Die Suche ergab 1052 Treffer

von danieldee
Donnerstag 12. September 2019, 06:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: propagierte Gutmann Hefe aus der Flasche OK?
Antworten: 11
Zugriffe: 782

Re: propagierte Gutmann Hefe aus der Flasche OK?

Wenn du mit Teppich eine gute Sedimentation meinst, dann passt das.

Beim Hochpäppeln ein wenig Haushaltszucker dazu und kräftig schütteln, dann kommt auch die Schneider Hefe relativ schnell an.
von danieldee
Montag 9. September 2019, 15:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Arbeitstisch
Antworten: 14
Zugriffe: 1081

Re: Edelstahl Arbeitstisch

Aus der Dunstabzugshaube tropft es doch enorm beim Kochen oder? Wir haben leider noch keinen Sud im neuen Brauraum gebraut. Wieso sollte es dort tropfen? :Grübel Also ich hatte auch mal so ein Teil und es wird definitiv nicht fertig mit dem Dunst. Da tropft es dann an allen Enden zurück. Außerdem s...
von danieldee
Montag 9. September 2019, 14:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Arbeitstisch
Antworten: 14
Zugriffe: 1081

Re: Edelstahl Arbeitstisch

FloNRW hat geschrieben:
Montag 9. September 2019, 12:24
Haben uns jetzt 2 neue Tische gegönnt.
Edelstahl Arbeitstisch mit Grundboden 200 x 60 x 85 cm
Edelstahl Arbeitstisch mit Grundboden 120 x 60 x 85 cm
Für 327,25€ gekauft.Tische1.jpg
Viele Grüße aus Olfen :Greets
Aus der Dunstabzugshaube tropft es doch enorm beim Kochen oder?
von danieldee
Freitag 6. September 2019, 13:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze, Extrakt, Masse, Volumen Übersicht verloren
Antworten: 9
Zugriffe: 483

Re: Stammwürze, Extrakt, Masse, Volumen Übersicht verloren

Am besten hälst du dich nicht an steife Parameter. Nicht jedesmal ist der sEVG gleich! Schrotung, Kochdauer, Gußvolumen etc. spielen alles eine Rolle. Grundsätzlich würde ich dir empfehlen das Pferd von hinten aufzuzäumen. Also wieviel Ausschlagmenge möchtest du haben. Das kannst du alles bequem per...
von danieldee
Freitag 6. September 2019, 06:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen trocknen - unterschiedliche Ergebnisse
Antworten: 2
Zugriffe: 393

Re: Hopfen trocknen - unterschiedliche Ergebnisse

Ja natürlich streut das. Erntezeitpunkt und Ausbildung der grünen Masse spielen da eine Rolle.
Ich hab noch nie im Ofen getrocknet, daher kann ich es nicht beurteilen.
Ich würde aber tendenziell sagen dass die 55g wahrscheinlich noch nicht ganz trocken waren.
von danieldee
Dienstag 3. September 2019, 13:28
Forum: Zapfanlagen
Thema: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach
Antworten: 29
Zugriffe: 1474

Re: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach

Es soll hier keine Diskussion darüber geben, wie sinnvoll es ist als Hobbybrauer E290 CO2 zu nutzen. Es war lediglich ein Hinweis, dass es das bei Hornbach gibt, mehr nicht. Diskussionen darüber ob technisches CO2 das selbe ist wie E290 gab es woanders schon genug. Bitte hier nicht. Danke. Edit: Li...
von danieldee
Dienstag 3. September 2019, 09:30
Forum: Zapfanlagen
Thema: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach
Antworten: 29
Zugriffe: 1474

Re: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach

Ich find's echt krass, wie hier teilweise mit Kanonen aus Spatzen geschossen wird - da wird eine chemische Keule nach der anderen ausgepackt, alles mögliche durch Edelstahl ersetzt, ein RIESEN Bohai um sauerstoffarme Abfüllung getan... und dann ist es völlig egal und für Hobbybbrauer auch total nor...
von danieldee
Dienstag 3. September 2019, 08:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach
Antworten: 29
Zugriffe: 1474

