Die Suche ergab 68 Treffer

von dirk02
Donnerstag 18. April 2019, 15:32
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin von der Küste
Antworten: 8
Zugriffe: 507

Re: Moin von der Küste

Moin!

Herzlich Willkommen! Ich komme aus Aurich, bin aber fast täglich in Roffhausen und somit Grenzgänger zwischen Ostfriesland und Friesland.


Viele Grüße,
Bernd
von dirk02
Freitag 8. März 2019, 21:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 2049

Re: Beeketal Thermobehälter

Danke für eure Ausführungen! Ich fasse dann mal die Hauptpunkte so wie ich sie verstanden habe zusammen: ein TP mit 25 Liter passt am besten zum Einkocher (20 Liter Klasse) ein TP mit 32 Litern geht noch zusammen mit dem Einkocher, es müssen Abstriche bei der Sudhausausbeute gemacht werden, dafür is...
von dirk02
Donnerstag 7. März 2019, 08:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 2049

Beeketal Thermobehälter

Hallo, kurze Frage: passt die MatMill Läuterhexe für Einkochautomat und Thermobehälter auch in den Beeketal Themobehälter BTE-40 mit Ablaufhahn (32 Liter)? Wieviel ist dann die minimale Malzmenge um noch läutern zu können? Zum Hintergrund: ich möchte meine Anlage mit dem Thermobehälter aufrüsten, be...
von dirk02
Dienstag 22. Januar 2019, 08:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starsan oder Chemieoxi Pro
Antworten: 24
Zugriffe: 2501

Re: Starsan oder Chemieoxi Pro

Warum nimmst Du Tabs? Da ist doch zwangsläufig was zum Klarspülen und Maschine regenerieren drin? Eben nicht. Fasst alle Hersteller haben auch Tabs die keine Klarspül- und Salzfunktion enthalten. Die heißen dann meist irgendwas mit 'Classic' . Gibts dann oft auch als Pulver. Wenn man sehr weiches W...
von dirk02
Freitag 18. Januar 2019, 10:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Malzmühle - Corona (+Clone) auf jedes Malz neu justieren?
Antworten: 13
Zugriffe: 1035

Re: Malzmühle - Corona (+Clone) auf jedes Malz neu justieren?

Je schneller geschrotet wird, desto länger wird der Pfad, desto feiner die Schrotung. Auf das Schrotergebnis hat also nicht nur der Scheibenabstand, sondern auch die Schrotgeschwindigkeit Einfluß. Die besten Ergebnisse hatte ich bei etwa 600 bis 700 g/min, dann wird auch eine übermäßige Erwärmung d...
von dirk02
Sonntag 19. August 2018, 13:46
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Kölsch in Wien?
Antworten: 9
Zugriffe: 1648

Re: Kölsch in Wien?

Dann beteilige ich mich auch als Posting-Totengräber. Ich vor zwei Jahren haben wir im Hawidere ein Kölsch vom Fass gehabt, iirc das war Früh Kölsch. Solide, aber nix besonderes.
von dirk02
Sonntag 15. Juli 2018, 15:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

.. erledigt
von dirk02
Montag 9. April 2018, 12:45
Forum: Bierreisen
Thema: Kurzbericht Braukurs bei Ostfriesen-Bräu
Antworten: 3
Zugriffe: 854

Re: Kurzbericht Braukurs bei Ostfriesen-Bräu

Bisher hatte ich hier in Aurich das Bier aus dem Edeka geholt, da habe ich von Qualitätsproblemen nichts bemerkt. Ich bin aber dazu übergegangen das Bier direkt in der Brauerei zu holen, ab und an komme ich da vorbei. Die Teilnahmekarten bekommst Du im Brauhaus oder über ein Online-Formular ( https:...
von dirk02
Freitag 6. April 2018, 08:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Märzen
Antworten: 9
Zugriffe: 1961

