Die Suche ergab 339 Treffer

von daleipi
Freitag 26. Juni 2020, 22:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 18
Zugriffe: 546

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

ich hab vor ein paar Monaten einen Sud dreigeteilt. angestellt wurde dann mit der Westmalle, der Chimay und der Chouffe. das Ziel war sowas wie dem Piraat hinzubekommen. reines klonen interessiert mich nicht, aber wenn ich in die richtige Richtung komme finde ich das nett. also Rezept zusammengedach...
von daleipi
Freitag 26. Juni 2020, 21:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Leffe Blonde Hefe
Antworten: 13
Zugriffe: 447

Re: Leffe Blonde Hefe

flying hat geschrieben:
Freitag 26. Juni 2020, 17:12
...Aber mal ehrlich, kennt jemand eine Hefe die mehr Banane macht wie die W 68? ...
die Gutmann-Hefe?
von daleipi
Donnerstag 28. Mai 2020, 21:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: FIVE STAR IS BACK
Antworten: 5
Zugriffe: 1018

FIVE STAR IS BACK

falls das schon gepostet wurde, bitte löschen

https://www.brouwland.com/de/five-star- ... ivestarpng
von daleipi
Montag 25. Mai 2020, 23:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Graz
Antworten: 6
Zugriffe: 307

Re: Hallo aus Graz

Seass Anton,

bin in GU-Süd daheim.

das mit dem Bier wird schon noch. echtes Bier hat mit Puntigamer und so Zeugsl garnix gemein.

Grüße

stefan
von daleipi
Dienstag 12. Mai 2020, 21:16
Forum: Rezepte
Thema: Roggenbier
Antworten: 12
Zugriffe: 888

Re: Roggenbier

also ich hab einen Bock mit 20% Roggenmalz mit Dekoktion gebraut. NULL Läuterprobleme gehabt.

guggst Du mal hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 29#p367529
von daleipi
Freitag 24. April 2020, 20:18
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2136

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Tilo, als in München geborener, teilweise in Mittelfranken aufgewachsener und jetzt in Österreich lebender hab ich folgende Anmerkung: Fränkisch-Bayrisch ist für die Bayern mehr OK als für die Franken. allgemein jedoch gebräuchlich. die meisten Franken die ich kenne sind lieber noch Bayern als Württ...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 20:34
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2136

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

in nächster Zeit wollt ich mal einenen 3er-Batch machen. Schneider-, Gutmann- und Ayinger-Hefen von einer Würze anstellen. Die Ur Weisse ist echt super. Weißt Du, welche Hefe Ayinger verwendet? Strippen kann man die Hefe glaube ich leider nicht. DIE Hefe: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2020
Antworten: 78
Zugriffe: 7130

Re: Hopfenanbau 2020

ich hab auch sechs sprießende Hopfen in Töpfen hinter dem Carport.

pflegen werd' ich die aber dieses Jahr nicht. ich hab aus den geernteten Hopfen bis heute noch nichts gemacht.

wenn jemand in der Nähe von Graz Hopfenstöcke haben will...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:30
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2136

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Johnny H hat geschrieben:
Donnerstag 23. April 2020, 10:36
Beides Top-Biere, die ich leider nur eher selten bekomme: das Gutmann eigentlich fast nie, das Schneider selten, aber dafür manchmal vom Fass.
...
... dann bring ich Dir mal a Hefe vorbei und dann machst eins. oda?
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:28
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2136

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Moin, habe jetzt mal in letzter Zeit intensiv Schneider gegen Gutmann verkostet. Geschmacklich ist mir jetzt die Gutmann Banane deutlich trinkbarer als die Schneider Nelke. Was bei Schneider deutlich abfällt ist die nicht vorhandene Schaumkrone, die bei Gutmann erhebend im Glas steht. Gutmann ist f...
von daleipi
Mittwoch 22. April 2020, 11:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sake
Antworten: 22
Zugriffe: 1975

Re: Sake

SUPER!

möcht ich auch gern mal ausprobieren.
von daleipi
Montag 6. April 2020, 20:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4731
Zugriffe: 760406

Re: Was trinkt ihr gerade?

