iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

Midyr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 7. März 2019, 13:01

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#451

Beitrag von Midyr » Dienstag 5. November 2019, 19:13

Midyr hat geschrieben:
Montag 4. November 2019, 18:06
Ja mariadb ja so hipp ist, bin ichs gerade am installieren, in der Hoffnung, dass die Kompatibilität so gut ist...
Nach dem mariadb läuft, läuft auch sie Delta Geschichte.

Danke

Midyr

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#452

Beitrag von mrhyde » Dienstag 5. November 2019, 19:26

Midyr hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 19:13
Nach dem mariadb läuft, läuft auch sie Delta Geschichte.

Danke

Midyr
Das hört sich gut an. Bei mir läuft das auf einer NAS in einem Container. Da ist halt MariaDB vorinstalliert.

Was macht denn die Email Thematik? geht das jetzt?

Falls nicht: Welche Rechte haben die beiden Python scripts?

Gruß,
Alex

Midyr
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 7. März 2019, 13:01

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#453

Beitrag von Midyr » Dienstag 5. November 2019, 19:33

mrhyde hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 19:26
Midyr hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 19:13
Nach dem mariadb läuft, läuft auch sie Delta Geschichte.

Danke

Midyr
Das hört sich gut an. Bei mir läuft das auf einer NAS in einem Container. Da ist halt MariaDB vorinstalliert.

Was macht denn die Email Thematik? geht das jetzt?

Falls nicht: Welche Rechte haben die beiden Python scripts?

Gruß,
Alex
Hallöle,

nein, Mail läuft leider noch nicht

Code: Alles auswählen

308214
Spindledata available
Try to send status email
Time is not between 18:45:00 and 19:15:00
(<type 'exceptions.KeyError'>, 'sendmail.py', 506)
308214
Beide Scripte haben exec Rechte

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#454

Beitrag von mrhyde » Dienstag 5. November 2019, 20:07

Midyr hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 19:33

Code: Alles auswählen

308214
Spindledata available
Try to send status email
Time is not between 18:45:00 and 19:15:00
(<type 'exceptions.KeyError'>, 'sendmail.py', 506)
308214
Beide Scripte haben exec Rechte
ok, das zeigt zumindest schon einmal an, dass das sendmail script auch läuft.

Leider habe ich im Moment aber auch keine Idee auf die Schnelle, was das Problem sein kann. Ich muss mich in den code auch erst einmal wieder einlesen.

Es scheint ein Problem in Zeile 506 zu geben:

Code: Alles auswählen

if dlasttimetrue[lSpindleID[i]] == 1:
Ich habe noch mein commit von mitte 2019 laufen. Ich muss mir erst einmal die letzte Variante installieren, um das zu testen. Aber bei mir läuft gerade ein sud...
Zuletzt geändert von mrhyde am Mittwoch 6. November 2019, 07:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#455

Beitrag von Innuendo » Dienstag 5. November 2019, 21:10

Ich erhalte beim manuellen Aufruf

Code: Alles auswählen

(<type 'exceptions.TypeError'>, 'sendmail.py', 402)
unsupported operand type(s) for -: 'datetime.datetime' and 'str'

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#456

Beitrag von mrhyde » Mittwoch 6. November 2019, 07:01

Innuendo hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 21:10
Ich erhalte beim manuellen Aufruf

Code: Alles auswählen

(<type 'exceptions.TypeError'>, 'sendmail.py', 402)
unsupported operand type(s) for -: 'datetime.datetime' and 'str'
Hast du schon einmal den Gärbeginn für die Spindeln festgelegt?

Es scheint ein Problem in Zeile 402 zu geben. Die Berechnung mit 'currentdate' in Zeile 401 scheint ja zu funktionieren. Allerdings sieht es so aus, als ob keine Differenz mit 'dlastreset[sID]' gebildet werden kann. Ich vermute mal, dass dieser Fehler nach dem Setzen des Gärbeginns nicht mehr auftreten sollte.

Gruß,
Alex

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#457

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 6. November 2019, 08:14

mrhyde hat geschrieben:
Mittwoch 6. November 2019, 07:01
Hast du schon einmal den Gärbeginn für die Spindeln festgelegt?
Danke für den Tipp!
Wo wird der festgelegt? Ich kann in den Server settings nichts finden. Zum Start im Fermenter mit der iSpindle habe ich
.../reset_now.php?name=iSpindel01&recipe=Muenchner_Hell
ausgeführt. Die iSpindle schwimmt seit dem Wochenende im Fermenter. Da möchte ich ungern dran.
Innu

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#458

Beitrag von mrhyde » Mittwoch 6. November 2019, 13:33

Innuendo hat geschrieben:
Mittwoch 6. November 2019, 08:14
Danke für den Tipp!
Wo wird der festgelegt? Ich kann in den Server settings nichts finden. Zum Start im Fermenter mit der iSpindle habe ich
.../reset_now.php?name=iSpindel01&recipe=Muenchner_Hell
ausgeführt. Die iSpindle schwimmt seit dem Wochenende im Fermenter. Da möchte ich ungern dran.
Innu
Das sollte dann eigentlich passen. Hast du mehrere Spindeln oder mal den Namen geändert?

