Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#51

Beitrag von t3k » Mittwoch 27. März 2019, 22:30

schwarzwaldbrauer hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 22:01
Hallo,
komme leider mit dem link "Phillip.........." nicht weiter. Der endet im Nichts.
Könnt ihr das bitte überprüfen?

Gruß
Dieter
Moin Dieter,

Sorry da hat sich wohl ein copy&paste Fehler eingeschlichen. Ich hab den Link grad korrigiert.
Alternativ kannst du auch hier posten welchen Bierstil du einreichen möchtest.

Cheers
T3K

Benutzeravatar
murby81
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 102
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 08:33
Wohnort: Mittelfranken

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#52

Beitrag von murby81 » Donnerstag 28. März 2019, 07:02

meine Pakete gehen auch am WE auf die Reise :Greets

Benutzeravatar
Aeppler
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 502
Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 17:58
Wohnort: Mengelse

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#53

Beitrag von Aeppler » Donnerstag 28. März 2019, 07:08

murby81 hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 07:02
meine Pakete gehen auch am WE auf die Reise :Greets
Super, wir freuen uns darauf.
Beste Grüße aus Mengelse.
Ulrich

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#54

Beitrag von t3k » Samstag 30. März 2019, 11:47

Soeben ist Kandidant Nummer 3, etwas durchgeschüttelt, aber wohlbehalten in Stuttgart eingetroffen.
32CFAA8C-334F-4ACF-88B7-9E189E54236D.jpeg
Er darf sich jetzt erstmal bei Kühlschrank-wohlfühlen-Temperatur ein Weilchen erholen.

Vielen Dank für die Einsendung, wir freuen uns schon sehr auf die Verkostung.

Cheers
T3K

Verkostet:
- Doppelbock

Als nächstes
- American IPA
- German Pils

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#55

Beitrag von t3k » Donnerstag 4. April 2019, 08:38

Wenn
der
Postmann
zweimal
klingelt:
D574C7F8-089D-451E-BAE6-C34B78596385.jpeg
33,33 % Verlust bei 33,33 % der Lieferung
Wickelt die Flaschen bitte einzeln ein. Die Pakete und deren Inhalt müssen offensichtlich das kleine „Paket-Fußballspiel“ in der Mittagspause der Zusteller überstehen können. Bei der letzten Sendung hat eine von insgesamt 9 Flaschen das Zeitliche gesegnet.

An alle Anderen die gern mitmachen möchten und vielleicht einen der Bierstiele parat haben die bei uns unter „als nächstes“ aufgelistet sind, gebt uns bitte Bescheid. Dann können wir die Verkostung ggf. So legen das mehrere Biere eines Stils zeitgleich verkostet werden können. Was wäre sehr spannend für uns :redhead

Wir heißen aber natürlich alle Bierstile der BJCP willkommen :Drink

Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K

Verkostet:
- Doppelbock

Als nächstes
- American IPA
- German Pils
- Münchner Dunkel
- IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
- Maibock

Benutzeravatar
karlm
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 654
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#56

Beitrag von karlm » Donnerstag 4. April 2019, 16:26

Vielen Dank noch mal an alle, die sich an der Aktion beteiligen! Das freut uns sehr. Gerne alles schicken, egal ob mit oder ohne Fehler. Vielleicht können wir euch auch bei problematischen Bieren Tipps geben.

Was organisatorisches, wird im Ausgangspost noch angepasst:
Bitte sagt uns kurz Bescheid, wenn ihr Bier losschickt, dann können wir sicherstellen, dass keiner im Urlaub ist (bald ist Oster) und das Bier im wahrsten Sinne des Wortes irgendwo "versauert".
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#57

Beitrag von t3k » Mittwoch 10. April 2019, 11:42

Moin Moin,

Anbei ein kurzes Lebenszeichen von uns.
Diesen Mittwoch, also heute, werden wir die nächsten Biere bewerten.

