Die Suche ergab 51 Treffer

von halsbonbon
Mittwoch 13. November 2019, 13:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KLARSTEIN Pro Fermenter
Antworten: 4
Zugriffe: 267

Re: KLARSTEIN Pro Fermenter

Die Suche hätte geholfen.

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ead#unread

Gruß,
René
von halsbonbon
Donnerstag 24. Oktober 2019, 19:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 358
Zugriffe: 62191

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps

Hallo,

gerade eben selbst nachgemessen: 1.5mm

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Montag 21. Oktober 2019, 18:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: BM20 - Mindestmenge?
Antworten: 8
Zugriffe: 525

Re: BM20 - Mindestmenge?

Vielleicht doch mal die BM-Anleitung lesen..... Da steht drin das man idealerweise mit mindestens 23 Litern+Nachguss arbeiten soll. Auf der Speidel-Homepage findet man bei den FAQ's noch den Hinweis das die Mindestmenge Bier die man darin brauen kann 16 Liter beträgt. Wie gesagt fertiges Bier. Also ...
von halsbonbon
Samstag 19. Oktober 2019, 12:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung Edelstahlfermenter ca. 30 L
Antworten: 12
Zugriffe: 1055

Re: Erfahrung Edelstahlfermenter ca. 30 L

Laut Angaben hat der Brew Bucket ja ca. 26 Liter Volumen. Das heißt deine 22-23 Liter passen da sicher rein. Genau so ist es. Habe gerade zwei Bilder des 7 gal SS-BB von innen gemacht. Siehe Anhang. Je nach Ausbeute nutze ich die immer mit 18-22 Litern. Bis jetzt ist mir da noch keine Hefe rausgeko...
von halsbonbon
Dienstag 8. Oktober 2019, 17:59
Forum: Brauen und Recht
Thema: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"
Antworten: 218
Zugriffe: 7646

Re: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"

@René: Wie macht er das mit den 2l Syphons? Hat er immer nen Abfüller an den Lagertanks angeschlossen?
Hallo Felix,

tut mir Leid. Aber das kann ich Dir nicht beantworten da ich es nicht weiss.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Dienstag 8. Oktober 2019, 17:44
Forum: Brauen und Recht
Thema: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"
Antworten: 218
Zugriffe: 7646

Re: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"

Hallo! In meine Nähe befindet sich eine sehr kleine gewerbliche Brauerei und der Inhaber macht das in meinen Auge recht clever: - immer ein Standard-Sortiment in reproduzierbarer Qualität das immer verfügbar ist: Helles,Weizen,ein dunkleres Bier. - mehrmals im Jahr "Spezialbiere" in begrenzten Menge...
von halsbonbon
Mittwoch 2. Oktober 2019, 17:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Klarstein Gärkeller
Antworten: 25
Zugriffe: 2575

Re: Klarstein Gärkeller

Die Deckel sind nicht zufällig in der Bemaßung identisch und austauschbar, oder? Höchstwahrscheinlich nicht. Der 7 gal SS-BB Behälter ist (gerade selber nachgemessen) oben innen ziemlich genau 30cm,oben außen (durch Falz) 31.5cm. Der Klarstein laut Artikelbeschreibung; "•Innenmaße Kessel ....ca. 31...
von halsbonbon
Samstag 28. September 2019, 18:00
Forum: Rezepte
Thema: Erster Brautag - Weizenbier
Antworten: 23
Zugriffe: 1207

Re: Erster Brautag - Weizenbier

Weizen finde ich als erstes Bier schon OK.

Als erstes Weizen bzw. Bier überhaupt, würde ich bei der teuren Hefe aber keine Hopfen-Experimente machen sondern klassisch auf Tettnanger oder Spalter gehen.