Re: Märzen

Kleiner Tipp: Ich weiß ja nicht wie tief du in der Pfanne herunter gekühlt hast, aber der Abzieher ist nicht für höhere Temperaturen geeignet. Wahrscheinlich verformt er sich so nach kurzer Zeit und dann ist er hinüber Ich kühle in der Pfanne soweit wie möglich bis zur Anstelltemperatur herunter, d...
von dirk02
Mittwoch 4. April 2018, 08:43
Forum: Bierreisen
Thema: Kurzbericht Braukurs bei Ostfriesen-Bräu
Antworten: 3
Zugriffe: 854

Kurzbericht Braukurs bei Ostfriesen-Bräu

Ich habe an dem Braukurs bei der Ostrfriesenbräu - Brauerei in Bagband teilgenommen. Dazu möchte ich ein paar Zeilen schreiben. Zur Brauerei: Die Brauerei befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Molkerei, das Sudhaus wurde neu auf dem Gelände errichtet. Die Ausschlagmenge pro Sud beträgt etwa...
von dirk02
Sonntag 1. April 2018, 18:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Märzen
Antworten: 9
Zugriffe: 1961

Re: Märzen

SchlatzPopatz hat geschrieben:
Sonntag 1. April 2018, 18:10
Hallo,
... aber es heisst Läutern :Wink
Stimmt, ist mir schon peinlich... :redhead
habs angepasst
von dirk02
Sonntag 1. April 2018, 15:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Märzen
Antworten: 9
Zugriffe: 1961

Märzen

Da ich mir gerne Braudokus ansehe habe ich nun beim letzten Sud mein Handy dabeigehabt und ein paar Bilder gemacht. MMuM- Rezept : Michas OG Märzen , mittels Tablet hab ich auf meine Anlagenparameter angepasst. Mein Setup: - Biggie, - ein weiterer Einkocher für den Nachguss, - Kochplatte und 8-Liter...
von dirk02
Montag 20. November 2017, 00:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Einkochtopf: welche Isolierung?
Antworten: 8
Zugriffe: 1612

Re: Einkochtopf: welche Isolierung?

Danke für eure Rückmeldungen. Da werd ich mal schauen, ob ich die Thermomanschette von Steba irgenwo günstig bekommen kann.

Erstmal mache ich noch mit der Kailflex-Isolierung weiter, ich hab noch Material für 2 weitere Töpfe über.
von dirk02
Mittwoch 15. November 2017, 12:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Alt-Phex hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 14:58
Nimm für ein Alt einfach eine der folgenden Hefen: Brewferm Top, Gozdawa OGA9, WY1007
(die K97 soll auch gut sein Muss ich aber noch testen)
Bitte lass uns an den Ergebnissen Deiner Untersuchungen zur K97 teilhaben, ich bin sehr gespannt auf Dein Urteil.
von dirk02
Montag 13. November 2017, 09:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Einkochtopf: welche Isolierung?
Antworten: 8
Zugriffe: 1612

Einkochtopf: welche Isolierung?

Für meinen Einkocher hatte ich mir nicht selbstklebendes Kaiflex besorgt und angepasst. Fixiert mit Zurrgurten am Topf kann das immer wieder abgenommen werden. Das Problem dabei: sobald Würze zwischen Topf und Isolierung kommt klebt das wie Hulle, beim Abnehmen vom Topf bleiben immer Reste am Topf k...
von dirk02
Freitag 8. September 2017, 13:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierstilähnlichkeiten
Antworten: 9
Zugriffe: 1287

Re: Bierstilähnlichkeiten

Ich denke, da wäre ein Ansatz wie bei Netflix sinnvoller. Da werden nicht ähnliche Filme vorgeschlagen, sondern es wird quasi von hinten aufgezäumt, dass zuerst die Nutzervorlieben erfasst werden und dann Filme vorgeschlagen werden, die andere Nutzer die von den Sehgewohnheiten ähnlich sind, auch m...
von dirk02
Freitag 18. August 2017, 10:25
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für Sommerweizen - Korrekturen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2685

Re: Rezept für Sommerweizen - Korrekturen?

