Die Suche ergab 374 Treffer

von daleipi
Montag 21. September 2020, 15:23
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1387

Re: Münchner Biere

... Ansonsten sind die Getränke der Crew Republic auch immer mal was anderes und quasi durch die Bank empfehlenswert. die sind bei meiner Mutter um's Eck. also da, wo ich größtenteils aufgewachsen bin. als ich das letzte Mal eine Flasche in der Hand hatte, stand auch nicht mehr 'Brewed in Munich' o...
von daleipi
Sonntag 20. September 2020, 15:55
Forum: Rezepte
Thema: Verbesserung für Red Ale Rezept gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 439

Re: Verbesserung für Red Ale Rezept gesucht

gerade diesen link: http://brulosophy.com/2014/08/12/primary-only-vs-transfer-to-secondary-exbeeriment-results/ in diesem Thread gefunden: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=393179#p393179 ist es das, was Du mit RED ALE meinst? dann könnte das Rezept ja auch passen. wobei ich hier noch kei...
von daleipi
Samstag 19. September 2020, 18:02
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1387

Re: Münchner Biere

Ich nehm's aus'm Ring!
von daleipi
Samstag 19. September 2020, 16:12
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1387

Re: Münchner Biere

schon klar. der Begriff OKTOBERFESTBIER ist, soweit ich weiss, geschützt und darf nur von Brauereien verwendet werden die im Münchner Stadtgebiet brauen und/oder (?) auch ein Bierzelt auf der Wiesn haben. andererseites: völlig wurscht, hauptsach as Bier schmeckt! und ja, ich mag des Schneider Bier :-)
von daleipi
Samstag 19. September 2020, 15:09
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1387

Re: Münchner Biere

grrrrzzzzllllll...... wenn es eine Münchener Brauerei wäre ... dann hätten die auch ein Wiesnzelt. ODA ??? ein Oktoberfestbier würden sie dann höchstwahrscheinlich auch machen. drum ist ja die (nicht mehr so) neue Brauerei vom Paulaner da wo sie ist: grad noch so im münchner "Stadtgebiet". nix füa u...
von daleipi
Samstag 19. September 2020, 14:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschengärung versagt, welche Hefe?
Antworten: 20
Zugriffe: 1047

Re: Flaschengärung versagt, welche Hefe?

Ich habe so was in zwölf Jahren Hobbybrauen wirklich noch nie erlebt, aber bei meinem Fin del Mundo versagt zum ersten Mal die Flaschengärung. Die Hefe ist eine geerntete La Chouffe von Kurt, die ich erneut aus einem La Chouffe Houblon Sud geerntet habe. Natürlich ist das ein Mörder Streß für die H...
von daleipi
Samstag 19. September 2020, 14:38
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1387

Re: Münchner Biere

Augustiner, klar.

Schneider ist kein Münchner Bier.

Ein Salvator oben am 'Berg' geht auch ;-)

mein liebstes bairisches Helles ist das Maxlrainer, deren Schloßtrunk ist verboten süffig!
von daleipi
Freitag 18. September 2020, 16:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 15
Zugriffe: 3760

Re: Flaschenspüler Blast

bir mir sieht das so aus: DSC_3961.JPG und wird hier befestigt: DSC_3962.JPG das stört weder optisch noch funktioniell im Bad. die verwendeten Teile sind auf jeden Fall der, https://www.amazon.de/GARDENA-Adapter-f%C3%BCr-Indoor-Wasserh%C3%A4hne-Innengewinde/dp/B0013HS2D6 und höchstwahrschleinlich d...
von daleipi
Donnerstag 17. September 2020, 14:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 15
Zugriffe: 3760

Re: Flaschenspüler Blast

nicht wundern, der läßt sich DURCH DREHEN des orangen Ringstückes öffnen!
von daleipi
Donnerstag 17. September 2020, 10:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 15
Zugriffe: 3760

Re: Flaschenspüler Blast

das obere Teil wird einfach ein Reduzierstück sein, um den Blast auch bei einem kleineren Hahnaußengewinde befestigen zu können. bir mir sieht das so aus: DSC_3961.JPG und wird hier befestigt: DSC_3962.JPG das stört weder optisch noch funktioniell im Bad. die verwendeten Teile sind auf jeden Fall de...
von daleipi
Donnerstag 17. September 2020, 09:48
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: fruchtiges Wheat Pale Ale (?)
Antworten: 15
Zugriffe: 1392

Re: Rezeptcheck: fruchtiges Wheat Pale Ale (?)

