Die Suche ergab 1202 Treffer: Inkbird

Suchanfrage: inkbird

von dh26883
Mittwoch 13. Februar 2019, 09:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10024
Zugriffe: 869501

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, zur Temperatursteuerung wird hier ja bei vielen ein InkBird eingesetzt. Sowas habe ich bereits in Sachen BBQ im Einsatz (als reiner Temperaturfühler). Meine Vergärung (wenn es UG sein soll) wird derzeit in einem neuen Liebherr-Kühlschrank durchgeführt, ...
von HubertBräu
Mittwoch 13. Februar 2019, 09:51
Forum: Rezepte
Thema: untergärige Jungbrau sucht...
Antworten: 8
Zugriffe: 581

Re: untergärige Jungbrau sucht...

Wenn Du nen Kühlschrank mit Inkbird hast, musst Du Dir keine Sorgen machen .. die Gärung wird rund verlaufen. Dein Rezept ist ein schön einfaches. Und wie Du gesagt hast .. nur Pilsner Malz, ein Hopfen. Wird auf jeden Fall lecker und süffig. ...
von Mystic-G
Mittwoch 13. Februar 2019, 05:28
Forum: Rezepte
Thema: untergärige Jungbrau sucht...
Antworten: 8
Zugriffe: 581

Re: untergärige Jungbrau sucht...

1. Hab nen Gärkühlschrank mit inkbird
2. Werds mir merken
3. Werde dafür sorgen.

IPL ist India Pale Lager?
Einfach IPA mit Lager gekreuzt?
von Sebasstian
Dienstag 12. Februar 2019, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)
Antworten: 26
Zugriffe: 966

Re: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)

Der Gäreimer stand dann bei dieser Temperatur in einer Tiefkühltruhe, die mittels Infrarotstrahler und Inkbird temperaturgesteuert wird. Allerdings lese ich immer davon, das man die Temperatur durch die Wärme, die bei der Gärung entsteht ansteigen lassen soll, es scheint aber, ...
von monsti88
Dienstag 12. Februar 2019, 10:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)
Antworten: 26
Zugriffe: 966

Re: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)

Wenn es gärt, steigt die Temperatur doch von alleine. Ich habe den Inkbird nur mit dem Kühlschrank verbunden, der Temperaturfühler hängt per Tauchhülse im Jungbier. Eingestellt sind 11°C Solltemperatur. Bei 11,5°C springt der Inkbird an und kühlt wieder auf ...
von Shortbreaker
Dienstag 12. Februar 2019, 10:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)
Antworten: 26
Zugriffe: 966

Temperaturanstieg während der Gärung (UG)

... und dann weitergekühlt auf ca. 8 - 8,5°C. Der Gäreimer stand dann bei dieser Temperatur in einer Tiefkühltruhe, die mittels Infrarotstrahler und Inkbird temperaturgesteuert wird. Allerdings lese ich immer davon, das man die Temperatur durch die Wärme, die bei der Gärung entsteht ansteigen lassen ...
von sea-spin
Sonntag 10. Februar 2019, 20:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10024
Zugriffe: 869501

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke, InkBird ist zwar vorhanden aber wir heizen mit einem 10 KW Gaskocher... der nächste Schritt wird ein Umbau mit Gasfeuerungsautomat sein

Planungen und Besorgungen laufen
von Braufex
Sonntag 10. Februar 2019, 20:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10024
Zugriffe: 869501

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

... eine gleichmässigere Temperatur. Und schaden tuts bestimmt nicht (SHA). Was läuft kann man auch nicht vergessen einzuschalten ... Gerade wenn dein InkBird versucht die Rasttemperatur zu halten ...
von Jeff
Samstag 9. Februar 2019, 19:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10024
Zugriffe: 869501

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

... bei 13 grad im Fahrradraum. Wir habe uns auch einen passenden Kühlschrank besorgt, ein Stellplatz fürs Fass geschaffen, eine Heizung und einen InkBird gekauft. Wir können hier alles umsetzen, aber ich finde keine Angaben zu den optimalen Temperaturverläufen So kompliziert ist es auch wieder ...
von sea-spin
Samstag 9. Februar 2019, 19:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10024
Zugriffe: 869501

