Was gärt gerade bei euch?

Antworten
Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9321
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Was gärt gerade bei euch?

#1

Beitrag von gulp » Samstag 20. Februar 2016, 17:53

K640_La Boheme.JPG
Ich weiß, dass Michael (tauroplu) mal was ähnliches gestartet hat, bin aber zu doof das wieder zu finden. Man sieht ja hier oft die infizierten Sude. Hier sollten also Bilder rein, wo alles in Ordnung ist. Also mache ich mal den Anfang. Böhmisches Pilsener bei ca. 10° Gärtemperatur. Donnerstag gebraut.

Gruß
Peter

Edith sagt: Hefe war Brewferm Lager, 3 Päckchen auf ca. 26 Liter.
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Benutzeravatar
Bitkiller
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 197
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 22:27
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#2

Beitrag von Bitkiller » Samstag 20. Februar 2016, 18:33

Achtung: SCHERZ: Bass uff, de Sauerstoff, mach schnell widde zu !! :Shocked SCHERZ Ende
Ich habe noch nie untergäriges gebraut, sieht der Schaum immer so aus, so feinporig und hell?

LG - Achim
Alle haben gesagt das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste, der hat´s dann gemacht :Smile
Lust auf Wurst und Schinken selber machen? << https://hobbywurstler.de >>

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9321
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#3

Beitrag von gulp » Samstag 20. Februar 2016, 18:53

Sauerstoff hat da schon keine Chance mehr. Das schützt jetzt schon CO2. :Bigsmile
Ich habe noch nie untergäriges gebraut, sieht der Schaum immer so aus, so feinporig und hell?
Ja, am Anfang sieht das so sauber aus. Immer? Keine Ahnung, wer weiß schon sowas?

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

raistlin
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Samstag 19. September 2015, 07:30
Wohnort: Neuss

Re: Was gärt gerade bei euch?

#4

Beitrag von raistlin » Samstag 20. Februar 2016, 20:06

Bei mir gärt das Ur-Alt Typ II von Tauroplu und das Wormatia Ale von Gambrinius zu Borbetomagus bei 16-16,5 Grad Raumtemperatur.

Benutzeravatar
Flothe
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1262
Registriert: Freitag 18. September 2015, 23:33
Wohnort: Leuven [BE]

Re: Was gärt gerade bei euch?

#5

Beitrag von Flothe » Samstag 20. Februar 2016, 20:14

Bei mir gärt seit 9 Tagen das "Alt Nr. 1" von Alt-Phex, ebenfalls bei ca. 16 Grad Kellertemperatur. Ein Foto von der Gärung mache ich nicht, denn ich will es jetzt mal hinbekommen 14 Tage lang an dem Bier nicht zu fummeln!

LG Florian

Jeder Tag ohne Bier ist ein Gesundheitsrisiko.
- Zitat: Hildegard von Bingen in ihrem Buch über Heilverfahren "Causae et Curae"

Benutzeravatar
wwwcom
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 675
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 17:26

Re: Was gärt gerade bei euch?

#6

Beitrag von wwwcom » Samstag 20. Februar 2016, 20:15

Ich denke der Sinn dahinter sind schon irgendwo Bilder dazu. :Smile

Gruß Manu
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.

raistlin
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Samstag 19. September 2015, 07:30
Wohnort: Neuss

Re: Was gärt gerade bei euch?

#7

Beitrag von raistlin » Samstag 20. Februar 2016, 20:17

OK :Bigsmile . Upps. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Ich lass die Bottiche aber zu. :Smile

Benutzeravatar
hb9cjs
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 453
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 09:48
Wohnort: Burgdorf, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#8

Beitrag von hb9cjs » Samstag 20. Februar 2016, 20:21

Bei mir sind 190 L Smoke Whisky Ale und ca. 200 L Honeybee in den Tanks.
Gruss Üelu
gärung.jpg
Links das Smoke Whsky Ale

Benutzeravatar
Hopf
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 214
Registriert: Sonntag 22. April 2012, 22:10

Re: Was gärt gerade bei euch?