OH. Bild vergessen.

erste Probierhalbe vom Roggen-Maibock. war schon sehr süffig. beim nächsten freiwilligen Testversuch mach ich ein Bild.
von daleipi
Donnerstag 26. März 2020, 13:03
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maiböcke 2020
Antworten: 25
Zugriffe: 2748

Re: Maiböcke 2020

gulp hat geschrieben:
Mittwoch 19. Februar 2020, 13:50
"Osterhasis" ...
NIKOLAUSI !!!

https://www.youtube.com/watch?v=bGwOCFMl_Hk
von daleipi
Samstag 21. März 2020, 12:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maibock: Dekoktion im Thermoport
Antworten: 5
Zugriffe: 697

Re: Maibock: Dekoktion im Thermoport

Moin, mein diesjähriger Maibock ist im Unitank. Punktlandung, was Stammwürze und Ausbeute betrifft. Ich habe zum ersten mal mit einem Themoport und Dekoktion gearbeitet. Das hat mich alle Nerven gekostet, die ich habe und ich war erst spät in der Nacht fertig. Trotz Mischkreuz und allem pipapo war ...
von daleipi
Dienstag 17. März 2020, 12:09
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Österreich
Antworten: 2
Zugriffe: 504

Re: Hallo aus Österreich

Seass Franz,

willkommen!

Stefan, südlich von Graz
von daleipi
Sonntag 1. März 2020, 20:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung
Antworten: 12
Zugriffe: 791

Re: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung

JackFrost hat geschrieben:
Sonntag 1. März 2020, 14:44
...
Ich nutze meine Osmoseanlage mit 150 GPD für das Aquarium
...
sind da Rührfische drin?

SORRY!
von daleipi
Sonntag 1. März 2020, 13:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung
Antworten: 12
Zugriffe: 791

Re: Dennerle Osmose Compakt zur Wasserenthärtung

das hab ich mir auch laaaaange überlegt. ich hab auch extrem hartes Wasser mit allem anderen Zeugs auch noch drin. ich nehme das hier: https://www.dm.de/denkmit-destilliertes-wasser-p4010355021540.html 50/50 mit unserem Leitungswasser verschnitten und dann noch mit Säuren bearbeitet und ich hab ganz...
von daleipi
Sonntag 1. März 2020, 12:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Kronkorkengröße bei 0,5 l Flaschen?
Antworten: 12
Zugriffe: 762

Re: Welche Kronkorkengröße bei 0,5 l Flaschen?

Ich würde beim Verkorker nicht sparen und ein paar Euro mehr ausgeben. Ich habe diesen hier und bin mehr als zufrieden. den hab ich auch. GANZ wichtig bei dem ist, daß alle beweglichen Teile - auch die inneren - GUT gefettet sind. dann geht der sowas von butterweich und braucht auch kein größeres B...
von daleipi
Donnerstag 6. Februar 2020, 16:52
Forum: Rezepte
Thema: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1192

Re: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?

OK, danke. Mach ich!
von daleipi
Donnerstag 6. Februar 2020, 12:53
Forum: Rezepte
Thema: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1192

Re: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?

Ich hoffe, Du hast so weit Erfahrung mit Roggenbier-Brauen, dass Du weisst, was da auf Dich zukommt. Ich meine nur, weil das doch ne andere Nummer ist, als wenn ich einen Teil des Gerstenmalzes durch Weizen oder Dinkel ersetze. Frank Nein, hab ich nicht. aber irgendwann ist halt das erste Mal ;-)
von daleipi
Mittwoch 5. Februar 2020, 18:40
Forum: Rezepte
Thema: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1192

Re: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?

Pivnice hat geschrieben:
Mittwoch 5. Februar 2020, 18:33
Servas
schaust du hier http://braumagazin.de/article/roggenbier-rezepte/
DANKE!

das reicht, da bekomm ich genug Ideen.
von daleipi
Dienstag 4. Februar 2020, 13:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: mit was am besten Dickmaische ziehen?
Antworten: 5
Zugriffe: 740

Re: mit was am besten Dickmaische ziehen?

