Die Suche ergab 42 Treffer

von leo1
Freitag 15. März 2019, 06:15
Forum: Automatisierung
Thema: Meine Brausoftware die zweite - Brauerei2WiFi V02.xx
Antworten: 65
Zugriffe: 2161

Re: Meine Brausoftware die zweite - Brauerei2WiFi V02.xx

Moin, warum muss das alles so kompliziert sein??? ich braue mit einer Maischrohranlage die sehr stabil läuft. ich muss 7 kw schalten das wird ein riesen Aufwand. Warum WIFI ?? wenn ich braue laufe ich ja nicht mit den Lapi in der Hand durch die Gegend. Schade das du uns Hobbybrauer nicht mehr unters...
von leo1
Freitag 25. Mai 2018, 23:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuer Topf - Anschweißnippel oder Muffe?
Antworten: 36
Zugriffe: 2116

Re: Neuer Topf - Anschweißnippel oder Muffe?

da musst du aber einen guten Schweißer haben sonst wird das nichts.
Versuchts doch mal mit einem Borddurchlass. Da braucht man nur ein Loch bohren.
Habe schon einige Anlagen gebaut und sind nach Jahren noch dicht.

leo1
von leo1
Sonntag 7. August 2016, 18:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gelatine und Flaschengärung
Antworten: 26
Zugriffe: 2592

Re: Gelatine und Flaschengärung

Moin,

ich braue jetzt 10 Jahre Hobbymäßig aber Gelatine im Bier wozu???
Es geht auch ohne.

Leo1
von leo1
Samstag 23. Juli 2016, 23:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Günstiger Vakuumierer
Antworten: 16
Zugriffe: 1982

Re: Günstiger Vakuumierer

Moin,

Kauf was ordentliches und nicht so ein Plunder.
Wer billig kauft zweimal.

Leo1
von leo1
Donnerstag 21. Juli 2016, 18:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?
Antworten: 74
Zugriffe: 6445

Re: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?

Moin,

ich hatte lange Probleme mit Sauerbier.
Dann habe mir einen Dampfgenerator besorgt und dampfe die cc kegs aus.
Seitdem habe ich Ruhe mit dem Sauerbier.
Vorher werden sie mit Pril ausgespült.

Grüße aus Niedersachsen
leo1
von leo1
Sonntag 3. Juli 2016, 23:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Anbrennen beim Einmaischen, Klarstein Bierfest - Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 1139

Re: Anbrennen beim Einmaischen, Klarstein Bierfest - Hilfe!

Nach fast 10 JAHREN Bm brauen sehe ich das aber ganz anders. Ob ich ein oder zwei Kilo Malz mehr verbrauche ist mir egal
von leo1
Dienstag 14. Juni 2016, 17:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung mit 2L bzw. 3,6L Keg Growler
Antworten: 53
Zugriffe: 7149

Re: Erfahrung mit 2L bzw. 3,6L Keg Growler

Moin,

ich finde für 2 Liter ist der Preis und Aufwand zu hoch.


leo1
von leo1
Dienstag 14. Juni 2016, 17:06
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Anbrennen beim Einmaischen, Klarstein Bierfest - Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 1139

Re: Anbrennen beim Einmaischen, Klarstein Bierfest - Hilfe!

Hi,

bau dir eine Malzrohrmaschine und alle Probleme sind gelöst.

leo1
von leo1
Montag 6. Juni 2016, 06:47
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Blondi / Bier - Konzentrat
Antworten: 46
Zugriffe: 6695

Re: Blondi / Bier - Konzentrat

Da kann ich ja gleich Oettinger Pils trinken.

leo1
von leo1
Sonntag 5. Juni 2016, 11:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Planung
Antworten: 9
Zugriffe: 1507

Re: Planung

Hallo Bernd,

brauen ist nicht das Problem.
Lagern und trinken must du es ja auch.
Ich muss mich auch immer bremsen mit dem brauen.
Das Bier schmeckt mit der Zeit auch anders.
Ich trinke am liebsten frisches Bier.

