Die Suche ergab 398 Treffer

von AxelS
Samstag 7. November 2020, 10:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Empfehlung Flaschenmanometer
Antworten: 17
Zugriffe: 1300

Re: Empfehlung Flaschenmanometer

Ich kapere hier jetzt mal etwas. Gibt's eine Empfehlung für Flaschen mit 29mm Verschluss? Suche etwas für meine mixed fermentations Versuche Für 29mm-Flaschen verwende ich das Mattmill-Manometer und bin sehr zufrieden damit. Den angegebenen Druck von 4 bar halten sie aus; das habe ich schon ausprob...
von AxelS
Freitag 18. September 2020, 15:21
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kegerator Zapfhahn
Antworten: 11
Zugriffe: 882

Re: Kegerator Zapfhahn

Und warum schreibst du "kann ich so nicht bestätigen", wenn du gar keinen Vergleich hast, bzw. keinen Kompensatorhahn besitzt? :Grübel ... weil ich bis dato nicht wusste, dass es "richtige", "halbrichtige" und "falsche" Kompensatorhähne gibt. Ich besitze ebenfalls einen Zapfhahn, bei dem ich den Ko...
von AxelS
Donnerstag 17. September 2020, 14:34
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kegerator Zapfhahn
Antworten: 11
Zugriffe: 882

Re: Kegerator Zapfhahn

Der Intertap FC stinkt in jedem Fall gegen einen richtigen Kompensatorhahn ab. Kann ich so nicht bestätigen. Ich habe damit schon hoffnungslos überkarbonisierte Biere mit 6,5g und mehr gezapft. Okay, es dauert dann echt lange, weil man am Konpensator einen sehr sehr kleinen Durchfluss einstellen mu...
von AxelS
Mittwoch 16. September 2020, 18:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Teilweise keine Flaschengärung bei verschiedenen Hefen / Pale Ale
Antworten: 2
Zugriffe: 369

Re: Teilweise keine Flaschengärung bei verschiedenen Hefen / Pale Ale

Die Insel-Brauerei schwört auf eine Flaschengärung mit Champagnerhefe! :Smile Wenn Du den Zucker noch schmeckst, würde ich einfach in einen Beutel Flüssighefe (WLP001 entspricht der US-05) investieren, einen Starter ansetzen und die betroffenen Flaschen mit der Hefe nachimpfen. Ein paar Milliliter p...
von AxelS
Sonntag 13. September 2020, 21:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung gestopt oder beendet 8,1brix
Antworten: 12
Zugriffe: 684

Re: Gärung gestopt oder beendet 8,1brix

Hallo Ich bin ziemlich neu was brauen angeht und habe vor 1 woche meine ersten sud gekocht alles lief soweit super außer das ich vergessen habe vor der gährung die stammwürze zu messen aufjedenfall gäre ich seit 7 tagen in meinem keller dort hab ich ein glas wasser hingestellt um die Temperatur dor...
von AxelS
Dienstag 8. September 2020, 14:43
Forum: Zapfanlagen
Thema: Weizen mit Picknickhahn zapfen - kann das funktionieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 474

Re: Weizen mit Picknickhahn zapfen - kann das funktionieren?

Ich werf mal noch die iKegger-Variante in den Ring, mit der ich äußerst zufrieden bin:
Intertap-Zapfhahn
Edelstahl-Anschluß
Adapter

:Drink
Axel
von AxelS
Montag 7. September 2020, 08:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562328

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ein paar Tütchen Trockenhefe beruhigen ungemein. Ansonsten wird es schwierig, da Du nicht geschrieben hast, was Du schon vorrätig hast. Bei Hopfen liegst Du mit Cascade, Citra, Centennial und Simco immer richtig, für Helles eher (meine Meinung nach!) deutsche Sorten wie Hallertauer, Spalter und Tett...
von AxelS
Montag 7. September 2020, 06:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat
Antworten: 13
Zugriffe: 1128

Re: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat

Ich setzte meine Starter immer mit Trockenmalzextrakt an und es hat immer an der Hefe gelegen, wenn es nicht geklappt hat. Ich habe ausgespindelt, dass 3 TL auf 100ml etwa 8°P ergeben, was der Hefe wohl am besten tut. Zu Anfang meiner Starter-Karriere habe ich ebenfalls lediglich geschüttelt (eher g...
von AxelS
Donnerstag 3. September 2020, 06:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2856

