Die Suche ergab 94 Treffer

von manno_matze
Sonntag 26. Januar 2020, 22:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung - Euer System
Antworten: 142
Zugriffe: 15488

Re: Reinigung - Euer System

Wo bekäme ich den Silikon her wo ich das rausschneiden kann? Oder meinst du ich nehme flüssiges, drück das aus, warte bis es trocken ist und schneide daraus eine Dichtung? Es gibt Silikonplatten, lebensmittelecht und temperaturbeständig. Das aus der Tube welches du meinst ist glaube ich nicht leben...
von manno_matze
Sonntag 26. Januar 2020, 21:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 216
Zugriffe: 31562

Re: Grainfather Conical

PabloNop hat geschrieben:
Sonntag 26. Januar 2020, 21:37
Frage an die Conical-Besitzer: ist das oben im Deckel ein 1,5" oder ein 2" Tri-Clamp-Port? (Ich bin mir nicht sicher, ob man den Durchmesser außen oder innen misst).
Das sind 1,5“.
von manno_matze
Sonntag 26. Januar 2020, 13:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung - Euer System
Antworten: 142
Zugriffe: 15488

Re: Reinigung - Euer System

Moin Gerdi, Brauutensilien im nass-feuchten zu lassen ist so mit das ungünstigste, was man machen kann. Dagegen ist sogar die "trockene Kruste" besser (was nicht heißt, dass man das auch so machen sollte :Angel ) Deine Rotfärbung könnten Algen oder andere Biofilme sein. Wenn du das mechanisch und hi...
von manno_matze
Donnerstag 23. Januar 2020, 16:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetylrast obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 1030

Re: Diacetylrast obergärig?

Danke für euren Input! Den Artikel im Braumagazin kannte ich tatsächlich, aber irgendwie hat das meine Frage glaub nur so halb beantwortet bzw. die Frage war glaub auch nicht speziell genug. Bei stark sedimentierenden Hefen fehlt die Hefe in der Schwebe, die das Diacetyl abbaut, soweit ok. Aber trif...
von manno_matze
Mittwoch 22. Januar 2020, 17:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetylrast obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 1030

Diacetylrast obergärig?

Moin zusammen, da ich Sebastians Thread zum "Resilience XPA - Australian Bushfire Relief Beer" (https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=23425&view=unread#unread) nicht kapern wollte, einmal hier die Frage: In dem XPA-Rezept steht nach der Gärung bei 19°C noch eine Diacetylrast bei 21°C. Is...
von manno_matze
Montag 13. Januar 2020, 15:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 216
Zugriffe: 31562

Re: Grainfather Conical

dagoep hat geschrieben:
Sonntag 12. Januar 2020, 20:44

Danke fürs erinnern. Stimmt ein Päckchen wurde mitgeliefert aber ich hatte ganz vergessen, dass ich die Dichtungen habe. :thumbsup
:thumbsup
realholgi hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 07:15

Ich packe die zerlegten Metallteile immer in die Spülmaschine und fette da nichts. Funktioniert seit 5 Suden trotzdem noch.
Ok :thumbup
von manno_matze
Montag 13. Januar 2020, 15:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rost am Würzekühler
Antworten: 3
Zugriffe: 329

Re: Rost am Würzekühler

Hi, Moin Matze, Moin Ernie und Bernd, danke für euer Feedback! Die Schicht ist ja sehr sehr dünn und lässt sich gut entfernen. Meint ihr ich sollte die Spirale trotzdem nochmal mit Citronensäure oder StarSan behandeln (so wie analog hier z.B. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=22&t=19133&...
von manno_matze
Montag 13. Januar 2020, 10:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rost am Würzekühler
Antworten: 3
Zugriffe: 329

Rost am Würzekühler

Hallo Zusammen,
kann es sein, dass ein Edelstahlkühler rostet (AISI304, 1.4301 steht auch auf der gebogenen Spirale)?
IMG-9229.jpg
IMG-9230.jpg
von manno_matze
Sonntag 12. Januar 2020, 22:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 216
Zugriffe: 31562

