Die Suche ergab 30 Treffer

von Coint
Dienstag 23. Februar 2021, 12:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Duotight Armaturen reparabel?
Antworten: 9
Zugriffe: 396

Re: Duotight Armaturen reparabel?

Auseinander gebaut und gereinigt habe ich schon alle. Könnte dabei vielleicht bei dem einen ein Fehler beim Zusammenbau passiert sein oder war das schon vorher? Nein, das war leider schon vorher so. Ich denke aber, dass ich das Problem ausfindig machen konnte: Das Ventil lässt sich auch am Boden au...
von Coint
Dienstag 23. Februar 2021, 08:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Duotight Armaturen reparabel?
Antworten: 9
Zugriffe: 396

Re: Duotight Armaturen reparabel?

Ja, die digitale Lösung hab ich auch schon im Auge. An und für sich bin ich mit den Duo Tight Teilen ja schon zufrieden. Nur leider gibt es eben oft Ausreißer. Habe mir auch ein paar Check Valve Verbinder geholt, um ein Zurückdrücken beim Transfer vom Fermenter ins Fass zu verhindern. Da waren auch ...
von Coint
Dienstag 23. Februar 2021, 07:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Duotight Armaturen reparabel?
Antworten: 9
Zugriffe: 396

Re: Duotight Armaturen reparabel?

Bei mir sieht es so aus: 20210109_144700.jpg 20210222_185618.jpg Das Linke auf ca. 1 Bar eingestellt, das Mittlere auf 1,5 Bar (Weizen) und das Rechte auf 0,9 Bar. Wenn ich das Ganze nun etwas stehen lasse und das Gas nicht abschließe kommt das dabei raus: 20210223_063718.jpg Das Rechte und Mittlere...
von Coint
Montag 22. Februar 2021, 14:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?

Scheint bei schneller Google-Suche eigentlich recht breit verfügbar, allerdings verweise ich natürlich auf den Shop vom Forumskollegen Holledauer: http://www.hopfenhandel-resch.de/epages/63944270.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63944270/Products/0762%5B1%5D Ich habe gesehen, dass der sogar den drit...
von Coint
Montag 22. Februar 2021, 14:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Duotight Armaturen reparabel?
Antworten: 9
Zugriffe: 396

Duotight Armaturen reparabel?

Hallo zusammen, ich habe in meinem Keezer die Gasverteilung mittels Duotight Armaturen realisiert. Dazu habe ich die weißen "Inline Regulatoren" verbaut. Das ist das Gegenteil zu den roten Spundarmaturen. Diese Inline Regulatoren sollten ja lediglich in eine Richtung durchlässig sein, was bei mir ab...
von Coint
Montag 22. Februar 2021, 13:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?

Klingt, als wäre für Pils dann eher die andere neue Sorte "Arum" geeignet. Ist eine Tochter vom Tettnanger mit angeblich weniger Zitrusnoten als der Diamant. Und da "Aurum" ja auch zu "Gold" übersetzt, würde der Hopfen sogar zum Namen passen. Aber auch für Aurum findet man noch keine Rezepte. Eigen...
von Coint
Montag 22. Februar 2021, 11:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?
Antworten: 11
Zugriffe: 467

Re: Diamant Hopfen - Erfahrungen, Rezepte?

Habe auch gerade ein Pils in der Reifung. SMASH mit rein Pilsner und Diamant Hopfen, vergoren mit der Diamond Lager Hefe von Lallemand. (11,5 °P; 31 IBU; druckvergoren bei 12°C; sEVG 78%; 4,8 %/Vol.) Wollte soviel Diamant wie möglich ins Bier bringen, da mein Etikett und der Name (11,5 Carat ;-)) sc...
von Coint
Montag 8. Februar 2021, 06:09
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Wacken Hymir- Brettvergoren?
Antworten: 11
Zugriffe: 1294

Re: Wacken Hymir- Brettvergoren?

