Die Suche ergab 73 Treffer

von Augenfeind
Donnerstag 13. Juni 2019, 08:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 158
Zugriffe: 10209

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Welches der Biere wurde denn mit fruchtiger beschrieben? Das oxidierte. Ah, gut zu wissen, danke. Fazit wäre für mich bisher aus allen verfolgten Diskussionen: Man kann beim Bier brauen das machen, was einem schmeckt, man kann aber auch versuchen, korrekte Ergebnisse zu erzielen im Hinblick auf Sta...
von Augenfeind
Mittwoch 12. Juni 2019, 14:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 158
Zugriffe: 10209

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Tomalz hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 07:25
[...]Den sensorischen Unterschied hat ein Freund auch direkt mit fruchtiger beschrieben.[...]
Welches der Biere wurde denn mit fruchtiger beschrieben?

Gruß, Roman.
von Augenfeind
Freitag 31. Mai 2019, 17:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einfluss der Karbonisierung auf den Schaum beim Weizenbier
Antworten: 16
Zugriffe: 810

Re: Einfluss der Karbonisierung auf den Schaum beim Weizenbier

Problem gelöst: Hatte wirklich im Lauf der Zeit das Nachspülen mit kaltem Wasser bei den Weizengläsern immer mehr vernachlässigt. Betriebsblindheit? :Pulpfiction Grüßle Dieter Hallo Dieter, vielen Dank für das Teilen Deiner Erfahrung. Ich dachte tatsächlich beim Lesen des Threads, dass die Bedeutun...
von Augenfeind
Mittwoch 22. Mai 2019, 11:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wann ist die Hauptgärung zuverlässig durch?
Antworten: 37
Zugriffe: 1682

Re: Wann ist die Hauptgärung zuverlässig durch?

Das dumme an der 3-Tage-Regel ist dass sie sehr oft zu wörtlich genommen wird. Ständig wird Geduld gepredigt, und dann soll man ausgerechnet nach 3 Tagen Gärpause abfüllen? Versteh ich nicht. Wäre es so schlimm, wenn man anstatt 3 Tagen 10 oder 14 Tage empfehlen würde? Dem Bier würde das nicht scha...
von Augenfeind
Mittwoch 22. Mai 2019, 11:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: bier ohne flaschen
Antworten: 49
Zugriffe: 2613

Re: bier ohne flaschen

Es ist egal wie lange ich drüber nachdenke, aber ich kann mit dem besten Willen keinen Mehrwert in deinem Beitrag finden :Grübel Seine Frage ist unkonventionell, na und? Es gibt wahrscheinlich wenig "Konsumgüter" die so historisch "beladen" sind wie Bier.. Dann darf er sich wohl mal laut fragen, wi...
von Augenfeind
Montag 13. Mai 2019, 07:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weizen-Experimente
Antworten: 37
Zugriffe: 2734

Re: Weizen-Experimente

Hallo Thomas, [...] und die Inventur von Gefiertruhe und Garten ergab, dass Himbeeren, Johannisbeeren und Rhabarber in etwa für je 7L Bier reichen sollten, also wurde so angesetzt. [...] Aus reiner Neugier (ich habe noch nie dem Bier etwas Anderes als Hopfen zugesetzt, bin aber interessiert): Hast D...
von Augenfeind
Donnerstag 9. Mai 2019, 22:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo Gregor, also wenn es sich bei dem unteren Bild nicht um ganze Körner handelt, sondern wenigstens halbierte Körner und ganze Spelzen, dann ist das in jedem Fall das gewünschte Ergebnis. Wenn zu viele ungemahlene Körner darunter sind, solltest Du feiner mahlen. Allerdings schätze ich, dass Du au...
von Augenfeind
Dienstag 7. Mai 2019, 22:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starter aus Trockenhefe
Antworten: 45
Zugriffe: 1727

Re: Starter aus Trockenhefe

Zur Vermehrung empfehle ich Dir Zink - bzw. Hefenahrung! Ist in Trinkwasser fast nicht enthalten und wird von der Hefe zur Vermehrung gut benötigt! Den Tipp habe ich aus dem Hefebuch "Yeast: The Practical Guide to Beer Fermentation".
von Augenfeind
Dienstag 7. Mai 2019, 11:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1447

Re: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

Ich dachte an eine Sprühdose mit einem Schlauch, aus dem bei sanftem Druck langsam CO2 ausströmt, und den ich in den Kopf der Flasche halten kann. Aber vermutlich hast du Recht, dass schäumen besser taugt.

