Die Suche ergab 190 Treffer

von gerhard63
Sonntag 29. September 2019, 20:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Doppelte Menge an Zucker für Nachgärung was tun
Antworten: 10
Zugriffe: 823

Re: Doppelte Menge an Zucker für Nachgärung was tun

Wie wär's damit?
Alle Flaschen öffnen und warten bis die Hälfte des Zuckers vergoren ist. An einer Flasche mit einer guten Spindel den Fortschritt kontrollieren. Ist im Endeffekt sowas wie Grün schlauchen.

Edit:
Zu spät...
von gerhard63
Dienstag 4. Dezember 2018, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Adventskalender
Antworten: 13
Zugriffe: 1404

Re: Adventskalender

Mystic-G hat geschrieben:
Sonntag 2. Dezember 2018, 13:48
Find ich auch toll, aber das Problem, das ich mit solchen Kalendern habe, ist dann einfach der tägliche Bierkonsum...
Hm, im falschen Forum? :Drink
von gerhard63
Mittwoch 30. Mai 2018, 20:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Corona Mühle - Vollgas ok?
Antworten: 10
Zugriffe: 1654

Re: Corona Mühle - Vollgas ok?

Eifelbauer hat geschrieben:
Mittwoch 30. Mai 2018, 18:29
Genau, altes Thema. Elektromotoren haben, grob vergleichbar wie Verbrennungsmotoren, das größte Drehmoment bei hoher Drehzahl.
Ähm Einspruch...
Das ist genau der Vorteil von E- Motoren. (Nahezu) Konstantes Drehmoment über den ganzen Drehzahlbereich.
von gerhard63
Samstag 9. Dezember 2017, 15:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umzug in den Keller - brauche Planungshilfe
Antworten: 31
Zugriffe: 4071

Re: Umzug in den Keller - brauche Planungshilfe

Hallo Karsten

Ich nutze seit Jahren eine Abzugshaube von Ikea. Funktioniert perfekt.
Hier hab ich schon Mal was dazu geschrieben.
viewtopic.php?f=27&t=225&p=94446#p94446

Grüsse Gerhard
von gerhard63
Dienstag 4. Juli 2017, 19:51
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Hendi Induktion als Sudpfanne mit Einkocher fürs Maischen
Antworten: 15
Zugriffe: 3054

Re: Hendi Induktion als Sudpfanne mit Einkocher fürs Maischen

Ich hab auch kürzlich auf den 50l Topf auf der Hendy hochgerüstet. Geläutert wird im alten 36l Topf.
Abfüllen kann ich immer um die 43-44l.
Ideal für mich.
von gerhard63
Sonntag 21. Mai 2017, 17:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschrotetes Malz - Selbst oder vom Online-Shop
Antworten: 17
Zugriffe: 2621

Re: Geschrotetes Malz - Selbst oder vom Online-Shop

Allerdings kann das Schroten von 5+ Kg Malz schon einiges in Zeit in Anspruch nehmen. 5 Kg dauern mit meiner Corona keine 10 min... Ich habe eine Bohrmaschine angeschlossen und das klappt Super und schnell LG Chris 30sec. mit meiner selber gebauten Mühle nach nem Vorbild der Monstermill :Wink
von gerhard63
Donnerstag 20. April 2017, 15:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flasche wie lange öffnen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1158

Re: Flasche wie lange öffnen?

Nein, es geht um Sekunden. Sonst schäumt's dir womöglich über. Nö, ich kann die Flaschen beliebig offen lassen ohne dass der Schaum kommt. Nach dem s.g. Entlüften wirst du bemerken, dass der Druck nach relativ kurzer Zeit wieder auf fast den bisherigen Wert ansteigt. Klar, deshalb die Frage nach ne...
von gerhard63
Dienstag 18. April 2017, 15:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flasche wie lange öffnen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1158

Flasche wie lange öffnen?

Hi zusammen

Die Nachgärung ist langsam und und mein Flaschenmanometer zeigt statt der errechneten 1,5bar Spunddruck etwa 2,1bar an (bei 14°C).
Wie lange müsste ich die FLaschen öffnen muß damit sich ca. 0,5 bar Druck abbauen?