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

... bei 13 grad im Fahrradraum. Wir habe uns auch einen passenden Kühlschrank besorgt, ein Stellplatz fürs Fass geschaffen, eine Heizung und einen InkBird gekauft. Wir können hier alles umsetzen, aber ich finde keine Angaben zu den optimalen Temperaturverläufen
von wwershofen
Freitag 8. Februar 2019, 11:17
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2535
Zugriffe: 223415

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

... die Spindel in den aktuellen Sud versenkt habe, keine Daten mehr bekommen, was ich zunächst darauf zurückführte, dass das WLAN-Signal in meiner inkbird-gesteuerten Kühltruhe (S-23 bei 11 Grad) zu schwach sei. Als ich die Spindel dann heute zur Kontrolle rausgenommen habe, stellte ich fest, dass ...
von Fabolizer
Donnerstag 7. Februar 2019, 13:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 633

Re: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

Hi, Ist noch der alte Sud der mit der UG Hefe nicht gestartet hat und ich dann die US05 gegeben habe. Habs bei 15°Celsius (Gärtemp, INKBIRD Fühler am Fass geklebt und mit Styropor abgedeckt) im Kühlschrank stehen um möglichst wenig Ester zu bekommen. Gemessen hab ich mit der Spindel. Hab ...
von SaschaABC
Montag 4. Februar 2019, 23:08
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential
Antworten: 6
Zugriffe: 592

10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential

... heißem Wasser). Da ich gerne experimentieren möchte, dachte ich an eine kleine 10l Anlage mit folgendem Setup: Heisswassertank: 32l Schengler Topf Inkbird Temperatursteuerung Tauchsieder 2000w Mash tun: 12l Thermoport mit zentriert/mittig sitzenden Edelstahl Saugkorb 62mm Höhe, 1mm Maschenweite ...
von Fabolizer
Montag 4. Februar 2019, 22:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 633

Re: Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

HI,

Inkbird ist auf 16 Grad eingestellt und steht im Kühlschrank. Ich denke auch =D neue Hefe ist ja schon auf dem Weg für Versuch Nummer Zwei.

Gruß
von monsti88
Montag 4. Februar 2019, 20:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erstes UG mit erstem Mal Starter
Antworten: 39
Zugriffe: 3075

Re: Erstes UG mit erstem Mal Starter

Ist das ein Gefrierschrank? Würdest Du das Modell und die Marke verraten? Das ist ein Miele Gefrierschrank, ca. 170 cm hoch, betrieben mit Inkbird. Zwischen den Schubladen waren so Glasplatten eingelegt, die halten den 20l Gärbottich gerade so. Das wollte ich aber mal mit eine Siebdruckplatte ...
von guenter
Freitag 1. Februar 2019, 09:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 416

Re: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

So kann ich von der Arbeit aus das Maischen starten und wenn ich nach Hause komme gleich läutern. Dann hoffen wir mal, dass nicht während des Maischens ein "dringendes" Upadatge eingespielt wird. Mir ist in dem Zusammenhang eines aufgefallen: ich hatte beim Einrichten den Toleranzbereich für höchst...
von Bierbert
Donnerstag 31. Januar 2019, 14:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 2886

Re: Die erste Ausrüstung

Kannst mal berichten, was gut kommt und was nicht. Ich habe quasi das selbe Setup. Einzig, dass ich einen Inkbird als Thermometer degradiert habe und ein analoges Thermometer im Nachgusskocher schwimmen lasse. Achso und die 70grad Würzespindel hab ich mir für 9,90 auch noch ...
von Bitkiller
Donnerstag 31. Januar 2019, 09:36
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischetemperaturen
Antworten: 33
Zugriffe: 1739

Re: Maischetemperaturen

... kann ich ja auch die Solltemperatur etwas nach unten korrigieren und dann relativiert sich das Ganze auch schon wieder. Wenn jemand mit dem Inkbird ITC-310T B braut, dann kann ich ihm gerne eine Deutsche Bedienungsanleitung zur Verfügung stellen. LG - Achim
von danieldee
Donnerstag 31. Januar 2019, 06:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 416

Re: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

Meiner ist gestern angekommen. Was soll ich sagen, für mich eine perfekte Lösung! Bei den kalten Temperaturen draußen kann ich am Vorabend einmaischen (digerieren). Mein Rührwerk ist parallel an die Heizung mit angeschlossen. So kann ich von der Arbeit aus das Maischen starten und wenn ich nach Haus...
von Hobbyhopfenbauer
Mittwoch 30. Januar 2019, 23:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 416

