Die Suche ergab 36 Treffer

von DaDoBier
Freitag 6. April 2018, 23:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen,

möchte mich nochmal vergewissern vor meinem morgigen Brautag: sehe ich das richtig, dass ich im Supermarkt gekaufte Haferflocken einfach mitmaischen kann und nicht extra vorher verkleistern muss?
von DaDoBier
Dienstag 27. März 2018, 21:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 159
Zugriffe: 27053

Re: Zeigt her euer Malzlager

Bevor ich mir die angeschafft habe, habe ich mal nach der Dichte von Malz gesucht und habe Werte zwischen 0,3 bis 0,5 kg/l gefunden. Deshalb wollte ich mindestens 60l Volumen. 70 fand ich dann ideal, um noch Luft nach oben zu haben, wenn man nachbestellt bevor alles leer ist.
von DaDoBier
Dienstag 27. März 2018, 21:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 159
Zugriffe: 27053

Re: Zeigt her euer Malzlager

Diese hier, die 70l-Ausführung:

https://www.ebay.de/itm/292345531350
von DaDoBier
Dienstag 27. März 2018, 20:46
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 159
Zugriffe: 27053

Re: Zeigt her euer Malzlager

Mein Malzlager bis gestern:
IMG_3579.JPG
...und seit heute:
IMG_3636.JPG
von DaDoBier
Sonntag 18. März 2018, 09:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Funktioniert bei mir (Chrome und FF). Wassermenge auch eingegeben? Kannst ja mal diesen Link probieren, wenn es da funktioniert, fehlt bei Deinen Daten irgendwas: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner&sk43=3.76&ubi=mmol%2Fl&ca=2.16&uca=mmol%2Fl&mg=0.35&umg=mmol%2...
von DaDoBier
Samstag 17. März 2018, 17:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

clmnsk hat geschrieben:
Samstag 17. März 2018, 16:32
Stellst du dein Berliner Wasser ein?
Nein, hab es bisher immer genommen wie es ist. Arbeite mich gerade erst in das Thema Wasseraufbereitung ein.
von DaDoBier
Samstag 17. März 2018, 14:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

So schlimm ist's dann doch nicht, selbst wenn die Bittere so bleibt, kann man's trinken. :Smile

Ich hatte schon mal so eine nachklingende Bittere, die hat sich dann im Lauf der Zeit ganz gut abgebaut. Ich weiß halt nur nicht, was besser ist, um Bittere "weg"zulagern, moderate Wärme oder Kälte.
von DaDoBier
Samstag 17. März 2018, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi zusammen,

habe gestern mein neues IPA direkt nach der Nachgärung probiert, tolles Aroma, hat aber eine unangenehme Bittere tief im Hals im Nachgang.

Um die wegzubekommen, soll ich bei Kellertemperatur (17°C) lagern, oder besser im Kühlschrank?

Danke!
von DaDoBier
Sonntag 4. März 2018, 13:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1130
Zugriffe: 149016

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo,

wie gut stimmt eigentlich die eingeprägte Volumen-Skala, hat die schonmal jemand ausgelitert?
von DaDoBier
Montag 26. Februar 2018, 19:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1130
Zugriffe: 149016

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Das ist auch ganz gut so damit man nicht auf die Idee kommt die heisse Würze durch die Gegend zu schleppen, Noch kurz dazu: Das ist ja sehr fürsorglich, erreicht aber das Gegenteil. Wenn ich aufrund meiner Gegebenheiten (z.B. Kochen da wo der Dampf abziehen kann, Kühlen da wo ein Wasseranschluss is...
von DaDoBier
Montag 26. Februar 2018, 19:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1130
Zugriffe: 149016

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ah ok, ich bin über den "Start Session" Button auf die Seite gekommen, und da kann man dann wohl nur Rezepte auswählen, aber nicht erstellen/editieren. Macht ja Sinn, ist nur verwirrend, dass dann dieser Text von wegen "tap the add button" da steht. Über das "Recipes"-Menü bekomme ich den "+"-Button...
von DaDoBier
Montag 26. Februar 2018, 18:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1130
Zugriffe: 149016

