Die Suche ergab 2280 Treffer

von flying
Samstag 15. Dezember 2018, 09:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtbier mit Milchzucker gärt erneut - Infektion?
Antworten: 4
Zugriffe: 315

Re: Fruchtbier mit Milchzucker gärt erneut - Infektion?

Mit den tiefgefrorenen Früchten holt man sich auch die natürliche Mikroflora die darauf wohnt mit ins Bett. Homofermentative Laktos bemerkt man kaum bei der Gärung weil nur Milchsäure erzeugt wird. Heterofermentative Laktos machen neben Milchsäure auch CO2, Ethanol und Essigsäure. Und ja, Milchsäure...
von flying
Freitag 14. Dezember 2018, 17:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Es braucht sich nur eine Hefezüchtung durchzusetzen die ihr Optimum bei 25° hat, nach 3 Tagen durch ist und nach einer Woche Reifung ein perfektes Lagerbier liefert. So weit sind wir davon nicht weg und wenn die dann überall Standard ist, ändert sich..schwupp die wupps, die gängige Lehrmeinung. Das...
von flying
Freitag 14. Dezember 2018, 14:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Ich hab heute frei und braue ganz entspannt eine Berliner Weiße trinke dazu ein PA und rauche eine fette Zigarre. Schön, daß ihr mir die Zeit während der Kombirast mit euren Kommentaren versüßt! Dann wollen wir dir mal die Zeit vertreiben.. :Greets Ich meine jetzt explizit nicht dich, zumal du ja g...
von flying
Freitag 14. Dezember 2018, 13:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Wustest Du, dass ein Kopfkissen nach 5 Jahren Benutzung zu 10% aus Milben besteht...? :Grübel
von flying
Freitag 14. Dezember 2018, 12:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Wenn wir schon bei Brauwissenschaft sind. Ich meine vor vielen Jahren mal eine Doktorarbeit gelesen zu haben da ging es um Gärtemperaturen bei Untergärigen. Es wurden Versuche bei 8, 12 und 14° gemacht, glaube ich. Es wurde festgestellt, dass die höheren Alkohole, also das was wird im Allgemeinen al...
von flying
Freitag 14. Dezember 2018, 12:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Ich denke es wurmt manchmal, dass man bestimmte Biertypen wie Pils, Helles, Bock, Märzen, Festbier zum großen Teil an der Gärtemperatur festmacht. Viele Profis tun das übrigens nicht. Das ist denen scheißegal, die tricksen mit anderen Mitteln. Auch mir erschließt sich nicht, warum die gleichen Ester...
von flying
Donnerstag 13. Dezember 2018, 16:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Das Thema ist nach 16 oder 17 Jahren Hobbybrauerforum halt so was von totgeritten. Zumindest in dem Hobbyisten- Normalbereich. Man kann sich immer noch mit naiven Anfängerfragen Klatschen abholen oder gelegentlich in hochwissenschaftlichen Threads Selbstgespräche führen. Da die Community aber nicht ...
von flying
Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 123
Zugriffe: 7097

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

Wie wäre es denn mit "Maulheld"..?
von flying
Mittwoch 12. Dezember 2018, 17:41
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept: Pumpernickel Porter
Antworten: 2
Zugriffe: 110

Re: Suche Rezept: Pumpernickel Porter

Hab kein Rezept aber vielleicht kann Dir die Entstehungsgeschichte helfen? Der Gruthaus- Brauer Philipp Overberg war im alten Forum als User "Braumeise" aktiv. https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=11693 https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=...
von flying
Mittwoch 12. Dezember 2018, 00:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespühlte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

