Die Suche ergab 325 Treffer

von raistlin
Montag 5. Juni 2017, 19:56
Forum: Rezepte
Thema: Kupfer-Alt Alternative Hefe? Wyeast 1007
Antworten: 12
Zugriffe: 1763

Re: Kupfer-Alt Alternative Hefe? Wyeast 1007

Wow. Das ist ein faier Preis für eine Flüssighefe. Die teste ich mal. Ist der Stamm mit der Wyeast 1007 identisch?


Gruß
von raistlin
Freitag 2. Juni 2017, 22:49
Forum: Zapfanlagen
Thema: Hilfe bei der Grundausstattung benötigt - Soda Kegs
Antworten: 6
Zugriffe: 1470

Re: Hilfe bei der Grundausstattung benötigt - Soda Kegs

Bachus hat geschrieben:
Ich möchte nach der Hauptgärung das Jungbier in ein Fass geben, etwas Zucker/Speise nachgeben und dann einige Wochen später mit einem Zapfhahn das Bier ins Glas füllen.
Hi, ich würde zangscarbonisieren. Spart Zeit und du hast weniger Hefe im Fass.

Gruß
von raistlin
Freitag 2. Juni 2017, 22:42
Forum: Rezepte
Thema: Fragen zu Triticum Wormatia mit Bottichmaische
Antworten: 5
Zugriffe: 918

Re: Fragen zu Triticum Wormatia mit Bottichmaische

Ich hab das Bier schon mehrfach im Thermoport unter Kombirast gebraut. 60min reichen. 3068 Hefe. Astrein! :-) Das Bier wird richtig gut!

Gruß
von raistlin
Freitag 2. Juni 2017, 22:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: NC Keg und Gärtank reinigen und desinfizieren
Antworten: 28
Zugriffe: 4304

Re: NC Keg und Gärtank reinigen und desinfizieren

Ich würde sagen, die Bürste fehlt. :-)

Gruß
von raistlin
Mittwoch 31. Mai 2017, 15:01
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisstärke
Antworten: 85
Zugriffe: 10588

Re: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisst

raistlin hat geschrieben:Irgendwie gings dann doch noch und es war nur noch eine kleine Verfärbung sichtbar. Ich hoffe das hat sich beim Läutern erledigt. Da das Maischen länger gedauert hat, habe ich mir noch mal schnell einen Läutertrichter gebaut.
Alles gut gegangen. :Bigsmile :Drink
von raistlin
Mittwoch 31. Mai 2017, 14:48
Forum: Rezepte
Thema: Stout nicht dunkel genug
Antworten: 16
Zugriffe: 1989

Re: Stout nicht dunkel genug

Alt-Phex hat geschrieben: Den Unterschied in der Farbe wirst du dann sehen. So einen "Auszug" könntest du dann deinem Bier zugeben um die Farbe anzupassen.
Super Idee, danke... das werde ich machen.
Der Sud wird nicht reproduzierbar aber ich werde mal schreiben was dabei rausgekommen ist. :Bigsmile
von raistlin
Mittwoch 31. Mai 2017, 14:33
Forum: Rezepte
Thema: Stout nicht dunkel genug
Antworten: 16
Zugriffe: 1989

Re: Stout nicht dunkel genug

Im Rezept steht Röstgerste (roasted barley/ mit Spelzen), die bspw. bei 1000-1300 EBC (Weyermann) liegt. Du hast allerdings die entspelzte Variante ("SPEZIAL") von Weyermann genommen und dazu noch die hellere Variante mit 1100-1200 EBC . Woher weisst du was ich für eine Röstgerste genommen hab? Ich...
von raistlin
Mittwoch 31. Mai 2017, 13:56
Forum: Rezepte
Thema: Stout nicht dunkel genug
Antworten: 16
Zugriffe: 1989