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#459

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 6. November 2019, 15:26

1x echte iSpindle (Namensänderung kann ich mich nicht erinnern)
5-6x MQTTDevice (2 produktiv, 3 oder 4 Tests) - die MQTTDevices verbinden sich mit dem TCPServer, als wären sie eine iSpindle

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#460

Beitrag von mrhyde » Mittwoch 6. November 2019, 18:09

Innuendo hat geschrieben:
Mittwoch 6. November 2019, 15:26
1x echte iSpindle (Namensänderung kann ich mich nicht erinnern)
5-6x MQTTDevice (2 produktiv, 3 oder 4 Tests) - die MQTTDevices verbinden sich mit dem TCPServer, als wären sie eine iSpindle
ok,

das könnte ein Problem sein. Das script sendmail durchsucht die Datenbank und schaut bei allen Devices nach, wann der letzte Reset war. Findet es keinen, so könnte das ggf. ein Problem sein.

Die anderen müssten ja eigentlich auf der Übersichtsseite auftauchen. Kannst du da vielleicht mal bei allen einen Reset setzen.

Edit:
Ich habe bei mir mal schnell den letzten Datensatz der sendenden Spindel kopiert und sowohl Namen und die ID geändert. Diese Spindel hat jetzt also noch nie einen Reset in der Datenbank. Wenn ich nun sendmail manuell starte, kommt bei mir quasi die gleiche Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

281375
(<type 'exceptions.TypeError'>, 'sendmail.py', 394)
unsupported operand type(s) for -: 'datetime.datetime' and 'str'
Es ist also ziemlich sicher, dass dein Problem bei dem nicht vorhandenen Reset bei den anderen Devices liegt.

Das muss ich mal in einer nächsten Version abfangen.

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#461

Beitrag von Innuendo » Mittwoch 6. November 2019, 18:20

Danke für die schnelle Info!

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#462

Beitrag von mrhyde » Freitag 8. November 2019, 07:34

Das Problem mit dem nicht vorhanden Reset ist einfach zu lösen. Das habe ich schon einmal getestet.

Wie gesagt fürchte ich, dass ich mir bei diesem Fehler

Code: Alles auswählen

(<type 'exceptions.KeyError'>, 'sendmail.py', 506)
die neuste Version mal installieren muss. Es gab ja ein paar Änderungen in der Datenbank. Ich bin mir nicht sicher, ob sendmail hier ggf. auch angepasst werden muss. Das muss ich mir aber mal ansehen.

nursbeschde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 197
Registriert: Montag 6. Februar 2017, 13:37
Wohnort: Wilhelmsfeld

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#463

Beitrag von nursbeschde » Sonntag 10. November 2019, 10:15

Hallo,
da ich mir meine letzte Wersion gesern zerschossen habe, bin ich am neu installieren des Servers.
Da ich mich mit Linux nicht wirklich auskenne, fahre ich nach der Anleitung jedoch bekomme ich beim Installieren des mysql Servers eine Fehlermeldung
Fehler.png
Fehler.png (28.12 KiB) 2280 mal betrachtet
kann mir jemand weiter helfen, ich habe keinen Plan was das bedeuten soll

Gruß Denis

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#464

Beitrag von mrhyde » Sonntag 10. November 2019, 10:25

nursbeschde hat geschrieben:
Sonntag 10. November 2019, 10:15
Hallo,
da ich mir meine letzte Wersion gesern zerschossen habe, bin ich am neu installieren des Servers.
Da ich mich mit Linux nicht wirklich auskenne, fahre ich nach der Anleitung jedoch bekomme ich beim Installieren des mysql Servers eine Fehlermeldung

Fehler.png

kann mir jemand weiter helfen, ich habe keinen Plan was das bedeuten soll

Gruß Denis
Hast du bereits das schon einmal durchgeführt?

Code: Alles auswählen

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade

nursbeschde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 197
Registriert: Montag 6. Februar 2017, 13:37
Wohnort: Wilhelmsfeld

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#465

Beitrag von nursbeschde » Sonntag 10. November 2019, 10:30

mrhyde hat geschrieben:
Sonntag 10. November 2019, 10:25
nursbeschde hat geschrieben:
Sonntag 10. November 2019, 10:15
Hallo,
da ich mir meine letzte Wersion gesern zerschossen habe, bin ich am neu installieren des Servers.
Da ich mich mit Linux nicht wirklich auskenne, fahre ich nach der Anleitung jedoch bekomme ich beim Installieren des mysql Servers eine Fehlermeldung

Fehler.png

kann mir jemand weiter helfen, ich habe keinen Plan was das bedeuten soll

Gruß Denis
Hast du bereits das schon einmal durchgeführt?

Code: Alles auswählen

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
Ja gleich nach dem aufspielen des Betriebssystems

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#466

Beitrag von mrhyde » Sonntag 10. November 2019, 10:42

nursbeschde hat geschrieben:
Sonntag 10. November 2019, 10:30

Ja gleich nach dem aufspielen des Betriebssystems
ok,

dann solltest du mal versuchen, die entsprechenden mariadn pakete zu installieren, die bereits in deinem screenshot angegeben wurden. Also einfach mysql-server und mysql-client durch die entsprechenden Pakete von mariadb in der komandozeile tauschen.

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#467

Beitrag von irrwisch » Sonntag 10. November 2019, 11:51

Oben in deinem Screenshot steht doch ganz klar drin durch welche Pakete die ersetzt wurden
Einfach diese beiden installieren.

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#468

Beitrag von mrhyde » Montag 11. November 2019, 07:21

Midyr hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 19:33
Hallöle,

nein, Mail läuft leider noch nicht

Code: Alles auswählen

308214
Spindledata available
Try to send status email
Time is not between 18:45:00 and 19:15:00
(<type 'exceptions.KeyError'>, 'sendmail.py', 506)
308214
Beide Scripte haben exec Rechte
Also,
ich habe mir das mal angesehen und mir in einem Container die letzte Version mit den Settings per Device Funktionen installiert. Die Änderung der Settings Tabelle hat das sendmail script zerschossen. Das muss ich erst anpassen.