Leo1
von leo1
Sonntag 5. Juni 2016, 07:10
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Neuer aus Hannover
Antworten: 13
Zugriffe: 951

Re: Ein Neuer aus Hannover

Grüße aus Dollbergen,

leo1
von leo1
Mittwoch 1. Juni 2016, 07:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NC Keg Gehäuse - Materialfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 1273

Re: NC Keg Gehäuse - Materialfrage

Moin,

hol dir 1 m PE Rohr vom Baustoffhandel für innen und außen ein breiteres.
Dann ausschäumen.

leo1
von leo1
Samstag 21. Mai 2016, 07:43
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Hallo aus Hannover
Antworten: 5
Zugriffe: 506

Re: Ein Hallo aus Hannover

Moin,

Grüße aus Dollbergen.

Komm doch mal zum Stamtisch.

leo1
von leo1
Montag 2. Mai 2016, 06:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Polsinelli Gärfass - Keime mit Hitze killen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2099

Re: Polsinelli Gärfass - Keime mit Hitze killen?

Moin, ich hatte lange Probleme mit SauerBier. Jetzt habe ich mir aus der Bucht einen Dampfgenerator besorgt.( Dampfstation für Bügeleisen) Einen Anschluss vom CC angebastelt und auf geht es. Die CC Kegs werden mit 100 Grad Dampf aus geblasen. Seit ich es mache habe ich meine Ruhe mit schlechtem Bier...
von leo1
Freitag 11. März 2016, 15:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Hildesheim/Peine
Antworten: 9
Zugriffe: 552

Re: Hallo aus Hildesheim/Peine

Grüße aus Uetze,

leo1
von leo1
Dienstag 2. Februar 2016, 22:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Heizung beim Braumeister 200
Antworten: 20
Zugriffe: 1859

Re: Heizung beim Braumeister 200

Moin,

Das kommt auf die Heizung an. Bei 380 Volt Heizungen im Dreieck bei 220 Volt im Stern.

Leo1
von leo1
Sonntag 24. Januar 2016, 12:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fassreiniger und Hausinstallation
Antworten: 5
Zugriffe: 1083

Re: Fassreiniger und Hausinstallation

Hi Bierfreunde, da ich fast ein Jahr Pech mit sauren Bier hatte, habe ich mir mal Gedanken gemacht um die Reinigung der Kegs. Das Ergebnis war eine "Dampfmaschine." Das ist ein Dampfgenerator, den habe ich für 200€ in der Bucht ersteigert. Er hat mal in einer Schneiderei gestanden und das Bügeleisen...
von leo1
Mittwoch 20. Januar 2016, 09:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 9541

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

Moin,

besorg dir einen Borddurchlass aus Messing.
Das Loch Außen größer bohren so das die Mutter durch passt.
Durchlass mit Dichtung rein und festziehen .
Das Loch noch mit Bauschaum schäumen.
So mache ich das schon viele Jahre.

leo1
von leo1
Samstag 16. Januar 2016, 17:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neues von Speidel WLAN
Antworten: 54
Zugriffe: 7892

Re: Neues von Speidel WLAN

Hi Bierfreunde,

ganz ehrlich wer braucht sowas???.
Wenn ich braue bin ich in der nähe vom BM so kann ich jeder Zeit eingreifen.

Leo1
von leo1
Samstag 19. Dezember 2015, 00:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?
Antworten: 37
Zugriffe: 3482

Re: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?

Moin,

Die Heizung läuft ca .40℅ so das die Temperatur gehalten wird.
Mit den drei Heizstäben habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
Es ist ja ein Termo Topf der wird aussen nicht mal Handwarm.

Leo1
von leo1
Mittwoch 16. Dezember 2015, 09:17
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?
Antworten: 37
Zugriffe: 3482

Re: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?

Moin ,

das Programm tacktet die Heizstäbe je nach Temperatur.
Einmaischen je nach Rezept und Sorte.

leo1
von leo1
Dienstag 15. Dezember 2015, 14:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Philips Perfect Draft
Antworten: 8
Zugriffe: 1077

Re: Philips Perfect Draft

Ich habe meine auf die Müllkippe gebracht, da gehören sie meiner Meinung auch hin.

leo1
von leo1
Dienstag 15. Dezember 2015, 14:04
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Temperatur beim Hopfenbkochen.
Antworten: 9
Zugriffe: 1197

Re: Temperatur beim Hopfenbkochen.