Ich kann die WB-06 aus eigener Erfahrung heraus nicht empfehlen, habe zwei Versuche hinter mir. Habe nun die Danstar Munich Classic genommen, die war für mich eindeutig besser. Wenn du Flüssighefen nimmst hast du eine viel größere Auswahl. Empfehlen kann ich noch den Artikel aus dem Braumagazin Stil...
von dirk02
Dienstag 15. August 2017, 08:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: BIAB Einkocher Maischtemperatur, geringe SHA
Antworten: 8
Zugriffe: 1663

Re: BIAB Einkocher Maischtemperatur, geringe SHA

Hier meine Erfahrungen aus 20+ Biab-Suden: - man kann Biab-Kalkulatoren verwenden, die einem näherungsweise die Ergebnisse vorhersagen. Ich nutze Biabacus, den kann ich für mich anpassen - Messen und Protokollieren sind auch bei Biab Pflicht, um sich an die Systemparameter heranzutasten. Dann wird g...
von dirk02
Samstag 5. August 2017, 17:27
Forum: Bierreisen
Thema: Bier im(n) Norden....
Antworten: 23
Zugriffe: 3046

Re: Bier im(n) Norden....

Das war heute in der Ostfriesen-Zeitung. Die Vareler Brauerei fehlt, allerdings liegt Varel auch nicht in Ostfriesland sondern Friesland. Den Unterschied verstehen die wenigsten Auswärtigen, was man ihnen nicht übel nehmen kann.
Biere.jpg
von dirk02
Mittwoch 26. Juli 2017, 18:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann ich zum Karbonisieren auch Puderzucker nehmen?
von dirk02
Freitag 9. Juni 2017, 12:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 268
Zugriffe: 43920

Re: Flaschen im Backofen

Gründliches Händewaschen ist bei mir im Kaltbereich Pflicht, mindestens eine Minute, besser zwei, schrubbe ich meine Hände mit Seife. Mit dreckigen Händen die Desinfektionsflasche zu schwingen, um die Gerätschaften zu behandeln fände ich komisch.
von dirk02
Freitag 5. Mai 2017, 10:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierglasreinigung
Antworten: 7
Zugriffe: 1607

Bierglasreinigung

Bisher wurden meine Biergläser in der Spülmaschine gereinigt, manchmal aber auch von Hand mit Spüli. Das ist, wie ich jetzt weiß, natürlich nicht optimal und ich muss mich nicht über den schnell zusammenfallenden Schaum wundern. Es gibt extra Reiniger für Gläser, die die Schaumstabilität nicht beein...
von dirk02
Freitag 21. April 2017, 15:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schumacher Frühlingsbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1945

Re: Schumacher Frühlingsbier

Bin erst am 28. vor Ort .. :Shocked

@all: Bitte was überlassen!
von dirk02
Freitag 21. April 2017, 14:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schumacher Frühlingsbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1945

Re: Schumacher Frühlingsbier

Danke fürs Teilen.

Gibt es das Bier schon im Ausschank?
von dirk02
Mittwoch 19. April 2017, 08:29
Forum: Bierreisen
Thema: Nächste Woche in Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 1919

Re: Nächste Woche in Düsseldorf

Alt-Phex hat geschrieben:Ich würde das mind. eine Woche im vorraus. Gerade Freitags und gerade in der Altstadt.

Viel Spaß :Greets
Danke für den Tipp. :Drink
von dirk02
Dienstag 18. April 2017, 20:59
Forum: Bierreisen
Thema: Nächste Woche in Düsseldorf
Antworten: 15
Zugriffe: 1919

Re: Nächste Woche in Düsseldorf

Ich hole das Thema aus gegebenen Anlass nochmal hervor, da ich eine Reise nach Düsseldorf plane. Wir wollen auch in einem Brauhaus essen, da muss dann wohl ein Tisch reserviert werden. Wie lange im Voraus sollte ich die Buchung tätigen? Geplant ist ein Freitag Ende diesen/ Anfang nächsten Monat. Näh...
von dirk02
Sonntag 26. März 2017, 18:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1964
Zugriffe: 239427

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute stand ein weiteres Alt auf dem Programm: Kaiser Alt, 90%Müma I, 9 % Caramünch, 1% Carafa Spezial II, Hopfen: Spalter Select, einfache Bitterung.
Angestellt mit der K97.
von dirk02
Sonntag 26. März 2017, 11:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Brauergemeinde,

ich mache gerade das erste mal Dekontion, dabei frage ich mich nun ob beim Kochen der Teilmaischen der Deckel auf dem Topf drauf soll oder nicht?