Re: Grainfather Conical

wie verfahrt ihr denn mit dem Heber in der Mitte? Der kam ja um die drei Dichtungen gut gefettet am Anfang. Braucht der wieder Fett und wenn ja, welches? Weil putzen muss ich das Ganze ja, wenn ich es zum Reinigen auseinander baue :Smile
Foto 12.01.20, 21 59 48.jpg
von manno_matze
Sonntag 12. Januar 2020, 22:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 216
Zugriffe: 31562

Re: Grainfather Conical

Hat jemand eine Idee wo man Ersatzdichtungen für den Fermenter kaufen kann? Ich hätte gerne einen Satz auf Vorrat hier. Früher oder später verliere ich garantiert eine oder es wird eine beim Putzen beschädigt. Hatte meine damals bei Maltmiller direkt mit bestellt. https://www.themaltmiller.co.uk/pr...
von manno_matze
Freitag 3. Januar 2020, 18:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3816

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Fig 2 sagt m.M.n. leider zu wenig aus, wenn man das berücksichtigt: The level of alpha-amylase activity remaining was not significantly correlated (r = 0.08) with the protein extracted (range 406 to 1,314 μg/mL of extract as measured by the Bradford [7], Coomassie blue binding assay), excluding the ...
von manno_matze
Freitag 3. Januar 2020, 10:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 56
Zugriffe: 4411

Re: Schnapsbrenner

Also ich würde mich freuen, wenn Gleichgesinnte hier vor neuen, betrügerischen Shops warnen und #12 partiell ein wenig gedehnt wird. Ist das auch im Sinne der Moderatoren? Es steht doch aber außer Frage, dass die etablierten und kleinen sowie großen Shops ihre Arbeit mehr oder weniger gut machen. Un...
von manno_matze
Donnerstag 2. Januar 2020, 20:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter
Antworten: 9
Zugriffe: 1185

Re: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter

Dem Connection Kit (das für den Anschluss an den Chiller von Grainfather) lagen bei mir Dichtungen bei. Teflon-Band geht aber auch. Liegt dem PumpenKit nichts bei? Doch, heute gefunden! Das kleine Tütchen mit den Dichtungen war in die Isolierung gerutscht :redhead Sind ziemlich harte Dichtungen, ab...
von manno_matze
Freitag 20. Dezember 2019, 15:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter
Antworten: 9
Zugriffe: 1185

Re: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter

okay, danke!
von manno_matze
Freitag 20. Dezember 2019, 15:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11591
Zugriffe: 1091832

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das ist Speditionsware, die auf Palette angeliefert - ich kann mir nicht vorstellen, dass 30€ ein realistischer Preis ist. Da würde ich an Deiner Stelle vor der bEstellung nochmals nachfragen, ob die 30€ stimmen. Ok danke! :Drink Fürs Archiv, falls jemand danach sucht: Der Grainfather Conical Ferme...
von manno_matze
Freitag 20. Dezember 2019, 15:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter
Antworten: 9
Zugriffe: 1185

Re: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter

Moin, es gibt ein fertiges Set von Grainfather dafür: https://www.hobbybrauerversand.de/Grainfather-Conical-Fermenter-Cooling-Pump-Kit Da ist alles dabei, Schläuche, Pumpe, Kabel .. alles was Du brauchst. ich habe zwei davon im Einsatz, funktioniert gut. Moin Michael! Hast du noch eine Dichtung ode...
von manno_matze
Dienstag 10. Dezember 2019, 12:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11591
Zugriffe: 1091832

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

hihiman hat geschrieben:
Montag 9. Dezember 2019, 19:34
Das ist Speditionsware, die auf Palette angeliefert - ich kann mir nicht vorstellen, dass 30€ ein realistischer Preis ist.
Da würde ich an Deiner Stelle vor der bEstellung nochmals nachfragen, ob die 30€ stimmen.
Ok danke!
:Drink
von manno_matze
Montag 9. Dezember 2019, 17:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11591
Zugriffe: 1091832