He Leute, stellt euch einfach mal ein hypothetisches Forum übers "Wandern" vor. Da diskutieren die Cracks über Ausrüstungen wie dreifach geklöppelte Wanderschuhe aus handmassierten Koberind-Leder mit individuell gescannten Einlegesohlen aus dem 3 D- Drucker oder megaabperlende Lotuseffekt- halbdiffu...
von flying
Dienstag 11. Dezember 2018, 23:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespühlte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Je nachdem wie lange und mit welcher Intensität dieses Hobby betrieben wird, entwickelt man sich zwangsläufig zum "gelernten Brauer" und die Weihenstephaner Lehre wird zum Dogma. Perfektes Bier ist soooo laaangweilig... :P Was stellt der fachlich und technologisch hochgerüstete Hobbybrauer her? Ja k...
von flying
Sonntag 9. Dezember 2018, 17:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Trotz Filter nicht klar
Antworten: 13
Zugriffe: 543

Re: Trotz Filter nicht klar

Die Hefe filterst Du bei 1 Mikron schon raus aber eine opalisierende Eiweißtrübung dürfte bleiben. Deshalb nehmen die Profis größtenteils Anschwemmfilter mit Kieselgur. Das Gur bindet die Eiweißtrübung. In Kombination mit dem 1 Mikronfilter könntest Du eine vorherige Schönung mit Hausenblase und Kie...
von flying
Freitag 7. Dezember 2018, 23:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauversuch mit Brotback Hefe
Antworten: 14
Zugriffe: 911

Re: Brauversuch mit Brotback Hefe

Der hohe Vergärungsgrad kommt möglicherweise davon das Backhefe eine Diastaticus, also ein Übervergärer ist. Würde ja Sinn machen. Schließlich sollen sie ja auch notfalls in puren Mehl und Wasser arbeiten können...
von flying
Donnerstag 6. Dezember 2018, 18:14
Forum: Rezepte
Thema: IPA mit Hallertauer Blanc
Antworten: 7
Zugriffe: 425

Re: IPA mit Hallertauer Blanc

Bei unserer diesjährigen Grünhopfen- Verkostungstour im Elbe- Saale Gebiet hatte der Hallertauer Blanc mit die schönsten Fruchtaromen. Eindeutig Passionsfrucht und Litschi. Ganz anders als ich ihn kannte. Wegen der parfümigen Kaugummisüße mochte ich den früher nicht so aber dieses Jahr ist er ein Pf...
von flying
Samstag 1. Dezember 2018, 17:19
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: der Gallische Hammer
Antworten: 16
Zugriffe: 965

Re: der Gallische Hammer

Achgottchen, den gibt es immer noch... ? :Smile Die Geschichte mit dem Rezeptzettel aus der französischen Taverne zu Zeiten der Udo´schen Bierreisen in Freud und Leid von anno Dunnemals klang 2011 schon wie eine Räuberpistole aber eine sehr Schöne mit viel Spaß... :Wink Hier ist mein Verkostungsberi...
von flying
Donnerstag 29. November 2018, 12:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Wer hat Angst vorm Klarstein Maischfest Fermenter (30L)?
Antworten: 6
Zugriffe: 852

Re: Wer hat Angst vorm Klarstein Maischfest Fermenter (30L)?

Solche billigen Teile aus Edelstahl sind oft mit einem Trennmittel auf Silikonölbasis behaftet. Da hilft weder Spiritus, Isopropanol, Aceton und co., und Wasser schon gar nicht.
Gut entfernen lässt es sich mit Waschbenzin oder Schwefelsäure... :Angel
von flying
Mittwoch 28. November 2018, 17:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 139
Zugriffe: 22054

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Wein- oder Obstmaischen enthalten ein gewaltiges Sammelsurium an Mikroflora. Das ist kein Problem. Man kann sie spontan gären lassen oder mit Reinzuchthefen die Gärung steuern. Außerdem ist durch die enthaltenen Fruchtsäuren ein niedriger pH- Wert vorhanden, der gut vor schädlichen "pathogenen" Keim...
von flying
Dienstag 27. November 2018, 16:46
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Welches gängige Kaufbier schmeckt ähnlich wie Witbier
Antworten: 8
Zugriffe: 798

