Die Suche ergab 1648 Treffer

von Seed7
Dienstag 29. Oktober 2019, 15:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bestimmung EVG/SVG schnell gemacht - ein Tipp
Antworten: 42
Zugriffe: 5512

Re: Bestimmung EVG/SVG schnell gemacht - ein Tipp

ensteht während der Gärung und bedingt durch die Spritzengeometrie eine heftige Konvektion die dafür sorgt, dass die Probe in kürzester Zeit endvergoren wird(36-48h). Oli, Etwas OT, waere es 'besser' wir benuetzen auch schmalere hoehere gaebottiche fuer die hauptgaerung? Ueber geometrie ist viel ge...
von Seed7
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute
Antworten: 49
Zugriffe: 2913

Re: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute

Oli, das ist der auslauf vom vorlauf wo sich ein pfuhl formt. Sehe dir den strich nahe das ruehwerk an, oder links davon. Wenn ich meinen spaten (aka hackwerk) herein stecke habe ich von oben biss unten den gleichen wiederstand. Wenn ich nur wuerze ablasse faellt es innerhalb von ~5 minuten trocken....
von Seed7
Montag 28. Oktober 2019, 10:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute
Antworten: 49
Zugriffe: 2913

Re: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute

und da ich gerade am brauen bin, ein bild:
mash.jpg
waehrend vorlauf, gesamt 360l maische und oben ist es dick,

Ingo
von Seed7
Sonntag 27. Oktober 2019, 19:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute
Antworten: 49
Zugriffe: 2913

Re: Rühren zur Verbesserung der Ausbeute

:Ahh Na klar, nur "Bei das richtige Malz" ist das so! Esrtens gersten malz, weizen geht nicht weil keine jacke, zweitens so hell wie moeglich. Vergleiche was ein muencher, munechner2 oder gar aromatic 50 fuer eine maische machen mit ein pilsnermalz. Es sinkt nicht weil sich microscopische luftblase...
von Seed7
Donnerstag 24. Oktober 2019, 15:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärröhrchen vs. Blow-Off-Tube
Antworten: 22
Zugriffe: 892

Re: Gärröhrchen vs. Blow-Off-Tube

Groesseres fass nehmen. Besonder bei hoher stammwurze kann es heftig zu gehen und dann verliert man zu viel hefe, bei beiden methoden. Ohne eins der beiden geht es auch prima,

Ingo
von Seed7
Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Algenbier
Antworten: 9
Zugriffe: 1170

Re: Algenbier

Habe nur mal das malz mit 'seaweed' gerauechert.

Ingo
von Seed7
Samstag 12. Oktober 2019, 23:00
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 37
Zugriffe: 6767

Re: Forschung und Entwicklung

Ha Peter,

deshalb schreibe ich auch nicht das es eine geschmacksabweichung oder ein fehlgeschmack ist, wie es leider zu oft beurteilt wird. Es gehoert dazu, mann koennte es 'terroir' nennen,

Cheers,

Ingo
von Seed7
Freitag 11. Oktober 2019, 22:42
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 37
Zugriffe: 6767

Re: Forschung und Entwicklung

Ich habe mir das Gulden Draak hier mal vorgenommen: https://biergrantler.de/12/2017/gulden-draak/ Es ist das wasser, aber den blut /eisen geruch vieler biere aus dieser gegend mag ich nicht. Reibe mal etwas schaum auf dem handgelenk und rieche. Lass das glass einige zeit sthene biss der grossteil v...
von Seed7
Freitag 11. Oktober 2019, 13:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "The old speckled Crow" - Einkocher Pale Ale am Brückentag
Antworten: 13
Zugriffe: 1405

Re: "The old speckled Crow" - Einkocher Pale Ale am Brückentag

Stefan,

das kochen sieht ziemlich 'wild' aus, wieviel verampfung hast du bei welcher kochzeit? 7% ist ok, mehr als 12% braucht es nicht zu sein.

