Zuschauen konnte, ohne nebenbei die Verkostung zu machen. Heute ist er aber angekommen und ich hole das nach. Aber so kann ich wenigstens in meinem Tempo vorgehen. Ist auch nicht so verkehrt 😉 Grundsätzlich fand ...
von ssegelhorst
Freitag 5. Februar 2021, 14:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung fertig? LALLEMAND-Hefe sagt Nein!
Antworten: 7
Zugriffe: 474

Re: Gärung fertig? LALLEMAND-Hefe sagt Nein!

Im Grunde ist es ja eine London Ale 3. Auch wenn die Verdant IPA bei mir nicht ganz die Kräusendecke einer LAIII Flüssighefe verursacht hat, ist diese trotzdem massiv. Wenn du dir also sicher bist, dass die Gärung durch ist, würde ich abfüllen.
von ssegelhorst
Mittwoch 3. Februar 2021, 11:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Imperial yeast L17/Augustiner - Bananenaroma
Antworten: 2
Zugriffe: 343

Re: Imperial yeast L17/Augustiner - Bananenaroma

Banane/Isoamylacetat ist in untergärigem Jungbier von hoher Stammwürze nicht unüblich. Wenn das Bier für Mai gedacht ist, würde ich aktuell nichts weiter unternehmen und weitermachen wie geplant. Baut sich höchstwahrscheinlich von alleine ab. Gruß Andy Das beruhigt mich. Danke dir! Untergärig mit d...
von ssegelhorst
Mittwoch 3. Februar 2021, 11:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einmaischen Temperatur Zeit Kombirast Temperatur Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 817

Re: Einmaischen Temperatur Zeit Kombirast Temperatur Fragen

Lies dich hier mal ein:
https://braumagazin.de/article/auswahl-maischverfahren/

Das ist für den Anfang vielleicht nicht ganz einfach zu verstehen, aber du bekommst sicher mehr und fundiertere Antworten, wenn Du Dir schon einen Teil selbst erarbeitet hast.
von ssegelhorst
Mittwoch 3. Februar 2021, 09:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Imperial yeast L17/Augustiner - Bananenaroma
Antworten: 2
Zugriffe: 343

Imperial yeast L17/Augustiner - Bananenaroma

Moin zusammen Ich habe zum ersten Mal oben genannte Hefe genutzt und damit einen Maibock gebraut. Die Gärung ist nun so weit durch und plötzlich habe ich ein Bananenaroma und auch diesen Geschmack in der Probe. Die Hauptgärung lief bis zu einem evg von 58% bei 10°. Dann täglich ca. 1° höher, ohne ak...
von ssegelhorst
Dienstag 2. Februar 2021, 21:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?
Antworten: 21
Zugriffe: 1514

Re: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?

Ich hatte eigentlich gedacht, dass das elektrochemische Potential nicht ausreicht, um Chrom zu oxidieren. Das Behandeln mit Zitronensäure ist wahrscheinlich auch kein echtes "Passivieren", also das Aufbringen einer schützenden Oxidschicht - das hat Hiasl oben schon geschrieben. Noch zwei Links dazu...
von ssegelhorst
Dienstag 2. Februar 2021, 10:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser Aufbereitung
Antworten: 12
Zugriffe: 1029

Re: Wasser Aufbereitung

maninthehighcastle hat geschrieben:
Dienstag 2. Februar 2021, 10:33
Das habe ich ja schon probiert. Mir kommt 15ml Milchsäure nur etwas viel vor. Ich habe gelesen, dass so Fehlarmonen entstehen können.
15ml auf Maische und Nachguss verteilt?
von ssegelhorst
Dienstag 2. Februar 2021, 10:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser Aufbereitung
Antworten: 12
Zugriffe: 1029

Re: Wasser Aufbereitung

Mein Wasserprofil ist ja oben zu sehen (als Screenshot aus der Brewfather App). Dort habe ich auch ein Target Profil ausgewählt. Der PH geht aber nicht runter (lediglich von 7,3 auf 6,38), auch der Hydrogencarbonate Wert ist extrem hoch. Aber du hast ja keine Säurezugaben aktiviert. Da sind die reg...
von ssegelhorst
Dienstag 2. Februar 2021, 10:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?
Antworten: 21
Zugriffe: 1514

Re: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?