Re: Stout nicht dunkel genug

Der Rezeptersteller schreibt: Sauermalz erst zur zweiten Rast, Röstgerste erst zur Hälfte der 2. Rast und ungeschrotet zugeben, um zu deutliche Röstaromen zu vermeiden und dennoch eine angemessene Färbung zu erziehlen. Von: BerndH 02.09.2013 - 10:00 Uhr Habe ich das richtig verstanden das die Röstge...
von raistlin
Mittwoch 31. Mai 2017, 13:28
Forum: Rezepte
Thema: Stout nicht dunkel genug
Antworten: 16
Zugriffe: 1989

Stout nicht dunkel genug

Hallo Leute, ich bin gerade am Brauen. Und zwar das Stout Rezept von MMUM. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=recipe&id=321&suche_begriff=stout&factoraw=24&factorsha=64&factorha1=9.4 Ich habe das Bier schon mal gebraut, hatte aber aus Versehen geschrotete Röstgerste bestellt. Ic...
von raistlin
Dienstag 23. Mai 2017, 17:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kalthopfung gleichzeitig mit Eichenholzchips?
Antworten: 6
Zugriffe: 1079

Re: Kalthopfung gleichzeitig mit Eichenholzchips?

Bei MMUM gibt es ein paar Rezepte. Lies dich doch mal durch die Kommentare von diesem Bier.

https://www.maischemalzundmehr.de/index ... _enthalten[]=ja&zutat_kategorie[]=suche_weitere&zutat[]=chips

Gruß
von raistlin
Dienstag 23. Mai 2017, 14:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eure Empfehlung Topf 70l für Hendi 3500W & Läuterlösung?
Antworten: 42
Zugriffe: 3473

Re: Eure Empfehlung Topf 70l für Hendi 3500W & Läuterlösung?

Ich denke auch darüber nach auf diese Größe upzugraden. Aber nur um mich zu versorgen. :-)
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 21:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Du kannst das mit einem Stufenbohrer aus dem Baumarkt erledigen. Die sehen so aus. https://www.amazon.de/dp/B06XW6NG4Q/ref=sr_1_2?s=diy&ie=UTF8&qid=1495479392&sr=1-2&keywords=metal Wenn du ein schlankes Nordeutsches Pils willst, ist eine tschechische Pilshefe nicht super passend. Aber dein Rezept gi...
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 20:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Wie Peter schon schrieb, plätscherst du am besten nicht so viel rum. Du drehst einen anständigen Whirlpool an. Nach 15-20 min lässt du die Würze durch einen Silikonschlauch in den Gärbottich. Das läuft dann sehr klar, der Schmodder hat sich am Boden in einem Trubkegel gesammelt. Mit dem Schlauch kan...
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 20:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Du fängst sie einfach beim Einfüllen in den Gärbehälter ab.

Gruß
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 20:17
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Ich glaube der Inkbird kostet so 30-40Euro. Den Sensor friemelst du an ein Stück Styropor, so das er zwischen Stypropor und Gäreimerwand liegt. In das Styropor machst du eine kleine Kuhle für den Sensor. Ich klebe das ganze dann mit Gewebeklebeband an den Gäreimer. Tür vom Kühlschrank zu. Das Kabel ...
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 19:44
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Ach Quatsch. Das waren ja nur ein paar Verbesserungsvorschläge. Du scheinst dich sehr gut vorbereitet zu haben und die Bilder sehen super aus.
Aber vor allem scheint dir dein Bier zu schmecken. Wenn das der Fall ist, ist alle andere eh wurscht. :-) :Drink
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 18:18
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Der Gärbereich wird meistens vernachlässigt. Gerade für die 20l Klasse kostet ein kleiner gebrauchter Kühlschrank und eine Temperatursteuerung wie die von Inbird sehr wenig. Man ist dann sehr frei in seinem Vorhaben. Man hat ja selten von Natur aus die passende Temperatur. Selbst bei obergärigem Bie...
von raistlin
Montag 22. Mai 2017, 16:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeignet
Antworten: 28
Zugriffe: 3854