#9

Beitrag von Hopf » Samstag 20. Februar 2016, 22:16

gulp hat geschrieben:Ich weiß, dass Michael (tauroplu) mal was ähnliches gestartet hat, bin aber zu doof das wieder zu finden.
Kräusenbilder diverser Hefen war der Thread. War wirklich nicht so leicht wiederzufinden...
Grüße
Gerald

Gute Biere werden gelegentlich zu kalt getrunken - und schlechte Biere zu warm.

Benutzeravatar
marsabba
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1174
Registriert: Samstag 8. Oktober 2011, 22:05

Re: Was gärt gerade bei euch?

#10

Beitrag von marsabba » Samstag 20. Februar 2016, 23:04

Hi,

dann will ich hier mal das Teufelchen spielen, und aufzeigen, dass der Unterschied zwischen ordnungsgemäßer Gärung und Infektion reine Anschauungssache ist.

Ganze 4 Monate habe ich gewartet, bis ich dieses zarte Bläschen entdecken konnte.
Für mich der Beweis: Die Gärung verläuft ordnungsgemäß :Bigsmile
20160220_211304.jpg
Viele Grüße
Martin

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2291
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Was gärt gerade bei euch?

#11

Beitrag von hyper472 » Samstag 20. Februar 2016, 23:06

Das da, schon seit 15 Tagen, aber die Notti ist erst bis zu 4,5Grad Plato vorgedrungen. Es sind 23l von Peters No. 11 aus MMum.
Normalerweise würde ich mir sagen "Deckel drauf und nächstes WE abfüllen" ich hatte beim gleichen Rezept zwar schon mal nach 10 Tagen nur noch 3 Grad, damals aber die doppelte Hefemenge.
Was mich momentan vor allem stört, ist die "Teichgrütze" neben den Sachaumresten, die kannte ich bisher noch nicht.
Viele Grüße, Henning
Dateianhänge
image.jpeg
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

teamplayer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 21:04

Re: Was gärt gerade bei euch?

#12

Beitrag von teamplayer » Samstag 20. Februar 2016, 23:17

Sag mal, wie oft hast du in den letzten 15 Tagen da hinein geschaut oder Proben entnommen, bitte ehrlich sein!?

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2291
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Was gärt gerade bei euch?

#13

Beitrag von hyper472 » Samstag 20. Februar 2016, 23:24

teamplayer hat geschrieben:Sag mal, wie oft hast du in den letzten 15 Tagen da hinein geschaut oder Proben entnommen, bitte ehrlich sein!?
Sehr ehrlich: sehr wenig.
Die erste Messung nach 8 Tagen, dann 6 Tage drauf, dann nach einem Tag (=heute). Und eben nochmal fürs Foto aufgemacht. Riecht und schmeckt normal bis gut.
Grüße, Henning
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

teamplayer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 21:04

Re: Was gärt gerade bei euch?

#14

Beitrag von teamplayer » Samstag 20. Februar 2016, 23:32

Wenn die Temp. für die Gärung hoch genug für die Notti war, .... das wirst du wohl selber entscheiden müssen.
Ich hatte auch schon einige Sude, welche ich über 5Plato abgefüllt habe. Normalerweise macht die Notti den Sud innerhalb von 4-8 Tagen durch!

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2291
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Was gärt gerade bei euch?

#15

Beitrag von hyper472 » Samstag 20. Februar 2016, 23:39

teamplayer hat geschrieben:Wenn die Temp. für die Gärung hoch genug für die Notti war, .... das wirst du wohl selber entscheiden müssen.
Ich hatte auch schon einige Sude, welche ich über 5Plato abgefüllt habe. Normalerweise macht die Notti den Sud innerhalb von 4-8 Tagen durch!
Respekt für die Diagnose: die erste Woche stand die Würze bei 15 Grad C, erst danach habe ich sie in den wärmeren Heizungskeller (19 Grad C) gestellt.
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

teamplayer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 21:04

Re: Was gärt gerade bei euch?

