Die Suche ergab 66 Treffer

von Fabolizer
Montag 19. August 2019, 14:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 16
Zugriffe: 2774

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

Ein Mix von einem Drittel 1,2-Propylenglycol und zwei Drittel destilliertem Wasser kannst du etwa bis -5 °C runterkühlen. Danach besteht Frostgefahr. Daher wird die Idee mit dem Eisfach nicht funktionieren. Falls du es schaffst, das Kühlmedium auf mindestens 4°C unter Solltemperatur (Gärtemperatur,...
von Fabolizer
Dienstag 13. August 2019, 17:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 16
Zugriffe: 2774

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

Ein Mix von einem Drittel 1,2-Propylenglycol und zwei Drittel destilliertem Wasser kannst du etwa bis -5 °C runterkühlen. Danach besteht Frostgefahr. Daher wird die Idee mit dem Eisfach nicht funktionieren. Falls du es schaffst, das Kühlmedium auf mindestens 4°C unter Solltemperatur (Gärtemperatur,...
von Fabolizer
Dienstag 13. August 2019, 15:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 16
Zugriffe: 2774

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

HI, bin neuer Besitzer eines Brewbuckets mit 7 Gal und FTSs. Nun stellt sich mir die Frage wie ich die Möglichkeit behalte UG zu brauen ohne das Ding wieder in den Kühlschrank zu packen. Wäre eine Möglichkeit ein Wasser/Glykol Gemisch im Eisfach zu lagern und dann aus dem Eisfach per Pumpe in den Kü...
von Fabolizer
Dienstag 13. August 2019, 10:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 16
Zugriffe: 2774

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

Beim FTS ist neben dem Gäreimer ein Kühlmittelbehälter erforderlich. Bei mir habe ich dazu eine dicke Styroporbox mit 7cm Wanddicke und ca. 10-12l Volumen genommen. In den Deckel habe ich eine Kühlung auf Basis eines Peltierelemets mit einer Maximalleistung von 110W eingebaut. Das Kühlwasser (verse...
von Fabolizer
Mittwoch 7. August 2019, 22:04
Forum: Rezepte
Thema: Irgendwas mit Nelson Sauvin
Antworten: 7
Zugriffe: 405

Re: Irgendwas mit Nelson Sauvin

HubertBräu hat geschrieben:
Mittwoch 7. August 2019, 19:41
Ok .. dann vielleicht von der Schüttung her ein Weizen, aber mit ner US-05 vergoren?
Komm ich dann nicht irgendwo beim weizen pale raus? :Bigsmile
von Fabolizer
Mittwoch 7. August 2019, 16:53
Forum: Rezepte
Thema: Irgendwas mit Nelson Sauvin
Antworten: 7
Zugriffe: 405

Re: Irgendwas mit Nelson Sauvin

HubertBräu hat geschrieben:
Mittwoch 7. August 2019, 16:26
Was hältst Du von einem Weizen mit einer ordentlichen Whirlpool Gabe und mit dem Rest gestopft?
Hi,

dazu muss ich sagen, dass ich nicht so ein Weizenfan bin.

Saison klingt da für mich schon interessanter.

Gruß
Fabian
von Fabolizer
Mittwoch 7. August 2019, 16:07
Forum: Rezepte
Thema: Irgendwas mit Nelson Sauvin
Antworten: 7
Zugriffe: 405

Irgendwas mit Nelson Sauvin

Moin,

hab noch 100g Nelson Sauvin zum verbrauen. Irgendwer ein gutes Rezept am start was mal kein Pale, IPA/DIPA/NEIPA ist?