Re: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

Sehr schade, aber ein Gerät das direkt mit dem Internet verbunden ist kommt bei mir nur ins Heimnetz wenn es nicht regelmäßig Updated bekommt. Das zweifle ich hier genauso wie bei eigentlich allen IP Cams an somit ist das leider nichts für mich. Die Weboberfläche würde das lösen, dann kann ich den I...
von guenter
Mittwoch 30. Januar 2019, 19:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 416

Inkbird 308 WLAN, erste Erfahrungen

Da das Teil bis morgen mit Rabatt verkauft wird, habe ich schon mal zugeschlagen. Siehe auch hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=64&t=20201&hilit=Ic+308 Im Grunde genommen arbeitet es wie das ITC-308, kann also identisch eingesetzt werden. Der Mehrwert liegt im WLAN-Modul. Was hat es ...
von Braufex
Dienstag 29. Januar 2019, 23:45
Forum: Automatisierung
Thema: Rührwerk von https://www.brauhardware.de
Antworten: 12
Zugriffe: 684

Re: Rührwerk von https://www.brauhardware.de

Hallo Gandalf15,
hab gerade was zu dem Thema Inkbird/Tauchhülse/Rührwerk-Brauhardware in einem anderen Faden geschrieben:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 12#p316412
Vieleicht hilft's Dir ja
Gruß Erwin :Greets
von HubertBräu
Dienstag 29. Januar 2019, 23:13
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Tauchhülse für Inkbird
Antworten: 13
Zugriffe: 1549

Re: Tauchhülse für Inkbird

Genau so habe ich es auch gemacht :thumbup
20190122_204616a.jpg
Gruß
Hubert :Drink
von Braufex
Dienstag 29. Januar 2019, 22:34
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Tauchhülse für Inkbird
Antworten: 13
Zugriffe: 1549

Re: Tauchhülse für Inkbird

Hallo Tobi, ich habe meinen Inkbird 310T-B vom kurzen auf den langen 12"/30cm-Fühler umgebaut: https://www.amazon.de/Inkbird-Temperaturregler-Thermostat-Steckerthermostat-NTC-Temperatursensor/dp/B01AWA2PW8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1548796850&sr=8-1&keywords=itc%2B308%2Bf%C3%BChler%2B12%22&th=1 ...
von Ijanto
Dienstag 29. Januar 2019, 21:41
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Tauchhülse für Inkbird
Antworten: 13
Zugriffe: 1549

Re: Tauchhülse für Inkbird

Hi, die Hülse von "Sensorshop24" hat aber einen Innendurchmesser von 6,5mm und ist demnach für 6mm Fühler. Der Inkbird Fühler hat aber nur 5mm. Wirklich genau misst der dann aber nicht oder ? Gibts Erfahrungswerte / Infos ? Ich suche nämlich auch gerade Tauchhülsen für den Inkbird. ...
von Hopfenkaltschale
Montag 28. Januar 2019, 15:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starter für Wyeast #2124
Antworten: 5
Zugriffe: 327

Starter für Wyeast #2124

... die Temperatur langsam auf 8-10*C abkühlen lassen und dann in meine Würze, die bei 8-10*C im Kühlschrank wartet, kippen. Temperatursteuerung mit InkBird. Liege ich mit meinem Vorgehen völlig daneben oder kann man das so praktizieren? Habt ihr da Erfahrungswerte? Vielen Dank schon mal für euren ...
von §11
Samstag 26. Januar 2019, 18:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: „Eiswasser“/ Sole Speicher
Antworten: 13
Zugriffe: 920

Re: „Eiswasser“/ Sole Speicher

... guter Punkt, zumal vernünftige mantelgekühlte Tanks eh auf der Wunschliste stehen. Manchmal denkt man halt nicht weit genug :Ahh Also noch einen Inkbird. Hätte ja auch den Nebeneffekt das ich einen Lagerkeller mit -2C hätte :Grübel Und schon wieder was gebracht solche „Probleme“ hier zu diskutieren. ...
von olibaer
Samstag 26. Januar 2019, 17:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: „Eiswasser“/ Sole Speicher
Antworten: 13
Zugriffe: 920