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo zusammen, ich habe seit Samstag auch einen Grainfather, und bin begeistert! Schon beim ersten Sud war er eine große Arbeitserleichterung, noch ganz ohne Routine und ohne das volle Potential ausgeschöpft zu haben. :thumbsup Mit der App hab ich allerdings ein Problem: Da steht, ich soll zum Anle...
von DaDoBier
Freitag 6. Januar 2017, 20:29
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptberatung APA nachbrauen
Antworten: 3
Zugriffe: 790

Rezeptberatung APA nachbrauen

Hallo zusammen, ich habe kürzlich bei einem Kurztrip nach Polen in einer Bar ein Craft Beer getrunken, ein APA polnischer Produktion, das mir sehr gut geschmeckt hat. Die Zutaten standen auf dem Etikett, aber natürlich ohne Mengenangaben, die lassen sich ja auch nicht vollständig in die Karten schau...
von DaDoBier
Samstag 26. November 2016, 11:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

inem hat geschrieben:Die kommen gewöhnlich nicht vor Jahreswechsel.
Speziell Mosaic? Denn bei anderen Sorten gibt's ja 2016er Ernte zu kaufen.
von DaDoBier
Freitag 25. November 2016, 23:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1694022

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Mosaic-Hopfen, aber überall gibt's den nur als Ernte 2015. Wurde der dieses Jahr nicht angebaut, oder wann kommen die 2016-Chargen? Oder ist 2015 auch ok?
von DaDoBier
Montag 12. September 2016, 12:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerk Holzklasse
Antworten: 52
Zugriffe: 10927

Re: Rührwerk Holzklasse

Hallo zusammen! Ich sage DANKE!!! für diesen Thread! :thumbsup Ich wollte mir ein Rührwerk selber bauen, war aber ein wenig ratlos, da ich keine Ausrüstung zur Stahlbearbeitung habe (Bleche schneiden, biegen, schweißen). Daher habe ich mich im Forum auf die Suche gemacht, ob ich vielleicht Ideen und...
von DaDoBier
Freitag 24. Juni 2016, 10:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenespresso gefällig?
Antworten: 9
Zugriffe: 1707

Re: Hopfenespresso gefällig?

Bei so einer Steigrohrkanne dauert der ganze Brühvorgang ja deutlich länger als in der Espressomaschine, vor allem ist das Pulver schon bevor das heiße Wasser kommt dem heißen Dampf ausgesetzt, der wahrscheinlich schon die Isomerisierungsprozesse starten kann. Bei der Espressomaschine ist die Kontak...
von DaDoBier
Donnerstag 23. Juni 2016, 23:27
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?
Antworten: 17
Zugriffe: 3018

Re: Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?

Na, wenn ich mir die Anzahl der Posts von DaDoBier ansehe, ist Schnelligkeit, glaube ich, nicht so gefragt. Äh, wie meinen? :Waa :Greets Danke für den vielen Input. Ich habe jetzt einen Liter Speise genommen und eine Stunde mit dem zusätzlichen Hopfen gekocht. Die Argumente gegen reines Wasser habe...
von DaDoBier
Dienstag 21. Juni 2016, 22:40
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?
Antworten: 17
Zugriffe: 3018

Re: Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?

Stopfen werde ich ohnehin, aber das gibt mir ja keine Bittere.
Mir fiel auch ein, ich hab ja noch zwei Liter Speise, vielleicht koch ich ja die nochmal mit Hopfen.
Es fehlten 14 g bei der ersten Hopfengabe, mehr als die Hälfte.

Aber Ihr habt Recht, ich werde erst mal probieren.
von DaDoBier
Dienstag 21. Juni 2016, 17:12
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?
Antworten: 17
Zugriffe: 3018

Mit reinem Hopfensud "Nachbittern"?