Leider waren auch bei mir 2 Flachen Heimdalls Willkomm und 1 Flasche Crafty Loki sauer. Die Biere lagerten aber schon seit letztem Sommer in meiner Truhe. Das Crafty ging noch gerade so, die Met-Biere musste ich leider wegkippen. Hoffentlich kriegen die das wieder in den Griff. Gerade das Heimdall w...
von Coint
Freitag 22. Januar 2021, 11:27
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 80
Zugriffe: 7241

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Auch ich möchte natürlich, leider etwas verspätet, die mir zugesandten Biere bewerten. Ich entschuldige schon mal den langen Post. Es gab aber eben viel zu verkosten ;-) Mein Wichtelpartner war jesse j (Jens) und hat mir die stattliche Anzahl von 13 Bieren zukommen lassen. Ich versuche nun mein Best...
von Coint
Mittwoch 20. Januar 2021, 07:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mein Leidensweg mit dem Brauwasser
Antworten: 28
Zugriffe: 1580

Re: Mein Leidensweg mit dem Brauwasser

Hallo Martin, deinen Leidensweg kann ich gut nachvollziehen. Hier mal vorneweg meine Werte: Calcium: 106 mg/L Magnesium 25,5 mg/L Sulfat 7,1 mg/L Chlorid 9,0 mg/L Hydrogenkarbonat 7,13 mmol/L Natrium 6,1 mg/L Berechnete Gesamthärte laut Analyse: 20,7°dH Restalkalität laut MMuM: 5.3 mmol/l (=14.9°dH)...
von Coint
Dienstag 15. Dezember 2020, 06:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16901

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Auch mein Wichtelpartner, jesse j, hat mir ein mehr als stattliches Paket zukommen lassen: 20201214_163757.jpg Ja leck o mio. Mein Grinsen hat sich förmlich festgetackert. Sogar ein Dark Impact aus 2018 ist enthalten :Pulpfiction Hab schon tierisch Bock auf die Verkostungen und möchte auch hier noch...
von Coint
Freitag 20. November 2020, 12:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierwürze scheint nicht zu gären
Antworten: 27
Zugriffe: 1710

Re: Bierwürze scheint nicht zu gären

Nach 3 Tagen neben der Heizung, ohne Gäraktivität, würde ich das Gebräu entsorgen... Und so wie sich das liest, hast du die Hefe in die noch nicht abgekühlte Würze gegeben? Falls dem so sein sollte, ist die Hefe höchst wahrscheinlich eh hinüber. Wenn du noch ein so ein Set zuhause hast, mach's doch ...
von Coint
Dienstag 17. November 2020, 10:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: The Swaen - Salty Caramel
Antworten: 4
Zugriffe: 816

Re: The Swaen - Salty Caramel

Hoppala. Sorry, eure Antworten sind mir durch die Lappen gegangen. Die Stouts klingen sehr interessant. Dachte an so eine Art Gose. Nur mit rein Pale Ale Malz statt Weizen in der Schüttung. Da hast du, @beerkenauer, natürlich recht. In einem schönen Milk-Stout sollte man das Malz viel besser eingebu...
von Coint
Donnerstag 5. November 2020, 09:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: The Swaen - Salty Caramel
Antworten: 4
Zugriffe: 816

The Swaen - Salty Caramel

Hallo zusammen, hat von euch schon wer Erfahrung mit dem "Salty Caramel" Malz von The Swaen aus der PlatinumSwaen Linie machen können? Der Hobbybrauerversand hat die Malze von The Swaen ja seit Kurzem auch im Programm. Dieses hört sich sehr interessant an. Allerdings kann ich schlecht einschätzen, w...
von Coint
Mittwoch 4. November 2020, 06:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neues Braumeister Modell mit Touchscreen, WiFi und Co.
Antworten: 47
Zugriffe: 3917

Re: Neues Braumeister Modell mit Touchscreen, WiFi und Co.