#16

Beitrag von teamplayer » Samstag 20. Februar 2016, 23:40

Das Bild zeigt mir aber 2 Hopfenharzringe, hattet du in dem Gärfass vorher eine andere Hefe?
edit, nach Antwort:
Das würde für den 2. Ring sprechen.
Sag mal, warum stellst du den Sud bei 15 Grad an, sorry, das steht doch auf dem Beutel , oder????

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2291
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Was gärt gerade bei euch?

#17

Beitrag von hyper472 » Sonntag 21. Februar 2016, 00:12

teamplayer hat geschrieben:Das Bild zeigt mir aber 2 Hopfenharzringe, hattet du in dem Gärfass vorher eine andere Hefe?
edit, nach Antwort:
Das würde für den 2. Ring sprechen.
Sag mal, warum stellst du den Sud bei 15 Grad an, sorry, das steht doch auf dem Beutel , oder????
Der zweite Ring kommt daher, dass ich den Bottich nach dem Umlagern gleich schräg gestellt habe.
Anstelltemperatur steht tatsächlich nicht drauf - ich dachte, 15 Grad C sei ok für og. Wieder was gelernt.
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

teamplayer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 21:04

Re: Was gärt gerade bei euch?

#18

Beitrag von teamplayer » Sonntag 21. Februar 2016, 00:18

Der 2. Ring ist etwas schief, warum machst du dies?
Er sollte aber das Resultat einer 2. Gärung sein.

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9321
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#19

Beitrag von gulp » Sonntag 21. Februar 2016, 00:21

@teamplayer und hyper472:

Diskutiert das bitte woanders, hier sollen Bilder von ordentlichen Suden rein, also auch sowas wie von marsabba. :Bigsmile

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2291
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Was gärt gerade bei euch?

#20

Beitrag von hyper472 » Sonntag 21. Februar 2016, 00:32

gulp hat geschrieben:@teamplayer und hyper472:

Diskutiert das bitte woanders, hier sollen Bilder von ordentlichen Suden rein, also auch sowas wie von marsabba. :Bigsmile

Gruß
Peter
Ja, da habe ich Deinen Thread etwas zweckentfremdet. Sorry, es brannte unter den Nägeln...
Dafür jetzt hier ein Bild:
Pils, mit Saazer Hopfen, am Donnerstag gebraut. Angesetzt "pseudo-untergärig" mit der Gozdawa Czech Pilsener bei den bekannten 15Grad C.
Dateianhänge
image.jpeg
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9321
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#21

Beitrag von gulp » Sonntag 21. Februar 2016, 00:40

Wow dein Anteil ist ja schon wesentlich weiter..... bin ja mal gespannt, wie unterschiedlich das schmecken wird.
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Cluve
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 13. April 2013, 08:58

Re: Was gärt gerade bei euch?

#22

Beitrag von Cluve » Sonntag 21. Februar 2016, 09:12

image.jpeg
Da macht eine WLP300 in erster Führung 25 Liter Hefeweizen. 55% WeiMa,Saphir...Die erste Teilmaische wurde als Dekoktion geführt. Ansonsten klassisches Rastschema für Weizen. Die Gärung lief eine Woche bei 20*C. Nachdem die Hefe sehr gut gestartet ist, sollte die Gärung jetzt durch sein (ich spindel den RE nie :redhead , hatte aber auch noch keine Flaschenbomben). Die WLP kam in der neuen Verpackung, die Chris White in seinem Webinar bei Brouwland vorgestellt hat. Stellt sich die Frage, was ich mit der Erntehefe anstelle :Grübel

Ralf

Benutzeravatar
murph
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 459
Registriert: Dienstag 17. November 2015, 09:11

Re: Was gärt gerade bei euch?