Gruß, Roman
von Augenfeind
Dienstag 7. Mai 2019, 09:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1447

Re: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

Bojtar hat geschrieben:
Montag 6. Mai 2019, 22:42
Ich habe genau sowas beim letzten Sud als Aquarienzubehör gekauft und ausprobiert.
Ich schreib Dir in 2 Wochen ob es einen geschmacklichen unterschied gibt und ob ich das empfehlen würde. Hab eine kiste mit co2 gespült und eine nicht.
Lg
Super, vielen Dank!
von Augenfeind
Montag 6. Mai 2019, 13:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1447

Re: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

DerDallmann hat geschrieben:
Montag 6. Mai 2019, 13:17
Könnte man da nicht einen Sahnesprüher nehmen? [...] Oder so eine Fahrradpumpe
Prinzipiell nicht schlecht, aber ich denke da schießt das CO2 mit etwas zu viel Kraft raus. Aber danke!

Gruß, Roman.
von Augenfeind
Montag 6. Mai 2019, 13:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1447

Re: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

Oh, danke - das ist eine ganz brauchbare Idee - auch wenn mir eine handliche Sprühdose lieber wäre. Aber das ist eine brauchbare Lösung.

Gruß, Roman.
von Augenfeind
Montag 6. Mai 2019, 11:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1447

CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

Hallo zusammen, kennt jemand eine einfache Sprühdose (so wie die, welche man zum Wegpusten von Staub verwendet, also für den Heimgebrauch geeignet), mit der man CO2 in seine Flaschen füllen kann, bevor man sie verkorkt? Also etwas, das man gebrauchsfertig kaufen kann, ohne dass man noch Adapter und ...
von Augenfeind
Freitag 3. Mai 2019, 20:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bevorzugte Trinktemperatur
Antworten: 9
Zugriffe: 706

Re: Bevorzugte Trinktemperatur

Hier mal eine Übersicht: http://www.bier-entdecken.de/die-richtige-trinktemperatur/ Oh, danke sehr für diese Tabelle! Grob kann man sagen, je wärmer das Bier um so mehr Aromen entfalten sich und "schlechtes" Bier wird halt deswegen eher eiskalt trinken. [...] Ja, das dürfte wohl auch erklären, wesh...
von Augenfeind
Freitag 3. Mai 2019, 12:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bevorzugte Trinktemperatur
Antworten: 9
Zugriffe: 706

Bevorzugte Trinktemperatur

Hallo zusammen, ich habe mal etwas gelesen von optimaler Trinktemperatur für Bier, die darauf hinauslief, dass sich die Aromen am besten entfalten können. Ich bevorzuge meine Biere aber grundsätzlich schön kalt. Und da ich inzwischen einen schönen Thermapen besitze, habe ich mein Bier (bisher stets ...
von Augenfeind
Freitag 3. Mai 2019, 12:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flüssiger Zucker oder nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 1088

Re: Flüssiger Zucker oder nicht?

[...] Mit dann 1.0 - 1.2 gr pro 0.33er Flasche für Weizen fahre ich dann ganz gut. Schmackhaft, Kohlensäuregehalt ideal. Bei 2.0 Gramm zwar auch schmackhaft, überschäumt aber meistens. Bei IPA und dunklem Bock und dem Hell sind es rund 1.8 Gramm. [...] Nach monatelangem ausprobieren und austesten b...
von Augenfeind
Mittwoch 1. Mai 2019, 22:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Pale Ale draußen im Schuppen vergären
Antworten: 12
Zugriffe: 664