Gruß
Fabian
von Fabolizer
Donnerstag 18. Juli 2019, 18:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55233

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Hi Zusammen, nach eurem advise hab ich mir das ganze Topic nochmals durchgelesen und einen neuen Starter 1:2 angesetzt, ist jetzt 36 stunden her. Auch da ist bis jetzt nichts passiert. Hab mit frischen nadeln alles steril abgezogen. Naja soll wohl einfach nicht :( 1:2 ist schon mal gut. Aber in was...
von Fabolizer
Donnerstag 18. Juli 2019, 17:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55233

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Hi Zusammen,

nach eurem advise hab ich mir das ganze Topic nochmals durchgelesen und einen neuen Starter 1:2 angesetzt, ist jetzt 36 stunden her. Auch da ist bis jetzt nichts passiert. Hab mit frischen nadeln alles steril abgezogen. Naja soll wohl einfach nicht :(
von Fabolizer
Donnerstag 18. Juli 2019, 10:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Yeast Bay - Vermont gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 241

Re: Yeast Bay - Vermont gesucht

Moin Moin, besten Dank an alle. Ich hab die Barbarian bestellt, mit Imperial Yeast war ich bis jetzt immer vollkommen zufrieden. Danke an Jens, die Antwort kam leider zu spät. Ich geh aber aus das du die Vermont auf NaCi hast? Das ist jetzt zweimal nicht gut gelaufen. Da geh ich lieber auf Nummer si...
von Fabolizer
Donnerstag 18. Juli 2019, 10:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Yeast Bay - Vermont gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 241

Yeast Bay - Vermont gesucht

Moin Moin, nachdem meine NaCi gelagerte mit zwei versuchen einfach nicht ankommen will, meine Frage ob jemand noch einen Shop parat hat der die Vermont aktuell führt und auch direkt versendet. Habe nur einen gefunden und die haben noch 3 Wochen Betriebsurlaub -.- würde am liebsten nicht so lange war...
von Fabolizer
Mittwoch 17. Juli 2019, 10:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55233

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Moin Moin an alle, ich habe vor 2 Tagen ein Starter aus der Vermont auf NaCi angesetzt, zu meinem verwundern regt sich bis jetzt noch nicht viel. Alles steril abgezogen, Würze aufgekocht etc. Habe 10 ml Hefe/NaCi auf 120ml Starterwürze gegeben. Eine kleine Aktivität sieht man, eine Schauminsel von w...
von Fabolizer
Freitag 12. Juli 2019, 00:51
Forum: Rezepte
Thema: Hazy pale ale
Antworten: 12
Zugriffe: 788

Re: Hazy pale ale

Hopfenfürst hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 23:01
Für die Trübung ist es auch förderlich direkt bei der aktiven Hauptgärung zu stopfen

Das hab ich zweimal gemacht mit sehr Hopfenintensiven Bieren und beide sind mit Oxidiert :(
von Fabolizer
Freitag 12. Juli 2019, 00:50
Forum: Rezepte
Thema: Hazy pale ale
Antworten: 12
Zugriffe: 788

Re: Hazy pale ale

Hi Ingo, besten Dank. Ami Rezepte hab ich in massen gefunden, jedoch traue ich den meistens nicht so. Meinst du das "flaked oat" aus dem Rezept lässt sich durch normale Supermarkt Haferflocken ersetzen? Oder müssen das die Flaked sein? Dann müsste ich nochmals neu bestellen und nur dafür, wäre wege...
von Fabolizer
Donnerstag 11. Juli 2019, 17:13
Forum: Rezepte
Thema: Hazy pale ale
Antworten: 12
Zugriffe: 788

Re: Hazy pale ale

Hallo Fabian, schau mal hier: https://www.brewersfriend.com/homebrew/recipe/view/503235/hazy-pale-ale# einfach mal nen bisschen schauen, es gibt hunderte Rezepte zum Hazy Pale Ale. Aber mit etwas Weizen und vor allem Haferflocken bist du auf dem richtigen Weg. Auch die Vermont dürfe passen. Wie hei...
von Fabolizer
Mittwoch 10. Juli 2019, 17:14
Forum: Rezepte
Thema: Hazy pale ale
Antworten: 12
Zugriffe: 788

