MQTTDevice Version 2 & Platine

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

MQTTDevice Version 2 & Platine

#1

Beitrag von Innuendo » Samstag 1. Februar 2020, 10:09

Hallo Ihrs,

das Projekt MQTTDevice Version 2 mit passender Platine ist fertiggestellt:
platine-best2.jpg
Basis für dieses Projekt ist die Arbeit von matschie. Durch seine Arbeit wurde es möglich eine Kommunikation zwischen einem MQTT Broker und einem ESP8266 Wemos D1 mini herzustellen, um Sensoren und Aktoren mit CraftbeerPi (CBPi) zu steuern. Insbesondere die Anbindung vom Induktionskochfeld GGM IDS2 an CraftBeerPi stammt aus dem ursprünglichen Projekt.

MQTTDevice Version 2 wurde vollständig überarbeitet. Die wohl wichtigste Erneuerung ist das WebUpdate. Mit einem Klick kann die Firmware nun auf den neusten Stand aktualisiert werden.
startseite.jpg
Zeitgleich wurde für das MQTTDevice eine Platine entworfen. Die Platine für den ESP8266 Wemos D1 mini ist eigentlich gar nicht auf dieses Projekt beschränkt. Durch die Schraubklemmen ist die Platine eine sehr praktische und günstige Erweiterung, um die vielen Kabel übersichtlich anschließen zu können, aber vor allem auch "mal eben" ändern zu können.
Ein passendes Gehäuse wird aktuell von nursbeschde entworfen:
gehäuse1.jpg
grundplatte.jpg

Anleitung & Beschreibung
Eine ausführliche Anleitung liegt auf github: https://innuendopi.github.io/MQTTDevice2/
Hinterlegt sind sämtliche Informationen über die Platine und deren Bauteile. Fertige Platinen biete ich nicht an.

MQTTDevice Version 2 und die Platine wurden nach vielen Tests an zwei Brautagen überprüft. Die wichtigste Erkenntnis: das Bier schmeckt nicht besser und sauber machen musste ich die Brauküche auch selber.
Die Anbindungen an Temperatursensoren DS18B20, an Aktoren wie Rührwerk und Pumpen, an Relaisboards, an SSRs mit Ringheizelement und vor allem auch die direkt Anbindung an das Induktionskochfeld GGM IDS2 waren problemlos.

Links:
Anleitung
Firmware
Repository

Innu

Benutzeravatar
secuspec
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 519
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 06:31
Wohnort: Königstein
Kontaktdaten:

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#2

Beitrag von secuspec » Samstag 1. Februar 2020, 10:59

Klasse !
Sudhaus aus Brewpaganda 80l Töpfen,IDS2 Platte (Maischen),ULP 8kW Heizelement (Kochen), 3,5kW Element für Nachguss.
Gesteuert mit BREWBLOX (https://brewblox.netlify.app).

HBST Rhein Main & Brausportgruppe e.V.
Bild

jTobsen
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 7. September 2019, 10:07

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#3

Beitrag von jTobsen » Dienstag 11. Februar 2020, 22:59

Ich will auch einfach mal ein dickes Danke da lassen, habe direkt mal 5 Platinen in Fernost bestellt :Drink

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#4

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 12. Februar 2020, 05:23

Hallo,
freut mich :Drink
Beim LevelShifter unbedingt die Pinbelegung beachten!

Wer am Quellcode mitarbeiten möchte:
Im Quellcode auf github fehlt absichtlich wegen der URL auf mein repo das Modul WebUpdate. Zum compilieren oder testen die Funktion updateSys auskommentieren. Ich helfe hier auch gern weiter.
Innu

gunnar_w
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 24. April 2018, 21:37

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#5

Beitrag von gunnar_w » Dienstag 25. Februar 2020, 17:56

Ich kann mich auch nur heftigst bedanken. Meine fünf Platinen sind letzte Woche gekommen, inzwischen ist mein neues MQTTDevice 2.0 komplett bestückt und steuert meine GGM Platte dank der Daten aus dem angeschlossenen DS18B20 aufs Feinste.

WebUpdate habe ich auch schon gemacht, eine wirklich ganz tolle Lösung, ewiglich Dank!