Re: Pale Ale draußen im Schuppen vergären

Mein Fazit aus dem übrigens äußerst empfehlenswerten Buch "Yeast: The Practical Guide to Beer Fermentation": Hefe beeinflusst den Geschmack des Bieres enorm - vergleiche den Geschmack des Sudes mit dem des Jungbieres: Das ist der Einfluss der Hefe, also durchaus enorm! Und Hefe leidet sehr unter Tem...
von Augenfeind
Sonntag 28. April 2019, 03:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Um dem noch eins draufzusetzen: Ich liebe meine Flaschen mit Kronkorken. Dazu braucht es natürlich einen Kornverkorker. Aber den Aufwand mit Auseinandernehmen, reinigen und wieder zusammen sezten der Schappverschlüsse möchte ich mir wirklich nicht geben.
von Augenfeind
Mittwoch 24. April 2019, 21:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärstop nach 36 Stunden
Antworten: 14
Zugriffe: 699

Re: Gärstop nach 36 Stunden

@Braufex Ich habe die Gärglocke über einige Minuten beobachtet und es ist kein Gasausstoß mehr zu sehen.[...] Das ist zwar eine schöne Beschäftigung, der auch ich stets nachgehe, wenn ein Sud am vergären ist, aber eine Aussage über den Gärstopp kannst Du damit unmöglich machen, auch wenn der Eimer ...
von Augenfeind
Samstag 6. April 2019, 17:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Wird noch soviel Wasser vom Malz beim Läutern aufgenommen oder wo ist mein Denkfehler? Keine Sorge, die Angaben sind ganz normal und das Fassungsvolumen Deines Grainfather passt auch - je mehr Malz Du reinpackst, umso mehr Wasser bleibt im Malz zurück. Pi mal Daumen 2 Liter kannst Du über die Luft ...
von Augenfeind
Sonntag 31. März 2019, 12:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1578

Mein Fazit

Hallo zusammen, dieser Thread hat mich enorm weiter gebracht. Der wichtigste Lernfortschritt für mich persönlich ist, dass ich mit meiner ursprünglichen Vorstellung "Fehlaroma ist gleichbedeutend mit schlechtem Bier" aufgeräumt habe. So lange mir mein Bier lecker schmeckt, bin ich glücklich. Vorerst...
von Augenfeind
Freitag 29. März 2019, 13:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1578

Re: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?

Ok, da habe ich wie erwartet eine längere Diskussion losgetreten, aber ich finde Eure Antworten alle sehr interessant und lerne gerade wieder mal viel dazu. Zu meinen Experimenten bisher kann ich nur sagen: Ich vergäre gerade meinen 4. Sud, aber ich habe bisher ausschließlich das gleiche Rezept geno...
von Augenfeind
Freitag 29. März 2019, 11:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1578

Re: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?

Haha, vielen Dank Bierjunge! Ich habe zuvor nach entsprechenden Beiträgen gesucht, aber das Hobybrauer-Forum ist doch etwas unübersichtlich, sodass manche Themen doch scheinbar neu immer wieder kehren... Ich werde also noch ein wenig damit warten, meine Kenntnisse in dieser Richtung zu verbessern. G...
von Augenfeind
Freitag 29. März 2019, 11:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1578

Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?

Hallo zusammen, ich vergäre gerade meinen 4. (20l) Sud und habe große Freude am hobbymäßigen Bier brauen. Bisher habe ich keine Ahnung von Fehlaromen (wenngleich es mich natürlich interessieren würde, welche Fehlaromen ein Fachkundiger in meinen Bieren finden würde) und nach längerer Überlegung frag...
von Augenfeind
Montag 25. März 2019, 21:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärstockung beim Imperial Russian Stout?
Antworten: 40
Zugriffe: 2071

Re: Gärstockung beim Imperial Russian Stout?

Ich würd sagen, dass du ordentlich underpitched hast. Bei 44l á 23,8 °P brauchst du (bei einer Pitching Rate von 0,5 E6/cm3 und einer unterstellten Hefezellenanzahl von max. 100E6/cm3 im Starter) einen Starter von ca. 5,3l. Abgesehen davon ist 23,8 °P schon ne Hausnummer für ne Hefe. Die Frage ist,...
von Augenfeind
Sonntag 24. März 2019, 15:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf
Antworten: 43
Zugriffe: 12659

Re: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf

Die komplette Würze auf 15 Grad runterkühlen? Dafür müsste ich ja dann den Gäreimer in die Badewanne stellen. Und würdest du die Hefe so rehydrieren wie ich das gemacht habe? In manchen Büchern steht auch man kann die Hefe einfach auf die Würze streuen. Gruss steffen Rehydrieren ist nicht notwendig...
von Augenfeind
Mittwoch 20. März 2019, 12:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärstockung beim Imperial Russian Stout?
Antworten: 40
Zugriffe: 2071

Re: Gärstockung beim Imperial Russian Stout?

