Die Suche ergab 18 Treffer

von stefan17
Montag 1. Juni 2020, 18:02
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: BREWTOWER 140
Antworten: 401
Zugriffe: 85910

Re: BREWTOWER 140

:thumbup DANKE !!! :thumbup
sehr schon und auch gute Anregungen!!! :thumbsup
Grüße und :Drink
von stefan17
Freitag 15. Mai 2020, 13:42
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: BREWTOWER 140
Antworten: 401
Zugriffe: 85910

Re: BREWTOWER 140

👍👍👍 Danke für die INFO! Echt gute Idee, ich weis was „angebrannte“Heizstäbe bedeuten - nicht erst 100 Liter in den Abfluss gekippt - Nö leider ein Mehrfaches! Werde diese Idee aufgreifen - ein hitzebeständiges steifes Silikonrohr? Glasröhren? Was ist da verwendungsinteligent?... Danke 😊 für solche I...
von stefan17
Freitag 15. Mai 2020, 07:48
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: BREWTOWER 140
Antworten: 401
Zugriffe: 85910

Re: BREWTOWER 140

Füllstandsanzeiger Hab mal versucht ne Alternative zum Schlauch zu bauen: Füllstandsanzeiger am Maischekessel??? :Grübel da kann ich doch beim kleinen Deckel reinschauen.... als Alternative zum Deckel - na gut - wieder was zum nachreinigen, ... aber den Gedanken dahinter habe ich noch nicht verstan...
von stefan17
Samstag 16. November 2019, 17:10
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2241
Zugriffe: 328277

Re: Raspberry PI Steuerung

Lasst mich raten: billige China SSR Fälschungen gekauft? Die SSRs von Pollin die ich weiter oben verlinkt habe (erst vor ein paar Tagen) gehen mit 3,3V zu schalten. Wer allerdings schon fragen muss wie er 5V herkriegt sollte vielleicht Abstand nehmen von Elektronik Basteleien? wollen wir in diesem ...
von stefan17
Samstag 16. November 2019, 09:10
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2241
Zugriffe: 328277

Re: Raspberry PI Steuerung

Hi Eric So wars bei mir auch, auf meinem SSR steht auch 3-32V. Direkt am Raspberry mit 3.3V hat es allerdings auch nicht geschaltet. Ich steuere es jetzt mit 5V an, da funktioniert es dann. vielleicht verhält es sich bei dir ja genauso. grüße HI! Das Problem hane ich auch: die Schaltung vom Raspery...
von stefan17
Freitag 28. Dezember 2018, 02:30
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2241
Zugriffe: 328277

Re: Raspberry PI Steuerung

Hallo! eine möglicherweise einfache Frage, aber ich habe schon Stunden hier im Forum gesucht,........ohne Ergebniß...: Ich möchte den Raspberry via SSR meine 380V Heizstäbe steuern lassen. Wo finde ich dazu den Schaltplan? mir sind bisher immer nur die Versionen der 220V "begegnet".... Danke für die...
von stefan17
Samstag 20. Januar 2018, 15:56
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!
Antworten: 44
Zugriffe: 9549

Re: CraftBeerPi 3 neue Brausteuerung fertiggestellt!

Das ist wirklich beeindruckend! :thumbup Ich staune, als Techniklaie und als Hobbybrauer!! Da ich mich nicht so auskenne und Lötkolben und E-Technik nicht so behersche, meien Frage: Wer oder Wo kann ich so eine Steuerungseinheit in dieser Qualität kaufen? oder @JollyJump: bei Dir? GRÜ aus Ö :Drink s...
von stefan17
Donnerstag 21. September 2017, 20:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cold Crushing vor Nachgärung sinnvoll?
Antworten: 17
Zugriffe: 4351

Re: Cold Crushing vor Nachgärung sinnvoll?

Das diskudierte Kondensat entsteht nur außen an den Flaschen. Kondensation an Temeraturgrenzflächen entsteht immer an der wärmeren Seite, da dies eineEntziehen der Wassersättigung in der warmen(hörer gesättigten Luft) als an der kühlen Grenzflächenseite.... Daher ist´s Kondensat nur außen und hat ke...
von stefan17
Dienstag 15. August 2017, 10:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 385
Zugriffe: 73039

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps

Hallo zusammen!
Gibt es Überlegungen, ggf. Erfahrungen mit dem Chronical vs.Unitank?
Zahlt es sich aus diese Überlegung im half BBL zu starten, oder leiber auf bewehrtes zu schauen...?
Euche Überlegungen und Ansichten interessieren mich/einige...!