Re: 3. Sud - Norddeutsches Pilsner, gut für Anfänger geeigne

Schöne Doku. Sieht ganz gut aus. Mir sind aber 2 Dinge aufgefallen. 1 Packet Trockenhefe ist für untergäriges Pils zu wenig. 2 Packete sollten es schon sein. Hast du die Hefe bei 17 Grad eingerührt? Besser bei 10 Grad beigeben und dann auf 12 Grad kommen lassen. Wie ist die Temperatur in deinem Kell...
von raistlin
Donnerstag 11. Mai 2017, 19:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: RA-Senken mit Milchsäure
Antworten: 11
Zugriffe: 2203

Re: RA-Senken mit Milchsäure

Ich messe ca. 5min nach dem Einmaischen den PH-Wert und stelle ihn dann optimal mit Milchsäure ein. Für den Nachguss nehme ich unbehandeltes Wasser. Beim Kochen messe ich auch nach ein paar Minuten den PH-Wert und korrigiere ihn. Gelegentlich messe ich dann noch mal nach dem Kochen und stelle einen ...
von raistlin
Dienstag 9. Mai 2017, 00:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: PH Stabilisator
Antworten: 11
Zugriffe: 2671

Re: PH Stabilisator

Boludo hat geschrieben:Hopfen im Socken kochen
Vielleicht war das der entscheidende Faktor :-).
von raistlin
Montag 8. Mai 2017, 19:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisstärke
Antworten: 85
Zugriffe: 10588

Re: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisst

Ich denke, man fährt auf Nummer Sicher wenn man bei solchen Rohfruchtgeschichten, sofern das einen nennenswerten Schüttungsanteil hat, die Rohfrucht durch Kochen vorverkleistert. Dann kann es einem relativ egal sein, ob oder wie gut die jeweiligen Flocken oder Polenta schon aufgeschlossen sind oder...
von raistlin
Montag 8. Mai 2017, 16:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisstärke
Antworten: 85
Zugriffe: 10588

Re: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisst

Man müsste mal testen ob es bei klassischen Rasten weiterhin Probleme mit der Polenta gibt. Im Rezept ist ja eine Kombirast angegeben.
Oben schrieb allerdings jemand, dass ein weiteres Rasten bei 72Grad nichts gebracht hat. Also könnte die klassische Maltoserast was bringen.
von raistlin
Sonntag 7. Mai 2017, 21:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisstärke
Antworten: 85
Zugriffe: 10588

Re: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisst

Irgendwie gings dann doch noch und es war nur noch eine kleine Verfärbung sichtbar. Ich hoffe das hat sich beim Läutern erledigt. Da das Maischen länger gedauert hat, habe ich mir noch mal schnell einen Läutertrichter gebaut. Blöd, dass bisher noch niemand eine klare Aussage zu dem Polentaproblem tr...
von raistlin
Sonntag 7. Mai 2017, 13:01
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisstärke
Antworten: 85
Zugriffe: 10588

Re: Samba Pale Ale nicht jodnormal / Verzuckerung von Maisst

Jetzt hats mich auch erwischt. Hatte damals die Bio Polenta von Edeka. Alles gut. Jetzt die von Real. Nach 120min nicht Jodneutral. Ich hoffe es wird trotzdem gutes Bier. Was passiert denn genau in Bezug auf die Haltbarkeit, wenn der Sud nicht ganz jodneutral wird? Einige schrieben hier egal, es wir...
von raistlin
Mittwoch 3. Mai 2017, 23:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann das Bier nach der Hauptgärung in den Growler?
Antworten: 4
Zugriffe: 1166

Re: Kann das Bier nach der Hauptgärung in den Growler?