Von Stout habe ich keine Ahnung, aber nachdem ich gerade das (sehr empfehlenswerte) Buch "Yeast: The Practical Guide to Beer Fermentation" durchgelesen habe, stellt sich mir als erstes die Frage nach der Temperatur. Mein erster Schritt wäre in einem solchen Fall, die Temperatur auf 20°C-24°C zu erhö...
von Augenfeind
Samstag 16. März 2019, 10:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ascorbinsäure
Antworten: 42
Zugriffe: 2971

Re: Ascorbinsäure

[...] Beim Lesen dieser Dissertation kann man "Wissenschaftliches" zur Wirkung von Ascorbinsäure finden. https://mediatum.ub.tum.de/doc/1071421/1071421.pdf :thumbsup Vielen Dank für diesen sehr aufschlussreichen Link! Zum lange Lagern ist Ascorbinsäure also weniger geeignet, da sie verbraucht wird ...
von Augenfeind
Mittwoch 13. März 2019, 11:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

salamandar hat geschrieben:
Mittwoch 13. März 2019, 01:49
Hallo Augenfeind. Was hast du noch dazu bestellt? Oder hattest du schon Equipment? Grüße
Nein, ich habe nur den Grainfather bestellt - ich habe schon die übliche 20 Liter-Ausrüstung vollständig, mich aber zu einem Grainfather entschieden.
von Augenfeind
Dienstag 12. März 2019, 09:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ich habe meinen bei Amihopfen für 748 EUR (inkl. Versand) gekauft - und dachte, das sei das günstigste Angebot...
von Augenfeind
Montag 25. Februar 2019, 21:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefegeschmack im Bier
Antworten: 29
Zugriffe: 1337

Re: Hefegeschmack im Bier

Wie bereits erwähnt wurde, erhöht die Hefe die Temperatur enorm. Auf dem Bild ist ein Gärverlauf ohne aktive Kühlung zu sehen. Die Umgebungstemperatur konnte ich konstant bei 20°C halten. Erreicht wurden über 24°C im Sud selbst. [Eckdaten: 20 Liter Sud; 12° Plato; Ale Hefe] Ausschnitt Gärverlauf.PN...
von Augenfeind
Montag 25. Februar 2019, 07:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

[...] Trotzdem musste ich kräftig mit dem Edelstahlschwamm schrubben bis die Heizplatte wieder blank war. [...] Ich schwöre hier immer auf die feinfaserigen "Ako Pads" - sorry, falls das hier als Schleichwerbung gilt, aber meines Wissens nach gibt es da keinerlei Alternativprodukt. Mit denen reinig...
von Augenfeind
Sonntag 24. Februar 2019, 12:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hast Du den roten Kippschalter auf normal (ich glaube, bei mir steht eine I) gestellt? Hatte mal irgendwo gelesen, dass der Grainfather nur mit 500 Watt heizt, wenn der Schalter nicht auf normal steht. Diesen Schalter haben meines Wissens nach nur die älteren Grainfather-Modelle. Das aktuelle Model...
von Augenfeind
Samstag 23. Februar 2019, 15:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

[...] Ich habe gestern einmal, allerdings zuhause und nicht bei 10 Grad Umgebungstemperatur wie letztes WE, einen Probelauf mit Wasser gemacht... Bei 10 Gad kaltem Wasser braucht er etwa knapp 2 Stunden um auf 100 hochzuheizen (Graincoat montiert) , Ausfälle hatte ich nicht. Gruß Nico Also 2 Stunde...
von Augenfeind
Sonntag 10. Februar 2019, 16:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer
Antworten: 51
Zugriffe: 4515

