Die Suche ergab 1250 Treffer

von danieldee
Sonntag 17. Januar 2021, 10:26
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutertuch vs. Läuterfreund
Antworten: 11
Zugriffe: 216

Re: Läutertuch vs. Läuterfreund

Läutertuch macht man schon ewig nicht mehr!
Kauf dir den Läuterfreund, den kannst einfach in die Spülmaschine geben und das Ergebnis ist 1A
von danieldee
Donnerstag 14. Januar 2021, 07:53
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 683
Zugriffe: 85729

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Also Ruthard ich finde auch dass du hier ein wenig zu schnell gehandelt hast! Unzählige Mitglieder schätzen deine Beiträge hier in diesen Faden. Auch ich lese ab und an mal ältere Beiträge durch.
Komm doch bitte wieder zur Raison und hilf hier weiter. Alles andere wäre zu schade
von danieldee
Dienstag 12. Januar 2021, 09:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läutern.. Dauert zu lange
Antworten: 22
Zugriffe: 1764

Re: Läutern.. Dauert zu lange

Deswegen plädiere ich immer den Läuterfreund zu kaufen, ist eine Druckspirale und deutlich besser beim Läutern (so meine Erfahrung)
von danieldee
Dienstag 12. Januar 2021, 07:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läutern.. Dauert zu lange
Antworten: 22
Zugriffe: 1764

Re: Läutern.. Dauert zu lange

Ohne jetzt den Faden gelesen zu haben, die Läuterhexe bringt häufiger Probleme mit. Zieh mit deinem Paddel die Hexe in Nierenform, das hat zumindest bei mir schon geholfen.
von danieldee
Dienstag 12. Januar 2021, 07:53
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor
Antworten: 20
Zugriffe: 632

Re: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor

Ah ok das mit dem Holz hab ich überlesen sorry!
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 19:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor
Antworten: 20
Zugriffe: 632

Re: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor

Hallo Paule, es gibt hier im Forum schon einige Beiträge zu diesem Thema. z.B.hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=8065&p=120573&hilit=elektrolyse#p120516 hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=7782&p=116231&hilit=elektrolyse#p116231 und hier: https://hobbybrauer.d...
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 19:24
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot
Antworten: 15
Zugriffe: 1308

Re: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot

Deswegen braucht es ja auch den richtigen Brenner. Mit einem normalen geht das nicht. Der in dem Video kost bestimmt paar Euros...
https://www.youtube.com/watch?v=VhZbbW7Xdmc
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 18:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel
Antworten: 27
Zugriffe: 1013

Re: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel

Ok ich hab genau die Hälfte genommen und das Bier war sehr gut, werde das mit dem Drittel zukünftig berücksichtigen (bin irgendwie von der Hälfte ausgegangen bzw. verlesen im Post von Ulrich)
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 15:53
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Brüden abziehen - aber wie?
Antworten: 4
Zugriffe: 453

Re: Brüden abziehen - aber wie?

Warum keine Venturidüse?
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 15:51
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot
Antworten: 15
Zugriffe: 1308

Re: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot

stefan78h hat geschrieben:
Montag 11. Januar 2021, 14:02
was ist eigentlich an dem Hartlöten so schlecht?

Das es so wenige machen? Sieht einfach aus. Im vergleich zu WIG.
Stabilität ist halt nicht so hoch. Außerdem müssen die Stücke fast formschlüssig zueinander sein, also man keine Spalten überbrücken. Aber an sich geht das schon
von danieldee
Montag 11. Januar 2021, 15:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor
Antworten: 20
Zugriffe: 632

Re: Frage zur Elektrolyse/Anschluss Wischermotor

Leg doch noch Kunststoffunterscheiben dazwischen dann bist auf der sicheren Seite
von danieldee
Sonntag 10. Januar 2021, 09:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel
Antworten: 27
Zugriffe: 1013

Re: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel

Als workaround, hat bei mir ein absolut reintöniges Bier gemacht (war ein Versuch!):

Eine Hälfte der Hefe bei ca. 15° anstellen, dann zügig runterkühlen auf Anstelltemperatur und den Rest anstellen.
Die Hefe hat Zeit sich auf die Würze vorzubereiten und erzeugt erstmal keine Fehlaromen.
von danieldee
Sonntag 10. Januar 2021, 09:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel
Antworten: 27
Zugriffe: 1013