Mir reicht ein Richtwert, gehts hier um MInuten oder Stunden?
von gerhard63
Donnerstag 29. Dezember 2016, 17:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Aufstieg in die ich-schrote-selbst-klasse
Antworten: 26
Zugriffe: 3876

Re: Aufstieg in die ICH-SCHROTE-SELBST-KLASSE

uli74 hat geschrieben:
Ich hatte nicht gedacht dass man Dich um Erlaubnis fragen muss wenn man seine Mühle elektrisch betreibt.
:goodpost:
von gerhard63
Sonntag 4. Dezember 2016, 16:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verschenke mein Copper- IPA
Antworten: 0
Zugriffe: 727

Verschenke mein Copper- IPA

Möchte nur kurz auf dieses Thema hinweisen.
Habe leider nicht gemerkt dass regionale Beiträge nicht in der Übersicht erscheinen.
viewtopic.php?f=46&t=11545&view=unread#unread

vlt. kann ein Mod das meinen Beitrag auch einfach verschieben.
Sorry für Doppelpost.
von gerhard63
Samstag 6. Februar 2016, 15:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069910

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Umrühren hilft nur kurzfristig. Der Hopfen wird ganz schnell wieder nach oben kommen. Warte doch noch ein paar Tage bis der stürmische Teil der Gärung durch ist. Und dann kannste mal umrühren. Der Hopfen ist ja im Prinzip auch noch nicht so ausgelaugt, da er kaum Kontakt mit dem Jungbier hatte :-) ...
von gerhard63
Samstag 6. Februar 2016, 15:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069910

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Smeg hat geschrieben:
Wieso denn das? Man gibt den Hopfen erst nach der Gärung zu.
Natürlich hab ich vorher viel gelesen. Auch im Forum stopfen nicht wenig während der Gärung.
von gerhard63
Samstag 6. Februar 2016, 14:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1069910

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi zusammen

Ich habe nun zum ersten kalt gestopft. Ich hab den Aromahopfen während der Hauptgärung zugegeben.
Nachdem die Hefe angekommen ist schwimmt das meiste auf den Hochkräusen.
Ist das ein Problem, oder soll ich noch mal umrühren?
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 11:50
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Danke für deinen Beitrag Henning

Ich wollte eig. nix mehr dazu schreiben. Nur soviel, dass ich bisher mehr von Philip gehalten hatte.
Nun ja, so what ... ich geh dann mal mein "Fernsehbier" brauen :thumbdown
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 10:29
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

philipp hat geschrieben: Ja dann trink doch bitte weiter Fernsehpils und schwenk dabei die RHG-Fahne. Und stell dir bitte nicht die Frage, warum das so klar werden konnte.
Na toll. Ist jetzt echt n bisschen plump...
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 10:26
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Manno El Gordo Mir gehts doch nicht um deine Erdbeeren, aber der Jogurt ist nun mal ein tolles Beispiel. Angenommen das RHG ist ab morgen abgeschafft. Innerhalb kurzer Zeit wirst du die deutsche Bierlandschaft nicht mehr wieder erkennen. Ich will keine Stabilisatoren, Emulgatoren, Geschmacksverstärk...
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 10:12
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Wenn Erdbeer drauf steht will ich Erdbeer und keine Holzspäne.
Wenn Bier draufsteht will ich Bier und keine Erdbeeren.
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 09:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druckabfall nach Nachgärung
Antworten: 15
Zugriffe: 1539

Re: Druckabfall nach Nachgärung

Druckschwankungen während der Nachgärung hatte ich auch öfters. Allerdings sind die schlagartig verschwunden, seit ich mein Bier unter kontrollierter Temperatur im (geregelten) Kühlschrank vergäre.
Anbei mal ein typ. Nachgärverlauf am Beispiel von nem Pilsner ...
2016-01-18_093603.png
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 08:51
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen teilen und verpacken
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Re: Hopfen teilen und verpacken

Servus, ich bin grad am überlegen in welcher Menge ich meinen nächsten Hopfen bestelle. Am liebsten wären mir 100 Gramm Packungen. Und davon ein paar mehr damit man immer eine frische Packung aufmachen kann. Allerdings sind die kleinen Verpackungen erfahrungsgemäß deutlich teurer. Meine Frage: Mach...
von gerhard63
Montag 18. Januar 2016, 08:43
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Das RHG wird aber gebraucht um den "Müll" aus der Brauerei fernzuhalten. Das Stichwort Erdbeerjoghurt ist ja schon mehrmals gefallen. Ich will definitiv nicht erst das Kleingedruckte studieren müssen um zu wissen was ich kaufen kann und was nicht. Gerade wir Brauer als "Nicht 0815 Konsumenten" sollt...
von gerhard63
Sonntag 17. Januar 2016, 20:19
Forum: Rezepte
Thema: mmum läuft nicht ;-(
Antworten: 9
Zugriffe: 1149