Gruss,
Bernd
von dirk02
Samstag 14. Januar 2017, 18:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrungen mit Kompressor-Kühlbox zur Gärführung?
Antworten: 9
Zugriffe: 1133

Re: Erfahrungen mit Kompressor-Kühlbox zur Gärführung?

Ich habe die COOLFUN CK-40D hier Zuhause, damals (vor zwei oder drei Jahren?) fürs Zeltcampen gekauft. Wenn ich nicht Zelten bin steht die im Abstellraum und beherbergt mein Selbstgebrautes zum Reifen. Wenn ich mich richtig erinnere behält sie die Einstellung, wenn man sie vom Strom nimmt. Könnte ic...
von dirk02
Samstag 31. Dezember 2016, 13:36
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin vom Jadebusen!
Antworten: 9
Zugriffe: 959

Re: Moin vom Jadebusen!

Moin,

herzlich Willkommen, es freut mich das noch ein weitere Brauer von der Nordsee zu diesem Forum gestossen ist.

Ich selber wohne in Ostfriesland und fahre jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit in Friesland an der besagten Brauerei vorbei.

Ich wünsche Dir viel Spass bei diesem schönen Hobby.
von dirk02
Mittwoch 23. November 2016, 21:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vorgehensweise Abfüllung obergäriges Bier
Antworten: 14
Zugriffe: 1755

Re: Vorgehensweise Abfüllung obergäriges Bier

Habe das Rezept von folgender Seite: https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=http://www.eschenfelder.de/files/rezepte/altbier1.pdf&ved=0ahUKEwjSz77Py7_QAhUnCMAKHf7DBjAQFggzMAU&usg=AFQjCNHDTmd3Dm1iz4aT7MB-HTT2-6tBfQ&sig2=zCcl5EUL6DxYReXubHJOGw Ehrlich gesagt bin ich mittlerweile nicht so...
von dirk02
Samstag 19. November 2016, 19:00
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 149
Zugriffe: 25547

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Eine Frage, was mich etwas verwundert ist wie du die Aufzählungen machst. Normalerweise würde man doch hier ein "JSON Array" verwenden, was es entschieden einfacher oder flexibler machen würde zu parsen bzw. iterieren. Als Beispiel sei mal hier https://adobe.github.io/Spry/samples/data_region/JSOND...
von dirk02
Samstag 12. November 2016, 19:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zuckermenge vorlegen und draufschlauchen ohne umrühren
Antworten: 30
Zugriffe: 2542

Re: Zuckermenge vorlegen und draufschlauchen ohne umrühren

Bisher berechne ich die benötigte Zuckermenge mittels online-Tools und lege dann als Zuckerlösung mittel Spritze in die Flaschen vor, für mich eine bequeme Methode. Dann gehts mit Bierheber und Abfüllröhrchen ans Abfüllen. Explodiert ist noch keine Flasche, allerdings hatte ich schon eine Kiste dabe...
von dirk02
Samstag 5. November 2016, 00:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 268
Zugriffe: 43920

Re: Flaschen im Backofen

Maex hat geschrieben:Also, bevor mir eventuell eine Flasche um die Ohren fliegen würde, gäbe es für mich persönlich nur eine einzige Alternative!
Trinken, trinken, trinken!
Meine Erfahrung sagt mir, das sich da normalerweise Helfer leicht finden lassen, muss man halt was gescheites besorgen. Dann klappt das schon.
von dirk02
Freitag 4. November 2016, 22:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: Topf-Isolierung von LIDL
Antworten: 39
Zugriffe: 5020