... Mein Vorschlag: Gozdawa Belgian Wit - fruchtig und typische Wit-Aromen, ähnlich der Forbiddden Fruit von Hoegarden, falls das deinem Geschmack entspricht. ... ich hab beim letzten Wit den Sud zweigeteilt und mit den beiden oben genannten Hefen angestellt. die Gozdawa war am Anfang sehr aromaneu...
von daleipi
Samstag 12. September 2020, 12:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum ein Abfüllröhrchen?
Antworten: 32
Zugriffe: 1992

Re: Warum ein Abfüllröhrchen?

Humulus hat geschrieben:
Freitag 11. September 2020, 21:06
Ich fülle immer einen Abfüllbecher extra mit Jungbier und nutze den zum anschließenden Auffüllen der Flaschen. Ich denke, das ist ziemlich oxidationsfrei und die Pullen werden so voll du willst. Meine Erfahrungen damit sind sehr gut.
...
DANKE! ist natürlich auch eine Möglichkeit ;-)
von daleipi
Freitag 11. September 2020, 01:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Rührwerk Marke Eigenbau
Antworten: 13
Zugriffe: 913

Re: Mein Rührwerk Marke Eigenbau

Brandergartenbier hat geschrieben:
Donnerstag 10. September 2020, 17:57
... Den Motor und das Netzteil habe ich gekauft,
...
der Motor sieht irgendwie stabiler aus als die normalen Scheibenwischerteile.

was für einer ist das denn?

die Schalter gefallen mir gut. die sehen schon so drückig und drehig aus :thumbsup
von daleipi
Donnerstag 10. September 2020, 10:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum ein Abfüllröhrchen?
Antworten: 32
Zugriffe: 1992

Re: Warum ein Abfüllröhrchen?

Habe mein Edelstahlrohr von Aliexpress. Tolle und günstige Sache. Und meinem Empfinden nach hygienischer als Abfüllpistole, die sich schlecht reinigen lässt. In Kombination mit Silikonschlauch füllt man so schnell ohne kleckern mehrete Kisten ab. und wie verkleinerst Du den Kopfraum nachdem das Fül...
von daleipi
Mittwoch 9. September 2020, 19:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefewaschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1010

Re: Hefewaschen

OK, was ich manchmal mache ist nicht wirklich WASCHEN, bei der Hefe meine ich..., aber wenn nur noch gaaaaanz wenig Bier über der Hefe im Gärbehälter drin ist (20-Liter-Klasse!), dann schütte ich einen halben Liter NaCl 0.9%ig drauf. das kommt dann in die Aufbewahrungsgläser und wird bei um die 4-5°...
von daleipi
Montag 7. September 2020, 10:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 141
Zugriffe: 16978

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

DANKE!
von daleipi
Montag 7. September 2020, 10:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum ein Abfüllröhrchen?
Antworten: 32
Zugriffe: 1992

Re: Warum ein Abfüllröhrchen?

Ich hab ein Edelstahl Abfüllröhrchen. Das lässt sich aufschrauben zum Reinigen und heiß desinfizieren Gruß Jan Hallo zusammen, Jan war schneller. Ich benutze dieses (und nehme ein Silikonschlauch zur Verbindung an den Abflusshahn): https://www.braubebo.de/zubehoer/abfueller/92/abfuellroehrchen-edel...
von daleipi
Samstag 5. September 2020, 16:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 141
Zugriffe: 16978

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

afri hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 23:35
...
Durch meine Abfüllpistole geht das auch recht einfach, ohne schräg stellen etc;
...
Achim,

welche Pistole hast Du im Einsatz?

LG
stefan
von daleipi
Samstag 5. September 2020, 16:34
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 231
Zugriffe: 36491

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

bei mir wären die top drei:

Laudage, war auch mein erstes, das macht richtig LUST auf's Brauen

Jan's 'Schinken', hatte ich heute schon wieder in der Hand...