In der Speidel Facebook Gruppe wird das Thema auch schon heiß diskutiert. Hier mal ein paar Aussagen aus der Gruppe: - 5" Touchscreen; Wasserdicht nach IP65 - Temperaturmessung in Führungsstange - W-Lan direkt an Board mit der Möglichkeit automatische Updates zu fahren - Neues Malzrohr mit 6 Bolzen ...
von Coint
Donnerstag 29. Oktober 2020, 09:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16901

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Deshalb die Frage an alle Teilnehmenden: Ist es für euch in Ordnung, wenn ich mich als Greenhorn eintrage? Ja. Nur wenn du Rückmeldungen erhälst, gern auch hier im Forum, erkennst du Fehler, falls der passive Wichtel sie als solche erkennt oder erkennen kann. Bekäme ich deine Biere als passiver Wic...
von Coint
Mittwoch 28. Oktober 2020, 10:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16901

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Ok, danke euch.
Hab mich eingetragen ;-)


Grüße
Stefan
von Coint
Mittwoch 28. Oktober 2020, 08:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16901

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Ich würde mich auch gerne eintragen, habe allerdings etwas Bedenken aufgrund meiner Biere. Da ich noch Anfänger bin und nicht all zu oft braue, werden meine Biere wohl qualitativ nicht mit denen der "alten Hasen" mithalten können (was Fehlaromen und evtl. auftretende Bitterkeit etc. betrifft). Auf d...
von Coint
Donnerstag 22. Oktober 2020, 06:49
Forum: Zapfanlagen
Thema: Umstieg auf KEGs
Antworten: 4
Zugriffe: 824

Re: Umstieg auf KEGs

Um dein Bier direkt aus deinem Fermentationsgefäß ins KEG laufen zu lassen, im Anschluss zu carbonisieren und direkt daraus zu zapfen, reicht es aus. Willst du low Oxygen befüllen, auch mal in andere KEGs umdrücken etc. dann brauchst du noch Zubehör wie Kupplungen und Schläuche. Du solltest auch übe...
von Coint
Montag 12. Oktober 2020, 11:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: NEIPA zu bitter
Antworten: 9
Zugriffe: 1147

Re: NEIPA zu bitter

Ah, ok. Dann hatte ich das falsch verstanden. Ich habe tatsächlich alles an Hopfen rein gegeben, da ich die Voss etwas unterschätzt hatte. Zum Zeitpunkt des Stopfens war die Gärung bereits auf 75% sEVG fortgeschritten. Also hab ich direkt die Gesamtmenge rein gegeben um den Gärbehälter nicht nochmal...
von Coint
Sonntag 11. Oktober 2020, 10:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: NEIPA zu bitter
Antworten: 9
Zugriffe: 1147

Re: NEIPA zu bitter

Bitte entschuldigt die späte Antwort. Privat komme ich leider nicht dazu immer zeitnah zu antworten. Das ist kein Desinteresse meinerseits. Ich empfinde alle Antworten als sehr wertvoll und freue mich um die vielen Beiträge. Aus meiner Sicht ein klassischer Fall von "hop burn". Die Gärung scheint no...
von Coint
Freitag 9. Oktober 2020, 07:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: NEIPA zu bitter
Antworten: 9
Zugriffe: 1147

NEIPA zu bitter

Hallo zusammen, ich habe letztens versucht, ein einfach gehaltenes NEIPA zu brauen. Es wurde aus folgenden Zutaten hergestellt: Pilsner Malz: 4 Kg Haferflocken: 1Kg Wiener Malz: 0,5 Kg Carapils: 0,25 Kg Kombirast im Brauheld 30 bei 66°C bis Jod-normal und noch eine kurze Verzuckerung bei 72°C. Dann ...
von Coint
Donnerstag 8. Oktober 2020, 14:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schlechte Ausbeute mit Brauheld 35l
Antworten: 19
Zugriffe: 1948