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

- siehe § 959 BGB. So kompliziert würde ich gar nicht denken, denn Becks selbst hat ja nicht auf das Eigentum verzichtet. Würde man die Fragen, möchten sie natürlich ihr Fass wieder haben! Für mich reduziert sich die Sache auf den Unterschied zwischen Besitzer und Eigentümer. Wie lange ich (Pfand-)...
von AxelS
Mittwoch 2. September 2020, 06:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2856

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Ich habe mal eine Verständnisfrage in die Runde: Verhält sich das mit Pfandfässern nicht genau so wie mit Pfandflaschen und -dosen? Ist nicht jeder Händler über 200qm Verkaufsfläche verpflichtet, Pfandgut zurück zu nehmen, auch wenn es nicht bei ihm gekauft wurde? (Wie sich das dann in der Praxis um...
von AxelS
Dienstag 1. September 2020, 17:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2856

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Hallo Jenni,

das Fass wirst Du hier bestimmt los. Den Inhalt kann man ja zur Not entsorgen... :Greets
Hilfreich wäre, wenn Du verraten würdest, wo man sich das Fass abholen könnte. Ein Bild vom Fassanschluss wäre auch hilfreich, denn da gibt es zwei verschiedene...

:Drink
Axel
von AxelS
Sonntag 30. August 2020, 17:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier (be)fruchten
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Sauerbier (be)fruchten

Habe noch einen zweiten Gärbehälter, allerdings den ersten mit obigem Bier im Coldcrash. Zu früh dafür? Sollte ich den dort raus nehmen und erstmal weiter bei Raum- oder Kellertemperatur stehen lassen? Nach meiner Erfahrung ist ein Coldcrash bei Sauerbier, welches über mehrere Monate gärt, nicht no...
von AxelS
Sonntag 30. August 2020, 06:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier (be)fruchten
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Sauerbier (be)fruchten

Uii! Eine Ferndiagnose ist immer schwierig... Eigentlich sollte das Bier joghurt-/milchsäuresauer riechen. Essigsauer ist ein anderer Bakterienstamm, bei dessen Infektion das Bier eigentlich verdorben ist, weil Essigsäure "scharf sauer" schmeckt. Trinken könnte man es noch, aber es schmeckt halt nic...
von AxelS
Montag 24. August 2020, 17:37
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfhahn Spuckt neuerdings
Antworten: 7
Zugriffe: 670

Re: Zapfhahn Spuckt neuerdings

Man hört auch deutliche Geräusche am Zapfhahn beim Zapfen. Das Geräusch ist leider nicht zu beschreiben. Da fällt mir zu allererst eine vergessene Dichtung ein, die beim Reinigen nicht wieder eingebaut wurde. Ich würde an Deiner Stelle den Zapfhahn auseinander bauen und mal gucken, ob da alles an O...
von AxelS
Sonntag 23. August 2020, 19:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 40
Zugriffe: 5598

Re: IKegger best practice

Hallo Christian, das Rückschlagventil sorgt dafür, dass das Bier nicht rückwärts Richtung CO2-Flasche fließen kann und dort das Manometer schrottet. Wie kann das passieren? Wenn Du die CO2-Leitung an ein unter Druck stehendes Keg anschließt, aber die CO2-Flasche noch nicht geöffnet hast. Dann würde ...
von AxelS
Montag 17. August 2020, 18:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier (be)fruchten
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Sauerbier (be)fruchten

Aber ja, an die Schneeeule Sachen komme ich mit meiner Methode nicht ran, finde die aber auch großartig! Hab bei mir im Laden gerade die Marlene, den Kennedy und die Sandy. Na, dann weißt Du ja in etwa, was "geht". Die Flaschen sind mit 4,- € schon arg an der Grenze (für 0,33l), aber wenn man das s...
von AxelS
Samstag 15. August 2020, 14:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier (be)fruchten
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Sauerbier (be)fruchten

Ich habe bei meinen Fruchtsauerbieren die Erfahrung gemacht, dass 10% Fruchtpüree (also kein Saft, sondern die pürierten Früchte) zwar die Farbe nett verändern, aber einen direkten Fruchgeschmack konnte ich nicht ausmachen. Ich habe das Püree direkt nach der Hauptgärung zugegeben und die weitere Gär...
von AxelS
Freitag 7. August 2020, 15:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 40
Zugriffe: 5598

