Die Suche ergab 461 Treffer

von murph
Montag 13. Juli 2020, 16:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Mann o Mann. Dass sich das Thema doch so lange hält, hätte ich jetzt nicht erwartet. :Smile
Aber es bleibt auf alle Fällen Spannend.

Martin, hast ne PN
von murph
Montag 29. Juni 2020, 10:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen
Antworten: 21
Zugriffe: 3833

Re: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen

Schöne Impressionen.....Respekt.
Ist schon toll, was man alles machen kann und was so geht.. :thumbup :thumbup :thumbup
von murph
Sonntag 21. Juni 2020, 12:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Wir brauchen hier im geschützten Bereich einen Ethik Thread, wo wir uns alle freundschaftlich kloppen können, um uns auf ein einheitliches und in jeder Hinsicht unanstößiges Vokabular zu committen. Aus einer einfachen Lebensmittelunverträglichkeit sind in diesem Faden Sexismusvorwürfe und Industrie...
von murph
Dienstag 16. Juni 2020, 14:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Was mir auffällt, dass Murph und Gartenbrauer ihre Probleme im Urlaub bekommen (Post #1 und #24). Man kann also nicht ausschließen, dass die Schübe wegen veränderten Konsumeigenschaften häufiger auftreten. Wie z. B. viel Grillfleisch und mehr Alkohol als gewöhnlich. Nein. Leider nicht. Dann wäre es...
von murph
Dienstag 16. Juni 2020, 07:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Ja, es ist schon so wie flying schreibt. Das Interesse dieses Themas besteht halt nicht. Und warum sollte man daran forschen ? Obwohl wenn ja, kann ich mir gut vorstellen ,dass Weihenstephan da weit vorne ist. Ein abschließendes Ergebnis werden wir hier nicht finden. Ich finde es aber echt interessa...
von murph
Montag 15. Juni 2020, 15:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Das ist ja kein Bashing. Ich habe ja auch damit nicht gesagt, dass alles schlecht ist, was aus der Industrie kommt. Es wird eben anders gemacht als zu Hause. Mehr nicht. Der Unterschied liegt für MICH einfach darin, dass die Industrie Verfahren und Stoffe anwenden, und wohl auch müssen, um das Prod...
von murph
Montag 15. Juni 2020, 15:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Ist aber so mild, dass es mit Sicherheit ganz viele Menschen anspricht, und mit Sicherheit auch die Frauenwelt.......das ist für mich industriell. Den sexistischen Nebensatz lasse ich mal dahingestellt :thumbdown Ich glaub das alles nicht. Ich hoffe das war ein Scherz Da ist nix sexistisch dran ode...
von murph
Montag 15. Juni 2020, 14:46
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 7
Zugriffe: 864

Re: Kauf einer Zapfanlage

Die hab ich auch. Tolles Teil. Hab ich schon überlegt. Vom Preis finde ich das auch völlig ok. Wie betreibst denn das Teil ? Ich frage aus dem Grund, weil ich mein Bier draußen in der Garage im Kühlschrank aufbewahre. Wenn ich welches trinken möchte, hole ich mir das Fass aus der Kühlung, der Kompe...
von murph
Montag 15. Juni 2020, 14:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Also verhält es sich doch im Allgemeinen so, dass WIR unser Bier nach "uralten" häuslichen Standards brauen, wie es vermutlich vor paar Hundert Jahren der Fall war (ohne Reinheitsgebot usw.). Das wage ich doch sehr zu bezweifeln. Die Hefereinzucht ist erst Anfang des 20. Jahrhunderts etabliert word...
von murph
Montag 15. Juni 2020, 08:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Guten Morgen Liebe Leute, danke erstmal für die dann doch noch eine oder andere Hilfreiche Antwort und eure Gedanken, die ihr euch so macht. Es verhält sich ja so, dass wir als Hobbybrauer unser Bier doch auf eine andere Art brauen, als es die Industrie nun mal macht. Schon weil man in der häusliche...
von murph
Freitag 12. Juni 2020, 16:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Danke. :thumbup
von murph
Freitag 12. Juni 2020, 12:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Ich würde neben dem Alkoholkonsum mal den Fleisch- und Fischkonsum stark reduzieren. Harnsäurekristalle zerstören nämlich auch die Niere, allerdings schmerzfrei. Da würde ich meine Lebensgewohnheiten lieber heute als morgen anpassen, um nicht in ein paar Jahren mehrmals die Woche zur Dialyse laufen...
von murph
Freitag 12. Juni 2020, 12:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Selbst wenn Wein oder Cider keine Purine enthalten, hemmt der Alkohol dennoch die Ausscheidung. Ich würde generell nicht täglich Alkohol trinken. Zu deiner direkten Frage hab ich aber auch keine gute Theorie. Gerade gefiltertes Bier enthält ansich weniger Purine. Vielleicht sind es bei dir mehr leb...
von murph
Freitag 12. Juni 2020, 12:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