D A N K E an alle!

daß Treber-Schapf gefällt mir ehrlich am besten. würde meine am meistgehaßte Aufgabe, daß Austrebern vom Thermopot auch erleichtern. wenn ich den umstülpe läuft immer noch der Rest Flüssigkeit raus der nicht durch den Läuter-Spiralschlauch abgelaufen ist.
von daleipi
Dienstag 4. Februar 2020, 13:48
Forum: Rezepte
Thema: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1192

heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?

hallo ich möchte einen süffigen hellen Bock mit Wiener Malz machen und, damit es 'a bissl kernig' wird, etwas Roggenmalz dazugeben. wieviel Prozent würden denn wahrnehmbar sein ohne die Süffigkeit zu beeinträchtigen. Hopfen wollt ich Klassiker nehmen, Deutsche, Saazer oder vielleicht Savinjski Goldi...
von daleipi
Montag 3. Februar 2020, 10:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

bis jetzt ist nix passiert. alle Biere haben schönen, stabilen Schaum. das https://www.zapfanlagendoktor.de/store-search-result.php?keywords=schankhahnfett ist ja nicht so teuer. aber bis diese ganzen kleinen Mengen hier bei mir in Österreich sind... Versand bei dem Händler sind € 13,10!!! bis auf d...
von daleipi
Sonntag 2. Februar 2020, 13:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: mit was am besten Dickmaische ziehen?
Antworten: 5
Zugriffe: 740

mit was am besten Dickmaische ziehen?

hallo, ich kenn die Version aus dem braumagazin für die zweistufige Dekoktion bie der zuerst die Dünnmaische in den Thermobehälter kommt. ich hätte aber gern was, um möglichst ohne große Sauerei aus dem Thermobehälter Dickmaische zu siehen. ein langstielieges Sieb wär wahrscheinlich gut. hat jemand ...
von daleipi
Sonntag 2. Februar 2020, 00:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

ich hab kein Schankhahnfett hier. ich nehm reine Vaseline aus dem Drogeriemarkt.
von daleipi
Samstag 1. Februar 2020, 12:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12256
Zugriffe: 1251705

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Pivnice hat geschrieben:
Samstag 1. Februar 2020, 00:32
Passt - 18 Grad C. (Temperatur der gärenden Würze )...
eh klar.
Pivnice hat geschrieben:
Samstag 1. Februar 2020, 00:32
...Und bitte Ester ohne h, Edit auch ohne h, Gärung auch ohne h
Ha, Ha, Ha :Bigsmile

DANKE
von daleipi
Samstag 1. Februar 2020, 12:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

vorgestern hab ich beim Reinigen festgetellt daß mein Fermzilla beim O-Ring vom unteren Auffangbehälter leicht undicht ist. war aber auch nur wenn ich das Teil mit Wasser halbvoll schräg gehalten habe. Der O-Ring ist einwandfrei, keine Fremstoffe am Dichtflansch oder im Gewinde... vergäre jetzt grad...
von daleipi
Samstag 1. Februar 2020, 00:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12256
Zugriffe: 1251705

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

ich vergär grade mein ersten Englisches mit der S-04 bei 18°C.

ist das OK oder zu kühl um die 'englichen Ester (Esther?)' in's Bier zu bekommen???

LG
stefan
von daleipi
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetylrast obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 1535

Re: Diacetylrast obergärig?

und wie bequemt man so eine unten rumhängende Hefe zum Aufräumen?

ermahnen und strenger Blick funktioniert manchmal beim Sohnemann. bei der Hefe allerdings...
von daleipi
Montag 20. Januar 2020, 23:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternativen zu diesem Malz
Antworten: 5
Zugriffe: 738

Re: Alternativen zu diesem Malz

... Kommt drauf an, was Du betonen willst… Die Frage bleibt: Was ist eine englische, was eine belgische Note - ... ja, klar. da ist nix Wissenschafltiches oder Belegbares dran. ich find hier: belgisch eher runder, offener, leichter englisch eher auf den Punkt, definierter, klarer aber: nur subjekti...
von daleipi
Montag 20. Januar 2020, 15:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternativen zu diesem Malz
Antworten: 5
Zugriffe: 738