Ingo
von Seed7
Sonntag 6. Oktober 2019, 16:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute mal ein Hybrid
Antworten: 34
Zugriffe: 2528

Re: Heute mal ein Hybrid

Schoener Webstuhl und das richtige Karton unter der Anlage zur Inspiration,

Ingo
von Seed7
Mittwoch 2. Oktober 2019, 16:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 46
Zugriffe: 3093

Re: Bottichmaischverfahren

flying hat geschrieben:
Mittwoch 2. Oktober 2019, 13:07
"kuip" ist auf deutsch wohl die Küfe? Der Hersteller ist der Küfer [...]
Ja, kuip ist Kuefe und Kuefer ist Kuiper, ein oft vorkommender nachnahme in den Niederlanden, in vielen variationen, Kuipers, Kuijpers, Kuypers, Cuypers, Kuperus oder Cuperus,

Ingo
von Seed7
Mittwoch 2. Oktober 2019, 09:36
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 46
Zugriffe: 3093

Re: Bottichmaischverfahren

Die Technik entfernt verschleppten Heißtrub, teile des Kühltrubs und zuverlässig nicht aktive Hefe. Hier wird das ding leider oft abgeschildert als ein mehr oder weniger schmuziges (holz)fass um die 'spontane' gaerung in die beine zu helfen. Bei immer wieder verwendung der hefe ist es ein sehr nuet...
von Seed7
Dienstag 1. Oktober 2019, 17:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 46
Zugriffe: 3093

Re: Bottichmaischverfahren

Danke. Kuehlbar ist interessant, wenn ich Bottich auf Hollaendisch uebersetze waere es 'kuip' und ein 'kuip' ist 'passiv', unbeheitzt, ungekuehlt. Maischkuip. Gistkuip (gaerbottich). Frueher auch noch geilkuip, wo die hefe zur wuerze kommt und dann ab im gaerbottich. Ein aktives gefaess waere pan (p...
von Seed7
Dienstag 1. Oktober 2019, 09:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 46
Zugriffe: 3093

Re: Bottichmaischverfahren

Fuer mein Deutsch verstaendniss, 'Bottich' heisst unbeheitztes gefaess?
von Seed7
Mittwoch 25. September 2019, 23:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1408

Re: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit

10 oder 20 liter ist haupsaechlich gegeben durch die moeglichkeit die man hat (sehr)oft zu brauen. Bei mir ca. 40x im jahr und dann ist 20l etwas viel vom guten. Experimentelle mochte ich so wie so kleiner haben, wenn's klapp kann ich es immer noch mal auf der 80l oder 300 l anlage machen. 10l ist e...
von Seed7
Mittwoch 25. September 2019, 07:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1408

Re: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit

...und deshalb, fang einfach an mit toepfe die auch einfach fuer anderes zu benuetzen sind und nicht die welt kosten und wenn's dir keinen spass macht pflanze geranien drinn. Nicht gleich "high end". Mit drei einfache toepfe kannst du alle braumethoden versuchen biab, dekoktion, einfach- oder mehrfa...
von Seed7
Dienstag 24. September 2019, 18:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1408

Re: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit

herrklemann hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 17:48
(da bräuchte ich wohl 25l was für 10l-Sude wieder suboptimal ist)
Tsja, das ist die sicherheid die du hast, es ist bei dem hobbybrauen nie optimal.

ingo
von Seed7
Dienstag 24. September 2019, 16:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1408

Re: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit

Ach ja, ich braue schon ueber 40 jahre mit einem 27l "weck" kessel, damals bei Karstadt gekauft. Schweres material, gut emailliert. Geht auf gas, geht auf induktion, geht mit biab, hahn geht nicht. Mache auch heisse chocolademilch oder gulash oder zwiebelsuppe drin. Geweckt wird natuerlich auch. Wie...
von Seed7
Mittwoch 18. September 2019, 23:23
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 10-20l Einstiegsklasse - SS Brewtech
Antworten: 13
Zugriffe: 1364

Re: 10-20l Einstiegsklasse - SS Brewtech

1978 war mein erstes bier fertig, aber hier in die Niederlande und gesetze ... ;) 3,7 cm. Mmm, duenn maischen und sehr langsam ablaufen lassen. Vielleicht gibt es auch 20 l spargel toepfe? Aber, ein Mild, da wuerde ich dann 20 l vollmalz wuerze machen und erst waehrend der gaerung die 10-15% inverzu...
von Seed7
Mittwoch 18. September 2019, 20:00
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 10-20l Einstiegsklasse - SS Brewtech
Antworten: 13
Zugriffe: 1364

Re: 10-20l Einstiegsklasse - SS Brewtech

Brookie hat geschrieben:
Mittwoch 18. September 2019, 19:13
Heißt also ich bräuchte einen schmaleren Läuterbottich!? Oder wird's auch so gehen?
Klar geht das, ich braue schon ueber 40 jahre in einem 27 l 'weck'kessel, sowohl auf gas als elektrisch und fast immer 10l.