Experimentieren kann man später immer noch.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Samstag 28. September 2019, 17:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Klarstein Gärkeller
Antworten: 25
Zugriffe: 2575

Re: Klarstein Gärkeller

Hallo! Die Volumen-Skala scheint eingestanzt bzw. im Blech eingeprägt zu sein. Finde ich nicht optimal, da wären mir zu viele Ecken und Kanten die schwer zu reinigen sind. Die Skala beim originalen SS-Brew Bucket ist geätzt und somit entstehen da keine Kanten. Den unteren Ablauf finde ich auch nicht...
von halsbonbon
Samstag 28. September 2019, 09:25
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...
Antworten: 61
Zugriffe: 4392

Re: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...

Jeder ungelernte Honk darf ein Restaurant eröffnen und Gäste mit seinen Kochkünsten beglücken. Da ist eine Meisterpflicht für Brauer mit der Begründung das er ja mit Lebensmitteln arbeitet für mich nicht zu erklären. In meinen Augen ist die Meisterpflicht nur dazu da um Meisterkurse zu "verkaufen" u...
von halsbonbon
Montag 23. September 2019, 19:18
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 1439

Re: Was habe ich da nur gebraut?

Ich denke ein Irish Red ist es nun nicht mehr...aber was ist es dann?
Höchstwahrscheinlich wird's Caro-Kaffee mit Schuss. ;)

Schmeckt warm sicherlich besser als gekühlt.


Gruß,
René
von halsbonbon
Montag 23. September 2019, 11:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung beendet bei 10°P, was nun?
Antworten: 34
Zugriffe: 2041

Re: Gärung beendet bei 10°P, was nun?

Hast Du ein Flaschenmanometer um zu sehen ob die Nachgärung anspringt?

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Sonntag 22. September 2019, 22:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung beendet bei 10°P, was nun?
Antworten: 34
Zugriffe: 2041

Re: Gärung beendet bei 10°P, was nun?

Wenn Du Speise zugibst wird es selbstverständlich zu einer Nachgärung kommen. Das ist ja Sinn und Zweck der Speise das man vor der Hauptgärung diese zurückstellt um die für die Nachgärung zu nutzen. Wie hast Du die 10P gemessen? Und wie die 13.79? Wie gesagt GEMESSEN und nicht errechnet. Zwei Stelle...
von halsbonbon
Montag 16. September 2019, 20:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung springt nicht richtig an
Antworten: 46
Zugriffe: 2001

Re: Gärung springt nicht richtig an

Sicher ob das Fass bzw. der Verschluss auch dicht ist?

Den Verschluss am besten noch mal abnehmen und schauen ob der Dichtring richtig sitzt.

Gruß,
René
von halsbonbon
Sonntag 8. September 2019, 11:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Trockenhefe als größere Packung kaufen
Antworten: 10
Zugriffe: 890

Re: UG Trockenhefe als größere Packung kaufen

Ich halte 3-4 Wochen für ein Vergärung mit UG Hefe bei 10 Grad für vollkommen OK. Bei mir geht das auch nicht schneller. Oder mache ich auch was falsch ? :Bigsmile Kann mir nicht vorstellen das die Gärung einfach mit "mehr Hefe" deutlich schneller geht. Wenn es meine Zeit und mein Platz im Kühlschra...
von halsbonbon
Mittwoch 14. August 2019, 11:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2383

Re: 50L China ZKG

Hallo Felix,

wenn Du Interesse hast dann kann ich Dir ein paar hochwertige Schleif-bzw. Polieraufsätze schicken. Hab ich genügend von in der Firma. Kannst Du kostenlos kriegen, Du bist schon gebeutelt genug. ;)

Schick mir per PN Deine Adresse, ich mach dann einen Karton fertig.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Sonntag 11. August 2019, 12:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was ist das? Schimmel?
Antworten: 17
Zugriffe: 1156

Re: Was ist das? Schimmel?