Hallo zusammen, Ich habe mich durch einen blöden Fehler bei der Hopfenmenge für die erste Hopfengabe verrechnet, hatte also beim Hopfenkochen zu wenig Hopfen drin. Die Würze gärt aber jetzt schon seit einem Tag. Kann ich nun die zur Ziel-IBU fehlende Menge Hopfen einfach in etwas Wasser eine Weile k...
von DaDoBier
Dienstag 21. Juni 2016, 16:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Statistik: Wieviele Hobbybrauer in D (NL, P usw.)?
Antworten: 14
Zugriffe: 2132

Re: Statistik: Wieviele Hobbybrauer in D (NL, P usw.)?

§11 hat geschrieben:Das ist die Menge sicherlich wesentlich grosser die Deutsche im Ausland kaufen (Grenzgebiete oder Reisen) und/ oder im Ausland konsumieren.
Das dürfte sich in etwa die Waage halten mit der Menge Bier, die ausländische Reisende in Deutschland konsumieren.
von DaDoBier
Dienstag 21. Juni 2016, 14:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank zur Lagerung gefunden
Antworten: 30
Zugriffe: 6115

Re: Kühlschrank zur Lagerung gefunden

Ich habe ihn erst seit 4 Tagen, kann also noch nicht viel Erfahrungswerte liefern. Aber er tut, was er tun soll: kühlen, und das relativ leise (wäre bei mir egal, da er im Keller steht, da dürfte er schon brummen), laut Angaben sparsam (105 kWh/a), und es passt viel rein. Er hat Gitterroste und kein...
von DaDoBier
Dienstag 21. Juni 2016, 13:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank zur Lagerung gefunden
Antworten: 30
Zugriffe: 6115

Re: Kühlschrank zur Lagerung gefunden

Ausgefunkelt hat geschrieben:Bin auf der Suche nach einem Kühlschrank wo in etwa 80 Flaschen stehen reinpassen.
In den Gorenje RVC6299W passen bis zu 120, stehend. (Ist nicht der von dir zitierte.)

Grüße
Dado
von DaDoBier
Freitag 17. Juni 2016, 17:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Allround-Hefe - was haltet Ihr davon?
Antworten: 6
Zugriffe: 1558

Allround-Hefe - was haltet Ihr davon?

Hallo zusammen, ich sehe, dass für Rezepte immer bestimmte Hefestämme/-sorten angegeben werden und dass es davon sehr viele gibt, und die Hefe offenbar auch den Geschmack beeinflusst. Nun bin ich bei braupartner.de auf eine Trockenhefe gestoßen, die überhaupt keine Sortenangabe hat und als "Allround...
von DaDoBier
Mittwoch 15. Juni 2016, 15:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank zur Lagerung gefunden
Antworten: 30
Zugriffe: 6115

Re: Kühlschrank zur Lagerung gefunden

Der hat aber Glasböden. Das wäre mir zu fragil für den Einsatzzweck, deshalb wurde es bei mir der Flaschenkühlschrank mit Gitterrosten.
von DaDoBier
Mittwoch 15. Juni 2016, 14:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank zur Lagerung gefunden
Antworten: 30
Zugriffe: 6115

Re: Kühlschrank zur Lagerung gefunden

Jetzt habe ich aber einen passenden gefunden :thumbsup Ist ein Gorenje RVC6169W http://www.gorenje.de/produkte/hausgerate/kuhlen-und-gefrieren/modelle/standkuhlgerate/rvc6169w/445037 Auf so einen Gorenje-Flaschenkühlschrank fiel auch meine Wahl, allerdings auf den großen RVC6299W . Berichten kann i...
von DaDoBier
Montag 6. Juni 2016, 16:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Trübe Würze mit Läuterblech
Antworten: 16
Zugriffe: 2304

Re: Trübe Würze mit Läuterblech

Ist es wirklich noch stark trüb, also milchig bzw. bei dunklen Bieren eher schlammig? Oder ist es eher seidenmatt? "Seidenmatt" trifft es wohl recht gut. Es sind wirklich feine Schwebstoffe, so fein, dass sie sich teils auch später nicht absetzen und später nach dem Kochen sogar den 150 µm-Hopfenfi...
von DaDoBier
Montag 6. Juni 2016, 14:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Trübe Würze mit Läuterblech
Antworten: 16
Zugriffe: 2304