Re: Alternativen zu diesem Malz

SIMPSON MALT gibt es hier: https://www.hopsishop.com/product/crystal-extra-dark/ da läuft alles super und korrekt ab. hab schon öfter bestellt LG stefan PS: das Simpson extra dark kommt in etwa wie ein Special B daher, nur mit einer etwas enlischeren statt belgischen Note. sind aber keine Welten daz...
von daleipi
Dienstag 14. Januar 2020, 16:48
Forum: Rezepte
Thema: Weizen-IPA
Antworten: 11
Zugriffe: 1245

Re: Weizen-IPA

ich hab noch vor Weihnachten etwas ähnliches gemacht. orientiert hab ich mich am Tab Fünferle https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=167&inhaltmitte=recipe aber ohne hopfenstopfen. Maischeverfahren hätte dieses sein sollen: https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=8...
von daleipi
Samstag 11. Januar 2020, 11:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

sebschilling hat geschrieben:
Freitag 10. Januar 2020, 21:46
...mittels dieser Methode zu filtern:
https://www.youtube.com/watch?v=Kw8qKy5fhYI
ich mag den Kerl. mein absolut liebstes Ozzi-'English'
von daleipi
Mittwoch 8. Januar 2020, 21:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

das Gewinde ist das Standardgewinde für PET-Flaschen. DIN 28 (PP 28) Gewinde? kannst mal googeln. ist nix was Du in einem Baumarkt finden würdest. Du könntest aber sowas nehmen: https://www.amazon.de/gp/product/B07ZDYDMBK/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o06_s00?ie=UTF8&psc=1 innen den Schlauchanschluß we...
von daleipi
Mittwoch 8. Januar 2020, 17:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

ich steck das VA-Siphon https://www.hobbybrauerversand.de/Edelstahl-Siphon-61-cm in den Gummiring in dem der Gärspund gesteckt wird. die andere Kappe etwas lockern damit Luft zurück kann - OK ist jetzt nicht wirklich optimal - und das funktioniert dann mit einem normalen Silikonschauch ganz gut. ein...
von daleipi
Dienstag 17. Dezember 2019, 10:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 22269

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Danke. Was für eine tolle Anlage. Meinen Glückwunsch! Schraubenzieher zum Entschäumen kann ich hier zumindest auch machen… Schraubenzieher funzt und in dem Workflow verliert man dadurch auch keine Zeit. Die nächste Flasche wird ja schon befüllt währenddessen. :thumbsup @afri: Der Füllstand in den F...
von daleipi
Samstag 14. Dezember 2019, 12:53
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umbau meines Brau- und Hobbyraum
Antworten: 54
Zugriffe: 11942

Re: Umbau meines Brau- und Hobbyraum

thosch hat geschrieben:
Freitag 13. Dezember 2019, 18:19
daleipi hat geschrieben:
Freitag 13. Dezember 2019, 13:26
hallo,

was für Kupplungen bzw. Durchführungen sind das an den Plastikbehältern?

LG
stefan
Das dürfen Festo Steckverschraubungen sein.
DANKE
von daleipi
Freitag 13. Dezember 2019, 13:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umbau meines Brau- und Hobbyraum
Antworten: 54
Zugriffe: 11942

Re: Umbau meines Brau- und Hobbyraum

hallo,

was für Kupplungen bzw. Durchführungen sind das an den Plastikbehältern?

LG
stefan
von daleipi
Mittwoch 11. Dezember 2019, 19:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ayinger Brauereiführung und Hefe
Antworten: 43
Zugriffe: 2951

Re: Ayinger Brauereiführung und Hefe

"Weihenstephaner" hat sich bei denen vielleicht nur im Sprachgebrauch eingebürgert? TUM 362 >> Weihenstephan W362 >> Hefebank Weihenstephan Das kann durchaus sein. Ich kenn den Ausdruck Weihenstephaner Hefestamm auch und zwar nicht nur für die Weissbierhefe. In dem Zusammenhang waren Hefe gemeint d...
von daleipi
Mittwoch 11. Dezember 2019, 16:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ayinger Brauereiführung und Hefe
Antworten: 43
Zugriffe: 2951