Re: Welches gängige Kaufbier schmeckt ähnlich wie Witbier

Also wenn ich es recht verstehe, willst Du 3 Witbiere anbieten und die Kollegen sollen herausfinden welches davon selbstgebraut ist? Bei einer Blindverkostung ist das auch für Profis eine recht sportliche Aufgabe aber immerhin stehen die Chancen selbst im schlechtestem Fall bei 33%...also doch nicht...
von flying
Samstag 24. November 2018, 21:04
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe: Best Bitter
Antworten: 4
Zugriffe: 382

Re: Rezepthilfe: Best Bitter

Mal über englische Braumethoden schlaumachen...?

https://en.wikipedia.org/wiki/Brewing_methods
von flying
Mittwoch 21. November 2018, 17:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Böhmisches Pils oder Sweet Stout
Antworten: 18
Zugriffe: 893

Re: Böhmisches Pils oder Sweet Stout

Danke Tilo für die einleuchtende Erklärung. Die Umwandlung vom geschmacksneutralen Vorläufer 2-Acetolactat zu Diacetyl war mir entfallen und ich war zu faul nachzuschlagen. Bleibt für mich dann doch die Urvariante, das Unfiltrierte, erstrebenswert. @mossoma Hat jemand mit diesem Rezept Erfahrungen.....
von flying
Mittwoch 21. November 2018, 16:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Böhmisches Pils oder Sweet Stout
Antworten: 18
Zugriffe: 893

Re: Böhmisches Pils oder Sweet Stout

Nee nee, die 2278 hat ihren Ursprung auch in Pilsen. Meiner Meinung nach die beste wahl für tschechisches Pils. Die Dekoktion ist dabei natürlich obligatorisch. Meiner Erfahrung nach hat die aber nicht die erhöhte Diacetylproduktion die man für ein stiltreues Pilsner Urquell braucht. Ich glaube, da...
von flying
Montag 19. November 2018, 18:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alphasäure-Werte der Ernte 2018
Antworten: 10
Zugriffe: 828

Re: Alphasäure-Werte der Ernte 2018

Für den Moment gibt es auf der Veredlungsseite keine Motivation, das Augenmerk in Richtung 'Öl' zu lenken. Begleitend dazu wird die Braubranche aber mit wissenschaflichen Abhandlungen "kopfstreichlerisch" aus der Ecke "Hopfenöl" bedient, nicht aber mit Zusagen in Richtung Lieferbereitschaft und Qua...
von flying
Samstag 17. November 2018, 08:42
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Das Kühling
Antworten: 24
Zugriffe: 2024

Re: Das Kühling

Weiß übrigens jemand woher die Vorliebe der Amis für den bestimmten Artikel "das" kommt? Mal davon abgesehen, dass männliche, weibliche und sächliche bestimmte Artikel für Muttersprachler ohne Selbige so gut wie nicht zu begreifen sind.. Ich tippe auf Wolfgang Petersens "Das Boot", weil es da so ein...
von flying
Freitag 16. November 2018, 13:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Enzymhaltiger Reiniger?
Antworten: 11
Zugriffe: 582

Re: Enzymhaltiger Reiniger?

Fast jedes Geschirrspülerpulver enthält Enzyme. Proteasen und Amylasen.
von flying
Mittwoch 14. November 2018, 23:25
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Das Kühling
Antworten: 24
Zugriffe: 2024

Re: Das Kühling

Da haben Das Thorsten und Das Peter aus dem Video sicher den Gitarrenverstärker und den aufgemotzen Zockercomputer aus ihrer Studentenbude geschlachtet. Schnell noch coole bunte Stecker dran und für die Glaubwürdigkeit noch Das seriously german Fraulein, Das Judith mit an Board geholt. Das kurz eing...
von flying
Samstag 10. November 2018, 22:58
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)
Antworten: 23
Zugriffe: 3226

Re: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)

Klavierlack war früher das Nonplusultra der Lackiererei. Eine hohe Handwerkskunst. Dazu musste immer wieder lackiert und geschliffen werden und das vielfach. Zum Schluß gab es ein Finish mit Schelllack, welcher aus der Lackschildlaus gewonnen wurde. Nur so bekam man diese hochglänzende Optik in der ...
von flying
Samstag 10. November 2018, 17:43
Forum: Rezepte
Thema: Diätbier für Diabetiker
Antworten: 26
Zugriffe: 1872