#23

Beitrag von murph » Sonntag 21. Februar 2016, 09:30

Bei mir hat heute mein" Murphys matt schwarz" losgelegt. Der Eimer (30 l) ist mit 28 l (laut Skala) pickepacke voll. Das Gärröhrchen musste ich tauschen gegen einen Schlauch und einer Wasserflasche. Der Deckel wölbt sich schon leicht und das gluckern ist wie Musik in meinen Ohren. :Bigsmile

Benutzeravatar
happyhibo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1210
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 23:06
Wohnort: Raum Bad Tölz, Oberbayern
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#24

Beitrag von happyhibo » Sonntag 21. Februar 2016, 10:36

Gerade frisch angestellt:
IMG_20160221_095927_kov.jpg
Pilsner friesischer Art
Bereits nach 5 Tagen durch mit der W36 in zweiter Führung:
IMG_20160221_100042_kov.jpg
5-Korn UG
Lagert alles bei 10-11°C
:Drink
Gruß
Alex / HappyHibo

Benutzeravatar
wwwcom
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 675
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 17:26

Re: Was gärt gerade bei euch?

#25

Beitrag von wwwcom » Sonntag 21. Februar 2016, 10:51

Erster Versuch eines Hellen, nach 7 Tagen.

Gruß Manu
Dateianhänge
WP_20160220_20_20_08_Pro.jpg
Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.

Benutzeravatar
BierBauer
Administrator
Administrator
Beiträge: 1984
Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 11:03
Wohnort: Erlangen

Re: Was gärt gerade bei euch?

#26

Beitrag von BierBauer » Sonntag 21. Februar 2016, 10:55

Bei mir nur ein Starter, allerdings hochgezogen aus einer einzigen Kolonie von einer Agar Agar Platte. Jeweils vermehrt alle 24 h in 20 ml, 200 ml, 2000 ml. Darin ist die Hefe jetzt hochaktiv.
Dateianhänge
image.jpeg
Viele Grüße,
Stefan

Benutzeravatar
sudwerkstatt
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 14:16

Re: Was gärt gerade bei euch?

#27

Beitrag von sudwerkstatt » Sonntag 21. Februar 2016, 11:19

Hatte gestern Brautag,

IMG_20160221_105316.jpg
rechts ein Bock mit Belle Saison. Links ein Versuch mit der WSL-17 (LudwigII) soll ein alkoholfreies (0,5%) Pale Ale werden.
IMG_20160221_105158.jpg
IMG_20160221_105254.jpg
um eine Kontamination zu vermeiden mache ich links nur den Gärspund auf.

Gruß

Micha

Benutzeravatar
Sura
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3152
Registriert: Montag 2. November 2015, 22:37

Re: Was gärt gerade bei euch?

#28

Beitrag von Sura » Sonntag 21. Februar 2016, 13:26

Ein rotes Dampfbier. Orientiert an Michas Dampfbier (MMuM), allerdings nur mit Perle gehopft und mit der Brewferm Blanche vergoren.

Bild

Nur durch das Loch vom Gärspund..... momentan stehts bei 3.1 Plato und damit scheinbarer 77%, ist also knapp durch.
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem."
(Karl Valentin)

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5730
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Was gärt gerade bei euch?

#29

Beitrag von ggansde » Sonntag 21. Februar 2016, 14:08

Moin,
ein Sud Champagner-Weizendoppelbock nach BM Andy im Braumeister 50 mit Doppelmaische-Verfahren, StW. 21 °P. 19 °P aus dem Malz, der Rest aus Rohrzucker. Mit ganz viel Nelson Sauvin und es wird auch noch mit Nelson Sauvin gestopft. Links 1/3 der Würze mir Kitzinger Champagner-Hefe angestellt (sozusagen ein Starter) schon im Hochkräusenstadium und rechts 2/3 der Würze mit der Doemens 479 gerade überweisst. Gestern gegen 18:00 Uhr wurde angestellt. Wenn die Weissbierhefe schlapp macht werden die Inhalte der Bottiche vereint und die Champagner-Hefe sollte bis zum Schluss vergären.
IMG_3751[1].JPG
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

nobody2k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 686
Registriert: Montag 23. Juni 2014, 18:33
Wohnort: Niederösterreich

Re: Was gärt gerade bei euch?