Mit der Beergun aufgefüllt ist das sicher eine nette Isolierkanne. Nur teuer. Preislich gesehen ist da eine Bügelflasche in einer Isoliertasche günstiger. Aber ansonsten schön.
von raistlin
Dienstag 2. Mai 2017, 23:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 6104

Re: Haltbarkeit von Bier

Servus, das beginnt mit der Hygiene beim anzapfen.... in dem Moment wenn due ein Keg anzapfst beginnt der Wettlauf.... was ist schneller, der Keim der wächst oder dass das Keg leer wird..... Wenn ich anzapfe desinfiziere ich die Fittingoberfläche und den Zapfkopf mit Spiritus. Kann dann aus einem 3...
von raistlin
Dienstag 2. Mai 2017, 22:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Blech oder Hexe?
Antworten: 46
Zugriffe: 5736

Re: Blech oder Hexe?

Wenn du vorhast bis an die 200hl im Jahr zu brauen, würde ich dir zur Läuterhexe raten. Diese würde ich direkt in den Einkocher einbauen. So ersparst du dir das umschöpfen in einen zusätzlichen Eimer. Du kannst die Läuterhexe weiter nutzen, wenn du auf einen Kochtopf + Hendi Platte umsteigst, dir ei...
von raistlin
Samstag 29. April 2017, 11:52
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Fixe Idee: Apfelsaft in das ungereinigten IPA Gärfass?
Antworten: 82
Zugriffe: 14368

Re: Fixe Idee: Apfelsaft in das ungereinigten IPA Gärfass?

Ich würde den Versuch auch gerne mal wagen. Ich möchte aber anders vorgehen. Ich würde die Restsüße einstellen indem ich nach der Gärung erneut Apfelsaft zugebe. Den Cider würde ich dann im NC-Keg mit CO2 zwangsarbonisieren. Damit es zu keiner Nachgärung durch die erneute Zugabe vom Apfelsaft kommt,...
von raistlin
Samstag 29. April 2017, 10:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Desinfektion mit Isopropanol
Antworten: 37
Zugriffe: 7433

Re: Desinfektion mit Isopropanol

Irgendwie wird man mit der Zeit lässiger, geht es euch auch so? Ich hatte beim letzten Sud nach der KEG abfüllung zwei Liter übrig. Ich hab mir schnell ein paar Halbe aus der leeren Kiste gegriffen und sie ein paar mal mit heissem Wasser aus der Leitung durchgeschüttelt. Reingesehen, sie waren optis...
von raistlin
Samstag 29. April 2017, 08:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: "Hop Spider" von Schnapsbrenner.eu
Antworten: 6
Zugriffe: 2652

Re: "Hop Spider" von Schnapsbrenner.eu

Hallo zusammen,
hättet ihr Lust mal ein Bild vom Trubkegel unter Nutzung vom Hop Spider und Pellets zu posten?

Grüße
von raistlin
Sonntag 23. April 2017, 23:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster
Antworten: 9
Zugriffe: 1517

Re: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster

Ok. Danke. Schraubst du das Glas ab und zu mal auf oder hast du n Gärspund drangebastelt? Oder gar Belüftung mit einer Pumpe?

Gruß
von raistlin
Sonntag 23. April 2017, 20:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster
Antworten: 9
Zugriffe: 1517

Re: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster

Dank euch! Da bin ich beruhigt. Hab mir schon Sorgen gemacht. Verspreche mir viel von dem Sud. Dann werde ich mir wohl etwas abschöpfen und mal schauen, ob sie in einigen Wochen noch was taugt. Statt Würze (die ich nicht eingefroren habe) sollte ja auch ein Malzbier für den Starter gehen oder? Hab e...
von raistlin
Sonntag 23. April 2017, 15:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster
Antworten: 9
Zugriffe: 1517

Re: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster

Nein, kein Irish Moss. Mit Hefe ernten kenne ich mich gar nicht aus. Wenn ich sie in ein sterilisiertes Einmmachglas fülle und in den Kühlschrank stelle, wie lange kann man sie aufbewahren. Wäre super, da die Flüssighefe ja echt teuer ist. Aber zurück zu dem Sud. Kann das denn vorm abfüllen so schau...
von raistlin
Sonntag 23. April 2017, 15:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster
Antworten: 9
Zugriffe: 1517

