Die Suche ergab 51 Treffer

von xjoex
Donnerstag 14. Februar 2019, 13:15
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 25
Zugriffe: 1127

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Aufbereitung des Wassers ist für den Heißbereich auch relevant, hier wird im professionellen Umfeld meist mit Entgasungsanlagen gearbeitet, für den Hobbybrauer tuts 5min abkochen auch. Ich persönlich verwende einen Speidel Braumeister 20 Plus und verwenden seit einigen Suden die Low Oxygen Brewing E...
von xjoex
Montag 11. Februar 2019, 15:08
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Meiner Erfahrung nach ist Weizenmalz nicht unbedingt für die Trübung verantwortlicht, hier würde ich es eher so sehen das es wegen des cremigen Mundgefühls verwendet wird. Ich habe aktuell ein Weizen in der Lagerung, welches 67% Weizenmalzanteil hat und mit der W3068 vergoren wurde. Bei dem Bier hat...
von xjoex
Montag 11. Februar 2019, 13:55
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Die Trübung beim Zwickl wird meines wissens durch eine Kältetrügung künstlich herbei geführt und nicht mit einer eigenen Staubhefe. Dafür spricht auch, dass sich das Bier nie klärt und immer konstant trüb bleibt.
von xjoex
Donnerstag 31. Januar 2019, 09:26
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Wird ihnen denke ich lieber sein, die scheinen aber auch schnell per Mail zu reagieren, in meinem Fall hat gleich der Produktionsleiter am nächsten Tag geantwortet. Was ich auch noch nicht gefragt habe ist die Gebindegröße die man mit haben sollte, ich denk 1L aufwärts wird wohl eher das minimum sei...
von xjoex
Mittwoch 30. Januar 2019, 09:08
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Wegen Hefe: habe gestern bei der Brauerei über das Kontakformular auf der Website angefragt und heute die Antwort bekommen das man sich gerne Hefe abholen kann, am besten Montag bis Freitag zwischen 7 und 15 Uhr.
von xjoex
Dienstag 29. Januar 2019, 10:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister mit LowOxygene Kit max. Schüttung
Antworten: 3
Zugriffe: 327

Re: Braumeister mit LowOxygene Kit max. Schüttung

In der Anleitung steht 7kg als Maximum, wobei das nicht wirklich was bringt, die Ausbeute leidet deutlich. Bei meinen aktuellen Versuchen war ich bis jetzt immer zwischen 5,6 und 5,8 kg.
von xjoex
Dienstag 29. Januar 2019, 10:21
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Da bei dem Bier keine ausgeprägte Hopfenaromatik wahrnehmbar ist, können hier ruhig die klassischen Nobelhopfensorten eingesetzt werden. Bezüglich Rohfrucht: beim Ottakringer Zwickel sind es glaub ich sogar 50% Weizenmalz die verwendet werden. Das cremige Mundgefühl sollte auf jeden Fall im Vordergr...
von xjoex
Montag 28. Januar 2019, 10:36
Forum: Rezepte
Thema: Schwechater Zwickl Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 1033

Re: Schwechater Zwickl Rezept

Die Trübung wird sich auch nicht so leicht hinbekommen lassen. So weit ich weiß handelt es sich hier um eine künstlich herbeigeführte Kältetrübung.
von xjoex
Mittwoch 23. Januar 2019, 09:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ich kann jetzt nur von der Ottakringer Brauerei in Wien berichten: Hier wird das Wasser aus zwei Tiefenbrunnen (rund 120m tief) aus verschiedenen Schichten hoch gepumpt und hat rund 34 dH. Danach wird mit einem Ionentausche auf 2 dH enthärtet und weiters mit einer Entgasungsanlge der Sauerstoff aus ...
von xjoex
Dienstag 22. Januar 2019, 11:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Den selben Effekt konnte ich auch feststellen, bei hellen Bierstilen kommt die Malzaromatik/der Körper viel besser durch, das Bier wirkt frischer. Vor dem LOB habe ich mich um Sauerstoffeintrag während dem Maischen nie wirklich gekümmert und es plätscherte fröhlich vor sich hin. Dank der Timer-Funkt...
von xjoex
Montag 21. Januar 2019, 10:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ich bin mittlerweile auch dazu übergegangen das Wasser 5min vor dem Brauen abzukochen und wie schon mal diskutiert hat man hier natürlich das Problem, dass sich die Wasserwerte ändern und somit das Einstellen der gewünschten Werte ein Blindflug wird. Ich hab das so gelöst, dass ich Umkehrosmose-Wass...
von xjoex
Mittwoch 9. Januar 2019, 09:52
Forum: Rezepte
Thema: Maracuja Sauer
Antworten: 20
Zugriffe: 1044