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#6

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 26. Februar 2020, 07:01

:Drink
Feedback zur Anleitung wäre hilfreich für mich. Mit der Anleitung sollen auch MQTTDevice Einsteiger schnell zu einem funktionierendem Setup kommen. Hinweise zu unverständlichen Formulierungen oder Fehlern gerne auch per PN.

Wenn Du WebUpdate vor kurzer Zeit durchgeführt hast, siehst Du bereits die (optionale) Konfigurationsmöglichkeit Visualisierung eines Brautages mit Influx-Grafana. Du kannst eine Visualisierung der Daten Temperatur, Zieltemperatur und Powerlevel von bis zu 3 CraftbeerPi3 Kettles in einem übersichtlichen Dashboard erstellen. Ein erstes MQTTDevice Dashboard kann ich bei Interesse vorab hier anhängen, kommt aber kurzfristig auch auf github in den Info Ordner. Die Visualisierung ist noch in der Entwicklung, stört aber die eigentlichen MQTTDevice Funktionen nicht. Es werden nur vorhandene Daten in regelmäßigen Abständen in die Influx Datenbank geschrieben. Man kann es also gefahrlos testen und ausprobieren.

Innu

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#7

Beitrag von JoGr » Montag 2. März 2020, 13:07

Hallo,
Das hört sich alles super an. Vielen. Vielen Dank für euer Engagement.

Wo kann ich denn die Platine bestellen?

Grüße
Joachim

nursbeschde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 211
Registriert: Montag 6. Februar 2017, 13:37
Wohnort: Wilhelmsfeld

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#8

Beitrag von nursbeschde » Montag 2. März 2020, 14:24

JoGr hat geschrieben:
Montag 2. März 2020, 13:07
Hallo,
Das hört sich alles super an. Vielen. Vielen Dank für euer Engagement.

Wo kann ich denn die Platine bestellen?

Grüße
Joachim
Schreib mir eine PN ich hab noch welche.
Gruß Denis

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#9

Beitrag von Innuendo » Montag 2. März 2020, 14:28

Hallo,

Ich habe einige Platine bestellt und warte auf Lieferung. Ich möchte mit einer Sammelbestellung nicht viel Arbeit haben. Die Gerber Dateien liegen auf github. Es kann jeder selber bestellen. Je nach Anbieter vielleicht auch deutlich günstiger!

Kosten:
Platine je Stück: € 2,- (nur die unbestückte Platine)
Versand: € 1,50 (Brief, gepolstert, unversichert, kein Tracking)

Bei zwei oder mehr Platinen kommt nur 1x Versand dazu. Bezahlung per paypal. Verbindliche Bestellungen oder paypal erst, wenn die Platinen tatsächlich eingetroffen sind.

Bei Interesse einfach hier melden.
Innu

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#10

Beitrag von JoGr » Montag 2. März 2020, 15:14

Hallo Innu,

Ich habe Interesse und würde zwei Platinen abnehmen.

Kann gerne Vorlasse leisten.


Gruß & Dank

Joachim

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#11

Beitrag von Innuendo » Montag 2. März 2020, 15:19

Hallo Joachim,
solange die Platinen nicht eingetroffen sind, nehme ich keine Vorkasse. Wegen Corona kann ich nicht sagen, wie lang das noch dauert.
Innu

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#12

Beitrag von Innuendo » Montag 2. März 2020, 15:20

Sammelbestellung - bei Interesse bitte mit Namen und Menge erweitern

Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#13

Beitrag von JoGr » Montag 2. März 2020, 20:02

Ok, Danke

Benutzeravatar
JollyJumper
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 659
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 19:01
Wohnort: 35764 Sinn

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#14

Beitrag von JollyJumper » Montag 2. März 2020, 23:03

Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk
JollyJumper 2 Stk
Grüße aus Sinn,

Matthias

Benutzeravatar
matschie
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 652
Registriert: Samstag 17. März 2018, 17:26

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#15

Beitrag von matschie » Dienstag 3. März 2020, 11:12

Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk
JollyJumper 2 Stk
matschie 2Stk
Immer eine Handbreit Bier unterm.. äh, ne das ging anders.