Re: „Eiswasser“/ Sole Speicher

... Meiner Meinung nach tuts dazu eine genügend grosse und ausgediente Gefriertruhe mit dünner Teichfolie ausgekleidet als " Eiswasserspeicher ", ein Inkbird zur Temperatursteuerung des Eiswassers zwischen -1 und +1 und eine Chinapumpe, die zum einen das Gefüge in der Truhe durch Umpumpen in Bewegung ...
von Taim
Freitag 25. Januar 2019, 18:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B
Antworten: 3
Zugriffe: 283

Re: Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B

Ah, sorry, ich benutze einen klarStein Biggie in Verbindung mit einem umgebauten STC–1000 (STC-1000p Projekt auf GitHub). Das funktioniert in Verbindung mit einem Rühr Werk hervorragend. Mein STC pulst, insofern kann ich die Leistung und das Überschwingen reduzieren. Ohne schwingt es schon so 2° übe...
von Bitkiller
Freitag 25. Januar 2019, 17:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B
Antworten: 3
Zugriffe: 283

Re: Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B

Hallo Taim, diesen Thread habe ich komplett durchgelesen und bin auch momentan dort unterwegs. Dort wird hauptsächlich der Kontroller beschrieben, jedoch finde ich dort nichts über meine o.g. Konstellation. Mit dem ITC-310 kenne ich mich schon aus, ich habe dafür eine komplette Deutsche Bedienungsan...
von Bitkiller
Freitag 25. Januar 2019, 13:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B
Antworten: 3
Zugriffe: 283

Defekter Proficook und Inkbird ITC-310T B

... ich die Zuleitung mit der Heizspirale kurzgeschlossen und koche seitdem mein Bier in diesem Kocher. Seit kurzem besitze ich einen ITC-310T B von Inkbird. Mit diesem Kontroller kann man ja den Proficook ansteuern und durch die Timerfunktion auch die verschiedenen Maischestufen programmieren. Hat ...
von Bitkiller
Freitag 25. Januar 2019, 10:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Mir ging es bei dem Manual in erster Linie um eine verständlich Schritt für Schritt Anleitung, mit der jeder klarkommt und nicht um eine 1:1 Übersetzung. Selbst die Englische Anleitung ist teilweise recht gewöhnungsbedürftig. Deshalb freue ich mich natürlich über jedes Feedback von euch, sowohl posi...
von danieldee
Freitag 25. Januar 2019, 09:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Gemessen habe ich es nicht. Meine Aussage basiert auf Erklärungen in Beiträgen hier im Forum. Ich hatte erstmal kein Zweifel daran. Vielleicht kann sich nochmal jmd dazu äußern der sich wirklich damit auskennt Gruß Stefan Mein Elektrotechnik Studium sollte reichen! Tatsächlich geht es bei den Konta...
von secuspec
Freitag 25. Januar 2019, 09:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

:thumbsup Große Klasse !

Danke dafür!

Selbst als jemand der fließend Englisch spricht ist die deutsche Anleitung einfach Gold wert. Jetzt läuft die Vergärung wirklich automatisch und ich muss nicht mehr manuell die Temperatur regeln (lassen) wenn ich nicht zuhause sein kann.
von Bitkiller
Donnerstag 24. Januar 2019, 21:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Hallo Erwin (Braufex), danke für deine Anregung bezüglich der Parameter C und S, ich werde diese Info noch mit einfügen. Ja, die Knofisalami war echt schade, 10 kg Schweine- und Rinderkeule waren ja auch ein finanzieller Schaden, der mir echt weh tut :-( Aber Schwamm drüber, nächste Woche werde ich ...
von Braufex
Donnerstag 24. Januar 2019, 20:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

:goodpost: Hallo Achim, find ich klasse, dass Du Dir die Mühe mit der Übersetzung gemacht hast, Respekt :thumbup Bin in der Zwischenzeit ganz gut mit der englischen Anleitung klar gekommen, aber Deutsch ist schon erste Sahne. Ich denke, es gibt einige, die sich jetzt wesentlich einfacher tun nachdem...
von Bitkiller
Donnerstag 24. Januar 2019, 14:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

So Leute, ich habe jetzt mal meinen ersten Entwurf einer Deutschen Bedienungsanleitung für den Inkbird ITC-310T B fertiggestellt. Wenn ihr ein solches Gerät besitzt, schaut euch diese Anleitung bitte mal an, und gebt mir ein Feedback, ob ihr so damit klar kommt, oder ob ...
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Januar 2019, 14:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Gemessen habe ich es nicht. Meine Aussage basiert auf Erklärungen in Beiträgen hier im Forum. Ich hatte erstmal kein Zweifel daran.
Vielleicht kann sich nochmal jmd dazu äußern der sich wirklich damit auskennt

Gruß

Stefan
von Malzwein
Donnerstag 24. Januar 2019, 13:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Bei Leistungsreduzierung an der Hendi, sinkt auch die Leistungsentnahme an der Steckdose, gemessen mit VOLTCRAFT Energy Count 3000.