Hazy pale ale

Moin moin, Ich würde gerne ein hazyiges pale ale brauen. Mit trüben bier kenne ich mich aber nicht wirklich aus. Malz hätte ich pale, wiener und bisschen weizen. Hefe soll die vermont sein. Reicht eine schüttung aus pale und Haferflocken um die hazy Trübung in Verbindung mit ded vermont zu bekommen?...
von Fabolizer
Donnerstag 7. März 2019, 16:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unpasteurisierte Biere mit Brett/Bakterien
Antworten: 5
Zugriffe: 400

Re: Unpasteurisierte Biere mit Brett/Bakterien

schlupf hat geschrieben:
Donnerstag 7. März 2019, 14:51
Ich meine, die Biere von Schneeeule sind nicht pasteurisiert und mit einer Mischkultur.
Richtig, hab ich auch schon erfolgreich gestrippt.

Gruß
von Fabolizer
Donnerstag 7. März 2019, 16:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schnellanschlüsse Schlauch
Antworten: 2
Zugriffe: 629

Schnellanschlüsse Schlauch

Hallo,

Ich hoffe das Thema ist hier richtig, kann mir evtl. einer sagen wie diese Anschlüsse heißen oder direkt einen Link geben?


Danke und Gruß
Fabian
von Fabolizer
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 673

Re: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

überall das gleiche Leid mit den GDA's dann spar ich mir das Geld.

Ich bestellt mal 50 Siphons zum Kauf und teste das, mit dem Zusatz das, dass Bier schnell getrunken werden muss.
von Fabolizer
Donnerstag 28. Februar 2019, 19:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 673

Re: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

Hi, danke für die Antworten bis jetzt. Gibt es denn eine Möglichkeit per GDA in Siphons zu füllen? Ist das die Elegantere Wahl? Hintergrund, für unser Restaurant wird eigenes Altbier hausgebraut und da wir vermehrt die Ausserhausanfrage erhalten suchen wir jetzt nach einer Möglichkeit das zu realisi...
von Fabolizer
Donnerstag 28. Februar 2019, 17:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 673

Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

HI, ich wollte mal fragen ob jemand schonmal wie folgt verfahren hat: Bier aus Keg über die Zapfanlage in einen Biersiphon zu zapfen. Wie lang könnte das Bier trinkbar bleiben, natürlich ohne mehrmals öffnen und schließen zu berücksichtigen. Quasi rein zapfen, verschließen und dann später trinken. M...
von Fabolizer
Donnerstag 7. Februar 2019, 18:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Faßbier Online
Antworten: 18
Zugriffe: 1056

Re: Faßbier Online

Hi,

sind da Keykegs nicht einfacher? Die Kosten 12 Euro für ein Einweg 20 Liter Fass. Natürlich muss nur der Keykeg-Kopf vorhanden sein.

Gruß
von Fabolizer
Donnerstag 7. Februar 2019, 14:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

Re: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

HI Alt-Phex,

ich lass es dann aber mal was wärmer stehen. Ich hab die Vermutung das es zu Kalt wurde mit den 15 Grad.

Gruß von Düsseldorf nach Düsseldorf
von Fabolizer
Donnerstag 7. Februar 2019, 13:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

Re: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

Hi, Ist noch der alte Sud der mit der UG Hefe nicht gestartet hat und ich dann die US05 gegeben habe. Habs bei 15°Celsius (Gärtemp, INKBIRD Fühler am Fass geklebt und mit Styropor abgedeckt) im Kühlschrank stehen um möglichst wenig Ester zu bekommen. Gemessen hab ich mit der Spindel. Hab das Röhrche...
von Fabolizer
Donnerstag 7. Februar 2019, 11:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

Re: Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

Moin, neues Problem. Die Gärung ist angelaufen, jedoch passiert jetzt nichts mehr und das bei 9 Plato O_O Habs jetzt nochmal wärmer gestellt, glaub aber nicht das es an dem Temp. liegt. Schaumdecke auch noch ausreichend dick auf dem Sud vorhanden. Rasten: 63° Grad für 45 min 72° Grad für 15 min Dann...
von Fabolizer
Montag 4. Februar 2019, 22:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

Re: Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

HI,

Inkbird ist auf 16 Grad eingestellt und steht im Kühlschrank. Ich denke auch =D neue Hefe ist ja schon auf dem Weg für Versuch Nummer Zwei.