Re: mmum läuft nicht ;-(

Cool Sandro
Danke :thumbup
von gerhard63
Sonntag 17. Januar 2016, 16:17
Forum: Rezepte
Thema: mmum läuft nicht ;-(
Antworten: 9
Zugriffe: 1149

Re: mmum läuft nicht ;-(

Ich verwende die Seite auch gerne.
Besonders der geniale IBU Rechner ist das was den meisten anderen fehlt.
von gerhard63
Sonntag 17. Januar 2016, 13:01
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Da kann ich diese Lektüre empfehlen: http://www.camba-bavaria.de/news/artikel/milk-stout-die-ganze-geschichte/ Das zeigt ganz gut, wie amtliche Verbortheit eigentlich gute Ideen zunichte macht. Cheers, Jörg Hi Jörg Wenn das wirklich so abgelaufen ist wie im verlinkten Artikel steht, dann ist das ei...
von gerhard63
Samstag 16. Januar 2016, 10:55
Forum: Brauen und Recht
Thema: RHG oder neulich im BR:
Antworten: 288
Zugriffe: 44650

Re: RHG oder neulich im BR:

Igendwie versteh ich die ganze Diskussion nicht. Jeder kann doch brauen uns verkaufen was immer er will. Soll er halt ErdBIERgetränk oder Holunderaufguss oder was auch immer drauf schreiben... ist doch easy. :Pulpfiction Beim verlinkten Film hat sich mir der Mageninhalt nach oben bewegt. "Ein Laden ...
von gerhard63
Freitag 15. Januar 2016, 13:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Gesamtdauer Maltose- und Verzuckerungsrast
Antworten: 23
Zugriffe: 3732

Re: Gesamtdauer Maltose- und Verzuckerungsrast

Informative Analyse, Lukas.
Danke dafür. :thumbup
von gerhard63
Freitag 15. Januar 2016, 10:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welches Holz für Braupaddel
Antworten: 40
Zugriffe: 3731

Re: Welches Holz für Braupaddel

Stimmt, das Bart Simpson schon mal nachgeprüft.
von gerhard63
Donnerstag 14. Januar 2016, 15:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze nach einer Woche noch bei 7 Grad Plato?!
Antworten: 24
Zugriffe: 2487

Re: Stammwürze nach einer Woche noch bei 7 Grad Plato?!

thomyo hat geschrieben: ...
Aufschlagwürze 7 Liter,
...
Ist das ist die Menge Würze die sich über den Boden verteilt wenn, wenn die Pfanne vom Herd fällt? :Ätsch
von gerhard63
Donnerstag 14. Januar 2016, 11:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welches Holz für Braupaddel
Antworten: 40
Zugriffe: 3731

Re: Welches Holz für Braupaddel

Als nächstes sollten wir dann darüber nachdenken, das richtige Andrehen des WP nicht mehr per Hand und Paddel zu machen. Da gibt es sicher eine Lösung mit prozessorgesteuertem Motor die das viiiieeeeel präziser kann. :Wink
von gerhard63
Mittwoch 13. Januar 2016, 13:26
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Extrakterhöhung und bessere Ausnutzung von Malz
Antworten: 10
Zugriffe: 1308

Re: Extrakterhöhung und bessere Ausnutzung von Malz

Ups, da steht ja 28, nicht 18° :Ahh
Dann versteh ich die Fragen eher ...
von gerhard63
Mittwoch 13. Januar 2016, 12:37
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Extrakterhöhung und bessere Ausnutzung von Malz
Antworten: 10
Zugriffe: 1308

Re: Extrakterhöhung und bessere Ausnutzung von Malz

Hmm, da stellen sich mir 2 Fragen, Warum will man ein Bier mit einer derart hohen Stammwürze und welche Hefe packt das noch? :Grübel Gruß Peter Na ja, ist halt ein Doppelbock (knapp). So ungewöhnlich ist das nicht. Ich stell sowas immer mit ner untergärigen Brauereihefe an. Klappt wunderbar. Grüße ...
von gerhard63
Montag 11. Januar 2016, 18:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gibt es bald "Craft-Bier-Brau-Ausschank-Ketten"wie Starbuck?
Antworten: 32
Zugriffe: 2904