Re: IKegger best practice

Hi Axel, danke für deine Antwort. Ja - da habe ich wohl echt ein wenig unsauber geschrieben :redhead :puzz Ich werden (nachdem ich erst mal die ersten Kegs bestellt habe..) mit zwei Tests nacheinander machen. Zunächst mal mit NG im Keg mit Zucker und dann in einer zweiten Runde mit Zwangskarbonisie...
von AxelS
Dienstag 4. August 2020, 16:45
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 53
Zugriffe: 4724

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Mir persönlich gefällt das System von Ikegger am besten. Da kannst Du dich austoben und beliebig alles zusammen stellen. Von irgendwelchen Ebayanbietern aus Fernost da rate ich grundsätzlich ab. Habe da schlechte Erfahrungen gemacht! :thumbsup Sehe ich genau so! Beim Carbonisieren ob mit Speise ode...
von AxelS
Dienstag 4. August 2020, 16:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Haltbarkeit Hopfen
Antworten: 10
Zugriffe: 1074

Re: Haltbarkeit Hopfen

Ich meine gelesen zu haben, dass Hopfen beim Altern seine Aromen verliert, die Bitterstoffe (Alpha-Säure) sich nicht ganz so schnell abbauen. Man ist dann versucht, lieber etwas mehr zu verwenden, aber statt mehr Aroma handelt man sich bittereres Bier ein. Das mit dem absichtlich gealterten Hopfen k...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 18:53
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Das Braut die Welt, bei Aldi
Antworten: 19
Zugriffe: 2050

Re: Das Braut die Welt, bei Aldi

Die Aktion heisst ja: "DAS BRAUT DIE WELT", weswegen möglichst viele verschiedene Länder mit ihren Bieren dargestellt werden sollten (Deutschland beteiligt sich mit einem Malzbier!). Ich finde es nach wie vor erstaunlich und bemerkenswert, dass Aldi Bierbrausets anbietet. Ohne das Internet wüsste ic...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 18:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 40
Zugriffe: 5598

Re: IKegger best practice

- 5L Keg oder Grawler kaufen inkl. DoubleBall Adapter (inkl. Zubehör) - HG im Fass wie gewohnt - Dort mit Zucker die Nachgärung durchführen - Nach Nachgärung und Reifung im Keg/Grawler dann mit C02 auspressen - Den Rest weiterhin in Flaschen abfüllen und dort Karbonisieren. - Eine Zwangskarbonisier...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 18:02
Forum: Zapfanlagen
Thema: Sicherheit iKegger/Flachfitting
Antworten: 9
Zugriffe: 710

Re: Sicherheit iKegger/Flachfitting

Hallo Steffen, hab ich schon gesehen und habe ich mir damals sehnsüchtig gewünscht. Inzwischen habe ich Angst davor, mir meine Kegs innen zu zerkratzen. Eigentlich bin ich mit den Silikonschläuchen ganz zufrieden, sein iKegger die Zulieferfirma gewechselt hat und die Schläuche nicht mehr im trockene...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 15:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: So einfach wie möglich (Brauanlage)
Antworten: 18
Zugriffe: 1502

Re: So einfach wie möglich (Brauanlage)

Ich habe damals mit den zwei größte Töpfen angefangen, die ich hatte (9l und 8l). Ziel waren 5l Bier. Nach dem Maischen auf dem heimischen Herd habe ich ein Haushaltssieb genommen, und mit einer Schöpfkelle die Maische aus Topf A in Topf B geschöpft. Nach dem Würzekochen habe ich das Jungbier wieder...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 15:16
Forum: Zapfanlagen
Thema: Sicherheit iKegger/Flachfitting
Antworten: 9
Zugriffe: 710

Re: Sicherheit iKegger/Flachfitting

ich überlege derzeit, ob ich von meinen CC-Kegs zum iKegger-System (mit Double-Ender NC-Adapter) umsteige. Da habe ich irgendetwas missverstanden! Ich dachte, Du wolltest vom CC-Keg zum iKegger-Keg umsteigen! iKegger-Kegs haben kein Steigrohr, sondern einen Silikonschlauch. Ein Steigrohr kann somit...
von AxelS
Montag 3. August 2020, 15:04
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 250
Zugriffe: 29160

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Kenn ich! :redhead Daher prüfe ich vor dem Umschlauchen mittels Manometer den Fassdruck und pumpe das Empfängerfass entsprechend auf. Das klappt aber, wie schon gesagt, nicht mit einem 2,5bar-Spenderfass bei 20°C. Bei mir jedenfalls nicht...