Re: UG Hefe strippen Mönchshof oder Bayreuther Aktien Zwickel

Rauchbier666 hat geschrieben:
Samstag 9. Januar 2021, 11:19
Fahre jetzt einkaufen. Geht das strippen auch mit alkoholfreiem Oettinger Weizenbier, oder soll es das normale alkoholfreie Oettinger sein?
Also strippen aus einem alkoholfreien geht natürlich nicht! Das wird höchstwahrscheinlich pasteurisiert sein. Du kannst damit aber einen Starter machen
von danieldee
Freitag 8. Januar 2021, 18:46
Forum: Rezepte
Thema: Weizen ohne Banane
Antworten: 4
Zugriffe: 343

Re: Weizen ohne Banane

Puhhh wo soll man da anfangen! Aus Flaschenresten ein Bier vergären ist machbar aber nicht DER Weg. Man sollte zumindest die Hefe auf die richtige Menge bringen durch einen Starter. Käsefüße ist normalerweise Isovaleriansäure die von gealterten Hopfen kommt. Von toten Hefezellen kommt der Autolysege...
von danieldee
Donnerstag 7. Januar 2021, 22:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Gärtemperatur für Maibock
Antworten: 22
Zugriffe: 1348

Re: Welche Gärtemperatur für Maibock

Ein Kölsch braut man auch nicht mit der Schalke Hefe

Gruß Daniel, der Stildeputy
von danieldee
Donnerstag 17. Dezember 2020, 09:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefenährsalz vs. Hefenahrung
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Hefenährsalz vs. Hefenahrung

Eine Möglichkeit ebenfalls Zink als Hefenahrung in den Sud zu bekommen, ist z.B. eine Verschraubung aus Zink einzusetzen. Hier lösen sich keine großen Mengen und "vergiften" den Sud, sondern nur geringste Mengen, über die sich die Hefe freut. Nein, und keine Probleme mit elektrochemischer Spannungs...
von danieldee
Montag 7. Dezember 2020, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tombola gegen Krebs 100€ Gutschein von HuM
Antworten: 29
Zugriffe: 2382

Re: Tombola gegen Krebs 100€ Gutschein von HuM

§11 hat geschrieben:
Montag 7. Dezember 2020, 14:00
danieldee hat geschrieben:
Montag 7. Dezember 2020, 08:36
Hochholen bedeutet dass der Post wieder oben angestellt ist bei den aktiven Posts!
Auch wenn Ihr nicht wusstet was es bedeutet, macht Ihr das schon recht gut :Wink
Hä wie check ich nicht :Grübel :Bigsmile
von danieldee
Montag 7. Dezember 2020, 16:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärführung Saflager W-34/70 -- Karbonisierung
Antworten: 11
Zugriffe: 964

Re: Gärführung Saflager W-34/70 -- Karbonisierung

Hallo, ich würde Dir noch eine 24h Diacetylrast auf 16-17°C empfehlen. (vorher natürlich rehydriert) Das Thema hat Potential für ein zweites alten Flaschen :Notme Innu Mo, Mi und Fr Aufstreuer, Do Rehydrierer und an allen anderen Tagen ein bisschen von Beidem Aus welchen Grund denn? Hat er Diacetyl...
von danieldee
Montag 7. Dezember 2020, 08:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tombola gegen Krebs 100€ Gutschein von HuM
Antworten: 29
Zugriffe: 2382

Re: Tombola gegen Krebs 100€ Gutschein von HuM

Hochholen bedeutet dass der Post wieder oben angestellt ist bei den aktiven Posts!
von danieldee
Freitag 27. November 2020, 07:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus der Fränkischen
Antworten: 6
Zugriffe: 519

Re: Servus aus der Fränkischen

Herzlich Willkommen ausm Landkreis Bamberg (Häschaad)
von danieldee
Mittwoch 25. November 2020, 15:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 246
Zugriffe: 45875

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Langsam blickt hier doch keiner mehr durch ... Einmal heisst es man soll Trockenhefe nach dem rehydrieren zeitnah in die Würze verfrachten weil die sonst verhungert, jetzt wieder doch nicht. Einmal sorgt Temperaturschock für verzögertes Angären, jetzt killen wir damit schon 30% der Zellen. Einmal i...
von danieldee
Sonntag 22. November 2020, 09:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: HBCON Hefebanking Workshop Videos und Buch
Antworten: 38
Zugriffe: 2420