Re: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer

Da es hier ja ursprünglich um die einfache Abfüllmöglichkeit ging: Ich stecke mein Abfüllröhrchen direkt auf den Hahn des vielfach genutzten 30-Liter-Plastik-Gäreimers. Wer den und keine Angst vor Hähnen hat, wird einfacher und mit weniger Teilen kaum abfüllen können. Schönen Sonntag Michael Ich ha...
von Augenfeind
Donnerstag 7. Februar 2019, 18:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärbottiche transportieren im Auto
Antworten: 9
Zugriffe: 759

Re: Gärbottiche transportieren im Auto

Und Vorsicht beim Einladen! Die Dinger sind schwer und ein abstehender Hahn ist schnell abgerissen. VG, Markus Oh ja, das muss ich hier gleich nochmal zitieren, denn das ist vermutlich der kritischste Punkt an der ganzen Angelegenheit! Achtet auch darauf, dass der Kunststoffhahn so gedreht ist, das...
von Augenfeind
Donnerstag 7. Februar 2019, 16:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärbottiche transportieren im Auto
Antworten: 9
Zugriffe: 759

Re: Gärbottiche transportieren im Auto

Also ich vermute auch, dass die Eimer dicht halten werden - ich habe selbst so einen. Selbst wenn das Spundloch oben im Deckel offen bleibt, sollte da nichts rausschwappen (dennoch solltest Du es zukleben, damit nichts Fremdes hineingelangt). Die Hefe würde ich gleich zugeben - damit verhinderst Du ...
von Augenfeind
Dienstag 29. Januar 2019, 22:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 794
Zugriffe: 69677

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo zusammen, heute habe ich zum ersten Mal meinen Grainfather benutzt und ich war an einer Stelle verwirrt: Im Rezept wird die Würze 60 Minuten gekocht, jedoch steht im Zeitplan der App, dass die erste Gabe 70 Minuten vor Kochende zugegeben werden soll. Nach 60 Minuten meldet der Grainfather, das...
von Augenfeind
Sonntag 27. Januar 2019, 22:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Krombacher "Felsquellwasser"
Antworten: 64
Zugriffe: 7995

Re: Krombacher "Felsquellwasser"

Mal genz ehrlich: Woraus sollte Wasser sonst stammen? Erdquelle? Sumpfquelle? Brackbecken? Wenn schon "Quelle", dann natürlich Felsquelle. Andere Quellen ergeben keinen Sinn. Deshalb klingt es vermutlich auch so Vertrauen erweckend, da die Alternativen nicht so toll sind.
von Augenfeind
Samstag 26. Januar 2019, 23:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50l Fass für 20l Bier
Antworten: 7
Zugriffe: 692

Re: 50l Fass für 20l Bier

Also ich bin noch recht frisch bei der Sache (trinke derzeit meinen 3. Sud), aber bisher haben mir alle meine Biere so gut gefallen, dass ich sie vornehmlich selbst getrunken habe. Die Bügelflaschen-Geschichte kann ich nicht ganz nachvollziehen (auch mangels Erfahrung), da ich Kronkorken sympatische...
von Augenfeind
Montag 21. Januar 2019, 22:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierwürzspindel Auf- und Abtrieb
Antworten: 10
Zugriffe: 573

Re: Bierwürzspindel Auf- und Abtrieb

Heißt es nicht in der einschlägigen Literatur, dass man genau aus diesem Grund die Spindel in Drehung versetzen soll, sodass die Bläschen sich lösen?
von Augenfeind
Dienstag 15. Januar 2019, 22:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung - Tipps für Getränkekühlschränke?
Antworten: 3
Zugriffe: 504

Re: Lagerung - Tipps für Getränkekühlschränke?