Re: Ayinger Brauereiführung und Hefe

3) Was ist dran an der Aussage von Ayinger selbst, einen "Hausstamm" gäbe es nicht, und die Hefe sei eine "normale Weihenstephaner"? "Weihenstephaner" hat sich bei denen vielleicht nur im Sprachgebrauch eingebürgert? ... ich versuch das Anfang nächsten Jahres mal zu klären wenn ich wieder um Münche...
von daleipi
Montag 9. Dezember 2019, 20:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ayinger Brauereiführung und Hefe
Antworten: 43
Zugriffe: 2951

Re: Ayinger Brauereiführung und Hefe

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Montag 9. Dezember 2019, 19:05
..
Aber immerhin ein Opfer für Forschung und Entwicklung :thumbsup
...
Jens, dafür, wie für die ganzen vorherigen Opfer, VIELEN DANK!!!!!!
von daleipi
Montag 9. Dezember 2019, 17:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ayinger Brauereiführung und Hefe
Antworten: 43
Zugriffe: 2951

Re: Ayinger Brauereiführung und Hefe

Seass! also erstmal VIELEN DANK für die netten Worte zum Bericht! Sehr schön geschrieben :thumbup Würdest Du die Weizenhefe weiter verteilen? ich bin im Südösten von Österreich und meine Hefekonservierungstechniken sind noch nicht wirklich ausgereift. Vielleicht kann das jemand aus/um München machen...
von daleipi
Sonntag 8. Dezember 2019, 13:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

ich schätz mal daß die im Q1 2020 langsam eintrudeln werden. zuerst in UK und dann am Kontinent
von daleipi
Sonntag 8. Dezember 2019, 13:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ayinger Brauereiführung und Hefe
Antworten: 43
Zugriffe: 2951

Ayinger Brauereiführung und Hefe

Letzte Woche war ich mal wieder in München. Passenderweise gab es in der Zeit auch eine Brauereiführung beim Ayinger. hat sich gut getroffen, weil im Nebenort ein alter Spezl von mir wohnt. Nach der Führung haben wir uns getroffen und im Liebhard aka Ayinger Bräustüberl was g'scheit's g'essen. die F...
von daleipi
Sonntag 1. Dezember 2019, 17:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Ein Helles Ale mit der neuen Mini-Anlage (13l)
Antworten: 2
Zugriffe: 1071

Re: Ein Helles Ale mit der neuen Mini-Anlage (13l)

Hi Micha, vielen Dank für die BrauDoku! ich schau/les sowas wirklich gern. der Bericht damals von Sascha hat mich auch begeistert. würd ich neu anfangen, dann nur so. wenn ich meinen Prozeß mal so richtig im Griff hab - und das Brauzimmer nicht mehr so wüst aussieht - mach ich auch mal eine Bilderdo...
von daleipi
Samstag 30. November 2019, 18:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

Fermzilla ALLROUND und FLAT BOTTOM sind in Oz verfügbar. mal schauen wann da was in Europa aufschlägt. den Versand außerhalb von Australien übernehmen ja die Kanadier.
von daleipi
Samstag 30. November 2019, 18:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 101
Zugriffe: 12777

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

Gibt es dieses Teil auch irgendwo hier zu beziehen? Oder kann mir jemand sagen, wie dieser "Duotight Bulkhead" auf deutsch heiß und ob man das Teil hiereventuell einzeln bekommt, dann müsste ich nur noch eine passende Thermohülse suchen. Guckst Du hier: € 3,60 | 60CM THERMOWELL - 1/4INCH DUOTIGHT B...
von daleipi
Samstag 30. November 2019, 18:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: propagierte Gutmann Hefe aus der Flasche OK?
Antworten: 22
Zugriffe: 2244

Re: propagierte Gutmann Hefe aus der Flasche OK?

EDIT ...und am Montag beim Unertl in Haag ;-) da daad i glei midgeh oiso, back mas! Vor einigen Wochen hab ich mal wieder Bodensätze von nicht allzu frischen Gutmann-Flaschen augepäppelt weil ich halt im Südosten von Österreich nicht so leicht an frische rankomm. erst 40ml+den Flaschenschlonz, dann...