Wyeast 1007 German Ale - Schleimmonster

Hat jemand Erfahrung mit der Hefe? Ich habe seit acht Tagen ein Altbier in der Gärung. Ich gehe immer mit dem desinfizierten Stiel von ner Edelstahlsuppenkelle in die Öffnung vom Gärspund und hol mir einen Tropfen fürs Refraktometer. Dabei ist mir schleimige Hefe am Stiel aufgefallen. Die Hefe schei...
von raistlin
Freitag 21. April 2017, 17:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schumacher Frühlingsbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1992

Re: Schumacher Frühlingsbier

Vielen Dank für die Info! :-)

Schumacher ist schon cool. Sowas lob ich mir.
Das Schumacher Alt gehört zu den besten Altbieren in Düsseldorf. Das 1838er zu meinen Lieblingsbieren.
Ich werde sehen, dass ich in der kommenden Woche mal ins Brauhaus komme und das neue Bier ausgiebig teste. :-)

Gruß
von raistlin
Mittwoch 12. April 2017, 11:40
Forum: Rezepte
Thema: Hilfe bei Rezeptfindung "Pils fürs Volk"
Antworten: 32
Zugriffe: 3788

Re: Hilfe bei Rezeptfindung "Pils fürs Volk"

Ich habe das Pils fürs Volk letztens zum zweiten mal gebraut. Dieses mal mit 13% Stammwürze statt 12%. Ich habe es nach dem Originalrezept mit 9,5% Carahell gebraut. Das Ganze in Kombirast im Thermoport und mit Purania Wasser von Real. Den PH-Wert habe ich auf 5,5 beim Maischen und 5,4 beim Kochen e...
von raistlin
Mittwoch 12. April 2017, 11:30
Forum: Rezepte
Thema: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 3050

Re: Pils Verbesserungsvorschläge gesucht

Ich finde 1 Päckchen Hefe ist recht wenig. Ich hätte 2 genommen.
Lagern würde ich es 4-6 Wochen, nahe an 0Grad.

Gruß
von raistlin
Mittwoch 21. Dezember 2016, 20:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M - E01 Fehler?
Antworten: 42
Zugriffe: 7123

Re: Hendi 3500 M - E01 Fehler?

Meine hat den Fehler E-01 gemeldet und dann auch nicht mehr geheizt.
Bin mir jetzt auch unsicher ob ich sie einschicken soll oder den Lüfter einfach selbst tauschen soll. Scheint ja nicht so schwer zu sein und ich kann die Platte sicher wieder schneller nutzen.


Gruß
von raistlin
Mittwoch 21. Dezember 2016, 19:50
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M - E01 Fehler?
Antworten: 42
Zugriffe: 7123

Re: Hendi 3500 M - E01 Fehler?

Gut zu wissen, das man den Lüfter auch einfach nachbestellen kann. Irgendwie klang meiner schon immer etwas komisch.
von raistlin
Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M - E01 Fehler?
Antworten: 42
Zugriffe: 7123

Re: Hendi 3500 M - E01 Fehler?

Jetzt hats meine Platte auch erwischt. Fehler E-01. So wie ich es sehe läuft der Lüfter nicht. Super ärgerlich. Jetzt ist das schöne Stout für die Tonne und die Wyeast Hefe hatte ich auch schon aktiviert. Ich könnte heulen. So ein Ärger. Ich hoffe der Verkäufer nimmt sie über Amazon zurück oder repa...
von raistlin
Dienstag 13. Dezember 2016, 07:27
Forum: Rezepte
Thema: Met, so wie ich ihn mache
Antworten: 27
Zugriffe: 3741

Re: Met, so wie ich ihn mache

Met müsste sich doch ähnlich einstellen lassen wie Bier und auch nachträglich mit Wasser verdünnen oder?
von raistlin
Montag 28. November 2016, 20:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Polaris Pils Gärführung
Antworten: 31
Zugriffe: 3135

Re: Polaris Pils Gärführung

Wenn du dir beim Leitungswasser unsicher bist und keine Erfahrung in der Aufbereitung hast, würde ich dir ein Kaufwasser empfehlen. Mit schlechtem Wasser schmeckt Pils nicht so prall. Ich habe das Purania vom REAL MArkt benutzt. Das Ergebnis war super.