:Drink
Axel
von AxelS
Sonntag 2. August 2020, 06:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 250
Zugriffe: 29160

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Und beim drucktransfer aus dem CC-Keg hat sich sehr viel Schaum entbunden, so dass jetzt das Bier recht Schal daher kommt. Da muss ich wohl noch üben... Ich habe mit 10 psi Wasser aus dem growler gedrückt und dann mit ca. 1,1 Bar das Bier umgedrückt. Wo ist der Fehler?? Dafür gibt es meiner Erfahru...
von AxelS
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:12
Forum: Zapfanlagen
Thema: Partyfass oder Mini Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 1547

Re: Partyfass oder Mini Keg

Von der Partyfass-Variante würde ich abraten. Die Fässer sind eigentlich für den Einmalgebrauch konzipiert, der Zapfhahn hat keinen Kompensator und der Druck lässt sich nur eingeschränkt regeln. Ferner kann die Kühlung bei angebrochenem Fass (mit montiertem Zapfhahn) wegen der Größe im Kühlschrank p...
von AxelS
Samstag 30. Mai 2020, 07:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: FIVE STAR IS BACK
Antworten: 5
Zugriffe: 1327

Re: FIVE STAR IS BACK

Ich hab sofort eine Bestellung rausgeschickt, als ich die Mitteilung von Browland bekommen habe. Neben Enzybrew (das leider im Moment nicht im 10kg-Gebinde zu bekommen ist) habe ich zu den 5Star-Produkten das meiste Vertrauen.

:Drink
Axel
von AxelS
Donnerstag 21. Mai 2020, 15:58
Forum: Rezepte
Thema: Schaumbildung fast nicht da
Antworten: 14
Zugriffe: 1400

Re: Schaumbildung fast nicht da

Gibt es auch irgendwo Rezepturen für Anfänger? Das nächste Mal möchte ich gerne ein obergäriges Bier brauen. Hallo Rooney, guck doch mal bei den einschlägigen Händlern (brauen.de, hopfen&mehr, ...) nach einem Starterset, bestehend aus einer geschroteten Malzmischung, einem Beutel Hefe und Hopfen. A...
von AxelS
Donnerstag 14. Mai 2020, 20:40
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: NEIPA Farbe stimmt nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 587

Re: NEIPA Farbe stimmt nicht

2. Es liegt am Hopfenkochen. Meistens fängt es dann an, dass die Farbe nicht mehr stimmt. Das Rezept wäre jetzt hilfreich. Wenn Du beim Läutern schon siehst, dass Dein Bier zu braun ist, dann hat das m.E. wenig mit Oxydation zu tun, sondern liegt am verwendeten Malz. Da scheint mir der Cara-/Farbma...
von AxelS
Donnerstag 14. Mai 2020, 19:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlensäure im KEG
Antworten: 20
Zugriffe: 1580

Re: Kohlensäure im KEG

Ich empfinde es als sehr schwierig genau die gewünschte Karbonisierung zu treffen. Bei allen drei Suden passt jetzt die Karbonisierung, aber entweder eher am unteren Ende oder am oberen Ende von "in Ordnung". Am Ende denke ich müssen wir probieren und Erfahrung sammeln. So schwer ist das eigentlich...
von AxelS
Donnerstag 14. Mai 2020, 17:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlensäure im KEG
Antworten: 20
Zugriffe: 1580

Re: Kohlensäure im KEG

Gibt es ein HowTo, wie ich ohne Zwanskarbonisierung ganz einfach Kohlensäure von der C02 flasche sicher in das Keg nach der Hauptgärung bekomme? Zwangskarbonisierung hört sich so brutal an! Im Prinzip hast Du zwei Möglichkeiten, wenn Du Deinem Bier Kohlensäure hinzufügen möchtest, welche nicht durc...
von AxelS
Mittwoch 13. Mai 2020, 18:29
Forum: Rezepte
Thema: Roggenbier
Antworten: 12
Zugriffe: 1235

Re: Roggenbier

Jupp, Roggenbier ist definitiv unterbewertet. Wer lieber Roggenmischbrot als Weißbrot isst, der ist hier genau richtig. Ich habe das Ruthless-Rye-IPA von Sierra Nevada nachgebraut, hatte keine Probleme und nach der Gärung und Reife ein Spitzenbier!