Re: Trübe Würze mit Läuterblech

1) du lässt die ersten Liter nicht ausreichend vorschießen, dass sich der Treber nicht genügend verdichtet. Was meinst du mit "vorschießen"? Ich habe mal voll aufgedreht dass es nur so plätscherte (ich hatte dabei nicht den Eindruck, dass der Treber irgendeinen Widerstand bedeutet), mal langsamer, ...
von DaDoBier
Montag 6. Juni 2016, 14:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Trübe Würze mit Läuterblech
Antworten: 16
Zugriffe: 2304

Re: Trübe Würze mit Läuterblech

Maischevolumen war 5 kg Malz in rund 20 l Wasser. Zwischen Umfüllen in den Läuterbottich und Läuterbeginn lagen ca. 30 min.
von DaDoBier
Montag 6. Juni 2016, 13:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Trübe Würze mit Läuterblech
Antworten: 16
Zugriffe: 2304

Trübe Würze mit Läuterblech

Hallo zusammen, ich habe noch kaum Erfahrung, habe am Wochende erst meinen zweiten Sud gemacht. Was mir allerdings schon mal auffiel, ist, dass ich beide Male keine klare Flüssigkeit erhielt beim Läutern. Ich benutze das Maxmill Läuterblech in einem 30l-Läuterbottich, das Blech passt genau rein. Bei...
von DaDoBier
Donnerstag 19. Mai 2016, 11:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pfingstverlosung Läuterfreund
Antworten: 195
Zugriffe: 18754

Re: Pfingstverlosung Läuterfreund

Hallo,

da bin ich auch gerne dabei!

Danke & Gruß
Dado
von DaDoBier
Dienstag 17. Mai 2016, 23:46
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bier aus Bauchnabelflusenbakterien.
Antworten: 5
Zugriffe: 1904

Re: Bier aus Bauchnabelflusenbakterien.

Es waren Bauchnabelflusenhefen, nicht -bakterien. :Wink
von DaDoBier
Freitag 6. Mai 2016, 15:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2385
Zugriffe: 375409

Re: Was braut Ihr am WE?

So, vorgestern und heute sind die zusammenbestellten Utensilien angekommen, Erstausstattung und eine Portion Zutaten: - Klarstein Biggie Einkocher - 30 l Gäreimer und Läuterblech - Spindel - Jodtinktur - Münchner Malz und Caramel Munich I - Hopfen Hallertau Cascade - S04 Hefe ...und morgen kann es d...
von DaDoBier
Dienstag 3. Mai 2016, 11:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein bairischer Berliner
Antworten: 1
Zugriffe: 413

Ein bairischer Berliner

Hallo zusammen! Der Wunsch, mein eigenes Bier zu brauen, gärt schon länger in mir, ich schreckte aber lange vor der Herausforderung zurück, mich in das komplexe Thema einzuarbeiten, und mir das nötige Wissen sowie die Ausrüstung anzueignen. Aber jetzt hab ich mir gedacht: einfach mal machen, es ist ...
von DaDoBier
Dienstag 3. Mai 2016, 08:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brauen mit dem Einkocher Biggie von Klarstein 2000W
Antworten: 58
Zugriffe: 14632

Re: Brauen mit dem Einkocher Biggie von Klarstein 2000W

der Original-Kunststofhahn hat am Auslass kein Gewinde an dem eine Schlauchtülle befestigt werden könnte. Danke! Mit dieser Einschränkung kann ich die ersten Versuche erst mal leben, denke ich. Ich bin nämlich gerade dabei, mir meine Erstausrüstung zusammenzukaufen, und meine Wahl fiel auf diesen B...
von DaDoBier
Montag 2. Mai 2016, 14:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brauen mit dem Einkocher Biggie von Klarstein 2000W
Antworten: 58
Zugriffe: 14632

Re: Brauen mit dem Einkocher Biggie von Klarstein 2000W

Hallo zusammen,

habe mich eben frisch angemeldet und platze gleich mal mit einer Anfängerfrage hier herein:

Warum tauscht Ihr denn die Originalhähne der Einkocher gegen Stahlhähne aus? Was spricht gegen die originalen Kunststoffhähne?

Vielen Dank
Dado