Allzeit Gut Sud!
Matthias

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#16

Beitrag von Innuendo » Dienstag 10. März 2020, 19:13

Hallo,
kleines Update: die Platinen wurden heute aus China versendet.
Innu

grauzone_bwn
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2019, 19:41
Wohnort: Edt bei Lambach

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#17

Beitrag von grauzone_bwn » Mittwoch 11. März 2020, 21:03

Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk
JollyJumper 2 Stk
matschie 2Stk
grauzone_bwn 2Stk

clmnsk
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 243
Registriert: Freitag 10. März 2017, 00:12
Wohnort: Berlin

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#18

Beitrag von clmnsk » Donnerstag 12. März 2020, 10:09

Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk
JollyJumper 2 Stk
matschie 2Stk
grauzone_bwn 2Stk
clmnsk, 2 Stk
Grüße, Clemens
---
Hendi - 34L Topf - 32L Thermobehälter
10L Topf BIAB - Kühlschlange - Ikea 10L PP-Container

Jimmypatrone
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 14:02

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#19

Beitrag von Jimmypatrone » Montag 16. März 2020, 20:14

clmnsk hat geschrieben:
Donnerstag 12. März 2020, 10:09
Name, Menge
JoGr, 2 Stk
Innu, 2 Stk
JollyJumper 2 Stk
matschie 2Stk
grauzone_bwn 2Stk
clmnsk, 2 Stk
jimmypatrone, 2 Stk

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#20

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 18. März 2020, 12:25

Hallo Ihrs,

nach (etwas) längerer Wartezeit sind soeben die Platinen eingetroffen.
Ich bitte alle Besteller mir per PN die Versandadressen zuzusenden. Ich antworte mit meiner paypal Adresse. Nach paypal Eingang versende ich die Platinen. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ich bis Ende der Woche alle Platinen versendet haben könnte.

Für Kurzentschlossene: ich habe noch ein paar Platinen übrig.

Gruß
Innu

Benutzeravatar
secuspec
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 519
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 06:31
Wohnort: Königstein
Kontaktdaten:

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#21

Beitrag von secuspec » Mittwoch 18. März 2020, 12:56

Innuendo hat geschrieben:
Mittwoch 18. März 2020, 12:25
Hallo Ihrs,

nach (etwas) längerer Wartezeit sind soeben die Platinen eingetroffen.
Ich bitte alle Besteller mir per PN die Versandadressen zuzusenden. Ich antworte mit meiner paypal Adresse. Nach paypal Eingang versende ich die Platinen. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ich bis Ende der Woche alle Platinen versendet haben könnte.

Für Kurzentschlossene: ich habe noch ein paar Platinen übrig.

Gruß
Innu
Hallo Innu,

Dann würde ich auch eine nehmen.

PN kommt.

Viele Grüße,
Steffen
Sudhaus aus Brewpaganda 80l Töpfen,IDS2 Platte (Maischen),ULP 8kW Heizelement (Kochen), 3,5kW Element für Nachguss.
Gesteuert mit BREWBLOX (https://brewblox.netlify.app).

HBST Rhein Main & Brausportgruppe e.V.
Bild

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#22

Beitrag von Innuendo » Donnerstag 19. März 2020, 10:49

Hallo,

die Platine (auch die bereits versendeten) hat einen zus. A0 Port bekommen
mqttplatine1.jpg
Die Schraubklemme A0 bitte NICHT bestücken!!!

Ich habe meine Platine bestückt und dabei ist leider erst jetzt aufgefallen, dass der Anschluss Schraubklemme A0 mit RST statt A0 verbunden ist. Hundert mal habe ich das Layout kontrolliert :Waa

Die Platinen sind problemlos benutzbar und funktionieren einwandfrei.

Wer A0 verwenden möchte, muss die Leiterbahn zwischen Schraubklemme A0 und RST trennen und eine Mini-Brücke zwischen A0 an dem Anschluss Schraubklemme A0 setzen. Der analoge Port ist bspw. für einen Druck- oder Durchflusssensor verwendbar. Die Firmware MQTTDevice verwendet den A0 Port nicht. Wer hier Hilfe benötigt bitte melden - bevor ich an den Galgen komme, nehme ich die Platinen zurück.
Es gibt keine Fehlfunktion oder Störung. Nur die Schraubklemme A0 soll nicht bestückt werden.