Wenn eine Mail gesendet wird, vermerke ich das auch in der Datenbank. Das geht derzeit auch nicht und somit würde jedes Mal, wenn eine Spindel Daten sendet auch eine Mail gesendet. Das ist aber eher ein kleineres Problem.

Hier stellt sich die Frage, wie die settings per device überhaupt konfiguriert werden sollen. Über das Webinterface sehe ich derzeit nicht die Möglichkeit. Aber das sollte idealerweise der Fall sein.

Benutzeravatar
Innuendo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 2. März 2018, 09:43
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#469

Beitrag von Innuendo » Montag 11. November 2019, 08:30

mrhyde hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 07:21
Hier stellt sich die Frage, wie die settings per device überhaupt konfiguriert werden sollen. Über das Webinterface sehe ich derzeit nicht die Möglichkeit. Aber das sollte idealerweise der Fall sein.
Wäre die Tabelle Calibration dafür geeignet?
Ein bool Email ja/nein und ein Timestamp Last Email könnten ein Ansatz sein

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#470

Beitrag von mrhyde » Montag 11. November 2019, 08:41

Innuendo hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 08:30
mrhyde hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 07:21
Hier stellt sich die Frage, wie die settings per device überhaupt konfiguriert werden sollen. Über das Webinterface sehe ich derzeit nicht die Möglichkeit. Aber das sollte idealerweise der Fall sein.
Wäre die Tabelle Calibration dafür geeignet?
Ein bool Email ja/nein und ein Timestamp Last Email könnten ein Ansatz sein
Das gibt es ja bereits in der settings Tabelle. Prinzipiell funktioniert das auch schon mit einer kleinen Änderung. Aber das Thema devicename in der settings Tabelle muss ich noch einmal klären. Da bin ich aber dran.

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5959
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#471

Beitrag von ggansde » Mittwoch 13. November 2019, 11:49

Moin,
bislang hatte ich einen Raspi 2 so konfiguriert, dass er per LAN im Heimnetz hing und über einen WLAN USB-Stick ein zweites, anderes Netzwerk mit der iSpindel aufgebaut hat. Nun möchte ich zusätzlich ein Tilt über Bluetooth anbinden. Dafür habe ich einen Raspi 3 so konfiguriert, dass er per WLAN im Heimnetz hängt. Der Tilt liefert auch schon brav Daten an den Raspi. Zusätzlich möchte ich auch noch die ISpindel wieder einbinden. Jetzt meine eigentliche Frage: Benötige ich ein eigenes WLAN für die Spindel oder kann ich sie einfach in dasselbe Netz (Heimnetz) wie den Raspi hängen und mir den WLAN USB-Stick sparen?
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#472

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 13. November 2019, 12:36

Ja klar kannst du die iSpindel in das normale WLAN hängen.
Das ist einfach ein ganz normales WLAN gerät, so wie jedes Smartphone uswusf..

Du solltest nur für beide iSpindeln verschiedene Namen vergeben in der iSpindel Konfiguration. Damit die Daten für beide Spindeln separat aufgezeichnet werden im lokalen Server.

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5959
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#473

Beitrag von ggansde » Mittwoch 13. November 2019, 15:48

Danke! Wie mache ich das genau mit den Namen? Unter Linux auf dem Raspi oder wenn ich die Spindel ins Netz einhänge?
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 903
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#474

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 13. November 2019, 17:02

Ne erstmal die iSpindel anmachen und zwei mal kurz hintereinander den Reset Button drücken. Dann sollte die in den Config Modus gehen. Die blaue LED blinkt dann kontinuierlich.
Wenn’s nicht klappt einfach nochmal mit dem Reset probieren.

Die Spindel is dann im Config Modus und hält einen AP offen. Mit dem Handy solltest dann ein WLAN mit dem Namen „iSpindel“ finden.
Dort einfach draufverbinden. Dann geht kurze Zeit später die Config Seite der Spindel auf.
Unter Configurstion kannst du den Namen dann ändern.
Default ist iSpindel000

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#475

Beitrag von mrhyde » Montag 2. Dezember 2019, 19:40

Hallo,

ich bastel gerade mal wieder am TCP Server. Es gibt ja seit dem letzten Update die Möglichkeit, Settings per Device in der Datenbank zu konfigurieren. Ich habe jetzt auch mal das Sendmail script überarbeitet und dort scheint das jetzt auch zu funktionieren. Ich habe Globale und sog. Default Settings definiert.

Zusätzlich habe ich versucht, das Senden von Alarmen etwas zu optimieren. Bei mir kam insbesondere bei Obergärigen Hefen die Alarme für Low Gravity oder SVG mehrfach durch starke Schwankungen der Spindel in der Hefe. Das sollte nicht mehr vorkommen.

Globale Settings können nicht für die Devices unterschiedlich sein.
Default Settings werden für jedes Device verwendet, sofern keine individuellen Settings für das Device vorliegen.
Dann gibt es noch einen Parameter EXCLUDESTRING bei den EMAIL Settings. Sollte ein Device diesen String im Namen haben, so wird es beim email Versand nicht berücksichtigt.

Außerdem dachte ich, dass das manuelle editieren für jedes Device in phpmyadmin doch recht nervig ist. Somit habe ich auch mal das Settings script überarbeitet:
- Für jedes Device aus der Datenbank kann man die Default Settings kopieren und dann separat editieren.
- Ein Device, dass individuelle Settings hat, kann man aus der Settings Tabelle auch wieder löschen.