Brew Like A Monk ;-) nicht wirklich ein Nachschlagewerk, brauch ich aber trotzdem öfter zum Nachlesen wegen der Belgier
von daleipi
Samstag 5. September 2020, 16:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 104
Zugriffe: 15176

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

So, der dritte Sud ist im Fermzilla ALL ROUNDER von da: https://braugschaeftl.de/startseite/84-fermzilla-allrounder-30-liter.html ich hab mir noch den kleinen für den kleinen Kühlschrank zugelegt und es funktioniert alles wunderbar. Hefe ernten ist nicht so toll aber das mach ich halt dann im Großen...
von daleipi
Samstag 5. September 2020, 16:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Malzmühle
Antworten: 14
Zugriffe: 864

Re: Kaufempfehlung Malzmühle

ich hab die Mattmill Student mit Scheibenwischermotor und gutem Netzteil das allerdings etwas über 13V liefert.

geht bei mir in der 20-Liter-Klasse einwandfrei. nach 6kg ist der Motor zwischen warm und heiß, sollte der mal kaputt gehen hol' ich mir halt einen neuen...
von daleipi
Mittwoch 26. August 2020, 14:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?
Antworten: 25
Zugriffe: 4273

Re: Rührwerk - welchen Motor statt Scheibenwischermotor?

hmmm, den WG73BD76-1 finde ich grad nirgends. hat irgendjemand noch einen Tip(p) wo ich so einen Motor finden könnte? LG Stefan Edit sagt: das hab ich noch gefunden. könnten die auch gehen? https://www.ebay.de/itm/24V-Gleichstrommotor-Getriebemotor-30Nm-24V-DC-Torantrieb-Fenster-Grill-Motor/19282638...
von daleipi
Mittwoch 26. August 2020, 10:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser
Antworten: 39
Zugriffe: 3934

Re: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser

welche Hefe nimmst Du bzw. hast Du genommen?

LG
von daleipi
Donnerstag 20. August 2020, 19:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser
Antworten: 39
Zugriffe: 3934

Re: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser

ein bissl Hafer ginge schon. Roggen in einem Blonde fände ich etwas zu 'rau(h)'. das Westi Blonde ist aber so wie es ist seeeehr trinkbar ;-) ein Wit ist eher auf der frischen Seite. der Körper ist viel leichter als bei einem Blonde. zumindest bei mir... ich hab grad ein Bier in Richtung Tripel Karm...
von daleipi
Donnerstag 20. August 2020, 10:04
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser
Antworten: 39
Zugriffe: 3934

Re: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser

Ein belgisches Blonde sollte da immer gehen. DAS kommt auch sehr gut bei 'nicht BiertrinkernInnen' an: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=11099&p=305151&hilit=westi+blond#p305151 steht bei mir auch auf der Liste als etwas dunklere 'Boludo-Version' mit 100% PaleAle-Malz. ich hab den Zu...
von daleipi
Mittwoch 19. August 2020, 15:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Re: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner

so, nochmal im BIER BRAUEN - Buch vom Jan auf Seite 222 und 223 oben - nachgelesen und gerechnet.
der Rechner von MMuM ist näher dran.
von daleipi
Mittwoch 19. August 2020, 15:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Re: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner

das hab ich mir schon so gedacht ;-)

ich nehm mal die Werte von MMuM, bisher hab ich den Mügelland-Rechner genommen. da kam mit die Karbonisierung etwas gering vor. ob der Unterschied allerdings was ausmacht?

Du hast wahrscheinlich ein Excel-Sheet. Würdetst Du das weitergeben?