Re: Gibt es bald "Craft-Bier-Brau-Ausschank-Ketten"wie Starb

Der Preis! 0,33 Ratsherrn-Eisbock aus der Flasche im Alten Mädchen für 8,50€, "normale" Halbe aus der eigenen Brauerei für 5,50€. ... gab es das 0,25er (Standardgröße dort) Craftbier für 3 bis 4€. Mal ehrlich. Das würde ich nie und nimmer für Bier ausgeben. 8,50€ für 0,33l grenzt schon an Frechheit...
von gerhard63
Montag 11. Januar 2016, 12:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: SHA unterirdisch - bitte um weitere Analyse
Antworten: 33
Zugriffe: 2955

Re: SHA unterirdisch - bitte um weitere Analyse

Hmm, dann hast du 12l Würze mit dem Treber weggeschüttet? :puzz
von gerhard63
Sonntag 10. Januar 2016, 20:14
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Simcoe IPA (Kombimaische Thermoport)
Antworten: 24
Zugriffe: 4914

Re: Simcoe IPA (Kombimaische Thermoport)

Sieht echt super aus. Tolle Farbe und sehr schön klar.
Da würde ich jetzt auch gerne mit trinken.
Bei mir hält das Bier leider nicht so lange. :Smile
von gerhard63
Sonntag 10. Januar 2016, 17:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüß Gott aus Göppingen
Antworten: 8
Zugriffe: 703

Re: Grüß Gott aus Göppingen

Da ich im Keller braue und ich dort keinen Brüdenabzug habe und auch keinen bauen möchte bin ich letztendlich bei der Braueule gelandet. Schimmel im Keller will ich auf keinen Fall riskieren. Hallo Käptn Willkommen hier. Ich kenn die Braueule nicht wirklich. Warum gibts da keine Brüden? Kochen muß ...
von gerhard63
Sonntag 10. Januar 2016, 11:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welches Holz für Braupaddel
Antworten: 40
Zugriffe: 3731

Re: Welches Holz für Braupaddel

Wow schicke Teile.
Haben diese Dinger Vorteile gegenübet einem großen Holzlöffel?
von gerhard63
Sonntag 10. Januar 2016, 09:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hoher stammwürzegehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 871

Re: Hoher stammwürzegehalt

Schlucke hat geschrieben:8 Grad gekühlt und... bei 15 Grad Plato. Entweder verdünnen oder die Hefe Zugabe verfälscht meine Würzespindel?, was mein ihr?
Deine Messung hast du aber hoffentlich schon auf 20°C hochgerechnet?
von gerhard63
Samstag 9. Januar 2016, 20:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Demnächst im BR: "Damals: Rund ums Bier"
Antworten: 1
Zugriffe: 395

Demnächst im BR: "Damals: Rund ums Bier"

Hallo zusammen Habe gerade diesen Programmhinweis im bayr. Rundfunk zum Thema gefunden. Hört sich sehr interessant an. Kommt zwar erst im Februar, aber ihr könnt ja schon mal im Kalender vermerken. Hier die Programminfos... Unter unserem Himmel Damals: Rund ums Bier Sonntag, 21.02.2016 19:00 bis 19:...
von gerhard63
Samstag 9. Januar 2016, 09:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rastzeiten und Maischeführung
Antworten: 16
Zugriffe: 1802

Re: Rastzeiten und Maischeführung

Hallo Achim

Lies dich mal hier ein. Da gibt's sehr ausführliche Infos zum Maischen und den Rastzeiten.
http://www.besser-bier-brauen.de/selber ... /maischen/

Grüße
Gerhard
von gerhard63
Dienstag 5. Januar 2016, 19:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4432
Zugriffe: 637044

Re: Was trinkt ihr gerade?

Im Vorgriff auf morgen (Stärke antrinken) ein Bambergator Doppelbock mit zarten 8.5% Alkohol.
Der Stoff hat eine schönen Goldton im Glas und trotz anständiger Hopfung sehr süffig.
2016-01-05 17.54.37.jpg
von gerhard63
Dienstag 5. Januar 2016, 12:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Barriquefass 2.0. Abfüllung... !
Antworten: 105
Zugriffe: 13669

Re: Barriquefass 2.0. Es geht los!

Das hab ich mich grade auch gefragt :Waa
von gerhard63
Montag 4. Januar 2016, 18:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Eure typ. Sudhausausbeute ?
Antworten: 47
Zugriffe: 4359

Re: Eure typ. Sudhausausbeute ?