Durch das austragen von Eisen aus dem Stahl erhöht sich lokal der Gehalt von Chrom, welches inert ist (sagt Wikipedia). ... Wo genau? Ich frage, weil in der Brauerei gewöhnlich Salpetersäure-haltige Reinigungsmittel verwendet werden. Salpetersäure ist oxidierend. Zitronensäure nicht. Gruß Matthias ...
von ssegelhorst
Montag 1. Februar 2021, 22:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?
Antworten: 21
Zugriffe: 1514

Re: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?

Hi, nach der Behandlung mit Ätznatron, 3-4%, passiviere ich mit ebenso 3-4% Zitronensäure. VG Edit: Schau mal hier...da findest du sehr gute Reinigungshinweise https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=17289#p17289 VG :Bigsmile Der link ist super! Vielen Dank! Bin ich mit der Suche nicht drüber ...
von ssegelhorst
Montag 1. Februar 2021, 21:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?
Antworten: 21
Zugriffe: 1514

Passivieren mit Zitronensäure - Konzentration?

Moin zusammen Da nun auch ein neuer Topf von SS Brewtech Einzug in den Haushalt gehalten hat, möchte ich diesen morgen Grundreinigen (Soda) und danach mit Zitronensäure passivieren. Gekauft habe ich die von Heitmann. Auf der Flasche steht nicht wirklich was, aber zumindest konnte ich schon herausfin...
von ssegelhorst
Samstag 30. Januar 2021, 20:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lallemand Aromazyme
Antworten: 47
Zugriffe: 3027

Re: Lallemand Aromazyme

DerDallmann hat geschrieben:
Samstag 30. Januar 2021, 19:04
Kurt hat geschrieben:
Samstag 30. Januar 2021, 18:46
Wenn hier jemand ne Dose teilt bin ich ein ein paar Gramm des Enzyms sehr interessiert!
Ich lasse dir was zukommen
Ich würde es auch gerne ausprobieren. Also falls du noch etwas davon erübrigen kannst... 😉
von ssegelhorst
Freitag 29. Januar 2021, 16:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser Aufbereitung
Antworten: 12
Zugriffe: 1029

Re: Wasser Aufbereitung

Hallo zusammen, ich frage mich ob mir jemand Tipps zur Wasseraufbereitung geben kann. Ich habe Wasser mit hohem PH Wert und würde gerne mein Brauwasser optimieren. Ich hänge hier mal mein Wasserprofil an. Vielleicht hat jemand Tipps wie ich ohne viel Chemie daran etwas tun kann. Das Wasser direkt a...
von ssegelhorst
Donnerstag 28. Januar 2021, 16:32
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 762
Zugriffe: 100577

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Die Unterscheidung namensgleicher Personen, dürfte auch über die Anschrift möglich sein. Hier im ländlichen Norddeutschland, wo die eine Hälfte des Dorfes Cohrs und die andere Müller heisst, vier Generationen auf einem Hof wohnen und seit anno knips alle männlichen Nachkommen Heinrich, Friedrich od...
von ssegelhorst
Donnerstag 28. Januar 2021, 10:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier wird nichts mehr, woran könnts liegen?
Antworten: 66
Zugriffe: 4164

Re: Bier wird nichts mehr, woran könnts liegen?

Hallo MOs Das ist ja echt frustrierend. Kann verstehen, dass die Frustration da groß ist. Hast Du Dir vielleicht ne Infektion eingefangen, die Du nicht richtig wegbekommen hast aus Deinem Equipment? Würde das mal komplett gründlich desinfizieren (haste aber bestimmt schon gemacht) Stefan Sowas in d...
von ssegelhorst
Dienstag 26. Januar 2021, 17:02
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin von der Küste aus Norden
Antworten: 7
Zugriffe: 580

Re: Moin von der Küste aus Norden

Moin Karsten
Viele Grüße aus Oldenburg. Schön, dass es noch mehr hier aus dem Norden werden
von ssegelhorst
Dienstag 26. Januar 2021, 14:38
Forum: Automatisierung
Thema: MQTTDevice Version 2 & Platine
Antworten: 219
Zugriffe: 17776