Die an der Hendi angezeigte Leistung passt ganz gut. Ob irgendwelche Leistungspitzen nicht angezeigt werden, kann ich natürlich nicht sagen.
von danieldee
Donnerstag 24. Januar 2019, 13:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Also ich verwende den Inkbird jetzt schon etwas länger in Verbindung mit einer Hendi/68l Topf. Klar sein sollte, dass nur 2200W aufgedreht werden dürfen. Das reicht mir aber sehr gut beim maischen. Er arbeitet sehr zuverlässig und spult ...
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Also ich verwende den Inkbird jetzt schon etwas länger in Verbindung mit einer Hendi/68l Topf. Klar sein sollte, dass nur 2200W aufgedreht werden dürfen. Das reicht mir aber sehr gut beim maischen. Er arbeitet sehr zuverlässig und spult ...
von irrwisch
Donnerstag 24. Januar 2019, 11:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 2886

Re: Die erste Ausrüstung

... auch nicht :crying Konkrete Frage zu dem Gerät (da der offenbar eine elektronische Steuerung hat). Wenn man den extern ein/ausschaltet (z.B. via Inkbird) behält der dann seine letzte Einstellung oder muss man den Regler immer wieder neu hochdrehen? Grüße Julien
von danieldee
Donnerstag 24. Januar 2019, 07:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Also ich verwende den Inkbird jetzt schon etwas länger in Verbindung mit einer Hendi/68l Topf. Klar sein sollte, dass nur 2200W aufgedreht werden dürfen. Das reicht mir aber sehr gut beim maischen. Er arbeitet sehr zuverlässig und spult ...
von floflue
Mittwoch 23. Januar 2019, 21:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Bitkiller hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 15:06
Hast du zufällig noch ein solches Foto von der SST ?
Wie besprochen, SST werde ich Dir noch zur Verfügung stellen. Ich freue mich auf die Anleitung :thumbsup :thumbup
von Dinkhopf
Mittwoch 23. Januar 2019, 16:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Bitkiller hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 15:06
ich schreibe gerade eine Deutsche Bedienungsanleitung für den ITC-310T B.
Guter Mann! :thumbsup :thumbup
von Bitkiller
Mittwoch 23. Januar 2019, 15:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 42
Zugriffe: 6224

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Hallo Florian (floflue),

ich schreibe gerade eine Deutsche Bedienungsanleitung für den ITC-310T B. Darf ich deine kleinen Fotos mit der Anzeige verwenden? Hast du zufällig noch ein solches Foto von der SST ?

LG - Achim
von Braufex
Dienstag 22. Januar 2019, 22:14
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus bayrisch Schwaben
Antworten: 5
Zugriffe: 273

Servus aus bayrisch Schwaben

... wird im Steba ER2-Einkocher mit Rührer von Brauhardware (saubere Arbeit, Sascha), geläutert im Gäreimer mit MattMill-Läuterblech. Gärung mit Inkbird ITC-310T-B (der auch mit 30cm-Fühler zum Maischen verwendet wird) und Bomann VS3171 Kühlschrank. Da ich recht neugierig bin, wird die Gärung ...
von monsti88
Dienstag 22. Januar 2019, 08:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erstes UG mit erstem Mal Starter
Antworten: 39
Zugriffe: 3075

Re: Erstes UG mit erstem Mal Starter

... dass die Spindel nicht geeicht ist. Die angezeigten 12,2°P entsprechen tatsächlichen 13,8°P. Ich hatte nach einer Woche die Temperatur am Inkbird von 10°C auf 11°C erhöht. Sollte ich nun noch weiter erhöhen? Auf welche Temperatur? Kann mir die Hefe einschlafen, bevor ich auf Diacetyl-Rasttemperatur ...