Wenn ja wenigstens Gold bei rausgekommen wäre. Dann wärst Du immerhin in die Geschichte eingegangen. :thumbsup

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Sonntag 11. August 2019, 10:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2383

Re: 50L China ZKG

ich merke schon du willst scheinbar mit aller Gewalt das Teil schlecht reden. Hallo Felix, nein,nein. Das wollte ich sicherlich nicht. Das ist falsch rüber gekommen. In meinen Augen stimmt aber Preis/Leistung bei dem Teil nicht. Es gibt alternativen die nicht wesentlich mehr kosten,besser verarbeit...
von halsbonbon
Sonntag 11. August 2019, 06:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2383

Re: 50L China ZKG

Die Ss haben einen Neoprenmantel der vollkommen ausreicht,der dämmt auch den Konus und den größten Teil des oberen Bereiches. Und die "nur" Kühlspirale macht auch das was sie soll. Ist der Konus des Chinakrachers auch gedämmt? Wie willst Du den oberen Teil dämmen? Wie ist der Kühlmantel ausgeführt? ...
von halsbonbon
Samstag 10. August 2019, 12:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50L China ZKG
Antworten: 33
Zugriffe: 2383

Re: 50L China ZKG

Hallo!

Kosten : 1000 Dollar + Zoll, Gewährleistung fraglich bzw. kaum abzuwickeln.

Und wo ist jetzt der Vorteil gegenüber einem 14 gal. Unitank von Ss Brewtech der aktuell,ausgerüstet mit hochwertigeren Scheibenventilen, 1045€ kostet?

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Samstag 10. August 2019, 12:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schroten verschiedener Malze für BM 50
Antworten: 18
Zugriffe: 1050

Re: Schroten verschiedener Malze für BM 50

Hallo! Ich schrote auch alles zusammengemischt in meiner MattMill Classic mit 1.6er Walzen-Spaltmaß. Eingestellt mit einem 1.6er Endmaß von Spitze zu Spitze. An der Mühle ist ein E-Motor mit Getriebe der 60 Umdrehungen pro Minute macht montiert. Habe mit diesem Ergebnis bei meinem BM20 absolut keine...
von halsbonbon
Donnerstag 8. August 2019, 20:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Von 13°P zu 4°P in 3 Tagen...... abfüllen????
Antworten: 19
Zugriffe: 1148

Re: Von 13°P zu 4°P in 3 Tagen...... abfüllen????

Huba hat geschrieben:
Donnerstag 8. August 2019, 20:45
Okay, danke für den Tipp. Werde ich das nächste mal anders machen.
Warum? Hat doch funktioniert.

Jeder entwickelt seine eigene Methode. Der eine schwört auf das der andere auf jenes.

Aber jeder weiß immer ganz genau was der andere falsch macht. ;)

Gruß,
René
von halsbonbon
Donnerstag 8. August 2019, 17:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschendruck durch öffnen verloren ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1824

Re: Flaschendruck durch öffnen verloren ?

Bei welcher Temperatur lagen denn die 3.2 bar am Flaschenmanometer an?

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Donnerstag 8. August 2019, 14:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschendruck durch öffnen verloren ?
Antworten: 37
Zugriffe: 1824

Re: Flaschendruck durch öffnen verloren ?

ich habe ein Druckmanometer an einer Flasche hängen und dieses zeigte mir heute 3,2 bar an 3.2 bar hätten bei mir noch keine Panik ausgelöst. Aber Ruhe,Gelassenheit und Geduld sind halt die schwierigsten Dinge die ein Brauer lernen muss. ;) Ich nutze auch Flaschenmanometer, aber in erste Linie um z...
von halsbonbon
Mittwoch 7. August 2019, 22:37
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Entstehung meines Brau- / Hobbyraums
Antworten: 36
Zugriffe: 3744

Re: Entstehung meines Brau- / Hobbyraums

Hallo! So wie ich das verstanden habe braust Du aktuell mit einem 20 Liter-System willst aber schon alles so einrichten das Du auf 50 Liter aufrüsten kannst. Um ein 50 Liter-System vernünftig zu reinigen brauchst Du nicht nur genügend WW sondern auch Platz. Die kleine Doppelspüle die Du da im Plan e...
von halsbonbon
Montag 29. Juli 2019, 05:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschentrocknung gelöst
Antworten: 19
Zugriffe: 1645