Re: GICHT- Oder die Geister die ich rief

Hi murph! Habe gerade Dein Problem gelesen...unfassbar was es alles gibt. Eines vorweg: ich bin kein Arzt, aber ich würde Dir wirklich empfehlen, einen zu konsultieren. Ich frage mich wirklich, warum Du Dich bei Deinem Krankheitsbild so auf das Bier fokussierst? Jedenfalls finde ich das nicht putzi...
von murph
Freitag 12. Juni 2020, 09:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: GICHT- Oder die Geister die ich rief
Antworten: 67
Zugriffe: 6241

GICHT- Oder die Geister die ich rief

Guten Morgen Liebe Gemeinde, ich wollte dieses Thema noch mal in den Vordergrund holen, weil es mich aktuell mal wieder erwischt hat. In das Thema Gicht im Einzelnen möchte ich gar nicht drauf eingehen, das wurde ja schon ausreichend in einem anderen Tröt (2018) erörtert. Ich braue jetzt schon über ...
von murph
Sonntag 1. Dezember 2019, 12:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Re: Übernachtmaischen mit dem Grainfather

Also letzen Endes mache ich das ja auch so ...... Delayed Heating.
Gestern also um 08:00 eingemaischt und um 17:00 mit einem Wit und einem Weizen und reinigen wegpacken erledigt.
von murph
Freitag 29. November 2019, 10:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Re: Übernachtmaischen mit dem Grainfather

Nein.
Ich ahne aber schon wie das aussieht
von murph
Freitag 29. November 2019, 09:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Re: Übernachtmaischen mit dem Grainfather

Oder: Du schwingst dich 45 min früher aus dem Bett und maischst morgen früh ein. Dann sparst du dir das Herumgeeiere mit der "Übernachtmaische". Abgesehen vom technologischen Blindflug bzgl. der enzymatischen Vorgänge birgt das mikrobiologische Risiken und belastet die Würze thermisch und oxidativ....
von murph
Freitag 29. November 2019, 09:34
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Re: Übernachtmaischen mit dem Grainfather

Übernachtmaische im GF Was erhoffst Du dir davon den Automaten die ganze Nacht nudeln zu lassen ? Der Gedanke den ich dabei hatte war einfach der, dass mein Equipment in der Garage steht und ich Bedenken habe, dass die Maische zu sehr auskühlt. Ich kann das nicht einschätzen wie der GF die Wärme hä...
von murph
Freitag 29. November 2019, 09:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Re: Übernachtmaischen mit dem Grainfather

da hat einer mal experimentiert mit den "mash times" - die gewonnen "Erkenntnisse" kommentiere ich jetzt nicht https://grainfather.com/manipulating-mash-times-temperatures-for-your-beer/ Ahhh, Danke. Dann würde ich ich bei 72° heute Abend einmaischen, morgen früh einfach läutern und 78° warmen NG d...
von murph
Donnerstag 28. November 2019, 09:47
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Übernachtmaischen mit dem Grainfather
Antworten: 22
Zugriffe: 1830