Ingo
von Seed7
Mittwoch 18. September 2019, 08:10
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 39
Zugriffe: 2631

Re: ich möchte ein dubbel brauen

https://barclayperkins.blogspot.com/2010/07/lets-brew-wednesday-1952-lees-best-mild.html https://barclayperkins.blogspot.com/2019/06/lets-brew-wednesday-1944-tetley-mild.html https://barclayperkins.blogspot.com/2017/03/lets-brew-1946-tetley-mild.html?m=1 https://barclayperkins.blogspot.com/2014/01/l...
von Seed7
Montag 16. September 2019, 21:57
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41176

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Das ist dann leider etwas zu wenig. Euer Projekt ist aber trotzdem interessant fuer die etwas kleinere mengen,

Danke,

Ingo
von Seed7
Montag 16. September 2019, 21:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41176

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

4x Rührer So ihr frickler, jetzt bin ich interessiert! Werde das ganze mal in ruhe durchlesen und verfolgen. Welches volumen an starter kann mit dem 'NF-R8' geruehrt werden, schaetzungsweise? Suche etwas im bereich 3-7l. Wass ich bei schnellem duchlesen vom ferd vermisse, (ueber)schaumdetektion (un...
von Seed7
Samstag 14. September 2019, 19:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Polsinelli 100L Edelstahl Kühlfermenter
Antworten: 2
Zugriffe: 693

Re: Polsinelli 100L Edelstahl Kühlfermenter

Da die kuehlplatten am deckel montiert sind wird das ganze unhandlich. Ich habe zwei solcher platten, benuetze die aber nicht. Der topf ist nicht isoliert. Hat der aquariumkuehler eine kompressor, daan geht es, sonst kostet es viel energie und kannst du dich besser nach einem kleinen wasserbadkuehle...
von Seed7
Mittwoch 11. September 2019, 17:54
Forum: Rezepte
Thema: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen
Antworten: 28
Zugriffe: 1264

Re: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen

Hauptsaechlich bitterung und max 2g/l im whirlpool, kein hopfen waehren oder nach der gaerung. Es geht ja um das Malz (und hefe, nimm gleich einen Englishen, 1028 wurde genannt). Goldings weil es English ist und 'edel', fuggles ist da mehr 'down to earth'. Gehe es an wie ein OG Pilsner. Schlicht und...
von Seed7
Dienstag 10. September 2019, 10:02
Forum: Rezepte
Thema: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen
Antworten: 28
Zugriffe: 1264

Re: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen

bierhistoriker.org hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 09:54
Lieber Ingo,
Lieber Jürgen,

weiss ich doch, Kirsten England arbeitet auch mit. Das hat einiges an positive aenderungen gebracht. Vergleiche mal das letzte mit den guides von vor einige jahren. (sogar Brett im Weissen ist erlaubt ;) )

Ingo
von Seed7
Dienstag 10. September 2019, 09:58
Forum: Rezepte
Thema: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen
Antworten: 28
Zugriffe: 1264

Re: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen

rakader hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 09:36
Ob jetzt Pale Ale oder Wiener als Basismalz, da muss ich noch schauen und herausfinden, worin die sich letztlich unterscheiden.
Braue mit beiden mal einen weiter identisches dezent gehopftes Goldings SMASH. Wenn ich noch ein drittes basismalz vorschlagen darf, mild malz.

Ingo
von Seed7
Sonntag 8. September 2019, 08:54
Forum: Rezepte
Thema: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen
Antworten: 28
Zugriffe: 1264

Re: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen

Da hast Du Recht. Unter klassisch verstehe ich die Malzkombination Basismalz, Cara, Röstmalz. Deine verlinkten Rezepte sind aber allesamt Stout-Rezepte und keine Russian Imperial Stouts. Da gibt es schon noch ein paar Unterschiede, meine ich. Ich habe es so verstanden, dass ein RIS eine Weiterentwi...
von Seed7
Sonntag 8. September 2019, 08:05
Forum: Rezepte
Thema: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen
Antworten: 28
Zugriffe: 1264

Re: Petuschki RIS Russian Imperial Stout Rezeptentwicklung - Diskussion, Anregungen, Verbesserungen

Enschieden habe ich mich für einen klassischen Karamell-Stil mit Crispy Biscuit-Note. Da du klassisch schreibst, wuerde mal mit der basis anfangen. Ein stout (ab 1060 aufwaerts) ist palemalt & black malt. Ein brown stout ist pale malt & brown malt & black malt. Viel Englischer hopfen, englishe hefe...
von Seed7
Mittwoch 4. September 2019, 16:16
Forum: Automatisierung
Thema: Wiegung waehrend laueter
Antworten: 6
Zugriffe: 530