Re: HBCON Hefebanking Workshop Videos und Buch

Sehr schön Jens! Danke dafür

Wofür braucht man die Dampfe :-)
von danieldee
Dienstag 17. November 2020, 14:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Liste alkoholfreier Biere durch gestoppte Gärung
Antworten: 11
Zugriffe: 969

Re: Liste alkoholfreier Biere durch gestoppte Gärung

Da fehlt noch Titting: - Alkoholfreies Weizen von Aldi Süd - Perlenbacher Extra Herb Alkoholfrei vom Lidl - Erdinger Alkfrei - Krombacher Alkfrei - Feldschlösschen alkoholfrei - Lammsbräu alkoholfreies Bier - Clausthaler - UREICH Aktiv Pils Alkoholfrei - Oettinger alkoholfrei - BRLO Naked - Gutmann ...
von danieldee
Dienstag 17. November 2020, 09:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Liste alkoholfreier Biere durch gestoppte Gärung
Antworten: 11
Zugriffe: 969

Re: Liste alkoholfreier Biere durch gestoppte Gärung

Warum sollte man ein alkoholfreies abkochen? Die sind sicherlich alle erhitzt worden
von danieldee
Dienstag 17. November 2020, 08:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: myBeviale.com -- Vortrag Doemens zu "alkoholfreie Biere mit Spezialhefen"
Antworten: 0
Zugriffe: 367

myBeviale.com -- Vortrag Doemens zu "alkoholfreie Biere mit Spezialhefen"

Hallo Zusammen,

ich habe die Slides von Hr. Dr. Blümelhuber erhalten.
Falls jemand daran Interesse hat gerne per PN.
EDIT: Bitte eMailadresse in PN einfügen
Schöne Grüße,

Daniel
von danieldee
Freitag 13. November 2020, 19:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

Proximus hat geschrieben:
Freitag 13. November 2020, 11:21
Über Westcoast IPA freue ich mich (in Zeiten dieses süßen „IBU-kastrierten“ Saftgeschlürfes) persönlich sehr. :Wink
:thumbsup
von danieldee
Freitag 13. November 2020, 17:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schweissgerät
Antworten: 17
Zugriffe: 5468

Re: Schweissgerät

Weisnix hat geschrieben:
Freitag 13. November 2020, 12:50
Ich komme damit wunderbar zurecht auch dank Pulsschweißverfahren
Nur ne Frage. Schweißt Du Edelstahl rein mit gutem Fülldraht oder mit WIG und Argonflasche?

VG Michael
WIG und Argon
von danieldee
Donnerstag 12. November 2020, 12:20
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Leidiges Thema Oxidation
Antworten: 112
Zugriffe: 8633

Re: Leidiges Thema Oxidation

es wird einem das Rehydrieren aber auch nicht ausgeredet und nirgends steht, dass es keinen Unterschied macht (nur "no significant difference"). 20201020_174241.jpg Ich glaube weiterhin, dass das in erster Linie ein Marketing Instrument ist um keinen Kunden zu verlieren, der sich vom vermeintlich k...
von danieldee
Donnerstag 12. November 2020, 08:13
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Leidiges Thema Oxidation
Antworten: 112
Zugriffe: 8633

Re: Leidiges Thema Oxidation

Najaaa, also sie pushen schon, dass man direct pitchen soll. es wird einem das Rehydrieren aber auch nicht ausgeredet und nirgends steht, dass es keinen Unterschied macht (nur "no significant difference"). 20201020_174241.jpg Ich glaube weiterhin, dass das in erster Linie ein Marketing Instrument i...
von danieldee
Mittwoch 11. November 2020, 14:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?
Antworten: 14
Zugriffe: 966

Re: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?

Für mich ziemlich eindeutig. Deine Maltoserast bei 62°C ist zu kalt, da die Stärke bei dieser Temperatur noch nicht verkleistert ist. Beim weiteren Aufheizen verkleistert die Stärke dann irgendwann und wird (vorwiegend) von der Alphaamylase jodnormal. Die Stärke im feiner geschroteten Malz hydriert...
von danieldee
Mittwoch 11. November 2020, 13:26
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?
Antworten: 14
Zugriffe: 966

Re: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?