Das sieht dann in etwa so aus:
settings_per_device.PNG
Einzelne Tests haben bereits funktioniert. Aber ich muss das ganze noch einmal im 'Normalbetrieb' testen. Parallel werde ich an einer Doku arbeiten, da es sonst recht kompliziert wird. Dann lade ich eine Version hoch auf meinen GIT repo.

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4628
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#476

Beitrag von Tozzi » Dienstag 3. Dezember 2019, 01:49

Servus zusammen,

ich war leider ein lausiger Maintainer dieses Projekts, in letzter Zeit.
Hängt irgendwie auch damit zusammen, dass ich insgesamt nur von ca. 10 Nutzern überhaupt weiß.
Offenbar sind es aber doch deutlich mehr als ich dachte.... :P

Natürlich nicht zuletzt aufgrund der kürzlich immer stärker einfließenden Neuerungen, andere Devices, auch diverse Backends jetzt mit angebunden....
Da kam einiges rüber von der Community und ich bin leider inzwischen überfordert, da noch selber echtes Code Review zu machen.

Ich denke, wir werden da jetzt mal einen Schnitt machen müssen.
Wie das genau aussieht, müssen wir uns gemeinsam mal anschauen, @Alex, @JackFrost und alle die dabei waren und aus meiner Q&D Lösung (ursprünglich nur für mich selbst gedacht) eine brauchbare Lösung gebastelt haben!
Viele Grüße aus München
Stephan

Benutzeravatar
devnull1975
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 19. November 2019, 12:57

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#477

Beitrag von devnull1975 » Dienstag 3. Dezember 2019, 08:20

Ich benutze den Server auch.
Einmal auf einem RPi3 und einmal auf meinem NAS.
Auf dem NAS läuft allerdings der Server nicht sondern es werden lediglich die Daten vom Pi abgerufen.
Die PHP-Dateien auf dem NAS habe ich so modifiziert das niemand an der Datenbank vom Pi zugreifen kann. Sprich, Seiten wie die zum editieren der Datenbank oder zum reseten der Spindel sind gelöscht. So kann ich ohne Umwege über VPN von "aussen" meinen Sud überwachen.
Im Prinzip reicht der Server so wie er ist. Sachen wie die eMailfunktion ist "Nice to have" aber für mich persönlich nicht nötig.

bitblaster
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 17:05

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#478

Beitrag von bitblaster » Donnerstag 5. Dezember 2019, 12:28

Hallo Tozzi,
Tozzi hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 01:49
Ich denke, wir werden da jetzt mal einen Schnitt machen müssen.
Nur eine kleine Anregung für die nächste Version: Mit Highcharts lassen sich die Diagramme auch als Bild oder PDF exportieren. Das ist super schnell eingebaut und hier auch mit jsfiddle-Beispiel ganz gut dokumentiert: https://www.highcharts.com/docs/export- ... ide-export

Fänd es klasse, wenn man beispielsweise den Gärverlauf als PDF archivieren könnte ...

LG Stefan

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#479

Beitrag von mrhyde » Freitag 6. Dezember 2019, 10:45

bitblaster hat geschrieben:
Donnerstag 5. Dezember 2019, 12:28


Fänd es klasse, wenn man beispielsweise den Gärverlauf als PDF archivieren könnte ...

LG Stefan
Halo Stefan,

ich habe das jetzt mal testweise bei mir mit eingebaut. Es funktioniert. Ich muss noch ein paar andere Sachen konfigurieren und lade das dann demnächst in mein Repo auf GIT.

Ich werde aber vermutlich mal im nächsten Jahr die Datenbank etwas umstrukturieren, sodass man dann auch auf alte Sude zurückgreifen kann und diese im Diagramm darstellen kann.

Im Bild kann man den Export Button sehen. Das ganze könnte man gleich noch auf CSV und Excel Export erweitern. Ich schaue mir das auch mal an.
export.PNG
Gruß,
Alex

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#480

Beitrag von mrhyde » Montag 9. Dezember 2019, 07:49

Ich habe jetzt die Index Page noch einmal überarbeitet. Dort können auch die letzten Daten der Devices angezeigt werden (konfigurierbar für jedes device)
index.PNG
Jetzt läuft gerade mal ein Test und dann werde ich die Version in mein Repo stellen. Es können nun auch Settings per Device über das Webinterface konfiguriert werden.

Ich habe jetzt auch ein CSS file erstellt, wo man später ggf einiges am Aussehen konfigurieren kann.

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#481

Beitrag von mrhyde » Mittwoch 11. Dezember 2019, 20:25

Soweit funktioniert mit den Neuerungen bei mir alles auf meinem lokalen TCP Server.

Ich habe die Änderungen jetzt mal in mein Repo gestellt.

Die Tabellen Settings und Strings müssen neu in der DB erzeugt werden. (Settings.sql und Strings.sql nach leeren der Tabellen importieren). Da kann man später ggf noch ein entsprechendes Update machen.

Die wesentlichen Änderungen:
- Auf der Index Seite kann man nun eine Zusammenfassung anzeigen
- Settings sind in global und Default unterteilt.
- Default Settings können für jedes Device über das Webinterface kopiert und dann individuell verändert werden.
- Settings für ein Device können über das Webinterface auch wieder gelöscht werden.
- CSS stylesheet. Hier können später noch mehr Konfigurationen für das Erscheinungsbild definiert werden.
-> Es gäbe bereits die Möglichkeit, z.B. png Buttons auf der index page zu verwenden. Dafür müssten nur png's mit entsprechenden Namen in das include Verzeichnis kopiert werden und die dazugehörigen Zeilen im css file aus der Kommentierung genommen werden.
- Diagramme können als pdf files exportiert werden.
- Sendmail sollte nun nicht mehrere Alarme für low gravity oder SVG bei einem Sud versenden.