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi, wollte mal fragen, ob schon mal wer Erfahrungen mit dem Onlineshop "Die Haus Brauerei - The Home Brewery" gemacht hat. Sitz in Schweden, bzw Hauptunternehmen ja in den USA, wenn ich mich nicht irre? Würde mich mal interessieren, [...] ich aber bei neuen Shops immer erst etwas skeptisch bin. Das...
von manno_matze
Mittwoch 4. Dezember 2019, 15:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eule und Oxidation
Antworten: 43
Zugriffe: 1958

Re: Eule und Oxidation

Als selbst Neuling hier im Forum muss ich dazu einfach mal was sagen... Finde deine Beiträge hier äußerst respektlos. Wir alle sind hier um das sehr komplexe Bierbrauen und alles was damit zusammenhängt besser zu verstehen und zu lernen. Die vielen Beiträge der vielen Mitglieder und Moderatoren sin...
von manno_matze
Mittwoch 4. Dezember 2019, 14:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eule und Oxidation
Antworten: 43
Zugriffe: 1958

Re: Eule und Oxidation

Bitte zitiere die Stelle, an der das in dem von Huberts verlinkter Seite stehen soll
von manno_matze
Mittwoch 23. Januar 2019, 20:55
Forum: Braugerätschaften
Thema: Wer hat Angst vorm Klarstein Maischfest Fermenter (30L)?
Antworten: 19
Zugriffe: 3389

Re: Wer hat Angst vorm Klarstein Maischfest Fermenter (30L)?

Die Kräusen unter dem schwarzen Rand sollten so aussehen, das Schwarze (was zum oberen teil des Kräusenrands gehört) ist in meinen Augen absolut nicht normal und das wäre es mir nicht wert, es zu trinken, so schade es um das Bier ist :crying Bzgl. einer kompetenten Mail von Klarstein wirst du wohl l...
von manno_matze
Montag 21. Januar 2019, 13:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starsan oder Chemieoxi Pro
Antworten: 24
Zugriffe: 2791

Re: Starsan oder Chemieoxi Pro

Einfach das billigste finde ich zu schwammig. Ich bin auch auf der Suche und habe bisher noch kein Pulver gefunden, das Enzyme enthält (Amylasen, Proteasen), einen Niedrigtemperaturaktivator für die Enzyme (damit sie bereits ab 40°C wirken) und anionische Tenside, jedoch frei sind von allem anderen...
von manno_matze
Donnerstag 13. Dezember 2018, 16:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 54
Zugriffe: 3932

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Ich wollte auch nicht sagen, dass ich es richtiger mache als ihr. Das kommt auch nicht so rüber, im Gegenteil finde ich machst du das ziemlich professionell, da können sich manche bei uns im Institut was abgucken...! Ich dann nämlich auch doof, wenn man 30 Kulturröhrchen mit Agar autoklaviert und f...
von manno_matze
Donnerstag 13. Dezember 2018, 15:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 54
Zugriffe: 3932

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Boa, Flashback zur physikalischen Chemie Vorlesung :Bigsmile hmm... trotzdem sehe ich die Gefahr, dass irgendwann eine Flasche berstet, eure Autoklaven arbeiten nicht mit einer Schnellrückkühlung und dann sieht man das Phänomen wie in deinem Video und das halte ich für sehr gefährlich :puzz "Ein Koc...
von manno_matze
Donnerstag 13. Dezember 2018, 11:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 54
Zugriffe: 3932

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Jens hat das schon sehr gut zusammengefasst, allerdings hätte ich da ein paar wichtige Ergänzungen: - unbedingt eine Referenzflasche mit dem höchsten zu-autoklavierenden Volumen für den Messfühler - letzter Eichstrich kann u.U. zuviel sein, 2/3 bietet sich an - UNBEDINGT auf 80°C abkühlen lassen! Mo...
von manno_matze
Dienstag 10. Juli 2018, 08:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Beste Vakuumierlösung für Hopfenpellets
Antworten: 21
Zugriffe: 1898

Re: Beste Vakuumierlösung für Hopfenpellets

Sura hat geschrieben:
Montag 9. Juli 2018, 07:35
Es kommt wirklich sehr auf die Beutel an. Ich hatte diese hier, und die waren perfekt.