Re: Diätbier für Diabetiker

Da hast du mich falsch verstanden bzw. ich hab mich schlecht ausgedrückt. Ich will kein Pils brauen, da ich mit dem Maisels Edelhopfen Pils zufrieden bin. Ich trinke aber lieber malzigere Biere wie z. B. ein Wiener Lager, Münchner Hell, fränkisches Braunbier, Kellerbier etc. etc. Und sowas will ich...
von flying
Samstag 10. November 2018, 17:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Molekularküche: So macht man Kaviar aus Bier
Antworten: 17
Zugriffe: 1155

Re: Molekularküche: So macht man Kaviar aus Bier

Da bin ich dabei! Wenn Einstein gewusst hätte, dass seine Theorien über Relativität und Zeitdilation genutzt werden, um ein weltumspannendes Satellitensystem zu synchronisieren, nur damit ich, wenn ich in einer fremden Stadt besoffen aus der Kneipe stolpere noch voll easy mein Hotel finde, dann wäre...
von flying
Samstag 10. November 2018, 11:56
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)
Antworten: 23
Zugriffe: 3226

Re: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)

Holz und Epoxidharz passen perfekt zusammen. Einfach mal in die Google- Bildersuche "Wood Resin" eingeben.. https://www.google.de/search?q=wood+resin&rlz=1C1APWK_deDE791DE791&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjXoJyt08neAhXDkCwKHaPPDTMQ_AUIFCgC&biw=1536&bih=723 Die Behandlung der Oberflächen ist n...
von flying
Samstag 10. November 2018, 03:21
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)
Antworten: 23
Zugriffe: 3226

Re: Vorstellung 30 - 35l Anlage (inkl. Planung & Bau)

Hallo zusammen, der Brautisch steht, jetzt heißt es am Wochenende schleifen und ölen bis der Arzt kommt. Danach dann Wasser- und Abwasserinstallationen IMG_0231.jpg IMG_0232.jpg Es war übrigens sehr gut dass ich die 27mm Bucheplatten hab beim Baumarkt sägen lassen. Bei dem kleinen Stück auf dem die...
von flying
Mittwoch 31. Oktober 2018, 05:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Eigene Wildhefen sammeln
Antworten: 12
Zugriffe: 803

Re: Eigene Wildhefen sammeln

Natürlich Habitate von Saccharomyces Cerevisia sollen Baumrinden sein. Eichen, Buchen, Linden und co.. Nadelbäume eher nicht. Interessanterweise wurde die Urform der untergärigen Hefe auf Baumgallen entdeckt. Gallen sind krankhafte Auswüchse auf Bäumen voller bitterer Gerbstoffe aber auch süßen Baum...
von flying
Donnerstag 25. Oktober 2018, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maismalz selbst herstellen
Antworten: 14
Zugriffe: 1060

Re: Maismalz selbst herstellen

Mais ist nicht gleich Mais. Es gibt wahnwitzig viele Sorten. In Peru gibt es sicher viele sehr gut vermälzbare Sorten mit hoher Keimrate und diastatischer Kraft. Speziell für Chicha halt. Viele andere, besonders Hochertragssorten haben eher eine Keimrate gegen Null und die diastatische Kraft ist nic...
von flying
Donnerstag 25. Oktober 2018, 16:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking mit Glycerol - Wie gehts richtig?
Antworten: 10
Zugriffe: 986

Re: Hefebanking mit Glycerol - Wie gehts richtig?