Re: Flaschentrocknung gelöst

Nochmal zu der hier vorgestellten Konstruktion: Da ist ja noch nicht einmal ein Filter oder ein Netz vor dem Lüftereinlass. Da kann ungehindert Ungeziefer (Fruchtfliegen,Eintagsfliegen,alles andere Gedöns...) angesaugt, im Lüfter geschreddert und dessen Überreste schön in den Flaschen verteilt werde...
von halsbonbon
Sonntag 28. Juli 2019, 06:08
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155145

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hallo! IKEA hat einen neuen Beistelltisch-Satz im Programm: https://www.ikea.com/de/de/p/havsta-satztische-2-st-weiss-60404201/ Ich habe mit meinem BM20 immer in der Küche auf der Arbeitsplatte gebraut. Das herausheben des Malzrohres stellte sich immer als akrobatischer Akt heraus. Eine andere Arbei...
von halsbonbon
Dienstag 23. Juli 2019, 19:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stout schmeckt metallisch
Antworten: 16
Zugriffe: 1086

Re: Stout schmeckt metallisch

jedoch hoffe ich, dass sich das nach dem Sommer wieder bessert, wenn das Thema düngen in der Landwirtschaft wieder erledigt ist. Kannst Du knicken.. Wenn euer Leitungswasser aus Grundwasser gewonnen wird und je nach dem aus welcher Tiefe es gefördert wird ergeben sich die aktuellen Nitratwerte aus ...
von halsbonbon
Sonntag 21. Juli 2019, 15:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Hallo! Speidel hat das Thema übrigens aufgegriffen und diesen Thread hier auf ihrer FB-Seite verlinkt. https://www.facebook.com/speidelsbraumeister/posts/10157554184646133?comment_tracking=%7B%22tn%22%3A%22O%22%7D Mit der Frage an die Kundschaft ob Interesse an einem Gärset besteht. :thumbsup Mist,u...
von halsbonbon
Samstag 20. Juli 2019, 10:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m
Antworten: 18
Zugriffe: 957

Re: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m

hiphopf hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 23:17
welches ich im Keller an die 10A Waschmaschinen Steckdose anschließen möchte
Hallo Björn,

wenn an dieser Steckdose eine Waschmaschine erfolgreich betrieben wurde dann sollte das mit dem BM20 auch klappen.

Eine WM zieht auch so 2-2.5kW.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Samstag 20. Juli 2019, 06:57
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo Profis! Brau-Neuling auf Suche nach Unternehmensgründungspartner mit Brauexpertise
Antworten: 9
Zugriffe: 1203

Re: Hallo Profis! Brau-Neuling auf Suche nach Unternehmensgründungspartner mit Brauexpertise

Lass Dich von den Meckerköppen nicht aufhalten. Das Du ihm jetzt einreden willst das alle diejenigen die,aus welchen Beweggründen auch immer, Fragen stellen nur "Meckerköppe" sein sollen hilft ihm auch nicht gerade weiter.Ganz im Gegenteil. Zu dem was er vor hat braucht es drei Dinge : Können,Wolle...
von halsbonbon
Donnerstag 18. Juli 2019, 14:20
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo Profis! Brau-Neuling auf Suche nach Unternehmensgründungspartner mit Brauexpertise
Antworten: 9
Zugriffe: 1203

Re: Hallo Profis! Brau-Neuling auf Suche nach Unternehmensgründungspartner mit Brauexpertise

Hallo und willkommen,

welche Rolle möchtest Du denn dabei spielen wenn Du weder Ahnung noch Erfahrung mitbringst?

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Dienstag 16. Juli 2019, 19:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?
Antworten: 12
Zugriffe: 815

Re: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?

"Fast-Food" gibt's beim Bierbrauen nicht. Bierbrauen macht man ja in erster Linie um individuelle Qualität zu bekommen. Zum "schnell saufen" reicht Öttinger für 6€/Kasten. Wie schon angemerkt 5-6 Wochen brauchst Du schon um ein vernünftiges Ergebnis zu erzielen. Alles andere ist verschwendete Zeit u...
von halsbonbon
Montag 8. Juli 2019, 17:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu hoch karbonisiert?
Antworten: 5
Zugriffe: 524

Re: Zu hoch karbonisiert?