Hi Hans,

nochmal zu dem Thema kochen.
Ich fahre meine Malzrohranlage maxmal mit 97 Grad.
Die Pumpen lasse ich mitlaufen dabei entsteht recht viel Dampf.
Die letzten Sude sind sehr gut geworden.
Ich kenne Braumeister die machen es ähnlich.

leo1
von leo1
Dienstag 15. Dezember 2015, 13:46
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?
Antworten: 37
Zugriffe: 3482

Re: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?

Hi Bierfreunde, das ist meine 80 Literanlage. Gleich mit E Winde damit ziehe ich auch den Malztopf mit raus. Den ganzen Topf hebe ich auch so hoch das ich mit Schwerkraft in die Gärbehälter die Würze laufen lassen kann. Keine Pumpe dazwischen die gesäubert werden muss. IMG_20151215_130335.jpg Bei Au...
von leo1
Montag 14. Dezember 2015, 23:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?
Antworten: 37
Zugriffe: 3482

Re: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?

Das verstehe ich jetzt nicht so ganz.
Kannst du mir das mal erklären.

Leo
von leo1
Montag 14. Dezember 2015, 17:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?
Antworten: 37
Zugriffe: 3482

Re: Wie den Heizstab am Tank-Boden Abdichten?

Hallo Bierfreunde, ich bin der Meinung das 8 Kw für einen Heizstab zuviel ist. Da wird dir die Würze am Stab anbrennen. Baue lieber drei mit je 2,5 kw ein. Ein Rohr als Heizung finde ich auch nicht gut ,du musst ja auch sauber machen. Ich braue seit 10 Jahren mit einer Malzrohrmaschine und habe scho...
von leo1
Sonntag 8. November 2015, 17:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Keine Lust mehr auf Überkochen!
Antworten: 22
Zugriffe: 1946

Re: Keine Lust mehr auf Überkochen!

Moin,

ich koche nur bis 96 Grad das reicht dicke hin.
Ab 95 Grad die Heizung tackten und so habe ich keine Probleme mehr.

Grüße aus Niedersachsen

leo1
von leo1
Montag 12. Oktober 2015, 22:59
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gasbrenner mit elektrischer Ansteuerung gesucht...
Antworten: 14
Zugriffe: 1944

Re: Gasbrenner mit elektrischer Ansteuerung gesuchnt.

Hi
Du brauchst einen Hockerbrenner mit Flammsicherung ein Magnetventil
Temperatur Steuerung eine Pilotflamme und ein wenig Rohr.
Ca.100€.Wir hatten hier sowas besprochen.Ich habe für meinen Räucherofen gebaut.
Die Anlage läuft astrein.
Leo1
von leo1
Donnerstag 6. August 2015, 23:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.55

Moin Bierfreunde,

heute habe ich ein Weizen gebraut und muss sagen das Programm läuft gut.
Endlich mal wieder ein Brauvorgang ohne Absturz.
Die Lena Franken Schaltung in Samba Bier hat sich öfter mal Aufgehängt.

Leo1
von leo1
Montag 27. Juli 2015, 08:20
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

heute war der Brenner wieder 5 Std. im Einsatz.
MD000786.JPG
Die Steuerung
MD000785.JPG
Das Ergebnis
MD000787.JPG
von leo1
Samstag 25. Juli 2015, 18:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.54

Hi Emilio,

es würde reichen wenn die Minuten angezeigt werden wenn die Heizung läuft.
Jeder muss dann selber seine KW ausrechnen.
Meine Anlage hat 6.6 KW*Zeit*KW Kosten.

leo1
von leo1
Samstag 25. Juli 2015, 08:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.54

Moin Bierfreunde,

den ersten Sud mit V.154 habe ich ohne Probleme gebraut.
Schön wäre es wenn du ein Zähler für die Heizung einbauen würdest.
Dann könnt man immer sehen wieviel Strom man verbraucht hat.