Vielleicht solltest Du mit Trehalose experimentieren? Das ist der Wunderstoff der Natur bei Einfrieren und Trocknen. Die vielen neuen, hochviabilen Trockenhefen sind überhaupt erst entstanden nachdem man sich über Funktion der Trehalose in der Zelle klar wurde. Die Trehalose bildet eine Schutzmatrix...
von flying
Montag 15. Oktober 2018, 17:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bieranalyse Kupfer Alt, lecker, dennoch ein paar Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 415

Re: Bieranalyse Kupfer Alt, lecker, dennoch ein paar Fragen

SL 20/20 ist die Specific Gravity oder relative Dichte. Wird als dimensionslose Einheit häufig in der Brauerei benutzt. Aus ihr kann man sehr einfach den scheinbaren Restextrakt einigermaßen bestimmen (die ersten 3 Stellen nach dem Komma durch 4). Die Leitfähigkeit sagt etwas über den Mineraliengeha...
von flying
Montag 15. Oktober 2018, 08:34
Forum: Bierreisen
Thema: Ideen für Radeberg
Antworten: 10
Zugriffe: 692

Re: Ideen für Radeberg

Direkt in Radeberg kenne ich nichts aber im unweit liegenden Meissen habe ich kürzlich die absolut sehenswerte Albrechtsburg und den Dom besichtigt. Dann noch in der Meissner Schwerter Brauerei hervorragend gegessen und gutes Bier getrunken..
von flying
Mittwoch 10. Oktober 2018, 23:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Pale Ale und Unklarheiten
Antworten: 9
Zugriffe: 732

Re: Pale Ale und Unklarheiten

Ich habe jetzt auch noch mal das Refraktometer überprüft (anhand destilliertem Wasser überprüft --> passt und dann an einer Lösung von 10 g Zucker in 100g Wasser -diesmal mit ordentlichem Equipment abgemessen- und das Resultat war 9,2 --> für meine Zwecke OK). Naja, nicht nur für deine Zwecke. Das ...
von flying
Mittwoch 10. Oktober 2018, 17:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1219

Re: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen

Der doppelte Oskar wirkt wie ein Läutergrant. Wenn es mal zu schnell abläuft zieht er über die Rillen der "Tonne in Tonne" Luft von oben und aus die Maus..
von flying
Mittwoch 10. Oktober 2018, 17:06
Forum: Rezepte
Thema: Kardamom im Triple
Antworten: 6
Zugriffe: 372

Re: Kardamom im Triple

Kardamom ist eines der schönsten aber auch schwierigsten Gewürze. Sein ätherisches Öl besteht aus ca. 120 Substanzen, wobei keine allein für das bestimmende Hauptaroma verantwortlich ist. Im arabischen Raum wird Kardamom oft zur Aromatisierung von Kaffee verwendet. Man könnte also meinen, für ein st...
von flying
Dienstag 9. Oktober 2018, 17:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestamm aus dem Landkreis Bamberg 2014
Antworten: 13
Zugriffe: 1169

Re: Hefestamm aus dem Landkreis Bamberg 2014

Hallo, an der TUM Weihenstephan wurde in den letzten Monaten bereits einiges über diese Hefe geforscht. Die Hefe wurde mir damals als untergärige Hefe gegeben. Zu meiner und manch anderem Überraschung handelt es sich genetisch allerdings um eine obergärige S. cerevisiae . Das ist weder im Gärverhal...
von flying
Dienstag 9. Oktober 2018, 16:55
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe zu Fuller's Frontier
Antworten: 27
Zugriffe: 1310

Re: Rezepthilfe zu Fuller's Frontier

Eigentlich war es ja der angelsächsische Sprachraum der "Lager" weltweit als untergäriges Bier etablierte. In Deutschland war das ursprünglich nicht so. Franz Schönfeld schrieb noch 1938 über "das rheinländische, hochvergorene und stark gehopfte obergärige Lagerbier".
von flying
Dienstag 9. Oktober 2018, 00:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wo bezieht man Schwefelsäure 10% her?
Antworten: 21
Zugriffe: 793

Re: Wo bezieht man Schwefelsäure 10% her?

Man veranstaltet ein großes Brimborium um Schwefelsäure als Lebensmittelzusatzstoff (E 513) einsetzen zu können.

https://prozesstechnik.industrie.de/foo ... qualitaet/

Wobei ich die 30 ppm Eisen bei der "Unreinen" jetzt nicht so kritisch sehe..?
von flying
Montag 8. Oktober 2018, 23:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wo bezieht man Schwefelsäure 10% her?
Antworten: 21
Zugriffe: 793

Re: Wo bezieht man Schwefelsäure 10% her?