#30

Beitrag von nobody2k » Sonntag 21. Februar 2016, 15:09

Hab kein Bild^^

Ein Pale Ale mit Amarillo, nicht gestopft aber viel warmgehopft :)
Wird heute abgefüllt, riecht jedenfalls schon sehr lecker
Grüße,
Christoph

Benutzeravatar
EmkaY
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Samstag 28. Februar 2015, 12:15

Re: Was gärt gerade bei euch?

#31

Beitrag von EmkaY » Sonntag 21. Februar 2016, 15:45

Bei mir gärt ein Testsud Kölsch nach einem Vorschlag von Alt-Phex aus einem Forumsbeitrag.
Allerdings Pilsener statt pale ale Malz. (Tante Edith: Pilsner Malz hat weniger EBC als Pale Ale...mein Fehler :puzz )
80%Pilsener
15%Weizenmalz
5%Carahell.

Gehofft mit Hallertauer Mittelfrüh auf 25IBU.
Angestellt mit Nottingham Ale. Bild 18h nach Zugabe

Gruß Martin
Dateianhänge
IMG_20160221_153847.jpg
Zuletzt geändert von EmkaY am Montag 22. Februar 2016, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alt-Phex
Moderator
Moderator
Beiträge: 8217
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 01:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was gärt gerade bei euch?

#32

Beitrag von Alt-Phex » Sonntag 21. Februar 2016, 23:45

RedCiderFerment.jpg
So sieht mein aktueller Cider aus, wie man sehen kann haben die Kräusen ihre Signatur
am Deckel hinterlassen. Ja, der ist tatsächlich Rot. Eine Packung roter Traubensaft ging
da mit rein. Vergoren mit geernteter Gozdawa Pure Ale Yeast.

@EmkaY: Berichte mal wier das Bier geworden ist :thumbup
"Viele Biere werden am Etikettierer gemacht"

abdulson
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 133
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2015, 08:23
Wohnort: Zirndorf

Re: Was gärt gerade bei euch?

#33

Beitrag von abdulson » Montag 22. Februar 2016, 08:02

bei mir gärt ein Helles mit einer W34/70 in dritter Führung. Die Hefe scheint 12h nach Anstellen die Arbeit aufgenommen zu haben:
Datei_001.jpeg
Das Leben ist zu kurz um schlechtes Bier zu trinken

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1207
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was gärt gerade bei euch?

#34

Beitrag von grüner Drache » Montag 22. Februar 2016, 08:18

20160217_174417.jpg
Moin!
Der Gurgelrutscher von horstibus bei Maische Malz und. ...
Ohne Haferflocken, dafür mit 4%Sauermalz und vergoren mit der Notti, angestellt bei 12 Grad, max 13 Grad Raumtemperatur aber die Nottingham Ale Hefe hat sich ihren Gäreimer auf 17 Grad aufgeheizt!!! :Shocked
Gestern auf NC-KEGS gefüllt.
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao , Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
p-town-brewery
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. November 2015, 00:01

Re: Was gärt gerade bei euch?

#35

Beitrag von p-town-brewery » Montag 22. Februar 2016, 12:18

moin zusammen,

bei mir gärt gerade 40 ltr. "Pliny the Elder" Clone mit wyeast 1056.

Grüße Peter
IMAG1577.jpg

Benutzeravatar
Lasso
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 384
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 22:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Was gärt gerade bei euch?

