War Gabriel Sedlmayr der Jüngere der erste Craft Beer Brauer?

Hier sollten Infos und Besprechungen über Fachliteratur der Brautechnik rein (incl. Onlinematerial).
Forumsregeln
Dieses Unterforum ist den Bücher- und Textnerds unter dem Hobbybrauern gewidmet. Hier können (Fach)Bücher, wissenschaftliche Artikel und besondere Blogposts verlinkt, zusammengefasst und besprochen bzw. darüber diskutiert werden.

Wenn ihr etwas vorstellt, wäre es super, wenn ihr auch eine Meinung dazu habt.

Fernsehsendungen, Zeitungsschnipsel (u.A. über 500 Jahre RHG) und allgemeine Webseitenvorstellungen ("Neues Bierratingportal") gehören eigentlich in das Subforum "Hobbybrauer Allgemein".
Antworten
Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9445
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

War Gabriel Sedlmayr der Jüngere der erste Craft Beer Brauer?

#1

Beitrag von gulp » Montag 23. März 2020, 11:37

Sedlmayr Tafelbier.jpg

Eine nicht ganz ernst gemeinte Geschichte über ein besonderes Bier

Nach der Englandreise von 1834 wollte Gabriel Sedlmayr der Jüngere (im Weiteren kurz Sedlmayr) natürlich sein neu erworbenes Wissen anwenden. Dazu gehörte auch, ein schottisches Ale zu brauen. Mit einer Stammwürze von „20-25% B" (B= Balling) war das ein „Strong Ale“. Heute würde man es vermutlich....

Eine Art Nachlese zu Sedlmayr ist jetzt onlne: https://biergrantler.de/03/2020/war-gab ... er-brauer/

und im Braumagazin: https://braumagazin.de/article/war-gabr ... er-brauer/

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Antworten