Hallo! Du schreibst dass das Bier fast zwei Wochen nicht aufgehört hat zu gären. Ich vermute Du meinst damit die Nachgärung in der Flasche und nicht die Hauptgärung. Wie lange dauerte die Hauptgärung im Fass ? Bei welcher Temperatur? Die M44 weist einen Hauptvergärungsgrad von 77-85% aus. Deine Mess...
von halsbonbon
Sonntag 30. Juni 2019, 06:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diskrepanz Refraktometer - Spindel
Antworten: 24
Zugriffe: 1146

Re: Diskrepanz Refraktometer - Spindel

Zusammenfassend kann man wohl sagen, dass man nichts sagen kann. Ich trau der Spindel eher und muss daher die höhere Steuer zahlen :Wink (In der Schweiz gibt's eine Grenze zwischen 14.0 und 14.1°P. Ab 14.1°P führt man um Faktor 1.5 höhere Steuern für Starkbier ab.) Wenn das wirklich DAS Problem sei...
von halsbonbon
Donnerstag 20. Juni 2019, 17:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 182
Zugriffe: 16611

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

Dauerhaft verwendbar. Ich spüle die sauberen ( nach Gebraucht sofort gespülten) Flaschen vor dem Abfüllen noch mal 2-3 mal mit heissen Wasser durch. Dabei entferne ich den oberen Bügel-Teil des Bügelverschlusses. Also den weißen Verschluss mit Gummi und den ersten Drahtbügel. Die Flaschen kommen auf...
von halsbonbon
Mittwoch 12. Juni 2019, 15:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155145

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Viel zu reinigen ist da aber nicht da die Spirale ja nicht während des ganzen kochvorganges in der Würze hängt sonden nur am Ende so 2-3 Minuten zum desinfizieren.

Ich spüle die nur mit heissem Wasser ab und lass die lufttrocknen.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Mittwoch 12. Juni 2019, 14:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155145

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hallo, mal eine Frage: kühlt ihr euren BM Plus mit Wasser runter ..... Mich stört einfach der riesige Wasserverbrauch! Ich kühle meinen BM20 Plus zusätzlich zum aufgeschweißten Außenmantel noch mit der Speidel-Kühlspirale die man in die Würze stellt. Der enorme Wasserverbrauch wenn man nur den Auße...
von halsbonbon
Mittwoch 5. Juni 2019, 16:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1114
Zugriffe: 155145

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hallo! Also ich setzte das Distanzrohr in meinem BM20 ein. Ob es wirklich was bringt kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall ist der Treber nach dem Abmaischen deutlich lockerer. Ohne Distanzrohr ist er kompakter und fester. Meinem Verständnis nach sollte das lockerere Malz doch besser ausgewaschen wer...
von halsbonbon
Mittwoch 5. Juni 2019, 09:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Was haben dich die Stopfen gekostet und was würde es kosten wenn Du mir auch welche machst?;) Geht leider nicht, so gerne ich das machen würde. Edelstahl ist in unserem Betrieb so selten wie eine Palme am Nordpol. Das kleine Stück das ich ergattert habe ist für meine beiden Stopfen drauf gegangen. ...
von halsbonbon
Dienstag 4. Juni 2019, 15:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Stand der Dinge nach drei Tagen : Alles klappt bestens. Das Kühlaggregat war anfangs auf 11 Grad eingestellt,die Würze pendelte sich bei 11-11.5 Grad ein. Darauf hin habe ich die Temperatur des Kühlaggregats auf 12 Grad gestellt. Das untere Speidel-Thermometer zeigt 12.5, der obenauf schwimmende Til...
von halsbonbon
Samstag 1. Juni 2019, 20:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

So, läuft. Auf der Arbeit zwei Bölzken aus Edelstahl gedreht um die Pumpenöffnungen zu verschließen und heute lecker Pilsken gebraut. 4.8 kg Pilsener Malz, 0.7 kg Weizen, 60 Gramm Tettnanger (3.2 Alpha), 2 Päckchen S-23 Hefe. Am Ende 20 Liter mit ca. 12.5 Plato. Danach ab in den BM 20 Plus und den d...
von halsbonbon
Donnerstag 30. Mai 2019, 09:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Hallo Stefan,

ein Lindr Kühlaggregat (Baugleich mit Speidel cool) ist vorhanden.