Re: Topf-Isolierung von LIDL

Ich habe mir in der Bucht eine 1 qm Kautschuk-Matte (noName) besorgt, sollte 1x1 m sein, war aber etwas grösser, etwa 1,1 x 1m. Passte damit gut um den Biggie. Habe jetzt noch Material für 2 weitere Einkocher. Ist 16mm dick, ich bin mit der Isolierleistung zufrieden, mit den von mir gemachten Aussch...
von dirk02
Dienstag 1. November 2016, 23:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ich sag mal Danke
Antworten: 3
Zugriffe: 910

Ich sag mal Danke

Ich bin über einen Bericht im Fernsehen übers Bierbrauen zu diesem tollen Hobby gekommen. Im Hinterkopf war da noch meine Vorliebe für Altbier, das man hier im Norden nur sehr schwer bekommt. Angefangen hat es dann mit einem Malzextrakt-Kit, Ergebnis: Unbefriedigend. Zwischenzeitlich stand eine Herr...
von dirk02
Mittwoch 19. Oktober 2016, 15:37
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Vorstellung und Frage nach BIAB mit DM Wäschesack
Antworten: 26
Zugriffe: 2975

Re: EINKOCHER BIAB KOMBIRAST MIT DM WÄSCHESACK (BITTE UM HIL

Zum Anderen versteh ich echt nicht warum man BIAB macht um dann Nachgüsse aufzubringen. Kann zwar jeder machen wie er will, aber den Sinn von BIAB hat man so nicht verstanden. Bevor ich den Sack in einen weiteren Eimer gebe um das mit Nachguss zu verrühren, ist es doch effektiver und einfacher glei...
von dirk02
Mittwoch 19. Oktober 2016, 12:55
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Vorstellung und Frage nach BIAB mit DM Wäschesack
Antworten: 26
Zugriffe: 2975

Re: EINKOCHER BIAB KOMBIRAST MIT DM WÄSCHESACK (BITTE UM HIL

Anschliessend Jodprobe = Wenn OK dann aufheizen auf 78°C und abmaischen (Sack Raus und über ein Sieb mit einigen Liter Nachgusswasser mit 78°C noch den Sack ausschwemmen bis ca. max. 5-8 cm unter die Einkocheroberkante (wegen den Hopfenkochens). und gleich weiterheizen fürs Hopfenkochen (da der Mai...
von dirk02
Freitag 14. Oktober 2016, 18:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Nach 5 Tagen Gärung immer noch soviel Schaum, habe ich so, nach 24 Suden, noch nicht gesehen. Kann das mal sein? Es war die K-97. Hab mit der K97 zwei Kölsch gebraut, da war nach 2 Wochen immer noch eine dicke Kräusendecke drauf. Momentan steht noch ein Altbier mit der K97 ebenfalls seit fünf Tagen...
von dirk02
Dienstag 11. Oktober 2016, 10:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Saublöde Anfängerfrage, umschlauchen.
Antworten: 29
Zugriffe: 5511

Re: Saublöde Anfängerfrage, umschlauchen.

Wenn Du den Hahn nicht benutzen willst, dann nutze doch einfach diesen Bierheber: http://www.hobbybrauerversand.de/Automatischer-Bierheber-Regular-3-8 Diesen habe ich auch in Benutzung. Zum Reinigen kann man ihn zerlegen. Die Benutzung ist supereinfach. Ich habe mir auch einen automatischen Bierheb...
von dirk02
Dienstag 27. September 2016, 22:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 324
Zugriffe: 57841

Re: Gozdawa Hefe Thread

Kombirast ist natürlich immer ein bißchen Glücksspiel was den Vergärungsgrad angeht, aber ich denke viel mehr wird dir die Hefe in erster Führung auch nicht wegknabbern. Aber lass es auf jeden Fall noch etwas stehen, die OGA9 sedimentiert sehr gut ohne das die Nachgärung beeinträchtigt wird. Und ni...
von dirk02
Dienstag 27. September 2016, 22:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 324
Zugriffe: 57841