Re: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach

Und was versprichst Du Dir von E290-CO2 anderes als beim technischen CO2? Im Grunde ist der Zusatz E290 oder die Bezeichnung lebensmittelqualitatives CO2 nur für die Lebensmittelindustrie wichtig. Denn die müssen einen Chargenbezug, bzw. ein Rückverfolgbarkeit gewährleisten. Für uns als Hobbybrauer...
von danieldee
Dienstag 3. September 2019, 08:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diamant - die Neue Hüller Aromasorte der Spitzenklasse
Antworten: 9
Zugriffe: 940

Re: Diamant - die Neue Hüller Aromasorte der Spitzenklasse

Oh ja den würde ich gern mal ausprobieren!
von danieldee
Freitag 30. August 2019, 11:15
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfenseihen mit der Läuterhexe
Antworten: 3
Zugriffe: 287

Re: Hopfenseihen mit der Läuterhexe

Ich würde dir Edelstahlsiebe empfehlen, macht es deutlich einfacher und sind sehr günstig
von danieldee
Donnerstag 29. August 2019, 15:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier
Antworten: 58
Zugriffe: 2920

Re: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier

Snowman hat geschrieben:
Donnerstag 29. August 2019, 14:59
danieldee hat geschrieben:
Montag 26. August 2019, 11:30
Der subtile Rauch kommt von der Märzenhefe die dafür verwendet wird.
Kommst du an die Hefe vom Schlenk ran?

LG Björn
Nein geben nix raus, Anweisung vom Chef
von danieldee
Mittwoch 28. August 2019, 11:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50l DIN Keg Umbau zu ZKG
Antworten: 55
Zugriffe: 3264

Re: 50l DIN Keg Umbau zu ZKG

Das freut mich. Bin auf das Endergebnis gespannt :-) Ja ich erst. Hab aber ne kleine planänderung im System. Der Deckel meines ZKGs wird ein Kopf von einem CC Keg. Passt dann sehr gut zu meinem Equipment und ich hab das CC Fass quasi umsonst bekommen, spart auch nochmal ungemein Und? Wie siehts aus...
von danieldee
Mittwoch 28. August 2019, 11:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren
Antworten: 10
Zugriffe: 702

Re: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren

Das ist ja bei vielen Weißbieren so üblich, etwa bei Erdinger. Gruß Peter Das hat aber nix mit der Temperatur zu tun sondern mit der Bierstabilität Wie meinen? Die untergärigen Staubhefen flocken halt besser aus. Macht die bessere Optik beim Einschenken und die Temperatur von 12° ist auch optimal. ...
von danieldee
Mittwoch 28. August 2019, 07:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren
Antworten: 10
Zugriffe: 702

Re: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren

gulp hat geschrieben:
Mittwoch 28. August 2019, 00:06
Das ist ja bei vielen Weißbieren so üblich, etwa bei Erdinger.

Gruß
Peter
Das hat aber nix mit der Temperatur zu tun sondern mit der Bierstabilität
von danieldee
Dienstag 27. August 2019, 11:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 153
Zugriffe: 26550

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Ich brauche ca. 38L Wasser p. Stunde d.h. bei 1,5 Std. kochen ~60L und die kosten mich hier in Düsseldorf inkl. Abwasser 20 Cent. Das ist es mir wert! Das hier war die Angabe von Düssel seinerzeit. Wie kommst Du auf mehrere 100 Liter? Vielleicht konstruktionsbedingt aus dem Ruder gelaufen? VG Peter...
von danieldee
Dienstag 27. August 2019, 09:55
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 153
Zugriffe: 26550

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Sura hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 09:03
Wie hoch ist der Wasserverbrauch denn so über den Daumen?
Relativ hoch, kommt natürlich auf die Düsenkonfig an aber mehrere 100l.

Hab noch den Dampfkondenator von Der_Dennis daheim rumliegen.