Re: Maracuja Sauer

L. Plantarum ist zu empfehlen, gibt auch einen Milk the Funk Podcast wo auf die verschiedenen Stämme eingegangen wird. L. Plantarum hat den Vorteil dass dieser nicht sehr Temperaturempfindlich ist und auch bei Raumtemperatur noch recht flott arbeitet. Weiters kann man auf billige Nahrungsergänzungsm...
von xjoex
Samstag 29. Dezember 2018, 18:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 157
Zugriffe: 20862

Re: Grainfather Conical

Hallo Conical Nutzer, gestern habe ich zum ersten mal mit meinem Conical Flaschen abgefüllt. Gärspund weg, Schlauch unten auf den Anschluß, Abfüllrohr in die erste Flasche, Hahn aufgedreht…………nichts. Kein Bier. Was mit meinem Plastikfass und meinen Brewbucket problemlos funktionierte wollte mit dem...
von xjoex
Mittwoch 26. Dezember 2018, 09:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Baut der BM die Verbindung mit dem WLAN auf?
Danach sollte nur noch der Zugriff auf myspeidel.com für den BM notwendig sein, damit dieser sich mit der Seite synchronisiert.
Vielleicht ein Router im Einsatz der mit irgendwelchen speziellen Schutzfunktionen fürs Heimnetzwerk ausgestattet ist?
von xjoex
Samstag 8. Dezember 2018, 10:03
Forum: Rezepte
Thema: Sauerbier - Dosierung Holzchips
Antworten: 5
Zugriffe: 367

Re: Sauerbier - Dosierung Holzchips

Ich habe zuletzt eine Kettlesour-Version eines Flanders Red gebraut. Während der Gärung habe ich 3g/L Medium Toasted Holzchips aus amerikanischer Eiche für ca. eine Woche hinzugefügt. Die Holzchips habe ich davor für einige Tage in Rotwein eingelegt. Die Holz-Rotwein-Note ist sehr dezent, würde das ...
von xjoex
Mittwoch 28. November 2018, 09:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Guter Einwand, wobei ich denke dass bei 5 Minuten abkochen nicht all zu viel Calciumcarbonat ausgefällt wird.
Ich kalkuliere das abkochen nicht extra ein, verwende aber auch Umkehrosmosewasser. :)
von xjoex
Dienstag 27. November 2018, 16:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Um den gelösten Sauerstoff im Wasser auf ein Minimum zu reduzieren. Hierfür sammle ich Haupt- und Nachguss im Braumeister, koche diesen für ca. 5 Minuten ab und kühle danach möglichst schnell mit dem Doppelmantel auf Einmaischtemperatur herunter. Schätzungsweise sollte dann der gelöste Sauerstoff be...
von xjoex
Dienstag 27. November 2018, 13:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Genau und weil es für mich auch praktischer ist. So schrote ich während das Wasser vom Abkochen herunter gekühlt wird und fülle das geschrotete Malz direkt ins Malzrohr ein. Verkürzt für mich auch die Dauer des einmaischens.
von xjoex
Montag 26. November 2018, 22:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Dein Einmaischvorgang klingt ganz interessant, stell ich mir in der Praxis aber schwierig vor. Zum einen weil absolut nix verkanten darf, zum andern weil bestimmt ein gewisser Druck von unten auf das Malz wirkt (beim einlassen) und man wahrscheinlich auch sehr aufpassen muss das das Malz oben net r...
von xjoex
Montag 26. November 2018, 11:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 157
Zugriffe: 20862

Re: Grainfather Conical

Der Konus bringt den Vorteil, dass die Hefe geerntet werden kann während das Bier noch in der Gärung ist, weiters dass das Bier nicht so lange auf der Hefe steht und bei Hopfenstopfen ist es möglich die sedimentierten, festen Bestandteile abzutrennen, um die Kontaktzeit mit dem Hopfen zu reduzieren....
von xjoex
Montag 26. November 2018, 10:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Aktuell muss man den Einmaischprozess als "getätigt" bestätigen und den gesamten Prozess dann unterbrechen, zumindest wenn man vermeiden will das die Temperatur anschließend 3-4°C überschritten wird. Da auch oft im normalen Maischbetrieb (ohne Pumpenpausen) ca. 1-2°C überhitzt wird, wäre es auch to...
von xjoex
Mittwoch 21. November 2018, 13:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Damit der BM nach dem Update wieder wie gewohnt über das Webinterface gesteuert werden kann, muss man diesen für den eigenen Speidel-Account registrieren. Bei der neuen Version ist es in den Einstellungen möglich die Email-Adresse, welche man für die Registrierung des Speidel-Accounts verwendet hat,...
von xjoex
Dienstag 6. November 2018, 08:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischprogramm aus Brauerei (Fränkisches Lager)
Antworten: 24
Zugriffe: 3697