[...] Mein Vauumierer ist nur ein günstiger Caso.
Dito, klare Empfehlung. Habe auch den günstigen Caso VC10 und zusammen mit den Beuteln noch nie Probleme mit Undichtigkeiten gehabt :thumbup
von manno_matze
Samstag 26. Mai 2018, 23:25
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Würzekühler mit China Pumpe betreiben?
Antworten: 9
Zugriffe: 1297

Re: Würzekühler mit China Pumpe betreiben?

Hallo Fabian, hat das bei dir funktioniert? Ich hatte das auch mal probiert und so eine Pumpe https://amzn.to/2IPyHDH mal in einem 30L weißen Plastik-Hobbock. Die ersten 40grad gingen gut, danach waren aber knapp 10kg Eis weg und es zog sich trotz Wasserwechsel ewig und ich hab doch wieder zum Hahna...
von manno_matze
Freitag 13. April 2018, 23:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

stefan78h hat geschrieben:
Freitag 13. April 2018, 09:17
gibt es einen gemeinsamen Nenner aller sauren Biere?
Hefe
Malz
Hopfen
hi Stefan,
eigentlich nur das PA Malz (geschrotet von einem großen Hobbybrauversender ausm Süden Dtl's), das Altonaer Wasser und die gleichen gesäuberten Gerätschaften...
Gruß
von manno_matze
Freitag 13. April 2018, 08:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Genau jeder 2. Sud ist schon recht auffällig. :Grübel Mal an den Haaren herbeigezogen.... Es könnten auch die Flaschen sein, falls es sich durch den zeitlichen Versatz zufällig immer so ergibt, dass Sud 2 gärt während Sud 1 im Verbrauch ist. Dann landet Sud 2 in einem anderen Flaschensatz ohne "Hau...
von manno_matze
Donnerstag 12. April 2018, 13:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Jein, du benutzt den Hahn im Kaltbereich. Alle, die sehr heiße Würze durchschicken haben da kein Problem. Ich kann dir nur sehr ans herz legen, einen dreiteiligen Kugelhahn zu kaufen. Die kosten nicht viel. Im Kaltbereich muss einfach alles 1a mit Sternchen perfekt sein. Aber ruhig trotzdem mal pro...
von manno_matze
Mittwoch 11. April 2018, 18:10
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 56540

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Schöner Diskussionspunkt. Vor allem kontroverser Diskussionspunkt. Die Frage ist doch, wo soll es hingehen? Wenn es um Craftbeer geht, haben wir in Deutschland ein Problem. Auf Grund der mangelnden Definition gibt es keine verlässlichen Zahlen. Nimmt man wirklich die Zäsur bei Brauerein bis 10.000h...
von manno_matze
Mittwoch 11. April 2018, 16:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Moin, sind vielleicht nur die gestopften Biere betroffen? VG, Markus Moin Markus, leider nein! Ich finde ja den Reinigungsaufwand fast schon extrem, wenn ich bedenke das ich hier immer nur einen Schritt mache(Oxi oder PBW danach starsan). Komisch finde ich das es immer wechselt, setzt du immer das ...
von manno_matze
Mittwoch 11. April 2018, 16:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Ich würde an deiner Stelle folgendes machen: Die nächsten zwei-drei Sude nicht umschlauchen, nicht stopfen. Bis zum ausgären in Ruhe lassen. Dann beim darauf folgenden Sud einen Prozedurpunkt hinzufügen (z.b. umschlauchen), das auch zwei dreimal wiederholen. Und so weiter. Klar dauert das lange, un...
von manno_matze
Mittwoch 11. April 2018, 08:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Also vergärst du immer im 30l Eimer, also ist der immer das Problem. Und es wechselt immer zwischen Infektion und nicht? Oder kam es schon mal vor das 2 sude hintereinander sauer waren? Oder wurden nur sude sauer die auch in den 20 Liter Eimer kamen? Was passiert mit den Deckeln der Eimer? Was füll...
von manno_matze
Dienstag 10. April 2018, 20:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