Hab mich letztendlich für die Venturidüse entschieden und bereue es keine Minute!
von danieldee
Montag 26. August 2019, 15:01
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50 Liter Schwerkraft-Anlage
Antworten: 34
Zugriffe: 7628

Re: 50 Liter Schwerkraft-Anlage

Ich hänge mich mal hier an, weil thematisch halbwegs passend (ich will meine Pfanne nach dem Kochen möglichst hoch stellen, aus Gründen). Ich will mir sowas hier anschaffen: https://www.louis.de/artikel/rothewald-scherenheber-mit-adaptern/10003265 Da das für eine Hendi mit darauf stehendem Topf und...
von danieldee
Montag 26. August 2019, 11:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier
Antworten: 58
Zugriffe: 2920

Re: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier

Rauchbier gehört für mich zu den wunderbarsten Erfahrungen, noch zu Zeiten wo man von Craftbier noch geträumt hat. Meine Klassifizierung: Nr. 1 auf jeden Fall das Schlenkerla Märzen, vom Faß direkt in Bamberg im Ausschank. Da kann die Flasche niemals mithalten. Nr. 2 der Ur-Bock vom Schlenkerla Nr....
von danieldee
Montag 26. August 2019, 11:27
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage zu Nachgüssen
Antworten: 3
Zugriffe: 354

Re: Verständnisfrage zu Nachgüssen

Hallo zusammen, ich braue ja nun schon eine ganze Weile, bisher aber immer nach bestehenden Rezepten aber bisher erfolgreich. Derzeit lese ich das Buch von Jan Brücklmeier (was ich sehr gut finde). Dabei hat sich mir eine für die meisten vermutlich einfache Frage gegeben: warum verwenden wir eigent...
von danieldee
Freitag 23. August 2019, 07:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren
Antworten: 10
Zugriffe: 702

Re: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren

Was ist der Grund warum du eine Lagerhefe verwenden willst?
von danieldee
Dienstag 20. August 2019, 14:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: S04 steht bei 4,0
Antworten: 7
Zugriffe: 421

Re: S04 steht bei 4,0

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Dienstag 20. August 2019, 14:01
Eine SVP funktioniert sowohl für UG als auch für OG.
Ja klar funktioniert das, der Sinn erschliesst sich mir nicht.
von danieldee
Dienstag 20. August 2019, 13:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: S04 steht bei 4,0
Antworten: 7
Zugriffe: 421

Re: S04 steht bei 4,0

Du hast eine SVP bei obergärigen Bieren gemacht? Ok...

Ja kann sein. Meine Glaskugel hat es gesagt!

Messen und wenn keine Veränderung schlauchen
von danieldee
Donnerstag 1. August 2019, 12:05
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 162
Zugriffe: 7692

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Wir sehen uns dann in Romrod :Greets
von danieldee
Donnerstag 1. August 2019, 11:59
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 162
Zugriffe: 7692

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Ganz Deutschland sitzt vor der F5 Taste... :Greets
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2263

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Könnte mal jemand ne Quelle zeigen die Dosenmais bei Diacetyl zeigt? Konnte nirgendwo was dazu finden?!

Unabhängig davon was andere meinen ist mein persönliches empfinden:

Diacetyl: Werthers Beste, Karamell
DMS: Dosenmais
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 11:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2263

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Es gibt doch “Wohlaromen- Seminare”. Die nennen sich Verkostung. Je nachdem wie die Verkostung aufgezogen ist, gibt es ja auch die Möglichkeit eben Biere zu verkosten die zum Beispiel einen Stil besonders gut treffen oder die eben einfach nur sehr gut sind. ..... ..... Ich würde an ein “Wohlaromen-...
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 11:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2263

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Diacethyl schmeckt wie Dosenmais Vielleicht solltest du doch nochmal ein Seminar besuchen :P DMS ist der Dosenmais Bist du dir da wirklich ganz sicher? :Wink Diacethyl geht von süßlich, karamellig, Popcorn, Dosenmais bis hin zu buttrig. DMS geht in Richtung "klassischer Gemüseeintopf". Ja! Fehlarom...
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 10:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2263

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

ggansde hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 09:07
Diacethyl schmeckt wie Dosenmais
Vielleicht solltest du doch nochmal ein Seminar besuchen :P

DMS ist der Dosenmais
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 07:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank anboren.
Antworten: 7
Zugriffe: 791

Re: Kühlschrank anboren.