Derweil hat noch ein Märzen seinen Weg zu uns gefunden. Vielen Dank! :thumbup

Und damit nicht der Eindruck entsteht wir würden uns,
zwischen den Terminen an denen wir zu Dritt bzw. Viert eure Biere bewerten, nicht fit halten.... :Drink
Hab ich gestern eines der Tauschbiere aus Romrod von karlm unter die Lupe genommen:
D5F63F68-9916-4EAC-A7A1-E3B90C906C93.jpeg
28B Mixed fermentation sour beer
Verkostet:
- Doppelbock

Als nächstes
- American IPA
- German Pils
- Münchner Dunkel
- IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
- Maibock
- Märzen

Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#58

Beitrag von t3k » Donnerstag 11. April 2019, 08:35

Moin Moin,

Gestern um ca. 21 Uhr, wurde an verschiedenen Standorten in Deutschland das gleiche Bier verkostet.
Mit freundlicher Unterstützung modernster Technologie und dem Internet als Medium :Wink

55C73FC1-20D5-44BB-B931-D1900DAD5C6B.jpeg
0711
1196C1A8-81B7-40F9-A263-2C8A077C8487.jpeg
05D - German Pils
1196C1A8-81B7-40F9-A263-2C8A077C8487.jpeg (47.32 KiB) 1315 mal betrachtet
D476625E-E43B-4A5F-A0C5-8D266025A5BB.jpeg
Angeregte Diskussion
Die Ergebnisse gehen in Kürze an euch raus.
Die Bögen wollen teilweise noch ins Reine geschrieben werden und da wo es Rezeptinfos gibt, wollen wir uns diese auch noch anschauen.
Das ist für uns besonders spannend, denn wir wollen natürlich auch wissen, ob sich die Dinge die wir im Bier wahrgenommen haben im Rezept wieder finden.

Verkostet:
- Doppelbock
- American IPA
- German Pils

Als nächstes
- Münchner Dunkel
- IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
- Maibock
- Märzen

Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K

Edit: Bild gedreht.
Zuletzt geändert von t3k am Freitag 12. April 2019, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#59

Beitrag von t3k » Freitag 12. April 2019, 20:19

Moinsen,

Aktuellster Neuzugang: American Pale Ale.
Vielen Dank :thumbup
image.jpg
18B - American Pale Ale
image.jpg (38.91 KiB) 1316 mal betrachtet
Verkostet:
  • 09A - Doppelbock
  • 21A - American IPA
  • 05D - German Pils
Als nächstes
  • 08A - Münchner Dunkel
  • IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
  • 04C - Helles Bock (Maibock)
  • 06A - Märzen
  • 18B - American Pale Ale
Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K

Edit:Bild gedreht.
Zuletzt geändert von t3k am Freitag 12. April 2019, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
coyote77
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 275
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 19:09
Wohnort: Paderborn

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#60

Beitrag von coyote77 » Freitag 12. April 2019, 20:56

Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen! :Wink
Grüße, Andreas :Drink

Zum Biere drängt, am Biere hängt doch alles.
(Frei nach J. W. von Goethe)

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#61

Beitrag von t3k » Freitag 12. April 2019, 21:41

He He He ... wir ebenfalls. Danke für's her schicken ! Wir basteln gerade an den nächsten Terminen.

Benutzeravatar
schwarzwaldbrauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 192
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 21:01

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#62

Beitrag von schwarzwaldbrauer » Montag 22. April 2019, 18:13

Hier mein Erfahrungsbericht:

Braue seit 1 1/2 Jahren und hatte bisher nur feedback von Kumpels. Deshalb habe ich die Chance wahrgenommen, eines meiner Biere hier analysieren zu lassen.
Nach der Einsendung von 3 Flaschen an je einen der Tester bekam ich sofort Rückmeldung, dass alles ohne Bruch angekommen ist. Nach einer 3-wöchigen Beruhigungszeit fand dann die Bewertung statt. Vorab kam eine erste Beurteilung, wenig später die detaillierten Protokolle als pdfs. Meiner Meinung nach sehr professionell. Nach der Bewertung bestand sogar Gelegenheit, anhand der nachträglich eingesandten Braudaten über Einzelheiten zu diskutieren.

Gesamteindruck: Tolle Einrichtung, kann nur empfehlen diese zu nutzen!