Güße stefan
von stefan17
Donnerstag 27. April 2017, 03:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 385
Zugriffe: 73039

Re: SS Brewtech BME (Chronical) Fermenter - Erfahrungen & Ti

Sehr interessiert verfolge ich dieses Forum hier, da die Investition eines BM Chronicals direkt bevorsteht!
@ JollyJumper: Super Ideen und Erfahrungen!DANKE! :thumbup :thumbup :thumbup
von stefan17
Montag 13. Februar 2017, 08:30
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 33993

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Hallo!

habe sehr interessiert mitgelesen, aber eines ist mir noch nicht klar:
Wo und wie (im Detail) sitzt der "Dampfdüsenkopf" im 50er Rohr drinnen?
Gibt´s da ggf. eine Skizze zum besseren Verständniß?

Eine wirklcih schöne Konstroktion und alle Achtung!!! :thumbup
von stefan17
Freitag 3. Februar 2017, 23:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Probleme mit Braumeister
Antworten: 41
Zugriffe: 5125

Re: Probleme mit Braumeister

Hallo zusammen! Komme gerade von einer "Brauaktion" mit meinem BM 50. muss sagen da läuft alles wie vorab geplat und selbst die Unterbrechug durch einen Stromausfall (Überspannung in der Leitung) wurde nach kurzer Ausschaltzeit wieder im Programm an der "Unterbrechungsstelle" weitergebraut!! So stel...
von stefan17
Samstag 28. Januar 2017, 05:54
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Frage zur Brüdenhaube
Antworten: 54
Zugriffe: 7627

Re: Frage zur Brüdenhaube

Die Brüdenhaube sind gut, aber der Dunst in ein Absaugrohr, dann ins Freie raus.
Frage: Gibt es da eine Kondensatbildung?
Ein wenig schräg nach aussen ins freie "ablaufen" lassen?
Was meint ihr?
Oder mit Dunstabzugshaube aus der Küche arbeiten?
:Grübel
von stefan17
Samstag 14. Januar 2017, 09:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Kunssstoff ZKG? oder eine Alternative?
Antworten: 11
Zugriffe: 1700

Speidel Kunssstoff ZKG? oder eine Alternative?

Hallo! Die Frage die sich mir stellt: Gern hätte ich eine ZKG-Lösung wegen mehrerer Vorteile, sehe aber die "Löcher" im Geldbeutel und überlege als Zwischenlösung ob und was der Speidel Kunststoff ZKG taugt bis es eine vernünftige Lösung gibt...? Oder gibts da eine Alternative, FastFermenter oder di...
von stefan17
Sonntag 18. Dezember 2016, 00:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer-App
Antworten: 84
Zugriffe: 11559

Re: Hobbybrauer-App

https://en.wikipedia.org/wiki/BeerXML Gruß Andy Ich bin begeistert über die Überlegungen vorhandene Apps zusammen zu führen und das Beste heraus in DAS ultimative zusammen zu führen! Danke dafür! Eine kleine Anregung meinerseits- wenn's in Deutsch sein kann ist's in seiner Anwendung sicher leichter...
von stefan17
Donnerstag 15. Dezember 2016, 21:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im NC-KEG kontroliert mit Spundapparat!?
Antworten: 18
Zugriffe: 3360

Re: Gärung im NC-KEG kontroliert mit Spundapparat!?

Ich bedanke mich sehr bei den erfahrernen Brauern!
Die mir echt eine Hilfe sind!

Tolle Gemeinsachaft da die eines im Sinn haben:
Bierbrauen und Freunde haben!!!
Ich bedanke mich für die INFOs und vor allem auch Mitglied in DIESER Braugemeinschaft seinen zu dürfen!!

DANKE
von stefan17
Donnerstag 15. Dezember 2016, 08:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im NC-KEG kontroliert mit Spundapparat!?
Antworten: 18
Zugriffe: 3360

Gärung im NC-KEG kontroliert mit Spundapparat!?

Hallo ! Als Rooky sind mir viele Abläufe beim Bierbrauen klar geworden dur Versuche und Überlegungen und Recherche. Aber jetzt eine noch unklare Sache: Ich möchte die Nachgehrung im NC-KEG machen und diese mit einem Spundapparat kontrolieren. Wird dieser einfach auf den CO2 Einlass aufgesetzt? Ich h...
von stefan17
Montag 5. Dezember 2016, 01:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 315
Zugriffe: 53804

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

Hallo zusammen!

Die Reinigungs"anlagen" fiinde ich sehr super, werde sie nachbauen!
Wo bekomme ich den diese 360°CIP Düsen?


Danke für INFOs