#36

Beitrag von Lasso » Montag 22. Februar 2016, 12:58

Ein Pale Ale mit Perle, Opal und Simcoe und der W306!
DSC_0789.JPG
---------------------------------------------------------------------------------
Im Lager: TW 6 Clone, Belgisches Wit, Amarsi-IPA Clone

Benutzeravatar
Bitkiller
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 197
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 22:27
Wohnort: Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#37

Beitrag von Bitkiller » Montag 22. Februar 2016, 13:57

Bei mir blubbert seit gestern Abend ein obergäriges Märzen nach einem Rezept von Michael :Drink

LG - Achim
Märzen Obergärig.jpg
Alle haben gesagt das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste, der hat´s dann gemacht :Smile
Lust auf Wurst und Schinken selber machen? << https://hobbywurstler.de >>

Benutzeravatar
Ursus007
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2821
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 14:09

Re: Was gärt gerade bei euch?

#38

Beitrag von Ursus007 » Montag 22. Februar 2016, 21:49

Schwarzbier
Gärtag 15, 34/70 in 2. Führung bei derzeit 12°C, VG derzeit 68%
image.jpeg
Eine Woche geb ich ihm noch ...
Aus der Kehle dringt ein Schrei:
Schütt's nei, schütt's nei!

Benutzeravatar
Nailgun
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 271
Registriert: Samstag 29. Dezember 2012, 20:54

Re: Was gärt gerade bei euch?

#39

Beitrag von Nailgun » Dienstag 23. Februar 2016, 08:59

Netter Thread!
IMG_3317.JPG
IMG_3317.JPG (68.74 KiB) 13156 mal betrachtet
Bei mir beindet sich gerade der diesjährie Maibock in der Gährung. Knapp 50L mit 16,7%, vergoren mit frischer Speckner UG Hefe aus einer Brauerei. Gebrut diesen Sonntag.

Gruß Florian

Benutzeravatar
Ursus007
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2821
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 14:09

Re: Was gärt gerade bei euch?

#40

Beitrag von Ursus007 » Dienstag 23. Februar 2016, 10:46

Nailgun hat geschrieben:Netter Thread!

Bei mir beindet sich gerade der diesjährie Maibock in der Gährung. Knapp 50L mit 16,7%, vergoren mit frischer Speckner UG Hefe aus einer Brauerei. Gebrut diesen Sonntag.

Gruß Florian
Eischnee? :Grübel

Aber sowas hatte ich auch mal (sorry für OT, passt aber gerade optisch dazu):
Polaris Pils, 34/70 in erster Führung, Gärtag 2
Kraeusen.jpg
Aus der Kehle dringt ein Schrei:
Schütt's nei, schütt's nei!

FrankIbb
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 725
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 22:33
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Was gärt gerade bei euch?

#41

Beitrag von FrankIbb » Dienstag 23. Februar 2016, 13:36

Bei mir gären gerade weitere 200 Liter Untergäriges für ein Bierfest :Bigsmile
IMG_2043.JPG
Gruß,
Frank

Benutzeravatar
Brewtotype
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 22:50
Wohnort: Olching

Re: Was gärt gerade bei euch?

#42

Beitrag von Brewtotype » Dienstag 23. Februar 2016, 13:46

Bei mir gären gerade 34L Kellerbier unter Hochdruck (im wahrsten Sinne des Wortes :Smile )
Dateianhänge
IMG-20160222-WA0007.jpeg
Gruß Daniel

Benutzeravatar
Nailgun
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 271
Registriert: Samstag 29. Dezember 2012, 20:54

Re: Was gärt gerade bei euch?