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

Das MQTTDevice2 lernt aktuell das Brauen. ... Es funktioniert auch bereits der Import aus MMuM. Wegen der verfügbaren Informationen ist KBH2 besser geeignet und auch meine Wahl beim Brauen.. Sehr interessante Entwicklung. Kann ich dir Rezepte aus dem BrewFather zusenden, damit dieses Format mittelf...
von ssegelhorst
Samstag 16. Januar 2021, 23:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 159
Zugriffe: 29092

Re: Zeigt her euer Malzlager

So ... in 2021 werde ich mir auch ein Malzlager anlegen. Ich verspreche mir in Kombination mit meiner Malzmühle spontane Brautage :Bigsmile Gekauft wurde Pilsener, Wiener, Pal Ale und Münchner 1 bei Avangard in Bremen. Der Kontakt ist sehr unkompliziert und nett. IMG_20210114_115715.jpg Als Behältn...
von ssegelhorst
Mittwoch 13. Januar 2021, 21:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 131
Zugriffe: 7464

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

andre.b hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 19:24
Ich kann auf Maisels Page nix finden. Wann soll denn dann der neue Einsendeschluss sein? Weiß da schon jemand von den angerufenen etwas?

Gruß André
Es kommt in den nächsten Tagen eine Mail an alle angemeldeten
von ssegelhorst
Montag 11. Januar 2021, 10:30
Forum: Automatisierung
Thema: MQTTDevice Version 2 & Platine
Antworten: 219
Zugriffe: 17776

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

Hallo Christoph, ja, das wird klappen. Ich habe ein genügend Platinen mehr bestellt. Der Aktuelle Status lautet "in production progess", mit dem Vermerk "estimated finish 12.01.". Wenn das so klappt könnten die Platinen im Laufe der Woche in den Versand gehen. Innu Moin Innu Ich würde mich da auch ...
von ssegelhorst
Sonntag 10. Januar 2021, 10:55
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag überhaupt - Kveik Fake Lager BIAB
Antworten: 15
Zugriffe: 2851

Re: Erster Brautag überhaupt - Kveik Fake Lager BIAB

Das sieht nach einer perfekten Vorbereitung aus! Ich habe mich damals auch echt lange belesen und bin immer noch froh darüber. Einige Fallstricke, die man hier immer wieder liest, konnte ich so vermeiden und habe nicht ein einziges Mal den Spaß dran verloren. Und von deinem Equipment reden wir mal g...
von ssegelhorst
Donnerstag 7. Januar 2021, 16:35
Forum: Rezepte
Thema: Frauenbier Rezept
Antworten: 51
Zugriffe: 3592

Re: Frauenbier Rezept

Ich störe mich immer an solchen Verallgemeinerungen - ich finde, damit lässt sich viel verlieren (Frauen abschrecken) und nur wenig gewinnen. Meiner Freundin schmecken besonders die knackig bitteren West Coast IPAs gut, die Info nützt dir aber wenig. Ich könnte genau so gut sagen: Welches Bier ist ...
von ssegelhorst
Montag 4. Januar 2021, 21:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schäumt stark beim abfüllen
Antworten: 12
Zugriffe: 770

Re: Bier schäumt stark beim abfüllen

Hab ca: 1/2 Teelöffel also 2,5 Gramm Traubenzucker in die Flaschen vorgelegt. Beim umfüllen nun schäumt es sehr stark und es sind viele CO² Bläschen zu sehen, als ob man gerade ne Flasche öffnet. Was ist da falsch gelaufen ? Moin, an der Karbonisierung scheiden sich die Geister; manche machen es wi...
von ssegelhorst
Montag 4. Januar 2021, 21:14
Forum: Rezepte
Thema: Frauenbier Rezept
Antworten: 51
Zugriffe: 3592

Re: Frauenbier Rezept

Mal angesehen davon das der Begriff Frauenbier völlig daneben und diskriminierend ist, sagt es ungefähr so viel aus wie Sparkassenangestelltenbier oder Terrierbesitzerbier...
von ssegelhorst
Samstag 2. Januar 2021, 17:18
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umstieg von Mundschenk auf Töpfe
Antworten: 64
Zugriffe: 3655

Re: Umstieg von Mundschenk auf Töpfe

Alles klar. Danke! Schade um die schöne Optik, aber es soll ja in erster Linie funktionell sein ;)
von ssegelhorst
Samstag 2. Januar 2021, 16:48
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umstieg von Mundschenk auf Töpfe
Antworten: 64
Zugriffe: 3655