Ist doch kein Problem, Blechaussenwand vorsichtig anbohren (evtl. mit Dremel fräsen) dann das Styropor rauskratzen, bis man auf der Gegenseite auf den Kunststoff trifft, den dann auch durchbohren, Fühler und Leitungen durch, mit Silicon abdichten, fertig. Beste Grüße Genau so hab ich das auch gemac...
von danieldee
Mittwoch 31. Juli 2019, 07:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2263

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Eigentlich bräuchte es nur ein Seminar, wie man Oxidation erkennt und vermeidet. Das ist wirklich subtil und teilweise schwer zu identifizieren. Dann hätte man 99% der Fehlgeschmäcker abgedeckt. Den Kokolores mit Benzaldehyd, Acetaldehyd, Säure, Gemüse, Mais, Rosen, etc. könnten man sich sparen. VG...
von danieldee
Dienstag 30. Juli 2019, 10:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschentrocknung gelöst
Antworten: 19
Zugriffe: 1454

Re: Flaschentrocknung gelöst

Wozu??
Verkehrt rum in Kasten und gut ist!
von danieldee
Dienstag 30. Juli 2019, 10:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Inselbrauerei - Hefe aus Flasche propagieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 556

Re: Inselbrauerei - Hefe aus Flasche propagieren?

Hab auch mit einem Brauer gesprochen warum mein Weizen im gegensatz zu handelsüblichen Weizen immer aus der Flasche quilt und der hat auch gemeint das Brauer die Hefe nach der Hauptgärung abziehen und eine Untergärige Hefe für die Nachgärung verwenden. Das ist aber nicht die Regel. Ja das gibt es a...
von danieldee
Dienstag 30. Juli 2019, 09:58
Forum: Rezepte
Thema: März mahlen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1061

Re: März mahlen?

Und mal abgesehen davon was ein Pfund Mehl kostet!
von danieldee
Dienstag 30. Juli 2019, 09:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Temperaturgesteuerte Gärkammer
Antworten: 12
Zugriffe: 888

Re: Temperaturgesteuerte Gärkammer

Warum nicht?! Funktionell *daumenhoch
von danieldee
Mittwoch 24. Juli 2019, 12:33
Forum: Rezepte
Thema: Böhmisches Pilsner
Antworten: 51
Zugriffe: 6715

Re: Böhmisches Pilsner

Hier! Ich hatte schon des Öfteren Diacetylprobleme, aber mit der 34/70 in Verbindung mit nem Conical und einer Diacetylrast. Ja hört sich komisch an, ist aber so. Meine Theorie: In einem konischen Gärbehälter legt sich die Hefe viel schneller schlafen als in einem "normalen". Ich bin ab 50%sEVG auf ...
von danieldee
Mittwoch 24. Juli 2019, 06:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kronkorkenverschlussgerät
Antworten: 15
Zugriffe: 908

Re: Kronkorkenverschlussgerät

Servus Zusammen, ich will mir jetzt dann endlich von Bügelflaschen auf verkorkte Flaschen umsteigen. Dazu bemötige ich ein Verschlussgerät für Korken. Anforderungen sind nur - passend für Bierflaschen - unter 50€ habt ihr eine Empfehlung für mich ? Lg Max Hinsichtlich Verkorker hab ich mittlerweile...
von danieldee
Dienstag 23. Juli 2019, 16:56
Forum: Zapfanlagen
Thema: Adapter 3/8 Zoll Schlauch auf 10mm
Antworten: 5
Zugriffe: 435

Re: Adapter 3/8 Zoll Schlauch auf 10mm

Ich hab mir einen selber gedreht. Hast du evtl. Da jemanden, dauert 5min
von danieldee
Dienstag 23. Juli 2019, 10:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauen zum ersten Mal mit frischem Hopfen - Tierchen
Antworten: 10
Zugriffe: 628

Re: Brauen zum ersten Mal mit frischem Hopfen - Tierchen

Hallo liebe Brau-Gemeinde, Meine Hopfenpflanzen wachsen fröhlich vor sich hin und lange wird es nicht mehr dauern bis geerntet werden kann und mein ersten Bier mit eigenem Hopfen gebraut wird. Eine Frage für die ich bis jetzt keine Frage finden konnte ist folgende. Es tummeln sich auf den Pflanzen ...
von danieldee
Montag 22. Juli 2019, 14:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Untergärig - Hefehersteller-Empfehlungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2098

Re: Untergärig - Hefehersteller-Empfehlungen

Probierts doch einfach selbst aus. Dafür ist das Hobby doch da. Doppelsud einmal warm, einmal kalt. Habe ich gemacht, am 06. Januar. Drei Sude sogar, 17°C angestellt und bei 12°C vergoren, 2x9°C angestellt, einen Kalten habe ich hinterher 12°C warm gestellt, den anderen bei 8°gären lassen. Alle Bie...
von danieldee
Donnerstag 18. Juli 2019, 06:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1248

Re: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?