Der vergärgrad hat aber auch noch an ein paar anderen Parametern
von danieldee
Mittwoch 11. November 2020, 12:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?
Antworten: 14
Zugriffe: 966

Re: Vergärungsgrad abhängig vom Schrotbild?

Ja das kann natürlich passieren wenn es zu grob geschrotet ist. Ich kann mich noch an meinem Kumpel aus Bamberg erinnern der zum ersten Mal im BM gebraut hat. Gelesen hat er natürlich dass man gröber schroten muss. Es war dann so grob dass er am Ende nur 6 Plato statt 12 herausbekommen hat.
von danieldee
Dienstag 3. November 2020, 07:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 10kg CO2 Flasche für Sodastream
Antworten: 8
Zugriffe: 821

Re: 10kg CO2 Flasche für Sodastream

Warum befüllst du nicht einfach die Kleinen Flaschen aus der Großen?
von danieldee
Montag 2. November 2020, 16:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was ist denn das auf meinem Bier?
Antworten: 14
Zugriffe: 1388

Re: Was ist denn das auf meinem Bier?

Könnte eventuell saccharomyces cerevisiae sein!
Ob das noch was wird??

(Nein im ernst schaut erstmal gut aus!)
von danieldee
Montag 2. November 2020, 16:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat
Antworten: 13
Zugriffe: 1286

Re: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat

Hallo, ich bin gerade dabei mir eine kleine Hefebank aufzubauen und will auch die Schneider Hefe. Im Falle von Schneider hab ich das Aventinus (2 Monate über MHD) und das Tap7 ausplattiert: Im Aventinus wuchsen tatsächlich 3-4 Kolonien aus dem Bodensatz, da scheint das also prinzipiell noch zu funk...
von danieldee
Mittwoch 28. Oktober 2020, 14:44
Forum: Rezepte
Thema: KBH und IBU
Antworten: 8
Zugriffe: 656

Re: KBH und IBU

Hast du in deinem Vorrat die IBUs des Hopfens an deinen angepasst?
von danieldee
Montag 26. Oktober 2020, 15:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage bzgl. Oxidation
Antworten: 7
Zugriffe: 1406

Re: Frage bzgl. Oxidation

Sehe an deiner Vorgehensweise nichts gravierend schlechtes. Geht besser ja aber sollte so passen. Langsam umschütten und größere Verwirbelungen vermeiden versteht sich von selber
von danieldee
Montag 26. Oktober 2020, 11:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schweissgerät
Antworten: 17
Zugriffe: 5468

Re: Schweissgerät

Bevor ich meinen Unitank geschweisst habe habe ich mich wochenlang in Videos und Foren eingelesen.
Dabei kam heraus dass der Supertig 2000 Inverter das beste Preis Lesitungsverhältnis bietet.
Ich komme damit wunderbar zurecht auch dank Pulsschweißverfahren.
von danieldee
Mittwoch 21. Oktober 2020, 15:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 157
Zugriffe: 26682

Re: Zeigt her euer Malzlager

20180310_104756.jpg Was sind das eigentlich für metallene Behälter, die du da hast? Ich hab zwar seit bald 2 Jahren meine Auer Boxen dafür, aber bei ein paar davon ist diese Öffnungshilfslasche abgebrochen und ich habe die Vermutung, dass dadurch das Malz zugänglicher für Luft und Schädlinge sein k...
von danieldee
Dienstag 13. Oktober 2020, 08:37
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2010

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Weiß denn jemand was mit Manuel ist? Ich habe ihn auch schon paar mal versucht über Messenger zu erreichen...
von danieldee
Mittwoch 7. Oktober 2020, 13:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Braukomplettanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2398

Re: Kaufempfehlung Braukomplettanlage

Moin, ich braue selber mit dem Braumeister 50. Von mir wird es keinen Shitstorm geben, denn Daniel hat im Prinzip Recht. Aber: Für die Standard-Infusionsrezepte würde ich dennoch den BM jederzeit einem Induktionssystem vorziehen (Ich habe damit auch langjährige Erfahrung gemacht). Es ist einfach zu...
von danieldee
Mittwoch 7. Oktober 2020, 11:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Braukomplettanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2398