Re: Wiegung waehrend laueter

Fuers gesamt volumen koennte es steurend sein, fuer den rest ist es informativ. Messunsicherheid ist ein problem, sowohl bei gewicht als volumen, beide abweichungen erster ordnung. 'Durchfluss' kann ich mit meinem Valentine einstellen in mm/min. Einen vergleich was raus kommen sollte und wirklich ko...
von Seed7
Mittwoch 4. September 2019, 14:53
Forum: Automatisierung
Thema: Wiegung waehrend laueter
Antworten: 6
Zugriffe: 530

Wiegung waehrend laueter

Einfach eine idee Mann lautert in einem 'grant' mit zwei schwimmerschalter, 'load cells' und temperatursensor Es gibt eine gesteuerte klappe im zugang Eine kleine pumpe um die wurze im kochtopf zu bekommen. Kann auch ueber schwerkraft, braucht aber auch noch eine ausgangsklappe. Max schalter wird ge...
von Seed7
Mittwoch 4. September 2019, 10:35
Forum: Rezepte
Thema: Suche ein gluten freies Bier Rezept
Antworten: 26
Zugriffe: 2076

Re: Suche ein gluten freies Bier Rezept

Der idealer rohstoff https://eckertmaltingandbrewing.com/ Es gibt auch reismalzextract (DME & LME) Mit enzyme kann man von jeder rohfrucht bier brauen, reis kochen, kuehlen und enzyme zugeben. Reis gibt es in vielen sorten und geschmaecke. Reiss kann mann auch rosten. Fuer etwas farbe karamel. Natue...
von Seed7
Mittwoch 4. September 2019, 07:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 2328

Re: Lagerung der Speise

Wuerze, auch gekocht, ist nicht steril. Ich mag mich da wiederholen. Sporen von Termo- oder Wuerzebakterien (einige verschiedene Arten die unter diesem Begriff zusammengefasst warden) ueberleben atmosphaerisches Kochen und damit auch die Pasteurisierung (60-100C). Das heisst Eine Lagerung bei Raumt...
von Seed7
Sonntag 1. September 2019, 18:21
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 39
Zugriffe: 2631

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Wass denkst du noch an geschmack zu gewinnen gegenueber die menge karamalz? Und Muenchner.

Der Klassische Belgischer zucker ist Cassonade, einen weissen raffienierten (rohr)zucker der dann mit molasse 'eingefaerbt' ist.

Ingo
von Seed7
Samstag 31. August 2019, 18:25
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 458
Zugriffe: 74505

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Hahaha, ja, genau so soll es auch sein!

Ingo
von Seed7
Samstag 31. August 2019, 15:58
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 458
Zugriffe: 74505

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Nach alle die Jahre, gibt es einen favorit?

Ingo
von Seed7
Donnerstag 29. August 2019, 14:08
Forum: Rezepte
Thema: Amberbier
Antworten: 10
Zugriffe: 718

Re: Amberbier

Dann gibt es noch die Belgischen, die Special Belge (Palm usw), De Koninck. Palm soll mit ein 12 EBC helles Aromatic malz gemacht werden, mann koennte da was versuchen mit pilsner, muenchner und ein wenig aromatic oder melanoidin. Koninck pilsner, vienna und ein wenig cara. Beide relativ neutrale he...
von Seed7
Donnerstag 29. August 2019, 09:03
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 39
Zugriffe: 2631

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Fuer einen ersten Dubbel, nimm einfach den Candysirup 90 oder 180. Alternative gibt es genuegend um versuche zu machen, ein interessanter sirup ist Carob molasse (Johannisbrot) fuer einen chocolade aehnlichen geschmack. Candy sirup kann mann auch selber machen, aber achtung, es wird heiss. https://r...
von Seed7
Dienstag 27. August 2019, 20:21
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 39
Zugriffe: 2631

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Ja, ist rubenzucker 'kandijsiroop' aehnlich wie Hollaendischer 'pannenkoekensiroop'. Moegliches problem ist die (unbekannte) farbstabilitaet ist in saurer umgebung und es ist die frage wie viel geschmack es rueber bringt. Einfach den versuch mit 10l wuerze machen.

Ingo
von Seed7
Mittwoch 21. August 2019, 20:50
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 39
Zugriffe: 2631

Re: ich möchte ein dubbel brauen

pilsmaltz und biss zu 20% dunkles sirup, Saaz oder EKG 25-30 IBU, Westmalle hefe nicht zu warm gaeren ~20°C.

Ingo
von Seed7
Dienstag 20. August 2019, 12:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Extreme Kräusenbildung
Antworten: 15
Zugriffe: 1069

Re: Extreme Kräusenbildung

Schaumbildung ist auch pro hefestamm unterschiedlich, mach mal 160 Tripel mit Westmallehefe in einem 200l fass :) (da genuegt oft ein 300+ l fass nicht).