:Drink
Axel
von AxelS
Mittwoch 13. Mai 2020, 18:22
Forum: Zapfanlagen
Thema: Setup um 5l Partyfass zu zapfen
Antworten: 6
Zugriffe: 3441

Re: Setup um 5l Partyfass zu zapfen

130,- für 'ne 10l-Flasche ist doch okay. Die zahle ich beim Gaslieferanten meines Vertrauens auch. Dazu kommt dann noch eine vernünftige Armatur, ein paar Schläuche und Kleinkram und Du landest bei etwa 200,-€. Das sind 25 Flaschen Sodastram á 425g (8,- pro Füllung). Meine 2l-Flasche fasst 3,6kg CO2...
von AxelS
Dienstag 12. Mai 2020, 21:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?
Antworten: 24
Zugriffe: 2794

Re: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?

Wieso? Der Sauerteig infiziert sich doch nicht initial durch Wildhefen und Bakterien aus der Kühlschrankluft, sondern durch solche im Mehl. Ja, eben! Was soll da in einem Schraubglas passieren, was später einem Bier schaden würde? Wir erinnern uns kurz zurück, wie es vor 200 Jahren war: Es wurde Bi...
von AxelS
Dienstag 12. Mai 2020, 18:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ist diese Erntehefe noch verwendbar?
Antworten: 3
Zugriffe: 722

Re: Ist diese Erntehefe noch verwendbar?

Ich lege immer mit Isoprop behandelte Küchenfolie zwischen den Deckel und das Glas. Und da noch ein Gummi drum. Den Tipp übernehme ich mal für die Zukunft. Danke! Meiner Erfahrung nach kann man den geernteten Bodensatz ein paar Wochen im Kühlschrank lagern. Ab 2 Wochen wird die Hefe dann träge. In ...
von AxelS
Dienstag 12. Mai 2020, 18:00
Forum: Zapfanlagen
Thema: Setup um 5l Partyfass zu zapfen
Antworten: 6
Zugriffe: 3441

Re: Setup um 5l Partyfass zu zapfen

Könnte man mit Soda Stream auch größere Fässer zapfen? Oder macht das keinen Sinn? Wenn man im Forum so liest, kommt man eh von 5l auf KEG. Klar geht das, den richtigen Adapter vorausgesetzt. 2g CO2 sind etwa 1l. Ganz grob über den Daumen verdrängt eine Flasche mit 425g also 200l Bier aus dem Fass ...
von AxelS
Dienstag 12. Mai 2020, 17:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?
Antworten: 24
Zugriffe: 2794

Re: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?

ich dachte, die erhöhte Temperatur hat nur eine beschleunigende Wirkung. Entstehen dabei auch andere Aromen? Ja, klar. Essigsäurebakterien fühlen sich zwischen 20° und 24°C wohl, Milchsäurebakterien zwischen 28° und 30°C. Demnach wird mein Sauerteig (20°C) eher essigsauer, während warm geführter (2...
von AxelS
Montag 11. Mai 2020, 15:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?
Antworten: 24
Zugriffe: 2794

Re: Sauerteige in Biergärkammer anstellen?

Ich gehe mal davon aus, dass Du Deinen Sauerteig in einem verschlossenen Gefäß ziehst (Schraubglas, Deckel leicht aufgedreht). Da sollte eigentlich nix raushüpfen, dass sich dann hinterher durch den Blowoff-Schlauch seinen Weg ins Gärfass sucht... Temperaturempfehlung für Sauerteig: 28-30°C. Also be...
von AxelS
Montag 11. Mai 2020, 15:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: Frage zu Keg Setup
Antworten: 6
Zugriffe: 866

Re: Frage zu Keg Setup

Macht es bei zwei 5l Kegs Sinn, diese zu verbinden oder ist es besser beide nur mit einem T-Stück an die CO2-Flasche zu hängen und bei Bedarf den Zapfhahn an das jeweilige Keg anzuschließen? Wenn Du zwei Kegs mit einem T-Stück an eine CO2-Flasche hängst stetzt das wiederum voraus, dass beide Biere ...
von AxelS
Sonntag 10. Mai 2020, 13:25
Forum: Zapfanlagen
Thema: Frage zu Keg Setup
Antworten: 6
Zugriffe: 866

Re: Frage zu Keg Setup

Hallo Murphy, prinzipiell geht das mit der Reihenschaltung. Der Druck ist halt das Problem, denn Du musst ja den Druck in das 19l-Keg bringen, um das Bier in das 5l-Keg zu drücken. Für ein Bier mit 5,0gCO2/l wäre das bei Raumtemperatur knapp 2 bar. Das 5l-Keg im Kühlschrank hat aber nur 0,8 bar. Du ...
von AxelS
Freitag 8. Mai 2020, 06:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe/Kräusen ernten über den blow-off-Schlauch
Antworten: 8
Zugriffe: 992