#43

Beitrag von Nailgun » Dienstag 23. Februar 2016, 19:40

Ursus007 hat geschrieben: Eischnee? :Grübel

Aber sowas hatte ich auch mal (sorry für OT, passt aber gerade optisch dazu):
Polaris Pils, 34/70 in erster Führung, Gärtag 2
Ja, das ist auch ein feiner Eisschnee... Da wäre bestimmt auf beiden Kräusen ein 5 Markstück oben drauf liegen geblieben :puzz

Gruß Florian

Benutzeravatar
aegir
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2700
Registriert: Dienstag 8. Februar 2011, 16:07

Re: Was gärt gerade bei euch?

#44

Beitrag von aegir » Mittwoch 24. Februar 2016, 10:37

Märzen seit 4 Tagen:
Märzen.JPG
IPA seit 10 Tagen:
IPA.JPG

PSJaeger
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 257
Registriert: Donnerstag 24. September 2015, 12:07

Re: Was gärt gerade bei euch?

#45

Beitrag von PSJaeger » Mittwoch 24. Februar 2016, 19:53

Seit nunmehr 9 Tagen habe ich einen kleinen Sud Kirschbier J der Gärung. Angestellt mit Schneider Hefe und immer noch am blubbern.

Hat jemand da Erfahrung mit der Schneider Hefe? So langsam sieht es zwar nach abklingender Gärung aus, aber es komme mit recht lange vor.
IMAG0150.jpg

Benutzeravatar
WölkStoff
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 91
Registriert: Montag 21. September 2015, 20:15
Wohnort: 94474 Vilshofen

Re: Was gärt gerade bei euch?

#46

Beitrag von WölkStoff » Mittwoch 24. Februar 2016, 20:15

Heller Bock mit 10 % getorftem Malz. 19 ° Stammwürze. Auf W 34/70 bei 9 ° Celsius seit eineinhalb Wochen. Anfangs war der Schaum sehr fein und fest, jetzt sieht es etwas rauher aus...

Grüße.

Jürgen
Dateianhänge
IMG_20160224_200948.jpg
Gibts denn leicht ebbs Bessas wia a Bier?

Bierzwillinge
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 318
Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2005, 10:01

Re: Was gärt gerade bei euch?

#47

Beitrag von Bierzwillinge » Mittwoch 24. Februar 2016, 20:25

Meine hopfengestopfte 6Korn Gose:
IMG-20160223-WA0005.jpeg
--Schwenkenbecher Heimbräu-- handgebraut seit 2005

Benutzeravatar
hb9cjs
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 453
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 09:48
Wohnort: Burgdorf, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Was gärt gerade bei euch?

#48

Beitrag von hb9cjs » Freitag 26. Februar 2016, 17:28

Hier sind 200 L Sinners Ale seit 24 Stunden im Gärtank.
Hefe S-04 und ein Esslöffel Irish Moos. Das Rezept ist auf
meiner HP abgelegt.
Gruss Üelu
20160226_171130_resized.jpg

BrauFuchs
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 631
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 03:09
Wohnort: Lemgo

Re: Was gärt gerade bei euch?

#49

Beitrag von BrauFuchs » Freitag 26. Februar 2016, 17:50

Bierzwillinge hat geschrieben:Meine hopfengestopfte 6Korn Gose:
IMG-20160223-WA0005.jpeg
Das ist ja eine ziemlich krasse Kombination, wo ja jeder Bierstil als solches schon auf seine Art aromatisch ist und das in sehr verschiedenden RIchtungen.
Zudem kenn ich auch keinen der Gose, 6Kornbier und Gestopfte Biere so gerne mag das mann es zu einem vereint.

Mutiger Schritt, vllt beschreibst du dann irgendwo wie es schmeckt wenn es so weit ist :Smile

Gruß
Lukas

Benutzeravatar
tommes
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 757
Registriert: Montag 24. August 2015, 18:18
Wohnort: Grevenbroich

Re: Was gärt gerade bei euch?

#50

Beitrag von tommes » Montag 7. März 2016, 07:51

Mein Maibock, vor 17 Stunden angestellt mit geernteter S-04
WP_20160307_07_32_42_Pro[1].jpg

Antworten