Übernachtmaischen mit dem Grainfather

Guten Morgen ihr Lieben, mein Plan ist ein Weizen mit Übernachtmaische-Verfahren zu brauen. Da ich einen GF habe und dieser in der Garage steht, in der es des Nachts kühler wird, würde ich die Temperatur bei 67° eingestellt lassen und die Pumpe laufen lassen. Das Nachgusswasser würde ich dann auch s...
von murph
Mittwoch 27. November 2019, 13:04
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 996

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Ich braue schon seid ein paar Jahren mit dem GF. Habe auch ähnliche Berechnungen angestellt. Mittlerweile braue ich eigentlich nur noch nach meiner Erfahrung die ich mit dem Ding gemacht habe. D.h. wenn ich eine Schüttung von gesamt 6,0 - 6,4 Kg ansetze, je nachdem was es für ein Bier werden soll, b...
von murph
Dienstag 19. November 2019, 14:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schrotbildanalyse
Antworten: 6
Zugriffe: 915

Re: Schrotbildanalyse

Wenn Du mit dem ersten Bild braust, achte auf die Menge Läuterwasser. Dann ruhig einmal mehr zwischendurch spindeln. Nicht dass es zu dünn wird.
Beim zweiten Bild könnte das Läutern vermutlich etwas länger dauern.
von murph
Dienstag 19. November 2019, 14:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Party Fass beinahe geplatzt
Antworten: 15
Zugriffe: 1753

Re: Party Fass beinahe geplatzt

... zeigt, dass so ein Fässchen doch einiges aushalten kann bevor es platzt. Zeigt vor allen Dingen, dass ein Teil der community bis heute nicht gelernt hat oder lernen will, wie aufkarbonisierung geht. An solchen Beispielen lässt sich Arroganz, Ignoranz und Klugscheisserei auch gerne mal in [bar] ...
von murph
Mittwoch 25. September 2019, 13:02
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 2263

Re: Was habe ich da nur gebraut?

Ich würde auch abwarten, und mal schauen, obs schmeckt. Sowas ist mir auch mal mit einem Rauchbier passiert.....also ein Rauchbier sollte es werden. Ist auch schon über 10 Jahre her, während meiner Anfänge. Das Ergebnis schmeckte irgendwie komplett nach Schinken. War jetzt nicht untrinkbar, aber das...
von murph
Montag 23. September 2019, 13:29
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 3490

Re: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

Das hört sich auf alle Fälle interessant auch für andere Biersorten an, wenn man mal den einen oder anderen Geschmack pimpen möchte.
von murph
Montag 23. September 2019, 12:36
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 3490

Re: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

Kaltauszug ist auch einen Versuch wert. Ich habe mit einem Kaltauszug bei nur ca. 15% der Schüttung mit einem dunklen Chocolate Malz ein sehr gutes Schokoladenaroma erzielt. Allerdings fehlen mir da noch Vergleichsweiswerte um genau zu sagen was es bringt. (geht nur um den Schokoladengeschmack, Van...
von murph
Freitag 20. September 2019, 15:55
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 3490

Re: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

Hi Ich lese gerade in einem Buch: Je nach Geldbörse 4-10 Vanilleschoten auf 20 Liter Die schoten aufgeschnitten für 5 Tage in Whiskey oder Rum einlegen dann alles nach der Gärung ins Fass kippen. Das einlegen kannst Dir bei Pulver wohl sparen. Ich will auch sowas nächsten Monat brauen, würdest Du m...
von murph
Freitag 20. September 2019, 12:12
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 3490

Re: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

in der Suchfunktion habe ich nichts gefunden.
Keiner eine Idee ?
von murph
Freitag 20. September 2019, 09:32
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei
Antworten: 66
Zugriffe: 12157

Re: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei

Absolut gelungen, absolut beneidenswert.
Eine ganz tolle Arbeit und eine super Idee. :thumbsup :thumbsup :thumbsup :thumbsup