Ich werde jetzt erst einmal das ganze ein wenig dokumentieren. Dann werde ich vermutlich noch eine Funktion einbauen, um zu testen, ob der email Versand klappt.

Wie gesagt könnt ihr die files gerne mal testen. Aber bitte vorher von eurem System und der Datenbank ein Backup durchführen.

bitblaster
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 17:05

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#482

Beitrag von bitblaster » Mittwoch 11. Dezember 2019, 21:50

Hi,

ich wollte mich mal ein wenig mit Material Design beschäftigen und versuch mich hier gerade an einer ganz anders gearteten Startseite für die RasPySpindel...

Screenshot_20191211_214416_com.brave.browser.jpg

Stefan

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#483

Beitrag von vonfritz » Samstag 14. Dezember 2019, 23:52

mrhyde hat geschrieben:
Mittwoch 11. Dezember 2019, 20:25
Soweit funktioniert mit den Neuerungen bei mir alles auf meinem lokalen TCP Server.

Ich habe die Änderungen jetzt mal in mein Repo gestellt.

Die Tabellen Settings und Strings müssen neu in der DB erzeugt werden. (Settings.sql und Strings.sql nach leeren der Tabellen importieren). Da kann man später ggf noch ein entsprechendes Update machen.

Die wesentlichen Änderungen:
- Auf der Index Seite kann man nun eine Zusammenfassung anzeigen
- Settings sind in global und Default unterteilt.
- Default Settings können für jedes Device über das Webinterface kopiert und dann individuell verändert werden.
- Settings für ein Device können über das Webinterface auch wieder gelöscht werden.
- CSS stylesheet. Hier können später noch mehr Konfigurationen für das Erscheinungsbild definiert werden.
-> Es gäbe bereits die Möglichkeit, z.B. png Buttons auf der index page zu verwenden. Dafür müssten nur png's mit entsprechenden Namen in das include Verzeichnis kopiert werden und die dazugehörigen Zeilen im css file aus der Kommentierung genommen werden.
- Diagramme können als pdf files exportiert werden.
- Sendmail sollte nun nicht mehrere Alarme für low gravity oder SVG bei einem Sud versenden.

Ich werde jetzt erst einmal das ganze ein wenig dokumentieren. Dann werde ich vermutlich noch eine Funktion einbauen, um zu testen, ob der email Versand klappt.

Wie gesagt könnt ihr die files gerne mal testen. Aber bitte vorher von eurem System und der Datenbank ein Backup durchführen.
Hallo, habe mir mal ein MySQL-Update-Skript dazu gebastelt: LINK
Hoffe, ich habe da nichts vergessen.

Zu den Neuerungen:
Auf den ersten Blick. Was mir nicht gefällt , wenn in den letzten 7 Tagen keine Daten in der Datenbank gespeichert sind, kann man die Tage von der Weboberfläche nicht erhöhen. das "Tage-zurück" Fenster ist nicht sichtbar.
Man kann dies nur in der Konfigurationsdatei common_db_default.php tun oder die Spindel verbinden und aktuelle Daten speichern. In diesem Fall wird das Fenster sichtbar.
Ich weiß nicht, ob das so gewollt ist oder ... Mit der vorherigen Version war dieser Effekt jedoch nicht vorhanden.

Dann gibt es bei mir noch einen Fehler, dass die Variable ABV nicht definiert ist, aber dies liegt wahrscheinlich an der Tatsache, dass mein Polynom für SG und nicht für Plato ist. aber das interessiert hier wohl niemanden. :Bigsmile

Ciao
Salute e buona birra

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#484

Beitrag von mrhyde » Sonntag 15. Dezember 2019, 13:59

vonfritz hat geschrieben:
Samstag 14. Dezember 2019, 23:52

Zu den Neuerungen:
Auf den ersten Blick. Was mir nicht gefällt , wenn in den letzten 7 Tagen keine Daten in der Datenbank gespeichert sind, kann man die Tage von der Weboberfläche nicht erhöhen. das "Tage-zurück" Fenster ist nicht sichtbar.
Man kann dies nur in der Konfigurationsdatei common_db_default.php tun oder die Spindel verbinden und aktuelle Daten speichern. In diesem Fall wird das Fenster sichtbar.
Ich weiß nicht, ob das so gewollt ist oder ... Mit der vorherigen Version war dieser Effekt jedoch nicht vorhanden.

Dann gibt es bei mir noch einen Fehler, dass die Variable ABV nicht definiert ist, aber dies liegt wahrscheinlich an der Tatsache, dass mein Polynom für SG und nicht für Plato ist. aber das interessiert hier wohl niemanden. :Bigsmile

Ciao
Hallo,
das mit der index page ist gewollt geändert. Aber ich bin so auch nicht glücklich. Letztlich hatte man ja nach 7 Tagen dann bei den Geräten nur ein leeres Auswahlfeld. Da überlege ich mir noch etwas.

Bzgl. ABV Variable kann ich mir das auch noch einmal ansehen. Ich könnte mir vorstellen, dass man die Gravity Einheiten auch mal benutzerspezifisch festlegen kann.

Wenn es ein Update gibt, schreibe ich etwas. Im Hintergrund habe ich auch noch an einer Funktion gebastelt, dass man auch eine Testmail aus den Settings versenden kann. Hierzu werden dann noch PHPMailer scripts benötigt.