Re: Umstieg von Mundschenk auf Töpfe

Ich bin auch vom Brauautomaten weg, hin zu 3 Töpfen und zwei Induktionsplatten (IDS2). Mit diesem Setup bin ich super glücklich. Bei den Töpfen habe ich mich für SSBrewTech entschieden (10, 15 und 20 Gal). Der 10er steht für den Nachguss auf dem Herd, im 15er wird gemaischt und im 20er gekocht. Bei...
von ssegelhorst
Mittwoch 30. Dezember 2020, 14:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 131
Zugriffe: 7464

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

DerDallmann hat geschrieben:
Mittwoch 30. Dezember 2020, 13:32
Na, wer ist alles am Start?
Mein IPA ist gerade im coldcrash
Geplant war es, aber sowohl Lieferschwierigkeiten bei den Rohstoffen, als auch viel zu viel Arbeit gerade haben mir leider einen Strich durch die Rechnung gemacht :crying
von ssegelhorst
Dienstag 29. Dezember 2020, 20:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Unterschied Trockenhefe und flüssiger Hefe
Antworten: 38
Zugriffe: 3092

Re: Unterschied Trockenhefe und flüssiger Hefe

Bei obergärigem Bier ist es geschmacklich kein Unterschied, aber bei untergärigem Bier macht Trockenhefe so einen pelzigen Geschmack der am Weitertrinken hindert. Also, ich habe bisher mehrmals untergärige Biere mit sowohl der W 34/70 als auch der S-23 gebraut und konnte keinen pelzigen und auch so...
von ssegelhorst
Dienstag 29. Dezember 2020, 18:55
Forum: Rezepte
Thema: Midwest IPA
Antworten: 16
Zugriffe: 1412

Re: Midwest IPA

Moin Astir, Ich teile deine Vorliebe zu "Midwest IPAs". Mein Favorit ist das Bell's Two Hearted Ale, das ausschließlich mit Centennial gebraut wird (wozu auch andere Hopfen nehmen, ist eh der beste :P ). Hier ein Klon Rezept, das dem Original sehr nah kommt - mag bei dieser Runde aufgrund der Zutat...
von ssegelhorst
Dienstag 29. Dezember 2020, 08:46
Forum: Rezepte
Thema: Midwest IPA
Antworten: 16
Zugriffe: 1412

Re: Midwest IPA

Als Hefe könnte Lallemand Verdant IPA sehr gut passen. Die S04 macht typische englische Aromen und passt nicht gut. Die Verdant vergärt laut ersten Testberichten hier im Forum nicht so hoch wie die US05 und hinterlässt mehr Malzkörper. Dafür soll sie bei der Gärung recht gemütlich sein und übermäßi...
von ssegelhorst
Sonntag 27. Dezember 2020, 14:35
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 80
Zugriffe: 8141

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Ich habe die ersten drei Biere aus meinem Paket von Kaso probiert. Vorweg muss ich sagen, alle drei Biere waren geschmacklich richtig gut, ich werde mich aber im Folgenden etwas kurz fassen: Als Erstes das Mandüvel Öl, ein Baltic Porter mit 8 Monaten Reife und untergärig mit der W34/70 vergoren: Be...
von ssegelhorst
Freitag 18. Dezember 2020, 10:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 45
Zugriffe: 4854

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

Bei allem wissenschaftlichen Verständnis, aber findet ihr nicht, dass ihr jetzt übertreibt mit Eurer Sauerstoffpanik? Das Vorspannen, Vorspülen und Abfüllen im Hobbybrauerbereich unterschiedet sich vom Prinzip vom industriellen Bereich eigentlich gar nicht. Den Kopfraum voller Schaum bekommt man au...
von ssegelhorst
Mittwoch 9. Dezember 2020, 12:53
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping
Antworten: 20
Zugriffe: 1838

Re: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping

@Sebastian: Mit den Temperaturen bin ich beim ersten Brautag erstaunlich gut klar gekommen. Ich benutze einen Klarstein Biggie und hatte zur Not etwas kaltes Wasser bereitgestellt, um bei zu hoherer Temperatur eingreifen zu können. War aber gar nicht notwendig. Ich hoffe, dass wird am Samstag genau...
von ssegelhorst
Mittwoch 9. Dezember 2020, 08:39
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping
Antworten: 20
Zugriffe: 1838