du schreibst oben, dass nach Hefezugabe belüftet wird. Könnte das ein Schwachpunkt sein? Ich habe schon öfter gelesen, dass manche mit einem Belüftungsstein für Aquarien belüften. Das könnte eine schöne Infektionsquelle sein. Oh nein, da hab ich mich vllt falsch ausgedrückt. Belüftet wird nur durch...
von manno_matze
Dienstag 10. April 2018, 19:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

und wie siehts mit deinem Wasser aus ? waren / sind Bauarbeiten in der Nähe oder fallls vorhanden , vielleicht der Wasserfilter ? Puh, von Bauarbeiten am Wassersystem wüsste ich nix, müsste ich mich mal schlau machen! Wasserfilter haben wir nicht. Die Trinkwasseranalyse vom Wasserwerk Nordheide für...
von manno_matze
Dienstag 10. April 2018, 19:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Nimmst du Proben? (Wenn ja, wie?) Wie lange dauert es bis du abfüllst? Hast du schonmal trotzdem abgefüllt und nach 3-4 Wochen mal probiert? - Proben nehme ich nach frühestens 6-7Tagen von oben mit nem Pipetus (https://bit.ly/2GMelyc), nicht durch den Hahn. - Abfüllung ist meist nach 14-16 Tagen we...
von manno_matze
Dienstag 10. April 2018, 18:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Re: Wiederkehrende Infektionen

Bei den ganzen Reinigern würde ich irgendwann eher mal einen Reinigerfehlgeschmack wegen vergessenem spülen erwarten.... Eines hast du aber noch nicht erraten: - Was für eine Infektion? - Woher weisst du das es wirklich eine und welche das ist? - Was machst du zwischen Hefegabe und abfüllen mit/am ...
von manno_matze
Dienstag 10. April 2018, 18:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederkehrende Infektionen
Antworten: 36
Zugriffe: 2369

Wiederkehrende Infektionen

Hallo Zusammen, vielleicht könnt ihr mir (auf die Sprünge) helfen: Ich habe seit 6 Suden immer im Wechsel einen der Top ist und einen der sauer wird :thumbdown Eigentlich schieße ich für mein Empfinden mit meinen Reinigungen/Desinfektionen bestimmt mit Haubitzen auf Spatzen, aber scheinbar ist irgen...
von manno_matze
Montag 2. April 2018, 22:27
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3028
Zugriffe: 281543

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin, das kann normal sein. War die Spindel denn schon teilweise unter Kräusen? Die schirmen mächtig ab. Der RSSI von -77 beim letzten Lebenszeichen deutet auf einen recht schwachen WLAN Empfang hin. Ein Repeater in der Nähe des Gäreimers wird es richten. Bei mir funktioniert dieser preiswerte AVM ...
von manno_matze
Montag 2. April 2018, 15:53
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3028
Zugriffe: 281543

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin zusammen, habe heute das erste Mal die iSpindel nach dem Brauen ins Gärfass gegeben. Das Interval steht auf 1.800s und zu Beginn, als sie im Desinfektionsbad stand, hat sie auch 2mal gesendet. Seit dem Versenken im 30L Speidelgärfass (plastik) nicht mehr. Das waren die letzten Werte: iSp_020420...
von manno_matze
Mittwoch 28. März 2018, 17:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "Neue" Halle - 200Liter - Viel Besuch
Antworten: 10
Zugriffe: 2054

Re: "Neue" Halle - 200Liter - Viel Besuch

Zu dem Gewusel würde diese Mukke gut passen :Bigsmile
https://www.youtube.com/watch?v=MK6TXMsvgQg

schön viel Platz und dazu noch gutes Wetter, perfekt! :thumbup
von manno_matze
Dienstag 27. März 2018, 11:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger
Antworten: 31
Zugriffe: 6569