Ich sehe schon die Werte gehen weit auseinander. War ja auch zu erwarten. Ich habe in vielen Beiträgen was von 60% gelesen. Ist für mich ja auch O.K. Ob jetzt ein kilo Malz mehr oder weniger drauf geht ist bei meiner Ausschlagmenge von ca. 30l letztlich egal. Mich hatte halt echt mal interessiert in...
von gerhard63
Montag 4. Januar 2016, 14:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Eure typ. Sudhausausbeute ?
Antworten: 47
Zugriffe: 4359

Eure typ. Sudhausausbeute ?

Hi Leute

Schon immer liegt meine typ. Sudhausausbeute um die 60%. Mal ein paar Prozent mehr, mal weniger. Angpeilt hab ich immer 65%, klappt aber irgendwie nicht. Mich würde mal interessieren, wie sieht das bei euch so aussieht. Liegt ihr da gleich auf, oder besser?

Gespannte Grüsse
Gerhard
von gerhard63
Freitag 1. Januar 2016, 16:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4432
Zugriffe: 637044

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein "Zwergla" Doppelbock.
Ein helles mit 8% aus Loffeld. Nicht zu süß und wahnsinnig süffig. Einfach göttlich :Smile
2016-01-01 16.31.31.jpg
von gerhard63
Freitag 1. Januar 2016, 16:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierkiste selbst gebaut
Antworten: 50
Zugriffe: 8858

Re: Bierkiste selbst gebaut

Hallo zusammen, auch ich war zwischen den Jahren etwas kreativ und habe mir mal zwei Bierkisten-Prototypen selbst gebastelt. Als Kistenmaterial habe ich Fichte/Tanne-Kantholz ("Dachlatten 20x45) genommen. Etwas überdimensioniert, allerdings stabil und in nahezu jedem Holzhandel/ Baumarkt in diesen ...
von gerhard63
Donnerstag 31. Dezember 2015, 12:53
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: "Dort, wo die Wölfe heulen"
Antworten: 15
Zugriffe: 1653

Re: "Dort, wo die Wölfe heulen"

Wauhoo hat geschrieben: insbesondere in der alkoholfreien bzw. fast alkoholfreien Variante.
Ich fürchte das wird wohl nix. Imho ist da kein brauchbares Verfahren für den Heimbrauer.
von gerhard63
Sonntag 27. Dezember 2015, 09:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4432
Zugriffe: 637044

Re: Was trinkt ihr gerade?

aegir hat geschrieben:Gestern ein Comet IPA, Jahrgang 11/2012.
...
Gruß Hotte
Du meine Güte wie macht ihr das bloß. Ich könnte nicht so lang warten. :redhead
Oder hast du's das Fläschchen einfach vergessen?
von gerhard63
Samstag 26. Dezember 2015, 09:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierkiste selbst gebaut
Antworten: 50
Zugriffe: 8858

Re: Bierkiste selbst gebaut

Schöne Bastelei, gegällt mir gut. :thumbup
Die Frage nach dem Sinn versteh ich nicht. Wenn man sein Bier selber braut kann man eben so gut die Kiste dazu bauen. Find ich Super.
von gerhard63
Donnerstag 24. Dezember 2015, 15:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Barriquebock im Felsengewölbe: Verkostungsberichte
Antworten: 304
Zugriffe: 37920

Re: Barriquebock im Felsengewölbe: Verkostungsberichte

Mehr kann ich nicht dazu sagen. Diace...dingsbums kann ich nicht wahrnehmen (vielleicht weil ich bis vor kurzem Raucher war?). Oder es war bei meiner Flasche ausgesperrt? Ich hab schon gedacht ich bin der einzige der das nicht rausschmeckt. Ich bin aber, wie ich auch schon geschrieben habe, nicht d...
von gerhard63
Dienstag 22. Dezember 2015, 22:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die Rast berechnen....
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Die Rast berechnen....

Das ist mehr oder weniger auch mein Vorgehen. Dass die Rasten gar keinen Einfluss haben mag ich jetzt nicht behaupten, aber meine Erfahrung ist das Hefestamm, Gärführung, Hopfen, Schüttung und auch Wasserchemie so viel Einfluss haben, dass die Maischarbeit in den Hintergrund tritt. Dann empfehle ic...
von gerhard63
Dienstag 22. Dezember 2015, 21:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die Rast berechnen....
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Die Rast berechnen....

Tarabas78 hat geschrieben: ...der erste Sud entstand am 21.11.15. Diesen Freitag gibt's dann denn sechsten. Was soll ich sagen, ich bin süchtig nach Bierbrauen.... :Bigsmile
Wow sechs Sude in 4 Wochen?
Respekt :Grübel