Re: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping

Ein recht ambitioniertes Ding? Da habe ich mir ja was tolles ausgesucht :redhead. Man(n) soll ja bekanntlich über den Tellerrand hinausschauen. Ich werde mein Bestes geben. Greets Megane-kun Da hast du recht. Man wächst ja auch an seinen Aufgaben ;) Wie Johst hier auch gerade schon schrieb ist das ...
von ssegelhorst
Mittwoch 9. Dezember 2020, 06:44
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping
Antworten: 20
Zugriffe: 1838

Re: Frage zu Hopfenkochen und Dry-Hopping

Hallo liebe Hobby Brauer, ich war bisher immer nur stiller Mitleser, habe aber bereits einen erfolgreichen Brautag absolviert und das Jungbier (Simcoe IPA) kann voraussichtlich in 5 Tagen in die Flaschen zur Reifung gefüllt werden. :Smile Aktuell stehe ich vor der Planung des zweiten Brautages. Das...
von ssegelhorst
Dienstag 8. Dezember 2020, 10:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 630

Re: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?

Guten Morgen. Wenn Do bislang in der Einkocherklasse gebraut hast, wie hast Du bislang geläutert? Ich bin auch in der 40/50l Klasse unterwegs und koche auch kleinere Sude im 50l Topf, zum Läutern geht dann auch der 30l Plastikeimer mit Hexe, oder gleich BIAB. Bei mir ist es zum läutern bisher auch ...
von ssegelhorst
Dienstag 8. Dezember 2020, 09:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 630

Re: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?

Hi Namensvetter, der Artikel und das Excel Sheet dort beantwortet in der Tat eine wichtige Frage. Nämlich die nach der Treberhöhe im Läuterbottich. Du musst halt für die entsprechenden Topfdurchmesser schauen, mit welchem mind. Maischevolumen du aus dem kritischen Bereich rauskommst Da ich das läut...
von ssegelhorst
Dienstag 8. Dezember 2020, 09:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 630

Re: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?

Hallo Sebastian Kennst Du diesen Artikel aus dem Braumagazin?: https://braumagazin.de/article/klassengesellschaft/ Dieser Artikel hat mir damals geholfen als ich vom 20l Maischetopf auf 50l umgestiegen bin. Stefan Moin Stefan Ja, den Artikel kenne ich. Aber so richtig aufschlussreich war er für mic...
von ssegelhorst
Dienstag 8. Dezember 2020, 08:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: 60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 630

60 Liter Klasse auch für 20L Sud nutzbar?

Moin zusammen, so langsam habe ich das arbeiten mit dem Einkocher satt und deshalb hat nun schon eine Induktionsplatte einzug gehalten. Jedoch bin ich mir bei der Topfgröße noch unsicher... Die Möglichkeit mit einem 57L/15 Gal Topf in die 40 Liter Klasse aufzusteigen ist enorm reizvoll, aber auf der...
von ssegelhorst
Mittwoch 25. November 2020, 17:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand
Antworten: 24
Zugriffe: 3439

Re: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand

Auch von mir vielen Dank! Lustigerweise findet man für "Sharks" ja doch einige unterschiedliche Rezepte. Ich habe mich an ein anderes gehalten und bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis!
von ssegelhorst
Mittwoch 25. November 2020, 10:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand
Antworten: 24
Zugriffe: 3439

Re: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand

Moin, die Verdant IPA Hefe ist wirklich eine tolle Trockenhefe und für mich als London Ale 3 Fan. die perfekte Alternative. Bei der ersten Führung waren die Kräusen allerdings massiv. Bei der zweiten Führung mit der geernteten Hefe zwar auch noch sehr hoch, aber schon um einiges weniger. Sollte man...
von ssegelhorst
Donnerstag 19. November 2020, 14:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand
Antworten: 24
Zugriffe: 3439

Re: Verdant IPA, neue Trockenhefe von Lallemand

Zufällig habe ich von dem Wettbewerb zu der Hefe bei von Maltmiller gelesen. Seit ich kein Facebook mehr habe, geht viel an mir vorbei... https://www.themaltmiller.co.uk/blog/verdant-ipa-yeast-home-brew-competition-results/ 2 Jungs aus Bremen haben Platz 2 belegt, schönes Ding. Sind das Forennutzer...