Schoenes video Oli. Zum "top cropping" benuetze ich ein 10l keg und eine kleine vacuum pumpe und 'staubsauge' die hefe.

Ingo
von Seed7
Donnerstag 8. August 2019, 10:47
Forum: Rezepte
Thema: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)
Antworten: 23
Zugriffe: 1354

Re: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)

chaos-black hat geschrieben:
Mittwoch 7. August 2019, 15:45
Ich mag die K-97 auch nicht. Hat bei mir selbst nach Wochen das Sedimentieren verweigert und den Schwefelgeruch wurde ich auch nur durch eine CO2-Wäsche los.
Das kann auf eine zu geringe hefegabe und/oder/dadurch zu wenig hefenaerung deuten oder es fehlt and genuegen Ca.

Ingo
von Seed7
Mittwoch 7. August 2019, 11:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cold Crash Abkühlzeit
Antworten: 6
Zugriffe: 449

Re: Cold Crash Abkühlzeit

Einen cold crash koennen wir nicht machen. Es gibt einen prozess wobei mann einige millimeter jungbier gegen eine wand frieren laesst. Dies wieder ab schab und mit jungbier vermischt (slush puppy) und dann das bier vom eis trennt. Das resultat ist eine extrem gute klaerung vom bier ohne das es fuer ...
von Seed7
Samstag 27. Juli 2019, 11:30
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 252
Zugriffe: 42152

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

stefan78h hat geschrieben:
Samstag 27. Juli 2019, 09:05
Ist die abwärme der Pumpe so groß?
Vergesse nicht die reibung die das wasser empfindet wenn es durch die schlitze im kugel gepresst wird, immer wieder,

Ingo
von Seed7
Donnerstag 25. Juli 2019, 13:12
Forum: Rezepte
Thema: Malzessig?
Antworten: 3
Zugriffe: 393

Re: Malzessig?

Habe da noch 'einige' flaschen Lambiekessig.... Ein schoen maltziges ungehopftes jungbier ist eine prima basis fuer essig. Ich waere daran interssiert was dein bekannter so an mikrobiologie fuer den Balsamico nimmt und besonders wo er es her hat (Zygosaccharomyces, Hanseniaspora usw). Oder spontan g...
von Seed7
Sonntag 21. Juli 2019, 14:18
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine schon etwas ältere Anlage
Antworten: 13
Zugriffe: 1936

Re: Meine schon etwas ältere Anlage

ggansde hat geschrieben:
Sonntag 21. Juli 2019, 13:36
deutsche OG's
:) Herrlich, :thumbsup

Ingo
von Seed7
Sonntag 21. Juli 2019, 11:09
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine schon etwas ältere Anlage
Antworten: 13
Zugriffe: 1936

Re: Meine schon etwas ältere Anlage

ggansde hat geschrieben:
Montag 10. Juni 2019, 20:55
High-Tec ist dann eher bei der Gärung notwendig.
Mit den uralten hefen aus dem nordischen land, auch nicht mehr. Braue heuztage fast wieder wie in den siebzigern, nur das thermoport moechte ich nicht noch nicht durch ein eichen fass ersetzen,

ingo ;)
von Seed7
Samstag 20. Juli 2019, 12:58
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 252
Zugriffe: 42152

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

Meine version, noch nicht optimiert (eimer)

Bild
Bild

danke an alle fuer die inspiration,

Ingo
von Seed7
Sonntag 9. Juni 2019, 13:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vor- bzw. Nachteil der Kombirast
Antworten: 30
Zugriffe: 3145

Re: Vor- bzw. Nachteil der Kombirast

Vielleicht noch zwei Aspekte dazu: [...] Das gap zwischen Alpha- und Betaamylase bzgl. Wechselwirkung, wird hier schon zwangsgesteuert kleiner. Intelligente Steuerungen heizen zwischen 63°C und 70°C nicht mit 1°C/min auf, sondern mit 0,5°C/min, wenn die Synergieeffekte von Alpha- und ß-Amylase im R...
von Seed7
Samstag 8. Juni 2019, 07:42
Forum: Rezepte
Thema: Sauerbier - Säuerung
Antworten: 35
Zugriffe: 1832

Re: Sauerbier - Säuerung

L.brevis + Sacch koennen eine cooperation angehen wobei L. amylase enzyme liefert die zucker knack die Sacch. mag. Sacch haelt einigermasse die sauere in balance damit L. laenger mit macht. Dies ist eine vermutung die noch nicht 100% sicher bestaetigd ist. Aehnlich geschieht im sauerbroteig, da ist...