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#485

Beitrag von mrhyde » Sonntag 15. Dezember 2019, 15:18

vonfritz hat geschrieben:
Samstag 14. Dezember 2019, 23:52

Was mir nicht gefällt , wenn in den letzten 7 Tagen keine Daten in der Datenbank gespeichert sind, kann man die Tage von der Weboberfläche nicht erhöhen. das "Tage-zurück" Fenster ist nicht sichtbar.
Im Anhang mal eine Änderung der Index datei. Wenn das mit der Historie so ok ist, dann muss ich nur noch eine Variable in den Strings ergänzen.
Dateianhänge
index.zip
(4.52 KiB) 4-mal heruntergeladen

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#486

Beitrag von vonfritz » Sonntag 15. Dezember 2019, 16:37

mrhyde hat geschrieben:
Sonntag 15. Dezember 2019, 15:18
vonfritz hat geschrieben:
Samstag 14. Dezember 2019, 23:52

Was mir nicht gefällt , wenn in den letzten 7 Tagen keine Daten in der Datenbank gespeichert sind, kann man die Tage von der Weboberfläche nicht erhöhen. das "Tage-zurück" Fenster ist nicht sichtbar.
Im Anhang mal eine Änderung der Index datei. Wenn das mit der Historie so ok ist, dann muss ich nur noch eine Variable in den Strings ergänzen.
OK, "Historie anpassen" funktioniert aber, man kann zwar z.b. auf 37 Tage anpassen aber man kann nicht mehr zurück. d.h. die 37 tage bleiben fest.

Weiss jetzt auch warum ich den ABV Variablen Fehler hatte. Die Daten werden in der index.php mit der getlastValuesPlato4 Funktion eingelesen, aber das geht nur wenn die iSpindel im TCP Server kalibriert ist. Meine benutzt nur das polynom auf der iSpindel
. Nach einer "Testkalibrierung" im TCP Server war der Fehler weg.

ciao
Salute e buona birra

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4628
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#487

Beitrag von Tozzi » Sonntag 15. Dezember 2019, 17:19

Wenn das mal fertig (und dokumentiert) ist, würde ich mich über einen Pull Request freuen.
Ich mach dann da nochmal ein Image draus und mache auf meinem Repo einen Freeze (mit Verweis auf das Repo von Alex).
Ich selber werde in naher Zukunft nicht dazukommen, da noch was weiter zu entwickeln.
Viele Grüße aus München
Stephan

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#488

Beitrag von mrhyde » Sonntag 15. Dezember 2019, 20:18

Tozzi hat geschrieben:
Sonntag 15. Dezember 2019, 17:19
Wenn das mal fertig (und dokumentiert) ist, würde ich mich über einen Pull Request freuen.
Ich mach dann da nochmal ein Image draus und mache auf meinem Repo einen Freeze (mit Verweis auf das Repo von Alex).
Ich selber werde in naher Zukunft nicht dazukommen, da noch was weiter zu entwickeln.
Das mache ich dann. Ich habe mit der Doku angefangen. Aber etwas wird es noch dauern.

mrhyde
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 14:16

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#489

Beitrag von mrhyde » Sonntag 15. Dezember 2019, 20:24

vonfritz hat geschrieben:
Sonntag 15. Dezember 2019, 16:37
OK, "Historie anpassen" funktioniert aber, man kann zwar z.b. auf 37 Tage anpassen aber man kann nicht mehr zurück. d.h. die 37 tage bleiben fest.

Weiss jetzt auch warum ich den ABV Variablen Fehler hatte. Die Daten werden in der index.php mit der getlastValuesPlato4 Funktion eingelesen, aber das geht nur wenn die iSpindel im TCP Server kalibriert ist. Meine benutzt nur das polynom auf der iSpindel
. Nach einer "Testkalibrierung" im TCP Server war der Fehler weg.

ciao
Den ersten Teil verstehe ich noch nicht so ganz. Wenn ich bei mir z.B. jetzt 3 Tage eingestellt habe, dann sehe ich keine Daten mehr und kann die Historie ändern. Dann wird die index page z.B. mit http://xxx.xxx.xx.xx/index.php?days=15 geladen und ich sehe dann Spindeln, die in den letzten 15 Tagen daten geliefert haben. Wenn ich nun ein Diagram über die letzten 10 Tage anzeigen lassen will, dann wähle ich im entsprechenden Feld dann z.B. eine 10 aus und dann funktioniert das wie gehabt.

Den zweiten Teil kann ich später vielleicht auch noch konfigurierbar machen, dass entweder die Spindeldaten oder die berechneten verwendet werden. Beim Email Versand werden ja derzeit auch nur die berechneten Daten verwendet.

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#490

Beitrag von vonfritz » Montag 16. Dezember 2019, 06:56

mrhyde hat geschrieben:
Sonntag 15. Dezember 2019, 20:24

Den ersten Teil verstehe ich noch nicht so ganz. Wenn ich bei mir z.B. jetzt 3 Tage eingestellt habe, dann sehe ich keine Daten mehr und kann die Historie ändern. Dann wird die index page z.B. mit http://xxx.xxx.xx.xx/index.php?days=15 geladen und ich sehe dann Spindeln, die in den letzten 15 Tagen daten geliefert haben. Wenn ich nun ein Diagram über die letzten 10 Tage anzeigen lassen will, dann wähle ich im entsprechenden Feld dann z.B. eine 10 aus und dann funktioniert das wie gehabt.

Den zweiten Teil kann ich später vielleicht auch noch konfigurierbar machen, dass entweder die Spindeldaten oder die berechneten verwendet werden. Beim Email Versand werden ja derzeit auch nur die berechneten Daten verwendet.
Tja, war mein Fehler.Hatte nach dem Historie anpassen und Diagrammaufruf die Taste zurück im Browser benutzt und nicht den Homelink in der Webpage. Damit bleibt natürlich die index.php unverändert.