Viele Grüße,
René
von halsbonbon
Donnerstag 30. Mai 2019, 09:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Hallo Stefan, Ich hatte mir das so vorgestellt: Heisse Würze umfüllen damit der Schnodder raus kommt, BM reinigen,heisse Würze wieder in den BM und dort abkühlen. Danach darin gären. Mir geht es bei der Idee ja hautsächlich darum das ich beim Gären eine Kühlmöglichkeit habe. Mein BM Plus hat den auß...
von halsbonbon
Mittwoch 29. Mai 2019, 21:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Re: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Danke für die Antworten. Einen Einkocher bzw. einen Deckel davon habe ich nicht. Aber grundsätzlich ist der Gedanke das ja bei der Gärung nicht alles abgedichtet sein muss schon hilfreich und nachvollziehbar. Der originale BM-Deckel sollte es dann doch auch tun.Oder?! Perfekt sauber bzw. keimfrei so...
von halsbonbon
Mittwoch 29. Mai 2019, 20:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ökotest 43 Industrie-Pilsener (IBUs inside)
Antworten: 23
Zugriffe: 1609

Re: Ökotest 43 Industrie-Pilsener (IBUs inside)

Jetzt habe ich den Grund warum ich mein Malz für den doppelten Preis als Bio Malz kaufe. Danke! Auch in einem Bio-Pils wurde Glyphosat nachgewiesen. Auch "Bio" ist nicht leider immer frei von Glyphosat. Das Mittel wird von Bio-Bauern nicht selber auf das Feld gebracht sondern wird von Nachbarfelder...
von halsbonbon
Mittwoch 29. Mai 2019, 10:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen
Antworten: 15
Zugriffe: 1508

Speidel Braumeister als Gärbehälter nutzen

Hallo! Hat jemand von euch schon mal den Braumeister als Gärbehälter genutzt? Einen dichten Deckel mit Gärspund sollte zu frickeln sein. Die Pumpenöffnungen könnte man mit Gummistopfen verschliessen damit sich da kein Schmodder reinsetzt. Ein Thermometer hätte man dann direkt auch. Ablasshahn auch. ...
von halsbonbon
Montag 27. Mai 2019, 05:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 50l Erfahrung (negativ)
Antworten: 13
Zugriffe: 1294

Re: Speidel Braumeister 50l Erfahrung (negativ)

Tja,scheint ein typischer Fall von "Wenn der Papa nicht schwimmen kann ist die Badehose Schuld" zu sein. - aufgehangene Software : ärgerlich,aber kein Beinbruch. Das passiert beim 3€ Tamagotchi genau so wie bei der 2 Mio-Werkzeugmaschine - die Pumpen sind nicht so stark das sie die Absaug-Anschlüsse...
von halsbonbon
Samstag 25. Mai 2019, 16:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1964
Zugriffe: 239304

Re: Was braut Ihr am WE?

Hallo! Als Anfänger,um Routine zu bekommen und Erfahrung zu sammeln, habe ich am WE ein einfaches dunkles und ein helles Weizen ohne viel Schnickschnack gebraut. Jeweils 50/50 Weizen- (hell bzw. dunkel) und Pilsenermalz,das dunkle mit Tettnanger Hopfen, das helle mit Simcoe Hopfen. Im dunklen Weizen...
von halsbonbon
Dienstag 7. Mai 2019, 09:20
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Noch'n Neuer....
Antworten: 5
Zugriffe: 660

Re: Noch'n Neuer....

Moin Jungs,

Danke!

@Dieter: Nähe Düsseldorf.

Viele Grüße,
René