Gruß
Dieter
Brau, schau wem.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#63

Beitrag von t3k » Mittwoch 1. Mai 2019, 19:27

Heute ist bekanntlich der „Tag der Arbeit“.
Na dann wollen wir mal :Pulpfiction :Drink
A059266D-19FD-4D90-8733-78B84C393ECF.jpeg
Münchner Dunkel, Maibock, IPL
Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#64

Beitrag von t3k » Mittwoch 1. Mai 2019, 22:52

Wir haben fertig! Schön war’s.
B2681FAA-90A3-4C81-ACD3-F41DA3C879F1.jpeg
Leckere Biere, viel Diskussion -> schicker Abend
Verkostet:
  • 09A - Doppelbock
  • 21A - American IPA
  • 05D - German Pils
  • 08A - Münchner Dunkel
  • IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
  • 04C - Helles Bock (Maibock)
Als nächstes
  • 06A - Märzen
  • 18B - American Pale Ale

Man munkelt Nachschub sei bereits unterwegs, vielen Dank für euer Vertrauen!!


Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K
schwarzwaldbrauer hat geschrieben:
Montag 22. April 2019, 18:13
Hier mein Erfahrungsbericht:
...
Gesamteindruck: Tolle Einrichtung, kann nur empfehlen diese zu nutzen!

Gruß
Dieter

P.S.: @Dieter: Vielen Dank!
Es war sehr schick dich am Tag des Bieres im Schlesinger pers. kennengelernt zu haben. An dieser Stelle nochmal viele Grüße in den Schwarzwald !!

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#65

Beitrag von t3k » Freitag 3. Mai 2019, 21:26

Moin Moin,

Kaum angekündigt schon ist Nachschub eingetroffen.
9 von 9 wohlbehalten im Kühlschrank! :thumbsup

Danke Exedus!
6D1BEC5E-2744-4868-AAAA-CBEBF8986AA9.jpeg
Biere von Exedus
Als nächstes
  • 06A - Märzen
  • 18B - American Pale Ale
  • 10A - Weißbier
  • 25A - Belgian Blond Ale
  • Fränkisches Braunbier (kein BJCP Style, mal sehen was wir damit machen)
Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Cheers
T3K

Verkostet:
  • 09A - Doppelbock
  • 21A - American IPA
  • 05D - German Pils
  • 08A - Münchner Dunkel
  • IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
  • 04C - Helles Bock (Maibock)

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#66

Beitrag von t3k » Samstag 4. Mai 2019, 20:23

Reserviert:

Heute für 06A - Märzen und 18B American Pale Ale
1D789268-2F80-4F15-BD5F-82D7772CA6F8.jpeg
Cheers
T3K

Benutzeravatar
domih
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 19:12

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#67

Beitrag von domih » Samstag 4. Mai 2019, 20:41

Hammer Foto!!! :thumbsup

Bin schon gespannt aufs Feedback!

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#68

Beitrag von t3k » Sonntag 5. Mai 2019, 14:30

Moin Moin,

Vielen Dank! Feedback ist in Arbeit und kommt in Kürze :Wink

Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#69

Beitrag von t3k » Sonntag 5. Mai 2019, 19:26

Moin Moin,

sehr schick Leute und ich hatte kurz Sorge, dass unser "Backlog" leer läuft und dann:
4BFCE1AC-0609-4B02-91E2-D7B483195D51.jpeg
05D German Pils, IPL
Immer mal her damit :thumbup ich liebe unser Hobby!!

Als nächstes
  • 10A - Weißbier
  • 25A - Belgian Blond Ale
  • Fränkisches Braunbier (kein BJCP Style, mal sehen was wir damit machen)
  • 05D German Pils
  • IPL (kein BJCP Style, mal sehen was wir damit machen)
Cheers
T3K
Für neu Hinzugekommene, die wissen wollen wie das Ganze funktioniert, hier mal der Link nach oben :Greets

Bereits Verkostet:
  • 001 - 09A - Doppelbock
  • 002 - 21A - American IPA
  • 003 - 05D - German Pils
  • 004 - 08A - Münchner Dunkel
  • 005 - IPL (aktuell kein offizieller BJCP-Stil, wir schauen mal was wir damit machen)
  • 006 - 04C - Helles Bock (Maibock)
  • 007 - 06A - Märzen
  • 008 - 18B - American Pale Ale