Re: Maischprogramm aus Brauerei (Fränkisches Lager)

Im initialen Post steht dass die Würze vor dem Abläutern geteilt wird. Ist das so zu interpretieren, dass nur noch Dünnmaische ohne wesentliche feste Bestandteile gekocht wird? Ansonst läuft man ja gefahr einen Blausud zu produzieren.
von xjoex
Sonntag 4. November 2018, 08:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 637

Re: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen

Ich fand bei der Eingabe der Wasserwerte die Hilfetexte immer sehr hilfreich.

Beim Carbonate steht dabei dass bei einem pH von unter 9 davon ausgegangen werden kann, dass das Carbonate bei 0 liegt, mit einem minimalen Fehler.
von xjoex
Sonntag 21. Oktober 2018, 17:06
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Dekoktion und Oxydation
Antworten: 9
Zugriffe: 794

Re: Dekoktion und Oxydation

ich denke mir dass die (bei mir Dickmaische) kocht, dadurch gebundener Sauerstoff ausgetrieben wird Das musst Du uns, glaube ich, bitte erst erklären :Waa Moritz Mein Verständnis ist hier so, dass bei höheren Temerpaturen sich der Sauerstoff schlechter in Wasser löst, weshalb man auch durch abkoche...
von xjoex
Sonntag 21. Oktober 2018, 11:18
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: weitläufig erhältliche Diacetylbomben
Antworten: 6
Zugriffe: 876

Re: weitläufig erhältliche Diacetylbomben

Muttermilch - Bitta von Tresen
Ein wahre Diacetylbombe die ca. beim 9-fachen des Schwellenwertes liegen dürfte, ist hier bei uns in Österreich erhältlich, weiß leider nicht wies international aussieht.
von xjoex
Sonntag 21. Oktober 2018, 11:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Dekoktion und Oxydation
Antworten: 9
Zugriffe: 794

Re: Dekoktion und Oxydation

Ich schöpfe um und ich denke mir dass die (bei mir Dickmaische) kocht, dadurch gebundener Sauerstoff ausgetrieben wird und der Eintrag beim zurück schöpfen recht gering sein sollte, vor allem da die Dickmaische bei mir einen recht kleinen Teil der Gesamtmaische ausmacht.
von xjoex
Donnerstag 4. Oktober 2018, 09:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Weizen - Maltaseverfahren / Hermannverfahren
Antworten: 49
Zugriffe: 2969

Re: Weizen - Maltaseverfahren / Hermannverfahren

Das hier hab ich auf MMuM auf die Frage von ProfNuke geantwortet (ich zitiere mich selbst: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=872&inhaltmitte=rezept "Ich hab Hauptguss und Schüttung halbiert (17 l Wasser und 6,3 kg Malz)und eingemaischt, und später mit der restlichen Menge auf 45° C run...
von xjoex
Montag 1. Oktober 2018, 16:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Weizen - Maltaseverfahren / Hermannverfahren
Antworten: 49
Zugriffe: 2969

Re: Weizen - Maltaseverfahren / Hermannverfahren

Das Problem wird sein dass du für die erste Hälfte der Schüttung ausreichend Wasser einfüllen musst damit das System arbeiten kann. Für die zweite Hälfte musst du dann die Würze auf auf 45°C kühlen, was entweder durch aktives Kühlen oder kaltes Wasser möglich ist. Ich denke das wird dann zu viel Was...
von xjoex
Montag 24. September 2018, 14:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 157
Zugriffe: 20862

Re: Grainfather Conical

Steht bei mir im Vorzimmer, also übliche Luftfeuchtigkeit für einen Wohnraum.
von xjoex
Donnerstag 20. September 2018, 09:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 157
Zugriffe: 20862

Re: Grainfather Conical

Grundsätzlich finde ich das der Conical recht gut isoliert ist. Die doppelwandige Konstruktion und die Neopren-Isolierung schaffen es, dass sich am Conical auch bei 4°C Jungbiertemperatur und einer Aussentemperatur von rund 24°C kein Kondenswasser bildet, ausser vielleicht bei den Anschlüssen der Kü...
von xjoex
Mittwoch 19. September 2018, 16:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 157
Zugriffe: 20862