Re: Kaufempfehlung Braukomplettanlage

Ach da steh ich drüber und zu meiner Meinung! Natürlich kann man damit Bier brauen und wenn man seinen R2D2 sehr gut kennt wird das auch klappen. Die negativen Posts ob hier oder FB sprechen aber für sich: - Angebranntes Malz im Raum der Heizspirale - Ausgestiegene Steuerungen - Regelmäßige Läuterka...
von danieldee
Mittwoch 7. Oktober 2020, 07:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Braukomplettanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2398

Re: Kaufempfehlung Braukomplettanlage

Ich würde dir auch aus eigener Erfahrung heraus kein Malzrohrsystem empfehlen. Kauf dir zwei induktionsfähige Töpfe, zwei Hendis, Rührwerk und Läuterfreund. Damit bist du extrem flexibel! Du kannst mal weniger mal mehr brauen, 70% Weizenanteilschüttung lässt sich ohne Probleme läutern und vorallem i...
von danieldee
Dienstag 6. Oktober 2020, 08:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Extremer Geruch nach "Faulen Eiern"
Antworten: 4
Zugriffe: 810

Re: Extremer Geruch nach "Faulen Eiern"

Schwefel lagert sich raus, wenn du nicht warten kannst ganz langsam mit CO2 waschen
von danieldee
Donnerstag 1. Oktober 2020, 13:55
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: In Weihenstephan is alles Theorie, die Praxis gibts daheim
Antworten: 9
Zugriffe: 1021

Re: In Weihenstephan is alles Theorie, die Praxis gibts daheim

Servus zusammen, hätte nicht gedacht, dass ich mich nochmal in nem Forum anmelde, vor locker 15 Jahren war ich mal im Schwalbennest sehr aktiv. Aber wie man auf reddit sagt: "Long time lurker, first time poster." Ich bin also Jan, 31, 5. Semester Diplombraumeister in Weihenstephan. Vorher schon bei...
von danieldee
Dienstag 29. September 2020, 15:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühler Lindr AS-40 Glykol / Speidel COOL Anwendung für heiße Bierwürze runterkühlen
Antworten: 11
Zugriffe: 1121

Re: Kühler Lindr AS-40 Glykol / Speidel COOL Anwendung für heiße Bierwürze runterkühlen

Sorry, ich les zu 90% nur noch in englischsprachigen Foren bzw. Fachbücher, Studien etc. Und da ist es halt ein Immersion Chiller, was ich wörtlich übersetzt habe. Man sollte halt keine Gartenschläuche mit Gardenakupplungen nehmen :Bigsmile Aber ernsthaft. Übersehe ich da irgendwas? Spricht was dag...
von danieldee
Dienstag 29. September 2020, 15:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dry Hopping im konischen Gärtank (GF Conical, SS Brewtech, etc..)
Antworten: 6
Zugriffe: 875

Re: Dry Hopping im konischen Gärtank (GF Conical, SS Brewtech, etc..)

Naja wenn Druck drauf ist wirds das schon rausblasen.
Ich würde immer den Hopfen lose reinwerfen!
von danieldee
Dienstag 29. September 2020, 09:07
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Kalausr Geräte, Folge 16 - Mein HERMS Traum
Antworten: 12
Zugriffe: 1680

Re: Kalausr Geräte, Folge 16 - Mein HERMS Traum

Holla die Waldfee! Sehr beeindruckend das Ganze
von danieldee
Montag 28. September 2020, 14:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe
Antworten: 17
Zugriffe: 1588

Re: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe

Hier wird meiner Meinung nach vieles in den Raum geworfen, alte Weisheiten vs. neuester Erkenntnisse. Mittlerweile gibt es ja auch Hefehersteller die auch ein Aufstreuen für nicht problematisch halten, oder die sagen dass es keinen Temperaturschock gibt. Wie dem auch sein, Trockenhefe halte ich bei ...
von danieldee
Mittwoch 23. September 2020, 08:56
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Es ist Gottes Wille!
Antworten: 18
Zugriffe: 1577

Re: Es ist Gottes Wille!

Hallo, erstmal Glückwunsch zur göttlichen Fügung. Ja du solltest das Brauen anfangen, weil es das schönste Hobby auf der Welt ist. Ich würde dir diese Seite ans Herz legen: www.brauanleitung.de Dort solltest du gut ins Thema reinkommen. Von wildem Hopfen rate ich dir ab weil man nicht weiß welche A...