:thumbup :thumbup :thumbup
von murph
Freitag 20. September 2019, 09:18
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 3490

Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

Guten Morgen ihr Lieben, ich habe am WE vor, ein Schoko-Porter zu brauen. Ein Rezept an dem ich wirklich lange rumgebastelt habe, bis ich endlich geschmacklich in Richtung Schokolade kam. Die ersten Sude davon gingen eigentlich immer in Richtung Kaffee. Nun habe ich noch 100g Vanille-Pulver in der K...
von murph
Mittwoch 12. Juni 2019, 13:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sicherheitshinweise
Antworten: 51
Zugriffe: 10937

Re: Sicherheitshinweise

Noch eine Anmerkung von mir: Ein Brautag ist lang und man hat viel Zeit, viel Bier zu trinken. Ab einem bestimmten Punkt ist das nicht mehr witzig. Ich hab selber einige haarsträubende Erfahrungen in der Richtung gemacht und hab mir das wirklich komplett abgewöhnt. Man kann sich noch so sehr an Sic...
von murph
Mittwoch 12. Juni 2019, 12:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Finanzierung des Forums
Antworten: 19
Zugriffe: 2945

Re: Finanzierung des Forums

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Eine Kleinigkeit habe ich überwiesen.......ist ja echt einfach mit PayPal
von murph
Samstag 8. Juni 2019, 10:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1077
Zugriffe: 128821

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Moin ihr Lieben, ich steige aktuell in der App nicht durch. Ist mir zu kompliziert. Vor allem was mir fehlt und ich immer total praktisch fand war das Delayed Heating. Das habe ich noch gar nicht gefunden. Oder habt ihr das schon gefunden ? So konnte ich dann immer schon alles vorbereiten und auch u...
von murph
Mittwoch 27. Februar 2019, 12:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 1823

Re: Grainfather Sicherung springt

Diese Art der billigen absicherung ist im wesentlichen dafür gedacht, dass wenn der Bottich leer ist, und versehentlich eingeschaltet wird oder er geleert wird und nicht ausgeschaltet wird....dann löst dieses Bimetall aus und unterbricht den Strom. Klar, sonnst würde es wohl irgendwann mal anfangen...
von murph
Mittwoch 30. Januar 2019, 15:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Nasse Brauerei
Antworten: 14
Zugriffe: 1845

Re: Nasse Brauerei

Lüfte einfach mal quer. Also Tür und Fenster auf, damit Durchzug entsteht. Dann geht das auch wieder weg.
Und machs dann wie mavro
von murph
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 1823

Re: Grainfather Sicherung springt

Hallo Murph, das Teil festklemmen oder ausbauen wäre für mich die Lösung, wenn die anderen Maßnahmen nicht das gewünschte Ergebnis bringen. Komme ich direkt an die Sicherung, wenn ich unten aufschraube? Vielleicht könnte man die Empfindlichkeit der Sicherung durch Austausch eines Teils reduzieren? ...
von murph
Mittwoch 23. Januar 2019, 12:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 1823

Re: Grainfather Sicherung springt

Ich frage mich - da ich die Sicherung ohnehin immer wieder reindrücke - ob ich sie einfach festklemmen soll. ??? NEIN! Sag mal, brennt's? Sry, aber wenn du dein Haus warm renovieren möchtest, kannst du das machen, aber wie kommt man darauf? Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Last- (Strom) oder Tempe...
von murph
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 1823

Re: Grainfather Sicherung springt

Hallo Bendix, bei mir brennt eigentlich nie etwas an seit dem ich folgendes mache, was dem Vorschießen lassen beim klassischen Läutern nachempfunden ist, da der Grainfather ja dauernd Läutert während dem Maischeprogramm : Ich lasse den Grainfather auf Einmaischtemperatur aufheizen, dann schalte ich...
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 14:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