Re: Hefe/Kräusen ernten über den blow-off-Schlauch

ich habe da mal ein Frage an die Hefeexperten hier im Forum. ... soweit würde ich in meinem Fall jetzt nicht gehen ... :redhead Ich würde auch eher abraten. Nicht vom Prinzip der Erntemethode, sondern von der Art der Durchführung. Es sei denn, das nächste Bier darf ein Sauerbier/Lambic/Wildvergoren...
von AxelS
Mittwoch 6. Mai 2020, 17:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen zur Lagerung ins Tiefkühlfach?
Antworten: 25
Zugriffe: 2188

Re: Hopfen zur Lagerung ins Tiefkühlfach?

Ich würde tatsächlich mehr auf das Vakuumieren als auf das Einfrieren wert legen. Hopfen oxydiert mit Sauerstoff und verdirbt. Wird er lose in eine Tupperbox geschüttet und eingefroren, bringt das nur etwas gegen Mikrororganismen, nicht aber gegen Oxydation.

:Drink
Axel
von AxelS
Mittwoch 6. Mai 2020, 15:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ein Hoch auf einen Starter
Antworten: 1
Zugriffe: 402

Re: Ein Hoch auf einen Starter

Da ist der Schritt zur eigenen Hefebank nicht mehr weit: Von der Hochkräuse ein paar Esslöffel in ein sauberes Becherglas, zwei-drei Stunden gewartet, bis die Hefe sich gesetzt hat, das Ganze mit einer Spritze in eine 50ml-Flasche 0,9%ige Kochsalzlösung und ab in den Kühlschrank. Wenn Du das nächste...
von AxelS
Samstag 2. Mai 2020, 15:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner
Antworten: 14
Zugriffe: 981

Re: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner

Man könnte auch einfach in verlinktem Artikel nachsehen... :puzz Da stehen schon eine Menge Bierstile drin, aber was ich meine gelesen zu haben ist eine Liste, in der ALLE Bierstile, die zu Wettbewerben zugelassen werden, kategorisiert werden. Also z.B. ein Brut-IPA, ein White-Ale, ein American Whe...
von AxelS
Samstag 2. Mai 2020, 13:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner
Antworten: 14
Zugriffe: 981

Re: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner

Hallo Sven, ah, jetzt wird es klarer! Danke! Was ich bisher gemacht habe, ist also, lediglich die Wasserhärte zu mindern. Das habe ich mit Milchsäure kompensiert und bin so im besseren pH-Bereich für die Aktivität der Enzyme gelandet. (pH-Messer habe ich eben abgeholt; läuft ab jetzt! :Pulpfiction )...
von AxelS
Samstag 2. Mai 2020, 11:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner
Antworten: 14
Zugriffe: 981

Re: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner

...wenn du mal anfängst, etwas mit dem MMuM-Rechner zu spielen, wirst du merken, dass es gar nicht so kompliziert ist. Wenn du dein Wasserprofil und die benutzen Malze eingetragen hast, probierst du mit den Salzen solange aus bis das Ionenprofil stimmt. Verstehe ich das richtig? Es gibt gar nicht D...
von AxelS
Samstag 2. Mai 2020, 07:43
Forum: Zapfanlagen
Thema: Beer Buddy (Bottoms Up Beer Zapfanlage)
Antworten: 7
Zugriffe: 1313

Re: Beer Buddy (Bottoms Up Beer Zapfanlage)

Heutzutage wird doch suggeriert, dass jeder sich einen Youtube-Kanal basteln kann und dann automatisch zum Influencer wird, der all die schönen Dinge kostenlos bekommt... :Bigsmile Spass beiseite! Die Videos vom Beer-Buddy sehen zwar toll aus, aber ich glaube, das ist eher etwas für einen Cateringst...
von AxelS
Samstag 2. Mai 2020, 05:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner
Antworten: 14
Zugriffe: 981

Re: Wasseraufbereitung MMuM-Rechner

Auffällig bei deinen Werte ist das die Summe von Mg 2+ und Ca 2+ größer ist als die angegeben Härte deines Versorger. Passen die Umrechnungen ? Das ist ja das Problem, das mich umtreibt: Ich habe nichts umgerechnet, denn die Werte werden so auf der Seite des Wasserversorgers angegeben. (Umrechnen m...