Die Suche ergab 15 Treffer

von timmatver
Mittwoch 14. Oktober 2020, 16:34
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Geschmack eines Bieres festhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 720

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

Ich mache mir handschriftliche Notizen zu meinen Bieren in meinem Sudbuch. Finde ich dann auch schön, wenn man das ab und an mal altmodisch durchblättert. Man braucht nicht für alles eine App :Smile Guude! Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber er fragt ja auch wegen Kaufbieren. Als ich da die 1000...
von timmatver
Samstag 10. Oktober 2020, 16:05
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Geschmack eines Bieres festhalten
Antworten: 7
Zugriffe: 720

Geschmack eines Bieres festhalten

Hi zusammen, das Thema ist allgemein für das Thema Bier-Verkostung und nicht nur auf Hobby-Biere bechränkt: Wie haltet ihr eure Geschmacksnotizen fest? Gibt es eine gute App dazu? Ich habe da ne endlose Zettelwirtschaft, die mir jetzt nach meinem Umzug zum Verhängnis wird. Noch schlimmer ist es mit ...
von timmatver
Freitag 2. Oktober 2020, 14:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13171
Zugriffe: 1677762

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gibt es Möglichkeiten, aus einem Sud möglichst viel Bier zu machen?
Beispielsweise: Sud doppelt konzentriert (Hopfen und Malz) und dann vor der Gährung mit Wasser ausschütten?
von timmatver
Freitag 2. Oktober 2020, 14:01
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Re: Was braue ich als nächstes?

Innuendo hat geschrieben:
Donnerstag 1. Oktober 2020, 20:13
es war doch das mit den meisten / besten Bewertungen gemeint, oder?
Egal, ich meine das Heicardo Hell I
Vielen Dank! Oben hatte ich es so interpretiert "eines der am besten...".
Aber dann passt das ja wunderbar.
von timmatver
Donnerstag 1. Oktober 2020, 20:10
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Re: Was braue ich als nächstes?

Habe ich nicht, aber mein Vorgehen wäre auf "Maische, Malz und Mehr" eines der am besten bewerteten Kölsch-Rezepte zu nehmen: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=lr&suche_sorte=K%C3%B6lsch&suche_maische=Maische+%28egal%29&suche_gaerung=G%C3%A4rung+%28egal%29&suche_order=Empfehlu...
von timmatver
Donnerstag 1. Oktober 2020, 11:48
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Re: Was braue ich als nächstes?

Nein, Wiess ist unfiltriertes Kölsch. Weil das relativ neural ist, kann man mit fruchtigen Hopfen arbeiten. AleMania mach ein sehr nettes Wiess. Ist was ganz anderes als Weißbier, u.a. wegen der neutraleren Hefe und den fehlenden Bananen-/Nelken-Noten. Top. Das hört sich sehr gut an für einen Test....
von timmatver
Donnerstag 1. Oktober 2020, 10:26
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Re: Was braue ich als nächstes?

hi oder ein Wieß (oder Wijss Bier) bei MMuM als Kölsch eingeordnet. OG, unkompliziert, schnell fertig und es verträgt einiges an fruchtigem Hopfen und ist lecker. Grüsse aus dem Süden. Klaus Möglicherweise irritiert mich der Name - geht es geschmacklich in Richtung bayerischen Weißbier? Wird auf je...
von timmatver
Donnerstag 1. Oktober 2020, 10:25
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Re: Was braue ich als nächstes?

Wie wäre es mit einem belgischen Wit? Mit Koriander und Orangenschalen und einem C-Hopfen geht das auf jeden Fall in Richtung Zitrusnoten ohne zu bitter zu werden. Und mit der erforderlichen Rohfrucht gehst Du dann noch weiter in der außergewöhnlicheren Ecke. Guter Punkt. Wit trinke ich auch sehr g...
von timmatver
Donnerstag 1. Oktober 2020, 09:20
Forum: Rezepte
Thema: Was braue ich als nächstes?
Antworten: 18
Zugriffe: 1106

Was braue ich als nächstes?

Moin zusammen, ich plane gerade zeitlich, dass ich in der kommenden oder darauf folgenden Woche endlich mal wieder brauen werde. Wurde auch mal wieder Zeit. Ich bin nur momentan ziemlich ideenlos (gerade Vater geworden und Umzug hinter uns) und könnte ein wenig Inspiration gebrauchen. Daher gerne he...
von timmatver
Samstag 26. September 2020, 05:59
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Anfänger aus Düsseldorf
Antworten: 3
Zugriffe: 404

Re: Anfänger aus Düsseldorf

Herzlich willkommen!
Schöne Grüße aus der erweiterten Nachbarschaft (aka Korschenbroich)
von timmatver
Samstag 19. September 2020, 08:11
Forum: Rezepte
Thema: Cider
Antworten: 20
Zugriffe: 2210

Re: Cider

Das Schwefeln hält keine Restsüße zurück. Das ist gegen Essigsäurebakterien und gegen Oxidation. Restsüßen Cider zu machen ist nicht so einfach (außer man nimmt Birkenzucker oder ähnliches). Ich mache es mit sterilfiltrieren, dazu ist aber einiges an Equipment nötig. Was für equipment benötigt man ...
von timmatver
Donnerstag 17. September 2020, 17:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Korschenbroich
Antworten: 6
Zugriffe: 519

Re: Grüße aus Korschenbroich

chrisvied hat geschrieben:
Montag 14. September 2020, 07:58
Herzlich Willkommen

Ich komme aus dem Raum Viersen also auch nicht weit weg.
Bin aber noch am Anfang meiner Brau Karriere
Vielen Dank!
Schön zu sehen, dass es so viele Gleichgesinnte hier gibt.
von timmatver
Dienstag 15. September 2020, 22:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Korschenbroich
Antworten: 6
Zugriffe: 519

Re: Grüße aus Korschenbroich

Es war zuerst das Gartenhaus da und dann kam das Brauen. Platz ist dort eigentlich genug vorhanden aber die Infrastruktur und das Wissen übers brauen eigne ich mir vorerst noch in der Küche an :Greets In der Küche machst du am Anfang auch nix verkehrt meiner Meinung nach. Für die ersten Sude ist da...
von timmatver
Sonntag 13. September 2020, 21:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Korschenbroich
Antworten: 6
Zugriffe: 519

Re: Grüße aus Korschenbroich

Hi Florian,

Vielen lieben Dank! Die Idee mit dem Garten gefällt mir sehr gut. Hast du da extra ein Gartenhaus für gebaut? Hast du Bilder davon?
VG
Tim
von timmatver
Sonntag 13. September 2020, 17:54
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Korschenbroich
Antworten: 6
Zugriffe: 519

Grüße aus Korschenbroich

Hi zusammen, Ich bin Tim , 37 Jahre jung und wohne seit wenigen Wochen in Korschenbroich am Niederrhein. Da wir uns ein Häuschen gekauft haben und ich da mehr Platz habe, wollte ich mich wieder intensiver mit dem Heimbrauen beschäftigen, da mein letztes Gebräu schon wieder etwas über 1 Jahr her ist ...