Moin, ich nutze KEG's oder eigene Siphons. Flaschen und Kegs reinigen geht einfach mit Aquarirumkies. Den Kies (3mm - 5mm) in die Flasche, etwas Wasser drauf und schütteln. Fertig! Über einen Trichter kann man direkt in die nächste Flasche umfüllen. Die Idee mit Kies zu reinigen stammt aus den Obst...
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 13:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

Flaschen aus dem Pfandkreislauf sind bei einigen sehr beliebt. Ich würde mich damit etwas parasitär fühlen. Flaschen benutzen, die mir nicht gehören und die ich zu einem bestimmten Zweck (austrinken) gegen Pfand geliehen bekommen habe. Die werden erst dann zurückgegeben, wenn sie schäbig genug auss...
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 12:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

Jo, sehe ich auch so.
Aber ich fülle das wenigste in Flaschen ab. Ich nutze eigentlich 15 und 10 l- Kegs. Und den Überschuss von ca. 2l bei einer Ausbeute von 27 l, landet dann mal in Flaschen.
Nur in Flaschen abfüllen ist mir einfach zu aufwendig.
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 12:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

...wobei ich jetzt auch kein Flaschenthema vom Zaun brechen möchte......RuckZuck sind wir dann beim Flaschenb.....
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 12:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

Die Flaschen kann man ja auch nicht ewig nutzen. Wieso kann man die nicht ewig nutzen? Wenn man die nicht grad runterschmeißt oder Macken rein haut die die Druckfestigkeit vermindert (oder noch schlimmer, im Backofen backt oder mit kochendem Wasser abschreckt) dürfte doch da kein Vergang dran sein....
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 09:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 3517

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

Ich habe mir beim o.g. Flaschenbauer mal eine erste Rutsche bestellt. Und da man (also ich zumindest) nicht immer so Bier braut, dass man durchgängig nur eigenes trinkt, bringe ich mir dann hin- und wieder mal einen Holzträger Mönchshof mit und spüle die aus. Auch zum austauschen. Die Flaschen kann ...
von murph
Dienstag 8. Januar 2019, 09:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 42
Zugriffe: 4979

Re: LG HOMEBREW

Mir erschließt sich der Sinn nach so einem Gerät auch nicht. Für ein Gimmic einfach zu teuer. Auch der Brewie. Für ein Haushaltsgerät wie Kaffeemaschine o.ä. einfach zu überflüssig.......ach ja und zu teuer. Für ein Hobby....komplett am Ziel vorbei. Aber wie Steve Jobs damals sagte als er die erste ...
von murph
Dienstag 11. Dezember 2018, 11:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Was ist Batchsparging ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1109

Re: Was ist Batchsparging ?

Ok, dann hab ichs verstanden. Danke
von murph
Dienstag 11. Dezember 2018, 10:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Was ist Batchsparging ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1109

Re: Was ist Batchsparging ?

Hat das gravierende Auswirkungen wenn ich an Stelle des Batchspargings ganz normal den Nachguss durchlaufen lasse ?
von murph
Dienstag 11. Dezember 2018, 10:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Was ist Batchsparging ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1109

Was ist Batchsparging ?

Moin liebe Gemeinde,

ja das ist eigentlich schon die Frage. Bzw. wie geht sowas, und geht das auch mit einem Grainfather ?
Im Forum oder Wiki bin ich leider nicht so fündig geworden, dass ich das jetzt verstehen würde.

LG
Murph
von murph
Freitag 16. November 2018, 12:08
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Das Kühling
Antworten: 23
Zugriffe: 4539

Re: Das Kühling

Nicht mit CO2, sondern mit Luft zu zapfen ist kein Vorteil, sondern ein gigantischer Nachteil. :thumbdown Wenn mir das angestochene Fass innerhalb kürzester Zeit durchoxidiert, dann lieber gar keine Zapfanlage. Moritz Sehe ich eigentlich auch so.......würde ich auch nur dann machen, wenn mein CO2 a...