Re: Grainfather Conical

Interessant, ich habe eine Raumtemperatur deutlich über 20°C, schätzungsweise um die 24°C, konnte ohne Probleme auf 4°C runter kühlen und die Temperatur halten. Dabei ist der Chiller ca. zwei Mal die Stunde angesprungen. Der Raum hat sich während des Betriebs auch aufgeheizt, da es sich um ein recht...
von xjoex
Freitag 14. September 2018, 16:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller
Antworten: 21
Zugriffe: 1572

Re: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller

Das Set finde ich persönlich sehr preiswert, der conical ist von den Features her eine sehr gute Lösung. Vor allem wenn man zb den Vergleich zu der Lösung von Speidel zieht, welche gut das doppelte kostet und einen quasi "zwingt" 25 Liter zu produzieren.
von xjoex
Mittwoch 12. September 2018, 23:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller
Antworten: 21
Zugriffe: 1572

Re: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller

Was man aber nach meiner bisherigen Erfahrung beachten sollte ist, dass der Grainfather Glycol Chiller eine gewisse Geräuschkulisse produziert und somit nicht unbedingt fürs Wohnzimmer geeignet ist. Um die Temperatur zu halten springt dieser schon 1-2 Mal in der Stunde an und läuft für einige Minute...
von xjoex
Mittwoch 12. September 2018, 11:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller
Antworten: 21
Zugriffe: 1572

Re: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller

Laut Grainfather sollte es kein Problem sein mit dem Glycolchiller zwischen 40 und 50°C auf Anstelltemperatur runter zu kühlen. Dies wäre auch der Versuch beim nächsten Sud. Ich gehe davon aus dass es definitiv schneller gehen sollte als mit dem Doppelmantel des Braumeisters, vorallem im Bereich unt...
von xjoex
Freitag 31. August 2018, 09:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Mit dem Doppelmantel dauert es finde ich auch gefühlt ewig im Bereich unter 40°C auf Anstelltemperatur zu kühlen. Ich werde beim nächsten Mal testen ob der Grainfather Conical Fermenter in Kombination mit dem Glycol Chiller in dem Bereich schneller herunter kühlt.
von xjoex
Donnerstag 30. August 2018, 13:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Das LOB gibt es nur für die Plus-Varianten, also den 20er und 50er. Den 10er gibts nicht mit Doppelmantel.
Hab mich letztens auch mal informiert ob das LOB für den 200er und 500er geplant ist, dürfte aber aktuell nicht der Fall sein.
von xjoex
Mittwoch 18. Juli 2018, 15:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 988
Zugriffe: 134393

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Bisher ähnlich, unter 80°C isomersieren keine (oder nur mehr minimal) Alphasäuren mehr, aber andere Hopfeninhaltsstoffe tragen ebenfalls zur Bittere bei.
von xjoex
Mittwoch 11. Juli 2018, 09:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller
Antworten: 21
Zugriffe: 1572

Re: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller

Vielen Dank für die Rückmeldungen, die Schnellkupplungen hören sich nach einer sinnvollen Erweiterung an. Aktuell setze ich mich mit Low Oxygen Brewing auseinander und liebäugle auch schon mit der LOB Erweiterung von Speidel. :) Bei der Abkühlung der Würze habe ich mir überlegt wie sich der Sauersto...
von xjoex
Dienstag 10. Juli 2018, 11:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller
Antworten: 21
Zugriffe: 1572

Speidel Braumeister 20 Plus / Grainfather Glycol Chiller

Spricht etwas dagegen den Grainfather Glycol Chiller zu verwenden um die Würze über den Doppelmantel des Braumeister 20 Plus auf Anstelltemperatur herunter zu kühlen? Grundsätzlich denke ich, dass die hohen Temperaturen beim Beginn des Kühlvorgangs ein Problem sein könnten und im schlimmsten Fall de...
von xjoex
Montag 11. Juni 2018, 14:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wann und wie viel getrocknete Holunderblüten zugeben ?
Antworten: 5
Zugriffe: 581

Re: Wann und wie viel getrocknete Holunderblüten zugeben ?

Bei meinem Holunderweizen habe ich 0,7g/l getrocknet Holunderblüten nach dem Kochen bei unter 80° hinzugefügt und nach der Hauptgärung mit 1,3g/l gestopft. Ich persönlich finde dass nur das Stopfen was bringt, im Heißbereich hat es keinen Sinn. Sieht man auch bei den meisten Holundersirup Rezepten. ...
von xjoex
Donnerstag 7. Juni 2018, 09:59
Forum: Rezepte
Thema: Was haltet ihr von dem Rezept ?
Antworten: 12
Zugriffe: 762

Re: Was haltet ihr von dem Rezept ?