Ciao
Salute e buona birra

bitblaster
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 39
Registriert: Dienstag 4. November 2014, 17:05

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#491

Beitrag von bitblaster » Mittwoch 18. Dezember 2019, 18:27

Hi,

hab noch ein wenig am Frontend im Material Design gebastelt:

desktop-raspyspindel.png
smartphone-raspyspindel.png

Hat halt den Vorteil, dass es am PC, Tablet und Smartphone gut funktioniert ...

Stefan

Benutzeravatar
McMelloW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 20:36
Wohnort: Harderwijk, Nederland

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#492

Beitrag von McMelloW » Montag 30. Dezember 2019, 20:56

Hallo zusammen
Google Übersetzer ist mein Freund. Ich kann kein Deutsch schreiben und ein wenig lesen. Ich habe versucht, den iSpindel TCP Server auf einem vorhandenen Raspberry Pi 3B zu installieren. Leider kann ich nichts über http: //192.168.xxx.yyy/iSpindle/ sichtbar machen.
Meine iSpindel ist auf TCP und Port 9501 eingestellt
Wer kann mir helfen. Wenn möglich in englischer Sprache.

Vielen dank
McMelloW
Regards McMelloW

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#493

Beitrag von vonfritz » Montag 30. Dezember 2019, 23:06

McMelloW hat geschrieben:
Montag 30. Dezember 2019, 20:56
Hallo zusammen
Google Übersetzer ist mein Freund. Ich kann kein Deutsch schreiben und ein wenig lesen. Ich habe versucht, den iSpindel TCP Server auf einem vorhandenen Raspberry Pi 3B zu installieren. Leider kann ich nichts über http: //192.168.xxx.yyy/iSpindle/ sichtbar machen.
Meine iSpindel ist auf TCP und Port 9501 eingestellt
Wer kann mir helfen. Wenn möglich in englischer Sprache.

Vielen dank
McMelloW
Hello
See: https://github.com/DottoreTozzi/iSpinde ... /issues/39
I hope it will help you a little more to install correctly the software, unfortunately the documentation in English is not updated.

ciao
Salute e buona birra

Benutzeravatar
McMelloW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 20:36
Wohnort: Harderwijk, Nederland

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#494

Beitrag von McMelloW » Dienstag 31. Dezember 2019, 14:19

vonfritz hat geschrieben:
Montag 30. Dezember 2019, 23:06
Hello
See: https://github.com/DottoreTozzi/iSpinde ... /issues/39
I hope it will help you a little more to install correctly the software, unfortunately the documentation in English is not updated.

ciao
Thanks very much vonfritz. Checked and double checked steps mentioned in issue #39.
Samba is installed: (Version 4.5.16-Debian) Does it has to run, because the Install.md said it is optional.
Too bad it is still not working. Is there a way to test a TCP server on a RPi 3B?

BTW. The names used iSpindle and iSpindel is very confusing
Regards McMelloW

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#495

Beitrag von vonfritz » Dienstag 31. Dezember 2019, 18:25

McMelloW hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 14:19
vonfritz hat geschrieben:
Montag 30. Dezember 2019, 23:06
Hello
See: https://github.com/DottoreTozzi/iSpinde ... /issues/39
I hope it will help you a little more to install correctly the software, unfortunately the documentation in English is not updated.

ciao
Thanks very much vonfritz. Checked and double checked steps mentioned in issue #39.
Samba is installed: (Version 4.5.16-Debian) Does it has to run, because the Install.md said it is optional.
Too bad it is still not working. Is there a way to test a TCP server on a RPi 3B?

BTW. The names used iSpindle and iSpindel is very confusing
Yeah, iSpindle=english, iSpindel=german .........

No samba is not necessary. I also don't use it (no windows here). but you should be more detailed about what exactly isn't working.
Is the database ok? mariadb-sql service/server working? Webserver running? Pythonscript running?
you can try to connect from another pc or on the same pc via telnet: telnet 192.168.xxx.xxx 9501
Example:

Code: Alles auswählen

[fritz@ARCHPC ~]$ telnet 192.168.0.101 9501
Trying 192.168.0.101...
Connected to 192.168.0.101.
Escape character is '^]'.
If you can not connect, then it's probably not running or .....

bye
Salute e buona birra

Benutzeravatar
McMelloW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 20:36
Wohnort: Harderwijk, Nederland

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#496

Beitrag von McMelloW » Dienstag 31. Dezember 2019, 20:06

vonfritz hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 18:25
Yeah, iSpindle=english, iSpindel=german .........

No samba is not necessary. I also don't use it (no windows here). but you should be more detailed about what exactly isn't working.
Is the database ok? mariadb-sql service/server working? Webserver running? Pythonscript running?
you can try to connect from another pc or on the same pc via telnet: telnet 192.168.xxx.xxx 9501
Example:

Code: Alles auswählen

[fritz@ARCHPC ~]$ telnet 192.168.0.101 9501
Trying 192.168.0.101...
Connected to 192.168.0.101.
Escape character is '^]'.
If you can not connect, then it's probably not running or .....

bye
Telnet connection does not work: telnet 192.168.xxx.xxx 9501 It says cannot connect to .... etc. So connection does not work.
I will figure out how to check mariadb-sql service, webserver and Python.

Code: Alles auswählen

pi@mcmellow-pi:~ $ ps -ax | grep iSpindle
14458 pts/0    S+     0:00 grep --color=auto iSpindle
I see only 1 line instead of 2.