Sorry!

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#23

Beitrag von Innuendo » Donnerstag 19. März 2020, 12:28

Nachtrag: ich wurde per Email darauf hingewiesen, dass die Platine an A0 völlig korrekt ausschaut. Das stimmt und deshalb kann ich mir das noch gar nicht erklären. Aber der Fehler sitzt bekanntlich vor dem Bildschirm ...

Den zus. Anschluss für A0 habe ich eingefügt, weil ich einen Test mit einem Durchflussmesser mit Magnetventil vorbereite. Statt eimerweise Brauwasser in den Kessel kippen möchte ich eine halbautomatische Steuerung ausprobieren: Gardena Schlauch anschließen, im WebIf 50 Liter Wasser eingeben und das Magnetventil regelt automatisch die gewünschte Wassermenge.
Das hat gar nix mit dem MQTTDevice zu tun und daher bitte einfach die Schraubklemme nicht einsetzen. Es sollte die Platine nur um eine mögliche Verwendung erweitern.
Innu

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#24

Beitrag von Innuendo » Freitag 20. März 2020, 15:49

Vielen Dank an die Besteller für die schnelle Rückmeldung :thumbsup Es sind alle Bestellungen raus.
Ich habe noch ein paar Platinen auf Lager liegen. Falls Interesse besteht einfach per PN melden.

Innu

Dekobier
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 300
Registriert: Sonntag 1. Juli 2012, 19:57
Wohnort: Überlingen

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#25

Beitrag von Dekobier » Freitag 20. März 2020, 18:47

Vielen Dank, Innu für die Mühen mit der Sammelbestellung (und dem Projekt sowieso!)

Die Platinen lagen heute wohlbehalten im Briefkasten.

Grüsse,
Oliver

clmnsk
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 243
Registriert: Freitag 10. März 2017, 00:12
Wohnort: Berlin

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#26

Beitrag von clmnsk » Samstag 21. März 2020, 10:25

Meine auch, vielen Dank!
Grüße, Clemens
---
Hendi - 34L Topf - 32L Thermobehälter
10L Topf BIAB - Kühlschlange - Ikea 10L PP-Container

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#27

Beitrag von JoGr » Montag 23. März 2020, 18:54

Ich habe meine heute auch erhalten.

Vielen vielen Dank für die Mühen und das Resultat.

Jetzt bin ich gefordert beim Löten und Updaten

Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#28

Beitrag von Innuendo » Dienstag 24. März 2020, 06:38

Hallo,
nursbeschde hat mir ein Update für das 3D-Gehäuse zugeschickt. Liegt auf github im Ordner info.
Innu

Benutzeravatar
secuspec
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 519
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 06:31
Wohnort: Königstein
Kontaktdaten:

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#29

Beitrag von secuspec » Dienstag 24. März 2020, 11:07

Innuendo hat geschrieben:
Dienstag 24. März 2020, 06:38
Hallo,
nursbeschde hat mir ein Update für das 3D-Gehäuse zugeschickt. Liegt auf github im Ordner info.
Innu
Hallo Innu,

Die ZIP Datei hat scheinbar einen Fehler. Der Deckel scheint kaputt zu sein.

rchive: Gehäuse-3D.zip
error: cannot create Geh�usedeckel V3.stl
Illegal byte sequence
replace Grundplatte_V3_Halteklammer.stl? [y]es, [n]o, [A]ll, [N]one, [r]ename: A
inflating: Grundplatte_V3_Halteklammer.stl

Viele Grüße,
Steffen
Sudhaus aus Brewpaganda 80l Töpfen,IDS2 Platte (Maischen),ULP 8kW Heizelement (Kochen), 3,5kW Element für Nachguss.
Gesteuert mit BREWBLOX (https://brewblox.netlify.app).

HBST Rhein Main & Brausportgruppe e.V.
Bild

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#30

Beitrag von Innuendo » Dienstag 24. März 2020, 11:33

Stimmt leider. Das Quell-Archiv ist korrekt - die heruntergeladene Version macht die von Dir beschriebenen Fehler.
Ich habe grad die STL Dateien unkomprimiert in den info Ordner gelegt. Schau doch bitte mal, ob das ok ist. Bin erst gegen 14 Uhr im HomeOffice ...