Die Holunderblüten würde ich eher stopfen als beim kochen dazu geben, sonst geht das Aroma nahezu komplett verloren. Habe aktuell ein Holunderweizen in der Nachgärung, wo ich 22l 15g (0,7g/l) bei <80°C in den Whirlpool geschmissen habe und 30g (1,3g/l) nach der Hauptgärung gestopft habe. Der Holunde...
von xjoex
Samstag 6. Januar 2018, 17:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 65
Zugriffe: 8711

Re: Bierrezepte mit Früchten

Etwas verspätet das Bild zum Bier.
brombeer_ale.jpg
Als Hefe habe ich die S-33 verwendet.
von xjoex
Donnerstag 4. Januar 2018, 14:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 65
Zugriffe: 8711

Re: Bierrezepte mit Früchten

Ich poste am Abend ein Bild wenn ich noch eins finde. :)
von xjoex
Donnerstag 4. Januar 2018, 14:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 65
Zugriffe: 8711

Re: Bierrezepte mit Früchten

Ich habe diesen Sommer ein Brombeer Ale gebraut, welches bei den Leuten sehr gut ankam. Ich habe dabei ca. 2,3kg Brombeeren (tiefgefroren, aber selbst gepflückt :) auf ca. 25 Liter nach der Hauptgärung für ca. 4 Tage in den Gärbottich gegeben. Eine Bittere durch die Brombeeren kann ich beim Bier nic...
von xjoex
Donnerstag 7. September 2017, 14:47
Forum: Rezepte
Thema: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung
Antworten: 19
Zugriffe: 2152

Re: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung

Ich stimme zu das die Gurke gut wahrnehmbar sein soll, aber ich finde das tolle am Cucumber Ale ist dass es einen sehr erfrischenden Geschmack hat. Ich denke eben auch dass die Belle Saison hier die falsche Wahl war und weiters dass der Geschmack der Gurkenschalen zu sehr in Richtung Gurkensalat geh...
von xjoex
Mittwoch 6. September 2017, 22:04
Forum: Rezepte
Thema: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung
Antworten: 19
Zugriffe: 2152

Re: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung

Ich habe es mit folgendem Rezept versucht: Menge: 20 Liter Stammwürze: 11,6°P IBU: 25 Schüttung: WEYERMANN Pale Ale Malz: 85% (3,685 kg) STAMAG Weizenmalz: 15% (0.650 kg) Hopfen: Mosaic Kochdauer: 40 min 10,83 g 10 min 9,59 g 5 min 7,54 g Maischplan: Einmaischen: 50 °C 57 °C 10 min 67 °C 60 min 78 °...
von xjoex
Dienstag 27. Juni 2017, 15:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mahlzeit vom Kärntner aus Wien
Antworten: 8
Zugriffe: 755

Re: Mahlzeit vom Kärntner aus Wien

Herzlich Willkommen. Vorderwürze-Hopfen bringt auch Aroma durch Oxidationsprozesse vor dem Kochen, von dem her nicht ganz zu unterschätzen. Am wenigsten Aroma bringt die Hopfengabe nach dem Würzebruch und bringt zum Großteil nur Bittere ein, natürlich abhängig von der Kochzeit. Wenn es dir nur ums B...
von xjoex
Freitag 9. Juni 2017, 10:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: BM 20 Rezepte : Hauptguss / Nachguss Mengen unklar
Antworten: 9
Zugriffe: 1158

Re: BM 20 Rezepte : Hauptguss / Nachguss Mengen unklar

Ich verwende den kleinen Brauhelfer für die Berechnung, mit einer Verdampfungsziffer von 15%. Ich gehe meist von einem Hauptguss mit 23 Liter aus und lande beim Nachguss zwischen 4 und 5 Liter. Hat bisher immer sehr gut funktioniert, die genau Stammwürze habe ich immer im Gärbehälter eingestellt, be...
von xjoex
Donnerstag 18. Mai 2017, 16:09
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Wien
Antworten: 5
Zugriffe: 607

Hallo aus Wien

Nach einigen Monaten passiven mitlesens wird es Zeit sich mal vorzustellen. Mein Name ist Johannes, ich komme aus Wien und bin letztes Jahr zum Hobbybrauen gekommen. Den ersten Brautag habe ich bei Freunden miterlebt und letztes Jahr hat es sich ergeben, dass ich mit einem billig Braukit einen erste...