LG
von daleipi
Mittwoch 19. August 2020, 15:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner

ich bekomm bei den beiden Online-Rechnern verschiedene Ergebnisse: https://braureka.de/berechnungen/karbonisierung/ https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolsspeiserechner die Abweichungen sind zwischen 0,6 und 0,7 Gramm pro Liter, während der Gärung war Tmax= 24,06°C, gewünschte ...
von daleipi
Montag 17. August 2020, 14:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 136
Zugriffe: 14051

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

ist doch toll daß mehrere Wege zum Ziel führen :thumbsup ich bin in der 20-Liter-Klasse unterwegs. Die Rezepte lege ich auf eine Ausschlagmenge von 24 Liter fest. So komm ich grad noch einigermaßen bequem, auch bei etwas höheren Platograden, mit meinem 25-Liter Thermoport hin. von den 24 Litern blei...
von daleipi
Sonntag 19. Juli 2020, 16:03
Forum: Rezepte
Thema: Witbier Fragen
Antworten: 56
Zugriffe: 3927

Re: Witbier Fragen

Das war übrigens mein Rekord: :Shocked :Shocked Ach du meine Güte. @Pascal: Cold Crash brauchst du nicht zu machen, das hast du selbst schon geschrieben. Ich kühle aber trotzdem auf ca. 10-15 Grad runter, damit sich beim Abfüllen nicht so viel CO2 entbindet und ich schaumfrei abfüllen kann. (Ich me...
von daleipi
Samstag 18. Juli 2020, 22:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührautomatik vs. Maischpaddel
Antworten: 24
Zugriffe: 1386

Re: Rührautomatik vs. Maischpaddel

ich überleg das auch IMMER NOCH... hatte Oli auch schonmal deswegen genervt ;-) ich mach normalerweise alles im Thermobehälter. zwei Rasten gehen grade so wenn die Schüttung nicht zu heftig (Menge) ist. Dekoktion geht natürich schon so einigermaßen. bisher war das Bier immer recht gut. einen tempera...
von daleipi
Samstag 11. Juli 2020, 19:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maximaler Flaschendruck
Antworten: 28
Zugriffe: 2101

Re: Maximaler Flaschendruck

Danke,

das beruhigt schon mal. mehr wegen der Splittergefahr, nicht so wegen einem 'verhauten' Bier ;-)
von daleipi
Samstag 11. Juli 2020, 19:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

Westmalle-Bier: frisch, fruchtig. eher weniger ein Verweilbier, sehr nett zu trinken. das Bier war auch heller als die mit Chimay und Chouffe vergorenen. ahemmm... grade eins getrunken: S P I C Y ! ! ! da hat sich doch was grundlegend verändert. werde ich nicht mehr für etwas dunklere nehmen. das m...
von daleipi
Samstag 11. Juli 2020, 18:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

hab das gerade gefunden: This yeast (545) is reportedly from Huyghe, which is the Delirium Tremens brewery

Radulph,

bist Du sicher daß die WLP 720 mit der WY Verboden Frucht identisch ist?
https://www.whitelabs.com/yeast-bank/wl ... wine-yeast
von daleipi
Samstag 11. Juli 2020, 18:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maximaler Flaschendruck
Antworten: 28
Zugriffe: 2101

Re: Maximaler Flaschendruck

Bei mir ist es jetzt auch mal soweit... vor einigen Wochen habe ich einen Sud Belgisches Wit auf zwei Gärgefäße aufgeteilt. einmal habe ich mit der Gozdawa Belgian Wit und beim anderen mit der Verboden Frucht vergoren. beide Fermonster waren über drei Wochen im Gärkühlschrank. die letzten zwei Woche...
von daleipi
Freitag 26. Juni 2020, 22:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 21
Zugriffe: 1090

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

ich hab vor ein paar Monaten einen Sud dreigeteilt. angestellt wurde dann mit der Westmalle, der Chimay und der Chouffe. das Ziel war sowas wie dem Piraat hinzubekommen. reines klonen interessiert mich nicht, aber wenn ich in die richtige Richtung komme finde ich das nett. also Rezept zusammengedach...
von daleipi
Freitag 26. Juni 2020, 21:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Leffe Blonde Hefe
Antworten: 13
Zugriffe: 797

Re: Leffe Blonde Hefe

flying hat geschrieben:
Freitag 26. Juni 2020, 17:12
...Aber mal ehrlich, kennt jemand eine Hefe die mehr Banane macht wie die W 68? ...
die Gutmann-Hefe?
von daleipi
Donnerstag 28. Mai 2020, 21:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: FIVE STAR IS BACK
Antworten: 5
Zugriffe: 1241

FIVE STAR IS BACK

falls das schon gepostet wurde, bitte löschen

https://www.brouwland.com/de/five-star- ... ivestarpng
von daleipi
Montag 25. Mai 2020, 23:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Graz
Antworten: 6
Zugriffe: 455

Re: Hallo aus Graz

Seass Anton,

bin in GU-Süd daheim.

das mit dem Bier wird schon noch. echtes Bier hat mit Puntigamer und so Zeugsl garnix gemein.