Code: Alles auswählen

pi@mcmellow-pi:~ $ sudo service ispindle-srv status
● ispindle-srv.service - LSB: iSpindle-genericTCP server and relay
   Loaded: loaded (/etc/init.d/ispindle-srv; generated; vendor preset: enabled)
   Active: active (exited) since Tue 2019-12-31 14:42:23 CET; 5h 20min ago
     Docs: man:systemd-sysv-generator(8)
  Process: 318 ExecStart=/etc/init.d/ispindle-srv start (code=exited, status=0/SUCCESS)
    Tasks: 0 (limit: 4915)
   CGroup: /system.slice/ispindle-srv.service

Dec 31 14:42:22 mcmellow-pi systemd[1]: Starting LSB: iSpindle-genericTCP server and relay...
Dec 31 14:42:23 mcmellow-pi ispindle-srv[318]: Starting system ispindle-srv daemon:.
Dec 31 14:42:23 mcmellow-pi systemd[1]: Started LSB: iSpindle-genericTCP server and relay.
It looks ispindle-svr is running.
What else can I check?

Kind regards
McMelloW
Regards McMelloW

vonfritz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 18:04
Wohnort: Italien

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#497

Beitrag von vonfritz » Mittwoch 1. Januar 2020, 10:50

McMelloW hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 20:06

Code: Alles auswählen

pi@mcmellow-pi:~ $ ps -ax | grep iSpindle
14458 pts/0    S+     0:00 grep --color=auto iSpindle
I see only 1 line instead of 2.

Code: Alles auswählen

pi@mcmellow-pi:~ $ sudo service ispindle-srv status
● ispindle-srv.service - LSB: iSpindle-genericTCP server and relay
   Loaded: loaded (/etc/init.d/ispindle-srv; generated; vendor preset: enabled)
   Active: active (exited) since Tue 2019-12-31 14:42:23 CET; 5h 20min ago
     Docs: man:systemd-sysv-generator(8)
  Process: 318 ExecStart=/etc/init.d/ispindle-srv start (code=exited, status=0/SUCCESS)
    Tasks: 0 (limit: 4915)
   CGroup: /system.slice/ispindle-srv.service

Dec 31 14:42:22 mcmellow-pi systemd[1]: Starting LSB: iSpindle-genericTCP server and relay...
Dec 31 14:42:23 mcmellow-pi ispindle-srv[318]: Starting system ispindle-srv daemon:.
Dec 31 14:42:23 mcmellow-pi systemd[1]: Started LSB: iSpindle-genericTCP server and relay.
It looks ispindle-svr is running.
What else can I check?

Kind regards
McMelloW
Well it's exited.
Stop your ispindle-srv daemon/service and launch iSpindle.py manually from terminal
Example in my case (Archlinux-systemd):

Code: Alles auswählen

[fritz@ARCHPC ~]$ sudo systemctl stop ispindle-srv
[fritz@ARCHPC ~]$ python2 /home/fritz/github/iSpindel-TCP-Server/iSpindle.py
waiting for connection... listening on port: 9501

If it says nothing then it cannot connect to the database.

ciao
Salute e buona birra

JackFrost
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 918
Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 18:10

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#498

Beitrag von JackFrost » Mittwoch 1. Januar 2020, 11:08

Code: Alles auswählen

waiting for connection... listening on port: 9501
Hi, this the normal state if you run the server manualy. It connected to the DB and got the port on which the server runs.

Run the server manualy and start the spindle. Then you will get debug information.

Kind regards

JackFrost
Meine Hardware:
eManometer
IDS2 ohne CBPi
Magnetrührer
Ss-Brewtech 10 Gal Topf
IDS2 Induktionsplatte

Benutzeravatar
McMelloW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 20:36
Wohnort: Harderwijk, Nederland

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#499

Beitrag von McMelloW » Mittwoch 1. Januar 2020, 14:33

The very best wishes and a happy brewing 2020

Thanks for your replies. Step by step things are working now.
Regards McMelloW

Benutzeravatar
McMelloW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 20:36
Wohnort: Harderwijk, Nederland

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

#500

Beitrag von McMelloW » Donnerstag 2. Januar 2020, 13:01

The very best wishes and a happy brewing 2020

Thanks for your replies. Step by step things are working now.

Code: Alles auswählen

pi@mcmellow-pi:~ $ ps -ax | grep iSpindle
15549 pts/1    S+     0:00 grep --color=auto iSpindle
29299 ?        Sl     0:30 python2.7 /usr/local/bin/iSpindle.py
Also there are records added to the iSpindle.Data table.

But there is no export to CSV. This is the contents of iSpindle_config.ini The folder /home/pi/iSpindel/ does exists on my RPi

Code: Alles auswählen

[GENERAL]
DEBUG = 0
HOST = 0.0.0.0
PORT = 9501

[MYSQL]
SQL = 1
SQL_HOST = 127.0.0.1
SQL_DB = iSpindle
SQL_TABLE = Data
SQL_USER = iSpindle
SQL_PASSWORD = ohyeah
SQL_PORT = 3306

[CSV]
CSV = 1
OUTPATH = /home/pi/iSpindel/
DELIMITER = ;
NEWLINE = \r\n
DATETIME = 1

And I am not be able to see and screen inmy browser using http://RPi/iSpindle/
For your understanding, my RPi 3B is running on its own without keyboard, mouse or screen.

All communication is done via Putty and the browser on a Windows 10 Laptop

Can somebody give me a hint where to look further
Kind regards McMelloW
Regards McMelloW

Antworten