Batteriesäure ist 37- 38%- ige Schwefelsäure. https://www.amazon.de/Batteries%C3%A4ure-Batterie-original-Banner-Schwefels%C3%A4ure/dp/B00EUM79B2 Wie weit es um die lebensmitteltechnische Reinheit bestellt ist, kann ich nicht sagen? Wenn man bei Schwefelsäure überhaupt von "lebensmittelgeeignet" spre...
von flying
Sonntag 7. Oktober 2018, 14:19
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe zu Fuller's Frontier
Antworten: 27
Zugriffe: 1310

Re: Rezepthilfe zu Fuller's Frontier

Ist ja ein Lagerbier. Ale- Hefe passt also nicht..?
von flying
Sonntag 7. Oktober 2018, 11:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestamm aus dem Landkreis Bamberg 2014
Antworten: 13
Zugriffe: 1169

Re: Hefestamm aus dem Landkreis Bamberg 2014

Vielleicht kann Dir einer Tec- Administratoren helfen um den Thread im alten Forum wiederzufinden? Das alte Forum ist ja total zerschossen und abgeschalten. Die Google- Suche durchsucht auch nur rund die Hälfte des alten Forums, weil viele Unterforen nur für Mitglieder waren..
von flying
Freitag 5. Oktober 2018, 09:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe für Bananenaroma
Antworten: 23
Zugriffe: 1392

Re: Hefe für Bananenaroma

Kölsch gibt es erst seit ca. 100 Jahren. In seiner heutigen Form eigentlich erst seit den 60- iger Jahren. Ob die "rheinländischen Hefen" überhaupt vom Rhein kommen ist fraglich. Im 18. u. 19. Jahrhundert wollte alle Bierwelt die englischen Bitters und Ales kopieren. Das Hövels Bitterbier aus Dortmu...
von flying
Donnerstag 4. Oktober 2018, 18:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welchen Gegendruckabfüller kaufen
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Welchen Gegendruckabfüller kaufen

Die Technik ist überall das Gleiche. Alles der selbe Frumms..Ob da jetzt am Filler noch ein Manometer ist eigentlich Wurscht. Der Druck kommt ja vom CO2- Druckminderer. Hauptsache Edelstahl würde ich sagen. Da reicht der Billigste von Alibaba. Du musst basteln! Die Handgeräte sind standalone Murks. ...
von flying
Mittwoch 3. Oktober 2018, 16:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: WLP 001 kommt nicht an
Antworten: 18
Zugriffe: 653

Re: WLP 001 kommt nicht an

Ich vermute mal du hast auch nicht belüftet? Die Hefe in den WLP- Verpackungen ist quasi jungfräulich. Die muss sich erst für die Gärung adaptieren. 24 h - 48 h sind da nicht ungewöhnlich.
von flying
Mittwoch 3. Oktober 2018, 16:42
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Brauen ohne Kochen? - ein Rohbier
Antworten: 13
Zugriffe: 1279

Re: Brauen ohne Kochen? - ein Rohbier

Hi Harri, deine Gründe sind die Falschen..meine ich? Um seine Neugier im Hobby zu befriedigen, seinen geschmacklichen Horizont zu erweitern oder auch historisches Interesse an "Urbieren", sind die richtigen Gründe! Deine z. Z. 9 Monate alte Tochter wird deine Zeit die nächsten 18 Jahre eher noch meh...
von flying
Mittwoch 3. Oktober 2018, 16:00
Forum: Rezepte
Thema: Imperial Stout
Antworten: 14
Zugriffe: 738

Re: Imperial Stout

Champagnerhefe ist aber meistens Sacccaromyces Bayanus. Einige Bayanus- Stämme haben schon Schwierigkeiten mit Maltose, geschweige denn Maltotriose.
Ungefähr die Hälfte aller im Weinbereich eingesetzten Bayanus- Stämme sollen aber beides könne. Deine Chancen stehen also gar nicht so schlecht. 50%..!