Benutzeravatar
coyote77
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 275
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 19:09
Wohnort: Paderborn

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#70

Beitrag von coyote77 » Sonntag 5. Mai 2019, 19:46

Danke für das Feedback! :thumbsup
Grüße, Andreas :Drink

Zum Biere drängt, am Biere hängt doch alles.
(Frei nach J. W. von Goethe)

Benutzeravatar
murby81
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 102
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 08:33
Wohnort: Mittelfranken

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#71

Beitrag von murby81 » Montag 6. Mai 2019, 07:31

Von mir auch besten Dank, für die sehr professionelle Bewertung. Hätte gar nicht gedacht, dass meine Biere so gut abschneiden :thumbsup

Das Maibockrezept schick ich euch noch.

Benutzeravatar
domih
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 19:12

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#72

Beitrag von domih » Montag 6. Mai 2019, 19:48

Hiermit möchte ich mich auch für das wirklich aufschlussreiche Feedback bedanken. Die Bewertungsbögen und die wirklich ausführliche Erläuterung zu den Ergebnissen inkl. möglicher Verbesserungen für meinen Prozess sind wirklich sehr hilfreich, um noch an der ein oder anderen Schraube zu drehen...

Ein super Angebot! :thumbsup

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#73

Beitrag von t3k » Dienstag 7. Mai 2019, 08:25

Moin Moin,

Vielen Dank für die Rückmeldungen!! :Bigsmile

Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#74

Beitrag von t3k » Donnerstag 9. Mai 2019, 20:01

Motiviert von soviel Lob legen wir uns heute wieder ins Zeug.
75F2644C-0382-468D-AC8C-DB36AE9FD6C1.jpeg
Weißbier, Belgian Blond Ale, Fränkisches Braunbier
Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#75

Beitrag von t3k » Mittwoch 15. Mai 2019, 19:47

Moin Moin,

Unsere Verkostungsgruppe hat beschlossen sich selbst eine Fortbildung zu verpassen / zu organisieren.
Wir werden am 27.7.2019 ein Fehlaromenseminar in Karlsruhe durchführen. Wir haben noch Plätze frei, schaut vorbei wenn ihr mögt. Details gibt’s hier :
Fehlaromenseminar

Den Termin könnte man auch für die Übergabe weiterer Biere nutzen und sich etwas Porto sparen :Pulpfiction

Cheers
T3K

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#76

Beitrag von t3k » Mittwoch 19. Juni 2019, 08:35

Moin Moin,

Kurzes Lebenszeichen von uns.

Wir machen zwar urlaubsbedingt grad eine kleine Verkostungspause, aber Ihr seid dennoch herzlich eingeladen uns weiter eure Biere zu schicken.

Übrigens, alle 4 von uns haben Ihr BJCP-Tasting-Exam erfolgreich abgelegt. Die Ergebnisse sind gestern bekannt gegeben worden :Pulpfiction

Darauf :Drink
Cheers
T3K

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2733
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#77

Beitrag von chaos-black » Mittwoch 19. Juni 2019, 16:40

Wenn jemand in Berlin auch gern Bier BJCP mäßig verköstigt haben möchte, würde ich mich dazu auch anbieten :) Bin jetzt auch offizieller BJCP Judge. In Berlin kann man sich ja auch irgendwo treffen um Bier zu übergeben, dann kommt man vlt. um die Post drum rum.

Beste Grüße,
Alex
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 570
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#78

Beitrag von HubertBräu » Mittwoch 19. Juni 2019, 19:17

Hast Du meine Biere noch, oder hast Du die schon gesüffelt? :Bigsmile

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2733
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

#79

Beitrag von chaos-black » Freitag 21. Juni 2019, 17:57

HubertBräu hat geschrieben:
Mittwoch 19. Juni 2019, 19:17
Hast Du meine Biere noch, oder hast Du die schon gesüffelt? :Bigsmile
Ich glaub eine Flasche müsste noch da sein :)
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Antworten