Benutzeravatar
secuspec
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 519
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 06:31
Wohnort: Königstein
Kontaktdaten:

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#31

Beitrag von secuspec » Dienstag 24. März 2020, 12:10

Innuendo hat geschrieben:
Dienstag 24. März 2020, 11:33
Stimmt leider. Das Quell-Archiv ist korrekt - die heruntergeladene Version macht die von Dir beschriebenen Fehler.
Ich habe grad die STL Dateien unkomprimiert in den info Ordner gelegt. Schau doch bitte mal, ob das ok ist. Bin erst gegen 14 Uhr im HomeOffice ...
Sieht gut aus :thumbup

Viele Grüße,
Steffen
Sudhaus aus Brewpaganda 80l Töpfen,IDS2 Platte (Maischen),ULP 8kW Heizelement (Kochen), 3,5kW Element für Nachguss.
Gesteuert mit BREWBLOX (https://brewblox.netlify.app).

HBST Rhein Main & Brausportgruppe e.V.
Bild

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#32

Beitrag von JoGr » Donnerstag 26. März 2020, 21:07

95D5330C-3C09-4344-A8EA-43F2CB37E905.jpeg
95D5330C-3C09-4344-A8EA-43F2CB37E905.jpeg (86.86 KiB) 2662 mal betrachtet
Hat bis jetzt super geklappt, CBPI „sieht“ das device noch nicht....

Grüße

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#33

Beitrag von JoGr » Donnerstag 26. März 2020, 21:10

Ich habe keinen 3D Drucker.

Daher die Frage: Könnte mir einer von euch ein Gehäuse drucken?

Natürlich nicht für lau...

Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#34

Beitrag von Innuendo » Donnerstag 26. März 2020, 21:16

JoGr hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 21:07
95D5330C-3C09-4344-A8EA-43F2CB37E905.jpeg

Hat bis jetzt super geklappt, CBPI „sieht“ das device noch nicht....

Grüße
:thumbup
siehst du mit mqtt explorer (oder fx) den mosquitto?

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#35

Beitrag von JoGr » Donnerstag 26. März 2020, 21:38

Kann erst Morgen wieder schauen...

nursbeschde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 211
Registriert: Montag 6. Februar 2017, 13:37
Wohnort: Wilhelmsfeld

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#36

Beitrag von nursbeschde » Donnerstag 26. März 2020, 23:39

JoGr hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 21:38
Kann erst Morgen wieder schauen...
Wenn du Keine Eile hast, schick mir deine Adresse per PN

Gruß Denis

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#37

Beitrag von JoGr » Freitag 27. März 2020, 11:40

Denis, ich habe dir ne PN geschrieben

Und:
Im MQTTool kommen Temp Daten an... schaue nochmal ins setup ob ich die topics falsch geschrieben habe

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#38

Beitrag von JoGr » Freitag 27. März 2020, 14:27

hurra, es läuft :

habe die Tonics nochmals eingetragen, einen Neustart ... jetzt funktioniert es, super.
Ich bin begeistert wie schnell und einfach das jetzt ging.

Jetzt habe ich ne Frage:
Ist es möglich, das die Heizleitung sich bei Annäherung an das Soll automatisch runterregelt? Oder ist dies zur Zeit nur Manuel möglich?

Grüsse
Joachim

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#39

Beitrag von JoGr » Freitag 27. März 2020, 21:58

Und noch ne Frage:
Ist es eigentlich möglich andere Platten ( ich denke ganz speziell an ne Yato) damit zu regeln?
Grüße
Joachim

nursbeschde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 211
Registriert: Montag 6. Februar 2017, 13:37
Wohnort: Wilhelmsfeld

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#40

Beitrag von nursbeschde » Freitag 27. März 2020, 22:02

JoGr hat geschrieben:
Freitag 27. März 2020, 21:58
Und noch ne Frage:
Ist es eigentlich möglich andere Platten ( ich denke ganz speziell an ne Yato) damit zu regeln?
Grüße
Joachim
Direkt Regeln nicht aber du kannst sie über ein ssr an und ausschalten, wie das viele mit der Hendi Platte machen.