Gruß
von Fabolizer
Montag 4. Februar 2019, 18:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

Re: Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

HI,

ca. 22 Liter Würze mit einem Päckchen PurePitch WLP800.

Gruß
Fabian
von Fabolizer
Montag 4. Februar 2019, 16:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: **Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?
Antworten: 13
Zugriffe: 819

**Neues Problem Gärstopp**. Problem mit UG Gärung, hab ich jetzt eine Mischgärung?

Hallo, ich hatte Freitag mein erstes Pils gebraut (wird wohl keins mehr?!) 6 Kilo Pilsner Malz sonst nichts. Brautag verlief top. Runtergekühl im Topf bis auf 30 Grad. Dann umgefüllt und auf 14 Grad gekühlt. Dann hab ich die WLP800 Pilsner Hefe gepitched, das Päckchen desinfiziert und direkt auf die...
von Fabolizer
Montag 31. Dezember 2018, 20:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: BW Probleme in der gärung
Antworten: 4
Zugriffe: 480

Re: BW Probleme in der gärung

HI,

PH ist laut streifen bei ca. etwas unter 4 je nachdem wie genau der ist.

Ich denke ich hab mir durch die Yuzu Schale was wildes eingefangen. Brett oder so, Gärung geht wieder aber extrem langsam.

Ich versuch es mal ausgären zu lassen und schau mal. Ein echt Wildes Ale halt :D

Gruß
von Fabolizer
Sonntag 30. Dezember 2018, 23:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: BW Probleme in der gärung
Antworten: 4
Zugriffe: 480

Re: BW Probleme in der gärung

HI Boludo,

ja wurde vor dem anstellen mit der Hefe 15 Min gekocht.

PH Wert kann ich nur mittels schlechten streifen messen. Habe nichts anderes

Gruß
von Fabolizer
Sonntag 30. Dezember 2018, 22:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: BW Probleme in der gärung
Antworten: 4
Zugriffe: 480

BW Probleme in der gärung

Moin, Meine yuzu berliner weisse macht mir sorgen. Eingebraut und stammwürze von 8 erreicht. War ein kettle sour mit lactobazillus von wyeast, jedoch achon 2 monate über mhd. Hat aber in 36 Stunden gesäuert. Dann die altbier hefe beigegeben. Gärung ging gut an aber 24 stunden später bei 5 Plato ging...
von Fabolizer
Sonntag 19. August 2018, 15:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Obergäriges Reisbier
Antworten: 1
Zugriffe: 371

Obergäriges Reisbier

Moin Moin nochmal, der aktuelle Sud gärt gerade vor sich hin. Ich will diesmal nicht soviel Zeit verstreichen lassen und würde gerne ein Obergäriges Reisbier brauen. Macht das überhaupt Sinn? Oder Lieder doch den ersten UG versuch starten für ein Reislager, das würde es aber umständlicher machen weg...
von Fabolizer
Sonntag 19. August 2018, 15:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik ohne Starter
Antworten: 2
Zugriffe: 343

Re: Kveik ohne Starter

Hi Ingo,

steht eingewickelt in einer Decke im Zimmer, hat jetzt angefangen und geht gut zur Sache. Temp liegt bei Rund 30 Grad laut Klebethermometer.

Siehe da es hat funktioniert. Jetzt muss das Ernten der Kräusen noch gut gehen dann bin ich glücklich!