Also, ein Kühlschrank versagt bei niedrigen Temperaturen. Insbesondere ist ein Kühlschrank - meines Wissens nach - keineswegs geeignet, eine höhere Temperatur zu erzeugen als in der Umgebung herrscht. Daher nützt dir für Deinen Anwendungsfall ein Kühlschrank gar nichts. Wer Genaueres weiß, soll bitt...
von Augenfeind
Samstag 5. Januar 2019, 14:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nicht
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: Gärung startet nicht

hab gestern ein Bier mit der Danstar Nottingham Ale Hefe angesetzt. Hab die Hefe rehydriert, das Wasser war aber leider zu kalt (erst nach dem Einstreuen bemerkt). Gestern gegen 17:00 Uhr zugegeben, bis jetzt rührt sich noch gar nix. Soll ich noch ein Päckchen dazu geben? Bei meinem letzten Sud, de...
von Augenfeind
Donnerstag 27. Dezember 2018, 11:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier-Reife in der Flasche
Antworten: 8
Zugriffe: 1177

Re: Bier-Reife in der Flasche

Notabfüllung bedeutet in meinem Falle: Als ich zur Dichtemessung ein wenig Bier abfüllen wollte, ist der Hahn abgebrochen und ich musste mit der einen Hand die Öffnung zuhalten, den glücklicherweise noch halbwegs vollen Gäreimer in den Aufzug transportieren, mir die Wohnungstür öffnen und alle große...
von Augenfeind
Dienstag 25. Dezember 2018, 20:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier-Reife in der Flasche
Antworten: 8
Zugriffe: 1177

Re: Bier-Reife in der Falsche

Interessantes Thema - ich habe ausreichend konstante 20-22°C im Keller und die letzten Flaschen meines erstes Bieres 2 Monate lang dort gelagert. Das Bier war lecker, so dass ich mir bisher keine Gedanken über die Lagerung gemacht habe. Vermutlich hilft es, dass das erste Bier knapp 9% Alkohol enthi...
von Augenfeind
Dienstag 25. Dezember 2018, 19:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zutaten in Bioqualität
Antworten: 10
Zugriffe: 746

Re: Zutaten in Bioqualität

Aus reiner Neugier mische ich mich da auch einmal ein - ich finde Bio prinzipiell gut, würde aber als interessierter Laie vermuten, dass Hefe grundsätzlich Bio-Qualität hat - bzw. mir würde erst einmal nichts einfallen, was man mit Hefe veranstalten kann, das als "künstlich" gelten könnte. Falls jem...
von Augenfeind
Montag 24. Dezember 2018, 14:44
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Berlin-Pankow
Antworten: 29
Zugriffe: 1466

Re: Gruß aus Berlin-Pankow

Ich würde mal vorschlagen das Thema Stammtisch in die Berlin Rubrik zu verschieben. Ein guter Vorschlag - ich habe hier den entsprechenden Thread eröffnet: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=47&t=19826 Ich wäre übrigens auch am 28.01. mit von der Partie! Siehe auch obigen Link dazu. Gruß ...
von Augenfeind
Mittwoch 19. Dezember 2018, 17:10
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Berlin-Pankow
Antworten: 29
Zugriffe: 1466

Re: Gruß aus Berlin-Pankow

So, hier die Antwort von Rob, einer der zwei "Fellas" (auf English - Übersetzung folgt noch): Anyways I think this is a great idea. I'm sure we talked before about it but I learned a lot of my brewing knowledge from exchanges in online forums. I'm a big fan. We think it's no problem to bring beers f...
von Augenfeind
Mittwoch 19. Dezember 2018, 08:48
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Berlin-Pankow
Antworten: 29
Zugriffe: 1466

Re: Gruß aus Berlin-Pankow

Hallo zusammen, ich habe Robert, einen der Two Fellas, eben eine entsprechende E-Mail geschickt, da wir bereits einmal netten Kontakt hatten. Ich vermute mal, dass es kein Problem sein wird und sage hier auf jeden Fall gleich Bescheid. Ich hatte ihm noch dazu gesagt, dass wir ihm zuvor Bescheid gebe...
von Augenfeind
Dienstag 18. Dezember 2018, 10:37
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Berlin-Pankow
Antworten: 29
Zugriffe: 1466

Re: Gruß aus Berlin-Pankow

Hallo zusammen, einen Pankow-Stammtisch fände ich aus dem Grunde gut, weil ich es dann nicht so weit hätte und damit auch öfter mal kommen könnte - da ich in Niederschönhause wohne, wäre für mich die größte Auftreff-Wahrscheinlichkeit beim Two Fellas gegeben, welches für mich nebenbei auch die Vorte...