Re: Schlechte Ausbeute mit Brauheld 35l

Den Bazooka hab ich, wie viele andere hier auch, direkt vor dem ersten Brauvorgang abgebaut. Ich hatte tatsächlich nur einmal eine verstopfte Pumpe und da war ich selber schuld dran. Habe beim Einmaischen viel Malz neben das Malzrohr geschüttet. Um die Pumpe zu reinigen, spüle ich beim Saubermachen ...
von Coint
Donnerstag 8. Oktober 2020, 11:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schlechte Ausbeute mit Brauheld 35l
Antworten: 19
Zugriffe: 1948

Re: Schlechte Ausbeute mit Brauheld 35l

Wie Boludo schon geschrieben hat: Einfach durch einen Monofilament-Filter in dein Gärgefäß filtern. Das ist deutlich einfacher und streßfreier. Und lass den Bazooka Filter am Ablasshahn weg. Der verstopft nur und macht dir keine Freude. Im Anschluss an den Brautag einfach die Pumpe sehr gut reinigen...
von Coint
Donnerstag 2. Juli 2020, 11:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13421
Zugriffe: 1772910

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Super, wird geholt.
Vielen, herzlichen Dank.


MfG
Stefan
von Coint
Donnerstag 2. Juli 2020, 06:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13421
Zugriffe: 1772910

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus zusammen,

gerne würde ich von euch wissen, welche pH-Meter ihr in Gebrauch habt.
Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht, konnte aber nur einen alten Thread finden, in dem die Links zu den vorgeschlagenen Produkten nicht mehr funktionieren.
von Coint
Mittwoch 24. Juni 2020, 10:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tilt: Benutzung
Antworten: 25
Zugriffe: 2207

Re: Tilt: Benutzung

Ich bin mit dem TiltPi überhaupt nicht klar gekommen. Hab mir damals extra einen Zero W zugelegt und den ganzen KlimBim runtergeladen. Das Teil wollte sich nie verbinden, geschweige denn irgendwas zu tracken. Meine Lösung war ein altes Handy mit der Tilt2 App neben den Fermenter zu stellen. Das häng...
von Coint
Freitag 15. Mai 2020, 17:26
Forum: Rezepte
Thema: Das erste IPA und direkt ne IBU-Bombe ... oh oh
Antworten: 19
Zugriffe: 2054

Re: Das erste IPA und direkt ne IBU-Bombe ... oh oh

Also die Kombirast fand ich OK für den Anfang, da es doch sehr schwierig ist, die Temperatur ganz exakt zu halten. War auch meistens so bei den unteren Temperaturen (64 bis 66), um es "trocken" zu halten. Beim Abmaischen kam ich auch für ein paar Sekunden über 79 Grad. (Sagte zumindest das Thermome...
von Coint
Dienstag 5. Mai 2020, 19:32
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Oberbayern
Antworten: 3
Zugriffe: 556

Re: Servus aus Oberbayern

aktuell ein UG Märzen, warm angestellt und vergoren bei 18-20°C / 2,0 bar Du solltest auch in eine Kühlung investieren, wenns wirklich UG werden soll :Wink 18-20° sind 10° zuviel. Da wirst Du viel Gärnebenprodukte im Bier haben... Vielleicht trifft man sich mal...nach dem Pandemiewahn... :Drink Der...
von Coint
Dienstag 5. Mai 2020, 12:08
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Oberbayern
Antworten: 3
Zugriffe: 556

Servus aus Oberbayern

Servus beinand, ich heiße Stefan und komme aus dem schönen Oberbayern (genauer: Landkreis WM). Zum Brauen bin ich durch ein Besserbrauer-Set gekommen, welches mir meine Frau zu Weihnachten geschenkt hat. Eigentlich war ich nie der große Biertrinker, sondern eher einem schönen Glas Rotwein oder einem...