Gruß
Fabian
von Fabolizer
Samstag 18. August 2018, 18:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik ohne Starter
Antworten: 2
Zugriffe: 343

Kveik ohne Starter

Moin Moin, hab von einem netten Herren aus Norwegen Kveik bekommen. Die lag jetzt was länger bei mir im Kühlschrank. Hatte gestern 20 Liter 12° Plato angesetzt. Heute morgen die Kveik aus dem Röhrchen ohne Starter direkt in die Würze gepitch. Ohne Starter und jegliches, wann sollte ich den versuch v...
von Fabolizer
Montag 2. Juli 2018, 10:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cider Mit Mangrove Jack M44 US Westcoast - Flaschengärung
Antworten: 33
Zugriffe: 2009

Re: Cider Mit Mangrove Jack M44 US Westcoast - Flaschengärung

Moin Moin, danke für den Input. Zucker hab ich mit dem Messlöffel für die 0,75 Literflaschen dosiert und ungelöst in die Flasche gegeben, mach ich sonst mit Bier auch so ohne Probleme. Die Mangrove Jack hab ich nur genutzt weils die einzige Hefe war die ich noch im Haus hatte. Soweit bin ich auch zu...
von Fabolizer
Freitag 29. Juni 2018, 13:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cider Mit Mangrove Jack M44 US Westcoast - Flaschengärung
Antworten: 33
Zugriffe: 2009

Cider Mit Mangrove Jack M44 US Westcoast - Flaschengärung

Moin Moin, heute mal keine Frage zu Bier sondern zu Cider. Hab 5 Liter Spaßcider angesetzt. 5 Liter Naturtrüber Direktsaft auf die M44 geschmissen und vergoren. Nach der Hauptgärung noch 2 Tage gewartet und eine Woche auf Himbeeren gelegt dann abgezogen und in Flachengefüllt. Die Flaschen hab ich pe...
von Fabolizer
Dienstag 26. Juni 2018, 16:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Moin Moin, update für alle über mein Yakult Probesud. Nachdem ich nochmals 2 Fläschen Yakult nachgepitsched hab hat es funktioniert. PH ist auf gute 3.5 gesunken, der Geruch blieb war jedoch nicht ekelig oder sonstiges halt nur present. Roch nach den 15 Min kochen mit Hopfen auch wesentlich besser. ...
von Fabolizer
Freitag 22. Juni 2018, 23:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

HI, gerade gemessen die Stammwürze ist nicht wirklich gesunken. Sollte ich nochmal "nachpitchen"? Wie gesagt der Brotgeruch ist da aber wirklich schlimm/bestialisch ist der nicht, halt nur vorhanden. Gärung schließ ich aus. Keinerlei Gäraktivität am laufen. Die Würze ist ungehopft, Temp halt ich kon...
von Fabolizer
Freitag 22. Juni 2018, 21:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Jot. Ich renn morgen in die Apotheke und besorg die Teststreifen. Dann mal schauen! Dank dir

Vielleicht kommt der Geruch ja auch vom Yakult. Weiß man halt nicht.
von Fabolizer
Freitag 22. Juni 2018, 21:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

HI Stephan,

wenn könnte ich noch Messstreifen holen aber ich glaub die sind auch 0 aussagekräftig bzw vernünftig messbar oder?

Ist der extrem brotige gesucht denn hinnehmbar?

Gruß
von Fabolizer
Freitag 22. Juni 2018, 20:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Moin Moin,

hab meinen versuch gerade mal verkostet. Bis jetzt nicht wirklich sauer. Jedoch ist mir ein extrem brotiger Geruch entgegen gekommen. Ist das was schief gelaufen oder soll ich das einfach mal weiterführen? Ansonsten sieht man nicht viel. Sieht immer noch wie normale Würze aus.