Re: Kaufentscheidung Brauanlage für Einsteiger

Die Mostfässer aus dem Baumarkt sind perfekt. Große Öffnung, Blindstopfen für den Hahn (benutzt man besser nicht) und lassen sich wirklich dicht verschrauben. Benutzte ich von Anfang an und habe habe die Anschaffung nie bereut. 30L Faß kostet ~20 EUR. Gibt es auch in 60L und 120L. Zusätzlich habe i...
von manno_matze
Montag 26. März 2018, 10:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Lüneburg
Antworten: 12
Zugriffe: 955

Re: Hallo aus Lüneburg

:Greets Moin und Willkommen!
von manno_matze
Montag 26. März 2018, 10:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?
Antworten: 16
Zugriffe: 1638

Re: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?

Wir hatten schon sooo lange nicht mehr das Thema Flaschen spülen. :-) Meine Flaschen spüle ich direkt nach dem Trinken und trockne diese offen kopfüber. Von meinen "Flaschenabnehmern" fordere ich das gleiche ein. Einen Tag vor dem Abfüllen werden alle Flaschen alkalisch befüllt und eingeweicht. Kur...
von manno_matze
Mittwoch 21. März 2018, 15:41
Forum: Rezepte
Thema: alkoholfrei...aber geil!
Antworten: 29
Zugriffe: 5094

Re: alkoholfrei...aber geil!

Als Baseline kannste Dir ja mal das alkfreie üNN holen. http://www.kreativbrauerei.de/Bier/Sortiment/3/ Das ist ein alk. freies IPA und schmeckt mir richtig gut. :Drink :thumbup kann ich auch nur empfehlen, sehr lecker! Lt. website 7,5°P und 0,4vol% Alc, aber nicht süß. http://www.kehrwieder.beer/1...
von manno_matze
Freitag 23. Februar 2018, 12:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11591
Zugriffe: 1091832

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

N'Abend! Kann mir jmd sagen, was das für ein Füllmaterial beim Thermoport ist? Hab da zwei passende Löcher bohren lassen, allerdings frag ich mich inwieweit das Zeug drinnen verträglich ist :Grübel Kann man den resultierenden "Tunnel" irgendwie abdichten? LG Matze Ich habe den Doppelnippel für Ther...
von manno_matze
Donnerstag 22. Februar 2018, 19:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11591
Zugriffe: 1091832

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

N'Abend!
Kann mir jmd sagen, was das für ein Füllmaterial beim Thermoport ist? Hab da zwei passende Löcher bohren lassen, allerdings frag ich mich inwieweit das Zeug drinnen verträglich ist :Grübel
Kann man den resultierenden "Tunnel" irgendwie abdichten?

LG
Matze
von manno_matze
Donnerstag 22. Februar 2018, 17:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 182
Zugriffe: 17737

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

was haltet Ihr davon die Flaschen mit Chemipro Oxi zu Spülen. Mit einem Kupferrohr 12mm mit Düse wie in den Flaschenreiniger /Geschirspüler verwendet wird. Vorher natürlich durch den Geschirspüler bei 70° Das würde schneller gehen als die Flaschen zu tauchen.... 3mal auf den Avvinatore mit 4g/L Oxi...
von manno_matze
Donnerstag 22. Februar 2018, 10:24
Forum: Rezepte
Thema: Störtebeker Atlantik Ale
Antworten: 144
Zugriffe: 25241

Re: Störtebeker Atlantik Ale

Dann sind die Bierchen auf jeden Fall (zur Zeit) um Längen besser, als das Original: Hatte neulich eine sehr frische Flasche und ich muss sagen, dass das Atlantik Ale ganz schön an Hopfenaroma verloren hat... Schmeckte eher grasig als nach Zitrone/Grapefruit :Grübel Hoffe es liegt nur an der Charge...