Re: Gozdawa Hefe Thread

Habe am Sonntag meinen elften Sud gefahren, ein Alt nach dem Rezept von Alt-Phex (Alt Nr.1, siehe MMuM ) per Biab gebraut, Kombirast bei 67-68 Grad. Hab meine Sudhausausbeute wohl zu niedrig angesetzt, am Ende hatte ich 13,5 Grad Plato, das war das erste mal das ich über dem Ziel lag. Im nachhinein ...
von dirk02
Sonntag 25. September 2016, 11:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

iamsebastian hat geschrieben:Du bist noch beim Aufheizen, hast es aber am Ende vergessen? OK. Ich verstehe es zugegeben nicht ganz.
Sehe aber kein Problem am separierten Maischen.
Bin beim Aufheizen zum Hopfenkochen, Maischen war schon fertig; ich mache Biab + Kombirast. Hab jetzt schomal separat gemaischt.
von dirk02
Sonntag 25. September 2016, 11:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hab beim Maischen eines Altbiers eine Malzzugabe verpennt, Carafa Spez II. Das maische ich sonst immer 10 Min am Ende mit.

Kann ich das Malz in einem Kochtopf alleine Maischen und dann zur Würze geben? Die Maische ist noch beim Aufheizen.
von dirk02
Donnerstag 25. August 2016, 22:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasseraufbereitung für Alt / Kölsch
Antworten: 3
Zugriffe: 724

Re: Wasseraufbereitung für Alt / Kölsch

Normalerweise macht man alles, um den Magnesiumgehalt möglichst niedrig zu halten. Vor allem in Verbindung mit viel Sulfat. Das wird schnell galllig bitter. Danke für den Tipp, dann beschränke ich mich auf Calziumchlorid und Calziumsulfat zum aufsalzen. Im unbehandelten Wasser liegt Magensium bei m...
von dirk02
Donnerstag 25. August 2016, 21:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasseraufbereitung für Alt / Kölsch
Antworten: 3
Zugriffe: 724

Wasseraufbereitung für Alt / Kölsch

Nachdem ich nun den zehnten Sud hinter mir habe möchte ich nun das Thema Wasseraufbereitung angehen. Als Quellen habe den Hanghofer und die Wasseraufbereitungsseite bei MMuM genutzt, daneben habe ich die Threads zur Wasseraufbereitung der letzten Zeit verfolgt. Meine Schulzeit ist schon länger her u...
von dirk02
Sonntag 21. August 2016, 19:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Super, danke! Dann kann ich das Starsan ja bis zum nächsten mal stehen lassen.
von dirk02
Sonntag 21. August 2016, 11:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11233
Zugriffe: 1027355

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe gerade eine Spray-Flasche mit Starsan angesetzt und frage mich gerade, wie lange ich den Ansatz nutzen kann. Verliert der Ansatz mit der Zeit seine Wirkung?
von dirk02
Mittwoch 17. August 2016, 21:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier auf Hefe stehen lassen
Antworten: 14
Zugriffe: 1555

Re: Bier auf Hefe stehen lassen

arne hat geschrieben:... was ich hätte eingeben müssen, oder wie die in:site Funktion von Google funktioniert?
In der Textbox der Google-Suche: Suchbegriff(e) site:hier die url der Seite die durchsucht werden soll

zB so:
bier stehen lassen site:http://hobbybrauer.de/forum

google
von dirk02
Sonntag 14. August 2016, 17:00
Forum: Bierreisen
Thema: Männerwochenende in Köln
Antworten: 9
Zugriffe: 1445

Re: Männerwochenende in Köln

Ich grab den Thread nochmal aus, obwohl ja schon viel genannt wurde. Da ich auch mit meinen Kumpels nach Köln will und wir wie in Düsseldorf eine geführte Brauereitour machen wollen hier meine Frage: Wo kann ich das am besten Buchen? Wäre toll möglichst viele Hausbrauereien zu besuchen.