Gruß
Fabian
von Fabolizer
Freitag 22. Juni 2018, 13:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Moin Moin, hab gestern mal 5 Probeliter gemaischt. Kurz aufgekocht und dann auf gut 35 Grad unterkühlt, dann zwei fläschen a 6,5 Millionen Kulturen Yakult gepitched. IN eine Decke gewickelt und und ruhen lassen. Jetzt meine Frage sieht man wenn die Lactos arbeiten? Heut morgen sah alles noch unverän...
von Fabolizer
Mittwoch 20. Juni 2018, 14:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 5335 - Lactobacillus
Antworten: 10
Zugriffe: 563

Re: Wyeast 5335 - Lactobacillus

Moin Bierwisch,

danke danke. Gut also Starter Pack anknacken, warten bis es sich aufbläht und dann auf 2 Liter Würze? Für wie lang soll ich den Starter ziehen bis ich 60 den auf mein Rest 58 Liter geben kann? Temp sollte sicher für die Lactos dann so bei 30 Grad sein?

Danke und Gruß
von Fabolizer
Mittwoch 20. Juni 2018, 13:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 5335 - Lactobacillus
Antworten: 10
Zugriffe: 563

Wyeast 5335 - Lactobacillus

Moin Moin, hab das Starter Pack von der Wyeast 5335 - Lactobacillus. Jetzt meine Frage, das ganze ist ja schon recht teuer mit knapp 16 Euro die Packung. Kann ich den Starterpack auch auf 60 Liter Würze geben oder ist das schon recht knapp? Kann ich die noch simple vermehren bevor ich die zum Kettle...
von Fabolizer
Montag 11. Juni 2018, 17:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Hi,

also ich starte jetzt erstmal mit dem Yakult / Brottrunk versuch auf 5 L Basis.
Das einzige was ich mich noch frage. Wie halte ich die Lactos am besten von O2 fern. Co2 begasen wir schwer, mit steriler Frischhaltefolie abdecken direkt an der Oberfläche?

Gruß
von Fabolizer
Montag 11. Juni 2018, 13:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

Hallo an alle, danke für den weiteren Input. Viel zu lesen heut abend J. Bronttrunk kam mir auch noch in den Kopf. ich werde wohl Yakult und Brottrunk getrennt auf 5 Liter testen. Werde dann eine 50 Liter Ladung aber mit der Wyeast 5335 testen. Beim kettle Sour mit CO2 Fluten. Kann man ja am einfach...
von Fabolizer
Sonntag 10. Juni 2018, 19:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Re: Lacto ernten?

HI Tbin,

dein Link geht leider nicht. Also könnte ich auch einfach Yakult in den Topf geben?Wie viel bei 20 Liter?

Gruß
von Fabolizer
Samstag 9. Juni 2018, 23:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lacto ernten?
Antworten: 26
Zugriffe: 1508

Lacto ernten?

Hallo,

ich habe vor ein Sauerbier im "Kettle Sour" verfahren zu brauen und wollte fragen ob man die lactos auch ernten und halten kann um wieder ein paar Euro Material zu sparen. Würde ein Sauerbier dauerhaft brauen wollen da es meinem Geschmack mundet.

Danke und Gruß
Fabian
von Fabolizer
Mittwoch 6. Juni 2018, 16:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung durch Frage zum Abfüllen
Antworten: 5
Zugriffe: 339

Re: Gärung durch Frage zum Abfüllen

HI Rainer, bis jetzt (hab max 20 Liter gemacht im Einkocher) hab ich es nach der HG von abgestorbenen Hefe gezogen und meistens noch 1 Woche in einen frischen Gäreimer gegeben. Das Bier war dann halt immer super klar (und so konnte ich mein Gurken Ale herstellen, 2.Gärung im frischen Eimer mit 2 Kil...
von Fabolizer
Mittwoch 6. Juni 2018, 16:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung durch Frage zum Abfüllen
Antworten: 5
Zugriffe: 339

Re: Gärung durch Frage zum Abfüllen

Hi Bene, jop hat einen Hahn. OK also einzig Negative was passieren kann das ich zu viel Trubstoffe gegen ende hab. Dann werd ich das wohl so machen. Das ist mein erster Sud in der größen Ordnung und ich hab nur ein fass wo es reinpasst. Mit der Zeit hol ich mal ein zweites dazu. Dann kann ich es ers...