Leo1
von leo1
Samstag 25. Juli 2015, 08:08
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

Moin, wenn du eine GFA hast brauchst du kein Thermoelement. Dann kannst du doch auch elektrisch zünden??.Die Pilotflamme braucht aber eine Zündsicherung. Du brauchst dann nur ein Ventil.Kauf dir einen Hockerbrenner ohne Thermoelement. Wenn du schon eine GFA hast kannst du ja auch einen Zündtrafo mit...
von leo1
Freitag 24. Juli 2015, 08:23
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

Moin, es ist ein einfacher Hockerbrenner. in die Zuleitung ein T Stück. Ein Abgang auf das Magnetventil(Ebay) vom Magnetventil auf den Brenner. 2 Abgang auf den 2 Gashahn Eingang.Ausgang vom 2 Hahn zur Pilotflamme. Wenn sie brennt heizt sie beide Flammsicherungen auf. Hockerbrennerhahn aufdrehen. We...
von leo1
Donnerstag 23. Juli 2015, 17:27
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

Ich selber benutze einen Gasbrenner nur mit einem Absperrventil, davor ist ein Magnetventiel die Zündung und Flammenüberwachung erfolgt über einen Feuerungsautomaten (TFI 812). Gesteuert wir das ganze mit der Arduino Brausteuerung hier aus dem Forum, wobei ich die Relais Karte gegen eine SSR-Relaisk...
von leo1
Donnerstag 23. Juli 2015, 17:07
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

[attachment=0]bild1.jpg Wenn du mit Sinn und Verstand rangehst ist das kein Problem. Ich habe das für meinen Räucherofen gebaut und muss sagen "Ich bin immer begeistert wenn ich den Brenner benutze." Die Düse kannst du nicht verändern du must die Gaszufuhr regeln. Für die Vorsichtigen wenn die Pilot...
von leo1
Mittwoch 22. Juli 2015, 18:41
Forum: Automatisierung
Thema: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse
Antworten: 13
Zugriffe: 2968

Re: Hockerkocher automatisieren - Problem Zündsicherung Düse

Moin, du musst dir eine Pilotflamme extra besorgen. Einen zweiten Hahn. Die Pilotflamme heizt auch die Zündsicherung des Brenners auf. Jetzt kannst du mit einen Magnetventil den Brenner einschalten. Wenn du möchtest kann ich die ein paar Bilder senden. Ich habe so was für meinen Räucherofen gebaut. ...
von leo1
Donnerstag 25. Juni 2015, 17:30
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Malzmühle mit Antrieb fertig
Antworten: 30
Zugriffe: 4336

Re: Malzmühle mit Antrieb fertig

Moin,

ich habe für meine Mühle eine Rührmaschine mit Bohrfutter aus dem Baumarkt.
Klappt hervorragend 15 Kilo Malz in 5 - 10 Minuten.
Kostenpunkt ca. 50€.

Grüße aus Niedersachsen

leo1
von leo1
Donnerstag 25. Juni 2015, 17:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verbesserung im Bereich 5l Fässchen
Antworten: 11
Zugriffe: 1517

Re: Verbesserung im Bereich 5l Fässchen

Moin, nach 1 Jahr Versuche habe ich den ganzen 5 Liter Mist auf den Müll geschmissen. Jetzt bin ich auf CC gegangen eine Kühltruhe zum kühlen umgebaut eine CO2 Flasche besorgt und einen Kompensatorhahn angebaut. Nun kann in ruhe mein Bier zapfen. Der ganze Biermax und ähnliches ist meiner Meinung na...
von leo1
Samstag 6. Juni 2015, 07:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.52

Moin,

Andreas er finde die Datei synaser.deu nicht.Er sagt immer Fatal Error 9.

leo1
von leo1
Freitag 5. Juni 2015, 07:27
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.52

Moin Bierfreunde, das ist ja klasse wenn du das einbaust. Die USB Ds9097 Version läuft stabiler als die Lena Frankenschaltung. Man soll ja nicht meckern, habe ein paar Jahre mit Samba und Bier gebraut, wobei sich der Ds1820 schon mal aufgehängt hat. Ich habe deinen Code mal mit Delphi geladen aber b...
von leo1
Mittwoch 3. Juni 2015, 07:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.xx
Antworten: 738
Zugriffe: 121389

Re: Meine eigene kleine Brausoftware - Brauerei V01.52

Moin Andreas, ich habe gestern einen Sud mit meiner 80 Liter Malzrohranlage gefahren. Ich bin begeistert.Kein 85 Fehler mehr wie bei Digitemp. Auch das Pulsen der Heizung vor Erreichen der Temperatur ist gut. Da ich ja das Malz nach erreichen der Einmaischtemperatur mit dem Malzrohr einfülle, hält d...