Grüße

stefan
von daleipi
Dienstag 12. Mai 2020, 21:16
Forum: Rezepte
Thema: Roggenbier
Antworten: 12
Zugriffe: 1059

Re: Roggenbier

also ich hab einen Bock mit 20% Roggenmalz mit Dekoktion gebraut. NULL Läuterprobleme gehabt.

guggst Du mal hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 29#p367529
von daleipi
Freitag 24. April 2020, 20:18
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2765

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Tilo, als in München geborener, teilweise in Mittelfranken aufgewachsener und jetzt in Österreich lebender hab ich folgende Anmerkung: Fränkisch-Bayrisch ist für die Bayern mehr OK als für die Franken. allgemein jedoch gebräuchlich. die meisten Franken die ich kenne sind lieber noch Bayern als Württ...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 20:34
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2765

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

in nächster Zeit wollt ich mal einenen 3er-Batch machen. Schneider-, Gutmann- und Ayinger-Hefen von einer Würze anstellen. Die Ur Weisse ist echt super. Weißt Du, welche Hefe Ayinger verwendet? Strippen kann man die Hefe glaube ich leider nicht. DIE Hefe: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2020
Antworten: 138
Zugriffe: 13369

Re: Hopfenanbau 2020

ich hab auch sechs sprießende Hopfen in Töpfen hinter dem Carport.

pflegen werd' ich die aber dieses Jahr nicht. ich hab aus den geernteten Hopfen bis heute noch nichts gemacht.

wenn jemand in der Nähe von Graz Hopfenstöcke haben will...
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:30
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2765

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Johnny H hat geschrieben:
Donnerstag 23. April 2020, 10:36
Beides Top-Biere, die ich leider nur eher selten bekomme: das Gutmann eigentlich fast nie, das Schneider selten, aber dafür manchmal vom Fass.
...
... dann bring ich Dir mal a Hefe vorbei und dann machst eins. oda?
von daleipi
Donnerstag 23. April 2020, 12:28
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 2765

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Moin, habe jetzt mal in letzter Zeit intensiv Schneider gegen Gutmann verkostet. Geschmacklich ist mir jetzt die Gutmann Banane deutlich trinkbarer als die Schneider Nelke. Was bei Schneider deutlich abfällt ist die nicht vorhandene Schaumkrone, die bei Gutmann erhebend im Glas steht. Gutmann ist f...
von daleipi
Mittwoch 22. April 2020, 11:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sake
Antworten: 25
Zugriffe: 2711

Re: Sake

SUPER!

möcht ich auch gern mal ausprobieren.
von daleipi
Montag 6. April 2020, 20:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839711

Re: Was trinkt ihr gerade?

OH. Bild vergessen.

erste Probierhalbe vom Roggen-Maibock. war schon sehr süffig. beim nächsten freiwilligen Testversuch mach ich ein Bild.
von daleipi
Donnerstag 26. März 2020, 13:03
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maiböcke 2020
Antworten: 25
Zugriffe: 3159

Re: Maiböcke 2020

gulp hat geschrieben:
Mittwoch 19. Februar 2020, 13:50
"Osterhasis" ...
NIKOLAUSI !!!

https://www.youtube.com/watch?v=bGwOCFMl_Hk
von daleipi
Samstag 21. März 2020, 12:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maibock: Dekoktion im Thermoport
Antworten: 5
Zugriffe: 858

Re: Maibock: Dekoktion im Thermoport

Moin, mein diesjähriger Maibock ist im Unitank. Punktlandung, was Stammwürze und Ausbeute betrifft. Ich habe zum ersten mal mit einem Themoport und Dekoktion gearbeitet. Das hat mich alle Nerven gekostet, die ich habe und ich war erst spät in der Nacht fertig. Trotz Mischkreuz und allem pipapo war ...