Dieses Jahr solls im Sommerschlußverkauf günstige Satzzeichen und Großbuchstaben geben. Wer bisher damit sparen musste weil die knapp waren: Ich würde mich reichlich mit Großbuchstaben und Satzzeichen eindecken, zumindest so dass es übers Jahr reicht. Hört doch bitte langsam mal auf damit die Leute...
von danieldee
Mittwoch 17. Juli 2019, 14:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Sauerstoff braucht die Hefe
Antworten: 5
Zugriffe: 548

Re: Wie viel Sauerstoff braucht die Hefe

Tach, wir stellen unseren Gärvorgang von 4x100l Töpfen (300L Sud wurde auf 4 einzelne Töpfe verteilt) auf 1x300L ZKG um. Wir verwenden frische Brauereihefe, 2,5 Liter, UG. Bis jetzt haben wir die Würze, nachdem sie aus dem Plattenwärmetascher (am Kessel montiert, keine Pumpe) kam(*1,siehe unten) in...
von danieldee
Dienstag 16. Juli 2019, 14:54
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud Nr. 30 - Meine Pils-Premiere-Doku
Antworten: 11
Zugriffe: 1702

Re: Sud Nr. 30 - Meine Pils-Premiere-Doku

Sehr schöne Braudoku.

(Kleine Anmerkung...Profis berichten dass man die Maltoserast sogar noch länger fahren sollte bei nem Pilsner und ein wenig dunkles Caramalz hilft für die goldgelbe Farbe)

Weiter so!!!
von danieldee
Dienstag 16. Juli 2019, 08:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch
Antworten: 76
Zugriffe: 3785

Re: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch

Alles gut Björn! lass mal stecken und nochmal danke dir!!!
von danieldee
Donnerstag 11. Juli 2019, 07:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einrichtung Keller / Frage zu Abluft
Antworten: 10
Zugriffe: 1203

Re: Einrichtung Keller / Frage zu Abluft

Ich kann die Venturidüse wärmstens empfehlen!
Für mich hat sie nur Vorteile!
von danieldee
Mittwoch 10. Juli 2019, 14:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Liste mit Bittereinheiten ausgewählter Biere
Antworten: 41
Zugriffe: 6235

Re: Liste mit Bittereinheiten ausgewählter Biere

Ich hatte beim Oli mein geliebtes Schlenkerla Märzen analysieren lassen.
Kannst du bitte in der Liste die Werte ergänzen/ändern?
Unbenannt.JPG
von danieldee
Montag 8. Juli 2019, 14:35
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel mit Drucksensor
Antworten: 7
Zugriffe: 593

Re: iSpindel mit Drucksensor

Mal abgesehen davon, dass es technisch extrem schwierig ist einen Drucksensor darin zu platzieren....ein Manometer kostet 5€
Wenn du jetzt an dem Drucktank noch nen Spundapparat hinbaust hast du schon alles was man braucht zum karbonisieren
von danieldee
Montag 8. Juli 2019, 14:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brausteuerung für die Hendi
Antworten: 8
Zugriffe: 567

Re: Brausteuerung für die Hendi

Harplip hat geschrieben:
Montag 8. Juli 2019, 13:23
Hallo suche eine Brausteuerung für meine Hendi... Habe die Inkbird 310-TB ins Auge gefasst... Gibt es eine bastellose Alternative, die auch die volle Leistung der Hendi (3500) verkraftet...
Master Slave Steckdose...
von danieldee
Montag 8. Juli 2019, 11:17
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 162
Zugriffe: 7692

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

So der 01.08 kann kommen, hab meine F5 Taste ausgebaut, gesäubert und mit caramba geschmiert :Smile
von danieldee
Freitag 5. Juli 2019, 13:17
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 2192

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

Erzähl es deinen Gästen halt nicht. Habe auch schon mal ein Insekt aus dem kochenden Sud geschöpft. Völlig egal. Ernsthaft? ... ja klar Hauptsache wir rechnen alles auf zig nachkommastellen hoch um am Ende zu sagen Insektem im Sud völlig egal. Erinnert mich an irgendeinen Thread hier wo am Ende ein...