Gruß Denis

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#41

Beitrag von Innuendo » Samstag 28. März 2020, 06:03

Hallo,
die Steuerung über CBPi mit einer GGM IDS2 Induktionskochfeld beinhaltet das Regeln der benötigten Leistung, um Temperaturen anzufahren bzw. zu halten, sowie den Nachlauf Lüfter zum Kühlen Induktionskochfeld. Ich habe keine Yato oder Hendi.
Innu

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#42

Beitrag von JoGr » Mittwoch 1. April 2020, 12:25

Hallo und Danke für die Info.
Das original MQTT Plugin habe ich gelöscht, das neue installiert.
Die ggm kann ich ansteuern. Andere Steckdosen, die ich vorher ansteuern konnte, verweigern jetzt ihren Dienst.

Mit dem MQTTool funktioniert es nach wie vor.

Habt ihr eine Idee, einen Tip für mich?

Das Pro

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#43

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 1. April 2020, 12:53

Für Aktoren ist das MQTTDevice Befehlsempfänger. Die Steuerung kommt vom CBPi. Dafür muss nur das MQTT Script identisch sein und der zugewiesene PIN korrekt. Du kannst mir Deine config.txt per PN zusenden, dann schaue ich auch da mal drüber.
Mach doch bitte mal von einem Aktor ein Scrrenshot Einstellungen im CBPi und einen Screenshot MQTTDevice.

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#44

Beitrag von JoGr » Mittwoch 1. April 2020, 20:47

Oh weh... wo finde ich den sie config.txt?
Bilder sende ich dir morgen

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#45

Beitrag von Innuendo » Donnerstag 2. April 2020, 07:15

Geh mal auf den Dateiexplorer ;-)

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#46

Beitrag von JoGr » Dienstag 7. April 2020, 12:25

Hallo,

bei mir ist der Wurm im Pi.... SD futsch, neu aussetzten... CBPI liefwieder, habe dann das MQTT Device Plugin geladen, in den Plugin Ordner kopiert .. und jetzt startet CBPI nicht mehr. Das Logo erscheint kurz und dann bleibt der Bildschirm schwarz.

Kann mir jemand bei der Lösung des Problems helfen?

Grüsse
Joachim

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#47

Beitrag von Innuendo » Dienstag 7. April 2020, 12:44

Wenn das wieder mit Deiner Funksteckdose zusammenhängt, ist das hier nicht das richtige Thema. Auch für CBPi gibt es ein eigenes.
Prüfe mal, ob du auf Samba Freigaben, ssh, VNC Zugriff bekommst oder auf einen Ping Antwort bekommst. Ein Plugin für CBPi kann Deinen Bildschirm nicht ausschalten.

Benutzeravatar
BrewBär
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 19. April 2020, 13:34
Wohnort: Bavaria

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#48

Beitrag von BrewBär » Sonntag 19. April 2020, 13:39

Hey Innuendo,

coole Platine, steige auch gerade ins automatisierte Brauen ein und würde gern meine ESP8266 Familie mit mehr MQTT erweitern. Da bei mir bereits MQTT und Grafana für Wohnung und Garten alles betreiben, ist das finde ich nur konsequent ;)

Hast du noch eine Platine rumliegen? Würde auch am Code mitarbeiten.

Grüße,
BrewBär
Grüße,
BrewBär

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 505
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#49

Beitrag von Innuendo » Montag 20. April 2020, 06:23

Hallo,
ich habe noch ein paar Platinen

Kosten:
Platine je Stück: € 2,- (nur die unbestückte Platine)
Versand: DE € 2,50 (Versandtasche, unversichert, kein Tracking)

Bei Interesse einfach eine PN senden.

Innu

JoGr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 4. August 2017, 15:29
Wohnort: Maulburg

Re: MQTTDevice Version 2 & Platine

#50

Beitrag von JoGr » Sonntag 3. Mai 2020, 14:21

Probleme gelöst... musste ein Paket Updaten

Nun wieder eine Frage:
Liege ich richtig in meiner Annahme, dass ich auch zwei MQQT Devices mit einen Server betreiben kann?

Grüße
Joachim

Antworten