Gruß
von raistlin
Freitag 26. August 2016, 14:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die peinliche Wahrheit über Alt und Kölsch
Antworten: 29
Zugriffe: 3275

Re: Die peinliche Wahrheit über Alt und Kölsch

Völliger Quatsch. Ich kann mir nur vorstellen, dass da Personen probiert haben, die normalerweise kein Alt und kein Kölsch trinken, zumindest nicht von den Düsseldorfer Hausbrauereien. Wer ein Uerige oder Schumacher nicht von einem Kösch unterscheiden kann, scheint keinen sehr feinen Geschmack zu be...
von raistlin
Montag 15. August 2016, 17:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe weiterführen
Antworten: 42
Zugriffe: 4819

Re: Hefe weiterführen

Danke, ich werde es mal testen. :thumbup

Gruß
von raistlin
Montag 15. August 2016, 16:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe weiterführen
Antworten: 42
Zugriffe: 4819

Re: Hefe weiterführen

Wirkt sich das Weiterführen positiv auf den Geschmack aus? Bei untergärigem Bier wurde mir dazu geraden. Oder ging es vornehmlich darum, genug Hefe zur Verfügung zu haben?
Gruß
von raistlin
Montag 15. August 2016, 15:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe weiterführen
Antworten: 42
Zugriffe: 4819

Hefe weiterführen

Ich braue gerade ein Alt mit der Gozdawa OGA9. In der nächsten Woche braue ich erneut das gleiche Bier. Ich wollte dann die Hefe aus dem Gäreimer dem neuen Sud zugeben. So ein Päckchen kostet ja nicht gerade viel. Ich könnte auch neue nehmen. Überwiegen da die Vor oder Nachteile? Ich würde am Tag de...
von raistlin
Montag 1. August 2016, 12:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1070493

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Funktioniert bei Euch der Zugriff auf die Website von Candirect.de ? Irgendwie lädt die Seite bei mir nicht hoch (iPad) Einfach e-Mail schicken - funktioniert! Die Seite läd bei mir auch nicht. Auf Mails und Mailbox reagiert keiner. Probleme mit Versendern sollen ja nicht ins Forum aber weiß jemand...
von raistlin
Freitag 29. Juli 2016, 20:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11504
Zugriffe: 1070493

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Funktioniert bei Euch der Zugriff auf die Website von Candirect.de ? Irgendwie lädt die Seite bei mir nicht hoch (iPad) Einfach e-Mail schicken - funktioniert! Die Seite läd bei mir auch nicht. Auf Mails und Mailbox reagiert keiner. Probleme mit Versendern sollen ja nicht ins Forum aber weiß jemand...
von raistlin
Dienstag 26. Juli 2016, 13:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 10. Sud - Pils fürs Volk
Antworten: 30
Zugriffe: 4600

Re: Der 10. Sud - Pils fürs Volk

Hier ein Foto vom Pils. Es geht mehr in die Richtung Lager. Ein super leckeres Bier. Das wird wieder gebraut und kommt sicherlich zu meinen Stammbieren. Süffig. Keineswegs süß. Angenehme Bittere. Genau das richtige für die Terasse bei dem Wetter. Sicher auch ein gutes Bier für Feste, an denen man ma...
von raistlin
Samstag 16. Juli 2016, 06:56
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 192
Zugriffe: 29867

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Und auch noch eine Anregung: Eine Angabe zu Reife wäre gerade für Anfänger brauchbar. Ist das Bier nach zwei Wochen trinkbar, sollte es länger lagern, gehört es ab Woche drei in den Kühlschrank, o.ä. Und der Claim "Everyone is welcome", ganz groß. :thumbup Eine Angabe zur Reife fände ich auch super...